Topthemen: Hofer Kaufhof wird HotelHilfe für NachbarnBenefiz-BallStromtrasse durch die RegionGrabung bei NailaGerch

AUDI

Rückruf bei Audi

vor 13 Stunden

Mobiles Leben

Audi startet Rückruf von Diesel-Autos in Deutschland

Der Autobauer Audi ruft nun die ersten Modelle mit V-TDI-Motoren für eine Software-Aktualisierung in die Werkstätten zurück. Betroffen sind zunächst der Audi A6 und der Audi A7 Sportback. » mehr

12.11.2018

Schlaglichter

Audi startet Rückruf von Diesel-Autos in Deutschland

Im Zuge der Abgasaffäre startet Autobauer Audi ab Mittwoch den ersten von insgesamt acht Rückrufen für Modelle mit V-TDI-Motoren in Deutschland. Das teilte die VW-Tochter in Ingolstadt mit. » mehr

Audi

12.11.2018

Bayern

Audi startet Rückruf von Diesel-Autos in Deutschland

Im Zuge der Abgasaffäre startet Autobauer Audi ab Mittwoch den ersten von insgesamt acht Rückrufen für Modelle mit V-TDI-Motoren in Deutschland. Das teilte die VW-Tochter am Montag in Ingolstadt mit. ... » mehr

Verdiente Helfer hat das THW Kulmbach bei seinem Kameradschaftsabend ausgezeichnet. Das Bild zeigt (von links) stellvertretende Ortsbeauftragte Jennifer Baumüller, Julia Merk, THW-Regionalstelle Hof, Ersten Polizeihauptkommissar Peter Hübner, Landrat Klaus Peter Söllner, Tobias Wolfrum, Oberbürgermeister Henry Schramm, Sabine Groß-Funke, stellvertretenden Ortsbeauftragten Norbert Groß und Bernhard Nehring, Feuerwehr Kulmbach. Foto: privat

12.11.2018

Kulmbach

THW dankt Sabine Groß-Funke und Tobias Wolfrum

Die beiden Helfer stehen seit rund 25 Jahren im Dienst am Nächsten. Sie sind wertvolle Stützen des Kulmbacher Ortsverbands. » mehr

Polizeikelle

11.11.2018

Fichtelgebirge

Thermengäste liefern sich Verfolgungsjagd mit der Polizei

Am Samstagabend gegen 17 Uhr meldete die Badeaufsicht der Therme Weißenstadt, dass sich drei betrunkene Besucher dort ungebührlich benommen hatten und offensichtlich mit dem Auto wegfahren wollten. Es... » mehr

Test-Wafer

11.11.2018

Bayern

Folge des Digitalbooms: Elektronik knapp

Der allgegenwärtige Digitalboom hat für die Industrie einen unerfreulichen Nebeneffekt: In diesem Jahr sind Halbleiter und andere elektronische Bauteile so knapp wie seit langem nicht. » mehr

09.11.2018

Schlaglichter

Volkswagen und Audi liefern im Oktober weniger Autos aus

Die Auslieferungen der Volkswagen-Kernmarke VW waren im Oktober weiter rückläufig. Weltweit sank der Absatz um 6,2 Prozent auf 516 900 Fahrzeuge, wie der Autobauer in Wolfsburg mitteilte. » mehr

Audi

09.11.2018

Wirtschaft

Volkswagen und Audi liefern im Oktober weniger Autos aus

Die Auslieferungen der Volkswagen-Kernmarke VW waren im Oktober weiter rückläufig. Weltweit sank der Absatz um 6,2 Prozent auf 516.900 Fahrzeuge, wie der Autobauer in Wolfsburg mitteilte. » mehr

Eine rote Ampel neben dem Audi-Logo

09.11.2018

Bayern

Audi-Absatz in Europa halbiert

Audi hat im Oktober in Europa nur halb soviele Autos verkauft wie vor einem Jahr, weil viele Modelle immer noch keine Zulassung nach dem neuen Abgastest-Standard WLTP haben. Aber bis Jahresende werde ... » mehr

