Lade Login-Box.

OBDACHLOSIGKEIT

Andreas Beck

vor 8 Stunden

Bayern

Gelungener Start für neuen Residenztheater-Chef

Mit der Uraufführung «Die Verlorenen» ist das Bayerische Staatsschauspiel in die Spielzeit unter dem neuen Intendanten Andreas Beck gestartet. Es ist die Verlorenheit und Einsamkeit der Menschen, die ... » mehr

Beginn Prozess um Messerstiche gegen Frauen in Nürnberg

15.10.2019

Bayern

Messerstecher soll in Sicherungsverwahrung

Im Prozess um die Messerattacken auf drei Frauen im Nürnberger Stadtteil Sankt Johannis fordert der Ankläger eine lebenslange Freiheitsstrafe und sieht eine besondere Schwere der Schuld des Angeklagte... » mehr

Jessye Norman

01.10.2019

Boulevard

Opernsängerin Jessye Norman gestorben

Als Opernsängerin begeisterte Jessye Norman Fans auf der ganzen Welt. Die Diva wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. Jetzt ist Norman im Alter von 74 Jahren gestorben. » mehr

Erdbeben in Pakistan

25.09.2019

Brennpunkte

Mindestens 32 Tote nach schwerem Erdbeben in Pakistan

Bei einem schweren Erdbeben in Pakistan sterben mehr als 30 Menschen. Mindestens 150 Schwerverletzte schweben in Lebensgefahr. Die Rettungsarbeiten werden durch starken Regen behindert. » mehr

Ausstellung "California Dreams" in der Bundeskunsthalle

11.09.2019

Boulevard

Vom Goldrausch zum Silicon Valley: Traumstadt San Francisco

San Francisco wurde auf verlassenen Schiffen gebaut - denn wer einmal hier angekommen war, wollte nicht mehr weg. Die US-Metropole ist eine Traumstadt. Eine Ausstellung in der Bundeskunsthalle zeichne... » mehr

06.09.2019

Schlaglichter

Obdachlose in Berlin angegriffen und schwer verletzt

Unbekannte haben im Berliner Stadtteil Friedrichshain drei obdachlose Männer angegriffen und zwei von ihnen schwer verletzt. Die beiden Täter sollen am Abend einen 30-Jährigen aus dem Schlaf gerissen,... » mehr

Der Morgen nach dem Brand: Der Dachstuhl ist stark beschädigt und einsturzgefährdet. Das Dach des Nachbargebäudes (links) ist stark in Mitleidenschaft gezogen worden.

Aktualisiert am 04.09.2019

Hof

Neun Bewohner nach Großbrand obdachlos

Neun Bewohner eines Hauses am Bahnhofsplatz dürfen nicht zurück in ihre Wohnungen. Wie ging es mit ihnen nach dem Brand weiter? » mehr

Aktualisiert am 21.08.2019

Mobiles Leben

T-Roc Cabrio: Hoch auf dem Freisitz

Freunde des gepflegten Freisitzes dürfen aufatmen: Ab Frühjahr kann man ab Werk wieder obdachlos sein - mit dem T-Roc Cabrio. » mehr

10.08.2019

Deutschland & Welt

Luxemburg: Tornado verursacht schwere Schäden

Ein Tornado hat im Südwesten von Luxemburg schwere Schäden angerichtet. 14 Menschen wurden nach Angaben der luxemburgischen Regierung verletzt, davon zwei schwer. Besonders hart getroffen habe es den ... » mehr

Die Gefreeser Realschulklasse beim Verein "Rampe" in Nürnberg.

25.07.2019

Region

Schüler besuchen Obdachlose in Nürnberg

Die Klasse 8 d der Jacob-Ellrod-Schule in Gefrees absolviert ein ungewöhnliches Projekt. In der mittelfränkischen Metropole verteilt sie Geschenke an Arme. » mehr

Die Amigos

22.07.2019

Deutschland & Welt

Amigos zwischen Hass und Fan-Liebe

Die Amigos erleben eine Cinderella-Story: Von Dorffesten in die Musik-Charts. Das Schlager-Duo mit dem Faible für extravagante Anzüge polarisiert das Publikum. Bald bringen sie neue Lieder raus. » mehr

Michael Patrick Kelly

01.07.2019

FP

Michael Patrick Kelly: "Zuhause will ich meine Ruhe haben"

