Topthemen: Hofer Kaufhof wird HotelHilfe für NachbarnBenefiz-BallStromtrasse durch die RegionGrabung bei NailaGerch

BDI

Hamburger Hafen

vor 37 Minuten

Wirtschaft

Deutsche Wirtschaft spürt Gegenwind

Kräftiger Dämpfer für Europas größte Volkswirtschaft: Die Wirtschaftsleistung schrumpft im Sommer. Die Probleme der Autobauer schlagen bis auf den Konsum der Verbraucher durch. » mehr

Facebook

06.11.2018

Wirtschaft

EU-Finanzminister nähern sich Kompromiss bei Digitalsteuer

Digitalkonzerne wie Amazon und Facebook zahlen in Europa deutlich weniger Steuern als klassische Industriebetriebe. Das soll sich aus Sicht der EU-Finanzminister ändern. Über den richtigen Weg gibt es... » mehr

Gasfeld im Iran

05.11.2018

Brennpunkte

USA versetzen Irans Wirtschaft maximalen Schlag

Mit einem massiven Wirtschaftsknebel gehen die USA gegen den Erzfeind Iran vor. Mit den Maßnahmen vor allem gegen den iranischen Öl- und Bankensektor will Washington das Land in ein neues Abkommen zwi... » mehr

Olaf Scholz

25.10.2018

Hintergründe

Der Mahner Scholz und das Ende goldener Zeiten

Erstmals seit Jahren gibt es einen Dämpfer bei den zu erwartenden Steuereinnahmen. Im Geldausgeben war diese Koalition bisher groß - doch Forderungen, mit einer Steuerreform das Land gerechter und kri... » mehr

Türkische Lira

25.10.2018

Wirtschaft

Altmaier in der Türkei: Neuanfang über mehr Handel

Mit einer großen Wirtschaftsdelegation ist Wirtschaftsminister Altmaier in die Türkei gereist. Türen will er öffnen, die angespannten Beziehungen verbessern. Auch die Menschenrechtslage will er anspre... » mehr

Olaf Scholz

25.10.2018

Brennpunkte

Ende des Steuerbooms: Nur noch 6,7 Milliarden Mehreinnahmen

Naht das Ende von «Olaf im Glück»? Bisher war Finanzminister Scholz auf Rosen gebettet, die Einnahmen sprudelten. Doch die neue Schätzung der Staatseinnahmen fällt nun deutlich nüchterner aus. Das hat... » mehr

Joe Kaeser

21.10.2018

Wirtschaft

Siemens darf weiter auf Milliarden-Auftrag im Irak hoffen

Ausbau der Stromnetze im Irak - solch ein Auftrag ist milliardenschwer. Trump versuchte, ihn mit politischem Druck in die USA zu holen. Aber auch Siemens darf weiter hoffen. Sowohl dem Konzern als auc... » mehr

Olaf Scholz

19.10.2018

Wirtschaft

OECD: Scholz schlägt globale Mindeststeuer für Konzerne vor

Vor allem große US-Digitalkonzerne stehen in der Kritik, weil sie ihre Steuerlast über Tochterfirmen in Steueroasen erheblich drücken. Jetzt gibt es einen neuen Vorstoß für faireren Steuerwettlauf. » mehr

Brexit

17.10.2018

Brennpunkte

EU und Großbritannien machen Hoffnung auf Brexit-Deal

Neue Vorschläge hat EU-Ratschef Tusk aus London gefordert, um die Blockade bei den Brexit-Verhandlungen zu durchbrechen. Den Ruf hat die britische Regierungschefin May wohl ignoriert. Und trotzdem sch... » mehr

Ökostrom

15.10.2018

Wirtschaft

Ökostrom-Umlage sinkt - keine Entwarnung für Stromkunden

Eigentlich ist es eine gute Nachricht für die Verbraucher: Die Ökostrom-Umlage sinkt, und das zum zweiten Mal in Folge. Die Sache hat aber einen Haken. » mehr

Olaf Scholz und Peter Altmaier

12.10.2018

Brennpunkte

Scholz lehnt Altmaier-Plan für Milliardenentlastung ab

Das ging schnell: Kaum ist ein Papier des Wirtschaftsministers über Milliarden-Entlastungen für Unternehmen bekannt, gibt es eine klare Absage des obersten Kassenwarts. » mehr

