OPER

Hier kann man es aushalten: Wenige Meter von seinem Arbeitsplatz entfernt, hat Hans Mooser am Chicago River einen perfekten Ausblick auf Chicago Downtown. Foto: Brigitte Geiselhart

21.09.2018

Selb

Selber kocht in Chicago

Hans Mooser liebt sein Leben in Chicago - und pflegt doch seine deutschen Wurzeln. Mindestens einmal im Jahr kommt der Oberfranke nach Hause. » mehr

Bayerische Staatsoper

21.09.2018

Bayern

Bayerische Staatsoper feiert Doppeljubiläum

Für die Bayerische Staatsoper gibt es in diesem Herbst einiges zu feiern. Der Neubau des Nationaltheaters wurde vor 200 Jahren eröffnet und seit 100 Jahren gibt es die Staatsoper. In den kommenden Tag... » mehr

Minseok Kim als Herzog und Lubov Skrebets als Gilda.	Foto: H. Dietz

20.09.2018

Selb

Verdi-Oper eröffnet Saison im Selber Theater

Endlich geht der Vorhang im Rosenthal-Theater Selb wieder auf! Die Spielzeit 2018/19 beginnt am Donnerstag, 27. September, um 19.30 Uhr, mit der Oper "Rigoletto" von Giuseppe Verdi und dem Theater Hof... » mehr

Im Kreis der Kollegen, mit Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch (links) und Ehefrau Sigrid Goritzka (Mitte) feierte Kulturamtsleiter Hans-Peter Goritzka (Zweiter von links) das 40. Dienstjubiläum bei der Stadt Selb. Foto: Silke Meier

20.09.2018

Selb

Von qualmendem Nebel und Würstchen aus der Wanne

Hans-Peter Goritzka, der Leiter des Sachgebiets Kultur, Schule, Sport bei der Stadt Selb feiert 40. Dienstjubiläum. Vor allem vom Theaterleben kann er viel erzählen. » mehr

Bayerische Staatsoper

20.09.2018

Bayern

Uraufführung zum Fest: Staatsoper feiert Doppeljubiläum

Für die Bayerische Staatsoper gibt es in diesem Herbst einiges zu feiern. Der Neubau des Nationaltheaters wurde vor 200 Jahren eröffnet und seit 100 Jahren gibt es die Staatsoper. In den kommenden Tag... » mehr

Londoner Royal Opera

19.09.2018

Boulevard

Londons Royal Opera will für alle da sein

Das Londoner Opernhaus Covent Garden wird transparent: Mit neuen Eingängen, eleganten Foyers, Restaurants und einem Operncafé will die Royal Opera künftig rund um die Uhr Besucher anziehen - ob Operng... » mehr

Julia Leinweber in dem Musical "Höllisch moderne Millie".

16.09.2018

Kunst und Kultur

Bunter Einblick ins Programm

Das Theater Hof gibt dem Publikum einen Vorgeschmack auf die neue Spielzeit. Musical, Oper und Schauspiel sind gleichsam vertreten. » mehr

Viktor Schoner

15.09.2018

Boulevard

Viktor Schoner baut Stuttgarts Oper um

Vom Jahrhundertumbruch in allen Sparten des Staatstheaters Stuttgart ist die Oper am stärksten betroffen. Die Leitung ist neu, aber auch ihr Konzept: Auf den Regie führenden Intendanten Jossi Wieler f... » mehr

Die Sängerin Eva Enders - unser Bild zeigt sie als Schülerin der Musikschule Selb an der Gitarre - gibt am 6. Oktober mit einer Sänger-Kollegin ein Konzert im Musikschul-Saal.	Foto: Archiv

12.09.2018

Selb

Lieder von Müttern und Hexen

Zwei junge Altistinnen geben ein Konzert an der Musikschule Selb. Eine von ihnen kehrt damit zu ihren musikalischen Wurzeln zurück. » mehr

Tourist-Info in Ravensburg

11.09.2018

Reisetourismus

Stirbt die Tourist-Information aus?

