Lade Login-Box.
Topthemen: Kommunalwahl 2020Bilder vom WochenendeHof-GalerieBlitzerwarner

AOK

Auch die Obere Schule in Kulmbach beteiligt sich am Projekt "Klasse 2000" der AOK. Unser Bild entstand bei der Übergabe der Urkunde von Margot Schmitt (links) an Klasslehrerin Ulrike Brandl. In der Mitte Rektorin Daniela Naujoks. Foto: Rei.

14.02.2020

Kulmbach

Gesund ernähren auch im Grundschulalter

Die AOK startet wieder ihr Projekt "Klasse 2000". Dabei sind auch Schulen aus dem Landkreis Kulmbach. » mehr

Logo der Dienstleistungsgewerkschaft Verdi

14.02.2020

Bayern

Warnstreiks bei der AOK in Bayern

Die Gewerkschaft verdi hat die Mitarbeiter der AOK-Geschäftsstellen in Bayern für Montag zu Warnstreiks aufgerufen. In München, Nürnberg, Augsburg, Regensburg, Würzburg, Aschaffenburg, Schweinfurt, Ba... » mehr

So sieht es aus: das Logo des Bayerischen Fußball-Verbandes zur eFootball League. Foto: BFV (2); privat; dpa

13.02.2020

Lokalsport

Tausche Fußballschuhe gegen Controller

Der Bayerische Fußball-Verband startet am Wochenende seinen ersten regulären Spielbetrieb im E-Sport. Mittendrin: der ASV Wunsiedel. Das Thema ist ein heiß diskutiertes. » mehr

Sporttherapie bei Krebserkrankung

05.02.2020

Wissenschaft

Warum Sport nach einer Krebstherapie hilft

Eine Krebstherapie schwächt viele Patienten nicht nur körperlich, sondern hinterlässt auch seelische Spuren. Sport und Bewegung können helfen, doch es kostet mitunter Überwindung. » mehr

Sporttherapie

03.02.2020

Gesundheit

Nach dem Krebs wieder auf die Beine kommen

Eine Krebstherapie schwächt viele Patienten nicht nur körperlich, sondern hinterlässt auch seelische Spuren. Sport und Bewegung können helfen, doch es kostet mitunter Überwindung. » mehr

Kicker haben ein Herz für Kinder

02.02.2020

Region

Kicker haben ein Herz für Kinder

Die zehnte Auflage des VR-Benefizkicks hat am Freitag in der Soccer-Arena in Naila stattgefunden. » mehr

Zur Eröffnungsveranstaltung der Wochen der Gesundheitskompetenz war auch der Wirsberger Sternekoch Alexander Herrmann ins Kulmbacher Landratsamt gekommen. Er hatte seinen Vortrag mit dem Titel "Eine Prise Fehler bitte!" überschrieben. Fotos: Gabriele Fölsche

31.01.2020

Region

Mehr Wissen, mehr Gesundheit

Lockerer Auftakt zu den Wochen der Gesundheitskompetenz: Landrat Söllner und Sternekoch Alexander Herrmann gaben den Startschuss. » mehr

Das Organisationsteam der "Gesundheitskompetenz-Wochen 2020" des Landkreises Kulmbach, die am Donnerstag beginnen: Unser Bild zeigt (von links) Souzan Nicholson, Peter Müller, Landrat Klaus Peter Söllner, Annekatrin Bütterich und Dr. Camelia Fiedler. Foto: Werner Reißaus

28.01.2020

Region

Wissenswertes um das wichtigste Gut

Der Landkreis läutet Wochen der Gesundheitskompetenz ein. Auftakt ist am morgigen Donnerstag mit Fernsehkoch Alexander Herrmann. » mehr

Der Klassenlehrer Jochen Breiter und die Ernährungsfachfrau Edith Wagner verteilten am Markgraf-Georg-Friedrich-Gymnasium in der 5c frisch gemixte Kostproben. Foto: Horst Wunner

27.01.2020

Region

Gesunde Ernährung für Schüler wichtig

Wie viel Zucker steckt in einer Flasche Cola? Mit dieser und anderen Fragen beschäftigte sich eine Kulmbacher Schulklasse. » mehr

Die wechselseitigen Beiratsvorsitzenden Jörg Bauriedel (links) und Hans Blüml (rechts) mit dem AOK-Direktor Volker Schödel Foto: pr.

