OPTIMISMUS

Mark Forster

18.02.2019

Veranstaltungstipps

"Am Ende gewinnt immer das Gute"

Seit sechs Jahren ist Mark Forster ein Garant für gut gelaunten deutschen Pop mit Ohrwurmfaktor. Mit seinem aktuellen Album „Liebe“ geht er auf Tour. » mehr

Demonstration für Adil Demirci

14.02.2019

Brennpunkte

Prozess gegen Kölner Adil Demirci in der Türkei geht weiter

Der Prozess gegen den Kölner Sozialarbeiter Adil Demirci wegen Terrorvorwürfen in der Türkei geht heute (09.00 Uhr MEZ) weiter. » mehr

Der neue W10

13.02.2019

Sport

Jungfernfahrt vom neuen Silberpfeil: «Starten auch bei null»

Das Auto für die zehnte Mercedes-Saison seit dem Comeback als Werksteam ist da. Mit dem neuen Silberpfeil will das Formel-1-Team zum sechsten Mal nacheinander die Titel abräumen. Doch Vorsicht: Red Bu... » mehr

Unterricht mit Tablet

12.02.2019

Brennpunkte

Schuldigitalisierung: Bund-Länder-Kompromiss in Sicht

Fünf Milliarden Euro will der Bund den Ländern für die Digitalisierung der Schulen überweisen - und dafür das Grundgesetz ändern. Kommt das stockende Vorhaben bald in Gang? » mehr

Noch ein Baustein fehlt Pfarrer Knut Meinel, um mit der Sanierung des Jochen-Klepper-Hauses beginnen zu können: Wenn die evangelische Landeskirche zustimmt, könnten die Arbeiten Mitte des Jahres starten. Foto: Florian Miedl

12.02.2019

Selb

Klepper-Haus auf der Zielgeraden

Wenn die evangelische Landeskirche zustimmt, kann das Dekanat Selb noch in diesem Jahr mit der Renovierung beginnen. Die Entscheidung fällt im Juli, sagt Pfarrer Meinel. » mehr

Vorstellung

12.02.2019

Sport

«Nur ein Ziel»: Hitzlsperger soll VfB vor Abstieg retten

Markus Weinzierl darf vorerst beim VfB Stuttgart bleiben. Stattdessen muss einen Tag nach dem Bekenntnis zum Trainer der Sportvorstand Michael Reschke gehen. Der abstiegsbedrohte Bundesligist steht ma... » mehr

Die Initiatoren des Volksbegehrens, hier bei einem Auftritt in Nürnberg, stehen kurz davor, die erforderlichen Unterschriften zu bekommen. Foto: Toni Mader/dpa

11.02.2019

Kulmbach

Marktschorgast führt beim Bienenretten

Das Volksbegehren "Artenvielfalt" findet im Kreis Kulmbach viele Unterstützer. In den meisten Städten und Gemeinden ist die Zehn-Prozent-Marke bereits übertroffen. » mehr

Am Montag um 8 Uhr wird umgestellt. Dann herrscht im Kreisel die Regel "links herum". Die Webergasse (rechts) und die Sutte (geradeaus) werden Einbahnstraßen bleiben, die Fahrtrichtung allerdings wird umgekehrt. Nötig werden die Umleitungen wegen der Sperrung der Klostergasse für acht Wochen.

08.02.2019

Kulmbach

Gespanntes Warten auf den Montag

Die Stadt will so viele Wege wie möglich erhalten, wenn die Klostergasse gesperrt wird. Die Polizei ist skeptisch. Im Notfall wird spontan nachgebessert. Alles ist bereit. » mehr

Kampfsieg

07.02.2019

Sport

Kovac sieht Bayern schon bereit für Liverpool

Noch sind eineinhalb Wochen Zeit bis zum Champions-League-Hit gegen Liverpool. Doch das besondere Duell ist schon allgegenwärtig. Das Weiterkommen im Pokal gibt einige positive Zeichen: Gnabry und Rib... » mehr

Die Besucher des Jahresempfangs der Hofer Bundeswehr freuen sich über positive Informationen von Oberst Norbert Reineke.	Foto: Uwe von Dorn

05.02.2019

Hof

Cyber-Profis in der Kaserne

Zahlreiche Gäste folgen der Einladung des Standortältesten der Oberfranken-Kaserne zum Jahresempfang. Die Zukunft des Standorts Hof sieht er optimistisch. » mehr

Die alten Elektroinstallationen müssen raus.

