Lade Login-Box.
Topthemen: BlitzerwarnerHofer Volksfest 2019Video: Lagerleben Collis Clamat

BÖRSENVEREIN DES DEUTSCHEN BUCHHANDELS

15.08.2019

Kunst und Kultur

E-Book-Markt: Leichte Zuwächse im ersten Halbjahr 2019

Der E-Book-Markt wächst weiter, wenn auch mit verminderter Kraft: Das erste Halbjahr 2019 zeigt leichte Umsatzzuwächse bei erstmals steigenden durchschnittlich bezahlten Preisen. » mehr

Wim Wenders

13.08.2019

Kunst und Kultur

Wim Wenders hält Friedenspreis-Laudatio auf Salgado

Regisseur Wim Wenders (73) wird die Laudatio auf den diesjährigen Friedenspreisträger Sebastião Salgado halten. » mehr

Wim Wenders

13.08.2019

Boulevard

Wim Wenders hält Friedenspreis-Laudatio auf Salgado

Bei der Verleihung des Friedenspreises an Sebastião Salgado wird Wim Wenders die Laudatio halten. Der Fotograf und der Regisseur kennen sich schon lange. » mehr

Briefporto wird teurer

19.06.2019

Wirtschaft

Briefporto steigt am 1. Juli

Das Porto für Briefe und Postkarten in Deutschland wird am 1. Juli teurer. Die Bundesnetzagentur hat der Deutschen Post grünes Licht für die Erhöhung gegeben. Das Versenden eines Standardbriefs im Inl... » mehr

Sebastião Salgado

18.06.2019

Boulevard

Friedenspreis für Fotograf und Naturschützer Salgado

Er hat Elend, Ausbeutung und Kriege dokumentiert, zeigt aber auch die Schönheit bedrohter Natur. Für sein Engagement erhält der Brasilianer nun eine der bedeutendsten Auszeichnungen Deutschlands. » mehr

Buchhandlung

06.06.2019

Boulevard

Börsenverein sieht Wendepunkt am Buchmarkt

Ende des Jammertals für die Buchbranche? Im vergangenen Jahr ist die Zahl der Buchkäufer erstmals seit Jahren gestiegen. Noch will der Börsenverein nicht von einer Trendwende sprechen - wohl aber vom ... » mehr

E-Books und E-Reader

28.05.2019

Netzwelt & Multimedia

Federleichte Lektüre mit E-Books und E-Readern

Sie wiegen nichts und benötigen lächerlich wenig Speicherplatz, während ihre gedruckten Brüder schwer und platzraubend in Regalen stehen. Die Rede ist von elektronischen Büchern, den E-Books. Aber wie... » mehr

Sachbücher

21.05.2019

Deutschland & Welt

Buchbranche vergibt Deutschen Sachbuchpreis

Die Buchbranche will mehr Aufmerksamkeit auf Sachbücher lenken - und dem Handel damit ein neues Marketinginstrument verschaffen. Dafür gibt es künftig eine eigene Auszeichnung. Die Prämierung wird in ... » mehr

MontanaBlack

22.04.2019

Deutschland & Welt

MontanaBlack: Vom Junkie zum Youtuber zum Bestseller-Autor

Vor wenigen Jahren noch klaute Marcel Eris, um sich Drogen zu kaufen. Im Rausch bestahl er sogar seine Familie. Mittlerweile ist er als Youtuber MontanaBlack Millionen Menschen ein Begriff. Nun hat de... » mehr

«Welttag des Buches» - schwerstes Buch

15.04.2019

FP

Das schwerste Buch wiegt 23 Kilo - ein anderes hat 3400 Seiten

Ein Bildband zu Wandmalereien in Tibet ist im vergangenen Jahr das Schwergewicht im deutschen Buchmarkt gewesen. » mehr

Leipziger Buchmesse 2019

24.03.2019

Deutschland & Welt

Nicht nur Party-Laune in Leipzig

Das Wetter macht dem vielzitierten Bücherfrühling in Leipzig alle Ehre. Sonnenschein lockt viele Messebesucher zum Lesen ins Freie. Auch die Stimmung der Buchbranche hellt sich auf - doch nicht alle t... » mehr

