OBST

Viele Hände sind nötig, um so viel Apfelsaft zu produzieren. Unser Foto zeigt (von links) Edith Wagner, die Vorsitzende des Gartenbauvereins Schwarzach-Schmeilsdorf, Tafel-Vorsitzende Elfriede Höhn, Projektinitiator Tim Pistor, Walter Thomas vom Gartenbauverein, Martina Bütterich von der Tafel, Waldemar Will und Anton Draht vom Gartenbauverein, sowie stellvertretenden Bürgermeister Ralf Hartnack und Rainer Strobel von der Sparkasse Kulmbach-Kronach. Foto: Henrik Vorbröker

Aktualisiert am 28.10.2018

Kulmbach

1000 Liter Apfelsaft für die Tafel

Mit 250 Euro Eigenkapital hat Tim Pistor den Apfel ins Rollen gebracht. Der Mainleuser erntet für den guten Zweck und will zum Mitmachen anstiften. » mehr

Berlin-Marathon 2001: Gunter Thiel läuft die 42 Kilometer durch Berlin. Fotos: privat, Dietel

25.10.2018

Münchberg

"Nach dem Sport fühle ich mich glücklich"

Für den Münchberger Gunter Thiel ist Bewegung Lebenseinstellung. Den Sport bringt er mit Beruf, Freizeit und Familie in Einklang. Zwei Laster hat der Mann dennoch. » mehr

Obst mit Joghurt

16.10.2018

Gesundheit

Beeren und Orangen sind ideales Obst für Diabetiker

Bei Diabetes ist eine gesunde Ernährung besonders wichtig. Dazu gehören auch tägliche Obstportionen. Betroffene sollten bevorzugt zu ballaststoffreichen Früchten mit einem hohen Wasseranteil greifen. » mehr

Der Obst- und Gartenbauverein Hohenberg ehrte langjährige und verdiente Mitglieder (von links): Jürgen Hoffmann, Lothar Reul, Erwin Hasenkopf, Dieter Lausch, Peter Gabriel und Karl-Heinz Werder. Foto: Michael Meier

08.10.2018

Selb

Gärtner ehren treue Mitglieder

Der OGV Hohenberg regt bei einer Versammlung eine mobile Saftpresse an. Außerdem gibt es Informationen zu Schädlingen. » mehr

Die nachhaltige Gartenkultur fördert Günter Reif, der Vorsitzende des Kreisverbandes für Gartenbau und Landespflege Kulmbach, auch in seiner eigenen grünen Oase. Foto: Gabriele Fölsche

20.09.2018

Kulmbach

Paukenschlag mit 1000 Obstproben

Der Kreisverband für Gartenbau Kulmbach liegt dank der Umweltthemen voll im Trend. Die Begeisterung für die Natur ist seit der Gründerzeit vor 125 Jahren ungebrochen. » mehr

Siegel für ökologischen Landbau

19.09.2018

Ernährung

Sind Bio-Produkte gesünder?

Manch einer kauft grundsätzlich Lebensmittel in Bioqualität - aus Nachhaltigkeits-, Umwelt- oder Tierschutzgründen. Doch manchmal ergibt es auch aus gesundheitlicher Sicht Sinn, im Supermarkt zur Biov... » mehr

07.09.2018

ContentAd

Naturschätze im Frankenland begeistern bei der Ernte

» mehr

Agnes Hausladen ging als Siegerin in der Kategorie B hervor.

04.09.2018

Region

Mehr Fantasie, weniger Bewerber

Der Blütenreichtum an den Fenstern dominiert den Blumenschmuckwettbewerb des Obst- und Gartenbauvereins Leutendorf. Die Gewinner in den drei Gruppen stehen fest. » mehr

Schön und knackig liegen die Äpfel aus heimischer Erzeugung bei Frucht Huberth in Kulmbach in der Auslage. Die meisten Obstbauern und Hobbygärtner sind mit der Ernte in diesem Jahr zufrieden.

