Topthemen: Hofer Kaufhof wird HotelHilfe für NachbarnBenefiz-BallStromtrasse durch die RegionGrabung bei NailaGerch

ALLGEMEINER TURN- UND SPORTVEREIN KULMBACH 1861 E.V.

Ein Fußballspieler am Ball

12.11.2018

Regionalsport

"Jeder Verein hat das Recht, seinen Platz in der Saison einmal zu sperren"

Zwei Spielabsagen trotz besten November-Wetters am Samstag in der Bezirksliga haben für jede Menge Gesprächsstoff unter den Fußballfans gesorgt. Vor allem die Gegner sind stocksauer. » mehr

Trainer Ralf-Werner Ohnemüller weiß, wo es für seinen neuen Verein ATS Kulmbach hingehen soll: nach oben. Sein Ziel mit der Mannschaft ist es, auf einem Nichtabstiegsplatz zu überwintern. Foto: Katharina Hübner

07.11.2018

Lokalsport

Der steinige Weg nach oben

Ralf-Werner Ohnemüller will mit seinem Team auf einem Nichtabstiegsplatz überwintern. Der Coach des ATS Kulmbach hofft auf neue Spieler nach der Winterpause. » mehr

Lukas Beszczynski, Schütze des Goldenen Tores für Katschenreuth (rotes Trikot), setzt sich gegen Johannes Adam durch. Foto: Katharina Hübner

04.11.2018

Regionalsport

Beszczynski köpft das Goldene Tor

300 Zuschauer sehen ein rassiges Stadtderby. Der VfR Katschenreuth setzt in der Nachspielzeit gegen den ATS Kulmbach den Lucky Punch. » mehr

28.10.2018

Regionalsport

Poppenreuth clever und effektiv

Das Kasendorfer Trainergespann Wächter/Jahrsdörfer hatte in der Startelf eine Überraschung parat, denn mit Patrick Dippold spielte der Rückkehrer vom ATS Kulmbach gleich von Beginn an in der Innenvert... » mehr

28.10.2018

Regionalsport

ATS Kulmbach ohne Durchschlagskraft

Torloses Remis beim Heimdebüt des neuen ATS-Trainers Ralf-Werner Ohnemüller. Gegen den Aufsteiger aus der Fränkischen Schweiz reichte es für die Bierstädter nur zu einem hart erkämpften Punktgewinn. » mehr

SG-Torschütze Niklas Stadelmann (links) im Zweikampf mit Andreas Zeus. Foto: Michael Ott

21.10.2018

Regionalsport

Regnitzlosau verpasst Heimsieg

Mit einem enttäuschenden 2:2- Remis gegen einen direkten Abstiegskonkurrenten versäumte es die SG Regnitzlosau, sich aus dem Tabellenkeller herauszuarbeiten. » mehr

21.10.2018

Regionalsport

Tischtennis Bezirk Oberfranken Ost

Männer Bezirksoberliga SC Raiffeisen Bayreuth – TTC Rugendorf II 8:8 » mehr

14.10.2018

Regionalsport

Thorsten Lang schnürt Doppelpack

ATS Kulmbach: Pohl - Lauterbach, Topal, Parenta, N. Do Adro, Walther, Hohla, Wachter (87. V. do Adro), Koch, Böhmer, Buchta. FC Eintracht Münchberg: Möschwitzer - Schuberth (78. Schatz), Ott, J. » mehr

07.10.2018

Regionalsport

Der Mut kommt zu spät

BSC Bayreuth-Saas: Obwandner - Dörfler, Füßmann, Pütterich, Edelmann, Hofmann, Viefhaus (81. Grüner), Vogler, Wohlfart (76. Szczepaniak), Eckert, Geßlein (10. Küfner). » mehr

23.09.2018

Regionalsport

Kasendorf mit klarem Kerwa-Sieg

SSV Kasendorf: Cukaric - Schmeußer (83. F. Luft), M. Stübinger, Schubert, Grasgruber - Gunzelmann, Fuchs - Mullen, Schorn, M. Pistor (83. Krauß) - Jahrsdörfer (71. J. Friedrich). » mehr