Leipziger Buchmesse

22.03.2019

Deutschland & Welt

Unabhängige Verlage suchen Wege aus der Krise

Es ist eines des beherrschenden Themen der Buchmesse. Die Insolvenz des Buchgroßhändlers KNV beschäftigt die Branche. Kleine Verlage sind hart getroffen. Doch es gibt Zuversicht. » mehr

Leipziger Buchmesse

20.03.2019

Deutschland & Welt

Leipziger Buchmesse eröffnet - Branche vor Aufbruch

Seit Jahren steht die Buchbranche vor einem Haufen Probleme. Nun sieht der Börsenverein die Branche auf dem richtigen Weg. Zum Start der Leipziger Buchmesse gibt es positive Zahlen - und einen Preis. » mehr

Buchgroßhändler KNV insolvent

19.03.2019

FP

KNV-Insolvenzverwalter: Geschäftsbetrieb geht weiter

Der vorläufige Insolvenzverwalter des Buch- und Mediengroßhändlers Koch, Neff & Volckmar (KNV Gruppe) hat nach eigenen Angaben den Geschäftsbetrieb stabilisiert. » mehr

Bücher

13.03.2019

Deutschland & Welt

Aufruhr im Vorfeld der Leipziger Buchmesse

Die Zahlungsunfähigkeit eines Großhändlers hat die Buchbranche schockiert. Der Insolvenzverwalter verbreitet jetzt Zuversicht. Doch der geplante Verkauf des Unternehmens dürfte den Strukturwandel weit... » mehr

Über Urkunden und Bücher freuten sich die Sieger des Lesewettbewerbs. Unser Bild zeigt die beiden Siegerinnen Tara Civelik und Marie Lechner (von rechts) und in der hinteren Reihe von rechts: Manfred Söllner, Silke Heinzmann und Schulamtsdirektor Günter Tauber. Foto: Peter Pirner

10.02.2019

Fichtelgebirge

Die besten Leser sind die Mädchen

Beim Kreisentscheid des Lesewettbewerbs siegen Tara Civelik und Marie Lechner. Sie lassen die Konkurrenz aus sieben Mädchen und einem Jungen hinter sich. » mehr

Anna Burns

28.01.2019

Deutschland & Welt

Britischer Literaturpreis verliert Millionen-Sponsor

Salman Rushdie hat ihn gewonnen ebenso wie Julian Barnes, Margaret Atwood und andere renommierte Autoren. Nun steht der begehrte Man Booker Prize vor einer großen Veränderung. » mehr

Buchmarkt

10.01.2019

Deutschland & Welt

Dank Weihnachten: Buchmarkt-Jahr endet mit hauchdünnem Plus

Kein weiterer Einbruch: Das Weihnachtsgeschäft hat den Buchhandel gerettet. Doch für ein Frohlocken scheint es zu früh. Die Zahl der Buch-Käufer sinkt weiter. Der Druck auf den örtlichen Handel bleibt... » mehr

Bei Christine Friedlein sind außergewöhnliche Bücher sehr gefragt.

10.01.2019

FP

Dank Weihnachten: Buchmarkt mit hauchdünnem Umsatzplus

Ein solides Weihnachtsgeschäft hat dem kriselnden Buchhandel ein minimales Plus für das vergangene Jahr beschert. » mehr

Michel Houellebecq

03.01.2019

Deutschland & Welt

Bücherfrühling 2019: Familientragödien und Lebensanalysen

Die Hoffnung ist groß. Wird sich also der Buchmarkt beleben? Das Frühjahrsangebot verspricht eine Begegnung mit guten Bekannten. Und diverse Kriminalkommissare tun ihre Pflicht. » mehr

Bücherverkauf sinkt in Deutschland

14.12.2018

FP

Börsenverein zum Bundestagsbeschluss: "Das Ja zur Buchpreisbindung ist ein Ja zu kultureller Vielfalt"

Die Buchpreisbindung erfährt erneut großen Rückhalt in der Politik: Der Deutsche Bundestag hat sich heute mit dem Sondergutachten der Monopolkommission vom Mai 2018 befasst. » mehr

Bücherverkauf sinkt in Deutschland

11.12.2018

Deutschland & Welt

Die Deutschen kaufen weniger Bücher

Keine guten Nachrichten für den Buchhandel: Es gibt Familien, die kaufen das ganze Jahr lang kein einziges Buch. Wer glaubt, das liege an den E-Books, der irrt. » mehr