09.10.2018

Meinungen

Es nieselt schon

Man soll sein Dach reparieren, solange die Sonne scheint, sagt IWF-Chefin Christine Lagarde - und wer wollte ihr da widersprechen? Gerade hat der Internationale Währungsfonds seine neue Wirtschaftspro... » mehr

09.10.2018

Schlaglichter

Deutsche Industrie: Brexit ohne Abkommen wäre ein «Desaster»

Die deutsche Industrie fordert die Brexit-Verhandlungsführer auf beiden Seiten auf, mehr Kompromissbereitschaft zu zeigen. «Um aus der verhandlungspolitischen Sackgasse herauszukommen, sollte die Poli... » mehr

Scharfschützen auf dem Hotel Adlon

27.09.2018

Brennpunkte

Erdogan in Berlin - Steinmeier: Noch keine Normalisierung

Es ist der heikelste Staatsbesuch seit langer Zeit. Der türkische Präsident pocht auf einen «Neustart» der Beziehungen zu Deutschland. Aber Zugeständnisse dafür hat Erdogan wohl nicht mitgebracht. » mehr

25.09.2018

Schlaglichter

BDI-Chef: Automanager müssen bei Diesel Verantwortung übernehmen

Industrie-Präsident Dieter Kempf hat die Automanager aufgefordert, in der Dieselkrise Verantwortung zu übernehmen. Beim Tag der Deutschen Industrie in Berlin erneuerte der BDI-Chef zugleich seine Skep... » mehr

25.09.2018

Schlaglichter

Deutsche Industrie wirft Koalition Stillstand vor

Die deutsche Industrie hat vor einem Abschwung der Konjunktur gewarnt und die Bundesregierung zu deutlich mehr Tempo bei Reformen aufgefordert. Eine Regierung in einem permanenten «Selbstgespräche-Mod... » mehr

Abgase

23.09.2018

Wirtschaft

Scheuer: Bis Ende der Woche Klarheit über Diesel-Autos

Millionen Besitzern von Diesel-Autos in Deutschland drohen Fahrverbote. Verkehrsminister Scheuer kündigt nach einer Spitzenrunde mit Autobossen im Kanzleramt «zeitnah» Entscheidungen an. Auch über tec... » mehr

Pressekonferenz zum "Netzgipfel"

20.09.2018

Wirtschaft

Altmaier will mehr Tempo bei Netzausbau

Ohne neue Stromautobahnen stockt die Energiewende. Die Abstimmung zwischen Bund und Ländern soll besser werden - damit bald tausende Kilometer an neuen Trassen den Windstrom gen Süden transportieren. » mehr

Wohnung

14.09.2018

Bauen & Wohnen

Kleine Wohnungen sind auf dem Vormarsch

Bei Quadratmeterpreisen für eine Mietwohnung von 20 Euro und mehr in Metropolen müssen sich viele Normalverdiener von Wohnträumen verabschieden. München gilt da nur als Vorreiter. Wohnungskonzerne wie... » mehr

Kleinwohnung

13.09.2018

Deutschland & Welt

Kleine Wohnungen auf dem Vormarsch

Bei Quadratmeterpreisen für eine Mietwohnung von 20 Euro und mehr in Metropolen müssen sich viele Normalverdiener von Wohnträumen verabschieden. München gilt da nur als Vorreiter. Wohnungskonzerne wie... » mehr

Stahl

11.09.2018

Deutschland & Welt

US-Strafzölle belasten Weltwirtschaft auf Jahre

Zölle hemmen den Handel zwischen Staaten - das Ausmaß, in dem die USA dies gerade tun, besorgt die deutsche Industrie sehr. Der BDI-Vizechef warnt vor Konsequenzen, die lange anhalten könnten. » mehr

Container

07.09.2018

Deutschland & Welt

Deutschlands Exporteure unbeeindruckt von Handelskonflikten

«Made in Germany» behauptet seine Stärke auf den Weltmärkten - allen Handelskonflikten zum Trotz. Doch auch die Unternehmer in Europas größte Volkswirtschaft bekommt den Gegenwind zunehmend zu spüren. » mehr

30.08.2018

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2018: 30. August

Das aktuelle Kalenderblatt für den 30. August 2018: » mehr

Datenschutz

25.05.2018

Netzwelt & Multimedia

Was bedeuten die neuen EU-Regeln zum Datenschutz?