03.09.2018

Region

Gute Ernte trotz Trockenstress

Als Folge der Dürre stehen viele Bäume schon zum Sommerende ganz kahl da. Trotzdem gibt es im Raum Kulmbach diesmal mehr Obst als im Vorjahr. » mehr

26.08.2018

Region

G'schichtla vom Hofer Wochenmarkt

Wenn früh am Morgen auf dem Maxplatz reges Treiben herrscht, wenn Ladeflächen aufgeklappt, Tische aufgestellt und mit frischen Waren aus der Region versehen werden, dann ist es wieder soweit: » mehr

Viele Mitstreiter hat Vorsitzender Erwin Hasenkopf (kniend mit Plakat) gefunden: Fast ein Dutzend Vereine und Organisationen feiern mit dem Obst- und Gartenbauverein Hohenberg am 1. September das 140. Jubiläum. Auf dem Wiesenfestplatz haben die Beteiligten schon die Plätze für die Stände festgelegt. Foto: pr.

22.08.2018

Region

Jubiläum wird zur Leistungsschau

Mit einem großen Familienfest feiert der Obst- und Gartenbau- verein Hohenberg am 1. September seinen 140. Geburtstag. Und die Nachbarn machen mit. » mehr

Der Gärtnermeister Otmar Renner komme mit seinen Blumen inzwischen seit 43 Jahren nach Naila zum Wochenmarkt. Neben Blumen hat er für Weinliebhaber auch eine kleine Auswahl an schmackhaften Frankenweinen dabei. Fotos: Faltenbacher

16.08.2018

Region

Erfolgreich in Zeiten des Wandels

Der Wochenmarkt in Naila funktioniert seit Jahren bestens. Wie in einer großen Familie ist jeder für jeden da. » mehr

Mit Riemen treibt der Hanomag-Traktor die Dreschmaschine aus dem Jahr 1955 an. Beides gehört dem Dreschereiverein Unfriedsdorf. Unser Bild zeigt Vorsitzenden Thomas König (links), der sich mit "Maschinist" Albin Seiferth (rechts) abspricht. Die Gerätschaften locken viele Marktbesucher an.	Fotos: Ronald Dietel

12.08.2018

Region

Kunden schätzen Qualität aus der Region

Der Heimatmarkt auf dem Münchberger Pocksplatz kommt bei Besuchern und Händlern gleichermaßen gut an. Ins Konzept passt auch das immer neue Rahmenprogramm. » mehr

Sie gehören zum rührigen Quartett des Culmitzer Obst- und Gartenbauvereins: Otmar Rummer und Irene Findeiß versorgen jeden Abend die Blumenkästen am Brückengeländer wie auch die anderen Pflanzungen in Culmitz mit dem notwendigen Nass.	Foto: Hüttner

10.08.2018

Region

Blumenfreunde kommen täglich mit der Gießkanne

In Culmitz kümmern sich Mitglieder des Obst- und Gartenbauvereins um den Blumenschmuck. Sie haben angesichts der Trockenheit viel zu tun. » mehr

Zeigten sich beim Spatenstich voller Vorfreude auf den neuen Vitasafe-Standort: Harald Angelmahr, Bauamtsleiter der Stadt Selbitz, Ralf Sprenger, Geschäftsführer der gleichnamigen Baufirma, Stefan Busch, Bürgermeister der Stadt Selbitz, Dr. Hermann Meiler, langjähriger Veterinärdirektor am Hofer Schlachthof, Tim Kroner von Vitasafe, Gerd Leucht, Geschäftsführer von Schiller Fleisch, Landrat Dr. Oliver Bär, Architekt Markus Bretschneider und Oliver Rank, Geschäftsführer der Firma Beyer Tiefbau (von links). Foto: aks

07.08.2018

FP/NP

Eine Geschäftsidee, die Früchte trägt

Die Hofer Firma Vitasafe verpackt geschnittenes Obst für unterwegs. Die Nachfrage ist groß. Nun baut das Unternehmen eine neue Produktionsstätte in Selbitz. » mehr

Stolz präsentieren die Kids das riesige "Mensch-Ärgere-Dich-Nicht"-Spiel. Mit im Bild (rechts) Günther Hübner und Stefan Holzheu.	Foto: Werner Reißaus

06.08.2018

Region

Buntes Programm an heißen Tagen

Der Förderverein Kinder und Jugend Harsdorf stellte das sechste Ferienprogramm auf die Beine. Dabei stand für die Teilnehmer die Kreativität im Vordergrund. » mehr