Götz Aly

20.11.2018

Deutschland & Welt

Geschwister-Scholl-Preis für Götz Aly

Der Historiker und Autor hat ein Buch über die Bedingungen und Ursachen des Holocaust geschrieben. Dafür wurde er jetzt in München ausgezeichnet. » mehr

Buchmesse Frankfurt

11.10.2018

Deutschland & Welt

Buchmarkt entdeckt Parallelwelt der Self-Publisher

Self-Publisher standen lange am Rand des Buchmarkts. Doch das gilt nicht mehr. Die Szene bekommt zunehmend Aufmerksamkeit - und es gibt immer mehr Auszeichnungen. Zum Teil mit ordentlichen Preisgelder... » mehr

Buchmesse Frankfurt

10.10.2018

Deutschland & Welt

Frankfurter Buchmesse: Neurechte Verlage im Abseits

Wie geht man mit Verlagen aus dem rechten Spektrum um? Die Buchmesse hat sich nach dem Eklat im vergangenen Jahr eine neue Strategie überlegt. Dies erregt die Betroffenen. » mehr

Buchmesse Frankfurt

10.10.2018

Deutschland & Welt

Buchmesse für ein Europa der vielen Identitäten

Der Buchmesse geht es gut, dem Buch weniger. In Frankfurt sucht die Branche nach Ideen, um untreue Leser zurückzuerobern. Daneben gibt es noch ein anderes großes Ziel. » mehr

08.10.2018

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2018: 9. Oktober

Das aktuelle Kalenderblatt für den 9. Oktober 2018: » mehr

Inger-Maria Mahlke

08.10.2018

Deutschland & Welt

Familienroman gewinnt Deutschlands wichtigsten Branchenpreis

Zum ersten Mal seit fünf Jahren bekommt wieder eine Frau den Deutschen Buchpreis - für einen auf der Ferieninsel Teneriffa angesiedelten Roman. In ihrer Rede dankt die Gewinnerin ihrer entlassenen Ver... » mehr

08.10.2018

Deutschland & Welt

Inger-Maria Mahlke erhält den Deutschen Buchpreis 2018

Die Berliner Schriftstellerin Inger-Maria Mahlke erhält den Deutschen Buchpreis 2018. Die Auszeichnung für ihren Roman «Archipel» gab der Börsenverein des Deutschen Buchhandels am Montagabend in Frank... » mehr

08.10.2018

Deutschland & Welt

Entscheidung über Deutschen Buchpreis - Finale

In Frankfurt fällt die Entscheidung über den Deutschen Buchpreis. Im Finale um den besten deutschsprachigen Roman des Jahres stehen sechs Autoren, darunter Maxim Biller und Nino Haratischwili. » mehr

Thalia-Buchhandlung

19.09.2018

Deutschland & Welt

Buchhändler Thalia geht neue Wege

Dem deutschen Buchhandel laufen die Kunden weg. Die Konkurrenz kommt aus dem Internet. Und es ist nicht nur der US-Gigant Amazon, der die Händler vor sich hertreibt. Eine Werbeaktion soll nun neue Les... » mehr

María Cecilia Barbetta

11.09.2018

Deutschland & Welt

Deutscher Buchpreis: Sechs Fabulierer auf der Shortlist

Ein religiöser Aufstand in China, das Leben auf Teneriffa oder die düstere Geschichte um einen Riesengeier: Das sind Themen der Romane, die ins Finale beim Deutschen Buchpreis gekommen sind. Innerdeut... » mehr

Tolino Epos

18.05.2018

FP

E-Book-Quartalsbericht: Guter Start ins Jahr für digitale Bücher

Absatz, Umsatz und Kaufintensivität von E-Books am Publikumsmarkt sind im ersten Quartal 2018 deutlich gestiegen. » mehr

Protestaktion gegen rechte Verlage auf der Leipziger Buchmesse

14.03.2018

FP

Leipziger Buchmesse will auch schmerzhafte Diskussionen aushalten

Die Leipziger Buchmesse will bunt und tolerant sein. Die Vielfalt schließt auch rechte Verlage ein. Das hält die Gesellschaft aus, ist der Messechef überzeugt. » mehr