Michael Patrick Kelly macht nach dem Hype um die Kelly Family und einem anschließenden Klosteraufenthalt solo Musik. Derzeit ist er auf Tour. » mehr

Samuel Rösch

18.06.2019

Deutschland & Welt

TV-Saison: Von Kapitän Silbereisen bis Klum-Scham

Die TV-Saison 2018/19 ist vorbei, die Sommerpause startet. Was von September bis jetzt im Juni so los war beim Bewegtbild - ein Überblick von «Traumschiff» bis «Germany's Next Topmodel». » mehr

Blaulicht auf einem Polizeifahrzeug

18.06.2019

Oberfranken

Unbekannter Toter: Erkenntnisse führen nach Franken

Noch immer unklar ist die Identität eines Mannes, der vor gut zwei Wochen am Bodensee tot aufgefunden wurde. Eine Spur führt jetzt nacht Franken. Die Kripo veröffentlicht Bilder und bittet weiter um H... » mehr

Richard Brox (rechts) auf Stippvisite bei Klaus Beer im Fernwehpark.

12.06.2019

Region

Toleranz für Menschen am Rande der Gesellschaft

Richard Brox , der als bekanntester Obdachloser Deutschlands gilt, hat die Region besucht, unter anderem den Oberkotzauer Fernwehpark , wo nun ein Schild an seinen Besuch erinnert. Stippvisite hat Ric... » mehr

08.06.2019

Deutschland & Welt

Obdachlose auf Sizilien zwang 13-jährige Tochter zur Prostitution

Die Polizei auf Sizilien hat eine obdachlose Frau aus Rumänien festgenommen, die ihre 13 Jahre alte Tochter für Geld, Zigaretten, Alkohol und einen Schlafplatz zur Prostitution gezwungen haben soll. Z... » mehr

Landungsbrücken

12.05.2019

Deutschland & Welt

Haare von schlafendem Obdachlosen angezündet

Tausende Menschen feiern an den Hamburger Landungsbrücken den Hafengeburtstag. Da kommt es zu einer gefährlichen Attacke auf einen schlafenden Obdachlosen - eine Frau eilt ihm zur Hilfe. » mehr

Adam Dzielak (Mitte) mit Patrick Paco Steinbeck (rechts) und einem Model, die hier zusammen mit ihm seine Landhaus-Mode präsentieren.	Foto: Mischek Photography

09.05.2019

Region

"Hier kann man echt was werden"

Der Modedesigner Adam Dzielak schneidert für Schauspielerin Jutta Speidel ein Dirndl. Auch beim Hofer Volksfest sind seine Werke vertreten. » mehr

26.04.2019

Deutschland & Welt

Zyklon trifft in Mosambik auf Land - Drei Tote auf Komoren

Wenige Wochen nach dem verheerenden Zyklon «Idai» ist ein weiterer tropischer Wirbelsturm in Mosambik auf Land getroffen. Der neue Zyklon «Kenneth» habe schon vorher auf den Komoren laut UN-Berichten ... » mehr

Zyklon Kenneth

26.04.2019

Tagesthema

Mosambik erneut von schwerem Zyklon erschüttert

Von der letzten Naturkatastrophe hat sich Mosambik noch gar nicht erholt - schon trifft ein neuer Zyklon das arme Land im Südosten Afrikas. Zahlreiche Häuser sind zerstört, die Stromversorgung ist unt... » mehr

Siegfried Röder ist Experte für Hohenbergs Historie. Aus seinem Archiv stammen die Dokumente, die Aufschluss über die Nazizeit auf der Burg und ihr Ende im April 1945 geben.

24.04.2019

Fichtelgebirge

Das dunkle Kapitel

Der 25. April ist ein denkwürdiges Datum für Hohenberg: An diesem Tag wehten 1945 endlich weiße Tücher in der Stadt. Der braune Spuk war vorbei, die Bilanz ernüchternd: 57 Familien besaßen kein Dach m... » mehr

Jutta Speidel

25.03.2019

Deutschland & Welt

Selbstbewusst, willensstark, herzlich: Jutta Speidel wird 65

Wenn Jutta Speidel sich etwas in den Kopf gesetzt hat, ist sie nicht davon abzubringen. «Ich weiß genau, was in meinem Leben wichtig ist und was ich gerne möchte», sagt die Schauspielerin. Eine Einste... » mehr

Nach Wirbelsturm «Idai»