Rote Emmalie

30.07.2018

Ernährung

Alte Obst- und Gemüsesorten bringen mehr Genuss

Ein Landwirt rettet alte Kartoffelsorten für die Kochtöpfe, auch Birnen und Äpfel von einst haben ihre Liebhaber. Es geht nicht nur um Sortenvielfalt, sondern auch schlicht um den Geschmack. Manch Ret... » mehr

Margret Morlo

25.07.2018

Gesundheit

So gesund ist die Mittelmeerdiät

Ernährungstrends gibt es mittlerweile wie Sand am Meer. Wer wirklich etwas für seine Gesundheit tun will, landet aber immer wieder bei einem guten alten Bekannten: der mediterranen Kost. Jeden Tag Nud... » mehr

Obst und Gemüse kombinieren

12.07.2018

Ernährung

Obst und Gemüse geschickt kombinieren

«Mehr Obst und Gemüse essen» - das raten Ernährungsexperten. Aber was ist eigentlich, wenn man grundsätzlich schon gesund isst? Gibt es Tipps und Tricks, wie man Gemüse und Obst richtig kombiniert? » mehr

Marillen-Strudel

12.07.2018

Ernährung

Aprikosen passen zu Süßem und Herzhaftem

Obst wird beim Kochen oft stiefmütterlich behandelt. Dabei sorgen Früchte in vielen Speisen für einen Frische- und Aromakick. Grund genug, das Angebot des Sommers zu nutzen und einfach mal vom Frühstü... » mehr

Eingefrorene Himbeeren

12.07.2018

dpa

So werden Himbeeren beim Einfrieren nicht zum Klumpen

Wer selbst eingefrorene Himbeeren verwenden möchte, hat oft das Problem, dass die Früchte zu einem großen Klumpen geworden sind. Dies lässt sich mit minimalem Mehraufwand verhindern. » mehr

Die Heidelheimer sind stolz auf das, was sie haben. Beim Rundgang durch das Dorf führten die Bewohner auch drei Alpakas mit.

14.06.2018

Fichtelgebirge

Bunte Blüten und wuschelige Tiere sichern Punkte

Heidelheim ist wieder auf Goldkurs. Im Bezirk hat die Ortschaft den ersten Platz im Wettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft" gewonnen. Jetzt geht es auf Landesebene weiter. » mehr

Letzte Absprachen, bevor am heutigen Donnerstag die Jury des Landeswettbewerbs "Unser Dorf hat Zukunft" in Issigau eintrifft: Vereinsvertreter und Bürger diskutieren mit Bürgermeister Dieter Gemeinhardt (links) noch einige Ideen. Foto: Sandra Hüttner

13.06.2018

Region

Issigau putzt sich für die Jury heraus

An diesem Donnerstag startet die Bewertung im Landeswettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft". Die Prüfer nehmen den Ort und das Dorfleben ganz genau unter die Lupe. » mehr

Mit Blick auf den Landesentscheid "Unser Dorf hat Zukunft - Unser Dorf soll schöner werden" ist die Gemeinde Harsdorf derzeit dabei, den Friedhof zu verschönern. Unser Bild zeigt (von links) Bauhofmitarbeiter Andreas Stein, Bürgermeister Günther Hübner und Mitarbeiter Oliver Dörfler (rechts) mit.

25.05.2018

Region

Harsdorf putzt sich heraus

Am 14. Juni kommt die Jury für den Landeswettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft". Bis dahin soll noch viel passieren im Ort. » mehr

Äpfel schälen

24.05.2018

dpa

Was bei Allergien gegen Obst und Gemüse hilft

Obst und Gemüse können Allergene enthalten, die im Körper manchmal unerwünschte Abwehrreaktionen auslösen. Ganz verzichten müssen Betroffene auf die für sie unverträglichen Früchte jedoch nicht. » mehr

Kaninchen

18.05.2018

dpa

Das richtige Futter für Kaninchen

Kaninchen müssen viel und oft essen. Das stellt Halter vor große Herausforderungen. Deshalb sollten sie wissen, welches Futter sich für die kleinen Tiere gut eignet. » mehr