In der Schlussphase waren die Gäste oft einen Schritt voraus: Der Oberkotzauer Lucas Popp entwischt Christian Auner (rechts).	Foto: Karl Heinz Weber

16.09.2018

Regionalsport

Herb setzt K.o. in der Nachspielzeit

Der Kapitän der SpVgg Oberkotzau besiegelt damit eine bittere Pleite für den ATS Kulmbach. Den Bierstädtern fehlt am Ende die Kondition. » mehr

Oberbürgermeister Henry Schramm (links) mit der Deutschlehrerin Irina Krawczyk und Studiendirektorin Petra Stumpf sowie den Gastschülern aus Ratibor mit einigen Schülerinnen und Schülern des CVG. Foto: Werner Reißaus

14.09.2018

Kulmbach

Freundschaften über Ländergrenzen hinweg

Seit 20 Jahren gibt es den deutsch-polnischen Schüleraustausch am CVG. 20 junge Leute aus Ratibor entdecken in den kommenden Tagen Kulmbach. » mehr

Der zweifache Torschütze der Kickers, Eralp Caliskan (links), kommt vor den Kulmbachern Christian Auner (Mitte) und Memet Topal zum Schuss. Foto: Hannes Bessermann

09.09.2018

Regionalsport

Blitzstart bringt Kickers in die Erfolgsspur

Der Tabellenführer der Fußball-Bezirksliga geht in der ersten Minute in Führung. Eralp Caliskan schnürt beim 3:1-Sieg gegen den ATS Kulmbach einen Doppelpack. » mehr

04.09.2018

Lokalsport

Konradsreuther Vorfreude auf die Verbandsliga

Neuland betreten die Damen des TV Konradsreuth. Seit vielen, vielen Jahren sind sie das regionale Tischtennis-Aushängeschild, spielten in der Bayern- und Landesliga - und erreichten dort tolle Platzie... » mehr

Zwei Torschützen im Laufduell: Der Tirschenreuther Tobias Sammüller (vorn) verfolgt vom ATS-Spieler David Lauterbach.	Foto: Katharina Hübner

02.09.2018

Regionalsport

Packendes Spiel mit sieben Toren

Fußball-Bezirksligist ATS Kulmbach behält nach 90 Minuten gegen den Gast aus Tirschenreuth knapp mit 4:3 die Oberhand. Für den Gastgeber ist es der zweite Heimsieg in Folge. » mehr

26.08.2018

Lokalsport

Altstadt-Reserve überrollt Kulmbach

Die ATS-Fußballer kassieren gleich sechs Treffer. Nach 24 Minuten steht es schon 3:0 für die Reserve der SpVgg Bayreuth. » mehr

Den Ball fest im Blick: der Kulmbacher Niklas Zeidler (vorn) und der Regnitzlosauer Tobias Krannich.	Foto: Katharina Hübner

23.08.2018

Regionalsport

Regnitzlosau spielt wie ein Absteiger

Diese Niederlage schmerzt den Aufsteiger ganz besonders: Im Kellerduell in der Fußball-Bezirksliga verliert die SGR völlig zurecht in Kulmbach. Zuletzt sogar nur noch zu neunt. » mehr

23.08.2018

Regionalsport

Thiersheim gibt die Rote Laterne ab

FSV Bayreuth: Schmidt - Launay, Auer, Sangare (68. Langenstein), Hacker (83. Kasel), Menzel, Moyrer, Hannemann, Schatz, Ollet (90. Othman), Solfrank. » mehr

Der Job als Trainer der Altstädter Damen hat bei dem 48-jährigen Ingo Walther Priorität.	Foto: Anpfiff.info

23.08.2018

Lokalsport

Walther-Comeback auf Zeit

Die Personalsituation beim Fußball-Bezirksligisten ATS Kulmbach ist nach dem Umbruch nicht rosig. Da erinnerten sich die Verantwortlichen an einen früheren Coach. » mehr