Viele Jahre hat es gedauert, am heutigen Freitag treten die neuen EU-Datenschutzregeln in Kraft. Das Interesse an dem sperrigen Thema war nie größer. Was ändert sich künftig? » mehr

BDI-Boss fordert Mut statt Müßiggang

16.03.2018

FP/NP

BDI-Boss fordert Mut statt Müßiggang

Die Digitalisierung löst Ängste bei vielen Beschäftigten aus. Industrie- Verbandschef Kempf ist im Land unterwegs, um die Sorgen zu zerstreuen. Auch in Oberfranken. » mehr

Wie geht es weiter? Willi-Josef Ferfers, Geschäftsführer der Röslauer Draht- und Stahlwerke sowie der Firma Roeslau Wire, fragt sich, ob die Automobilzulieferer - seine Kunden - Trumps Sanktionen zu spüren bekommen. Dann würden die Handelsbarrieren auch seine Betriebe beeinflussen. Foto: Archiv Florian Miedl

13.03.2018

Fichtelgebirge

Warum Firmen der Region Strafzölle fürchten

US-Einfuhrzölle könnten auch Betriebe im Landkreis belasten. Unternehmer hoffen, dass Trump nicht höhere Steuern für fertige Metall- und Aluminiumteile sowie EU-Autos erhebt. » mehr

Marc Gassert, Kommunikations-Coach und Autor, wusste beim Neujahrsempfang der VBW und dem Medientag von den Geheimnissen der Shaolin zu berichten - und wie diese von großer Disziplin profitieren. Fotos: Christopher Michael

18.01.2018

FP/NP

Mit Disziplin an die Spitze

Auf die Unternehmen in Bayern und Oberfranken kommen große Aufgaben zu. Die Politik muss laut VBW-Bezirkschef Thomas Kaeser nun die Weichen stellen. » mehr

Mensch mit zwei Tellern in der Hand

10.11.2017

dpa

Fakten bitte: Fünf Studien zum Fachkräftemangel

Keiner möchte mehr ins Handwerk, aber auch Bäckereien fehlt es an Nachwuchs. Und Akademiker - gibt es sowieso zu wenige. Was ist wahr an diesen Prognosen zum Thema Fachkräftemangel? » mehr

Deutschland erzielt hohe Exportüberschüsse. Das erzeugt auch Probleme.

27.10.2017

FP/NP

Zwischen Selbstkritik und Abwehrhaltung

BDI-Präsident Kempf schlägt neue Töne in der Diskussion über die hohen deutschen Exportüberschüsse an. Er hinterfragt alte Denkmuster. Die VBW bleibt aber bei ihrer Linie. » mehr

Von Matthias Will

05.09.2017

FP/NP

Null Lust auf Neues

Schwach, inspirationslos, mutlos, visionslos. So wie sich der Wahlkampf bislang dahinschleppte, so war auch das Fernsehduell zwischen Kanzlerin Angela Merkel und ihrem SPD-Herausforderer Martin Schulz... » mehr

Dorothee Strunz (Mitte) übergab den Staffelstab an Professor Markus Denzel, links dessen Frau Alexandra Denzel-Trensch.	Foto: Kerstin Dolde

26.06.2017

Region

Verständnis statt Arroganz

Das Governor-Jahr von Dorothee Strunz ist vorbei. Bei der Abschlusskonferenz in Hof sprechen BDI- Präsident Dieter Kempf und Demokratieforscher Wolfgang Merkel. » mehr

Computer mit Quellcode

10.05.2017

dpa

Wirtschaft fehlen 237 500 Kräfte im Mint-Bereich

Trotz aller Bemühungen: Die Lücke bei technischen Berufen wird immer größer. Vor allem in einem Bereich werden Arbeitskräfte benötigt. » mehr

Die Industrie klagt über hohe Stromkosten. Die steigende Umlage zur Förderung erneuerbarer Energien ist vielen Wirtschaftsvertretern ein Dorn im Auge.

