OPERATION WALKÜRE

05.09.2018

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2018: 5. September

Das aktuelle Kalenderblatt für den 5. September 2018: » mehr

30.10.2017

Aus der Region

"Bully" bedankt sich bei Nordhalben

Michael "Bully" Herbig hat die Nordhalber ins Herz geschlossen. » mehr

06.10.2017

Aus der Region

"Bully" schickt Nordhalben auf Zeitreise

In der kommenden Woche beginnen die Dreharbeiten für seinen neuen Film "Ballon". Dafür muss es in der Ortschaft aussehen wie in der DDR der 1970er- Jahre. Die Vorbereitungen sind fast abgeschlossen. » mehr

Heilandskirche

06.10.2017

Reisetourismus

Brandenburg will mit Drehorten punkten

Hollywood war gestern, kommt jetzt «Brandywood»? Mit diesem Wort wirbt Brandenburg um Urlauber. Denn in dem Bundesland liegen mehrere Drehorte bekannter Kino-Blockbuster und Fernsehproduktionen. Die S... » mehr

15.06.2017

Reise

Hinter den Kulissen

In Babelsberg kann man sehen, was die Kamera nicht sieht. Ein paar Illusionen gehen aber verloren ... » mehr

Nicht nachmachen: Der Stuntman demonstriert den Zuschauern bei der Sternfahrt einen Zusammenstoß zwischen Motorrad und Auto.

28.02.2013

Region

Sternfahrt mit Brad Pitts Stunt-Double

Nur noch zwei Monate, dann lädt die Kulmbacher Brauerei wieder zum Motorrad-Event ein. Das Programm steht fest. Die mehr als 40 000 Besucher des Großereignisses können sich auf eine neue Action-Show f... » mehr

fpha_schmalfusz_120110

13.01.2010

Region

Hofer Kinos profitieren von der Krise

Hof - Mit 144,8 Millionen Besuchern haben die deutschen Kinos für das Jahr 2009 einen Rekordbesuch gemeldet. Zu diesem Erfolg haben auch die beiden Hofer Kinos beigetragen. Sie zählen offenbar zu den ... » mehr

18.07.2009

FP

Eine Fernseh-Nacht für den Widerstand

Wer Walküre hört, denkt, zumal nahe Bayreuth und eine Woche vor Festspiel-Beginn, an Richard Wagner. Ihn verehrte Adolf Hitler geradezu besessen. » mehr

stauffenberg_3_sw_040509

05.05.2009

Oberfranken

Ethik-Lehre im Namen Stauffenbergs

Seit Tom Cruise ihn zum Hollywood-Actionhelden hochstilisiert hat, ist Claus Graf Schenk von Stauffenberg in aller Munde - und vielleicht auch bald eine Professur in Bamberg. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".