Topthemen: Hof-GalerieWaldschratDie Bilder vom WochenendeFall Peggy KnoblochSelber Wölfe

ŠKODA

Herbert Diess

04.03.2019

Wirtschaft

US-Autozölle könnten VW bis zu drei Milliarden Euro kosten

Volkswagen-Chef Herbert Diess warnt vor Milliardenkosten durch mögliche US-Importzölle. «Das wäre schwer zu verdauen. » mehr

Zwei Menschen verloren im Juli ihr Leben, als ihr Auto bei Schwand gegen einen Baum prallte. Die Ursache des schrecklichen Unglücks war schnell geklärt: Der 52-jährige Fahrer hatte mehr als 2,3 Promille Alkohol im Blut, als er morgens gegen 6.45 Uhr die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. Foto: Melitta Burger

25.02.2019

Kulmbach

Alkohol kostet vier Menschenleben

Acht Verkehrstote weist die Polizeistatistik für das Jahr 2018 im Landkreis Kulmbach aus. Das ist die höchste Zahl seit zehn Jahren. Trunkenheit spielt dabei eine große Rolle. » mehr

Volkswagen

22.02.2019

Wirtschaft

Volkswagen peilt mehr Umsatz an

Der VW-Konzern peilt für das Jahr 2019 trotz der Probleme auf den internationalen Automärkten erneut einen steigenden Umsatz an. » mehr

17.02.2019

Naila

Selbitz: Fahrer nickt ein - 11.000 Euro Schaden

Ein 35-jähriger Fahrer aus Halle an der Saale ist am Donnerstag gegen 22.30 Uhr auf der A 9 eingenickt. Er befand sich kurz vor dem Autobahndreieck Bayerisches Vogtland, als ihn die Müdigkeit übermann... » mehr

Krankenwagen

07.02.2019

Kulmbach

Harsdorf: Lieferwagen-Fahrer übersieht Auto beim Abbiegen

Die Fahrzeuge krachen zusammen. Die Beteiligten kommen ins Krankenhaus. » mehr

Reifen und Schnee

27.01.2019

Hof

Unfälle nach Raserei auf Schnee

Ein Verletzter und mehrere Tausend Euro Schaden: Das ist die Bilanz eines schneereichen Tages auf der Autobahn. » mehr

26.01.2019

Mobiles Leben

Die Eis-Eiligen

Nach 45 Jahren Pause lebt in Zell am See ein legendäres Renn-Spektakel wieder auf. Die Devise: Quer geht mehr! » mehr

Business womanput the hand brake car. Business woman driver pulling the hand brake in car, in car background. Handbremse

23.01.2019

Region

Handbremse vergessen: vier Autos beschädigt

Eine vergessene Handbremse hat in Schwarzenbach an der Saale einen Schaden von rund 30.000 Euro verursacht. Vier Autos waren beteiligt. » mehr

Der Klassenprimus in Osteuropa

14.01.2019

FP/NP

Der Klassenprimus in Osteuropa

Tschechiens Wirtschaft entwickelt sich beachtlich. Das Wort vom Boomland macht die Runde. Aber der Mangel an Arbeits- kräften bremst viele Unternehmen aus. » mehr

Ein Straßenschild warnt vor Glätte

13.01.2019

Region

A 9/Münchberg: Audi kracht in Betonleitwand

Ein weiterer Unfall wegen Schneeglätte hat sich am Samstagabend auf der A 9 bei Münchberg ereignet. Ein Audi-Fahrer verlor beim Spurwechsel die Kontrolle über sein Fahrzeug und geriet ins Schleudern. » mehr

Volkswagen

11.01.2019

Deutschland & Welt

Absatzrekord für VW-Konzern - Autopreise dürften steigen

2018 hat die Volkswagen-Gruppe mehr Fahrzeuge ausgeliefert als je zuvor. Wie geht es 2019 weiter? Der Konzern bleibt optimistisch. Die Kunden müssen sich allerdings auf steigende Preise einstellen. » mehr

