Lade Login-Box.
Topthemen: Bilder vom WochenendeHofer Volksfest 2019BlitzerwarnerGerch

BARMER ERSATZKASSE

11.07.2019

Schlaglichter

Barmer: Starke regionale Unterschiede bei Zahnversorgung

In Deutschland gibt es nach einer Auswertung der Barmer starke regionale Unterschiede bei der Zahnversorgung. Das geht aus dem «Zahngesundheitsatlas» der Krankenkasse hervor, über den die Zeitungen de... » mehr

In den ersten Minuten nach dem Start gingen die Walker noch dicht an dicht durch den Kurpark. Außerhalb von Bad Steben zerteilte sich dieser menschliche Lindwurm in viele kleine Gruppen.

26.05.2019

Naila

Spaß an Bewegung in traumhafter Natur

Der 17. Bad Stebener Walking-Tag lockt 323 Läufer an. Der TSV Carlsgrün richtet die beliebte Veranstaltung aus. » mehr

In Kulmbach und dem Rest der Republik steigt die Zahl der Menschen, die unter einer Alkoholsucht leiden. Foto: dpa

17.05.2019

Kulmbach

Die Schattenseiten des Genusses

Die Zahl der Alkoholabhängigen steigt - auch in Kulmbach. Kommende Woche soll die Aktions-woche Alkohol für einen bewussteren Umgang werben. » mehr

Jens Spahn

15.05.2019

Brennpunkte

Gesundheits-Apps von der Kasse: Spahn will digitales Tempo

Mit der Online-Vernetzung geht es im deutschen Gesundheitswesen seit langem nur schleppend voran. Dabei machen global agierende Anbieter schon mobil. Der Minister will mehr Druck für weitere Fortschri... » mehr

Jens Spahn

16.04.2019

Brennpunkte

Spahn bekommt Kontra bei der Operation Bundes-Krankenkassen

Minister Spahn will den Wettbewerb der Krankenkassen um günstige Bedingungen ankurbeln. Dafür sollen auch die AOKs und andere in den Ländern verankerte Anbieter bundesweit antreten. Das gibt Ärger. » mehr

Ältere Frau mit Krücken

27.03.2019

Gesundheit

Minimalinvasive OP verhilft Hochbetagten zu neuer Hüfte

Die Zahl der Senioren steigt - und die Medizin hat Fortschritte gemacht. Ärzte können Patienten auch in hohem Alter noch mit Operationen helfen, die früher als zu gefährlich galten. » mehr

Mit Videospielen beweglich bleiben

11.03.2019

Familie

Haben Videospiele für Senioren einen therapeutischen Effekt?

In der virtuellen Welt gelingen ihnen Dinge, die in der Realität nicht mehr klappen: Kegeln, Tanzen, Motorradfahren. Videospiele können positive Effekte auf die Gesundheit von Senioren haben. Ein bund... » mehr

Cannabis-Pflanzen

10.03.2019

Gesundheit

Zwei Jahre Cannabis auf Rezept

Seit zwei Jahren können Patienten in Deutschland Cannabis auf Rezept bekommen. Seither steigt die Nachfrage rasant. Während medizinische Fragen offen bleiben, hoffen ausländische Firmen auf das große ... » mehr

Spielen mit der "MemoreBox"

07.03.2019

Gesundheit

Haben Videospiele therapeutischen Effekt?

In der virtuellen Welt gelingen ihnen Dinge, die in der Realität nicht mehr klappen: Kegeln, Tanzen, Motorradfahren. Games können positive Effekte auf die Gesundheit von Senioren haben. Ein bundesweit... » mehr

Krankenkassen

06.02.2019

Geld & Recht

Worauf Versicherte beim Krankenkassenwechsel achten müssen

Viele gesetzliche Krankenkassen haben zuletzt den Zusatzbeitrag gesenkt oder Extraleistungen ausgeweitet. Wer mit seiner Kasse unzufrieden ist, kann sich eine neue suchen. Doch wie gelingt der Wechsel... » mehr

29.01.2019

FP/NP

Nichts für Feiglinge

Mit seinem Bestseller "Alt werden ist nichts für Feiglinge" hat Joachim Fuchsberger ein beliebtes Bonmot geprägt. Der mittlerweile verstorbene Schauspieler und Entertainer hat mit viel Humor beschrieb... » mehr