Urlauber mit Stadtplänen aus Papier sieht man weiterhin, doch es werden weniger. Heute lässt sich die gesamte Reiseplanung online abwickeln, durch viele digitale Helfer. Was wird aus der Tourist-Infor... » mehr

Drei Schwestern

10.09.2018

Deutschland & Welt

Eötvös «Drei Schwestern» mit vier Countertenören

Die erste Premiere der neuen Spielzeit kam beim Publikum in Frankfurt gut an. Alle weiblichen Hauptrollen hatten Männer bernommen. » mehr

Stimmungsvoll wird es am 22. September wieder in den vier Wunsiedler Kirchen.	Foto: Florian Miedl

07.09.2018

Region

Spiel mit Licht, Musik und Wasser

Schlag 18 Uhr beginnt die Nacht der Kirchen. Pfarrerin Susanne Böhringer ist es erneut gelungen, viele außergewöhnliche Künstler nach Wunsiedel zu holen. » mehr

Jugendlicher mit Smartphone

06.09.2018

dpa

Medien dominieren die Freizeit

Heute schon mit den Nachbarn geplaudert? Oder am Wochenende Oma und Opa besucht? Nach dem neuen Freizeit-Monitor haben die Bundesbürger weniger Zeit für sich und andere - und machen sich dafür jede Me... » mehr

Das Festspielhaus auf dem Grünen Hügel in Bayreuth, wo Wagners Musikdramen aufgeführt werden.

28.08.2018

FP

Der Grüne Hügel am Scheideweg

Die Bayreuther Festspiele gehen an diesem Mittwoch mit der 2694. Aufführung in ihrer Geschichte zu Ende. » mehr

Abschluss 25. Domstufen-Festspiele in Erfurt

27.08.2018

FP

42.100 Besucher bei Domstufen-Festspielen in Erfurt

42.100 Besucher haben während der 25. Erfurter Domstufen-Festspiele bei 21 Aufführungen die Oper "Carmen" gesehen. » mehr

Ein Ort der Geschichte und der Moderne: Die über Coburg thronende Veste zieht Abertausende Touristen an. In der Stadt, zwischen Landestheater und Schloss Ehrenburg, finden nicht nur zahlreiche Feste statt, sondern auch die Schlossplatz-Open-Airs mit angesagten Pop-Gruppen.	Foto: Stadtmarketing Coburg

21.08.2018

FP

Warum Coburg so reich an Kultur ist

Ein Drei-Sparten-Theater, eine hochrangige Kunstsammlung und ein renommiertes Museum für Glaskunst: Die Erfolge von heute resultieren aus Siegen der Vergangenheit. » mehr

Russischer Regisseur vor Gericht

20.08.2018

FP

Ein Jahr Hausarrest - Regisseur Serebrennikow bangt um seine Zukunft

Vor genau einem Jahr gab es einen Aufschrei in der russischen Kulturszene: Starregisseur Serebrennikow wurde wegen angeblicher Veruntreuung festgenommen. Der Künstler steht seitdem unter Hausarrest un... » mehr

Solist des Abends ist Alexander Maria Wagner. Foto: pr

16.08.2018

Region

Reinhold Mages dirigiert die Jenaer Philharmonie

Der Musiklehrer setzt am Samstag, 8. September, die Reihe "Klassik in der Fabrik" fort. Allerdings findet das Konzert im Rosenthal-Theater statt. » mehr

Salzburger Festspiele - "L'incoronazione di Poppea"

13.08.2018

FP

In Schönheit sterben - zwiespältige Monteverdi-Oper in Salzburg

Der belgische Tanzkünstler Jan Lauwers inszeniert Claudio Monteverdis «L'incoronazione di Poppea» zusammen mit William Christie. Tolle Musik, tolle, Sänger, tolle Bilder, aber auch Leerlauf. » mehr

Musiker der Meisterklasse: Das Cello-Quartett "Die Vier EvangCellisten" zeigten bei ihrem umjubelten Konzert in Selb ihr ganzes Können. Unser Bild zeigt (von links): Lukas Dihle, Hanno Riehmann, Mathias Beyer und Markus Jung, der den Abend auch moderierte. Foto: Jürgen Henkel

02.08.2018

FP

Charismatiker am Cello bringen Saiten zum Singen

"Die Vier EvangCellisten" entführen ihr Publikum in der Stadtkirche auf eine musikalische Reise von der Opernwelt bis zu Jazz und Tango. » mehr

Musikalischer Genuss im Sonnenschein: Die Hofer Symphoniker begeistern ihr Schwarzenbacher Publikum.	Foto: Jochen Bake

27.07.2018

FP

Sommer, Sonne, Symphonie

Die Hofer Symphoniker erspielen sich vor dem Rathaus in Schwarzenbach an der Saale viel Sympathie. Zum Glück überstehen die Instrumente das Open Air in der Hitze. » mehr