Flaschensammler wegen Diebstahls verurteilt

27.12.2018

Region

Unfallfahrer muss zahlen

Ein Hofer Gericht verurteilt den Fahrer eines Gespanns: Er hat vor zwei Jahren bei Rehau einen schweren Unfall mit drei Verletzten verursacht. » mehr

Volkswagen Produktion Emden

21.12.2018

Deutschland & Welt

VW streicht bis zu 7000 Stellen in Emden und Hannover

Elektromobilität und Digitalisierung - diese Trends machen die Autobauer fast schon zu Getriebenen. Auch die Beschäftigten bekommen das zu spüren, allein bei VW kostet die Umstellung zweier Werke Taus... » mehr

VW-Produktion in Zwickau

16.12.2018

Deutschland & Welt

VW will neues Werk in Osteuropa

VW setzt auf die neuen Stromer. Das könnte für die Motorenwerke, wo Verbrennungsmotoren und Getriebe gefertigt werden, Ungemach bedeuten. Gleichzeitig plant der Autoriese ein neues Werk in Osteuropa. ... » mehr

Eine Vorfahrtsverletzung war die Ursache für einen schweren Unfall, der sich am Donnerstagmorgen im Berufsverkehr auf der B 85 bei Grafendobrach ereignet hat.

06.12.2018

Region

Beleidigungen an der Unfallstelle

Bei Grafendobrach prallen zwei Autos aufeinander. Drei Menschen werden verletzt. Ein Autofahrer verliert im Stau die Geduld und legt sich mit Feuerwehrleuten an. » mehr

Eisglätte

20.11.2018

Region

Unfall auf Sommerreifen - Auto schleudert in Gegenverkehr

Zwischen Münchberg und Stammbach stoßen zwei Autos zusammen. Beide Fahrer werden leicht verletzt. Der Unfallverursacher war noch mit Sommerreifen unterwegs. » mehr

Volkswagen

16.11.2018

Deutschland & Welt

Volkswagen bringt die Stromer in Fahrt - mit 44 Milliarden

Der Diesel-Skandal hat Volkswagen Milliarden gekostet - gleichzeitig steht in der Branche alles auf dem Prüfstand und das Auto wird elektrisch. All das wird teuer. VW macht jetzt klar, wie entschlosse... » mehr

Klage gegen VW

01.11.2018

dpa

Verbraucherzentralen bringen Klage gegen VW auf den Weg

Verbraucherschützer ziehen stellvertretend für viele betroffene Dieselfahrer des VW-Abgasskandals vor Gericht. Dafür müssen diese sich voraussichtlich ab Mitte November im Klageregister eintragen. Ein... » mehr

Ein Polizeiauto

31.10.2018

Region

Gespann wiegt doppelt so viel wie es dürfte

Am Dienstagnachmittag hat ein 44-Jähriger auf der A 9 mit seinem Gespann die zulässige Anhängelast um das Doppelte überschritten. Die Verkehrspolizei Hof stoppte ihn. Nun hat der Mann ein Bußgeldverfa... » mehr

Volkswagen

01.11.2018

Mobiles Leben

Zehntausende Dieselfahrer können auf Schadenersatz hoffen

Stellvertretend für Dieselfahrer ziehen Verbraucherschützer gegen Volkswagen vor Gericht. Es könnte ein Mammutprozess werden, von dem am Ende Zehntausende profitieren. » mehr

28.10.2018

Region

Nach Unfall erst mal zum Ausschlafen

Wegen Unfallflucht auf der A 9 hat ein 43-jähriger Mann aus Russland nun Ärger mit den deutschen Behörden. » mehr

VW-Diesel

01.11.2018

Topthemen

Hoffnung auf Schadenersatz für Zehntausende Dieselfahrer

Stellvertretend für Dieselfahrer ziehen Verbraucherschützer gegen Volkswagen vor Gericht. Es könnte ein Mammutprozess werden, von dem am Ende Zehntausende profitieren. » mehr