08.11.2018

Bayern

FC Bayern mit klarem Heimsieg in der Basketball-Euroleague

Die Basketballer des FC Bayern München haben in der Euroleague einen deutlichen Heimerfolg gefeiert. Der deutsche Meister bezwang am Donnerstagabend Darussafaka Istanbul klar mit 116:70 (54:35). Mit d... » mehr

Zwei Personen nach Unfall im Begegnungsverkehr mittelschwer verletzt

Aktualisiert am 08.11.2018

Naila

Unfall auf der B 173: Zwei Frauen schwer verletzt

Ein schwerer Unfall hat sich am späten Donnerstagnachmittag auf der B 173 bei Selbitz ereignet. Die Bundesstraße musste gesperrt werden. » mehr

BMW-Zentrale in München

07.11.2018

Wirtschaft

BMW-Gewinn bricht um ein Viertel ein

Steigende Zölle, teure Rückrufe, Rabattschlachten - BMW muss plötzlich mit einem ganzen Bündel zusätzlicher Probleme fertig werden. Im dritten Quartal ist der Gewinn eingebrochen. Und der Ausblick ist... » mehr

Volkswagen

02.11.2018

Wirtschaft

Broadcom will in Patentklagen eine Milliarde Dollar von VW

Der Chipkonzern Broadcom will mit Patentklagen Geld vom Volkswagen-Konzern erstreiten. Das Unternehmen habe Klagen im Zusammenhang mit Vorwürfen zu patentrechtlichen Fragen eingereicht, bestätigte ein... » mehr

Volkswagen

01.11.2018

Wirtschaft

US-Automarkt: VW mit deutlichem Zuwachs

Die US-Wirtschaft brummt, davon profitieren auch die Geschäfte der Autokonzerne. Vor allem Geländewagen und Trucks stehen bei den Kunden hoch im Kurs. Dennoch fielen die Verkaufszahlen der Hersteller ... » mehr

Klage gegen VW

01.11.2018

Mobiles Leben

Verbraucherzentralen bringen Klage gegen VW auf den Weg

Verbraucherschützer ziehen stellvertretend für viele betroffene Dieselfahrer des VW-Abgasskandals vor Gericht. Dafür müssen diese sich voraussichtlich ab Mitte November im Klageregister eintragen. Ein... » mehr

Audi

31.10.2018

Wirtschaft

Audi-Gewinn bricht ein

Audi hat im dritten Quartal nur noch ein Betriebsergebnis von 110 Millionen Euro eingefahren - ein Rückgang um mehr als eine Milliarde Euro. » mehr

Volkswagen

01.11.2018

Mobiles Leben

Zehntausende Dieselfahrer können auf Schadenersatz hoffen

Stellvertretend für Dieselfahrer ziehen Verbraucherschützer gegen Volkswagen vor Gericht. Es könnte ein Mammutprozess werden, von dem am Ende Zehntausende profitieren. » mehr

Rupert Stadler

30.10.2018

Deutschland & Welt

Früherer Audi-Chef Stadler unter Auflagen wieder frei

Der Chefsessel bei Audi in Ingolstadt ist Vergangenheit, aber zumindest darf Rupert Stadler nach vier Monaten im Gefängnis zu seiner Familie nach Ingolstadt zurück. Das ist allerdings noch lange nicht... » mehr

Volkswagen

30.10.2018

Deutschland & Welt

Volkswagen verdient wieder mehr

Die Liste der Baustellen im VW-Konzern bleibt lang. Dafür hat man sich in den ersten neun Monaten 2018 überraschend gut geschlagen. Das dritte Quartal allerdings sorgt für Stirnrunzeln. » mehr