20.01.2020

Fichtelgebirge

Jörg Bauriedel übernimmt Vorsitz

Turnusgemäß wechselt die Spitze des AOK-Beirats an den Versichertenvertreter. Volker Schödel warnt vor teuren Reformen. » mehr

"Muss und Wille zugleich" nennt der Wunsiedler Dietmar Herrmann seinen Forscherdrang. Ein Ergebnis davon ist die Bibliothek des Fichtelgebirgsvereins, die er aufbaute. Foto: Wolfgang Neidhardt

02.01.2020

Fichtelgebirge

Ein lebendes Lexikon der Heimat

Dietmar Herrmann hat auf jede Frage zum Fichtelgebirge mindestens eine Antwort. Die Erforschung seiner Heimat hat den 75-jährigen Wunsiedler jung gehalten. » mehr

Wer etwas für seine Gesundheit tut, bekommt von seiner Krankenkasse einen jährlichen Zuschss. Doch dafür gibt es Regeln. In einem Kulmbacher Fitnessstudio wurden die nicht eingehalten. Der Betreiber wurde deswegen verurteilt. Für zwei Trainerinnen ging der Prozess glimpflich aus. Foto: Fredrik von Erichsen/dpa

17.12.2019

Region

Ein Ende in Sachen "Bauch, Beine, Po"

Sechs Jahre hat ein Verfahren um einen Abrechnungsbetrug in einem Fitnessstudio gedauert. Während der Inhaber verurteilt wurde, gab es für die Trainerinnen eine Einstellung. » mehr

28.11.2019

Region

Viel Lob für Ärzte-Netzwerk

Seit zehn Jahren gibt es die UGHO Hochfranken. Die Macher blicken zufrieden zurück und gehen mit Elan in die Zukunft. » mehr

Organspende - will ich das?

25.11.2019

Region

Organspende - will ich das?

Die Diakonie lässt Experten zu Wort kommen, um zentrale Fragen zu beantworten. Wissen sei der beste Weg zu einer fundierten Entscheidung. » mehr

Diabetes

06.11.2019

Oberfranken

Diabetes ist vor allem in Nordbayern weit verbreitet

Im Kreis Hof sind 12,4 Prozent der Menschen zuckerkrank - in Starnberg 5,3 Prozent. Das liegt an der Altersstruktur, sagen Experten. Aber auch an der wirtschaftlichen Lage der Region. » mehr

Geheimwaffe Apfel

16.10.2019

Gesundheit

Gut gewappnet durch die Erkältungssaison

Mit den nasskalten Tagen beginnt die Erkältungssaison. Gegen den Schnupfen hilft nur Auskurieren - und doch entscheiden sich viele eher fürs «Erkältungsdoping». Das kann gefährlich werden. » mehr

Die beiden wechselseitigen Beiratsvorsitzenden Jörg Bauriedel (links) von der Gruppe der Versicherten und Hans Blüml (rechts) von der Gruppe der Arbeitgeber mit dem Direktor der AOK Volker Schödel. Foto: pr.

14.10.2019

Fichtelgebirge

Versicherte nutzen Angebot der Pflegeberatung

Direktor Volker Schödel informiert den AOK-Beirat über die Anstrengungen zu diesem Thema. 2500 Bedürftige im Landkreis erhalten Leistungen. » mehr

Wer kann gut zielen und werfen? Das ist aus der Bewegung heraus gar nicht immer so einfach.	Fotos: Gabriele Fölsche

08.10.2019

Region

Die künftigen Sportskanonen

Die Grundschüler in Burghaig machen sich fit: Mit gesunder Ernährung und viel Bewegung startet eine große Gesundheitsaktion. » mehr

Mit einer grünen Schleife setzen Martin Schuster (links) und Rainer Hager, die hier das umfangreiche Programm präsentieren, ein Zeichen gegen Diskriminierung und Ausgrenzung von Menschen mit psychischer Erkrankung.	Foto: L.K.

