Topthemen: Hofer Kaufhof wird HotelHilfe für NachbarnBenefiz-BallStromtrasse durch die RegionGrabung bei NailaGerch

BUNDESAMT FÜR VERFASSUNGSSCHUTZ

vor 14 Stunden

Kulmbach

Die Kulmbacher SPD muckt auf

Maaßen, Diesel, GroKo-Chaos: Der SPD-Ortsverein ist mit der Arbeit der Parteispitze nicht einverstanden und redet Tacheles in einem Brief an Bundesvorsitzende Andrea Nahles. » mehr

Thomas Haldenwang

12.11.2018

Hintergründe

Anti-Maaßen: Haldenwang soll Verfassungsschutz Ruhe bringen

Der neue Mann an der Spitze des Bundesamts für Verfassungsschutz gilt als ausgesprochen trocken. Das wirkt für viele nach der Ära Maaßen beruhigend. » mehr

12.11.2018

Schlaglichter

Haldenwang soll neuer Verfassungsschutzchef werden

Der bisherige Vizepräsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz, Thomas Haldenwang, soll neuer Chef der Behörde werden. Innenminister Horst Seehofer wird ihn dem Kabinett als Nachfolger von Hans-Geo... » mehr

Thomas Haldenwang

12.11.2018

Brennpunkte

Haldenwang soll neuer Verfassungsschutzchef werden

Erst lieferte sich die Koalition eine veritable Krise um Hans-Georg Maaßen. Dann feuerte Seehofer den Verfassungsschutzchef. Nun soll sein Nachfolger Ruhe bringen. » mehr

10.11.2018

Schlaglichter

Bericht: Länder lehnen Geheimdiensteinsatz gegen Ditib ab

Die Verfassungsschutzämter fast aller Bundesländer haben nach einem Medienbericht den Vorstoß des Bundesamts für Verfassungsschutz zurückgewiesen, den Moscheenverband Ditib geheimdienstlich zu beobach... » mehr

Das Mädchen für alles

08.11.2018

Lokalsport

Das Mädchen für alles

Fast nichts passiert beim TuS Erkersreuth, ohne dass Uwe Hoffmann in irgendeiner Weise beteiligt wäre. Und das schon seit Jahrzehnten. Sein Tun ist nun eine Auszeichnung wert. » mehr

Eine Reihe von Mitgliedern zeichnete der ATV Höchstädt bei seinem jüngsten Ehrenabend in der Vereinsgaststätte "Schlosshügel" aus. Foto: pr.

07.11.2018

Arzberg

ATV zeichnet treue Mitglieder aus

Urkunden und Nadeln in Silber und Gold gibt es beim ATV Höchstädt. Der Verein dankt den Frauen und Männern, die sich seit vielen Jahren einbringen. » mehr

Maaßen und Seehofer

05.11.2018

Hintergründe

Maaßen gibt Seehofer zum Abschied noch einen mit

«Undank ist der Welten Lohn», ist der Titel eines deutschen Märchens. Er trifft wohl die Gemütslage von Bundesinnenminister Seehofer, der sich vor Hans-Georg Maaßen gestellt hat, nur um jetzt von ihm ... » mehr

Hans-Georg Maaßen

05.11.2018

Hintergründe

Manuskript der Abschiedsrede Maaßens

Der bisherige Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen wechselt nun doch nicht ins Innenministerium. Bundesinnenminister Horst Seehofer versetzte ihn am Montag mit sofortiger Wirkung in den einstweilig... » mehr

Thomas Haldenwang

05.11.2018

Hintergründe

Thomas Haldenwang vorläufiger Maaßen-Nachfolger

Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) schickt den bisherigen Verfassungsschutzpräsidenten Hans-Georg Maaßen in den einstweiligen Ruhestand - nun soll erstmal sein Stellvertreter Thomas Haldenwang ü... » mehr

Hans-Georg Maaßen und Horst Seehofer

05.11.2018

Hintergründe

Umstrittener Geheimdienstchef mit eigenem Kopf

Zurückhaltung war noch nie die herausragendste Eigenschaft, die Hans-Georg Maaßen zugeschrieben wird. » mehr