08.05.2018

Region

Am Samstag ist Marktbummel angesagt

Eine Tomatenbörse steht im Mittelpunkt zum zweiten Heimatmarkt auf dem Pocksplatz. Die Organisatoren hoffen auf viele Besucher. » mehr

Gute Schützen: Das Bild zeigt die Vertreter der erfolgreichen Vereine mit Wanderpokalen und die Sieger bei den Einzelwettbewerben mit der Vorsitzenden Andrea Meier (links) und Schützenmeister Helmut Lieske (Zweiter von rechts). Foto: Hans Gräf

26.04.2018

Region

Turnerbund holt Wanderpokal der Jugend

Am Frühjahrsschießen in Marktleuthen beteiligen sich 24 Mannschaften und 114 Einzelsportler. Die Vorsitzende der Schützen lädt schon für nächstes Jahr ein. » mehr

Bei Bohrungen auf Grundstücken in der Michel-Weiß-Straße sind gesundheitsgefährdende Stoffe aufgetaucht. In dem Bereich dürfen keine Nutzpflanzen mehr angebaut werden. Foto: Stefan Linß

23.04.2018

Region

Stadt verbietet Gemüseanbau

Die Altlasten im Boden haben für die Anwohner im Stadtteil Blaich erste Konsequenzen. In den betroffenen Bereichen müssen sie vorerst auf Nutzpflanzen verzichten. » mehr

Die Malerei ist das große Steckenpferd es früheren Politikers und Gewerkschafters Gerhard Obst. Seine Werke präsentiert er mit Stolz. Foto: Silke Meier

17.04.2018

Region

Vom Porzelliner zum Künstler

Gerhard Obst hat die Stadt- und Landkreispolitik mitbestimmt. Und er war Gewerkschafter mit Leib und Seele. Heute widmet er sich der Malerei und seinen Blumen. » mehr

Bei der Jahreshauptversammlung des Obst- und Gartenbauvereins Leutendorf wurden zahlreiche Mitglieder für ihre Treue zum Verein geehrt. Paula Meyer (sitzend, Mitte) ist seit 65 Jahren im Verein, Vorsitzender Konrad Bindig (sitzend, links) gratulierte und wurde selbst für 60 Jahre Zugehörigkeit ausgezeichnet. Foto: Michael Meier

14.03.2018

Region

Seit 65 Jahren bei den Gartenbauern

Der Leutendorfer Verein hat viele treue Mitglieder. In diesem Jahr feiert der OGV ein Jubiläum. » mehr

Hoffen auf preiswerte Lebensmittel: Schon vor der Öffnung stehen die Menschen vor der Kulmbacher Tafel in der Blaich an.	Foto: Christina Holzinger

04.03.2018

Region

Zum Schweigen gezwungen

Die Zustände bei der Kulmbacher Tafel sind ähnlich wie in Essen. In den Warteschlangen dominieren Menschen mit Migrationshintergrund. Darüber reden dürfen die Mitarbeiter aber nicht. » mehr

Dr. med. Verena Buchinger-Kähler

24.01.2018

Gesundheit

Was Detox wirklich bringt

In einer Gesellschaft voller Überfluss liegt der Verzicht im Trend. Entschlacken, Entgiften, Detoxen. Hier ein Gemüsesaft, da ein Ingwertee. Und dann ist da noch das Heilfasten. Es bewirkt vor allem e... » mehr

Mädchen mit Schokokuss

29.12.2017

dpa

Fettleibige Kinder: WHO verlangt Werbe-Einschränkung

Immer mehr Erwachsene, aber auch Kinder sind viel zu dick. Mehr Obst, mehr Sport, rät die Weltgesundheitsorganisation. In Deutschland müsse zudem die Werbung stärker eingeschränkt werden, meint eine W... » mehr

Abgepackter Salat

13.12.2017

Ernährung

Wie gut sind abgepacktes Obst und Gemüse?

