Lade Login-Box.

OBDACHLOSE

06.09.2019

Schlaglichter

Obdachlose in Berlin angegriffen und schwer verletzt

Unbekannte haben im Berliner Stadtteil Friedrichshain drei obdachlose Männer angegriffen und zwei von ihnen schwer verletzt. Die beiden Täter sollen am Abend einen 30-Jährigen aus dem Schlaf gerissen,... » mehr

Im Januar 2017 traten die Vertreter des Staatlichen Bauamts in Bayreuth stolz vor die Kamera und hatten zum bevorstehenden Bautermin auch Vertreter der Stadt eingeladen. Ende 2018 sollte das Haus bereits fertig sein. Doch bis heute ist nichts geschehen. Foto (von links): Stephanie Kreisel vom Staatlichen Bauamt, Karl Stock und die in der Zwischenzeit schon in den Ruhestand verabschiedete Marion Resch-Heckel von der Regierung von Oberfranken, Oberbürgermeister Henry Schramm sowie Simon Ries und Uwe Angermann von der Stadt Kulmbach. Fotos: Melitta Burger

15.08.2019

Kulmbach

Ein fast vergessenes Wohnbauprojekt

Mit großem Bahnhof hat das Staatliche Bauamt ein Haus für sozial schwache Familien angekündigt. 2018 sollte es fertig sein. Bis heute wurde mit dem Bau nicht begonnen. » mehr

Die Gefreeser Realschulklasse beim Verein "Rampe" in Nürnberg.

25.07.2019

Münchberg

Schüler besuchen Obdachlose in Nürnberg

Die Klasse 8 d der Jacob-Ellrod-Schule in Gefrees absolviert ein ungewöhnliches Projekt. In der mittelfränkischen Metropole verteilt sie Geschenke an Arme. » mehr

Auf dem Schulhof

25.06.2019

Brennpunkte

Studie zu Großstadtkindern: Generation Rücksichtslos?

Wächst in Deutschland eine «Generation Rücksichtslos» heran? Forscher haben in drei Großstädten nachgefragt. Die Meinungen über die Ergebnisse gehen weit auseinander. » mehr

Richard Brox (rechts) auf Stippvisite bei Klaus Beer im Fernwehpark.

12.06.2019

Hof

Toleranz für Menschen am Rande der Gesellschaft

Richard Brox , der als bekanntester Obdachloser Deutschlands gilt, hat die Region besucht, unter anderem den Oberkotzauer Fernwehpark , wo nun ein Schild an seinen Besuch erinnert. Stippvisite hat Ric... » mehr

08.06.2019

Schlaglichter

Obdachlose auf Sizilien zwang 13-jährige Tochter zur Prostitution

Die Polizei auf Sizilien hat eine obdachlose Frau aus Rumänien festgenommen, die ihre 13 Jahre alte Tochter für Geld, Zigaretten, Alkohol und einen Schlafplatz zur Prostitution gezwungen haben soll. Z... » mehr

Beigesetzt wurde Dorothea "Grete" Zeyher auf dem Stadtsteinacher Friedhof. Sie war 30 Jahre Mitglied im Stadtrat und umfangreich in ihrer Heimatstadt sozial engagiert.	Foto: Klaus Klaschka

07.04.2019

Kulmbach

Trauer um eine sozial engagierte Kämpferin

Eine große Trauergemeinde hat Dorothea "Grete" Zeyher in Stadtsteinach das letzte Geleit gegeben. Die ehemalige Stadträtin war eine Triebfeder des Caritasverbandes. » mehr

Aktualisiert am 05.04.2019

Meinungen

Der Druck steigt

Jeder Mensch braucht ein Dach über dem Kopf. Diese Notwendigkeit sucht er sich nicht aus. In letzter Zeit ist vom "Menschenrecht auf Wohnen" die Rede - eine Formulierung, bei der man als Bewohner eine... » mehr

Schlafwagen für Obdachlose

01.04.2019

Reisetourismus

Museum zeigt Projekte für eine bessere Welt

Ein Schlafwagen für Obdachlose oder eine modulare Unterkunft für Flüchtlinge - es gibt viele Erfindungen, die die Welt verbessern. Einige davon sind nun im Hamburger Mueseum für Kunst und Gewerbe zu s... » mehr

Briefkästen für jede Wohnung, ein Zaun, ein "Pförtnerhaus": Das sehen Passanten, wenn sie an der Unterkunft vorübergehen, die bald bezogen wird.