Im Berliner Studio

28.01.2019

Netzwelt & Multimedia

Computerspiele machen Rentner zum Netz-Hit

Computerspiele sind was für Teenager und junge Männer? Bei einem Berliner Youtube-Kanal gibt es das Gegenteil: «Senioren zocken». Das viele Englisch ist für die Rentner dabei nicht die einzige Herausf... » mehr

Wenn Senioren zocken

28.01.2019

Deutschland & Welt

Senioren zocken - Computerspiele machen Rentner zum Netz-Hit

Computerspiele sind was für Teenager und junge Männer? Bei einem Berliner Youtube-Kanal gibt es das Gegenteil: «Senioren zocken». Das viele Englisch ist für die Rentner dabei nicht die einzige Herausf... » mehr

13.12.2018

FP/NP

Der Wettbewerb fehlt

Das neue Jahr meint es gut mit den gut 73 Millionen gesetzlich Krankenversicherten. Alle Beitragszahler werden entlastet, weil die Arbeitgeber - ebenso wie die Rentenversicherung für die Rentner - wie... » mehr

Begehbares Darm-Modell

30.11.2018

dpa

Darmkrebs-Test wird weniger genutzt

Ein wichtiger Test zur Früherkennung von Darmkrebs wird von immer weniger Menschen genutzt. Sind die Deutschen Vorsorgemuffel? Ein Hamburger Präventionsexperte hält diesen Schluss für voreilig. » mehr

Begehbares Darm-Modell

30.11.2018

Deutschland & Welt

Darmkrebs-Test wird weniger genutzt

Ein wichtiger Test zur Früherkennung von Darmkrebs wird von immer weniger Menschen genutzt. Sind die Deutschen Vorsorgemuffel? Ein Hamburger Präventionsexperte hält diesen Schluss für voreilig. » mehr

Therapeutische Videospiele

26.11.2018

Familie

Pflegebedürftige sollen mit Videospielen fit bleiben

Im Rollstuhl und sogar im Bett können Pflegebedürftige mit speziellen Videospielen Spaß haben und Gedächtnis und Beweglichkeit trainieren. Bundesweit machen 100 Pflegeeinrichtungen an diesem Pilotproj... » mehr

Pflege im Krankenhaus

09.11.2018

Deutschland & Welt

Bundestag beschließt Paket für mehr Pflege-Stellen

Kinderlose zahlen schon mehr in die Pflegeversicherung, Gesundheitsminister Spahn reicht das aber nicht. Der Bundestag will mit einem Gesetz für mehr Pflegepersonal sorgen. Und der Pflege-Bevollmächti... » mehr

26.09.2018

Deutschland & Welt

Arbeitgeber dürfen nicht für bestimmte Krankenkassen werben

Arbeitgeber dürfen bei ihren Beschäftigten nicht für bestimmte Krankenkassen werben. Darauf hat die Zentrale zur Bekämpfung unlauteren Wettbewerbs aufmerksam gemacht, die nach eigenen Angaben in vier ... » mehr

Christoph Straub

09.08.2018

dpa

Komplizierte Bauch-OPs in Kliniken unterschiedlich gut

Eine erweiterte Bauchschlagader kann gefährlich werden, wenn sie plötzlich platzt. Jährlich werden einige Tausend Patienten deshalb operiert - die Qualität geht laut einer Studie aber auseinander. » mehr

Medikamente

12.07.2018

dpa

Überblick über Arznei-Wechselwirkungen für Ärzte oft schwer

Ebenso so hoch wie die Anzahl der Medikamente ist auch das Risiko, durch gleichzeitige Einnahme eine Wechselwirkung zu verursachen. Auch Ärzte haben offenbar oft Probleme, die Verträglichkeit richtig ... » mehr

Hörgerät

12.06.2018

Gesundheit

Die Bundesbürger greifen früher zum Hörgerät

Beim Anpassen eines Hörgerätes spielt der Spiegel eine große Rolle. Allerdings lassen immer kleinere und leistungsfähigere Geräte die kosmetischen Bedenken oft schwinden. » mehr

Beim Bauchmuskeltraining mit Kati Wilhelm bissen die mutigen Teilnehmer die Zähne zusammen. Foto: Florian Miedl