Es ist praktisch und spart eine Menge Zeit: geschnittenes Obst und Gemüse aus dem Kühlregal. Doch in den Verpackungen können neben Vitaminen auch Krankheitserreger stecken. Manche Menschen sollten vor... » mehr

Bei der ersten Stollenspende: (von links) Alexander Wagner von der AWO, Horst Küspert, Erwin Jahreiß und Dr. Christian Roßner vom Lions Club Marktredwitz-Fichtelgebirge und Ali Anrir, Mitarbeiter bei der Tafel. Foto: Peter Pirner

03.12.2017

Region

Stollenspende für guten Zweck

Arzberg - "Wir freuen schon auf die Stollen. » mehr

Gesund ernähren

30.11.2017

dpa

Obst, Gemüse oder Pillen? Erkältungen richtig vorbeugen

Es ist Erkältungszeit. Manche Menschen greifen jetzt zu teuren Vitaminpräparaten, die die Abwehrkräfte stärken sollen. Dabei ist eine gesunde Ernährung sinnvoller. » mehr

Stefan Gottfried

24.11.2017

Region

Zukunft des OGV Pullenreuth ist ungewiss

Pullenreuth - Den Obst- und Gartenbauverein (OGV) Pullenreuth soll es auch in Zukunft geben. Dies wurde bei der außerordentlichen Mitgliederversammlung im Gasthaus Maschauer deutlich. Der einzige Tage... » mehr

Bei der Preisverleihung an den Obst- und Gartenbauverein (OGV) Schirnding: von links nach rechts Gerald Schade, zweiter Vorsitzender des Kreisverbandes, Elke Plaß vom OGV Schirnding, Friedhelm Haun, Karin Fleischer, Bürgermeisterin von Schirnding, Iris Jobst, OGV Schirnding, Günter Reif, stellvertretender Vorsitzender des Bezirksverbandes, Peter Plaß, Vorsitzender des OGV Schirnding, Tanja Max, die Betreuerin Schulgartengruppe, mit Familie, Rektorin Sieglinde Geisler und Bezirksvorsitzende Gudrun Brendel-Fischer.

03.11.2017

Region

Kinder erleben die Natur im Schulhof

Der Bezirksverband zeichnet den Obst- und Gartenbauverein Schirnding aus. Dessen Mitglieder schaffen schon seit 14 Jahren eine Ökozelle im Schulgarten. » mehr

Bürgermeister Jürgen Hoffmann (Zweiter von links) und Vorsitzender Erwin Hasenkopf (rechts) ehrten (von links) Hans Rettinger, Helmut Lüftner, Lothar Reul und Eva Mendel. Foto: Amann

02.11.2017

Region

Treue Gartenbauer erhalten Ehrungen

Hohenberg - Im Mittelpunkt der Herbstversammlung des Obst- und Gartenbauvereins (OGV) Hohenberg stand die Ehrung von verdienten und langjährigen Mitgliedern. » mehr

Interview: Alexander Egert, Inhaber von drei Edeka-Märkten in Selb und Arzberg

25.10.2017

Fichtelgebirge

"Das Bio-Segment nimmt Fahrt auf"

Auch im Fichtelgebirge steigt die Nachfrage nach ungespritzten Lebensmitteln. Alexander Egert, der Edeka-Märkte in Selb und Arzberg führt, berichtet von hohen Zuwachsraten. » mehr

Obst und Gemüse

13.10.2017

dpa

So sieht ein gesundes Tagesmenü aus

Obst und Gemüse schmecken nicht jedem. Für eine ausgewogene Ernährung sind sie aber enorm wichtig. Über den Tag verteilt empfehlen Experten genau fünf Portionen. Das ist gar nicht so viel, wie es sich... » mehr

Christian Fritsch und Jürgen Ranft appellierten an die Vereine, das Angebot der Stadt, die Jugendarbeit finanziell zu unterstützen, voll in Anspruch zu nehmen.

12.10.2017

Region

Nachwuchsarbeit hat Priorität

Die Stadt unterstützt die Jugendarbeit der Vereine jährlich mit einem Betrag von 15 000 Euro. Die Anträge für dieses Jahr müssen zum 30. November gestellt sein. » mehr

Dekan Thomas Kretschmar (rechts) stach zur Eröffnung ein Fass Erntedankbier an. Mit auf dem Bild OB Henry Schramm, Landrat Klaus Peter Söllner, die Leiterin des Bereichs Kommunikation der Kulmbacher Brauerei, Helga Metzel, und Braumeister Sebastian Hacker.	Fotos: Rainer Unger

08.10.2017

Region

Fest für die "guten Gaben"

Vom schlechten Wetter ließen sich die Kulmbacher nicht abhalten. Das Erntedank-Fest im Mönchshof war auch diesmal wieder ein voller Erfolg. » mehr

Fachmann am neuen Ofen: Vorsitzender Holm Schmidt, gelernter Bäcker.