22.03.2019

Kulmbach

Quartiere mit klarer Linie

In wenigen Tagen werden die ersten obdachlosen Menschen in ihre neue Unterkunft einziehen. 800.000 Euro hat sie gekostet. Erstmals gibt es auch professionelle Betreuung. » mehr

05.03.2019

Schlaglichter

Urteil nach tödlicher Feuerattacke auf zwei Obdachlose

Für eine tödliche Feuerattacke auf zwei Obdachlose in Berlin ist ein Mann zu acht Jahren Gefängnis verurteilt worden. Der Angeklagte habe die Opfer vor rund sieben Monaten nach einem Streit mit Benzin... » mehr

Leonie Ossowski

04.02.2019

Kunst und Kultur

Schriftstellerin Leonie Ossowski gestorben

Mit wachem Blick auf die Welt schauen: Leonie Ossowski wollte ihre Leser nicht nur unterhalten, sondern zum Nachdenken bringen. Jetzt ist die Schriftstellerin mit 93 Jahren gestorben. » mehr

Leonie Ossowski

04.02.2019

Boulevard

Schriftstellerin Leonie Ossowski gestorben

Mit wachem Blick auf die Welt schauen: Leonie Ossowski wollte ihre Leser nicht nur unterhalten, sondern zum Nachdenken bringen. Jetzt ist die Schriftstellerin mit 93 Jahren gestorben. » mehr

Die neuen Wohnungen für obdachlose Menschen in Kulmbach werden mit einem Kran an ihren endgültigen Standplatz auf dem ehemaligen Grundstück der Stadtwerke in der Schützenstraße gehievt. Bis Ende Februar sollen die neuen Quartiere fertig sein. Dann soll im März der Umzug der Menschen, die jetzt in der Hermann-Limmer-Straße leben, beginnen.

31.01.2019

Kulmbach

Obdachlose ziehen bald in neues Quartier

Die ersten Teile der neuen -notunterkünfte der Stadt Kulmbach sind geliefert. Schon im März sollen die ersten Betroffenen einziehen. Künftig stehen ihnen Betreuer zur Seite. » mehr

27.01.2019

Marktredwitz

Polizei ertappt Alkoholkranken auf frischer Tat

Auf frischer Tat ist am Samstagnachmittag in Marktredwitz ein Ladendieb ertappt worden. » mehr

25.01.2019

Schlaglichter

Toter Obdachloser in ehemaligem Berliner Schwimmbad entdeckt

Im einem ehemaligen Schwimmbad in Berlin-Neukölln ist ein toter Obdachloser gefunden worden. Passanten haben den 51 Jahre alten Mann Donnerstagnacht kurz nach 23.00 Uhr auf dem Gelände des ehemaligen ... » mehr

17.01.2019

Computer

Microsoft will Wohnraum bei Seattle fördern

Für Normalverdiener sind die Mieten in Seattle und Umgebung kaum noch finanzierbar. Nun will der Software-Gigant Microsoft bei der Entwicklung im Umfeld seines Hauptquartiers gegensteuern. » mehr

Berlin Fashion Week - Lou de Betoly

16.01.2019

Lifestyle & Mode

Berliner Modewoche bringt weißen Terrier groß raus

Bei der Berliner Fashion Week schafft es ein Hund auf den Laufsteg. Neben dem Topmodel Toni Garrn und der Sängerin Nena lässt sich auch eine Ex-Kollegin von Herzogin Meghan blicken. » mehr

Berlin Fashion Week - Marc Cain

16.01.2019

Boulevard

Berliner Modewoche bringt weißen Terrier groß raus

Bei der Berliner Fashion Week schafft es ein Hund auf den Laufsteg. Neben dem Topmodel Toni Garrn und der Sängerin Nena lässt sich auch eine Ex-Kollegin von Herzogin Meghan blicken. » mehr

08.01.2019

Schlaglichter

Schneefall in Griechenland führt zu Straßensperren

Schneefall hat den Verkehr in zahlreichen Regionen Griechenlands lahmgelegt. Sogar auf der Akropolis von Athen lag am frühen Morgen eine hauchdünne Schneedecke. Diese aber schmolz rasch mit dem ersten... » mehr

