Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: 54. Hofer Filmtage75 Jahre FrankenpostCoronavirusJubiläumsgewinnspielBlitzerwarner

Artikel zum Thema

BUNDESMINISTER FÜR WIRTSCHAFTLICHE ZUSAMMENARBEIT UND ENTWICKLUNG

Buchmesse Frankfurt - Messegelände

15.10.2020

Boulevard

Frankfurter Buchmesse zufrieden mit Online-Formaten

Autorinnen und Autoren nutzen die Buchmesse in der Regel gern, um ausgiebig über ihre aktuellen Werke zu sprechen. Das funktioniert auch bei der Online-Version des Branchentreffens. » mehr

Gerd Müller

13.09.2020

Brennpunkte

CSU-Minister Müller kündigt Rückzug an

Die Erklärung kam unerwartet: Der langgediente Entwicklungsminister Gerd Müller will nach der Bundestagswahl aufhören. Er schafft damit auch Klarheit für seine CSU, mit der er nicht immer auf einer Li... » mehr

Nach Brand in Flüchtlingslager

11.09.2020

Brennpunkte

Merkel und Macron: Nehmen minderjährige Flüchtlinge auf

Nach dem Großbrand im Flüchtlingslager auf Lesbos durften Hunderte Minderjährige die Insel verlassen. Deutschland und Frankreich wollen sie zusammen mit anderen Staaten aufnehmen. Für Griechenland ste... » mehr

Syrien

30.06.2020

Brennpunkte

Syrien-Konflikt: Deutschland sagt für Opfer Milliarden zu

Millionen Syrer sind auf humanitäre Hilfe angewiesen und auf der Flucht. Kann die internationale Gemeinschaft trotz der Corona-Pandemie weiterhelfen? » mehr

Angela Merkel

28.06.2020

Topthemen

Welt gegen Corona: Staaten und Stars mobilisieren Milliarden

Miley Cyrus, Shakira und Angela Merkel: Weltstars engagierten sich am Wochenende gemeinsam mit Staats- und Regierungschefs im Kampf gegen die Corona-Pandemie. Am Ende steht eine zehnstellige Zahl. » mehr

David Beckham

27.06.2020

Brennpunkte

Die Welt gegen Corona: Staaten sagen Milliardenbetrag zu

Miley Cyrus, Justin Bieber, Angela Merkel und Emmanuel Macron: Weltstars engagieren sich gemeinsam mit Staats- und Regierungschefs im Kampf gegen die Corona-Pandemie. Am Ende steht eine zehnstellige Z... » mehr

Schneller, möglichst günstiger Konsum: Bietet die Corona-Krise eine Chance zum Umdenken? Foto: Tom Weller/dpa

19.06.2020

Wirtschaft

"Wir müssen weg vom ewigen Wachstum"

Die Corona-Pandemie legt wie unter einem Brennglas die Missstände einer auf billigen Konsum ausgerichteten Wirtschaft offen. » mehr

UN-Flüchtlingshilfswerk UNHCR

18.06.2020

Brennpunkte

Mehr Flüchtlinge denn je

Immer mehr Menschen sind auf der Flucht, immer weniger können heimkehren. Daran sind auch Länder Schuld, die in Konflikten mitmischen, Lösungen und damit die Rückkehr der Geflohnen verhindern, sagt da... » mehr

Für die Artenvielfalt

20.05.2020

Brennpunkte

Müller: Schließung von Wildtiermärkten in Asien und Afrika

Covid-19 soll auf einem Wildtiermarkt auf den Menschen übergesprungen sein. Eine internationale Allianz soll neben der Schließung von Wildtiermärkten das Zusammenwirkens von Human- und Tiermedizin zum... » mehr

Textilindustrie in Bangladesch

23.03.2020

Wirtschaft

Corona-Krise: Textilfirmen rufen Milliarden-Aufträge zurück

Weltweit führende Textilfirmen haben bei mehr als 1000 Fabriken in Bangladesch Aufträge im Wert von rund 1,5 Milliarden US-Dollar (1,4 Mrd Euro) ausgesetzt oder storniert. » mehr