21.03.2019

Deutschland & Welt

Nach Zyklon «Idai» brauchen Hunderttausende humanitäre Hilfe

Ein Gebiet größer als das Saarland ist Helfern zufolge in Mosambik unter Wasser. Tausende warten auf Rettung oder sind obdachlos. Das ganze Ausmaß des Zyklons im südlichen Afrika ist noch nicht bekann... » mehr

César - Robert Redford

23.02.2019

Deutschland & Welt

César-Filmpreise für «Shoplifters» und Robert Redford

Ein Familiendrama gewinnt den César für den besten Film. Oscar-Favorit «Shoplifters» gewinnt als bester Auslands-Film. Für Robert Redford gab es in Paris die Ehren-Trophäe und für Karl Lagerfeld eine ... » mehr

Karin Schurig (Fünfte von links) wurde von Pfarrer Johannes Lindner (rechts) für 40 Jahre Mitgliedschaft in der Diakonie geehrt. Foto: mm

01.02.2019

Region

Unkomplizierte Hilfe seit 110 Jahren

Die Mitarbeiter der Diakonie Röslau kümmern sich um Kranke, Kinder und Senioren. Das Wohl der Mitmenschen liegt ihnen am Herzen. » mehr

Die neuen Wohnungen für obdachlose Menschen in Kulmbach werden mit einem Kran an ihren endgültigen Standplatz auf dem ehemaligen Grundstück der Stadtwerke in der Schützenstraße gehievt. Bis Ende Februar sollen die neuen Quartiere fertig sein. Dann soll im März der Umzug der Menschen, die jetzt in der Hermann-Limmer-Straße leben, beginnen.

31.01.2019

Region

Obdachlose ziehen bald in neues Quartier

Die ersten Teile der neuen -notunterkünfte der Stadt Kulmbach sind geliefert. Schon im März sollen die ersten Betroffenen einziehen. Künftig stehen ihnen Betreuer zur Seite. » mehr

27.12.2018

Deutschland & Welt

Ätna-Beben macht Hunderte Sizilianer obdachlos

Der Vulkan Ätna hat mit seinen Erdbeben mehr als 400 Menschen vorübergehend obdachlos gemacht. Sie mussten in der vergangenen Nacht in Notunterkünften unterkommen, teilte die italienische Zivilschutzb... » mehr

Obdachloser in London

23.12.2018

Deutschland & Welt

Obdachlosigkeit in Großbritannien nimmt sehr stark zu

Die Zahl der Obdachlosen hat in Großbritannien einen neuen Negativ-Rekord erreicht. » mehr

Obdachlosigkeit in Berlin

25.11.2018

Tagesthema

U-Bahnhöfe, Container, Hotels öffnen für Obdachlose

Deutsche Städte versuchen mit verschiedenen Mitteln, Menschen ohne Dach über dem Kopf vor den Gefahren kalter Winternächte zu bewahren. Manchmal gibt es sogar Zusatzangebote für deren Hunde. » mehr

Es kann jeden treffen

11.10.2018

Region

Es kann jeden treffen

Die 9. Hochfränkischen Wochen der Seelischen Gesundheit starten mit Info und Unterhaltung. Veranstalter werben für mehr Verständnis. Angehörige engagieren sich. » mehr

11.10.2018

Lifestyle & Mode

Herbst, lass dir Zeit ...

Nicht mehr lange und wir bekommen Kälte, Reif und erste Flocken. Höchste Zeit für einen Endspurt. » mehr

Müll im Garten, die Fenster verdreckt und verhängt: Solche Bilder wie in der Hermann-Limmer-Straße soll es in der neuen Kulmbacher Obdachlosenunterkunft nicht mehr geben. Um die derzeit zehn Bewohner auf den Umzug im kommenden Frühjahr vorzubereiten, hat jetzt das BRK mit seiner Betreuungsarbeit begonnen. Die ersten Zusammenkünfte haben bereits stattgefunden. Der erste Eindruck: Vor dem Umzug haben viele Angst. Fotos: Melitta Burger

10.10.2018

Region

Start für die "Rückkehr ins Leben"

Das BRK hat mit der Betreuung Obdachloser in Kulmbach begonnen. Offiziell beginnt das Projekt im November. Bis zum Umzug ins neue Quartier ist viel zu tun. » mehr