04.02.2019

Kulmbach

Start für den JUZ-Umbau

Aus der Bahnhofskneipe "Bockela" wird in den kommenden Monaten das neue Kulmbacher Jugendzentrum. Die Elektro- und Sanitärarbeiten machen den Anfang. » mehr

Bildung und Wohnen in Weißenstadt

01.02.2019

Fichtelgebirge

Bildung und Wohnen in Weißenstadt

Zahlreiche Themen stehen 2019 auf der Agenda von Bürgermeister Frank Dreyer - nicht zuletzt die Entwicklung seiner Stadt. Persönlich freut er sich schon auf den Wahlkampf. » mehr

Donald Trump

01.02.2019

Wirtschaft

USA und China suchen weiter Handelseinigung

Die zwei größten Volkswirtschaften der Welt ringen nach wie vor um ein Ende ihres seit Monaten dauernden Handelskonflikts, zwei andere Top-Wirtschaftsblöcke setzen schon auf Kooperation für mehr Wachs... » mehr

Reichlich Arbeit kommt auf den künftigen Bürgermeister der Festspielstadt Wunsiedel zu, wenn das Amtszimmer bezieht. Die Stadt ist in der Konsolidierung und stemmt "nebenbei" unter anderem die Luisenburg-Festspiele und zahlreiche Einrichtungen für den gesamten Landkreis. Foto: Florian Miedl

31.01.2019

Fichtelgebirge

29-Jähriger will auf Bürgermeister-Sessel

Die Wunsiedler CSU setzt auf den aus Unterfranken stammenden Nicolas Lahovnik. Er will auf die anderen Parteien zugehen. » mehr

96-Coach

31.01.2019

Sport

Wie ein «Verkehrspolizist»: Doll will Hannover neu beleben

Thomas Doll freut sich auf seine Rückkehr in die Bundesliga. Nur vier Tage nach seinem ersten Arbeitstag trifft er mit Hannover 96 am Freitagabend auf RB Leipzig. Doll verbreitet viel Optimismus und E... » mehr

Uwe Gensheimer

30.01.2019

Sport

Gensheimer-Comeback bei den Rhein-Neckar Löwen

Es hatte sich seit Monaten angedeutet, jetzt ist es perfekt: Uwe Gensheimer kehrt im Sommer zu den Rhein-Neckar Löwen zurück. Der Kapitän der deutschen Handballer hat Großes vor mit seinem Heimatclub ... » mehr

Enttäuschte DHB-Auswahl

28.01.2019

Sport

Deutscher Handball-WM-Boom soll nachhaltig genutzt werden

Die Handball-WM in Deutschland und Dänemark war für den DHB ein großer Erfolg. Der Schub soll nun genutzt werden, um die Sportart dauerhaft populärer zu machen. An Ideen und Projekten mangelt es nicht... » mehr

Thomas Dreßen

23.01.2019

Sport

Dreßen-Rückkehr nach Kitzbühel: Mit Schiene und Zuversicht

Vor einem Jahr sorgte Thomas Dreßen in Kitzbühel für eine Sensation. Völlig unerwartet gewann er die legendäre Abfahrt auf der Streif. Nun kehrt er als Zuschauer zu den Hahnenkammrennen zurück. Mit ei... » mehr

Peter Bosz

20.01.2019

Sport

Bosz bleibt optimistisch: Habe Vertrauen in die Spieler

Das hat man sich unter dem Bayer-Kreuz ganz anders vorgestellt. Mit dem neuen Trainer gleich verloren - der alte hatte zuletzt dreimal in vier Spielen gewonnen. Doch die Niederlage macht Mut. » mehr

Laura Dahlmeier

18.01.2019

Sport

Dahlmeier zweifelt: «Selber nicht wirklich an mich geglaubt»

Die zweimalige Biathlon-Olympiasiegerin Laura Dahlmeier hatte auf ihrem schweren Weg zurück in die Weltspitze auch Selbstzweifel. » mehr

16.01.2019

Schlaglichter

Woidke optimistisch nach Spitzentreffen zu Kohleausstieg

Nach einem Spitzentreffen der Kohleländer mit Kanzlerin Angela Merkel und mehreren Bundesministern erwartet Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke ein akzeptables Ergebnis im Ringen um den Brau... » mehr

Friedhelm Funkel

14.01.2019

Sport

Trainerposse: Funkel weiß nicht, ob er weitermacht

Der Düsseldorfer Vereinschef Robert Schäfer sehnt nach dem PR-Desaster in der Causa Friedhelm Funkel eine Versöhnung herbei. Dazu soll eine Einigung mit dem Coach am Dienstag beitragen. Doch es ist fr... » mehr

Nach der Übergabe der vier Verdienstmedaillen (von links): zweite Bürgermeisterin Dorothea Schmid, Horst und Gerlinde Weber, dritter Bürgermeister Dr. Klaus von Stetten, Gisela und Reinhard Steeger, Gabriele und Thomas Rucker, Daniela und Anton Meißner sowie Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch.