Wieder zurück im Trainerstuhl der SGR: Volker Brendel (vorne). Links neben ihm checkt Spielleiter Jürgen Schiller seine Nachrichten.	Foto: Michael Ott

22.08.2018

Lokalsport

Wieder mit Brendel an der Seitenlinie

Der Regnitzlosauer Spielleiter Jürgen Schiller macht wieder Platz für den etatmäßigen Coach. Die SG steht in der Fußball-Bezirksliga heute in Kulmbach unter Zugzwang. » mehr

Der ATS Kulmbach strahlte kaum Torgefahr aus. Auf unserem Bild klärt der Thiersheimer David Cernousek (rechts) vor Spielertrainer Vitor do Adro (links).	Foto: Thomas Schrems

19.08.2018

Regionalsport

Chancen en masse - aber nur drei Treffer

Der Fußball-Bezirksligist TSV Thiersheim läuft im Heimspiel gegen Kulmbach einem frühen Rückstand hinterher. Ein Doppelschlag dreht die Partie. » mehr

Auch wenn der Eindruck auf diesem Bild täuschen mag: Zwischen den Thiersheimer Vorsitzenden Karl-Peter Mötsch und Trainer Roman Pribyl passt auch nach dem schwachen Saisonstart des TSV kein Blatt Papier.	Foto: Michael Ott

13.08.2018

Regionalsport

Die Seuche hängt am Fußballschuh

Der TSV Thiersheim hat in der Fußball-Bezirksliga einen Fehlstart hingelegt. Der Vorsitzende weiß um die Ursachen - und blickt zuversichtlich nach vorne. » mehr

Der Kulmbacher Nico Do Adro begahuptet in dieser Szene den Ball vor Fabian Sticht (rechts). Foto: Katharina Hübner

12.08.2018

Lokalsport

Kotrbas Freistoß sitzt

Der SV Poppenreuth feierten in der Fußball-Bezirksliga einen Auswärtssieg in Kulmbach. Der hätte durchaus noch höher ausfallen können. » mehr

Verbissenes Duell um den Ball: Der Kulmbacher Johannes Koch (links) gegen Felix Ganster vom TSV Mistelbach. Foto: Peter Kolb

05.08.2018

Regionalsport

Mistelbach dominiert, Kulmbach verteidigt

Der TSV hat mehr vom Spiel, allerdings steht der ATS kompakt und clever vor dem eigenen Tor. Am Ende steht ein 0:0. » mehr

Oft einen Schritt schneller: VfR-Spieler Martin Schubert klärt vor Johannes Koch (ATS).	Foto: Katharina Hübner

29.07.2018

Regionalsport

Katschenreuth düpiert den ATS Kulmbach

ATS Kulmbach: Schuberth - Wachter, Auner, Lauterbach (46. Hohla), Buchta, Sener (79. Zeidler), Koch, Do Adro, Müller, Topal, Adam VfR Katschenreuth: Neidhart - Knoll (79. » mehr

25.07.2018

Regionalsport

Drei Kopfballtore sichern ATS den Sieg

SV Bavaria Waischenfeld: Dressel - Leisner, C. Huppmann, Rost, Schatz, Reh (75. Weiß), Schrenker, Meidenbauer, O. Huppmann, Dinkel, Gold (66. Wolf). » mehr

Die Radler vom RV Viktoria Maineck mit Sonja Baumann an der Spitze (vorne links im Bild) laden am 22. Juli zum Bergfest nach Maineck ein.

19.07.2018

Kulmbach

Radfahrer zieht es am Sonntag nach Maineck

Das Bergfest des RV Viktoria Maineck findet am kommenden Sonntag statt. Auch zahlreiche Radfahrer aus Kulmbach werden im Altenkunstadter Ortsteil erwartet. » mehr

Beim Start zum 500-Meter-Schwimmen im Kulmbacher Freibad tummelten sich die Athleten im Wasser.

16.07.2018

Kulmbach

Teilnehmerrekord beim Volkstriathlon

Beim 22. Kulmbacher Volks-, Jugend- und Schülertriathlon des ASV Kulmbach siegten über die Volksdistanz der Bayreuther Benjamin Lenk und Maria Paulig aus München. » mehr

Der Röslauer Mohammad Tamo (rechts) klärt hier vor dem Coburger Adrian Guhling.

