Lade Login-Box.

NUTZFAHRZEUGE

06.12.2019

Hof

Kommunen schaffen E-Fahrzeuge an

Elf Elektrofahrzeuge im Landkreis sind über das integrierte Klimaschutzkonzept gefördert und angeschafft worden. Dafür wurden andere Fahrzeuge ausrangiert. » mehr

Der BMW-Händler Rhein übernimmt die Autohäuser von Herrnleben in Kulmbach und Bayreuth sowie von Degner in Hof.	Fotos: Matthias Will, pr (2)

06.12.2019

Wirtschaft

Erdbeben in Oberfrankens BMW-Welt

Das ist ein großer Deal: Der BMW-Händler Rhein übernimmt die BMW- Autohäuser Herrnleben (Bayreuth/Kulmbach) und Degner (Hof/Naila). » mehr

05.12.2019

Wirtschaft

Zanner und Albert schließen sich zusammen

Die beiden Nutzfahrzeugspezialisten Albert Fahrzeugbau und Zanner Fahrzeugbau reagieren auf Marktveränderungen und arbeiten zukünftig enger zusammen. » mehr

Andreas Renschler

29.10.2019

Wirtschaft

Traton besiegelt Einkaufsgemeinschaft mit Hino aus Japan

Volkswagens Lastwagentochter Traton und der japanische Anbieter Hino haben ihre geplante Einkaufsgemeinschaft unter Dach und Fach gebracht. » mehr

Motor Nützel schließt seinen Standort in Burgkunstadt. Betroffen sind 15 Mitarbeiter, die in andere Betriebe versetzt werden sollen.

11.10.2019

Wirtschaft

Motor-Nützel schließt Standort

Der Autohändler wird ab Dezember nicht mehr in Burgkunstadt vertreten sein. Die betroffenen Mitarbeiter werden in andere Betriebe versetzt. » mehr

30.09.2019

Oberfranken

Freistaat setzt auf Wind, Holz und Wasserstoff

Bayern will die Energiewende energisch vorantreiben. Die 10 H-Regelung hat weiter Bestand. » mehr

Lkw-Parkplätze an Autobahnen

28.09.2019

Deutschland & Welt

Nutzfahrzeuge schneiden beim Tüv besser ab

Immer mehr Nutzfahrzeuge auf deutschen Straßen sind sicherer. Trotzdem sieht der Tüv-Verband noch Verbesserungsbedarf. Denn jeder technische Defekt kann zum Unfall führen. » mehr

12.09.2019

Mobiles Leben

Alles im Kasten ...

Der neue Opel Zafira ist ein richtiger Bus. Und mit zwei Radständen und drei Längen extrem variabel. » mehr

von Sabine Emich

16.08.2019

Region

Auf Sizilianisch

Es gibt eine Urlaubserinnerung, die sich mir wohl für ewig ins Gedächtnis eingebrannt hat. Sizilien am späten Nachmittag: Auf einer dreispurigen Straße zuckeln mein Begleiter und ich im Mietwagen mehr... » mehr

Continental-Hauptverwaltung in Hannover

11.08.2019

Deutschland & Welt

Autozulieferer hielten Blei-Werte in Kleinteilen nicht ein

Erst nach langer Zeit entdeckt der Autozulieferer Continental nach eigenen Angaben, dass der Bleigehalt in Elektrikteilen zu hoch war. Auch Bosch hält die Grenzwerte nicht ein. Der Verstoß könnte Folg... » mehr

Traton-Börsengang

28.06.2019

Deutschland & Welt

Durchwachsener Börsenstart der VW-Lastwagensparte Traton

Nach einer Verzögerung wegen des schwierigen Marktes hat Volkswagen nun seine Tochter Traton an die Börse gebracht. In Frankfurt und Stockholm werden die Papiere der Lastwagensparte gehandelt. Die ers... » mehr

VW

14.06.2019

Deutschland & Welt

Traton-Börsengang soll knapp 2 Milliarden Euro einspielen

Im März hatte Volkswagen die Pläne für einen Börsengang der Tochter Traton noch auf Eis gelegt. Nun aber soll es schon bald los gehen. Der Konzern weiß bereits, wie er die Einnahmen nutzen will. » mehr