13.01.2019

Selb

Selb in Aufbruchstimmung

Ulrich Pötzsch sprüht in seiner Rede vor Optimismus. Mit einem genehmigten Haushalt und vielen Projekten sei die Stadt "beeindruckend erfolgreich". » mehr

Silbereisen + Fischer

13.01.2019

Boulevard

Trennung unter Profis: Ergriffen mit Fischer und Silbereisen

So berührt und nervös haben die Fans ihr Traumpaar wohl noch nie gesehen. Jetzt sind Helene Fischer und Florian Silbereisen getrennt und treffen sich auf der Show-Bühne - live vor 10.000 Menschen und ... » mehr

Helene Fischer und Florian Silbereisen

12.01.2019

Boulevard

Silbereisen will Fischer als «beste Freundin» nicht missen

Zehn Jahre lang waren Florian Silbereisen und Helene Fischer ein Traumpaar. Dann kam die Trennung. Dennoch stehen beide noch immer im regen Kontakt miteinander. » mehr

C. Dereschkewitz Wolfgang Meyer

11.01.2019

Wirtschaft

Zwischen Vorsicht und Optimismus

Was wünschen sich oberfränkische Wirtschaftsvertreter für 2019? Was haben sie sich sowohl geschäftlich als auch privat vorgenommen? Unsere Umfrage gibt Aufschluss. » mehr

"Wir stehen vor Grundsatzfragen, die das Zusammenleben auf unserem Kontinent in Zukunft maßgeblich beeinflussen", sagte Manfred Weber während seines Besuches in Oberfranken.	Foto: Thomas Neumann

13.01.2019

Oberfranken

Der Bayer, der sich für Europa starkmacht

Manfred Weber will nach der Europawahl an die Spitze der EU-Kommission rutschen. In Thurnau und Hof stellt er seine Pläne für den Kontinent vor. » mehr

Bürgermeister Peter Berek (links) hat beim Neujahrsempfang der Gemeinde Bad Alexandersbad gemeinsam mit seinen Stellvertretern Lutz Büttner, Michael Galimbis und Ronald Ledermüller (von rechts) den Brunnentempel als Holzmodell nachgebaut und dabei seine acht Säulen symbolisch acht kommunalen Entwicklungsfeldern zugeordnet, die das Dach "Bad Alexandersbad 2030" tragen. Foto: Rainer Maier

11.01.2019

Fichtelgebirge

Acht Säulen tragen des Heilbads Zukunft

Der Neujahrsempfang in Bad Alexandersbad ist eine Einladung an alle Bürger, sich an der künftigen Entwicklung zu beteiligen. Die Planung soll bis ins Jahr 2030 reichen. » mehr

Volkswagen

11.01.2019

Deutschland & Welt

Absatzrekord für VW-Konzern - Autopreise dürften steigen

2018 hat die Volkswagen-Gruppe mehr Fahrzeuge ausgeliefert als je zuvor. Wie geht es 2019 weiter? Der Konzern bleibt optimistisch. Die Kunden müssen sich allerdings auf steigende Preise einstellen. » mehr

Treue Mitarbeiter hat die Firma Dörnhofer ausgezeichnet. Unser Bild zeigt die angehenden Rentner und Jubilare zusammen mit dem Betriebsrat und leitenden Angestellten des Unternehmens.

09.01.2019

Region

Die Auftragsbücher sind gut gefüllt

Die Firma Dörnhöfer hält Rückschau auf ein Jahr mit einigen Hürden. Der Kulmbacher Metallbaubetrieb schaut aber optimistisch in die Zukunft. » mehr

Der Buchdrucker, eine Käferart aus der Unterfamilie der Borkenkäfer, ist groß genug, um ihn auch mit bloßem Auge gut zu erkennen. Archivfotos: Köhler

07.01.2019

Region

Sauwetter ist ein Segen für den Wald

Die Sommer-Dürre macht den Wäldern im Hofer Raum nach wie vor zu schaffen. Schon jetzt rüsten sich die Fachleute gegen die nächste Borkenkäfer-Welle im Frühjahr. » mehr

Das Jahr 2019 ist noch ganz frisch - und so sind die Erwartungen noch hoffnungsvoll.

