Lade Login-Box.
Topthemen: Die Bilder vom WochenendeVideo: Frankenwald-"Wandermarathon"Hof-GalerieStromtrasse durch die Region

BUNDESKRIMINALAMT

Einsatz

vor 19 Stunden

Brennpunkte

Über 600 offene Haftbefehle gegen Personen aus rechter Szene

Bundesweit gibt es über 600 noch nicht vollstreckte Haftbefehle gegen Verdächtige oder Verurteilte von Straftaten aus der rechten Szene. Konkret gehe es dabei um 467 Personen, die bis Ende September v... » mehr

18.04.2019

Schlaglichter

Über 600 offene Haftbefehle gegen rechte Szene

Bundesweit gibt es über 600 noch nicht vollstreckte Haftbefehle gegen Verdächtige oder Verurteilte aus der rechten Szene. Konkret gehe es dabei um 467 Personen, die bis Ende September vergangenen Jahr... » mehr

Immer an etwas Festem anschließen

16.04.2019

Mobiles Leben

Doppelt hält das Fahrradschloss besser

Nach wie vor werden in Deutschland jedes Jahr mehr als 300.000 Fahrräder geklaut. Die Auswahl an Schlössern ist groß, und die Digitalisierung ist auch bei den Zweirädern angekommen. Nachhaltiger aber ... » mehr

Ermittler graben wieder im Fall Monika Frischholz

15.04.2019

Region

Grabungen bringen keine Hinweise auf Monika Frischholz

Was ist vor 42 Jahren mit Monika Frischholz geschehen? Die Ermittler wollen den Fall der verschollenen Schülerin aufklären und haben dazu erneut gegraben. Der Fund bringt sie vorerst aber nicht weiter... » mehr

Fall Monika Frischholz Flossenbürg

Aktualisiert am 08.04.2019

Oberfranken

Nach 43 Jahren: Neue Suche nach Mord an Zwölfjähriger

1976 ist die damals zwölfjährige Monika Frischholz in der Oberpfalz verschwunden. An diesem Montag hat die Polizei mit Grabungsarbeiten begonnen, wo sie die sterblichen Überreste vermutet. » mehr

Bombenalarm in Potsdam

05.04.2019

Deutschland & Welt

Serie rechtsextremer Drohmails: Verdächtiger ermittelt

Bei Behörden in ganz Deutschland gehen mehr als 200 Mails mit massiven Drohungen ein. Unterschrieben sind sie mit «NSU 2.0» oder «Nationalsozialistische Offensive». Nun gibt es einen Verdächtigen. » mehr

Kindesmissbrauch

03.04.2019

Familie

Mehr Kinder von sexualisierter Gewalt betroffen

In Deutschland werden jedes Jahr Tausende Fälle von sexuellem Kindesmissbrauch registriert. Die Dunkelziffer ist hoch. Die akuten Folgen für die betroffenen Kinder sind schlimm, langfristig ist oft bi... » mehr

Panamapapers

03.04.2019

Deutschland & Welt

Nach «Panama Papers» über eine Milliarde Nachzahlungen

Etwa drei Jahre nach den Enthüllungen der «Panama Papers» über Tausende Briefkastenfirmen und Steuertricksereien haben Behörden nach Medienberichten weltweit umgerechnet 1,07 Milliarden Euro an Strafe... » mehr

Beschädigte Kinderpuppe

03.04.2019

Deutschland & Welt

Immer mehr Kinder werden sexuell misshandelt

In Deutschland werden jedes Jahr Tausende Fälle von sexuellem Kindesmissbrauch registriert. Die Dunkelziffer ist hoch. Die akuten Folgen für die betroffenen Kinder sind schlimm, langfristig ist oft bi... » mehr

02.04.2019

Deutschland & Welt

Angst vor Kriminalität wächst

Die Angst der Menschen in Deutschland vor Kriminalität wächst. So fühlten sich 2017 insgesamt 22 Prozent der Bevölkerung nachts in der eigenen Wohngegend unsicher, fünf Prozentpunkte mehr als fünf Jah... » mehr