Die zwei Besetzerinnen Alina und Charlotte haben auf der Kanzel einen Schlafplatz gefunden.	Foto: kpw

27.12.2018

Kulmbach

"Obdachlose" besetzen die Kanzel

Ein außergewöhnliches Krippenspiel haben die Untersteinacher Konfirmanden den Besuchern des Familiengottesdienstes am Heiligabend in der St.-Oswald-Kirche Untersteinach geboten. » mehr

Innenstadt von Plowdiw

26.12.2018

Reisetourismus

Bulgarische Multi-Kulti-Stadt Plowdiw feiert «Zusammen»

Die Bulgaren schwärmen von Plowdiw als tollem Freizeitziel. Als Europas Kulturhauptstadt 2019 möchte Plowdiw nun antikes Erbe, bewegtes Kulturleben, köstliches Essen und die Multi-Kulti-Tradition mit ... » mehr

Obdachloser in London

23.12.2018

Deutschland & Welt

Obdachlosigkeit in Großbritannien nimmt sehr stark zu

Die Zahl der Obdachlosen hat in Großbritannien einen neuen Negativ-Rekord erreicht. » mehr

21.12.2018

Deutschland & Welt

Frank Zander: Gänsebraten für 3000 Obdachlose

Lange Warteschlangen, volle Tische: Sänger und Entertainer Frank Zander hat in Berlin 3000 Obdachlose und Bedürftige zum traditionellen Weihnachtsfest mit Gänsebraten und Showprogramm eingeladen. » mehr

Seit 48 Jahren ist Karl-Heinz Braune Mesner. Im Sommer verabschiedet er sich in den Ruhestand. Fotos: Christina Holzinger

21.12.2018

Region

Der gute Geist der Nikolaikirche

In der Kulmbacher Nikolaikirche sorgt Mesner Karl-Heinz Braune seit 48 Jahren für Weihnachtsstimmung. Dabei hätte er als Katholik das Amt gar nicht ausüben sollen. » mehr

Illustre Kellner(innen)

21.12.2018

Deutschland & Welt

Frank Zander lädt ein: Gänsebraten für 3000 Obdachlose

Lange Warteschlangen, volle Tische: Sänger und Entertainer Frank Zander (76) hat in Berlin 3000 Obdachlose und Bedürftige zum traditionellen Weihnachtsfest mit Gänsebraten und Showprogramm eingeladen. » mehr

Viele Menschen - auch in der Region - haben nicht genug Geld für ein warmes Essen oder einen neuen Kühlschrank. Diesen helfen die Helfer des BRK unbürokratisch. Foto: Patrick Lux/dpa

10.12.2018

Fichtelgebirge

Rotes Kreuz sieht "stille Katastrophe"

Seit fünf Jahren unterstützt die Hilfsorganisation im Landkreis bedürftige Menschen. Immer wieder statten die Helfer auch Obdachlose mit frischer Kleidung aus. » mehr

08.12.2018

Deutschland & Welt

Mutige Frau geht bei Angriff auf Obdachlosen dazwischen

Eine Passantin hat in Berlin-Mitte Courage gezeigt und womöglich Schlimmstes verhindert: Die 31-Jährige schritt am Morgen auf dem Alexanderplatz ein, als zwei Männer versuchten, die Decke eines schlaf... » mehr

Tote 17-Jährige

04.12.2018

Deutschland & Welt

Polizei befragt Zeugen im Fall von getöteter 17-Jähriger

Seit Sonntagabend ist es traurige Gewissheit: Eine 17-Jährige ist bei Bonn umgebracht worden - mutmaßlich von einem Mann, den sie gerade erst kennengelernt hatte. Die Ermittler rekonstruieren jetzt de... » mehr

Raphaël Vogt

03.12.2018

Deutschland & Welt

Raphaël Vogt zum ersten Mal Vater geworden

Sein größtes Geschenk kam drei Wochen vor Weihnachten. Schauspieler Raphaël Vogt freut sich über ein Mädchen. » mehr

Unterkunft

03.12.2018

Tagesthema

Verdächtiger gesteht Tötung einer 17-Jährigen

Mit einem Großaufgebot suchen Einsatzkräfte im Rheinland nach einer vermissten 17-Jährigen - und finden schließlich ihre Leiche. Ein Verdächtiger gesteht, sie im Streit getötet zu haben. Der Mann und ... » mehr