03.05.2018

Fichtelgebirge

Mitarbeiter schwitzen mit Kati Wilhelm

Die Olympiasiegerin im Biathlon besucht die Firma Ceramtec in Marktredwitz. Die Ex-Spitzensportlerin nimmt sich Zeit für Fotos und Autogramme. Dann wird trainiert. » mehr

Der Bauchredner Marcelini und sein plüschiger Freund Oskar waren neben weiteren Varieté-Künstler die Stars beim jüngsten Bad Stebener Kurparkfest 2016. Mit 7500 Besuchern war diese Großveranstaltung ein Publikumsmagnet. Das nächste Fest dieser Art steigt heuer im August.	Archivfotos: Werner Rost

04.04.2018

Region

Große Events unter neuer Regie

Bad Steben hat sich im Marketing für den Kurort neu organisiert. Das wirkt sich auf traditionelle Großveranstaltungen. Wie beim Biedermeierfest und dem beliebten Kurparkfest. » mehr

Schwarzsehen: Viele Depressive schauen mit negativem Blick auf die Welt und in die Zukunft.	Fotos: Marijan Murat/dpa (1); Georg Jahreis (1)

15.03.2018

Region

Höher, schneller, Depression

Kein Tabu mehr und doch oft missverstanden: Die psychische Erkrankung ist keine Befindlichkeitsstörung. Ein Therapeut sagt: Der Zeitgeist verstärkt die seelischen Leiden. » mehr

Cannabis auf Rezept

10.01.2018

dpa

Cannabis auf Rezept für 13 000 Versicherte

Wie viele Patienten Cannabis auf Rezept bekommen würden, war beim Start des entsprechenden Gesetzes noch unklar. Jetzt steht fest: Es sind mehrere Tausend. » mehr

Theater-Szenen befassten sich mit einigen Schlüsselzenen aus fünf Jahrhunderten evangelischer Kirchengeschichte.

02.11.2017

Region

Festakt mit selbstkritischer Würdigung

Die Hofer Protestanten feiern 500 Jahre Reformation mit einem Jubiläumsabend in Sankt Michaelis. Dabei setzt sich das Dekanat differenziert mit der Rolle der Kirche auseinander. » mehr

Der letzte deutsche Olympiasieger im Boxen gibt bereitwillig Autogramme. Vorher hat Torsten May den Mitarbeitern von BHS Tabletop seine Karriere beschrieben und mit ihnen gemeinsam ein wenig Gymnastik gemacht.	Foto: Wolfgang Neidhardt

18.10.2017

Region

Es muss nicht immer Boxen sein

Olympiasieger Torsten May beschreibt den Weg zu Fitness und Erfolg. Die Mitarbeiter von BHS Tabletop lassen sich gerne zur Gymnastik animieren. » mehr

Grippeimpfung

02.10.2017

dpa

Experten raten im Herbst zur Grippe-Impfung

Der Herbst ist da und mit ihm beginnt alljährlich die Grippe-Saison. Vor allem ältere Menschen sollen sich laut Experten schnell impfen lassen. » mehr

Kreißsaal im Krankenhaus

21.08.2017

dpa

Die richtigen Fragen stellen: Eine gute Geburtsklinik finden

Die Geburt eines Kindes ist für Eltern ein bedeutendes Ereignis. Oft sind damit auch viele Ängste verbunden. Daher sollte der Ort für die Entbindung gut ausgesucht sein. Aber welches sind die entschei... » mehr

Lose Zahnspange

26.07.2017

Gesundheit

Eine Zahnspange fürs Kind - Was Eltern beachten sollten

Kieferorthopäden verschreiben etwa jedem zweiten Kind in Deutschland eine Zahnspange. Dabei empfehlen sie häufig Zusatzleistungen, die nicht von der Kasse übernommen werden. Wer nicht zu viel zahlen m... » mehr

ADHS bei Erwachsenen

20.07.2017

dpa

Mehr ADHS-Behandlungen bei Erwachsenen

Bei Kindern ist das sogenannte Zappelphilipp-Syndrom eine häufige psychische Störung. Bei Erwachsenen ist ADHS seltener - aber die Zahl der Behandelten steigt stark. Das zeigt eine Untersuchung aus Rh... » mehr

01.06.2017

FP/NP

Ängste ernst nehmen

Wenn es um Organspenden geht, ist Moral fehl am Platz - das ist wohl die wichtigste Lektion, die Politiker und Mediziner seit Bekanntwerden der Transplantationsskandale gelernt haben. » mehr

Spätestens am 31. Mai müssen die Sozialwahlunterlagen wieder bei den Versicherungsträgern sein.