Die Schulsieger dersechsten Klassen überzeugten in der Hofer Stadtbücherei und erweckten einen Text allein mit der Stimme als Ausdrucksmittel zum Leben. Stadtsieger Samuel Hintz gewann mit Textpassagen aus dem Buch "Drachen haben Mundgeruch" von Claudia Weiand. Von links: Leni Deeg (Jean-Paul-Gymnasium), Samuel Hintz (Schiller-Gymnasium), Jonas Lippert (Christian-Wolfrum-Mittelschule), Julia Spörlein (Johann-Christian-Reinhart-Gymnasium).	Foto: Michael

23.02.2018

Region

Samuel beschert bestes "Kino für die Ohren"

Beim Vorlesewettbewerb in der Stadtbücherei Hof holt sich der Sechstklässler vom "Schiller" den Sieg. Er kommt nun eine Runde weiter. » mehr

Die Teilnehmer, die Organisatorin und die Jury des Kreisentscheides Hof-Land beim 59. Vorlesewettbewerb des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels in Helmbrechts (von links): Juror Armin Groß, dritte Bürgermeisterin und Jurorin Kitty Weiß, Jonas Kindlein, Annalena Roth, Leonie Ili, Jurorin Liane Hoyer, Luisa Enders, Kreisjugendpflegerin Petra Schultz, Siegerin Jasmin Strobel, Burcu Baris, Organisatorin Susanne Marek, Jolina Zimmermann, Schulrat Ulrich Lang, Timo Leis und Juror Hermann Reichel. Foto: Bußler

24.02.2018

Region

Gut gelesen, Jasmin

Die Stammbacherin Jasmin Strobel gewinnt in Helmbrechts den Vorlese-Kreiswettbewerb. Die Jury macht sich die Entscheidung nicht leicht. » mehr

Bayerischer Buchpreis 2017

08.11.2017

FP

Bayerischer Buchpreis für Franzobel und Andreas Reckwitz

Der Schriftsteller Franzobel, der Soziologe Andreas Reckwitz und der Illustrator Tomi Ungerer haben am Dienstag den Bayerischen Buchpreis bekommen. Auf ihre je ganz eigene Weise setzen sie sich kritis... » mehr

13.10.2017

FP/NP

Spiegel des Zeitgeists

Es ist gut gemeint, wenn Emmanuel Macron sich wünscht, dass jeder junge Mensch Zugang zur französischen Literatur, zu Goethe und Beethoven haben solle. Dass gefährdete Jugendliche in der Literatur "po... » mehr

Dass Buchhändler sich um die Leseförderung verdient machen, freut nicht nur junge Bücherwürmer, sondern auch das bayerische Kultusministerium. Mit dem Börsenverein des Deutschen Buchhandels zeichnet es deshalb besonders zu würdigende Händler aus. Symbolfoto

18.09.2017

Region

Kohler und Rupprecht sind ausgezeichnet

Die zwei Buchhandlungen sind nun "Partner der Schule". Die Ernennung dazu würdigt ihren gesellschaftlichen Beitrag. » mehr

Die Kinderbibliothek hält 30 000 Bücher für Jugendliche und Kinder bereit. Foto: Marlene Zöhrer / Stiftung Internationale Jugendbibliothek

13.09.2017

Region

Gütesiegel für zwei Buchhandlungen aus der Region

Die Buchhandlungen Rupprecht in Hof und „seitenWeise“ in Rehau haben das Gütesiegel „Leseforum Bayern – Partner der Schule“ erhalten. » mehr

Tomi Ungerer

08.09.2017

FP

Bayerischer Buchpreis 2017: Tomi Ungerer erhält den Ehrenpreis des Bayerischen Ministerpräsidenten

Tomi Ungerer wird mit dem Bayerischen Buchpreis 2017 für sein herausragendes Lebenswerk ausgezeichnet. Er erhält den „Ehrenpreis des Bayerischen Ministerpräsidenten“. » mehr

15.08.2017

FP

Buchpreis 2017: Komödien gegen Krisen

Die Longlist für den Buchpreis steht. Die nominierten 20 Autoren haben die Jury "gestochen und gebissen". Viele Junge sind darunter, aber auch sie sind ziemlich wütend. » mehr

Alexander Skipis

26.05.2017

FP

Freier Markt für hochwertige Medien statt Lehrbüchern zum Nulltarif

Das geplante Urheberrechts-Wissensgesellschafts-Gesetz wird den freien Markt für Bildungs- und Wissenschaftsmedien außer Kraft setzen – die Folge wird ein drastischer Rückgang hochwertiger und vielfäl... » mehr

Alina Beschnidt

17.04.2017

dpa

Wie werde ich Buchhändler/in?