Das "Lohengrin"-Ensemble auf der Bühne - Bühnenbild und Kostüme hat das Künstlerpaar Neo Rauch und Rosa Loy gestaltet. Mit der Neuinszenierung der Richard-Wagner-Oper "Lohengrin" begannen am Mittwoch die Bayreuther Festspiele 2018. Foto: Enrico Nawrath/Festspiele Bayreuth/dpa

27.07.2018

FP

Bayreuther Festspiele: Luftkampf mit der Lichtgestalt

Ein neuer "Lohengrin" am Festspielstart: Wagnertenöre mit Stehvermögen sind weltweit rar. In Piotr Beczala hat Bayreuths Grüner Hügel endlich wieder einen Star. » mehr

"Unbeschreiblich schön" lautet die Meinung der Besucher zu der großartigen Aufführung von "Orpheus und Eurydike" der Chöre und Instrumentalgruppen des Musikvereins Helmbrechts im Rahmen von "Musik an einem Sommerabend". Mehr Bilder gibt es unter www.frankenpost.de Foto: Engel

23.07.2018

Region

Zum "Leipolds Nickl" schunkeln die Besucher

Helmbrechts - Drei Jahre haben die Chöre und Instrumentalgruppen des Musikvereins Helmbrechts der Evangelisch-Lutherischen-Kirchengemeinde » mehr

Ljubka Biagioni dirigierte zum Abschluss der Plassenburg-Open-Airs die Sofia Symphonics. Foto: Stephan Herbert Fuchs

23.07.2018

Region

Fetzige Klangsprache und explosive Gestik

Prädikat "extrem wandlungsfähig": Ljubka Biagioni und die Sophia Symphonics unternehmen zum Abschluss der Open Airs auf der Plassenburg mit dem Publikum eine musikalische Weltreise. » mehr

Neo Rauch und Rosa Loy beim Signieren von Katalogen vor Rauchs Gemälde "Türme" aus dem Jahr 2011. 	Fotomontage: asz

19.07.2018

FP

Neo Rauch und Rosa Loy seit sechs Jahren mit Wagner-Oper beschäftigt

Richard Wagners Oper "Lohengrin" bestimmt schon seit längerem das Schaffen des Malerpaares Neo Rauch und Rosa Loy. » mehr

16.07.2018

FP

Interview

Als neue Bayreuther Elsa eröffnet Anja Harteros die Richard-Wagner-Festspiele. Im Interview spricht die Star-Sopranistin über ihr Verhältnis zu Wagner. » mehr

Ein "Häppchen" aus der neuen Spielzeit: Marina Schmitz singt den Kanonensong aus der "Dreigroschenoper", begleitet von Michael Falk. Foto: Theater Hof

13.07.2018

FP

Ein Potpourri der Liebe

Bei der "Spielzeit-Revue" macht das Theater sein Publikum auf das neue Programm neugierig. Madame Butterfly, Peter Pan und Johnny Cash stehen auf der Bühne. » mehr

12.07.2018

Mobiles Leben

Fiat Fullback Cross: Für neben der Spur

Ginge es allein nach dem Anschein, man müsste bei jedem dritten Auto annehmen, es tauge auch für eine mittelschwere Expedition. Dicke Backen, ein Hauch von Unterfahrschutz - das Segment derer mit ein ... » mehr

"Classic Brass", gefeierte Künstler in der Lichtenberger Johanneskirche (von links): Zoltán Nagy (Trompete), Christian Fath (Horn), Roland Krem (Tuba), Szabolcs Horváth (Posaune) und Jürgen Gröblehner (Trompete). Foto: Singer

12.07.2018

Region

Musikalisches Geschenk

Zum 50. Jubiläum des Posauenchors Lichtenberg gibt "Classic Brass" ein Konzert in der Johanneskirche. Die Zuhörer sind begeistert. » mehr

Marathonläufer Bernd Plöger an seinem Lieblingsplatz in Hof: auf seiner Jogging-Strecke am Saale-Radweg. Foto: kst

06.07.2018

FP

Abschied in eine Fernbeziehung

Bernd Plöger, der seit 2014 das neu gegründete Junge Theater Hof leitet, verlässt es durchaus mit Wehmut. Er lobt das Engagement der Lehrer, hätte aber gern noch einiges angestoßen. » mehr

Richard-Wagner-Museum in Bayreuth

06.07.2018

FP

Richard Wagner Museum zeigt Sonderausstellung ab 18. Juli

Im Richard Wagner Museum Bayreuth können sich Besucher ab 18. Juli auf die Sonderausstellung "Theatrum Mundi. Barockes Welttheater, Bühnenfestspiel, Spektakel" freuen. » mehr

Anna Netrebko (Elsa von Brabant) und Piotr Beczala (Lohengrin).