17.10.2016

FP/NP

Ein Fonds soll die Kosten bremsen

Es erzürnt die Wirtschaft, dass die EEG-Umlage wieder steigt. Verbände sehen die Politik in der Pflicht. Und tatsächlich gibt es neue Ideen zur Finanzierung des Ökostroms. » mehr

Grippe

11.09.2015

Oberfranken

Die Sache mit der Grippe

Kaum ist der Sommer vorbei, grassieren die ersten Erkältungen und es steht die Grippe-Saison wieder vor der Tür. "Wann ist eigentlich die beste Zeit, sich gegen Grippe impfen zu lassen?", möchte ein L... » mehr

Nicht jeder Schnupfen ist gleich eine Virusgrippe. Diese erkennt man an Fieber, trockenem Reizhusten, Muskel- und Kopfschmerzen. 	Foto: dpa

12.09.2015

Leseranwalt

Die Sache mit der Grippe

Kaum ist der Sommer vorbei, grassieren die ersten Erkältungen und es steht die Grippe-Saison wieder vor der Tür. "Wann ist eigentlich die beste Zeit, sich gegen Grippe impfen zu lassen?", möchte ein L... » mehr

Das Angebot in den Supermärkten soll nach Abschluss des Freihandelsabkommens TTIP größer werden. Kritiker sehen in dem Abkommen die Gefahr, dass strenge europäische Verbraucherschutz-Richtlinien an die wesentlich weicheren US-Bestimmungen nach unten angepasst werden.

23.06.2015

FP/NP

"Ich setze auf den mündigen Verbraucher"

Die deutsche Wirtschaft sieht das geplante Freihandelsabkommen TTIP als Chance. Der ehemalige Kronacher Landrat und BDI- Hauptgeschäftsführer Werner Schnappauf sagt, warum. » mehr

Professor Harald Dill übt Kritik auch wegen der Frage nach der Suche von atomaren Endlagern. Anstatt auf den Rat von Experten zu hören, nähmen Politiker lieber Rücksicht auf ihren Wahlkreis. In der Hand hält er ein Buch über die Geschichte der Luftfahrt - Dills großes Hobby.	Foto: Sabrina Schmalfuß

01.05.2015

FP/NP

Ein "Dörfler" kennt die ganze Welt

Professor Harald Dill ist als Geologe eine Kapazität. Scharf kritisiert der gebürtige Oberfranke nicht nur die Energiewende. Auch gegen BDI-Chef Ulrich Grillo fährt er schweres Geschütz auf. » mehr

Wolfgang Molitor zur AfD

27.04.2015

FP/NP

Beliebig dehnbar?

Es hört nicht auf. In der AfD rumort es heftig. Selbst die inflationären Machtworte des Vorsitzenden versuchen erst gar nicht mehr, den in der jungen Partei tobenden Machtkampf zwischen Ost und West z... » mehr

fpnd_Viessmann_4sp_WI Die Viessmann-Gruppe zeigt auf der Messe "ISH Energy" mehr als 40 Produktinnovationen.

14.03.2015

FP/NP

Der Wärmemarkt als Schlüssel

In der Wirtschaft reißt die Diskussion über die Energiewende nicht ab. Die Viessmann-Gruppe will das Thema Effizienz stärker in den Fokus rücken. Auf der Fachmesse "ISH Energy" präsentiert das Unterne... » mehr

Die Zahl der Beschäftigten in der deutschen Keramik-Branche hat im vergangenen Jahr leicht zugenommen. 	Foto: Archiv

15.05.2014

FP/NP

BDI-Chef würdigt den Mittelstand

Gastredner Ulrich Grillo hält ein leidenschaftliches Plädoyer für die Industrie und stärkt kleinen und mittleren Unternehmen den Rücken. Die Politik warnt er davor, die Reformen aufzuweichen, die Deut... » mehr

02.01.2014

FP/NP

Erbitterter Streit um offene Arbeitsmärkte

Mit Jahrbeginn sind die letzten Job-Schranken für Rumänen und Bulgaren in der EU gefallen. Brüssel verteidigt die Öffnung. In Deutschland bleibt es ein Streitthema. » mehr

Im Laufstall der Familie Martin in Wurlitz leben 160 Tiere, davon 80 Milchkühe. Zum Fachgespräch in diesem modernen, hellen Stall sind gekommen (von rechts) stellvertretender Kreisobmann Roland Kießling, Max Burger und Fritz Baumann von der Bayerischen Milchindustrie Landshut, Kreisbäuerin Karin Wolfrum, Bäuerin Gertraud Ulonska-Martin und BBV-Geschäftsführer Thomas Lippert. Mit im Bild sind noch Familienmitglieder der Familie Martin. 	Foto: Gebhardt