Der Antrieb der Zukunft auch auf Schienen? Bei diesem nicht ungewöhnlich aussehenden Zug in Niedersachsen handelt es sich um einen Brennstoffzellenzug, der mit Strom aus Wasserstoff fährt. Foto: Philipp Schulze/dpa

17.05.2019

Oberfranken

Wasserstoff made in Oberfranken

Windenergie, Sonnenenergie, Elektrolyse, Brennstoffzelle - wie das alles rund wird, will der Kreis Wunsiedel zeigen. Im Mittelpunkt steht dabei eine Groß-Investition. » mehr

Tankstelle 2040

16.05.2019

Deutschland & Welt

Tankstellen könnten sich zu Umsteigeplätzen entwickeln

Einmal volltanken und noch etwas im Shop einkaufen - so nutzen viele Autofahrer die Tankstelle. Das könnte sich in den nächsten 20 Jahren wandeln - das legt zumindest ein Szenario nahe. » mehr

10.05.2019

Mobiles Leben

Brennpunkt Zelle

Die Zahl will Ferry Franz einfach nicht in den Kopf: Fünfeinhalb Terawattstunden sauberen Strom hat die Republik 2017 durch Stillstand verloren. Eingebüßt, weil Windkraft-Anlagen bei Sturm gestoppt wu... » mehr

Bosch steigt in den Markt für mobile Brennstoffzellen ein und bereitet den Durchbruch der Technik für Lkw und Pkw vor. Foto: Bosch

02.05.2019

FP/NP

"Wir sollten mehrgleisig fahren"

Der Wandel in der Autobranche schreitet voran. Der Zulieferer Bosch hat die Brennstoffzellen-Technik im Visier. Wir fragten nach beim Bamberger Werkleiter Martin Schultz. » mehr

Lkw fährt schnell.

12.04.2019

Region

19 Verstöße: Polizei kontrolliert Lkw & Co. an A93

Polizei, Zoll und Bundespolizei hat am Donnerstag auf dem Parkplatz Bärenholz an der A93 den Schwerverkehr unter die Lupe genommen. 19 Fahrer begingen Verstöße. » mehr

12.04.2019

Mobiles Leben

Ford: Noch 2019 Nutzfahrzeuge mit Akku und Stecker

Nach der Ankündigung einer Hybrid-Offensive für Pkw hat Ford auch eine Strategie zur Elektrifizierung seiner Nutzfahrzeuge vorgestellt. » mehr

VW-Nutzfahrzeuge

28.03.2019

Deutschland & Welt

VW-Nutzfahrzeuge investiert Milliarden

E-Autos, Robotaxis - auch bei leichten Nutzfahrzeugen zeichnen sich tiefgreifende Veränderungen ab. Neue Mobilitätsdienste und Technologien kosten aber viel Geld. Auch Allianzen sollen helfen. » mehr

Lastwagen

19.02.2019

Deutschland & Welt

EU schreibt erstmals auch Lastwagen niedrigere CO2-Werte vor

Nach den Autobauern bekommen nun auch die Hersteller von Lastwagen und Bussen von der EU CO2-Ziele für den Klimaschutz vorgegeben. Die Hersteller rebellieren. » mehr

173 Männer und Frauen wurden an der Hans-Wilsdorf-Berufsschule verabschiedet. Das Bild zeigt die besten Absolventen zusammen mit den Ehrengästen und Vertretern der Schule. Foto: Stephan Stöckel

15.02.2019

Region

Mit tollen Noten in die Zukunft

173 Absolventen verabschieden sich an der Hans-Wilsdorf-Schule in das Berufsleben. Zwei der Besten stammen aus Neuenmarkt und Stadtsteinach - und haben ganz unterschiedliche Interessen. » mehr

Automesse in Detroit - VW und Ford

15.01.2019

Deutschland & Welt

VW und Ford verkünden Allianz

Um die großen Herausforderungen im Wandel hin zu E-Mobilität und Digitalisierung zu meistern, braucht es vor allem viel Geld. Volkswagen arbeitet jetzt zumindest bei den leichten Nutzfahrzeugen mit Fo... » mehr

Daimler AG

03.01.2019

Deutschland & Welt

Daimlers Lastwagensparte kann beim Absatz deutlich zulegen

Nach guten Verkaufszahlen vor allem in Amerika und Asien hat Daimlers Lastwagensparte im vergangenen Jahr ein deutliches Absatzplus verbucht. Auch in Deutschland und Europa legten die Zahlen zu - alle... » mehr