04.07.2018

FP

Lohengrin: Piotr Beczala springt ein

Erleichterung am Grünen Hügel: Piotr Beczala (51) wird die Titelrolle im neuen "Lohengrin" singen. Die hektische Suche nach einem neuen Schwanenritter war durch die Absage Roberto Alagnas nötig geword... » mehr

Roberto Alagna Foto: Georg Hochmuth/EPA

03.07.2018

FP/NP

Der Rückzieher

Roberto Alagna sollte der Anti-Lohengrin werden. Ein Lohengrin, wie es vor ihm bei den Bayreuther Festspielen noch keinen gegeben hatte. So zumindest vermutete es der Tenor selbst im Juni in einem Int... » mehr

Kirill Petrenko

03.07.2018

FP

Bayerische Staatsoper bietet "Parsifal" live

Die Bayerische Staatsoper in München zeigt im Rahmen von "Oper für alle" am Sonntag, 8. Juli, ab 17 Uhr die Festspiel-Neuproduktion Parsifal unter der musikalischen Leitung von Kirill Petrenko. » mehr

Optimist: Sänger Tae-Yil Yoon mit der südkoreanischen Fahne. Foto: kst

25.06.2018

Region

Mit Kampfgeist und dem Stolz des Tigers

Tae-Yil Yoon stammt aus Seoul und lebt seit 2012 in Hof. Er ist Sänger am Theater Hof und glühender Fußballfan. Auf einen Tipp für morgen will er sich nicht festlegen. » mehr

22.06.2018

FP

Münchner Opernfestspiele mit großen Namen: Von Baselitz bis Kaufmann

Oper, Ballett, Konzert - die Münchner Staatsoper lädt wieder zu ihren Festspielen. Für einen besonderen künstlerischen Akzent sorgt in diesem Jahr der Maler Georg Baselitz, der sich mit dem Werk Richa... » mehr

Die Schlossgartenfestspiele, die einmal im Jahr stattfinden, sind die kleinsten, aber wohl feinsten Opernfestspiele in der Region. Von links Bernhard Ottinger, Chefkoch Tobias Bätz, Alexander Herrmann mit Sohn Paul, Martin Rassau und Werner Herrmann. Foto: Werner Reißaus

18.06.2018

Region

Beliebte Opern auf Fränkisch

Klassische Stücke verfeinert mit fränkischen Texten von Martin Rassau: Die Schlossfestspiele in Wirsberg begeisterten das Publikum auf ganzer Linie. » mehr

Mächtig Spaß hatten die Akteure auf der Bühne (wie hier das "Dschungelbuch"-Ensemble) ebenso wie die Zuschauer. Weitere Bilder gibt es unter www.frankenpost.de . Fotos: Florian Miedl

18.06.2018

Fichtelgebirge

Luisenburg: Theaterfest macht Lust auf mehr

1500 Besucher sind beim Theaterfest der Luisenburg von den Kostproben auf der Bühne begeistert. Regisseur Anatol Preissler versteigert sich selbst. » mehr

Im Kampf ums Bewusstsein (von links) Bradamante (Stefanie Rhaue), Alcina (Inga Lisa Lehr), Ruggiero (Antonio Giovannini), Melisso (Rainer Mesecke) umringt von verzauberten Menschen, die die noch mächtige Alcina in ein umnachtetes Sein schickte. Foto: Harald Dietz

18.06.2018

FP

So barock, so krass

Die Oper "Alcina" findet in Hof ein unerwartet hartes Ende. Und so mündet der Mut des Regisseurs in einen brausenden Beifall. » mehr

Der Berliner IBM-Chor beim umjubelten Konzert im Bad Stebener Kurhaussaal.	Foto: Singer

12.06.2018

Region

Ein Abend zum Verlieben

Der Berliner IBM-Chor begeisterte in Bad Steben. Im Gepäck hatten die Sänger Lieder ganz unterschiedlicher Stilrichtungen. » mehr