Obdachlosigkeit in Berlin

25.11.2018

Tagesthema

U-Bahnhöfe, Container, Hotels öffnen für Obdachlose

Deutsche Städte versuchen mit verschiedenen Mitteln, Menschen ohne Dach über dem Kopf vor den Gefahren kalter Winternächte zu bewahren. Manchmal gibt es sogar Zusatzangebote für deren Hunde. » mehr

24.11.2018

Deutschland & Welt

Städte richten Schlafplätze für Obdachlose ein

Die Zahl der Obdachlosen in Deutschland wächst seit Jahren. Mit Beginn der kalten Jahreszeit haben sich die Großstädte darauf vorbereitet, diese Menschen vor dem Kältetod zu bewahren. » mehr

Jeff Bezos

21.11.2018

Deutschland & Welt

Bezos-Fonds verteilt Millionen an Obdachlose

Der Amazon-Chef Jeff Bezos ist laut «Forbes» derzeit der reichste Mann der Welt. Über eine Stiftung, die er zusammen mit seiner Frau gegründet hat, spendet er jetzt fast 100 Millionen Dollar an Obdach... » mehr

Obdachloser

18.11.2018

Deutschland & Welt

Obdachlose dürfen nicht in Berliner U-Bahnhöfen übernachten

In den kommenden Nächten wird es richtig kalt in Berlin - aber in den U-Bahnhöfen der Hauptstadt dürfen Obdachlose nicht übernachten. » mehr

18.11.2018

Deutschland & Welt

Obdachlose dürfen nicht in Berliner U-Bahnhöfen übernachten

In den kommenden Nächten wird es richtig kalt in Berlin - aber in den U-Bahnhöfen der Hauptstadt dürfen Obdachlose nicht übernachten. Die Suche nach Ersatzräumen für die bisherigen Kältebahnhöfe ist b... » mehr

Einkaufswagenmann

12.11.2018

Deutschland & Welt

Heldentat von Melbourne macht sich für Obdachlosen bezahlt

Wie würde man sich selbst bei einem Terrorangriff verhalten? In Melbourne hat sich ein Obdachloser einem Messerstecher mit einem Einkaufswagen in den Weg gestellt, um Schlimmeres zu verhindern. Das za... » mehr

12.11.2018

Deutschland & Welt

Heldentat von Melbourne macht sich für Obdachlosen bezahlt

Eine Heldentat zahlt sich für einen Obdachlosen in Melbourne nun auch finanziell aus. Nach viel Lob für den 46-jährigen Michael Rogers, der sich bei der Messerattacke in der australischen Metropole de... » mehr

05.11.2018

Deutschland & Welt

Dänin soll Staatskasse um Millionen betrogen haben - Festnahme

Die Polizei in Südafrika hat eine Dänin festgenommen, nach der seit Wochen international gefahndet worden war. Die 64-Jährige wird verdächtigt, die dänische Staatskasse um umgerechnet knapp 15 Million... » mehr

Gerhard Richter

31.10.2018

Deutschland & Welt

Gerhard Richter spendet Werke für Kölner Obdachlose

Ein gutes Dutzend handsignierte Drucke im Wert von 200.000 Euro hat der Kölner Maler dem Verein «Kunst hilft geben» überlassen. Mit dem Geld aus dem Verkauf soll ein Integrationsprojekt, bei dem Obdac... » mehr

Gerhard Richter

31.10.2018

FP

Gerhard Richter spendet Werke für Kölner Obdachlose

Der Künstler Gerhard Richter hat einer Obdachloseninitiative 15 handsignierte Drucke im Wert von 200.000 Euro geschenkt. » mehr

14.10.2018

Deutschland & Welt

Pariser Obdachlose dürfen in Rathäusern übernachten

Obdachlose sollen in diesem Winter in Pariser Rathäusern übernachten dürfen und dort Schutz vor Kälte und Lebensmittel bekommen. Das kündigte die Bürgermeisterin der französischen Hauptstadt an. » mehr

Obdachlosen-Zahl nimmt zu

12.10.2018

Region

Jeder Mensch braucht eine Wohnung

Die Herbstsammlung der Diakonie geht in diesem Jahr zugunsten von wohnungslosen Menschen. Die Aktion startet am Montag. » mehr