23.05.2017

Fichtelgebirge

Nur wer wählt, kann mitbestimmen

Noch bis 31. Mai läuft die Sozialwahl. Dabei legen Versicherte fest, wer sie bei den Krankenkassen und in Sachen Rente vertritt. » mehr

Zahnarzt-Behandlung

27.04.2017

dpa

Parodontitis wird als Zahnkiller unterschätzt

Karies ist schon lange nicht mehr der Hauptfeind gesunder Zähne. Als Hauptursache für Zahnverlust gelten heute chronische Entzündungen des Zahnbetts. Die tun aber lange Zeit nicht weh - und zum regelm... » mehr

Gundula Roßbach

19.04.2017

dpa

Sozialwahl ist wichtig für Versicherte

Die Sozialwahlen sind für viele Versicherten ein Buch mit sieben Siegeln. Wer wird gewählt? Was bringt die Wahl? Die Sozialversicherer wollen dieses Mal mehr Wahlbeteiligung - und mehr aufklären. » mehr

Hier stand schon Luther auf der Kanzel: Mit einem Gottesdienst in der Coburger Morizkirche wird am Sonntag die Landessynode eröffnet.

23.03.2017

Oberfranken

Das Parlament der Protestanten tagt

Die Landessynode der evangelischen Kirche tritt an diesem Sonntag in Coburg zusammen. Das wichtigste Thema ist ein umfassender Reformprozess. » mehr

Jugendlicher mit Kopfhörern

03.03.2017

dpa

Barmer: Hörschäden bei jungen Leuten nehmen zu

Hörschäden sind irreparabel. Gerade für junge Menschen ist das bitter. Am Welttag des Hörens startet die Barmer-Krankenkasse eine Initiative für mehr Prävention bei jungen Leuten. » mehr

Weg mit dem Kopfweh

21.02.2017

dpa

Ibuprofen und Co: So vermeidet man eine Kopfschmerz-Karriere

1,3 Millionen junge Erwachsene haben regelmäßig Kopfschmerzen, zeigt eine aktuelle Barmer-Studie. Demnach behandeln zu viele ihr Leiden mit Schmerzmitteln. Die sollten aber nur Feuerlöscher sein, mahn... » mehr

Den Verantwortlichen der Schulen der Landkreise Wunsiedel und Hof gratulierten auch stellvertretender Landrat Roland Schöffel (links) und Landtagsabgeordneter Martin Schöffel (Dritter von rechts).	Foto: Uwe von Dorn

17.11.2016

Fichtelgebirge

Hier lernen Kinder in gutem Klima

Gleich mehrere Schulen in der Region profitieren von ihrem Fleiß: Sie dürfen sich nun "Gute gesunde Schule" nennen. » mehr

Am Mittwoch lernen die Lehrer

14.11.2016

Region

Am Mittwoch lernen die Lehrer

Das bayerische Projekt "Gute gesunde Schule" ist beliebt. Am Buß- und Bettag kommen rund 200 Pädagogen nach Selb, um sich fortzubilden. » mehr

Unter der Aufsicht von Kerstin Deichsel, Physiotherapeutin im Gesundheitszentrum KA2 in Kulmbach, trainiert Alexander Meile, Geschäftsführer der Meile-Technik GmbH, im FPZ-Training die kleinen, empfindlichen Wirbel seiner Nackenmuskulatur. Fotos: Georg Jahreis

22.06.2016

Region

Hightech-Training gegen Rückenschmerzen

Mitarbeiter der Firma Meile-Technik trainieren im Fitnesscenter KA2 ihre Muskeln in Nacken und Rumpf: nicht auf Matten, sondern vor Bildschirmen. » mehr

Seit einigen Wochen verwaist: die Münchberger Filiale der DAK. Am gestrigen Montag lief nun der Mietvertrag aus.	Foto: Ronald Dietel

01.12.2015

Region

"Weiterbetrieb wäre unwirtschaftlich"

Die Krankenkasse DAK hat ihre Münchberger Filiale im ehemaligen Pocks geschlossen. Bezirksleiter Thiemo Sieß aus Streitau und die DAK-Pressestelle erklären die Gründe. » mehr

Die großen Buchstaben sind das Letzte, was noch auf die verwaiste Barmer Geschäftsstelle hinweist. 	Foto: Hautmann