Agentur für Arbeit

10.10.2018

Deutschland & Welt

Weniger Sanktionen für Hartz-IV-Empfänger

Einen Beratungstermin versäumt, eine unbeliebte Stelle abgelehnt: Für solche Vergehen müssen die Jobcenter Hartz-IV-Leistungen kürzen. Die Zahl der Sanktionen ist zuletzt gesunken. Kritik gibt es trot... » mehr

14.09.2018

Deutschland & Welt

Amazon-Gründer will zwei Milliarden Dollar spenden

Amazon-Gründer Jeff Bezos und seine Ehefrau MacKenzie wollen zwei Milliarden Dollar für Kindergärten und den Kampf gegen Obdachlosigkeit spenden. Sie gründeten dafür den Bezos Day One Fund, wie der Am... » mehr

Einsatz für gesellschaftlichen Zusammenhalt

15.07.2018

Region

Einsatz für gesellschaftlichen Zusammenhalt

Ministerin Kerstin Schreyer spricht in Münchenreuth. Sie übt deutliche Kritik an der Arbeitsmarkt- Politik in Berlin. » mehr

Das Zuhause von Rolf Kohnes an der Ernst-Reuter-Straße. Unweit seines Lagers ist der Einzelgänger gestorben. Foto: FIZ

06.07.2018

Oberfranken

Der einsame Tod - mitten in der Stadt

Ein Obdachloser stirbt in Hof auf der Straße. Sein Leben zu rekonstruieren, fällt schwer. » mehr

Alleinerziehende Mutter mit Kind

12.07.2018

dpa

Armut bedroht Alleinerziehende

Kein Geld für die Teilnahme am Sportverein oder das Lernen eines Instrumentes: Kinder alleinerziehender Frauen sind häufig von Armut betroffen, wenn ihre Mütter langfristig weniger als 30 Wochenstunde... » mehr

Für diese Hunde im Tierheim Stastné Labky gibt es eine Zukunft. Aber für viele Hunde in den Straßen der Stadt Filakovo nicht.	Foto: Privat

19.06.2018

Region

Hunde ohne Heimat - Verein sammelt für Kastrationen

In der Slowakei leben viele Vierbeiner auf der Straße oder werden getötet. "Casa Animale" will gegen die ungehemmte Vermehrung vorgehen. » mehr

Hier posieren die Angelz-Cheerleader aus Plauen mit Motorrädern.	Foto: von Dorn

18.06.2018

Region

Familienfest mit Motorrädern

Zum Tag der offenen Tür der Hofer Hells Angels kommen wieder mehr als 1000 Besucher. Höhepunkt ist die Lesung des obdachlosen Autors Richard Brox. » mehr

09.04.2018

Mobiles Leben

Jaguar F-Type 300: Scharfe Kralle

Ein bisschen mutig muss man sein in diesen Tagen, weil Väterchen Frost eben erst vom Hof gejagt wurde und noch nicht gänzlich aufgeben will. Aber womöglich muss man sich ja einfach nur hartnäckig genu... » mehr

Ist im Landkreis Kulmbach gut gelitten: der Haussperling.	Foto: Gulda

19.03.2018

Region

Wird der Spatz obdachlos?

Dem Spatz fehlen in Bayern vielerorts geeignete Nistorte. Im Landkreis Kulmbach ist die Situation nicht so dramatisch. » mehr

Sabine Werth, Mitbegründerin der ersten Tafel in Deutschland

08.03.2018

Oberfranken

Anlaufstellen für Bedürftige – nicht mehr und nicht weniger

Für Sabine Werth ist die Geschichte der Tafeln ein Erfolg. Den Kampf gegen Armut muss für sie aber die letztlich die Politik führen. » mehr

Auf dem Gelände der ehemaligen Stadtwerke im Goldenen Feld/Schützenstraße sollen künftig die Obdachlosenunterkünfte der Stadt Kulmbach entstehen. Noch in diesem Jahr sollen die aus fertigen Modulen bestehenden Gebäude bezogen werden. Doch nicht nur die Unterkünfte sind ganz neu: In dieser Woche haben sich Stadt und Landkreis Kulmbach geeinigt, gemeinsam eine Betreuung für diese Menschen zu organisieren. Foto: Melitta Burger

16.01.2018

Region

Grünes Licht für Betreuung Obdachloser

Geplant war es schon seit längerem: Die jüngsten Vorfälle in einem Kulmbacher Obdachlosenasyl haben die Dinge beschleunigt. Stadt und Landkreis einigen sich auf die künftigen Modalitäten. » mehr