Festnahme

02.04.2019

Deutschland & Welt

Angst vor Kriminalität steigt - Zahl der Straftaten sinkt

Die Menschen in Deutschland leben relativ sicher. Dennoch treibt viele die Angst vor dem Verbrechen um. Das beginnt schon beim Schritt vor die eigene Haustür. » mehr

Wohnungseinbruch

01.04.2019

Deutschland & Welt

«Welt»: Polizei erfasst auch 2018 wieder weniger Straftaten

Wie sicher ist Deutschland? Einige Hinweise gibt die Polizeiliche Kriminalstatistik. Besonders viel hatten die Beamten mit Diebstahl zu tun. » mehr

Einbruch

31.03.2019

Deutschland & Welt

Zahl der Wohnungseinbrüche deutlich gesunken

Jahrelang haben Wohnungseinbrüche in Deutschland zugenommen. Ermittler und Politiker gerieten unter Druck, ihren Kampf gegen Einbrecher zu verstärken. Jetzt gibt es gute Nachrichten. Der Bund Deutsche... » mehr

Gesperrter Rathausplatz in Augsburg

26.03.2019

Deutschland & Welt

Rathäuser und städtische Gebäude nach Drohungen evakuiert

Fast zeitgleich werden am Dienstagvormittag sechs Rathäuser nach Drohungen geräumt. Die Schauplätze sind über Deutschland verteilt. Hängt alles zusammen und wer steckt dahinter? » mehr

Baghus in Syrien

24.03.2019

Deutschland & Welt

Forscherin: Stärkung radikaler Szene durch IS-Rückkehrer

Traumatisiert, ernüchtert oder hochgefährlich? Der Umgang mit IS-Rückkehrern sorgt für Kontroversen. Auf Polizei und Justiz dürfte viel zusätzliche Arbeit zukommen - sowohl bei der Ermittlung von Stra... » mehr

23.03.2019

Deutschland & Welt

Bericht: Knapp 1000 türkische Fahndungsbitten

Seit dem Putschversuch in der Türkei im Juli 2016 haben die dortigen Behörden das Bundeskriminalamt einem Medienbericht zufolge 990-mal via Interpol um eine Fahndung gebeten. » mehr

Webcam

21.03.2019

Deutschland & Welt

Würzburger Kinderporno-Verdacht - Missbrauch über Jahre

Über Jahre soll ein Mann in Würzburg Kinderpornos selbst angefertigt und ins Darknet gestellt haben. Die Ermittler versuchen nun herauszufinden, wer die betroffenen Kinder sind. » mehr

Kinderporno-Plattform «Elysium»

Aktualisiert am 21.03.2019

Oberfranken

Kinderporno-Verdacht: Tatverdächtiger wieder auf freiem Fuß

Wegen eines Kinderporno-Verdachts klicken bei zwei Männern in Franken die Handschellen. Die Spur der Ermittler führt unter anderem in eine Kindertagesstätte. Einer der beiden Tatverdächtigen wird noch... » mehr

Staatsanwalt

20.03.2019

Überregional

Operation Aderlass: Doping-Verdacht bei 21 Sportlern

Der durch den Langläufer Dürr ausgelöste Doping-Skandal erreicht neue Dimensionen. 21 Sportler aus acht Ländern hat die Staatsanwaltschaft ermittelt, fünf Beschuldigte wurden festgenommen. Summen für ... » mehr

Ski-WM in Seefeld

20.03.2019

Überregional

Staatsanwaltschaft will über Doping-Skandal berichten

Bei einer Razzia während der Nordischen Ski-WM in Österreich und zeitgleich in Thüringen heben Ermittler ein mutmaßliches Doping-Netzwerk aus. Die Münchner Staatsanwaltschaft gibt nun weiteren Einblic... » mehr

