Lade Login-Box.
Topthemen: Bilder vom WochenendeHofer Filmtage 2019EhrenamtskampagneVER Selb

ALTERNATIVE FÜR DEUTSCHLAND

Koalitionsverhandlungen in Sachsen

vor 4 Stunden

Brennpunkte

Sachsen: CDU, Grüne und SPD starten Koalitionsverhandlungen

Gut eineinhalb Monate sind seit der Landtagswahl in Sachsen vergangen. Nun beginnen Verhandlungen für eine neue Regierung. Viele rechnen noch vor Weihnachten mit einer Einigung. » mehr

vor 10 Stunden

Schlaglichter

CDU, Grüne und SPD beginnen Koalitionsverhandlungen

CDU, Grüne und SPD beginnen heute Vormittag in Dresden ihre Koalitionsverhandlungen für eine Regierung in Sachsen. Die Union war bei der Landtagswahl am 1. September mit 32,1 Prozent stärkste Kraft vo... » mehr

Grünen-Erfolg in der Schweiz

vor 3 Stunden

Brennpunkte

Beispielloser Vormarsch der Grünen in der Schweiz

Die Grünen haben im Schweizer Parlament so viele Sitze dazu gewonnen wie keine Partei seit Jahrzehnten. Die absolute rechte Mehrheit ist hin. An der Regierung ändert das wohl trotzdem nichts. » mehr

Landesversammlung Freie Wähler Bayern

vor 23 Stunden

Bayern

Freie Wähler setzen auf Förderung des Mittelstands

Knapp ein Jahr nach dem Regierungsbeitritt der Freien Wähler spricht der Vorsitzende Hubert Aiwanger beim Parteitag nicht nur über Mittelstand und Klimawandel. Er teilt auch gegen Grüne, Linke und AfD... » mehr

Briefträger

20.10.2019

Wirtschaft

Keine Briefe mehr an Montagen? Diskussion nimmt Fahrt auf

Heute schon in den Briefkasten geguckt? Für viele Menschen ist das ein alltägliches Ritual - auch wenn Briefe im Digitalzeitalter an Bedeutung verlieren. Geht es nach der FDP, kann man sich das Nachsc... » mehr

Unterzeichnung des Koalitionsvertrages

vor 15 Stunden

Brennpunkte

Koalitionsspitzen beraten über Halbzeitbilanz und Syrien

Welches Zwischenzeugnis stellt sich die GroKo aus? Das wird auch wichtig sein, wenn es darum geht, ob sich eine weitere Zusammenarbeit noch lohnt. Umfragen sind mies, auch aus der Wirtschaft kommt Kri... » mehr

Hubert Aiwanger

19.10.2019

Bayern

Freie Wähler wollen auf Förderung des Mittelstands setzen

Knapp ein Jahr nach dem Regierungsbeitritt der Freien Wähler spricht der Vorsitzende Hubert Aiwanger beim Parteitag nicht nur über Mittelstand und Klimawandel. Er teilt auch gegen Grüne, Linke und AfD... » mehr

Landesversammlung Freie Wähler Bayern

19.10.2019

Bayern

Freie Wähler: Mittelstand fördern

Die Freien Wähler setzen nach eigenen Angaben verstärkt auf die Förderung des Mittelstands. Das beschlossen sie am Samstag auf der Landesversammlung der Partei im unterfränkischen Veitshöchheim (Landk... » mehr

Mietendeckel in Berlin

19.10.2019

Brennpunkte

Mietenrevolution in Berlin: Staat packt Deckel drauf

In Berlin sollen Mieten zeitweise vom Staat gedeckelt werden. Damit betritt die Hauptstadt politisch und vor allem rechtlich Neuland. Wie soll das funktionieren? » mehr