VW-Diesel

01.11.2018

Topthemen

Hoffnung auf Schadenersatz für Zehntausende Dieselfahrer

Stellvertretend für Dieselfahrer ziehen Verbraucherschützer gegen Volkswagen vor Gericht. Es könnte ein Mammutprozess werden, von dem am Ende Zehntausende profitieren. » mehr

Autodiebstahl

22.10.2018

dpa

Teure Modelle bei Autodieben beliebter

Professionell organisierte Autodiebe überwinden mit modernster Technik auch elektronische Wegfahrsperren. Trotzdem sinkt die Zahl der Autodiebstähle. » mehr

Autodiebstahl

22.10.2018

Deutschland & Welt

Autodiebe richten Millionenschaden an

Professionell organisierte Autodiebe überwinden mit modernster Technik auch elektronische Wegfahrsperren. Trotzdem sinkt die Zahl der Autodiebstähle. » mehr

Volkswagen

22.10.2018

Deutschland & Welt

Hoffnung auf Schadenersatz für Zehntausende Dieselfahrer

Stellvertretend für Dieselfahrer ziehen Verbraucherschützer gegen Volkswagen vor Gericht. Es könnte ein Mammutprozess werden, von dem am Ende Zehntausende profitieren. » mehr

21.10.2018

Fichtelgebirge

Sekundenschlaf führt zu Unfall

Es sind nur wenige Sekunden, die immer wieder zu schlimmen Unfällen führen. Die Rede ist vom Sekundenschlaf. » mehr

Abschluss Verkehrsministerkonferenz

19.10.2018

FP/NP

"Meine Bedenken haben sich bestätigt"

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) spricht über die schwierige Hardware-Nachrüstung von Dieselautos, die Verantwortung der Hersteller und darüber, warum er trotzdem zum Regierungskompromiss ... » mehr

Schrottplatz

19.10.2018

Mobiles Leben

Was bringen die VW-Dieselrabatte wirklich?

Neue Angebote in der Diesel-Debatte: VW will mit weiteren Rabatten dafür sorgen, dass Verbraucher ihre alten Fahrzeuge durch neue ersetzen. Doch die Unsicherheiten sind groß. » mehr

Volkswagen

19.10.2018

Deutschland & Welt

Kipping gegen VW-Rabatt-Programm zur Diesel-Verschrottung

Linken-Chefin Katja Kipping hat das von Volkswagen angekündigte Rabatt-Programm zur Verschrottung alter Dieselautos kritisiert. » mehr

18.10.2018

Deutschland & Welt

Alte Diesel sollen weg: VW bietet Rabatte fürs Verschrotten

Abwrackprogramm statt Hardware-Nachrüstung: Im Kampf gegen drohende Fahrverbote will Volkswagen ab sofort bundesweit alte Diesel mit den Abgasnormen Euro 1 bis 4 gegen Rabatte zurücknehmen und verschr... » mehr

Volkswagen-Logo

18.10.2018

Tagesthema

Alte Diesel sollen weg: VW bietet Rabatte fürs Verschrotten

Abwrackprogramm statt Hardware-Nachrüstung: Um Fahrverboten zu entgehen, legt Volkswagen Nachlässe bei Verschrottung alter Diesel wieder auf - bundesweit, nicht nur in den 14 besonders betroffenen Stä... » mehr

Volkswagen

19.10.2018

dpa

VW kündigt bundesweit hohe Umtauschprämien für Diesel an

Abwrackprogramm statt Hardware-Nachrüstung: Um Fahrverboten zu entgehen, legt Volkswagen Nachlässe bei Verschrottung alter Diesel wieder auf - bundesweit, nicht nur in den 14 besonders betroffenen Stä... » mehr

17.10.2018

Deutschland & Welt

VW will bundesweit alte Diesel verschrotten - hohe Prämien

Volkswagen plant die Verschrottung alter Diesel - zusätzlich zu Umtauschprämien in 14 Städten mit besonders belasteter Luft. Dabei geht es nach dpa-Informationen um die Rücknahme und Verschrottung ält... » mehr