Volkswagen

22.10.2018

Deutschland & Welt

Hoffnung auf Schadenersatz für Zehntausende Dieselfahrer

Stellvertretend für Dieselfahrer ziehen Verbraucherschützer gegen Volkswagen vor Gericht. Es könnte ein Mammutprozess werden, von dem am Ende Zehntausende profitieren. » mehr

Polizeifahrzeug mit der Leuchtaufschrift «Unfall»

19.10.2018

Oberfranken

Autofahrerin aus Hofer Raum auf A9 verletzt: Unfallverursacher flieht

Ein Sattelzugfahrer löst am Donnerstag auf der A9 zwischen den Anschlussstellen Marktschorgast und Gefrees einen Unfall aus. Vier Fahrzeuge erwischt es. Der Sattelzugfahrer fährt davon. » mehr

18.10.2018

Deutschland & Welt

Alte Diesel sollen weg: VW bietet Rabatte fürs Verschrotten

Abwrackprogramm statt Hardware-Nachrüstung: Im Kampf gegen drohende Fahrverbote will Volkswagen ab sofort bundesweit alte Diesel mit den Abgasnormen Euro 1 bis 4 gegen Rabatte zurücknehmen und verschr... » mehr

Volkswagen-Logo

18.10.2018

Tagesthema

Alte Diesel sollen weg: VW bietet Rabatte fürs Verschrotten

Abwrackprogramm statt Hardware-Nachrüstung: Um Fahrverboten zu entgehen, legt Volkswagen Nachlässe bei Verschrottung alter Diesel wieder auf - bundesweit, nicht nur in den 14 besonders betroffenen Stä... » mehr

Volkswagen

19.10.2018

dpa

VW kündigt bundesweit hohe Umtauschprämien für Diesel an

Abwrackprogramm statt Hardware-Nachrüstung: Um Fahrverboten zu entgehen, legt Volkswagen Nachlässe bei Verschrottung alter Diesel wieder auf - bundesweit, nicht nur in den 14 besonders betroffenen Stä... » mehr

17.10.2018

Deutschland & Welt

VW will bundesweit alte Diesel verschrotten - hohe Prämien

Volkswagen plant die Verschrottung alter Diesel - zusätzlich zu Umtauschprämien in 14 Städten mit besonders belasteter Luft. Dabei geht es nach dpa-Informationen um die Rücknahme und Verschrottung ält... » mehr

Walter Hörmann zu Merkels TV-Auftritt

17.10.2018

FP/NP

Von A nach B

Allein mit dem Verkauf von Autos werden VW und Co. nicht überleben können; es geht zunehmend darum, Mobilitätskonzepte zu entwickeln, kommentiert Walter Hörmann den Einstieg von Volkswagen in den Dire... » mehr

15.10.2018

Region

Auto übersehen: Ernst-Reuter-Straße nach Unfall gesperrt

Nach einem schadensträchtigen Unfall am Berliner Platz in Hof musste am Montagvormittag die Ernst-Reuter-Straße teilweise komplett gesperrt werden. Eine Autofahrerin wurde dabei leicht verletzt. » mehr

Spätestens an der Zapfsäule scheiden sich die Geister. Ein Diesel muss seltener betankt werden, aber er stößt eben mehr gefährliches Treibhausgas aus.	Foto: Peter Perzl

12.10.2018

Fichtelgebirge

Der Diesel erhitzt die Gemüter

Trotz Verbannung der Fahrzeuge aus Großstädten wollen sich Besitzer aus dem Landkreis nicht von ihren Autos trennen. Der Zorn richtet sich gegen Industrie und Politik. » mehr

Aktualisiert am 10.10.2018

FP

Feuerwehr entdeckt Leiche in brennendem Auto

Ein Mann verbrennt Montagabend in einem Skoda zwischen Reuth und Mißlareuth. Feuerwehr und Polizei finden eine total verbrannte Leiche vor. » mehr

Volkswagen

28.09.2018

Deutschland & Welt

Digitaler Wandel im Auto: VW und Microsoft werden Partner

Volkswagen setzt bei der Vernetzung seiner künftigen Autos auf Cloud-Dienste von Microsoft. Dafür wurde eine strategische Partnerschaft mit dem Software-Riesen vereinbart, wie Volkswagen mitteilte. » mehr