Die Adelberg-Boum unter der musikalischen Leitung von Roland Reuther am Schifferklavier waren die Gastgeber des Frühlingssingens am Grünen Band. Klar, dass sie auch selbst auftraten. Foto: Hüttner

05.06.2018

Region

Freundschaft führt zu Konzert

Auf Einladung der Adelberg-Buom singen Chöre aus Ost und West in Carlsgrün. Ein Chor reist aus dem Spreewald an. » mehr

Nur über sein Hörrohr kann sich die Putzfrau (Gitti Rüsing) dem schon fast tauben Ludwig van Beethoven (Andreas Rüsing) mitteilen. Foto: Rainer Unger

05.06.2018

Region

Mörderisches Musikkabarett

"Die Morde des Giuseppe Verdi" boten neben Musik und Gesang auch Schauspiel und spannende Geschichten. Das Publikum hatte einen Mordsspaß. » mehr

16. «Münchener Biennale»

01.06.2018

FP

Was ist noch privat? Musiktheater-Biennale beginnt in München

15 Uraufführungen und 12 Spielorte - am Samstag beginnt die Musiktheater-Biennale in München. Junge Künstler widmen ihre Stücke in diesem Jahr dem Thema "Privatsache". » mehr

31.05.2018

Mobiles Leben

König Kugelkopf

Der neue Touareg zeigt, wo’s langgeht bei VW. Doch die majestätische Technik hat auch ihren Preis. » mehr

Kaisersaal

22.05.2018

dpa

Würzburger Mozartfest lockt in Weinkeller und Residenz

Klassik-Fans ist das seit 1921 existierende Würzburger Mozartfest gut bekannt. Aber auch Klassik-Frischlinge finden mittlerweile Gefallen daran. Denn das Mozartfest geht neue Wege und bietet die Töne ... » mehr

16.05.2018

FP

"Ich habe den Wunsch, immer wieder Projekte ins Leben zu rufen"

Er ist einer der bedeutendsten Countertenöre der Gegenwart, aber auch erfolgreicher Opernregisseur. Am Freitag ist Max Emanuel Cencic mit der Oper „Siroe“ von Johann Adolph Hasse im Markgräflichen Ope... » mehr

Dank für den Applaus - Jos Zegers und seine Bläser vom Bundespolizeiorchester. Foto: Bärbel Lüneberg

14.05.2018

Region

Bundespolizei spielt zum Muttertag auf

Bei Vereidigungen geben sie den Ton an: Die Profis des Münchner Orchesters begeistern in Marktredwitz. Zum Melodienstrauß gibt es Prosecco. » mehr

08.05.2018

FP

Uraufführung in Bayreuth

Erstmals nach Richard Wagners "Parsifal" im Jahr 1882 gibt es bei den Bayreuther Festspielen im Sommer wieder eine Uraufführung: » mehr

Bereiteten dem Bad Stebener Publikum ein unterhaltsames Konzert im Kurhaussaal: die Nürnberger Zollkapelle unter Leitung von Armin Scharnagl. Foto: Singer

08.05.2018

Region

Wunderbare Klanggemälde - mundgeblasen

Die Zollkapelle Nürnberg ist ein Evergreen im Bad Stebener Konzertreigen. Auch jetzt bringen die Musiker wieder höchste Qualität zu Gehör. » mehr

Menschen, Wasser und Stadion

08.05.2018

Reisetourismus

In den russischen WM-Spielstädten gibt es viel zu entdecken

Das große Russland hat die Fußball-WM weit über das Land verteilt. In elf Austragungsorten können Besucher Besonderes erleben - von Hochkultur bis zum Strandleben. » mehr

Der Comedian Michael Mittermeier kommt am 16. Juli nach Wunsiedel auf die Luisenburg. Fotos: Agentur

05.05.2018

FP

Interview mit Comedian Michael Mittermeier: "Ich bringe den Alltag in Schräglage"

"Lucky Punch - Die Todeswuchtl schlägt zurück" heißt das neue Programm von Comedian Michael Mittermeier. Ein Sonntagsgespräch über Box-Begriffe und James Bond, Österreicher und Chinesen. » mehr

Das "Phantom" als Musical: Ethan Freeman, Anne Görner.	Foto: Horst Ossinger/dpa

04.05.2018

FP

Gefallener Engel

Freunde schauriger Romane können in den kommenden Tagen wenigstens die zweite Hälfte der berühmten Geschichte noch im Rundfunk erleben: » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".