06.10.2019

Region

Gespräche, Kunst, Humor und mehr

Zum zehnten Mal gibt es in der Region Wochen der Seelischen Gesundheit. Von Donnerstag an finden Veranstaltungen zu spannenden Themen statt. Dabei ist Mitmachen gefragt. » mehr

Facharzt

02.10.2019

dpa

Weniger Herztod-Risiko dank Facharztprogramm

Wenn alle beteiligten Ärzte effektiv zusammenarbeiten, dann kann das Leben retten. Eine AOK-Studie zeigt den Erfolg am Beispiel von Patienten mit Herzerkrankungen. » mehr

Der Landkreis Kulmbach ist beim Projekt "AOK-GeWinn" dabei. In einem ersten Planungstreffen wurde das gemeinsame Angebot der AOK Bayern und der Hochschule Coburg vorgestellt. Vierte von links die Geschäftsstellenleiterin der "Gesundheitsregion Kulmbach plus", Annekatrin Bütterich, und rechts daneben Landrat Klaus Peter Söllner. Foto: Werner Reißaus

01.10.2019

Region

Projekt: Gemeinsam gesund älter werden

Die Hochschule Coburg, die Krankenkasse AOK und die Gesundheitsregion Kulmbach arbeiten jetzt zusammen. Das Ziel: die Gesundheitskompetenz von Senioren verbessern. » mehr

Wohnoptionen im Alter

02.10.2019

Familie

Im Vorfeld Alternativen zum Pflegeheim finden

Wenn ältere Menschen zu Hause nicht mehr angemessen versorgt werden können, ist der Umzug ins Pflegeheim nur eine von mehreren Optionen. Je früher die Beteiligten alle Möglichkeiten durchspielen, dest... » mehr

Nicole Neuber, Annekatrin Bütterich und Souzan Nicholson sowie die Geschäftsführerin der Caritas, Veronica Specht, und die Flüchtlings- und Integrationsberater Jennifer Schamberger und Ali Al Faraj (von links) sind das Vorbereitungsteam der Musikmeile am Samstag in der Langgasse. Foto: Gabriele Fölsche

24.09.2019

Region

Die Langgasse erklingt

Am kommenden Samstag wird die Langgasse zur Musikmeile. Das Motto: "Musik verbindet und heilt. » mehr

Kein Kuchen ist auch keine Lösung, finden Verantwortliche im Kreis Hof: Deshalb gibt es zu Geburtstagen weiterhin Selbstgebackenes: Allerdings dürfen die Kinder mitgebrachte Speisen nur verzehren, wenn diese den Hygiene-Regeln entsprechen. Fotos: Florian Miedl

19.09.2019

Region

Backe-backe-Kuchen droht das Aus

In Schwaben hat ein Kindergarten den Eltern das Mitbringen von selbst gemachten Speisen verboten. » mehr

Homeoffice

17.09.2019

dpa

Die meisten arbeiten im Home Office konzentrierter

Aus dem digitalen Arbeitsleben ist es kaum mehr wegzudenken: das Home Office. Während einige gerne von zu Hause aus arbeiten, sind andere mit der neuen Flexibilität überfordert. Eine neue Studie zeigt... » mehr

Medikamente

17.09.2019

Deutschland & Welt

Magen-Medikamente mit Wirkstoff Ranitidin zurückgerufen

In der Europäischen Union werden einige Medikamente mit dem Wirkstoff Ranitidin zurückgerufen. Im Rahmen einer vorsorglichen Untersuchung seien in ranitidinhaltigen Arzneimitteln geringe Spuren des St... » mehr