Landschaftgärtner unter Mordverdacht

15.03.2019

Deutschland & Welt

Der rücksichtslose Rachefeldzug eines Landschaftsgärtners

Aus Enttäuschung und Wut baut ein Gärtner tödliche Sprengfallen. So stellt sich ein Kriminalfall in der Pfalz für die Polizei dar. Der Täter ist mittlerweile tot - doch ist die Gefahr damit gebannt? » mehr

14.03.2019

Deutschland & Welt

Immer mehr Senioren werden Opfer von falschen Polizisten

Die Polizei warnt seit Jahren vor falschen Polizisten. Doch die Zahl der Fälle, bei denen Gauner mit Lügengeschichten am Telefon Seniorinnen und Senioren um ihr Erspartes bringen, wird nicht kleiner. » mehr

Doping-Ermittler

11.03.2019

Überregional

Ermittler vergleicht Erfurter Doping-Netzwerk mit Mafia

Der leitende Ermittler des österreichischen Bundeskriminalamts hat das Erfurter Doping-Netzwerk des Sportarztes Mark S. mit Mafia-Organisationen verglichen. » mehr

07.03.2019

Deutschland & Welt

Bericht: Behörden ignorierten Hinweise auf Kriegsverbrecher

Im Zuge des starken Flüchtlingszuzugs sind in Deutschland Tausende Hinweise auf mögliche Kriegsverbrecher unter den Asylsuchenden unbearbeitet liegengeblieben. Das geht nach «Bild»-Informationen aus d... » mehr

Flüchtlinge

07.03.2019

Deutschland & Welt

Behörden prüfen Hinweise auf Kriegsverbrecher in Deutschland

Aus Kriegsgebieten sind nicht nur viele Opfer nach Deutschland gekommen, sondern auch einige Täter. Da die Mehrzahl der Asylbewerber ohne Papiere einreiste, fiel ihnen das Untertauchen leicht. Das hei... » mehr

07.03.2019

Deutschland & Welt

Bericht: Behörden ignorierten Hinweise auf Kriegsverbrecher

Im Zuge des starken Flüchtlingszuzugs sind in Deutschland Tausende Hinweise auf mögliche Kriegsverbrecher unter den Asylsuchenden unbearbeitet liegengeblieben. Das geht laut «Bild» aus der Antwort des... » mehr

Johannes Dürr

06.03.2019

Überregional

Staatsanwaltschaft: Johannes Dürr dopte bis zuletzt

Der Ski-Langläufer Johannes Dürr hat nach Angaben der Staatsanwaltschaft Innsbruck zugegeben, bis zuletzt Eigenblutdoping betrieben zu haben. Das teilte die Staatsanwaltschaft mit. » mehr

IS Kämpfer an der türkischen Grenze

06.03.2019

Deutschland & Welt

Zahl der Gefährder sinkt trotz Abschiebungen nicht

Die elektronische Fußfessel ist lästig. Wer das Gerät tragen muss, darf es nicht einmal zum Duschen abnehmen. Allerdings bietet diese Art der Überwachung mehr Privatsphäre als Polizisten, die vor der ... » mehr

06.03.2019

Deutschland & Welt

Zahl islamistischer Gefährder sinkt nicht

Die Zahl der islamistischen Gefährder in Deutschland ist trotz erheblicher Bemühungen zur Abschiebung potenzieller Terroristen nicht gesunken. Nach dpa-Informationen hielten sich Anfang Februar 446 Is... » mehr

Staatsanwalt

06.03.2019

Überregional

Staatsanwaltschaft will Erfurter Arzt bald vernehmen

Die Münchner Staatsanwaltschaft will im Blutdoping-Skandal den in Untersuchungshaft sitzenden Arzt Mark S. bald vernehmen. » mehr

Johannes Dürr

05.03.2019

Überregional

Blutdoping-Skandal weitet sich aus: Dürr festgenommen

Im Zuge der Ermittlungen im Doping-Skandal ist Johannes Dürr festgenommen worden. Der frühere Ski-Langläufer aus Österreich hat nach Angaben der Staatsanwaltschaft die Ermittlungen gegen den Erfurter ... » mehr

Magomed-Ali C.

