Topthemen: HöllentalbrückenBrandserieHof-GalerieKaufhof-PläneGerch

ŠKODA

Der VER Selb baut in den Playoffs gegen Duisburg vor allem auch auf die Unterstützung seiner Fans. Foto: Mario Wiedel

18.09.2018

VER Selb

VER Selb testet in der goldenen Stadt

Der Eishockey-Oberligist bestreitet seine letzten beiden Vorbereitungsspiele gegen ein Studententeam aus Prag: Am Mittwoch in Tschechien, am Freitag in der Netzsch-Arena. » mehr

Fußgänger auf A9 tödlich verletzt Pegnitz

12.09.2018

Oberfranken

Tod auf der A9 bleibt ein Rätsel

Schrecklicher Unfall am frühen Mittwochmorgen bei der Raststation „Fränkische Schweiz“ auf der A9. Ein 53-jähriger Fußgänger wurde vom Auto eines Ehepaars aus dem Landkreis Hof und zwei Lastwagen erfa... » mehr

12.09.2018

Schlaglichter

Verbände kündigen Verbraucherklage im VW-Skandal an

Nach dem Dieselskandal wollen Verbraucherschützer und der ADAC VW-Fahrern einen Anspruch auf Schadenersatz erstreiten. Ziel der sogenannten Musterfeststellungsklage sei es, gerichtlich festzustellen, ... » mehr

Volkswagen

12.09.2018

Wirtschaft

VW-Skandal: Verbraucherklage soll Tausenden helfen

Vor drei Jahren gab VW zu, bei der Abgasreinigung manipuliert zu haben. Tausende Gerichtsverfahren sind die Folge - aber die allermeisten betroffenen Dieselfahrer haben nicht geklagt. Für sie wollen V... » mehr

Einzelnes Polizei-Blaulicht

11.09.2018

Marktredwitz

Auto in Hohenberg schon wieder zerkratzt: 2000 Euro Schaden

Schon Ende August wurde ein schwarzer Skoda in der Hutschenreutherstraße zerkratzt. Nach einer erneuten Sachbeschädigung am selben Auto hofft die Polizei auf Hinweise von Zeugen. » mehr

30.08.2018

Mobiles Leben

Gute alte Zeit

Noch ist nicht heraus, wie das Auto der Zukunft aussehen wird. Eher klassisch, mehr einem Ufo ähnelnd - oder womöglich mit einer Silhouette, die wir uns heute noch gar nicht vorstellen können? Dass ab... » mehr

25.08.2018

Fichtelgebirge

A 93: Autofahrer wird gleich zweimal Opfer von Unfallflucht

Innerhalb von wenigen Minuten ist ein Autofahrer gleich zweimal zum Opfer von Fahrerflucht auf der A 93 geworden. » mehr

23.08.2018

Mobiles Leben

Von wegen Luft raus…

Zwischen Weinbergen und Panzerplatte erlebt Weltmeister Sébastien Ogier, warum eine Rallye bis zuletzt spannend ist. » mehr

Polizei sichert Unfallstelle

10.08.2018

Region

Unfall: Rentner übersieht BMW-Fahrer

Der 79-Jährige nimmt einem anderen Autofahrer die Vorfahrt und kollidiert mit dessen Fahrzeug. Der Schaden ist beträchtlich. Der Geschädigte erleidet ein Schleudertrauma. » mehr

Ein dickes Dankeschön bekamen zum Schluss die Verantwortlichen des Fördervereins Fichtelgebirge, bevor sie das Banner Bürgermeister Michael Abraham übergaben, der die Sommerlounge 2019 auf den Rehauer Maxplatz holt.