Müll im Garten, die Fenster verdreckt und verhängt: Solche Bilder wie in der Hermann-Limmer-Straße soll es in der neuen Kulmbacher Obdachlosenunterkunft nicht mehr geben. Um die derzeit zehn Bewohner auf den Umzug im kommenden Frühjahr vorzubereiten, hat jetzt das BRK mit seiner Betreuungsarbeit begonnen. Die ersten Zusammenkünfte haben bereits stattgefunden. Der erste Eindruck: Vor dem Umzug haben viele Angst. Fotos: Melitta Burger

10.10.2018

Region

Start für die "Rückkehr ins Leben"

Das BRK hat mit der Betreuung Obdachloser in Kulmbach begonnen. Offiziell beginnt das Projekt im November. Bis zum Umzug ins neue Quartier ist viel zu tun. » mehr

Noch immer sind in dem städtischen Gebäude in der Hermann-Limmer-Straße Obdachlose untergebracht. Das Haus, in dem zwei junge Männer Anfang des Jahres einen 18-jährigen Mitbewohner schwer misshandelt hatten, soll Anfang 2019 geräumt werden. Die Bewohner ziehen dann in die neuen Quartiere um, die schon bald in der Schützenstraße ganz neu gebaut werden. Dort gibt es dann erstmals auch eine gezielte Betreuung für die gestrandeten Menschen.

28.09.2018

Region

In kleinen Schritten zurück ins Leben

Wer in einer Obdachlosenunterkunft gelandet ist, kann sich meist allein nicht mehr helfen. Bald betreuen in Kulmbach Sozialarbeiter Menschen, die am untersten Rand der Gesellschaft leben. » mehr

Die Theatergruppe Brücklein freut sich auf die Premiere. Foto: Horst Wunner

30.08.2018

Region

Ständige Streitigkeiten und Situationskomik

Die Premiere der Theatergruppe Brücklein gilt als einer der Höhepunkte der Kerwa. In diesem Jahr geht es um "Das Waldcamp von Brüggla". » mehr

Fahrrad-Diebstahl

15.08.2018

Fichtelgebirge

Mann stiehlt Fahrräder im Auftrag

Ein Arbeitsloser nimmt einen Obdachlosen bei sich auf und "beschäftigt" ihn als Dieb. Jetzt sitzen beide wegen räuberischen Diebstahls vor dem Amtsrichter in Wunsiedel. » mehr

Neuer Stadtstrand in Rom

14.08.2018

Reisetourismus

Rom bekommt neuen Stadtstrand am Tiber

Einst galt der Tiber als Lebensader der italienischen Hauptstadt, heute ist davon nicht viel übrig. Mit der Eröffnung eines Stadtstrands will die Kommune den Römern ihren Fluss wieder näherbringen - u... » mehr

Das Zuhause von Rolf Kohnes an der Ernst-Reuter-Straße. Unweit seines Lagers ist der Einzelgänger gestorben. Foto: FIZ

06.07.2018

Oberfranken

Der einsame Tod - mitten in der Stadt

Ein Obdachloser stirbt in Hof auf der Straße. Sein Leben zu rekonstruieren, fällt schwer. » mehr

Achenbach wohnt bei Wallraff

02.07.2018

FP

Bei Wallraff unterm Dach: Das neue Leben des Helge Achenbach

Helge Achenbach war mal der Kunstberater der Reichen und Schönen. Dann kamen vier Jahre Haft mit Selbstmord-Gedanken. Jetzt wohnt er bei Günter Wallraff und erzählt, warum er heute glücklicher ist. » mehr

Rea Garvey

16.07.2018

FP

Rea Garvey: "Wir sollten das Leben auskosten"

Auf seinem neuen Album „Neon“ schlägt Rea Garvey andere Töne an und baut Hip-Hop-Elemente in die Songs ein. Mit den neuen Songs geht er auf Tour. » mehr

Hier posieren die Angelz-Cheerleader aus Plauen mit Motorrädern.	Foto: von Dorn

18.06.2018

Region

Familienfest mit Motorrädern

Zum Tag der offenen Tür der Hofer Hells Angels kommen wieder mehr als 1000 Besucher. Höhepunkt ist die Lesung des obdachlosen Autors Richard Brox. » mehr

^