Daimler

01.11.2018

Deutschland & Welt

Daimler in den USA nur dank starker Van-Verkäufe im Plus

Daimler hat auf dem wichtigen US-Markt im Oktober nur wegen eines Rekordverkaufs von Vans einen Absatzrückgang verhindern können. » mehr

VW - Ford

01.11.2018

Deutschland & Welt

Zusammenarbeit von VW und Ford bekommt größere Dimension

Mit Volkswagen und Ford wollen zwei Schwergewichte der Autobranche die Kräfte bündeln. Bislang ging es bei der geplanten Allianz vor allem um Nutzfahrzeuge. Doch das scheint nur der Anfang zu sein. » mehr

ID Buzz Cargo

19.09.2018

Deutschland & Welt

Bald mehr Elektro-Busse und -Lkw in der Stadt?

Seit vielen Jahren kündigen die Autobauer Elektrolaster und -busse an. Zu sehen im Straßenbild ist davon aber kaum etwas. Das soll sich endlich ändern - zumindest schon mal in der Stadt. » mehr

IAA Nutzfahrzeuge

14.09.2018

Deutschland & Welt

IAA Nutzfahrzeuge: Suche nach dem Antrieb der Zukunft

Alles wird elektrisch und digital. Künftig soll das auch für den Lieferverkehr gelten - Paketdienste sollen dann elektrisch durch Städte rollen und natürlich voll vernetzt sein. Wie das gehen soll, ze... » mehr

Über ihr Klassenzimmer im Freien freuen sich die Kinder der Jean-Paul-Grundschule mit (von links): Heiko Ruf von der VR-Bank Hof, Konrektor Jürgen Schildbach, Bettina Leidel von der gleichnamigen Firma für Nutzfahrzeuge, zweiter Fördervereins-Vorsitzender Peter Wachter, Kassiererin Kerstin Bergmann, Rektor Udo Schönberger, sowie Fördervereins-Vorsitzender Michael Stumpf. Foto: Jean-Paul-Grundschule

17.07.2018

Region

Unterricht unter freiem Himmel

Im Garten der Jean-Paul-Grundschule richtet der Förderkreis ein "Grünes Klassenzimmer" ein. Das Projekt wird mit Spenden unterstützt. » mehr

28.06.2018

Mobiles Leben

Mehr Blitz als Donner - Opel kehrt zurück

Die Opel-Welt wird neu konfiguriert – als Mix aus PSA-Plattformen und deutscher Ingenieurskunst » mehr

Lastenfahrrad

12.07.2018

Mobiles Leben

So wird das Fahrrad zum Nutzfahrzeug

Das Fahrrad ist im Wandel. Vom reinem Freizeitspaß auf zwei Rädern entwickelt es sich für immer mehr Radler zum richtigen Verkehrsmittel. Denn auch als Transportmittel für Einkäufe, Kind und Kegel eig... » mehr

Landwirtschaftliche Maschinen

09.04.2018

dpa

Erhöhte Unfallgefahr durch Trecker und Bagger

Mit dem Frühjahr stehen in der Landwirtschaft und auf dem Bau viele Arbeiten an. Daher müssen Autofahrer und Biker verstärkt mit Agrar- und Baufahrzeugen auf den Straßen rechnen. Gefährlich wird es vo... » mehr

09.04.2018

Mobiles Leben

Sprinter im Hütchenwald

Zu Goethes Zeiten war Ostern ein kleiner Ausflug zu Fuß. Natürlich. Heutzutage reist man karossiert in die Feiertage, was im doppelten Sinne kein Spaziergang ist. Schon gar nicht in der Kolonne, erst ... » mehr

Retromobil im Stile des Typs H

21.11.2017

Mobiles Leben

Wellblechhütte auf Rädern: 70 Jahre Citroën Typ H

Er ist so etwas wie der französische VW-Bus. 1947 präsentierte Citroën mit dem Typ H sein mit Abstand berühmtestes Nutzfahrzeug. Und während das Original so langsam ausstirbt, feiert ein Nachbau gerad... » mehr

19.05.2017

Mobiles Leben

TGE: Aller MAN-Laster Anfang

Praktisch muss so ein Teil sein, robust und zuverlässig. Heißt ja nicht ohne Grund Nutzfahrzeug. Emotionen sind da eher kein Kriterium. So dachte man lange. Und dann das: ein Kastenwagen im Drift, sch... » mehr

Die beiden Kommandanten Roland Kaiser und Roland Pausch, dritter Bürgermeister Franz Rattler, Kreisbrandinspektor Roland Renner sowie der stellvertretende Kommandant der Stadtwehr, Martin Riedl, (von rechts) gratulierten den beiden geehrten Thomas Pöhlmann und Petra Fischer (vorne, von links) Foto: Schi.