04.08.2018

Fichtelgebirge

Herzen brennen für die Heimat

Kreative Köpfe stellen in Hohenberg interessante Innovationen vor. Der Bürgermeister nennt die Supersommerparty "gigantisch", Besuchermassen genießen das Ambiente. » mehr

Ein Teil der Aussteller vor der mächtigen Kulisse der Burg Hohenberg. Foto: Herbert Scharf

06.07.2018

Fichtelgebirge

Sommerlounge wird international

Der Förderverein Fichtelgebirge feiert rund um die Burg Hohenberg. Mit der Partnergemeinde Libá kommen auch Museen und Aussteller aus dem Bäderdreieck in Böhmen. » mehr

Karl Slevogt am Steuer eines Apollo B Anfang der 20er-Jahre .	Fotos: privat/Engel

04.07.2018

Region

Der vergessene Pionier

Karl Slevogt kam in Sparneck auf die Welt und sollte im Automobilbau Erstaunliches leisten. Erst am Ende seines Lebens wurde er ausgezeichnet. » mehr

Was aus dem Auspuff von nicht umgerüsteten Dieselfahrzeugen qualmt, entspricht nicht den Vorschriften. Im Amtsdeutsch haben diese Autos zwar einen Mangel, es liegt aber keine "Gefährdungslage" vor. Foto: Florian Miedl

28.06.2018

Region

Gnade vor Recht für Diesel-Fahrer

Die Halter von Autos mit Schummel-Software im Fichtelgebirge haben Glück. Obwohl die Umrüst-Fristen verstrichen sind, zieht das Landratsamt kein Fahrzeug aus dem Verkehr. » mehr

Was aus dem Auspuff von nicht umgerüsteten Dieselfahrzeugen qualmt, entspricht nicht den Vorschriften. Im Amtsdeutsch haben diese Autos zwar einen Mangel, es liegt aber keine "Gefährdungslage" vor. Foto: Florian Miedl

26.06.2018

Fichtelgebirge

Gnade vor Recht für Diesel-Fahrer

Die Halter von Autos mit Schummel-Software im Fichtelgebirge haben Glück. Obwohl die Umrüst-Fristen verstrichen sind, zieht das Landratsamt kein Fahrzeug aus dem Verkehr. » mehr

Nasse Fahrbahn. Unfall. Symbolfoto.

10.06.2018

Region

A9/A72: 67.000 Euro Schaden bei Unfällen wegen Nässe

Am Samstagnachmittag ist es auf der A9 und der A72 zu Verkehrsunfällen gekommen. Auf regennasser Fahrbahn rutschten Fahrzeuge in Autos und in die Leitplanke. Eine Frau wurde verletzt. » mehr

Haben mit der HSG Fichtelgebirge noch viel vor: die beiden sportlichen Leiter Ulrich Weber (links) und Daniel Bralic. Foto: Bernd Nürnberger

17.05.2018

FP-Sport

Die HSG strebt nach oben

Die Handballer aus dem Fichtelgebirge wollen spätestens in drei Jahren in die Bayernliga. Und das mit einem neuen Trainer. » mehr

Sie freuen sich auf die Sommerlounge in Hohenberg (von links): Stefan Rettinger von der Firma Fichtelgebirgs-Drohne, der einen Imagefilm für das Fichtelgebirge dreht, Frank Bauer, die Medienreferentin des Landratsamtes, Anke Rieß-Fähnrich, die Leiterin der Willkommensagentur, Katharina Hupfer, Bürgermeister Jürgen Hoffmann und Raphael Kohlhofer vom Autohaus Brucker. Foto: Bäumler

17.05.2018

Fichtelgebirge

Autos werben für die Sommerlounge

Ein Unternehmen und ein Privatmann unterstützen die Aktion "Freiraum für Macher". Sie machen auf die Großveranstaltung in Hohenberg aufmerksam. » mehr

Blaulicht

17.04.2018

Region

Autounfall: 15-Jähriger sitzt am Steuer

Am Montagnachmittag hat in Hof ein Autofahrer beim Abbiegen ein geparktes Fahrzeug gestreift. Der Unfallverursacher hätte allerdings noch gar kein Auto fahren dürfen. » mehr

14.03.2018

Region

Bei Lieferung: 31-Jähriger klaut Auto von Pizza-Dienst

Nicht weit kam Dienstag ein 31-jähriger Autodieb, der es am Bahnhofsplatz in Hof auf den Wagen eines Lieferdienstes abgesehen hatte. Hofer Polizeibeamte stoppten den gestohlenen Wagen kurze Zeit späte... » mehr