Morgens geht es mit dem Einräumen der Bücher los, und abends steht noch eine Autorenlesung an: Buchhändler haben mitunter ziemlich lange Arbeitstage. Richtig ist in dem Job nicht nur, wer ständig etwa... » mehr

Ann-Sophie Wolf (Zweite von links) ist die Gewinnerin des Regionalentscheids des Vorlese-Wettbewerbs in Kulmbach. Unser Bild zeigt sie mit den anderen Mädchen sowie Schulamtsdirektor Jürgen Vonbrunn und Büchereileiterin Miriam Sattler. Foto: Rainer Unger

24.02.2017

Region

Bücher - reine Mädchensache?

Beim Kreisentscheid im Vorlesen sind die jungen Damen diesmal unter sich. Mit einer lustigen Episode über eine "Chaosfamilie" setzt sich am Ende eine Rugendorferin durch. » mehr

Für den Lese-Nachwuchs aus dem Landkreis gab es Buchpreise. Im Bild (stehend, von links): Schulrat Günter Tauber, Nina Schneider, Timo Ziegler, Ferdinand Neidhardt, Luisa Lienert, Vera Kaschel, Lesebeauftragte Silke Heinzmann und der zweite Bürgermeister der Stadt Wunsiedel, Manfred Söllner, sowie (vorne, von links) Jonas Deistler, Elias Körber, Dominik Münch und Jonas Bayer. Foto: Katharina Melzner

15.02.2017

Fichtelgebirge

Vera und Dominik sind die coolsten Leser

Neun lesebegeisterte Sechstklässler aus dem Landkreis treten zum Kreisentscheid an. Sie stellen sich beim Vorlesewettbewerb einer Jury. » mehr

Ruth Klüger

15.11.2016

FP

Bayerischer Ehren-Buchpreis für Ruth Klüger

Die Autorin und Holocaust-Überlebende Ruth Klüger (85) bekommt in diesem Jahr den Bayerischen Ehren-Buchpreis. » mehr

11.11.2016

FP

Bibliotheken dürfen E-Books verleihen

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat entschieden, dass E-Books und gedruckte Bücher beim Verleih durch Bibliotheken unter bestimmten Voraussetzungen gleich zu behandeln sind. » mehr

Mit 3D-Brillen und einem Joystick tauchten die Workshop-Teilnehmer in die Simulation ein und kauften etwa Tickets an virtuellen Fahrkartenautomaten. Foto: b-fritz.de

19.10.2016

FP

Mit 3-D-Brille das Buch bestellen

Der Hype ums E-Book ist vorbei - doch der digitale Wandel in der Branche setzt sich fort. Jetzt geht es um virtuelle Einkaufserlebnisse. Auch das Self-Publishing ist auf dem Markt weiter schwer angesa... » mehr

Birgit Kaiser-Bergander freut sich über die erneute Auszeichnung ihrer Buchhandlung. Fotos: Claus Preißner

26.09.2016

Region

Auszeichnung für Rehauer Buchhandlung

"seitenWeise" erhält das Gütesiegel "Leseforum Bayern - Partner der Schule". Damit wird die Leseförder-Kompetenz unterstrichen. » mehr

Der Literaturkritiker Christoph Schröder ist Jury-Sprecher für den Deutschen Buchpreis 2016. Foto: Harald Schröder

19.09.2016

FP

"Jeder liest ein Buch auf seine Weise"

Jeden Herbst wird in Frankfurt ein Roman zum besten Buch des Jahres gekürt. Vorsitzender der Jury zum Deutschen Buchpreis ist heuer der Literaturkritiker Christoph Schröder. Ein Sonntagsgespräch über ... » mehr

07.08.2016

FP

Börsenverein: Türkei greift Meinungsfreiheit massiv an

Die deutsche Buchbranche sieht in der Türkei die Freiheit des Wortes bedroht. Der Autorenverband PEN wehrt sich gegen Vorwürfe, tatenlos zuzusehen. » mehr

^