11.01.2017

Region

Rückgang der Einsätze wegen des Wetters

Die Feuerwehr in Holenbrunn rückt im vergangenen Jahr weniger oft aus. Grund dafür ist der eher kühle Sommer. » mehr

Diesel-Pkw

06.01.2017

dpa

Stickoxid-Ausstoß vieler Diesel-Pkw höher als bei Lastwagen

Beim Verbrauch und Klimagas CO2 hängen Motorleistung und Ausstoßmenge direkt zusammen - beim giftigen Stickoxid ist das nicht unbedingt so. Eine neue Abgas-Studie der Organisation ICCT zeigt Überrasch... » mehr

23.07.2016

Region

Unternehmen werben um Nachwuchs

Am 15. Oktober ist wieder Ausbildungsmesse in Kulmbach. Unternehmen, die mitmachen möchten, können sich noch anmelden. Aber möglichst bald. » mehr

"E-Mobilität wird den Markt komplett verändern", ist sich Wolfram Brehm von der IHK Oberfranken sicher.

17.06.2016

Region

Elektro statt Benzin und Diesel

Die E-Mobilität wird den Markt komplett verändern. Davon sind die Teilnehmer des Zukunftsforums "eMobility Oberfranken" in Rugendorf überzeugt. » mehr

Die Hochregale stehen bereit: Das Lager im Reifenzentrum wird bis zu 17 880 Räder fassen. Fotos: Johannes Keltsch

10.05.2016

Region

Der Riesenbau ist bald fertig

Das künftige Automobilzentrum Hof von Motor-Nützel beeindruckt schon durch seine schiere Größe. Auch technisch und architektonisch bietet es so manches Extra. » mehr

Für den praktischen Teil hat die Innung neue Fahrzeuge angeschafft.

17.04.2016

Region

Schulungszentrum nimmt Betrieb auf

Die Kfz-Innung Oberfranken gibt 1,2 Millionen Euro für den Bau eines Schulungszentrums in Hof aus. Es gehört zu den modernsten in ganz Deutschland. » mehr

15.04.2016

Oberfranken

Neufanger punkten mit Innovation und Idealismus

Der Ort ist ein Paradebeispiel dafür, wie ein kleines Dorf im ländlichen Raum seine Zukunft sichert. Der Bundespräsident sagt: beeindruckend. » mehr

Den ersten Spatenstich für das Gebäude 42 von Johnson Matthey in Redwitz nahmen vor (von links): Klaus Rubenbauer, Volkmar Müller, Joachim Stefan, Gerhard Gold, Christian Mrosek, Herbert Drechsel, Michael Gula und Christian Meißner.

15.04.2016

FP/NP

Johnson Matthey erweitert in Redwitz

Der Industriepark wächst um eine zusätzliche Produktionshalle. Dort sollen Katalysatoren gefertigt werden. » mehr

Das Schulungszentrum entsteht neben dem Verwaltungsgebäude der Kreishandwerkerschaft im Birkigtweg. 	Grafik: Arichtekturbüro RIttweg

01.05.2015

Region

Großinvestition für die Fachausbildung

Die Kfz-Innung Oberfranken gibt eine Million Euro für den Bau eines Schulungszentrums in Hof aus. Die Eröffnung ist für den Herbst geplant. » mehr

Harald Will von der VG Trebgast informierte sich vor Ort über den Schaden an der Sandsteinbrüstung der Waizendorfer Brücke über den Weißen Main. Er ist stinksauer auf den verantwortungslosen Unfallverursacher, der geflüchtet ist.	Foto: Hübner

17.04.2015

Region

Schon wieder Ärger mit einer Brücke

Der unbekannte Fahrer eines Autotransporters hat am Dienstag die Waizendorfer Brücke beschädigt. Die Gemeinde Trebgast und die Polizei Stadtsteinach fahnden jetzt nach dem Unfallfahrer. Für die Kommun... » mehr