Home Office

17.09.2019

Deutschland & Welt

Wenn die Arbeit nach Hause kommt - und nicht mehr geht

Kein Stau, kein Bürokrach, und gebügelte Klamotten sind auch nicht nötig: Home Office ist bequem. Die meisten schaffen dort auch mehr. Doch das Arbeiten zu Hause birgt Risiken. » mehr

Kein Kuchen ist auch keine Lösung, finden Verantwortliche im Kreis Wunsiedel: Deshalb gibt es zu Geburtstagen weiterhin Selbstgebackenes, wie hier im Nikolaus-Kindergarten Selb: Allerdings dürfen die Kinder mitgebrachte Speisen nur verzehren, wenn diese den Hygiene-Regeln entsprechen. Fotos: Florian Miedl

16.09.2019

Fichtelgebirge

Backe-backe-Kuchen droht das Aus

Eine Kita in Schwaben verbietet mitgebrachte Speisen an Geburtstagen. Verantwortliche im Kreis Wunsiedel lehnen das ab, doch sie kennen auch Eltern mit Hygienemängeln. » mehr

Antibiotika

13.09.2019

dpa

Schnelltest reduziert Einsatz von Antibiotika

Zu häufiger Einsatz von Antibiotika kann dazu führen, dass immer mehr Keime resistent werden. Dabei kann ein Schnelltest verhindern, dass Ärzte das Medikament voreilig verordnen. » mehr

Spaß bei der Bewegung steht im Mittelpunkt bei der Kindersportschule Hochfranken. Foto: Neidhardt

12.09.2019

Region

Kassen fördern fitte Kinder

Mädchen und Jungen über sechs Jahre erhalten ihren Beitrag für die Kindersportschule Hochfranken zum Teil zurück. Deren Mitarbeiter haben sich eigens in Kursen schulen lassen. » mehr

12.09.2019

Netzwelt & Multimedia

Krankenschein per Mail

Die Nase läuft oder der Bauch schmerzt. Wer deshalb zu Hause bleiben will, braucht eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung vom Arzt. Die gibt’s mittlerweile sogar online. » mehr

Spaß bei der Bewegung steht im Mittelpunkt bei der Kindersportschule Hochfranken. Foto: Neidhardt

11.09.2019

Region

Krankenkassen fördern fitte Kinder

Mädchen und Jungs über sechs Jahre erhalten ihren Beitrag für die Kindersportschule Hochfranken zum Teil zurück. Deren Mitarbeiter haben sich eigens in Kursen schulen lassen. » mehr

Die Signalwirkung der gelben Warndreiecke ist deutlich zu erkennen. Dank der Gemeinschaftsaktion "Sicher zur Schule - sicher nach Hause" werden alle der über 1000 Schulanfänger in Stadt und Landkreis damit ausgestattet. Das Bild zeigt die drei Erstklässler Anna Pätzold, Milena Schäfers und Luan Reimer und dahinter (von links) Schulrat Ulrich Lang, Adolf Markus, zweiter Bürgermeister von Naila, Walter Rausch, Vorsitzender der Gebietsverkehrswacht Münchberg, Frankenpost -Geschäftsführer Dr. Serge Schäfers, Klaus Adelt, Landtagsabgeordneter und stellvertretender Vorsitzende der Hofer Kreisverkehrswacht, Oberbürgermeister Dr. Harald Fichtner, Uwe Enzenbach, Bereichsleiter der AOK-Direktion Hof, Matthias Münchberger von der Polizeiinspektion Hof und Herbert Hubert von der Sparkasse Hochfranken.	Foto: Köhler

Aktualisiert am 05.09.2019

Region

Hof - Zum 50. Mal findet heuer zum Schulanfang die Gemeinschaftsaktion "Sicher zur Schule - sicher nach Hause" statt.

