Lade Login-Box.

OPERETTENTHEATER UND OPERETTENBÜHNEN

28.08.2019

Fichtelgebirge

Auf den Professor folgt ein Professor

Der Wiener Bernhard Steiner übernimmt 2020 die musikalische Leitung für die Operette. Auf die Bühne kommt "Die Fledermaus". » mehr

"Dunkelrote Rosen" überreichte Bassist Viktor Schilowsky einigen Damen im Publikum, von der Bühne aus beobachtet von den Kollegen (von links) Susanne Hellberg, Alexander M. Helmer, Stefan Reichmann Ella Tyran, Elisabeth Hillinger und Jan Reimitz. Fotos: kst

25.08.2019

Kunst und Kultur

Beim Heurigen auf der Luisenburg

Mit einer Gala unterhält die Operettenbühne Wien das Wunsiedler Publikum am Sonntagvormittag. Die Operetten-Melodien und Wiener Lieder kommen bestens an. » mehr

Das Publikum feierte Hellbergs Inszenierung von "Ein Walzertraum" bei der Generalprobe und in der Premiere.

23.08.2019

Fichtelgebirge

Luisenburg-Festspiele: Versöhnung nach trotzigem Servus

Der Chef der Operettenbühne Wien verabschiedet sich vom Publikum mit Kritik. Die Stadt Wunsiedel reagiert und zollt den Hellbergs Anerkennung. » mehr

Eine prima Ensemble-Leistung zeigten die Solisten der Operettenbühne Wien bei der "Walzertraum"-Premiere auf der Luisenburg (von links): Alexander M. Helmer, Elisabeth Hilinger, Stefan Reichmann, Ella Tyran, Jan Reimitz, Elfi Gubitzer und Viktor Schilowski. Foto: Uwe von Dorn

22.08.2019

Kunst und Kultur

Operettenseligkeit im Schlaf

Mit "Ein Walzertraum" gastieren Orchester und Ensemble des Operettentheaters Wien auf der Luisenburg. Das Publikum feiert die Künstler mit lautstarkem Applaus. » mehr

Umjubelte Aufführungen boten die Akteure der Operettenbühne Wien im vergangenen Jahr bei den Luisenburg-Festspielen. Foto: Operettenbühne Wien

21.06.2019

Fichtelgebirge

Operetten-Papst enttäuscht von Wunsiedel

Professor Heinz Hellberg sieht sich herz- und stillos ausgebootet. 2020 wollte er auf der Luisenburg das "Schwarzwaldmädel" aufführen. Daraus wird nun nichts mehr. » mehr

^