Diese Frauen und Männer wollen in den Kreistag einziehen und die Zukunft des Landkreises Wunsiedel mitgestalten. Unser Bild zeigt einen Teil der Kandidatinnen und Kandidaten, die die SPD nominiert hat, mit dem Landratskandidaten Holger Grießhammer (vorne, Vierter von links). Foto: Christl Schemm

18.10.2019

Fichtelgebirge

Nürnberger verspricht fairen Wahlkampf

Die SPD nominiert in Arzberg 50 Frauen und Männer für die Kreistagswahl. Die erste Hälfte der Liste ist - wegen der Gleichberechtigung - paritätisch besetzt. » mehr

Markus Blume (CSU)

18.10.2019

Bayern

CSU-Generalsekretär Blume teilt gegen Grüne und AfD aus

CSU-Generalsekretär Markus Blume hat Grüne und AfD attackiert. «Es gibt viel zu viele Kräfte in diesem Land, die ihren Blick nach hinten richten», sagte er am Freitag zu Beginn des CSU-Parteitags in d... » mehr

18.10.2019

Schlaglichter

CSU-Parteitag: Söder attackiert Grüne als Hauptgegner

Mit Attacken auf Grüne und die AfD hat CSU-Chef Markus Söder seine Partei auf eine mögliche rasche Neuwahl im Bund eingestimmt. Das ständige Belehren, das Besserwissen und der Wunsch, Deutschland und ... » mehr

Markus Söder (CSU)

18.10.2019

Bayern

Söder attackiert die AfD als «neue NPD»

Nach dem Terroranschlag von Halle hat CSU-Chef Markus Söder die AfD erneut scharf attackiert. Die AfD sei ganz sicher keine bürgerliche Partei, sagte Söder am Freitag auf dem CSU-Parteitag in München.... » mehr

18.10.2019

Schlaglichter

Umfrage: Grüne mit Verlusten - Union und SPD legen leicht zu

Die Grünen fallen in der Wählergunst etwas zurück. Die Partei büßt laut dem ZDF-«Politbarometer» drei Punkte ein und erreicht noch 24 Prozent. Ende September hatten die Grünen in dieser Umfrage noch g... » mehr

Söder und AKK

18.10.2019

Hintergründe

Söders Baustellen in München und Berlin

Markus Söder führt die CSU und die bayerische Staatsregierung unangefochten. Doch die große Machtfülle bringt auch viele Baustellen mit sich, in München und Berlin. Ein Überblick: » mehr

CSU-Parteitag 2019

18.10.2019

Brennpunkte

CSU gibt Söder Rückenwind: Wiederwahl mit 91,3 Prozent

Attacken auf Grüne und AfD, ansonsten gibt sich Markus Söder staatsmännisch. Er will die CSU als Stabilitätsanker im Bund präsentieren - und hat schon eine mögliche rasche Neuwahl im Blick. » mehr

In Schulen muss das demokratische Miteinander alltäglich sein, fordern Bildungspolitiker. Foto: Lisa Ducret/dpa

17.10.2019

Fichtelgebirge

Das harte Geschäft der Demokratie

Das Wunsiedler Forum macht deutlich, wie schwer es Lehrer bei der Vermittlung der Grundwerte haben. Die Pädagogen sehen auch sich selbst kritisch. » mehr

17.10.2019

Oberfranken

Schule braucht mehr Demokratie

Nur Bildung hilft gegen rechtes Gedankengut. Teilhabe beginnt bereits bei der Klassensprecherwahl. » mehr

Paketbote

17.10.2019

Deutschland & Welt

Gesetz zum Schutz von Paketboten in der Kritik

Im Bundestag regt sich deutliche Kritik an den Regierungsplänen, mit denen die Arbeitsbedingungen von Paketboten verbessert werden sollen. Der AfD, der Linken und den Grünen geht der Gesetzentwurf von... » mehr

Mesut Özil

17.10.2019

Überregional

Özil bricht sein Schweigen: «Rassismus war immer da»