06.01.2019

Region

Hof: Was das neue Jahr Stadt und Landkreis bringt

Das Jahr 2019 ist noch ganz frisch - und so sind die Erwartungen noch hoffnungsvoll. » mehr

Eisenbahn-Infrastruktur im Dornröschenschlaf: Von August 1901 bis Ende des Zweiten Weltkrieges rollten über diese Brücke im Höllental Personen- und Güterzüge nach Thüringen. Bis 1971 nutzte die Bahn diese Strecke für den Güterverkehr zum Bahnhof Lichtenberg in Blechschmidtenhammer.	Foto: Werner Rost

04.01.2019

Region

Weitere Mitstreiter für die Höllentalbahn

Ein neuer Verein will nostalgische Sonderzüge etablieren. Gäste aus dem In- und Ausland sollen von Wien durch Böhmen und durchs Höllental bis Weimar gelangen. » mehr

Vier besonders aktive Ehrenamtliche hat Pressecks Bürgermeister Siegfried Beyer (Zweiter von links) beim Neujahrsempfang geehrt: (von rechts) Hermann Ziegler, Angelika Goller und Wolfgang Goller, links Peter Michalka.	Foto: Klaus Klaschka

04.01.2019

Region

Kirche und Schule im Visier

Der Markt Presseck plant zwei große Sanierungsvorhaben. Beim Neujahrsempfang zeichnet der Bürgermeister außerdem vier besonders aktive Ehrenamtliche aus. » mehr

Tarifverhandlung

03.01.2019

Deutschland & Welt

Bahn und Lokführer hoffen auf Einigung in Tarifverhandlungen

Mit etwas Verspätung scheint die Bahn doch noch ihre Tarifrunde ohne größere Streiks abschließen zu können. Mit der zuletzt etwas sperrigen Lokführergewerkschaft GDL wird um letzte Details gerungen. » mehr

Hatte zuletzt in Landshut nichts zu lachen: Henry Thom, Trainer des VER Selb. Foto: Mario Wiedel

01.01.2019

Sport

"Wir haben uns alle noch lieb"

Tschüss 2018, hallo 2019: Die Selber Wölfe gehen ins neue Jahr - und da warten gleich große Herausforderungen. Der Coach spricht nicht nur über den nächsten Gegner. » mehr

Handball-Bundestrainer

01.01.2019

Überregional

Prokop will mit DHB-Auswahl WM-Euphorie entfachen

In seinem zweiten Turnier als Bundestrainer will Christian Prokop mit der DHB-Auswahl begeistern. Die Fans sollen sich mit der Mannschaft, die zuletzt bei der WM 2017 und EM 2018 enttäuschte, identifi... » mehr

Amos Oz

31.12.2018

Deutschland & Welt

Israel nimmt Abschied von Amos Oz

Mit Amos Oz verliert Israel eine wichtige Stimme. Der weltbekannte Schriftsteller galt als Verfechter von Aussöhnung und Vernunft. Seine Tochter glaubt aber fest daran, dass diese Ideen weiterleben we... » mehr

30.12.2018

Deutschland & Welt

Nahles optimistisch für Zusammenarbeit in großer Koalition

SPD-Chefin Andrea Nahles blickt der Zusammenarbeit in der Bundesregierung im kommenden Jahr optimistisch entgegen. «In allen drei Parteien der Koalition hat sich nun der Generationenwechsel vollzogen»... » mehr

Erfolgscoach

28.12.2018

Überregional

DSV-Springer wollen endlich den Tourneesieg

Schon 17 Jahre ist der letzte deutsche Gesamtsieg bei der Tournee her. Das wollen Wellinger und Co. in diesem Jahr ändern. Trainer Schuster ist optimistisch, die Top-Favoriten sind diesmal andere. » mehr

Die Strohberta zieht durch Trebgast

26.12.2018

Region

Für einen guten Zweck "on tour"

Es sind gar schauerliche Gestalten, die Strohberta und ihr Team. Aber die Trebgaster wissen: Die Bande bringt ihnen Glück. » mehr

Metallarbeiter

25.12.2018

Deutschland & Welt

Metallbranche erwartet Abkühlung und hofft auf Einwanderer

Das Wachstum schwächt sich ab, doch die Nachfrage nach Fachkräften ist noch immer enorm: Die Metall- und Elektroindustrie geht gedämpft optimistisch ins neue Jahr. » mehr