05.03.2019

Deutschland & Welt

Amri-Komplize wegen Anschlagsplänen in Deutschland angeklagt

War der Attentäter vom Breitscheidplatz ein Einzeltäter oder Teil eines terroristischen Netzwerks? Ein russischer Islamist, mit dem er 2016 Pläne für einen Sprengstoffanschlag geschmiedet haben soll, ... » mehr

Klaus Kinkel

05.03.2019

Topthemen

Der schwäbische Diplomat

Er hatte das sympathieträchtige Amt des Außenministers inne und er war Vizekanzler. Doch aus dem Schatten seines Ziehvaters Genscher konnte sich Klaus Kinkel lange nicht lösen. Jetzt ist er im Alter v... » mehr

Pk der Polizei

01.03.2019

Überregional

Banges Warten auf weitere Enthüllungen im Doping-Skandal

Welches Ausmaß hat der Doping-Skandal um den Erfurter Sportmediziner? Aufschlüsse könnten Blutbeutel bringen. Der DOSB bekräftigt, dass seine Sportler nicht verwickelt seien: «Stand heute.» Ein estnis... » mehr

01.03.2019

Deutschland & Welt

DOSB-Chef zu Doping: Keine Hinweise auf deutsche Betroffene

DOSB-Präsident Alfons Hörmann sieht auch zwei Tage nach den Doping-Razzien in Erfurt und Seefeld keine Anzeichen für die Verwicklung deutscher Sportler. «Nach unserem Kenntnisstand sind weder Nachwuch... » mehr

Pk der Polizei in Innsbruck nach Doping-Razzia

01.03.2019

Überregional

Doping-Skandal: Was haben die Ermittler herausbekommen?

Zieht der Doping-Skandal um die Nordische Ski-WM und einen Erfurter Sportarzt noch größere Kreise? Ein Dopingjäger zieht schon einen Vergleich zum spanischen Blutdopingfall um Eufemiano Fuentes. Der L... » mehr

Peter Schröcksnadel

28.02.2019

Überregional

WM-Beben: Österreichs Langlauf nach Festnahmen vor Umbau

Der Doping-Skandal von Seefeld trifft den österreichischen Langlauf hart. Verbandspräsident Peter Schröcksnadel hält im Fernsehen eine regelrechte Wutrede - und spricht seinen Verband von Schuld frei. » mehr

Seehofer-PK in Berlin

28.02.2019

Deutschland & Welt

Bund kennt Aufenthaltsort von Amri-Freund Ben Ammar nicht

Er gilt als Schlüsselfigur bei der Aufklärung des Terroranschlags auf dem Berliner Weihnachtsmarkt. Doch ob Ben Ammar als Zeuge zur Verfügung stehen wird, ist noch offen. Der tunesische Islamist war s... » mehr

Festnahme

28.02.2019

Überregional

Deutscher Sport stemmt sich gegen Doping-Beben

Der im Zusammenhang mit den Doping-Razzien bei der Nordischen Ski-WM festgenommene Sportmediziner aus Erfurt bleibt in Haft. Ihm droht eine Gefängnisstrafe bis zu zehn Jahren. Die Spitze des deutschen... » mehr

Johannes Dürr

28.02.2019

Überregional

Doping-Skandal - Langläufer Dürr: «Habe Namen genannt»

Skilangläufer Johannes Dürr hat mit der Staatsanwaltschaft konkret über Personen gesprochen, die ihm beim Doping geholfen haben. » mehr

28.02.2019

Deutschland & Welt

Nach Razzia: Österreich zieht Langlauf-Staffel zurück

Österreich wird in der Männer-Staffel bei der Nordischen Ski-WM in Seefeld am Freitag nicht vertreten sein. Der gastgebende Skiverband verzichtet nach den Festnahmen von zwei Athleten wegen Blutdoping... » mehr

Razzia

28.02.2019

Überregional

DSV-Vorstandsmitglied: «Nicht Erfolg um jeden Preis»

