Topthemen: Hofer Kaufhof wird HotelHilfe für NachbarnBenefiz-BallStromtrasse durch die RegionGrabung bei NailaGerch

BUNDESMINISTER FÜR VERTEIDIGUNG

03.10.2018

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2018: 3. Oktober

Das aktuelle Kalenderblatt für den 3. Oktober 2018: » mehr

05.09.2018

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2018: 5. September

Das aktuelle Kalenderblatt für den 5. September 2018: » mehr

Jürgen Nahr und Doris Wirth-Nahr machen aus ihrer Verbundenheit kein Geheimnis: "KT, komm zurück und hilf" steht auf einem Schal. "Unser aller Retter" auf dem anderen. Das Ehepaar aus Helmbrechts zeigte sich begeistert.

01.09.2017

Oberfranken

"Der kann auch Kanzler"

Die Erwartungen der Fans sind groß: Guttenberg soll in die Politik zurückkehren, fordern viele. » mehr

Kein Manuskript, freie Rede: Karl-Theodor zu Guttenberg verstand es in der überfüllten Kulmbacher Stadthalle sein Publikum trotz tropischer Temperaturen zu fesseln. Am Ende gab es tosenden Applaus. Fotos: Gabriele Fölsche

31.08.2017

Oberfranken

Die Krisen der Welt und "a Seidla Bier"

Eineinhalb Stunden hat Karl-Theodor zu Guttenberg die volle Aufmerksamkeit seines Publikums. Was er sagt, kommt an. » mehr

Jürgen Nahr und Doris Wirth-Nahr machen aus ihrer Verbundenheit kein Geheimnis: "KT, komm zurück und hilf" steht auf einem Schal. "Unser aller Retter" auf dem anderen. Das Ehepaar aus Helmbrechts zeigte sich begeistert.

31.08.2017

Oberfranken

"Der kann auch Kanzler"

Die Erwartungen der Fans sind groß: Guttenberg soll in die Politik zurückkehren, fordern viele. » mehr

Vor dem großen Auftritt noch schnell ein Bussi für Ehefrau Stephanie: Karl-Theodor zu Guttenberg ist wieder daheim in Bayern - zumindest für ein paar Wahlkampfauftritte für die CSU. Foto: Gabriele Fölsche

30.08.2017

Oberfranken

"Unser aller Retter"- Mission geglückt

Karl-Theodor zu Guttenberg ist zurück auf der politischen Bühne. In Kulmbach strömten die Fans massenhaft herbei. Sie sind sicher: Es gibt ein Comeback. » mehr

Seit dem Rücktritt im März 2011 hat sich "KT" zu Guttenberg in seinem einstigen Heimatwahlkreis nicht mehr öffentlich blicken lassen. Am 30. August ist Schluss mit der Zurückhaltung. Der 45-Jährige wird in der Kulmbacher Stadthalle bei einer Kundgebung sprechen. Schon jetzt ist klar: Viele wollen dabei sein.

08.08.2017

Oberfranken

Der "Superstar" hat magnetische Kraft

Karl-Theodor zu Guttenberg wird erstmals seit Jahren wieder in seiner Heimat auftreten. Der Termin ist kaum bekannt, da setzt der Run auf die Plätze schon ein. » mehr

Karl-Theodor zu Guttenberg

31.01.2017

Region

Sticht "KT" als Joker?

In dem bevorstehenden Bundestagswahlkampf soll auch Karl-Theodor zu Guttenberg eine Rolle spielen. » mehr

Tony Gutmann zur Bundeswehr

12.12.2015

FP/NP

Sicherheit ist teuer

Militärpolitik wird wieder salonfähig. Nach den Terroranschlägen von Paris diskutieren deutsche Politiker ganz offen über neue Herausforderungen für die Bundeswehr. Der Wehretat für das kommende Jahr ... » mehr

Karl-Theodor zu Guttenberg auf dem Weg zu seinem ersten öffentlichen Auftritt in Deutschland seit drei Jahren.