15.07.2018

Lokalsport

Wenige Sekunden fehlen zum Traumstart

Fußball-Landesligist FC Vorwärts Röslau spielt in Coburg 1:1. Dabei war sogar ein Sieg drin. Erst in der Nachspielzeit glückt der Heimelf der Ausgleich. » mehr

Die Verleihung der Kulmbacher Stadtmedaille: Unser Bild zeigt (von links) Roland Jonak, Ludwig Thurn, Gerhard Renk, Bürgermeister Stefan Schaffranek, Richard Ströbel, Landrat Klaus Peter Söllner, Reinhard Silz, Heidesuse Wagner, Oberbürgermeister Henry Schramm, Gerhard Spindler, Norbert Groß, Landtagsabgeordneten Ludwig von Lerchenfeld und Landtagsvizepräsidentin Inge Aures.	Fotos: Werner Reißaus

06.07.2018

Kulmbach

Engagement aus Überzeugung heraus

Die Stadt Kulmbach dankt 15 verdienten Persönlichkeiten. Ihr Wirken hat das Gesicht der Stadt spürbar positiv verändert. » mehr

Der SV Grafengehaig ist eine Ausnahmeerscheinung, was die Bewirtschaftung seines Sportheims betrifft. Neben der Gaststätte der Frankenwaldhalle bewältigt der Verein mit ehrenamtlichen Kräften auch Großveranstaltungen, wie hier die Sternwanderung des Frankenwaldvereins am Himmelfahrtstag. Foto: Arichiv/Klaus Klaschka

19.06.2018

Kulmbach

Auf der Suche nach Wirtsleuten

Die Bewirtschaftung eines Vereinsheims kann für einen Sportverein ein gutes Geschäft sein. Doch es wird immer schwieriger, Pächter zu finden. Viele Clubs betreiben das Lokal mit eigenen Mitgliedern. » mehr

15.06.2018

Regionalsport

ATS Kulmbach trennt sich von Ascherl

Paukenschlag in der Fußball-Bezirksliga Oberfranken Ost: Der ATS Kulmbach hat sich mit sofortiger Wirkung von Trainer Florian Ascherl getrennt. Das bestätigte der Verein gestern in einer Mitteilung. » mehr

11.06.2018

Regionalsport

Walther nach Selbitz, Tonka nach Röslau

Das Personalkarussell in der Fußball-Landesliga Nordost dreht sich weiter. Die SpVgg Selbitz meldet die Verpflichtung des langjährigen Röslauer Kapitäns Markus Walther. "Erstens, haben wir nach den Ab... » mehr

Der Sieger im Kurztriathlon Stefan Betz erfrischt sich auf der Laufstrecke. Foto: Karl Heinz Weber

10.06.2018

Regionalsport

Deichsel und Besold schnuppern am Sieg

Der 36. Kapuziner- Alkoholfrei-Triathlon in Trebgast ist ein voller Erfolg. Im Sprint verhindert ein Defekt den Erfolg des Lokalmatadoren. » mehr

So wie im Vorjahr werden sich am 10. Juni die Triathleten wieder in den Trebgaster Badesee stürzen.	Foto: Karl Heinz Weber

01.06.2018

Regionalsport

Schnell im Wasser, auf dem Rad und zu Fuß

Am Sonntag, 10. Juni, geht der 36. Triathlon der Schwimmabteilung des ATS Kulmbach über die Bühne. Der Trebgaster Badesee ist der zentrale Veranstaltungsort. » mehr

Ein Jahr spielte das Brüderpaar aus Tschechien gemeinsam in der Bezirksliga, nun trennen sich die Wege wieder: Torwart Tomas Smrha steigt mit der SpVgg Selb 13 in die Kreisliga ab, während Jaroslav Smrha (rechts) mit dem FC Vorwärts Röslau den Aufstieg in die Landesliga anpeilt. Ob das als Meister klappt, über die Relegation gehen muss, oder die Mission gänzlich scheitert, entscheidet sich am Samstag. Die Röslauer hoffen natürlich, dass Jaroslav Smrha in Kasendorf nach seiner Oberschenkelverletzung wieder spielen kann. Foto: Michael Ott