Hans-Georg Maaßen

05.11.2018

Hintergründe

Maaßens Maß ist voll

Jetzt kann ihm wohl selbst sein Dienst- und Schutzherr Horst Seehofer nicht mehr helfen. Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen löst mit einer Abschiedsrede neue Empörung aus. » mehr

Der Tatort mit den zugedeckten Leichen von Siegfried Buback (vorne links) und seines Fahrers sowie der Dienstwagen des Generalbundesanwaltes, aufgenommen am 7. April 1977. Foto: Heinz Wieseler/dpa

04.11.2018

Hof

"Es gab Kooperationen mit Terroristen"

Wollte der Staat eines der bekanntesten Verbrechen gar nicht aufklären? Das sagt Michael Buback, Sohn des 1977 ermordeten Generalbundesanwalts. Nun spricht er in Hof. » mehr

Hans-Georg Maaßen

05.11.2018

Brennpunkte

Seehofer versetzt Maaßen in den einstweiligen Ruhestand

Der Druck auf Horst Seehofer war immer weiter gewachsen. Nun trennt er sich von Geheimdienst-Chef Maaßen. Leicht gefallen ist ihm die Entscheidung nicht. Ist die Sache damit für ihn ausgestanden? » mehr

Andrea Nahles

03.11.2018

Brennpunkte

Richtungsstreit in der CDU - Nahles geht in die Offensive

Als «nicht akzeptabel» haben sowohl die Kanzlerin als auch die SPD-Chefin den Zustand der Koalition beschrieben. Am Sonntag kommen die Vorstände der Parteien zu Klausuren zusammen. Besonders bei der S... » mehr

30.10.2018

Schlaglichter

Berichte: Verfassungsschutz-Vize Haldenwang folgt Maaßen als Chef

Der bisherige Vizechef des Bundesamts für Verfassungsschutz soll nach Medienberichten neuer Präsident der Behörde werden. Innenminister Horst Seehofer habe Thomas Haldenwang als Nachfolger von Hans-Ge... » mehr

«Reichsbürger»

27.10.2018

Brennpunkte

Behörden erfassen immer mehr «Reichsbürger»

Sie lehnen den deutschen Staat und wehren sich teils gewaltsam gegen seine Vertreter. «Reichsbürger» und «Selbstverwalter» machen den Behörden Ärger - und sie registrieren immer mehr Anhänger dieser G... » mehr

Steffen Vacklahovsky spielt seit drei Jahren in Töpen. Der frühere Münchberger zeigt, dass Fußball auch anders geht: Statt ein Elfmeter-Geschenk mitzunehmen, sagte er dem Schiedsrichter: "Es war keiner." Der nahm ihn zurück.	Foto: Verein

24.10.2018

Lokalsport

Der Segen der guten Tat

Ungewöhnliche Geste in der Fußball-Kreisklasse: Statt ein Elfmetergeschenk anzunehmen, schlägt Steffen Vacklahovsky es aus. Die Belohnung erhält der Töpener wenig später. » mehr

Legt seinen Finger in politische und gesellschaftliche Wunden: Kabarettist Max Uthoff.	Foto: Fredrik von Erichsen/ dpa

16.10.2018

Kunst und Kultur

"Es geht wie immer um alles und nichts"

Max Uthoff kennt man aus der ZDF-Show "Die Anstalt". Derzeit ist der Kabarettist auch auf Tour. Am 26. Oktober kommt er mit neuem Programm nach Hof. » mehr

Stretching

09.10.2018

Sport

Löw vertraut Bayern-Block trotz Krise

Von der Krise des FC Bayern will sich der Bundestrainer freimachen. Die großen Aufgaben in der Nations League gegen die Niederlande und Frankreich seien Motivation genug, sagt Löw. Aufmunterung erfahr... » mehr