Auch in diesem Jahr bekommen die Erstklässler in Stadt und Landkreis Hof Warndreiecke zum Umhängen. Sie sollen die Kinder auf Schul- und Heimweg erkennbar machen. » mehr

Bewegung ist wichtig, auch und gerade für ältere Menschen. Doch das ist nicht das einzige Anliegen der großen Aktion, die bald im Landkreis Kulmbach startet und die sich gezielt an die Generation über 60 richtet, um deren Gesundheitskompetenz zu stärken. Foto: Jan Woitas/dpa

03.09.2019

Region

Gesundheit und Fitness für alle über 60

Der Landkreis Kulmbach will aktiv mithelfen, seine älteren Einwohner gesund und fit zu halten. Bald startet ein ganz besonderes Programm, an dem sich viele beteiligen können. » mehr

Einst hatte die Schmidt-Bank hier, in der Ernst-Reuter-Straße 119, ihre Zentrale. Bald zieht die Sparkasse ein.	Foto: Schwappacher

28.08.2019

Region

Von Bank zu Bank zu Bank

Die Sparkasse zieht in die ehemalige Schmidt-Bank-Zentrale ein. Die Commerzbank musste die Immobilie verlassen. » mehr

Senioren-WGs vor dem Aus?

20.08.2019

dpa

Gericht stärkt Bewohnern von Senioren-WGs den Rücken

Viele Menschen leben in Senioren-WGs. Eine Krankenkasse möchte einen Teil der Pflegekosten für die Bewohner nicht mehr übernehmen. Experten fürchten um die Zukunft dieser Wohnform. » mehr

Impfung

08.08.2019

dpa

Größere Impflücken in Deutschland als bisher angenommen

Wie vielen Kinder sind in Deutschland nicht geimpft? Die Barmer Krankenkasse geht davon aus, dass die Lücken größer sind als in den offiziellen Statistiken. Ist da was dran? » mehr

Impfung

08.08.2019

Deutschland & Welt

Barmer-Studie: Größere Impflücken in Deutschland

Wie viele Kinder sind in Deutschland nicht geimpft? Die Barmer Krankenkasse geht davon aus, dass die Lücken größer sind als in den offiziellen Statistiken. Ist da was dran? » mehr

Bunt und abwechslungsreich: Mit gesundem Essen macht Celina das Frühstücken Spaß.	Foto: pp

31.07.2019

Region

Mehr Farbe auf dem Teller

Die Grundschüler wissen, was gesund ist und auch schmeckt. Im Programm "Klasse2000" erfahren sie vieles über gesunde Ernährung und auch über Suchtvorbeugung. » mehr

Eine Person schweißt

10.07.2019

Gesundheit

Wie belastend darf die Ausbildung sein?

Und plötzlich ist alles neu: Der Start ins Berufsleben kann für Azubis sehr anstrengend sein. Manchmal auch zu anstrengend. Wer zu viel ackern muss, ruft am besten um Hilfe - bevor daraus ein lebensla... » mehr

AOK-Direktor Volker Schödel (links) und Beiratsvorsitzender Hans Blüml sind zurzeit nicht gut auf Bundesgesundheitsminister Jens Spahn zu sprechen. Sie meinen, dass sein Gesetzesentwurf die regionale Gesundheitsversorgung schwächt.

04.07.2019

Region

AOK kritisiert Minister Spahn

Freie Wahl der Krankenkasse - klingt gut. Doch Direktor Volker Schödel und Beiratsvorsitzender Hans Blüml sehen viele Fallstricke. » mehr

Annette Bernjus

01.07.2019

Reisetourismus

Zurück in die Natur beim Waldbaden

Waldbaden - eine Art Achtsamkeitstraining zwischen Fichten und Buchen - boomt im hektischen Rhein-Main-Gebiet wie in ganz Hessen. Doch brauchen Menschen heute ein kommerzielles Angebot, um Ruhe in der... » mehr

Auf der Halbinsel, dem sogenannten Surferstrand, findet das Untreusee-Open-Air statt.