16.05.2018

Regionalsport

Furioses Finale um den Titel

In der Fußball-Bezirksliga ist der letzte Spieltag an Spannung kaum zu überbieten. Saas Bayreuth, Vorwärts Röslau und auch Kasendorf können noch Meister werden. » mehr

Kampf um den Ball: Röslaus Patrick Lima (links) gegen Semih Sener vom ATS Kulmbach. Foto: Hannes Bessermann

13.05.2018

Regionalsport

Röslau vergibt große Chance

Nach der unglücklichen 0:1-Niederlage gegen den ATS Kulmbach verpasst der FC Vorwärts den Sprung auf Platz eins. Nun steht in Kasendorf ein richtiges Endspiel an. » mehr

Der Bayreuther Keeper Tim Tscheuschner schnappt sich den Ball vor dem Kulmbacher Marco Konradi (weißes Trikot). Links Jan Vogler (BSC Saas Bayreuth). Foto: Katharina Hübner

06.05.2018

Regionalsport

Aus der Traum von Platz eins oder zwei

Der ATS Kulmbach muss sich im Spitzenspiel der Fußball-Bezirksliga Tabellenführer Saas Bayreuth geschlagen geben. Florian Böhmer feiert nach langer Pause sein Comeback. » mehr

Zu selten hielt der TSV Thiersheim am Mittwochabend so energisch dagegen, wie hier Martin Sattler (rechts) gegen den vor Spielfreude nur so sprühenden Röslauer Lukas Jankovsky.	Foto: Thomas Schrems

02.05.2018

Lokalsport

Derbysieg begeistert den Trainer

Der FC Vorwärts Röslau feiert gegen einen fast wehrlosen TSV Thiersheim einen 6:0-Erfolg. Das Titelrennen in der Fußball- Bezirksliga nimmt an Dramatik immer mehr zu. » mehr

29.04.2018

Lokalsport

Konradi besorgt den Auswärtssieg

ATS Kulmbach gewinnt das Bezirksliga-Derby und stürzt den Tabellenführer. Ein Freistoß entscheidet. » mehr

"Wir sind noch da!" Enes Gashi vom ATS Kulmbach muss mit seinem Team in Kasendorf gewinnen, um noch eine Chance auf den Sprung in die Landesliga zu haben.	Foto: Katharina Hübner

27.04.2018

Lokalsport

ATS meldet weiter Aufstiegsansprüche an

Der Kulmbacher Fußball-Bezirksligist muss im Derby in Kasendorf gewinnen. Dann wäre noch alles möglich. Katschenreuth träumt vom endgültigen Klassenerhalt. » mehr

22.04.2018

Regionalsport

ATS Kulmbach reitet weiter auf Erfolgswelle

ATS Kulmbach: Schuberth - Baumgärtner, Sesselmann (32. Topal), Aiblinger, Tonka, Sener, Horn, Buchta, Werther, Gashi (83. Bär), Konradi. TSV Kirchenlaibach-Speichersdorf: Dujicek - Opfermann, Hofmann ... » mehr

Keineswegs bierernst geht es bei den Treffen der Kulmbacher Selbsthilfegruppe für Stomapatienten zu. Unser Bild zeigt einen Teil der Mitglieder mit (stehend von links) Stomaschwester Margot Schütz, stellvertretendem Vorsitzenden Peter Wallner, Psychoonkologin Katharina Maier vom Kulmbacher Klinikum (sitzend, Zweite von links) und Vorsitzendem Christian Mühmel (rechts daneben).	Foto: privat

20.04.2018

Kulmbach

Das Leben geht weiter

Ob Grillfest, Ausflug oder Fachgespräch: In der Kulmbacher Selbsthilfegruppe für Stomapatienten blühen Menschen mit künstlichem Darmausgang förmlich auf. » mehr

15.04.2018

Lokalsport

Schuberth hält, dann trifft Buchta doppelt

Der ATS Kulmbach feiert in der Bezirksliga einen sicheren Heimsieg. Doch am Anfang ist erst einmal der Torwart hellwach. » mehr

Schwimmbad. Symbolbild

06.04.2018

Kulmbach

Nach Urteil im Vanessa-Prozess: Schwimmausflüge bald Vergangenheit?