Protest gegen Regierung in Wien

05.10.2018

Brennpunkte

Tausende protestieren gegen Regierung in Wien

Mehrere Tausend Demonstranten haben in Österreich gegen die rechtskonservative Regierung protestiert. Die Menge am Ballhausplatz vor dem Bundeskanzleramt in Wien skandierte am Donnerstagabend Parolen ... » mehr

Terroranschlag in Berlin

03.10.2018

Brennpunkte

Umstrittene Doppelrolle von Beamtin im Amri-U-Ausschuss

Immer wenn es richtig spannend wird, schüttelt die Beamtin aus dem Bundesinnenministerium den Kopf. «Nein», sagt sie, das dürfe die Zeugin jetzt nicht beantworten. Dass sie damals selbst beim Verfassu... » mehr

Ditib-Zentralmoschee

01.10.2018

Brennpunkte

Politiker fordern nach Erdogan-Besuch Kurswechsel von Ditib

Die Kölner Zentralmoschee ist eingeweiht, und der türkische Präsident ist weg. Was bleibt, ist der Streit mit dem türkischen Religionsverband Ditib. » mehr

Erdogan in Köln

30.09.2018

Brennpunkte

Nach Erdogan-Besuch hoffen beide Länder auf Gegenleistungen

Greifbare Ergebnisse hat es beim Staatsbesuch des türkischen Präsidenten in Deutschland kaum gegeben. Statt dessen Irritationen, aber auch Versöhnliches. Können die tiefen Gräben überwunden werden? » mehr

Zentralmoschee der Ditib in Köln

29.09.2018

Hintergründe

Ditib: einst wichtiger Dialog-Partner - heute in der Kritik

Die Ditib ist die größte Islam-Dachorganisation in Deutschland. Sie untersteht der Religionsbehörde Diyanet in Ankara, die alle Imame in die rund 900 Moscheegemeinden entsendet und bezahlt. » mehr

Steht bei der SpVgg Selbitz nach einer Niederlagen-Serie etwas im Regen: Trainer Henrik Schödel.	Archivfoto: Mario Wiedel

26.09.2018

Regionalsport

Selbitzer Sorgen

Der Fußball-Landesligist steckt in der Krise. Aber wie kommt er aus dieser wieder heraus? Beruhigend sind die Aussagen der Verantwortlichen nicht. » mehr

Sebastian Kurz

25.09.2018

Brennpunkte

Wien: Innenminister muss sich im Parlament verantworten

Österreichs Innenminister steckt erneut in der Krise. In einer Mail fordert ein Sprecher seines Hauses die Polizei auf, die Kommunikation mit bestimmten Medien zu beschränken. Die politische Konkurren... » mehr

Hans-Georg Maaßen

24.09.2018

Hintergründe

Warum Hans-Georg Maaßen in der Kritik steht

Im Fall Maaßen ist durch den unerbittlichen Koalitionskrach zuletzt in den Hintergrund gerückt, was dem Spitzenbeamten eigentlich vorgeworfen wird. Die Vorgeschichte der Koalitionskrise im Überblick. » mehr

Koalitionstreffen

22.09.2018

Brennpunkte

Koalition will Maaßen-Streit lösen

Zum dritten Mal in nicht einmal drei Monaten geht es in Angela Merkels Regierungsbündnis ums Ganze. Am Sonntag soll es eine tragfähige Lösung im Fall Maaßen geben. Die Hürden sind hoch. » mehr

Kramp-Karrenbauer und Merkel

20.09.2018

Brennpunkte

SPD hadert mit der «GroKo» - und manche auch mit Nahles

Die Beförderung von Verfassungsschutzpräsident Maaßen sorgt in der SPD für eine brenzlige Lage. Der Druck wächst, das Ganze noch zu stoppen - droht ein Koalitionsbruch? Montag kommt es zum Schwur. » mehr

Seehofer und Nahles nach Krisentreffen

20.09.2018

Hintergründe

Seehofers Konter und ein Beben bei der SPD

Von Satire bis saugefährlich: In Zeiten wachsender Unzufriedenheit in der Bevölkerung sorgt die Regierungskrise um Geheimdienstchef Maaßen für ein besonderes Schauspiel. Der Kollateralschaden ist ein ... » mehr