15 Monate nach seinem Rücktritt aus der Nationalmannschaft bekräftigt Mesut Özil seine Vorwürfe. Rassismus in Deutschland, sagt er, sei in der «Mitte der Gesellschaft» angekommen. » mehr

Özil und Erdogan

17.10.2019

Tagesthema

Özil bricht sein Schweigen: «Rassismus war immer da»

15 Monate nach seinem Rücktritt aus der Nationalmannschaft bekräftigt Mesut Özil seine Vorwürfe. Rassismus in Deutschland, sagt er, sei in der «Mitte der Gesellschaft» angekommen. » mehr

Bodo Ramelow

17.10.2019

Deutschland & Welt

Rot-Rot-Grün ohne Mehrheit in Thüringen

Die Regierungsbildung in Thüringen könnte nach der Landtagswahl schwierig werden. Die Linke ist nach Umfragen zwar stärkste Partei, doch zusammen mit ihren Regierungspartnern SPD und Grüne hat sie kei... » mehr

Kühlergrill im Seitenspiegel

17.10.2019

Deutschland & Welt

Bundestag lehnt Vorstoß für Tempolimit auf Autobahnen ab

Es ist ein Dauerbrenner der Verkehrspolitik und sorgt verlässlich für Zoff: Soll eine Geschwindigkeitsbegrenzung auf Autobahnen kommen? Der Bundestag lehnt einen Vorstoß ab. Befürworter geben aber nic... » mehr

Tür der Synagoge

17.10.2019

Deutschland & Welt

Scharfe Kritik im Bundestag an AfD nach Terror in Halle

Viele Politiker zeigen sich bestürzt über den Anschlag von Halle - auch Vertreter der AfD. Doch einzelne Reaktionen aus den Reihen der Rechtspopulisten sorgen bei den anderen Parteien für Empörung. Im... » mehr

16.10.2019

Deutschland & Welt

Proteste an Uni - Lucke kann erste Vorlesung nicht halten

Mehrere hundert Demonstranten haben an der Universität Hamburg die erste Vorlesung von AfD-Mitbegründer Bernd Lucke seit dessen Rückkehr an die Uni verhindert. Immer wieder riefen Aktivisten in einem ... » mehr

Militärischer Konflikt in Nordsyrien

16.10.2019

Topthemen

Deutschlands Reaktion auf Erdogans Offensive

Die Empörung ist groß, die Bereitschaft zu konkreten Gegenmaßnahmen gering. Die Bundesregierung setzt vor allem auf politischen Druck, um Erdogans Syrien-Offensive zu stoppen. Die Opposition hält das ... » mehr

Verteidigungsausgaben könnten 2020 auf 50 Milliarden Euro steigen

16.10.2019

Deutschland & Welt

Verteidigungsausgaben könnten auf 50 Milliarden Euro steigen

Die deutschen Verteidigungsausgaben könnten im kommenden Jahr erstmals auf mehr als 50 Milliarden Euro steigen. Zumindest dann, wenn sie nach der Methode der Nato berechnet werden. Ist das genug, um U... » mehr

Der Attentäter von Halle

16.10.2019

Deutschland & Welt

Attentäter von Halle wollte 2018 als Soldat zur Bundeswehr

Eine Woche nach dem Anschlag von Halle werden neue Details über den Attentäter bekannt. Sein perfides Internet-«Manifest» führt zudem zu Ermittlungen in Nordrhein-Westfalen. » mehr

Verkehrsminister Scheuer

15.10.2019

Deutschland & Welt

U-Ausschuss soll Scheuers Vorgehen bei Maut durchleuchten

Schon seit Wochen hagelt es Vorwürfe gegen den Verkehrsminister wegen der gescheiterten Pkw-Maut. Jetzt machen die Kritiker ihre Drohung wahr und wollen eine «umfassende Aufklärung» im Parlament angeh... » mehr