Nach dem Urteil gegen eine Vereinsbetreuerin sorgen sich viele Vereine um die Haftungsfrage. Auch der Kreisjugendring fragt sich, ob Fahrten ins Spaßbad gestrichen werden. » mehr

Da ist der Ball: Sandro Preißinger (Münchberg/links) und Jan Buchta (Kulmbach) im Duell. Foto: Katharina Hübner

04.04.2018

Lokalsport

FCE setzt Paukenschlag

Die Münchberger fertigen in der Bezirksliga den ATS Kulmbach mit 5:0 ab. Ein Doppelschlag bringt die Entscheidung. » mehr

Saisonaus für Ilja Burlaku: Beim Spiel am Ostersamstag in Kulmbach schied er nach einem Foul früh aus und musste von Mannschaftskollegen vom Platz getragen werden. Anschließend ging es für den Oberkotzauer mit dem Rettungswagen sogar ins Krankenhaus. Foto: Katharina Hübner

03.04.2018

Lokalsport

Getrübtes Glücksgefühl

Die Bezirksliga-Fußballer der SpVgg Oberkotzau siegen an Ostern überraschend in Kulmbach. Doch zwei Verletzungen bereiten Sorgen vor dem Mittwochsspiel. » mehr

Halifax-Closing-Party - Samstag Hiergeblieben: Der Oberkotzauer Michael Meißner (schwarzes Trikot) hält den Kulmbacher Matthias Sesselmann. Foto: Katharina Hübner

02.04.2018

Regionalsport

Oberkotzau verschafft sich Luft

ATS Kulmbach: Pohl, Nacak (46. Aiblinger), Sesselmann, Tonka, Sener, Horn (80. Bär), Buchta, Schatz, Werther, Gashi (60. Topal), Konradi. SpVgg Oberkotzau: Bertelman, Meißner, Burlaku (12. » mehr

25.03.2018

Regionalsport

Doppelwechsel zahlt sich aus

FC Trogen : Rupprecht - Schildt, Mallik, Drechsel, Mi. Weiß (73. Okraffka), Nendza, Bagnoli, Ma. Weiß, Kubinec, Buschner, Gahn (73. Atak). ATS Kulmbach: Pohl - Nacak, Aiblinger (46. » mehr

09.03.2018

Kulmbach

Sport-Spaß in der Gruppe

Das Triathlonprojekt des ASV Kulmbach geht in die 6. Auflage: Mitte Mai startet das Training für Neueinsteiger in allen drei Disziplinen sowie für athletische Grundlagen. » mehr

Noch wird gemeinsam trainiert, doch am Samstag, 24. März um 17 Uhr wird es im "Tigerkäfig" des Bayreuther Eisstadions hoch hergehen, wenn sich die Mannschaften des Roten Kreuzes Bayreuth und der Stadtpolizei Bayreuth in einem Benefizspiel gegenüberstehen. Fotos: Werner Reißaus

22.02.2018

Kulmbach

Fit werden für den "Tigerkäfig"

Das Rote Kreuz Bayreuth und die Bayreuther Polizei trainieren auf der Kulmbacher Eisbahn für ein Benefiz-Eishockey-Spiel. Am Samstag treten sie gegen die ATS-Jugend an. » mehr

17.02.2018

Regionalsport

SpVgg Bayern Hof testet heute gegen Selbitz

Es ist fast schon Tradition: Das Kräftemessen zwischen der SpVgg Bayern Hof und der SpVgg Selbitz während der Winterpause. Anstoß ist am heutigen Samstag um 14 Uhr auf dem Kunstrasenplatz im Stadion G... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".