Der VER Selb baut in den Playoffs gegen Duisburg vor allem auch auf die Unterstützung seiner Fans. Foto: Mario Wiedel

18.09.2018

Sport

VER Selb testet in der goldenen Stadt

Der Eishockey-Oberligist bestreitet seine letzten beiden Vorbereitungsspiele gegen ein Studententeam aus Prag: Am Mittwoch in Tschechien, am Freitag in der Netzsch-Arena. » mehr

Fußgänger auf A9 tödlich verletzt Pegnitz

12.09.2018

Oberfranken

Tod auf der A9 bleibt ein Rätsel

Schrecklicher Unfall am frühen Mittwochmorgen bei der Raststation „Fränkische Schweiz“ auf der A9. Ein 53-jähriger Fußgänger wurde vom Auto eines Ehepaars aus dem Landkreis Hof und zwei Lastwagen erfa... » mehr

12.09.2018

Deutschland & Welt

Verbände kündigen Verbraucherklage im VW-Skandal an

Nach dem Dieselskandal wollen Verbraucherschützer und der ADAC VW-Fahrern einen Anspruch auf Schadenersatz erstreiten. Ziel der sogenannten Musterfeststellungsklage sei es, gerichtlich festzustellen, ... » mehr

Volkswagen

12.09.2018

Deutschland & Welt

VW-Skandal: Verbraucherklage soll Tausenden helfen

Vor drei Jahren gab VW zu, bei der Abgasreinigung manipuliert zu haben. Tausende Gerichtsverfahren sind die Folge - aber die allermeisten betroffenen Dieselfahrer haben nicht geklagt. Für sie wollen V... » mehr

Einzelnes Polizei-Blaulicht

11.09.2018

Region

Auto in Hohenberg schon wieder zerkratzt: 2000 Euro Schaden

Schon Ende August wurde ein schwarzer Skoda in der Hutschenreutherstraße zerkratzt. Nach einer erneuten Sachbeschädigung am selben Auto hofft die Polizei auf Hinweise von Zeugen. » mehr

30.08.2018

Mobiles Leben

Gute alte Zeit

Noch ist nicht heraus, wie das Auto der Zukunft aussehen wird. Eher klassisch, mehr einem Ufo ähnelnd - oder womöglich mit einer Silhouette, die wir uns heute noch gar nicht vorstellen können? Dass ab... » mehr

25.08.2018

Fichtelgebirge

A 93: Autofahrer wird gleich zweimal Opfer von Unfallflucht

Innerhalb von wenigen Minuten ist ein Autofahrer gleich zweimal zum Opfer von Fahrerflucht auf der A 93 geworden. » mehr

23.08.2018

Mobiles Leben

Von wegen Luft raus…

Zwischen Weinbergen und Panzerplatte erlebt Weltmeister Sébastien Ogier, warum eine Rallye bis zuletzt spannend ist. » mehr

Polizei sichert Unfallstelle

10.08.2018

Region

Unfall: Rentner übersieht BMW-Fahrer

Der 79-Jährige nimmt einem anderen Autofahrer die Vorfahrt und kollidiert mit dessen Fahrzeug. Der Schaden ist beträchtlich. Der Geschädigte erleidet ein Schleudertrauma. » mehr

Ein dickes Dankeschön bekamen zum Schluss die Verantwortlichen des Fördervereins Fichtelgebirge, bevor sie das Banner Bürgermeister Michael Abraham übergaben, der die Sommerlounge 2019 auf den Rehauer Maxplatz holt.