25.09.2017

Region

Pizza und Strudel frisch aus dem Ofen

Der Obst- und Gartenbauverein Tiefengrün-Gottsmannsgrün feiert sein 14. Backofenfest. 25 Helfer und die "Buddelbande" machen es zum Erfolg. » mehr

Der "Helfer des Jahres" Peter Legat (Vierter von links) mit seinen Gästen (von links): CSU-Fraktionsvorsitzender Wolfgang Kreil, Wolfgang Reichelt, Gerätewart im Obst- und Gartenbauverein Oberweißenbach, Martina Legat, Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch, Ortssprecher Jörg Bauriedel, zweite Bürgermeisterin Dorothea Schmid, Christian Prell, Beisitzer im Obst- und Gartenbauverein, und SPD-Stadtrat Roland Graf. Foto: Silke Meier

22.09.2017

Region

Stadt Selb zeichnet Peter Legat aus

Der Vorsitzende des Obst- und Gartenbauvereins Oberweißenbach ist "Helfer des Jahres". Oberbürgermeister Pötzsch lobt seine Ideen und Tatkraft. » mehr

Bei Alexander Wilfert aus Joditz konnten handgefertigte Rechen oder Garten-Deko gekauft werden. Kürbisliebhaber fanden hier prächtige Stücke. Der schwerste Kürbis wog 40 Kilogramm.

10.09.2017

Region

Fest in der Hand der Gartenfreunde

Sehen, genießen und informieren: Tausende Besucher kommen zum Kreisgartentag nach Töpen. Der ganze Ort wird zum Basar. Auch das Wetter spielt mit. » mehr

Regina Bayerl machte das Rennen in der Gruppe B. Foto: Michael Meier

06.09.2017

Region

Fantasievoller Blumenschmuck

Marktredwitz-Leutendorf - Der Obst- und Gartenbauverein Leutendorf lässt Blumen sprechen und prämiert jedes Jahr beim Blumenschmuckwettbewerb die geschmackvollsten Blumen- und Balkonbepflanzungen an W... » mehr

Diese Mädchen und Jungen verbrachten einen abwechslungsreichen Naturerlebnistag mitten in der Natur in Schönbrunn. Gestaltet hatten ihn: Stefan Schürmann und Claudia Büttner (hinten, von rechts) zusammen mit den Gruppenleitern. Zu Besuch kam auch Landrat Dr. Karl Döhler (Mitte), Foto: Peter Pirner

04.09.2017

Fichtelgebirge

Kinder erforschen die Natur

Der Kreisverbands für Gartenbau und Landespflege beigeistert mit einem Aktionstag Mädchen und Jungen. Dabei geht es vor allem um die Freude am Draußen sein. » mehr

Tiefgefrorene Erdbeeren

17.08.2017

dpa

Smoothie Bowls: Gefrorenes Obst sorgt für Abkühlung

Smoothies sind vor allem im Sommer eine gute Wahl. Wer die Mixgetränke gern hat, kann sie schnell selber zubereiten. Wichtig ist dabei die Beschaffenheit des Obstes. » mehr

Lebensmittelpulver

10.08.2017

Ernährung

Pulver statt Tonne - Mango und Äpfel aus dem Tütchen

Fünf Portionen Obst und Gemüse am Tag schafft nicht jeder. Abhilfe sollen Spinat, Brokkoli oder Bananen in Pulverform schaffen. Einfach ins Essen oder Getränk streuen, fertig. Kann das schmecken? » mehr

Teller mit Käse und Schinken

26.07.2017

Gesundheit

Zeitlos statt rastlos: Essen mit Genuss

Wenig Fett, viel Obst und Gemüse - ist das schon das Geheimnis einer gesunden Ernährung? Nicht ganz, sagt Gesundheitsexperte Marcus Lauk. Wer gesund alt werden möchte, muss vor allem genießen können. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".