Mit dem gestohlenen Streifenwagen baute der Mann aus Sachsen einen Unfall. Das Fahrzeug wurde danach abgeschleppt. Foto: Radio Plassenburg

31.01.2018

Region

Verfolgter klaut Streifenwagen

Mit einem Großaufgebot jagt die Polizei am Dienstagabend einen Straftäter. Der Mann wird am Ende gefasst. Doch zuvor bringt er die Polizei in eine peinliche Situation. » mehr

tt00.JPG Kulmbach

31.01.2018

Oberfranken

Spektakuläre Flucht vor der Polizei

Ein 23-Jähriger aus Sachsen versucht sich am Dienstagabend verzweifelt dem Zugriff der Beamten zu entziehen. Bei der Suche spielt die Bevölkerung eine entscheidende Rolle. » mehr

18.01.2018

Region

Schnee und Eis: Viele Unfälle im Raum Hof

Durch die Schneeglätte hat die Polizei im Raum Hof viel zu tun. Bislang wurden 14 Unfälle gezählt. » mehr

Dieselautos

19.12.2017

dpa

Autobauer verlängern Umtauschprämie für alte Diesel

Mit bis zu 10 000 Euro Prämie beim Kauf eines Neuwagens versuchen die deutschen Autokonzerne, alte Dieselstinker von der Straße zu holen und Fahrverbote zu vermeiden. Die Rechnung scheint aufzugehen. » mehr

17.12.2017

Region

Schlitterfahrt an die Laterne

In Hof ist am Sonntagabend ein Autofahrer quer über eine Kreuzung geschlittert und gegen eine Straßenlaterne geknallt. Er blieb unverletzt. » mehr

Die Jubilarehrungen der Wilhelm Kneitz AG mit (von links) Aufsichtsrat Alfred Kneitz, Rosemarie Kneitz, Aufsichtsrat Dr. Ralf Kneitz, Vorstand Sibylla Naumann, Matthias Groß, Jörg Fricke, Kokan Nestorov, Udo Hahn, Udo Schneider, Sabine Lerch, Betriebsratsvorsitzendem Stefan Werner und Silvia Biedermann.	Foto: Rei

06.12.2017

Region

Von der Kurzarbeit zu Sonderschichten

Die Wilhelm Kneitz AG in Wirsberg hat eine kurze Durststrecke überstanden, die Auftragsbücher sind wieder prall gefüllt. Vorstand Sibylla Naumann dankt den Mitarbeitern. » mehr

Unfall

03.12.2017

Fichtelgebirge

Auto kracht in Gegenverkehr: 55-Jährige tot

Eine 55-jährige Autofahrerin aus dem Landkreis Wunsiedel ist tödlich verunglückt. Sie war mit ihrem Wagen in den Gegenverkehr geraten. » mehr

01.12.2017

FP/NP

Niederländischer PPF-Fonds kauft Zugbauer Skoda

Pilsen/Nürnberg/München - Das Übernahme-Poker für den tschechischen Schienenfahrzeughersteller Skoda Transportation ist beendet. » mehr

23.11.2017

Mobiles Leben

Polo R5 – VW kehrt zurück in den Rallyesport

In den heiligen Hallen derer, die sich dem Motorsport verschrieben haben, wird fleißig hantiert und homologiert. Längst hat sich herumgesprochen, dass sich mit "R5"-Autos Geld verdienen lässt – Allrad... » mehr

28.10.2017

Region

Zu wenig Abstand: Hintermänner krachen auf der A9 in Autos

Gleich zwei Unfälle wegen zu geringem Sicherheitsabstand haben sich am Freitag auf der A9 ereignet. » mehr

Polizeifahrzeug mit Blaulicht

15.10.2017

Region

Mit 2,36 Promille gegen geparktes Auto

Mit mehr als zwei Promille Alkohol im Blut hat ein Mann am Samstagmittag einen Unfall in Hof verursacht. Er prallte mit seinem Auto so heftig gegen einen geparkten Wagen, dass ein Schaden von 15.000 e... » mehr