19.09.2018

Schlaglichter

Maaßen als Innenstaatssekretär für Sicherheit zuständig

Der bisherige Verfassungsschutz-Präsident Hans-Georg Maaßen soll als Staatssekretär im Innenministerium für den Bereich Sicherheit zuständig werden. Das umfasse nicht die Aufsicht für seine alte Behör... » mehr

Maaßen

19.09.2018

Brennpunkte

Heftige Kritik an Maaßen-Deal - Nahles fürchtet um Koalition

In der SPD baut sich erheblicher Unmut auf: Der bisherige Verfassungsschutzchef Maaßen wird befördert, ein SPD-Staatssekretär muss weichen. Nun meldet sich SPD-Chefin Nahles zu Wort. » mehr

19.09.2018

Schlaglichter

Klingbeil zur Beförderung Maaßens: «Sehr viele Fragezeichen»

SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil hält die Entscheidung von Bundesinnenminister Horst Seehofer, den bisherigen Verfassungsschutz-Präsidenten Hans-Georg Maaßen zum Staatssekretär zu befördern, für fra... » mehr

18.09.2018

Meinungen

Maaß-gerecht

Maaßen ist weg. Aber um welchen Preis! Die Koalition hat wieder einmal vorgeführt, wie man sich selbst heillos in den selbst gezogenen Fäden verheddert, kommentiert Walter Hörmann den Wechsel des Verf... » mehr

Hans-Georg Maaßen

18.09.2018

Hintergründe

Überraschende Lösung im Fall Maaßen

Koalitionskrimi mit unerwartetem Finale. Der Verfassungsschutzchef wird zwar wie von der SPD gefordert abgelöst. Aber die Genossen müssen eine Kröte schlucken: Maaßen steigt auf der Karriereleiter nac... » mehr

Hans-Georg Maaßen

19.09.2018

Hintergründe

Der Verfassungsschutz und seine Aufgaben

Wie wichtig ist der Verfassungsschutz, dessen Präsident jetzt als Staatssekretär ins Bundesinnenministerium weggelobt wird? Viele Bürger wissen nicht so genau, was die Mitarbeiter des Bundesamtes für ... » mehr

Jürgen Faltenbacher hat den Überblick über die Finanzen. Der BFV-Schatzmeister wurde auf dem Verbandstag einstimmig wiedergewählt.	Foto: BFV

18.09.2018

Regionalsport

Jürgen Faltenbacher wird heute 50

Über Geld spricht man nicht, so sagt es der Volksmund - und hierzulande wird das zumeist auch noch so gehandhabt. Beim Bayerischen Fußball-Verband (BFV) läuft das ganz anders, erst recht seit Jürgen F... » mehr

Maaßen

18.09.2018

Brennpunkte

Maaßen wird abgelöst - und zum Staatssekretär befördert

Die Koalitionskrise hat ein vorläufiges Ende: Hans-Georg Maaßen muss als Chef des Verfassungsschutzes seinen Platz räumen. Er rückt aber zum Verdruss der SPD, die auf seinen Rauswurf gedrängt hatte, s... » mehr

Seehofer und Merkel

17.09.2018

Hintergründe

Koalition in gefährlicher Sackgasse

Wie ein Krimi spitzt sich der Konflikt um den Präsidenten des Verfassungsschutzes zu. Es könnte zum entscheidenden Duell Merkel vs. Seehofer kommen. Eine Lösung ohne Verlierer ist kaum noch in Sicht. » mehr

Hans-Georg Maaßen

17.09.2018

Topthemen

Merkel für Ablösung Maaßens? Koalition unter Druck

Das neue Berliner Koalitionsdrama steuert auf eine Entscheidung zu. Wird Verfassungsschutz-Chef Maaßen gegen den Willen von Innenminister Seehofer gestürzt? Überlebt das die Koalition? Ein Bericht, da... » mehr