Walter Hörmann zu Merkels TV-Auftritt

17.10.2018

FP/NP

Von A nach B

Allein mit dem Verkauf von Autos werden VW und Co. nicht überleben können; es geht zunehmend darum, Mobilitätskonzepte zu entwickeln, kommentiert Walter Hörmann den Einstieg von Volkswagen in den Dire... » mehr

16.10.2018

Deutschland & Welt

Audi muss 800 Millionen Euro Diesel-Bußgeld zahlen

Die Staatsanwaltschaft München hat der VW-Tochter Audi in der Dieselaffäre ein Bußgeld von 800 Millionen Euro aufgebrummt. «Die Audi AG hat den Bußgeldbescheid akzeptiert», teilte die Volkswagen AG mi... » mehr

16.10.2018

Deutschland & Welt

Audi senkt nach Bußgeldbescheid Prognose für 2018

Der Autohersteller Audi senkt angesichts des von der Staatsanwaltschaft verhängten Bußgelds seine finanziellen Ziele für das laufende Jahr. «Unter Einbeziehung der Sondereinflüsse aus dem Bußgeldbesch... » mehr

Audi

16.10.2018

Deutschland & Welt

Audi muss 800 Millionen Euro Diesel-Bußgeld zahlen

In der Abgas-Affäre knöpfen sich die Staatsanwälte den nächsten Autobauer vor. Eine hohe Millionensumme an Bußgeld muss Audi zahlen. Die Rechnung für den Volkswagen-Konzern wird immer höher. » mehr

Methanisierungsanlage

16.10.2018

Deutschland & Welt

Ökostrom soll zu Gas werden: 100-MW-Anlage geplant

Bei starkem Wind produzieren die Windräder an der Küste Strom im Überfluss. Ihn massenhaft zu speichern, ist bisher kaum möglich. Die Umwandlung zu Gas könnte für die Energiewende den Durchbruch bring... » mehr

Der Golfplatz in Fahrenbach bei Tröstau bietet Golfspielern beste Voraussetzungen für ihren Sport. Jetzt stehen strukturelle Veränderungen an.	Foto: Herbert Scharf

15.10.2018

Region

Autofahrer übt Driften auf dem Golfplatz

Dumme Idee oder blinde Zerstörungswut? Ein Autofahrer hat einen Schaden von rund 3000 Euro auf dem Golfplatz in Fahrenbach bei Tröstau hinterlassen. » mehr

Autoterminal Emden

12.10.2018

Deutschland & Welt

Abgasstandard WLTP führt bei Autoverkäufen zu Turbulenzen

Deutschlands Autokonzerne sind oft stetige Verkaufssteigerungen gewöhnt - doch zuletzt brachte der Sonderfaktor Abgas-Standards Kratzer in die Absatzstatistik. Kann es bald wieder aufwärts gehen? » mehr

12.10.2018

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2018: 12. Oktober

Das aktuelle Kalenderblatt für den 12. Oktober 2018: » mehr

August Horch, der Auto-Pionier.

11.10.2018

FP

Herr der Ringe

Heinrich Fikentscher ist zehn Jahr alt, als er der späteren Weltmarke ihren Namen gibt. Sein Vater ist mit August Horch befreundet und als der einen Namen für seine neue Autofirma sucht, übersetzt der... » mehr

08.10.2018

Deutschland & Welt

Betrugsverdacht in Südkorea - Neue Ermittlungen gegen Audi

München(dpa) - Gegen den Autobauer Audi wird im Zuge des Abgasskandals auch wegen Betrugsverdachts in Südkorea ermittelt. Wie eine Sprecherin der Staatsanwaltschaft München II bestätigte, geht es um f... » mehr