27.06.2019

Region

Open Air: Rocken und chillen mit der Frankenpost

Am Untreusee steigt am 5. Juli ein Open Air. Die Besucher bekommen mitreißende Musik geboten - und vieles mehr. Urlaubsfeeling ist garantiert. » mehr

Sommer in Berlin

25.06.2019

Topthemen

Was hilft am besten bei Hitze?

Heiße Saharaluft bringt Deutschland ins Schwitzen - und die Gerüchte zum Kochen: «Das gibt auf jeden Fall hitzefrei!» «Dank Ventilator bleibt die Bude kühl.» Was ist dran an solchen Aussagen? » mehr

Ventilator

25.06.2019

Deutschland & Welt

Faktencheck: Was hilft am besten bei Hitze?

Heiße Saharaluft bringt Deutschland ins Schwitzen - und die Gerüchte zum Kochen: «Das gibt auf jeden Fall hitzefrei!» «Dank Ventilator bleibt die Bude kühl.» Was ist dran an solchen Aussagen? » mehr

Wer in der Sommerhitze in die Sonne geht, sollte das möglichst zeitlich begrenzen. Sonnenschutz mit hohem Lichtschutzfaktor ist dabei unerlässlich. Foto: Friso Gentsch/dpa

24.06.2019

Region

Nicht nur die Haut braucht jetzt besonderen Schutz

"Hundstage" lassen die Menschen schwitzen. Wer gut durch die heißen Tage kommen will, sollte auf die Signale seines Körpers achten und sich an einige Grundregeln halten. » mehr

Die Band The Busters aus Wiesloch in Baden-Württemberg ist die wohl bekannteste Ska-Band Deutschlands. Der Sechste von links (im Totenkopf-Hemd) ist Richard "Richie" Alexander Jung, einer der beiden Sänger der Gruppe, die auch für ihr Engagement gegen Rassismus bekannt ist.	Foto: René van der Voorden

19.06.2019

FP

"Es ist wichtig, klare Kante zu zeigen"

Die Busters machen beim Untreusee-Open-Air der Frankenpost Stimmung. Sänger Richard "Richie" Alexander Jung spricht im Interview darüber, wofür die Band steht. » mehr

Das Azubi-Team "Faszination Gesundheit" legte sich an diesem Tag kräftig ins Zeug	Foto: pr.

06.06.2019

Region

Rapa will gesunde Mitarbeiter

Die Firma in Selb bietet ihren Beschäftigten einen Nachmittag mit großem Angebot. Nicht nur Sport, auch Ernährung steht hierbei im Mittelpunkt. » mehr

Rote-Hand-Brief zu Antibiotika

29.05.2019

dpa

Gefährliche Antibiotika trotz Nebenwirkungen oft eingesetzt

Die teils erheblichen Nebenwirkungen von Fluorchinolon-Antibiotika sind lange bekannt - trotzdem werden die Präparate noch häufig verschrieben. Ein Versagen der Arzneimittelüberwachung, kritisieren Ex... » mehr

Arzt

29.05.2019

Deutschland & Welt

Gefährliche Antibiotika werden weiter oft verschrieben

Die teils erheblichen Nebenwirkungen von Fluorchinolon-Antibiotika sind lange bekannt - trotzdem werden die Präparate noch häufig verschrieben. Ein Versagen der Arzneimittelüberwachung, kritisieren Ex... » mehr

Die Nailaer Feuerwehrjugend beim Wiesenfest 2018 - der Schildträger hat sich die 112 in die Haare rasiert. Archiv-Foto: Sandra Hüttner

Aktualisiert am 28.05.2019

Region

Nailaer feiern ihre Wehr

Ganz groß begeht die Feuerwehr am Wochenende ihr 150. Jubiläum. Dazu ist die gesamte Bevölkerung eingeladen. » mehr

AOK PLus

27.05.2019

Region

AOK attackiert Spahn wegen Öffnung der Kassen

Der Gesundheitsminister will den Krankenkassen-Markt bundesweit öffnen. Bei der AOK fürchtet man negative Auswirkungen für die Versicherten in der Region. » mehr

^