Scheuer

15.10.2019

Tagesthema

Scheuer soll in die Maut-Mangel

Eigentlich wollte die CSU mit der Maut triumphieren - doch inzwischen geht es nur noch um Schadensbegrenzung. Dem zuständigen Minister drohen wohl bald monatelange Untersuchungen mit politischen Risik... » mehr

Kalenderblatt

14.10.2019

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2019: 15. Oktober

Das aktuelle Kalenderblatt für den 15. Oktober 2019: » mehr

14.10.2019

Region

AfD gibt Stadtratsliste bekannt

Der Hofer Ortsverband der AfD hat am Montagabend seine zehn Personen umfassende Stadtratsliste für die Kommunalwahl 2020 bekannt gegeben. » mehr

Solidarität

14.10.2019

Deutschland & Welt

CDU: Staat braucht besseren Zugriff auf Daten im Internet

Die CDU will den Staat im Kampf gegen Extremismus besser aufstellen. Unter anderem sollen Vorratsdatenspeicherung und Online-Durchsuchungen überprüft werden. Ob die SPD das auch so sieht ist offen. » mehr

Kalenderblatt

13.10.2019

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2019: 14. Oktober

Das aktuelle Kalenderblatt für den 14. Oktober 2019: » mehr

13.10.2019

Deutschland & Welt

Kramp-Karrenbauer: Anschlag von Halle ist «eine Schande»

Die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer hat die AfD als den «politischen Arm des Rechtsradikalismus» bezeichnet. Der antisemitische Anschlag von Halle sei «eine Schande» und «ein Alarmzeichen, ... » mehr

Annegret Kramp-Karrenbauer

13.10.2019

Deutschland & Welt

AKK: AfD ist politischer Arm des Rechtsradikalismus

Der Druck auf die CDU-Chefin war groß. Kann Annegret Kramp-Karrenbauer die Stimmung drehen - oder hagelt es beim Deutschlandtag der JU Kritik? Tatsächlich wurde AKK vom Unionsnachwuchs mit großem Beif... » mehr

Gedenken

13.10.2019

Deutschland & Welt

Nach Terror in Halle: Tausende setzen ein Zeichen

Der antisemitische Terroranschlag von Halle hat Entsetzen ausgelöst. Vielerorts in Deutschland gehen die Menschen aus Protest gegen rechte Gewalt auf die Straße, viele mit Israel-Flaggen. Doch wie rea... » mehr

12.10.2019

Deutschland & Welt

Nach Terror in Halle: Die AfD streitet mit ihren Kritikern

Nach dem rechtsextremistischen Terroranschlag von Halle wehrt sich die AfD gegen Schuldzuweisungen. «Es ist tief beschämend, dass im Zusammenhang mit dieser schrecklichen Tat in Halle jetzt eine solch... » mehr

12.10.2019

Deutschland & Welt

Söder wirft AfD nach Terroranschlag von Halle «Heuchelei» vor

Nach dem Terroranschlag von Halle hat Bayerns Ministerpräsident Markus Söder der AfD Heuchelei vorgeworfen. «Ich glaube die Betroffenheit, die an einigen Stellen geheuchelt wird, nicht», sagte Söder b... » mehr

12.10.2019

Deutschland & Welt

Söder greift AfD scharf an: Auf dem Weg zur wahren NPD

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder hat der AfD nach dem Terroranschlag von Halle Heuchelei vorgeworfen. «Ich glaube die Betroffenheit, die an einigen Stellen geheuchelt wird, nicht», sagte Söder b... » mehr

Spurensicherung

12.10.2019

Tagesthema

Nach dem Terror in Halle: AfD streitet mit ihren Kritikern

Vertreter anderer Parteien geben der AfD eine Mitschuld am Anschlag von Halle. Bayerns Ministerpräsident Söder sieht sie in der Nähe der NPD. AfD-Chef Meuthen will das nicht auf seiner Partei sitzen l... » mehr