Flüchtlingslager Moria

23.12.2019

Brennpunkte

Kein deutscher Alleingang bei Flüchtlingskindern

Viele Flüchtlingslager in Griechenland sind hoffnungslos überfüllt. Dramatisch ist die Situation vor allem für Tausende Kinder, die dort ohne ihre Eltern ausharren. Der vorweihnachtliche Hilfsappell v... » mehr

Bundestag

28.11.2019

Wirtschaft

Müller will Abfall-Zusammenarbeit mit Russland ausbauen

In Deutschland gibt es Mülltrennung schon länger. Russland will nun mit deutscher Expertise dieses schwierige Thema angehen. Denn die Müllkippen im ganzen Land sorgen viele Bürger. » mehr

Wirtschaftsnobelpreis 2019

14.10.2019

Wirtschaft

Wirtschaftsnobelpreis für Armutsforscher

Die Welt von Armut zu befreien, das klingt so komplex wie die Rettung des Weltklimas. Drei Ökonomen haben das Riesenproblem in viele kleine Aspekte unterteilt und den Kampf dagegen auf eine neue Ebene... » mehr

Bekleidungsetiketten

09.09.2019

Lifestyle & Mode

Was bringt das Meta-Siegel für faire Textilien?

Viele Bekleidungsfirmen lassen ihre Textilien in Ländern produzieren, in denen Hungerlöhne und 16-Stunden-Schichten an der Tagesordnung sind. Wer so hergestellte Kleidung nicht tragen möchte, könnte s... » mehr

09.09.2019

Schlaglichter

Start für «Grünen Knopf» für nachhaltige Kleidung

Bundesentwicklungsminister Gerd Müller gibt in Berlin den offiziellen Startschuss für den «Grünen Knopf». Das neue staatliche Siegel wird dann an die ersten Bekleidungsfirmen vergeben, die ihre Textil... » mehr

Gerd Müller

09.09.2019

Brennpunkte

«Grüner Knopf» - Neues Siegel für nachhaltige Kleidung

Der «Grüne Knopf» soll Verbrauchern verstehen helfen, welche Textilien unter fairen Arbeitsbedingungen und ohne vermeidbare Zerstörung der Umwelt produziert werden. Zum Start ist die Kritik vehement. ... » mehr

Amazonas-Abholzung

16.08.2019

Wissenschaft

Abholzung am Amazonas hat um 15 Prozent zugelegt

Die Abholzung im brasilianischen Amazonasgebiet hat nach Angaben von Umweltschützern im vergangenen Jahr um 15 Prozent zugelegt. Zwischen August 2018 und Juli 2019 seien 5054 Quadratkilometer Regenwal... » mehr

Ebola im Kongo

16.08.2019

Brennpunkte

Neue Ebola-Fälle im Kongo - Hilfe aus Deutschland

Auf positive Nachrichten bei der Bekämpfung des Ebola-Virus folgt ein Dämpfer. Erstmals tauchen Fälle in einer weiteren Provinz des Kongo auf. Der Bundesentwicklungsminister verspricht Millionen-Hilfe... » mehr

12.08.2019

Schlaglichter

Müller will an Amazonasfonds festhalten

Bundesentwicklungsminister Gerd Müller hält trotz der zunehmenden Abholzung des brasilianischen Regenwalds vorerst am internationalen Amazonasfonds fest. «Jeder, der die herausragende Klimafunktion de... » mehr

Textilfabrik in Bangladesch

12.08.2019

Wirtschaft

Textilbündnis plant mehr als 1000 weitere Maßnahmen

Existenzsichernde Löhne, menschenwürdige Arbeitsbedingungen und weniger Chemie: Viele Maßnahmen sollen die Bekleidungsproduktion nach dem Willen des deutschen Textilbündnisses nachhaltiger machen. Doc... » mehr

Brasiliens Präsident Jair Bolsonaro

12.08.2019

Brennpunkte

Nach Förder-Stopp: Müller hält an Amazonasfonds fest

Die Politik von Brasiliens Präsident Bolsonaro ist ein Alptraum für Klimaschützer, denn das Weltklima braucht den Amazonas-Regenwald. Umweltministerin Schulze hat deswegen Fördergelder auf Eis gelegt ... » mehr

Klimakiller Flugzeug?