05.02.2015

Region

Barmer schließt Geschäftsstelle

Künftig müssen sich die Marktredwitzer Versicherten der Barmer GEK an die Mitarbeiter in Hof oder Bayreuth wenden. Die Konkurrenten AOK und DAK wollen ihre Standorte im Fichtelgebirge weiterbetreiben. » mehr

Attraktiver für junge Menschen soll die evangelische Kirche werden: die Präsidentin der evangelischen Landessynode, Dr. Annekathrin Preidel (rechts) mit dem Leiter des Evangelischen Bildungszentrums, Andreas Beneker.	Foto: Gerd Pöhlmann

02.02.2015

Region

Landeskirche sucht nach Impulsen

In Bad Alexandersbad spricht die Präsidentin der evangelischen Landessynode, Annekathrin Preidel, Probleme offen an. Nach ihrer Meinung braucht die Kirche einen Umbau. » mehr

Gesundes Essen und gute Stimmung: So soll es in den Kantinen der "guten gesunden Schulen" aussehen.

16.01.2015

Region

Schulen mit Wohlfühl-Atmosphäre

Im Landesprogramm "Gute gesunde Schule" sind die Hochfranken anderen Regionen einen Schritt voraus. Das Partnernetzwerk ist stark, eine Problemregion gibt es trotzdem. » mehr

Willi Reiners  zur Neuordnung der Krankenkassenbeiträge

29.12.2014

FP/NP

Neue Kassenwelt

In Kraft tritt die Neuordnung der Kassenfinanzen erst in wenigen Tagen, doch als sicher gilt schon jetzt: Die Bundesregierung hat den Bürgern wohl zu viel versprochen. » mehr

Die Seminargruppe des zehnten Seminars "Erwachsen werden" mit ihrer Trainerin Andrea Friedrich.

18.11.2014

Region

Hilfe in der Pubertät

Der Lions-Club Hof will jungen Menschen beim Aufwachsen helfen. Dafür schult er Lehrer, damit sie das Programm "Erwachsen werden" im Unterricht einsetzen. » mehr

Laden alle Jugendlichen ein, sich auf der Ausbildungsmesse der Wirtschaftsjunioren über die vielfältigen Möglichkeiten der Berufswahl zu informieren: Dagmar Zauner, Horst Fröber, Susanne Strauß, Ingrid Dittmar und Saskia Metz (von links) . 	Foto: Brigitte Gschwendtner

10.10.2014

Region

Messe stellt Berufe von A bis Z vor

Von ABM Greiffenberger bis zum Zahnärztlichen Bezirksverband machen über 70 Firmen, Behörden und Schulen bei der 13. Ausbildungsmesse mit. Die Wirtschaftsjunioren bieten die beliebte Plattform für Sch... » mehr

Thomas Storch zeichnete anschaulich die Geschichte des Ehepaars Rosenthal nach. Die angesehenen Geschäftsleute hatten in Selb das "Kaufhaus Thorn" betrieben, dann wurden sie von Nazis ermordet. Der Referent bedauerte, dass heute nicht mehr genug Zeitzeugen lebten, um diese Geschichte aufzuarbeiten.

08.10.2013

Region

Selber erinnern an dunkle Zeiten

Beim Stadtspaziergang unter dem Titel "Weg der Arbeit" schildern die vier Referenten viele Schicksale: Sie berichten von Mord, Deportation und Angst während des NS-Regimes. » mehr

Vom Alkoholkonsum profitiert auch der Staat über Steuereinnahmen.

04.01.2013

Region

Komatrinken betrifft auch Senioren

In Hof müssen weniger Jugendliche wegen eines Vollrauschs ins Krankenhaus als im bayerischen Durchschnitt. In anderen Altersgruppen nimmt das Phänomen aber zu. » mehr

Externe Spezialisten am OP-Tisch: Die Zusammenarbeit mit niedergelassenen Ärzten hat die Kliniken Hochfranken bei einer Reihe von orthopädischen Eingriffen in die deutsche Spitze katapultiert.

16.11.2012

FP/NP

Erfolg durch Zusammenarbeit

Eine aktuelle Auswertung bescheinigt den Kliniken Hochfranken eine Spitzenstellung bei künstlichen Kniegelenken. Die Patienten kommen aus einem weiten Umkreis. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".