Amthor und Laschet

12.10.2019

Deutschland & Welt

Union ringt auf JU-Deutschlandtag um Geschlossenheit

Die Umfragen bereiten der CDU keine große Freude. Gerade die Junge Union hält mit ihren Unmut nicht hinterm Berg. Der Urwahl-Beschluss ist ein deutliches Zeichen an Parteichefin Kramp-Karrenbauer. » mehr

Michael Kretschmer

11.10.2019

Deutschland & Welt

Sachsen: CDU und SPD für Koalitionsverhandlungen mit Grünen

Die politische Landkarte in Sachsen dürfte bunter werden. Für Verhandlungen zu einer sogenannten Kenia-Koalition müssen nur noch die Grünen grünes Licht geben. Alles andere gilt als wenig wahrscheinli... » mehr

Nach Angriff in Halle/Saale - Trauer

11.10.2019

Topthemen

Die AfD und der Terror von Halle

Das Rezept der AfD gegen antisemitischen Terror klingt einfach: mehr Polizei, mehr Schutz für jüdische Einrichtungen. Eine Debatte über den ideologischen Unterbau gewaltbereiter Rechtsextremisten und ... » mehr

Kranz

12.10.2019

Deutschland & Welt

Terroranschlag von Halle: Attentäter legt Geständnis ab

Die Bluttat von Halle sorgt für Bestürzung über Deutschland hinaus. In seinen Vernehmungen erweist sich Stephan B. als redselig - und bestätigt den Verdacht eines rechtsextremistischen Motivs. » mehr

10.10.2019

FP/NP

Vorsicht, Leichtsinn!

Fassungslosigkeit hilft nicht weiter. » mehr

Gedenken

10.10.2019

Deutschland & Welt

Seehofer garantiert Juden nach Anschlag Sicherheit

Vier Schusswaffen, Sprengsätze, Bekennervideo und ein «Manifest». Für die Ermittler gibt es keinen Zweifel: Der rechtsextremistische Schütze von Halle plante ein Massaker in der Synagoge mit weltweite... » mehr

AfD-Spitze

08.10.2019

Deutschland & Welt

Umfrage: AfD liegt vor der SPD - Union gewinnt leicht dazu

Die AfD bleibt in Umfragen drittstärkste Partei - und lässt die SPD deutlich hinter sich. Nur noch 13 Prozent der Befragten würden die Sozialdemokraten wählen - ein tiefer Fall für die 156 Jahre alte ... » mehr

Jörg Hofmann

08.10.2019

Deutschland & Welt

Denkzettel für IG-Metall-Chef Hofmann

Jörg Hofmann galt an der Spitze der IG Metall bisher nicht als umstritten. Seine Wiederwahl geriet aber zu einem Denkzettel. Sie zeigt auch: Gewerkschaftspolitik im digitalen Zeitalter ist kein einfac... » mehr

08.10.2019

Deutschland & Welt

Minister: Polizisten beim AfD-«Flügel» drohen Konsequenzen

Nach Ansicht von Thüringens Innenminister Georg Maier müssen Polizisten, die sich zum rechtsnationalen «Flügel» der AfD bekennen, mit Konsequenzen rechnen. «Alle Beamten - nicht nur Polizisten -, die ... » mehr

Tanz um die Siegessäule

07.10.2019

Deutschland & Welt

Blockaden für das Klima in Berlin

«Ziviler Ungehorsam» für das Klima: Extinction Rebellion wollte Berlin blockieren. Rund 3000 Aktivisten folgten dem Aufruf. Während es in Berlin friedlich blieb, sah es in der Heimat der radikalen Kli... » mehr

Innenminister Horst Seehofer

06.10.2019

Deutschland & Welt

Seehofer warnt vor «Flüchtlingswelle»

Die Kritik an Seehofers Vorschlägen zur Migrationspolitik reißt nicht ab. Der Innenminister hält mit dem Argument dagegen, Nichtstun sei angesichts steigender Flüchtlingszahlen in Griechenland auch ke... » mehr

^