27.07.2019

Topthemen

Fluggesellschaften verstaatlichen? Kritik an Linken-Vorstoß

Für mehr Klimaschutz das Fliegen teurer machen - kein ganz neuer Vorschlag. Der Vorstoß von Linken-Chef Riexinger, Airlines gleich ganz zu verstaatlichen und so den Markt zu regulieren, stößt allerdin... » mehr

Nach dem Angriff

09.07.2019

Brennpunkte

Sea-Eye rettet wieder: 44 Migranten von Holzboot aufgenommen

Das Sterben im Mittelmeer und die Suche der Retter nach einem sicheren Hafen bewegt viele Menschen in Deutschland. Eine Lösung ist aber noch nicht in Sicht - und nun hoffen weitere 44 gerettete Flücht... » mehr

Plastikmüll in Fürstenwalde

12.05.2019

Wirtschaft

Etappensieg im Kampf gegen Plastikmüll

Der Export von Plastikmüll ist eines der drängenden Probleme beim Umweltschutz. Künftig dürfen nur noch Abfälle verschifft werden, die sich in Ländern wie Malaysia und Indonesien auch verwerten lassen... » mehr

Juan Guaidó

06.03.2019

Brennpunkte

Guaidó kündigt Streik im öffentlichen Dienst an

Nach dem Militär umwirbt Venezuelas Oppositionsführer Guaidó jetzt die Arbeiter und Angestellten des öffentlichen Dienstes. Mit einem Streik aller Sektoren will er Maduro weiter unter Druck setzen. Au... » mehr

Internationale Grüne Woche 2019

18.01.2019

dpa

Kann man als Supermarktkunde etwas gegen Kinderarbeit tun?

Aufs Feld statt zur Schule - für viele Kinder in Entwicklungsländern ist das Alltag. Auf der Grünen Woche wird nun der Ruf gegen Kinderarbeit laut. Doch was können Supermarktkunden beitragen? » mehr

Toni Garrn

18.01.2019

Deutschland & Welt

Topmodel Toni Garrn isst gern Insekten

Fleisch wird man auf dem Speiseplan von Toni Garrn nicht finden. Aber das Model hat Ersatz gefunden. » mehr

Lecker und gesund

18.01.2019

Deutschland & Welt

Merkel: Digitalisierung kann im Kampf gegen Hunger helfen

Mit dem Bilderbuch-Hof hat Landwirtschaft nicht mehr viel zu tun. Bauern arbeiten heute hoch technisiert. Auf der Grünen Woche betont die Bundeskanzlerin die Chancen, nennt aber auch Handlungsbedarf. » mehr

Kinshasa

10.01.2019

Deutschland & Welt

Angespannte Lage im Kongo vor umstrittenem Machtwechsel

Ging beim Wahlsieg des Oppositionskandidaten alles mit rechten Dingen zu? Die Antwort auf diese Frage wird entscheiden, ob dem Kongo erstmals ein friedlicher Machtwechsel gelingt. Viele Beobachter sin... » mehr

Gerd Müller

24.12.2018

Deutschland & Welt

Müller fordert Afrikastrategie von der EU

Die Bevölkerung Afrikas wächst schnell und fordert Jobs, Versorgung und Konsumgüter. Um Chancen zu nutzen und Gefahren für Klima und politische Stabilität zu verhindern, muss deutlich mehr getan werde... » mehr

Weltklimagipfel in Kattowitz

15.12.2018

Deutschland & Welt

UN-Klimakonferenz billigt Regelwerk zum Klimaschutz

Das gefeierte Pariser Klimaabkommen war nur der Anfang. Die zähen Verhandlungen auf der UN-Klimakonferenz zeigen, wie mühsam der Kampf gegen die Erderwärmung bleibt. Doch schließlich fällt der Hammer:... » mehr

Weltklimagipfel

14.12.2018

Deutschland & Welt

Weltklimagipfel: Kritik und Appelle zum Schlussspurt

Augenringe und Marathon-Verhandlungen gehören in der Klimadiplomatie dazu. Der UN-Gipfel in Kattowitz ist da keine Ausnahme. Am Stand der Verhandlungen gibt es viel Kritik - auch von Deutschland. » mehr