Drei Zeichnungen von Stephan Klenner-Otto werden in der neuen Lkw-Halle der Berufsschule aufgehängt. Unser Bild von der Übergabe bei der Einweihungsfeier zeigt den Vorsitzenden des Fördervereins, Erhard Hildner (von links), Schulleiter Joachim Meier, Landrat Klaus Peter Söllner, Künstler Stephan Klenner-Otto und Architekt Jürgen Grimme. 	Foto: Unger

23.01.2015

Region

Optimale Ausstattung für die Ausbildung

Die Berufsschule weiht nach fünf Jahren Planung und Bau eine neue Lkw-Halle ein. Der Landkreis Kulmbach hat sich das Projekt rund 1,8 Millionen Euro kosten lassen. » mehr

11.11.2014

FP/NP

55 000 Quadratmeter: Motor-Nützel startet Superbau

Heute rollen die Bagger an: In der Hohen Saas in Hof beginnen die Erdarbeiten für das neue Gelände der Motor-Nützel-Gruppe. » mehr

Fein säuberlich aufgereiht stehen die historischen Nutzfahrzeuge in Pirk. Die Fahrer nutzen die Chance zum Schrauben. Mehr Bilder unter www.frankenpost.de.

17.09.2014

Region

Ein dröhnendes Spektakel

71 Oldtimer machen auf ihrer "Tour der deutschen Einheit" Station in der Region. Sowohl in der Hofer Altstadt als auch in Pirk sind die alten Brummis der Hingucker. » mehr

Ein "Büssing 6000" aus dem Baujahr 1955 soll mit der Startnummer 18 an den Start gehen. Am 16. September fahren die historischen Nutzfahrzeuge durch die Altstadt von Hof, danach geht es weiter zum Gelände des Flughafens Hof-Plauen.

11.09.2014

FP/NP

Oldtimer kurven durch Oberfranken

Historische Nutzfahrzeuge gehen auf die "Tour der deutschen Einheit". Damit will die Branche ihr Image aufpolieren. Das Publikum kann am 16. September in Hof hautnah dabei sein. » mehr

142 433 Kilometer stehen auf dem Tacho.

21.05.2014

Region

"Der buddelt sich überall durch"

Der 23 Jahre alte VW Golf CL von Georg Arnstadt aus Lichtenberg läuft wie eben erst vom Band gerollt. Der passionierte Jäger schwört auf seinen roten "Youngtimer". » mehr

Eine Verkehrsschau soll weitere Erkenntnisse über die Folgen einer Verengung der Straße an der Gottesackerkirche bringen.	Foto: stn.

12.04.2014

Region

Stadtrat plant Verkehrsschau

Viele Gefreeser sehen die Pläne einer Fahrbahn- verengung an der Gottes- ackerkirche kritisch. Die Räte halten den Beschluss vom August vergangenen Jahres vorläufig aufrecht. » mehr

Die Lamilux-Chefs Dr. Heinrich Strunz (Fünfter von links) und Dr. Dorothee Strunz sehen nachhaltiges Wirtschaften als maßgeblichen Erfolgsfaktor an. Zusammen mit ihrem Führungsteam - bestehend aus Norbert Schug, David Plaetrich, Stefan Bachstein, Joachim Hessemer und Jochen Specht (von links) - blicken sie optimistisch nach vorne. 	Foto: pr

07.02.2014

FP/NP

Lamilux erwirtschaftet Rekord-Umsatz

Das Rehauer Familien- unternehmen hat im vergangenen Jahr Erlöse in Höhe von 175 Millionen Euro erzielt. Vor allem international boomt das Geschäft. Die Exportquote liegt bereits bei mehr als 60 Proze... » mehr

Beim 20. Hofer Gefahrguttag in Berg überreichte Dr. Hans A. Kolb an Veranstalter Heiko Rödel eine IHK Urkunde für besondere Verdienste in der Gefahrgutausbildung. Begründet hatte die Hofer Gefahrguttage Peter Rödel, von Anfang an dabei war auch Prof. Dr. Norbert Müller (von links). 	Fotos: Nauck

30.10.2013

Region

Das Ziel heißt Sicherheit

Beim 20. Hofer Gefahrguttag informieren sich rund 100 Interessierte. Lkw-Fahrer und Spediteure erfahren viel über ihre Pflichten und mögliche Folgen von Verstößen. » mehr

^