04.08.2018

Fichtelgebirge

Herzen brennen für die Heimat

Kreative Köpfe stellen in Hohenberg interessante Innovationen vor. Der Bürgermeister nennt die Supersommerparty "gigantisch", Besuchermassen genießen das Ambiente. » mehr

Ein Teil der Aussteller vor der mächtigen Kulisse der Burg Hohenberg. Foto: Herbert Scharf

06.07.2018

Fichtelgebirge

Sommerlounge wird international

Der Förderverein Fichtelgebirge feiert rund um die Burg Hohenberg. Mit der Partnergemeinde Libá kommen auch Museen und Aussteller aus dem Bäderdreieck in Böhmen. » mehr

Der vergessene Pionier

04.07.2018

Region

Der vergessene Pionier

Karl Slevogt kam in Sparneck auf die Welt und sollte im Automobilbau Erstaunliches leisten. Erst am Ende seines Lebens wurde er ausgezeichnet. » mehr

Was aus dem Auspuff von nicht umgerüsteten Dieselfahrzeugen qualmt, entspricht nicht den Vorschriften. Im Amtsdeutsch haben diese Autos zwar einen Mangel, es liegt aber keine "Gefährdungslage" vor. Foto: Florian Miedl

28.06.2018

Region

Gnade vor Recht für Diesel-Fahrer

Die Halter von Autos mit Schummel-Software im Fichtelgebirge haben Glück. Obwohl die Umrüst-Fristen verstrichen sind, zieht das Landratsamt kein Fahrzeug aus dem Verkehr. » mehr

Was aus dem Auspuff von nicht umgerüsteten Dieselfahrzeugen qualmt, entspricht nicht den Vorschriften. Im Amtsdeutsch haben diese Autos zwar einen Mangel, es liegt aber keine "Gefährdungslage" vor. Foto: Florian Miedl

26.06.2018

Fichtelgebirge

Gnade vor Recht für Diesel-Fahrer

Die Halter von Autos mit Schummel-Software im Fichtelgebirge haben Glück. Obwohl die Umrüst-Fristen verstrichen sind, zieht das Landratsamt kein Fahrzeug aus dem Verkehr. » mehr

Nasse Fahrbahn. Unfall. Symbolfoto.

10.06.2018

Region

A9/A72: 67.000 Euro Schaden bei Unfällen wegen Nässe

Am Samstagnachmittag ist es auf der A9 und der A72 zu Verkehrsunfällen gekommen. Auf regennasser Fahrbahn rutschten Fahrzeuge in Autos und in die Leitplanke. Eine Frau wurde verletzt. » mehr

Vladimir Haber Foto: Verein

17.05.2018

FP-Sport

Die HSG strebt nach oben

Die Handballer aus dem Fichtelgebirge wollen spätestens in drei Jahren in die Bayernliga. Und das mit einem neuen Trainer. » mehr

Sie freuen sich auf die Sommerlounge in Hohenberg (von links): Stefan Rettinger von der Firma Fichtelgebirgs-Drohne, der einen Imagefilm für das Fichtelgebirge dreht, Frank Bauer, die Medienreferentin des Landratsamtes, Anke Rieß-Fähnrich, die Leiterin der Willkommensagentur, Katharina Hupfer, Bürgermeister Jürgen Hoffmann und Raphael Kohlhofer vom Autohaus Brucker. Foto: Bäumler

17.05.2018

Fichtelgebirge

Autos werben für die Sommerlounge

Ein Unternehmen und ein Privatmann unterstützen die Aktion "Freiraum für Macher". Sie machen auf die Großveranstaltung in Hohenberg aufmerksam. » mehr

Blaulicht

17.04.2018

Region

Autounfall: 15-Jähriger sitzt am Steuer

Am Montagnachmittag hat in Hof ein Autofahrer beim Abbiegen ein geparktes Fahrzeug gestreift. Der Unfallverursacher hätte allerdings noch gar kein Auto fahren dürfen. » mehr

14.03.2018

Region

Bei Lieferung: 31-Jähriger klaut Auto von Pizza-Dienst

Nicht weit kam Dienstag ein 31-jähriger Autodieb, der es am Bahnhofsplatz in Hof auf den Wagen eines Lieferdienstes abgesehen hatte. Hofer Polizeibeamte stoppten den gestohlenen Wagen kurze Zeit späte... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".