Hungersnot im Jemen

11.12.2018

Deutschland & Welt

Dramatische Lage im Jemen: Alle zehn Minuten stirbt ein Kind

Seit mehr als vier Jahren tobt im bitterarmen Jemen ein Bürgerkrieg. Derzeit verhandeln die Konfliktparteien in Schweden über ein Ende des Konflikts - während die humanitäre Lage immer schlimmer wird. » mehr

03.12.2018

Deutschland & Welt

Entwicklungsminister warnt: Klimaschutz ist Überlebensfrage

Bundesentwicklungsminister Gerd Müller hat gewarnt, vor der Erderwärmung die Augen zu verschließen. «Wir können so tun, als bekämen wir von den katastrophalen Folgen des Klimawandels nichts mit. » mehr

15.10.2018

Oberfranken

"Die CSU braucht wieder mehr Augenmaß"

Der Politikwissenschaftler Dr. Andreas Böhm warnt die CSU davor, wieder zu konservativen Positionen zurückzugehen. Er empfiehlt eine zukunftsorientierte Politik. » mehr

Entwicklungsminister Gerd Müller

10.10.2018

Deutschland & Welt

Müller schließt in Tunesien Ausbildungsvereinbarungen

In Nordafrika setzt die deutsche Entwicklungszusammenarbeit auf die Ausbildung der überwiegend arbeitslosen Jugend. Dies ist auch ein Beitrag gegen illegale Migration über das Mittelmeer. Tunesien ist... » mehr

10.10.2018

Deutschland & Welt

Minister Müller schließt in Tunesien Ausbildungsvereinbarungen

Bundesentwicklungsminister Gerd Müller will in dem von Jugendarbeitslosigkeit geplagten Tunesien die berufliche Ausbildung in deutschen Betrieben voranbringen. Dies sei ein Beitrag zur wirtschaftliche... » mehr

18.01.2018

FP/NP

Zeit zum Handeln

Der "Marshallplan mit Afrika" von Bundesentwicklungsminister Gerd Müller (CSU) ist zum Erfolg gezwungen. Seine Ziele sind altbekannt: Bildung für alle, Jobs für die Jugend, Frauenrechte stärken und so... » mehr

Die Wasserversorgung und Aufbereitung ist nach wie vor ein großes Problem in weiten Teilen Afrikas und bietet Unternehmen aus dem Ausland große Chancen.

26.01.2017

FP/NP

Afrika bietet heimischen Firmen Chancen

Wenn es um ein Engagement auf dem Kontinent geht, halten sich deutsche Unternehmen zurück. Zu Unrecht, meinen Experten der IHK für Oberfranken. » mehr

Genau Maß nahm ÖDP-Landesvorsitzender Klaus Mrasek (links) vor dem Startschuss zu einer Reihe von Kundgebungen im Freistaat bis zum G7-Gipfel in Schloss Elmau, beobachtet von Moderator Bernhard Suttner (mit Mikrofon), ehemaliger Landesvorsitzender, und Kreisvorsitzendem Peter Hiltner (rechts) sowie einigen "Gerd Müller"-Fans. 	Foto: Schi.

08.05.2015

Fichtelgebirge

Müller vor, schieß ein Tor. . .

Es sieht aus wie eine Veranstaltung für Fußballfans. Doch hinter dem Spektakel steckt die ÖDP. Und Müller ist eben nicht gleich Müller. » mehr

Steffen Rometsch  zu Biosprit und Hungersnot

20.08.2012

FP/NP

Tank und Teller

Gut eine Woche ist es her, dass Dirk Niebel in seiner Funktion als Bundesentwicklungsminister durch Sierra Leone, Burkina Faso und Mali reiste und sich dort höchstpersönlich ein Bild von der schwierig... » mehr

Thomas Hanel  über politische Beamte

20.01.2012

FP/NP

Posten und Pensionen

Ganz verschämt kommt dieses Gesetz daher: "Fachkräftegewinnung im Bund", so heißt es. Wofür da die Bundesregierung kurz vor dem Ende des alten Jahres gesorgt hat, ist ein weiteres dreistes Stück aus d... » mehr

^