16.09.2018

Schlaglichter

BfV weist Länder-Kritik an Vorgehen gegen AfD zurück

Das Bundesamt für Verfassungsschutz hat Vorwürfe aus Bremen und Niedersachsen zurückgewiesen, es habe Informationen im Zusammenhang mit der AfD ein halbes Jahr lang unbearbeitet gelassen. » mehr

Malu Dreyer

16.09.2018

Brennpunkte

Andrea Nahles: «Maaßen muss gehen und wird gehen»

Am Dienstag wollen die Chefs von CDU, CSU und SPD erneut versuchen, den Konflikt um den Verfassungsschutzpräsidenten zu lösen. Die Sozialdemokraten bleiben dabei: Maaßen muss weg. Doch dessen oberster... » mehr

15.09.2018

Schlaglichter

«Spiegel»: Verfassungsschutz will Mitarbeiterzahl verdoppeln

Das Bundesamt für Verfassungsschutz dringt laut «Spiegel» auf eine Verdoppelung seiner Stellenzahl. Bis 2021 würde die Behörde die Zahl ihrer Mitarbeiter gern um 2900 auf rund 6000 erhöhen, berichtet ... » mehr

14.09.2018

Brennpunkte

Nach Chemnitz-Demos: AfD-Mitglieder sollen vorsichtiger sein

Eine Beobachtung durch den Verfassungsschutz will die AfD vermeiden. Auch deshalb sollen die Mitglieder künftig genauer darauf achten, mit wem sie zusammen demonstrieren. Doch das ist nur eine Empfehl... » mehr

14.09.2018

Schlaglichter

Merkel: Koalition wird am Streit um Maaßen nicht zerbrechen

Bundeskanzlerin Merkel hat die Überzeugung geäußert, dass es im Koalitionsstreit um Verfassungsschutzpräsident Maaßen eine Lösung geben wird. So wichtig wie die Position des Präsidenten des Bundesverf... » mehr

Zerstörung

15.09.2018

Brennpunkte

Linke und Grüne: Maaßen hat Parlament im Fall Amri belogen

Wegen Äußerungen zu fremdenfeindlichen Übergriffen in Chemnitz wollen SPD, Linke und Grüne, dass Verfassungsschutzpräsident Maaßen seinen Posten räumt. Durch eine Zeugenbefragung kocht jetzt auch die ... » mehr

CSU-Vorstand

14.09.2018

Hintergründe

Seehofer in der Klemme, CSU unter Druck

Eine Landtagswahl-Umfrage von nur noch 35 Prozent, Parteichef Horst Seehofer in Berlin unter Druck, die große Koalition wegen des Streits um den Verfassungsschutzpräsidenten in der Krise: Die Vorzeich... » mehr

Hans-Georg Maaßen

14.09.2018

Brennpunkte

Merkel: Die Koalition wird an Maaßen-Streit nicht zerbrechen

Platzt die große Koalition wegen eines Konflikts um den Chef des Verfassungsschutzes? Die Kanzlerin beruhigt, doch die SPD fordert unmissverständlich Maaßens Rauswurf. » mehr

Höcke und Bachmann

13.09.2018

Brennpunkte

Nach Chemnitz sollen AfD-Mitglieder vorsichtiger werden

Sieht die AfD-Spitze eine bedenkliche Entwicklung in ihrer Partei oder ist es eher taktische Vorsicht? Die Mitglieder sollen künftig nur noch an Kundgebungen teilnehmen, die von der AfD selbst angemel... » mehr

13.09.2018

Schlaglichter

Krisentreffen zur Zukunft von Verfassungsschutzchef beendet

Die Parteichefs der großen Koalition haben ihr Krisentreffen wegen des Streits um den Präsidenten des Bundesverfassungsschutzes, Hans-Georg Maaßen, beendet. SPD-Chefin Andrea Nahles und der CSU-Chef, ... » mehr

13.09.2018

Schlaglichter

Krisentreffen zur Zukunft von Maaßen hat begonnen

Die Parteichefs der großen Koalition sind zu einem Krisentreffen wegen des Koalitionsstreits um den Präsidenten des Bundesverfassungsschutzes, Hans-Georg Maaßen, zusammengekommen. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".