Vorstandsmitglied Stefan Schwarzbach hat die wirtschaftliche Bedeutung von dopingfreiem Sport für den Deutschen Skiverband hervorgehoben. » mehr

27.02.2019

Deutschland & Welt

Doping-Razzia: Athlet bei Ski-WM auf frischer Tat ertappt

Seefeld (dpa) - Das österreichische Bundeskriminalamt hat bei der Razzia rund um die Nordischen Ski-Weltmeisterschaften in Seefeld einen Athleten bei einem Dopingvergehen erwischt. » mehr

27.02.2019

Deutschland & Welt

Deutscher Skiverband: Keine und Razzien bei DSV-Team

Nach Angaben des Deutschen Skiverbandes hat es beim deutschen WM-Team in Seefeld keine Razzien gegeben. Es seien von den Untersuchungen weder deutsche Sportler, noch das Umfeld oder deutsche Mannschaf... » mehr

27.02.2019

Deutschland & Welt

Doping-Razzia bei Nordischer Ski-WM: Neun Festnahmen

Doping-Razzia bei der Nordischen Ski-WM in Seefeld: Das österreichische Bundeskriminalamt hat sieben Personen, darunter fünf Sportler festgenommen. Bei den Athleten soll es sich um zwei österreichisch... » mehr

Doping-Razzia

27.02.2019

Überregional

Doping-Beben in Seefeld: Weltweites Netzwerk zerschlagen

Bei den Nordischen Ski-Weltmeisterschaften werden sieben Personen in Seefeld festgenommen, dazu zwei in Erfurt. Es ist ein Doping-Beben bei den Titelkämpfen von Tirol. Der ÖSV zeigt sich schwer enttäu... » mehr

27.02.2019

Deutschland & Welt

ARD-Dopingredaktion: Razzia bei Nordischer Ski-WM in Seefeld

Bei der Nordischen Ski-WM in Seefeld soll es nach einem Bericht der ARD-Dopingredaktion heute eine Razzia des österreichischen Bundeskriminalamtes geben. Es bestehe der Verdacht auf Doping am Rande de... » mehr

Terroranschlag am Breitscheidplatz

26.02.2019

Deutschland & Welt

Grenzfahndung nach Amri-Freund vor Anschlag eingestellt

Die Liste der Fehler, Versäumnisse und Fehleinschätzungen rund um den Terroranschlag auf dem Berliner Breitscheidplatz ist lang. Und sie wird immer länger. » mehr

23.02.2019

Deutschland & Welt

Amris Freund stellte IS-Hinrichtungen nach

Ein enger Freund des Weihnachtsmarkt-Attentäters Anis Amri hat in einer Berliner Flüchtlingsunterkunft mit Kindern Hinrichtungen durch die Terrormiliz IS nachgestellt. Das geht aus einem Vermerk des B... » mehr

Amri-Untersuchungsausschuss

22.02.2019

Deutschland & Welt

Untersuchungsausschuss will Amris Freund vernehmen

Bilal B.A. war ein Vertrauter des Weihnachtsmarkt-Attentäters. Noch am Vorabend des Anschlags traf er Amri. Wollten die Deutschen ihn loswerden, weil er gefährlich war und bald aus der Haft entlassen ... » mehr

Geldwäsche

20.02.2019

Deutschland & Welt

«Russischer Waschsalon» - 50 Millionen Euro beschlagnahmt

Der «russische Waschsalon» wusch keine Wäsche - sondern Geld. Deutsche Behörden haben einen kleinen Teil von 20 Milliarden Dollar russischem Schwarzgeld sichergestellt, dem Ermittler rund um den Globu... » mehr

20.02.2019

Deutschland & Welt

BKA-Chef: Fokus auf Intensivtäter aus Nordafrika richten

Der Präsident des Bundeskriminalamtes, Holger Münch, will, dass die Polizei ihr Hauptaugenmerk im Kampf gegen kriminelle Zuwanderer auf sogenannte Mehrfach-Intensivtäter aus Nordafrika richtet. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".