11.10.2017

Mobiles Leben

Seat Ibiza: Freie Auswahl von Erdgas bis Vollgas

An Selbstbewusstsein herrscht im Nordosten der Iberischen Halbinsel kein Mangel. Betreibt doch die Region zwischen Mittelmeer und Pyrenäen die Abspaltung von Spanien. Unter der Hoheit des VW-Konzerns ... » mehr

Skoda prallt frontal gegen Baum

17.09.2017

Region

Auto prallt gegen Baum: zwei Schwerverletzte

Schwerer Unfall bei Töpen im Landkreis Hof: Ein Auto ist gegen einen Baum geprallt. Die beiden Insassen wurden schwer verletzt. » mehr

VW-Fahrzeug in der Werkstatt

15.09.2017

dpa

Dieselskandal: Das sollten VW-Kunden zum Rückruf wissen

Im Zuge des Abgasskandals hatte das Kraftfahrt-Bundesamt einen Rückruf für 2,6 Millionen Diesel-Autos des VW-Konzerns angeordnet. Der ist auch für die VW-Kunden verpflichtend und läuft seit Anfang 201... » mehr

20170303_145334.jpg Bayreuth

15.09.2017

Oberfranken

Millionenbeute: Schlag gegen Autoschieber-Mafia

Weit über 100 Straftaten, Millionenbeute, eine 5000-seitige Ermittlungsakte: Einer Spezialdienststelle der oberfränkischen Polizei ist in zweijährigen Ermittlungen ein Schlag gegen eine international ... » mehr

30.08.2017

Region

Autodiebstahl am helllichten Tag

Unbekannte haben in Hof am Dienstagnachmittag einen weißen Skoda Rapid gestohlen. » mehr

24.08.2017

Mobiles Leben

Und der Zukunft abgewandt . . .

Für Frankfurt werden sie wohl ein wenig umparken müssen. Mindestens auf dem Messegelände. Denn die Auto-Schau schlechthin, die dort mit der IAA vom 16. bis 24. September stattfindet, fällt just in ein... » mehr

So sehen die Doppelstockzüge von Skoda aus, die künftig als München-Nürnberg-Express mit Tempo 189 rollen werden. Foto: Werner Rost

24.08.2017

FP/NP

Erlkönig der Bahn auf Stippvisite in Oberfranken

Der künftig schnellste Regionalzug für Bayern kommt aus Tschechien. Der Hersteller Skoda ist zwei Jahre mit der Lieferung in Verzug. Er betritt technisches Neuland. » mehr

Einbruch

21.08.2017

Region

Einbrecher suchen Firmen in Selb heim

Computer, Elektronikartikel und Bargeld im Wert von mehreren Tausend Euro erbeuteten unbekannte Täter am Wochenende bei insgesamt vier Einbrüchen in Firmengebäuden im Selber Stadtgebiet. » mehr

Die Diskussion um den Diesel schreckt viele potenzielle Autokäufer ab.

04.08.2017

FP/NP

Stuttgart - Dietmar Clysters und seine Mitarbeiter brauchen derzeit ein breites Kreuz.

Die Debatte um die Zukunft des Diesels und mögliche Fahrverbote macht vielen Sorgen. Es geht um praktische Fragen, aber auch ums Geld - mit Folgen für die Händler. » mehr

22.07.2017

Region

Auto übersehen: Überholmanöver endet mit Unfall

Zu einem heftigen Verkehrsunfall kam es am Freitagnachmittag gegen 15.45 Uhr auf der Staatsstraße zwischen Marktleuthen und Röslau. » mehr

20.07.2017

Region

Vorfahrt genommen: zwei Autos kaputt

Zwei kaputte Autos sind die Bilanz eines Unfalls, der sich am Mittwoch an der Ernst-Reuter-Straße im Bereich der Ossecker Straße ereignet hat. » mehr

Blaulicht

13.07.2017

Region

B 289: Hoferin kracht frontal in Gegenverkehr

Eine 60-Jährige aus dem Landkreis Hof geriet am Donnerstagvormittag mit ihrem Auto in den Gegenverkehr und prallte frontal in ein entgegenkommendes Auto. Beide Fahrer verletzten sich. Es entstand hohe... » mehr