19.11.2012

Region

Ein Cent mehr für die Bauern

Im Einzelhandel steigt der Preis für die Trinkmilch. Bei den Milcherzeugern im Landkreis kommt von dieser Erhöhung aber nur ein geringer Bruchteil an. » mehr

27.04.2012

Region

Die beiden Aktionstage

Die beiden Aktionstage Jährlich im Frühling steigt seit dem Jahr 2001 bundesweit der "Girls' Day", ein Aktionstag, der Mädchen und junge Frauen motivieren soll, technische und naturwissenschaftliche B... » mehr

Christoph Holler

28.02.2012

FP/NP

Christoph René Holler als Nachfolger

Der 38 Jahre alte Jurist übernimmt die Geschäfte zum 1. März. Rolf-Michael Müller ist neuer Vorsitzender des Bundesverbandes Keramische Industrie und sitzt auch im BDI. » mehr

28.12.2011

FP/NP

"Ich bleibe meiner Heimat verbunden"

Seit Anfang Dezember ist Werner Schnappauf für eine amerikanische Großbank tätig. Der ehemalige Minister will dort die Energiewende meistern helfen. Den Frankenwald kann der frühere Landrat nur noch s... » mehr

19.12.2011

FP

Die Superlative des Jahres

In der gut besuchten Fichtelgebirgshalle feiert das Publikum den Kabarettisten Django Asül. Der blickt in den "Rückspiegel", wo sich auch zu Guttenberg, Friedrich und Schnappauf zeigen. » mehr

Für die "Bank of America Merrill Lynch" tätig: Werner Schnappauf.

03.12.2011

FP/NP

Schnappauf berät US-Bank

Der frühere Kronacher Landrat und bayerische Umweltminister ist jetzt in der Finanzbranche tätig. Er arbeitet für eines der größten Geldhäuser der Welt. Von Wolfgang Braunschmidt Berlin/Kronach - Deut... » mehr

Pkw-Maut (Symbolbild)

04.10.2011

Umfrage

Ramsauer: Maut-Vignette für 76,50 Euro denkbar

Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer (CSU) hält eine Pkw-Maut als Jahresvignette für 76,50 Euro wie in Österreich für denkbar. Er habe verschiedene Szenarien durchrechnen lassen, von denen sich eines... » mehr

Von Kerstin Dolde,  Leseranwältin

13.04.2011

Leseranwalt

Auf ein Wort

Freunde stehen einander bei. Freunde haben ein offenes Ohr füreinander. Freunde teilen Geheimnisse. Freundschaft und Verschwiegenheit sind damit untrennbar verbunden. » mehr

Die Webblätter, die Kuenzel in Münchberg herstellt, sind Präzisionswerkzeuge, mit denen weltweit technische Gewebe für Airbags, Papiersiebe, Sicherheitsgurte und Schutzbekleidung produziert werden. Unser Bild zeigt an der Produktionsanlage die Mitarbeiter Jürgen Erhard (links) und Udo Schlünz (rechts) mit Juniorchef Marc-Alexander Künzel und Verkaufsleiterin Hatice Meyer. 	Foto: Archiv

13.04.2011

FP/NP

Die Sieben der Königsklasse

Im "Lexikon der deutschen Weltmarktführer" sind auch erfolgreiche Firmen aus Oberfranken vertreten. Minister Rainer Brüderle bezeichnet den Mittelstand als "Herz und Motor der deutschen Wirtschaft". » mehr

Impfen

11.03.2011

Leseranwalt

Eine Impfung für den Italien-Urlaub?

Die Ski sind im Keller verstaut, die ersten warmen Sonnenstrahlen machen Lust auf Urlaub in warmen Gefilden. Doch muss man sich auch bei Fahrten ins europäische Ausland impfen lassen? » mehr

fpks_AGOAGFirmengebaeude_05

05.03.2011

Region

Wirtschaftspreis für AGO AG

Die Stadt würdigt die Tatkraft des heimischen Unternehmens. Preisübergabe ist am 1. April im Rahmen einer Gala. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".