Künstler Bruno Bradt und Annie Sziegoleit, die Vorsitzende des Kunstvereins Hof, vor drei Teilen der Serie "12"; rechts Punkerin Carolin mit Piercings, Kellerbier und der Frage: "Wer akzeptiert mich?" Foto: Sz

12.01.2018

FP

Die Apostel sind obdachlos

Der Kunstverein Hof zeigt Bilder, die Kenner ebenso begeistern wie Laien. Geschaffen hat sie ein Zeichner aus Fürth - ein 55-Jähriger, der eigentlich noch am Anfang steht. » mehr

01.01.2018

Region

Drei Jahre Haft für Spritztouren und Mietbetrug

Ein Mann aus dem Fichtelgebirge leiht sich noble Karossen, darunter in Naila, und fährt in Hotels vor, bezahlt aber nichts. Jetzt verurteilt ihn das Schöffengericht Hof. » mehr

Ramona Lüdtke, geschäftsführende Gesellschafterin der FiZ, und Sozialpädagoge Matthias Martini sichten die ersten Geschenkpäckchen.

14.12.2017

Region

Weihnachtliche Spenden für Obdachlose

Das Unternehmen FiZ im Bahnhofsviertel lädt Bedürftige am Montag zur Weihnachtsfeier ein. Um die Gäste beschenken und bewirten zu können, sind Spenden willkommen. » mehr

Immer wieder gibt es Beschwerden von den Nachbarn, seit das heruntergekommene Haus in der Hermann-Limmer-Straße 11 von der Stadt als Obdachlosenunterkunft genutzt wird.

21.09.2017

Region

Stadt plant neue Obdachlosenquartiere

Künftig sollen Menschen in Notsituationen in der Schützenstraße untergebracht werden. Dort sollen sie Betreuung erhalten, um im Leben wieder Fuß fassen zu können. » mehr

Da kommt Django gerade vom Job-Center und versucht, seine Akten zu überblicken: Chewbacca mit Surfbrett und Ramona Lüdtke, Geschäftsführerin von "Familie im Zentrum", blicken ihm dabei über die Schulter. Den Fiz-Mitarbeitern geht es um niederschwellige Hilfe, um Begegnungen auf Augenhöhe und unbürokratische Unterstützung. Foto: cp

01.09.2017

Region

Die Helfer wachsen über sich hinaus

Das Sozialunternehmen Fiz unterstützt Menschen in Notsituationen - indem es versucht, ihnen ein Stück Alltag zu ermöglichen. Die Nachfrage ist groß, so wächst die Firma rasant. » mehr

Essensausgabe im bulgarischen Flüchtlingslager Charmanli: Wer hier gelandet ist, der will nicht nur weiter, der muss auch weiter. Unterstützung gibt es keine. Das schafft Schleusern eine sichere Geschäftsgrundlage.

24.08.2017

Oberfranken

Ein Ausweis ist kein Freifahrtschein

Ein Verfahren vor dem Landgericht Hof zeigt, wie bulgarische Behörden das Schleusertum in Schwung halten. Flüchtlinge stehen dort unter enormem Druck. » mehr

Haus in der Haight Street

16.05.2017

Reisetourismus

50 Jahre «Summer of Love» - Hippies feiern in San Francisco

Für viele lebt der «Summer of Love» weiter. Das 50. Jubiläum der Flower-Power-Bewegung von 1967 wird in San Francisco groß gefeiert. Hippies erinnern an die alten Ideale, Besucher folgen den Blumenkin... » mehr

Hinter Wertstoffcontainern und Bäumen sieht man es kaum, das Obdachlosenquartier im Dreibrunnenweg. Bald wird die alte Baracke ganz weg sein. Die dort untergebrachten Menschen sind bereits umgezogen. Jetzt folgt der endgültige Abriss.

06.05.2017

Region

Mehr Aufmerksamkeit für Obdachlose

Wenn Menschen aus dem sozialen Gefüge rutschen, bleibt oft nur noch die Unterbringung in einer Notunterkunft. Damit das nicht Endstation wird, soll in Kulmbach künftig etwas unternommen werden. » mehr

Tiertafel Köln

17.04.2017

dpa

Wenn kein Geld für Futter da ist

Wenn Menschen in Not geraten, ist auch das Geld für ihre Tiere knapp. In vielen Städten gibt es deshalb Tiertafeln, die kostenlos oder zum kleinen Preis Futter abgeben. » mehr

^