Die Fallzahlen der Polizei bewegen sich in Arzberg auf niedrigem Niveau. Quelle: Polizeiinspektion Marktredwitz / Grafik: -rai

03.07.2017

Region

In Arzberg lebt sich's sicher

Die Kriminalstatistik der Polizei verzeichnet einen leichten Anstieg. Doch das fällt bei den niedrigen Zahlen kaum ins Gewicht. Für Ärger sorgt wieder ein auf der B 303 abgestelltes Auto. » mehr

19.06.2017

Region

A72/Trogen: Unbekannter verursacht schweren Auffahrunfall

Ein schwerer Unfall hat sich am Sonntagabend auf einer Autobahnzufahrt ereignet. » mehr

Polizei-Westen

15.06.2017

Region

Unter Drogen und ohne Führerschein: 29-Jähriger flieht vor Polizei

Ein 29-Jähriger hat am Mittwoch auf der A9 bei Münchberg einen Unfall gebaut. Der Mann hatte keinen Führerschein, stand aber unter Drogen. » mehr

Mit den Märschen "Bozener Bergsteiger Marsch" und "Frankenlied-Marsch" bildeten alle Musiker im Festzelt unter der Leitung von Peter Weiß ein riesiges Musikorchester. Vorne die Ehrengäste mit Bürgermeister Robert Bosch, Pfarrer Reinhold Skoda und Landrat Klaus Peter Söllner. Fotos: Werner Reißaus

06.06.2017

Region

Klangvolle Geburtstagsfeier

Der Posaunenchor Veitlahm ist 110 Jahre alt. Und er steht seit 110 Jahren für niveauvolle Musik. » mehr

01.06.2017

Mobiles Leben

Seat Ibiza: Premiere mit Pfiff

Schon in vierter Generation hatte er das Image des plastikbiederen Kleinwagens weitgehend hinter sich gelassen – in der Version 5.0 nun kommt der Seat Ibiza richtig groß raus. Noch mehr Platz, noch me... » mehr

ADAC-Pannenhelfer

03.05.2017

dpa

Batterieprobleme sind häufigste Ursache für Auto-Pannen

Wenn Pannenhelfer am Straßenrand zum Einsatz kommen, ist oft Starthilfe gefragt. Die Zahlen in der neuen ADAC-Statistik zeigen aber auch: Manche Automodelle scheinen zuverlässiger als andere. » mehr

Ingenieur Karl Slevogt am Steuer seines Cudell "Phönix" bei der Erstbefahrung des Großen Waldsteins am 20. April 1904. Hinter ihm sein Vater Franz, Forstmeister in Sparneck.

12.04.2017

Region

Daniel Düsentrieb und "Schumi"

Oldtimer-Freund Wolfgang Spitzbarth aus Rehau sammelt Fakten über den legendären Ingenieur Karl Slevogt. Der Mann aus Sparneck war um 1900 auch Rennfahrer. » mehr

Ingenieur Karl Slevogt am Steuer seines Cudell "Phönix" bei der Erstbefahrung des Großen Waldsteins am 20. April 1904. Hinter ihm sein Vater Franz, Forstmeister in Sparneck.

11.04.2017

Region

Daniel Düsentrieb und "Schumi" in einer Person

Der Sparnecker Ingenieur Karl Slevogt ist eine Legende. Zu Zeiten, als Automobile noch echtes Abenteuer bedeuteten, war er ein begnadeter Fahrer und Erfinder. » mehr

30.03.2017

Region

Autofahrerin prallt frontal gegen Brückenpfeiler

Gesundheitliche Probleme der Fahrerin waren schuld an einem Unfall, der am Mittwochnachmittag bei Berg passierte. » mehr

17.03.2017

Region

Regnitzlosau: Auto schleudert in Straßengraben

Weil eine Frau die Vorfahrt missachtete, kam es bei Regnitzlosau zu einem Zusammenstoß auf einer Kreuzung. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".