Audi

08.10.2018

Deutschland & Welt

Betrugsverdacht in Südkorea: Weitere Ermittlungen gegen Audi

Erst manipulierte Abgaswerte, nun gefälschte Fahrgestellnummern? Neue Verdachtsmomente gegen den Autobauer Audi werden zum Fall für die Justiz, auch in Südkorea. » mehr

07.10.2018

Region

A 93: Kilometerlanger Stau nach Unfall an Baustelle

Ein Unfall in der Baustelle der A 93 hat am Samstagmittag einen kilometerlangen Stau verursacht. » mehr

Börse Frankfurt

17.10.2018

Deutschland & Welt

Dax im Minus - Fresenius-Konzern schockiert Anleger

Kräftige Kursverluste von Fresenius Medical Care (FMC) und deren Mutter Fresenius haben einem Erholungsversuch im Dax am Mittwoch im Weg gestanden. Neuerliche Verluste an den US-Börsen trugen zur Mark... » mehr

02.10.2018

Deutschland & Welt

Volkswagen trennt sich von Audi-Chef Stadler

Der Volkswagen-Konzern trennt sich von Audi-Chef Rupert Stadler. Stadler scheide mit sofortiger Wirkung aus den Vorständen von VW und Audi aus, erfuhr die dpa aus informierten Kreisen zu entsprechende... » mehr

Pariser Autosalon

02.10.2018

Deutschland & Welt

Autobranche präsentiert sich in Paris

Das Diesel-Thema verfolgt die deutschen Autobauer bis nach Paris. Zehn Tage lang trifft sich die Branche hier beim Automobilsalon. Gegen das alles beherrschende Thema haben es die Neuheiten schwer. » mehr

Stadler

02.10.2018

Deutschland & Welt

VW und Audi ziehen Schlussstrich unter die Ära Stadler

Rupert Stadler hat bei Audi einen rasanten Aufstieg hingelegt. Aber seit dem Dieselskandal 2015 ging es steil bergab. Jetzt ist er weg - und manche Frage offen. » mehr

Börse Frankfurt

02.10.2018

Deutschland & Welt

Eurokritik aus Italien verschreckt - Dax im Minus

Nach der kurzen Erholung zum Wochenstart sind die Anleger am deutschen Aktienmarkt wieder abgetaucht. Italien als Schreckgespenst der Börsen kehrte zurück. Eurokritische Aussagen aus den Reihen der po... » mehr

Auch Oldtimer mit zwei Rädern waren bei der Ausfahrt unterwegs - wie dieser Vespa-Roller, gesteuert von Peter Mehr aus Weiden.

30.09.2018

Region

Großes Stelldichein der Oldies

64 Fahrzeuge gehen bei der 12. ADAC-Oldtimer-Zoigl-Ausfahrt des AC Waldershof auf die 180 Kilometer lange Strecke. Darunter sind auch ein Motorrad und ein Vespa-Roller. » mehr

30.09.2018

Deutschland & Welt

Pariser Automobilsalon im Zeichen der Diesel-Debatte

Offiziell kein Thema und doch allgegenwärtig: Der Dieselskandal und das Ringen um Fahrverbote und Nachrüstungen dürfte die deutschen Autokonzerne auch beim Branchentreffen in Paris nicht loslassen. » mehr

Audi-Emblem

29.09.2018

Deutschland & Welt

Audi: «Dieselgate»-Aufarbeitung dauert länger als geplant

Bei Audi dauert die interne Aufarbeitung des Dieselskandals länger als gedacht. «Die Diesel-Taskforce gibt es immer noch», sagte Entwicklungsvorstand Peter Mertens dem Branchenblatt «Automobilwoche». » mehr

Volkswagen

28.09.2018

Deutschland & Welt

Digitaler Wandel im Auto: VW und Microsoft werden Partner

Volkswagen setzt bei der Vernetzung seiner künftigen Autos auf Cloud-Dienste von Microsoft. Dafür wurde eine strategische Partnerschaft mit dem Software-Riesen vereinbart, wie Volkswagen mitteilte. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".