Optimistisch

21.12.2018

Überregional

Slalom-Ass Neureuther optimistisch für Madonna

Trotz des verpatzten Finales von Saalbach-Hinterglemm reist Felix Neureuther optimistisch zum nächsten Weltcup-Slalom nach Madonna di Campiglio. » mehr

Als am Valentinstag der dritte Teil von "Fifty Shades of Grey" im Kulmbacher Kino startete, gab es einen regelrechten Run auf die Kasse. Doch bald danach ließen der heiße Sommer, die Fußball-WM und floppende Filme das Kinogeschäft schleppender verlaufen als im Vorjahr. Foto: Archiv

20.12.2018

Region

Cineplex: Sommer vermiest die Bilanz

Das Kulmbacher Kino verzeichnet für dieses Jahr 15 Prozent weniger Besucher. Die Gründe sind vielschichtig, sagt der Betreiber. Er hofft jetzt aufs Weihnachtsgeschäft. » mehr

Unicef Foto des Jahres 2018 - 1. Platz

20.12.2018

Deutschland & Welt

«Unicef-Foto des Jahres» zeigt Jungen aus Togo

Das «Unicef-Foto des Jahres 2018» zeigt einen kleinen Jungen aus Togo, der Beinprothesen trägt. » mehr

Sky-Stars

12.12.2018

Überregional

Sky zieht sich nach 2019 aus dem Radsport zurück

Die markant farblosen Sky-Trikots, die bei der Tour de France das Bild prägen, sind bald Geschichte. Das Medienunternehmen wird sich aus dem Sponsoring Ende 2019 zurückziehen. Teamchef Brailsford ist ... » mehr

Boris Becker

09.12.2018

Deutschland & Welt

Boris Becker über 2018: «Höhepunkte und Tiefschläge»

Boris Becker hat ein schwieriges Jahr hinter sich. Aber die Tennis-Legende schaut dennoch optimistisch in die Zukunft. » mehr

Noch vor Jahren herrschte im Fichtelgebirge schlechte Stimmung. Mittlerweile blicken viele Menschen optimistisch in die Zukunft, auch wenn noch nicht alles Gold ist, was glänzt. Foto: Florian Miedl

07.12.2018

Fichtelgebirge

Alles wird gut

Schlechte Nachrichten gibt es zuhauf. Doch nicht alles ist traurig. Im Gegenteil, wie unsere optimistische Umfrage bei Experten aus der Region beweist. » mehr

06.12.2018

Region

Selbitz: Busch zieht für 2018 eine positive Bilanz

Der Selbitzer Bürgermeister Stefan Busch hat in der jüngsten Stadtratssitzung das Jahr 2018 Revue passieren lassen. » mehr

04.12.2018

Deutschland & Welt

Chefs von VW und Daimler nach Treffen mit Trump optimistisch

Die Chefs von VW und Daimler, Herbert Diess und Dieter Zetsche, haben sich nach einem Treffen mit US-Präsident Donald Trump optimistisch gezeigt, dass die von Trump angedrohten Autozölle abgewendet we... » mehr

Die Arbeitsjubilare der Wilhelm Kneitz AG gehören zum Kapital der Wirsberger Textilwerke. Unser Bild zeigt (von links) Betriebsleiter Matthias Groß, Rosemarie Kneitz, Aufsichtsrat Dr. Ralf-Herbert Kneitz, Vorstand Sibylla Naumann, Aufsichtsrat Alfred Kneitz,, Kathrin Günther, Oliver Zapf, Edgar Goller, Gerhard Potzel, Sabine Fronzek, Karlheinz Aßmann, Marion Albert, stellvertretenden Personalratsvorsitzenden Udo Hahn, Helmut Lauterbach und Wolfgang Angermann.

04.12.2018

Region

Firma Kneitz mit Geschäftsjahr zufrieden

Vorstand Sibylla Naumann weist bei der Betriebsfeier darauf hin, dass 2018 nicht immer einfach gewesen sei. Ihr Dank gilt allen Mitarbeitern. » mehr

04.12.2018

Deutschland & Welt

Spielwarenbranche für Weihnachtsgeschäft optimistisch

Die Spielwarenbranche erwartet nach Einschätzung von Branchenkennern auch in diesem Jahr ein Umsatzplus. Für das bevorstehende Weihnachtsgeschäft sind die Unternehmen ebenfalls optimistisch. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".