26.06.2015

Oberfranken

Bundestag muss Unterlagen im Fall Guttenberg herausgeben

Die Gutachten des Wissenschaftlichen Dienstes bleiben nicht mehr geheim. Im Zentrum eines Urteils steht der ehemalige Minister aus Oberfranken. Die Uni Bayreuth sieht keine Auswirkungen. » mehr

Als Wirtschaftsminister ließ sich Karl-Theodor zu Guttenberg in der berühmten Pose am Times Square in New York fotografieren. Es ist beileibe nicht die einzige Verbindung zwischen Guttenberg und den USA. 	Foto: Archiv

12.02.2014

Region

Namensvettern in der Ferne

Guttenberg und die USA sind auf vielerlei Weise miteinander verbunden. Eine Stadt in New Jersey trägt denselben Namen wie die Frankenwald- Gemeinde. Auch andere Ortschaften haben internationale Doppel... » mehr

Die Familie Loscher kurz vor Weihnachten 1944 in einem Fotostudio. Hier sah Klaus Loscher seinen Vater Bernhard zum letzten Mal.

19.11.2013

Oberfranken

Nach 66 Jahren endlich am Grab des Vaters

Als Klaus Loscher zwei Jahre alt ist, verlässt sein Vater die Familie, die im Frankenwald lebt. Der Ernährer muss in den Krieg - und kommt nie mehr zurück. Die bewegende Geschichte einer fast aussicht... » mehr

Wahlheimat USA: Die Familie Guttenberg kehrt vorest nicht nach Deutschland zurück.

01.03.2013

Oberfranken

Guttenberg kehrt nicht zurück

Stephanie zu Guttenberg gibt Amt als Präsidentin eines Kinderschutzvereins zurück. Die Familie habe sich entschlossen, in den USA zu bleiben und bis auf Weiteres nicht zurückzukehren. » mehr

Von  Bruno Herpich

09.02.2013

FP/NP

Nachlese

Für Annette Schavan kam es in dieser Woche knüppeldick. » mehr

02.02.2013

Region

Name als Bekenntnis zum Standort

Die Räte dokumentieren mit ihrem Votum für die "Oberfranken-Kaserne" die breite Zustimmung der Bürger. Viel Lob gibt es für die Arbeit der Bundeswehr in Hof. » mehr

02.02.2013

Oberfranken

Hofer Räte für neuen Kasernen-Namen

Hof - Einstimmig hat der Hofer Stadtrat das Einvernehmen zur Umbenennung der General-Hüttner-Kaserne erteilt. Das Votum für den neuen Namen "Oberfranken-Kaserne" fiel damit eindeutig aus. » mehr

16.01.2013

Oberfranken

Drei Anwärter für das Erbe des Barons

Die CSU steht im Wahlkreis Kulmbach vor einer schwierigen Entscheidung: Sie muss einen Bewerber finden, dem die Schuhe von Karl-Theodor zu Guttenberg passen. » mehr

Die General-Hüttner-Kaserne in Hof.	Foto: Archiv

01.12.2012

Region

Neuer Name für Hofer Kaserne?

Die Hofer Kaserne steht offenbar vor einer Umbenennung. Ihr Namenspatron, Hans Hüttner, gilt als überzeugter Nazi. » mehr

Kai Schumann

19.09.2012

Oberfranken

Wissenschaftsdetektiv: Plagiat-Jagd zum Beruf gemacht

Etliche Prominente hat Martin Heidingsfelder schon beim Schummeln in Doktorarbeiten ertappt. Jetzt verdient der Nürnberger sein Geld mit der Suche nach Betrug in der Wissenschaft. » mehr

Harald Fichtner

27.10.2011

Region

Freude über Erhalt der Kaserne

Sehr zufrieden ist der Hofer Oberbürgermeister mit der Entscheidung, dass der Hofer Bundeswehr-Standort erhalten bleibt. Ein Verlust wäre schwer zu verkraften gewesen, meint Harald Fichtner. » mehr

Guttenberg

29.09.2011

Oberfranken

Neuer Job für Guttenberg: Vordenker in Washington

Ex-Minister Karl-Theoder zu Guttenberg fasst in seiner neuen Heimat USA Fuß. Jetzt hat er einen Job in einer renommierten Denkfabrik in Washington bekommen - als "angesehener Staatsmann". » mehr

Oberst Norbert Reineke (Zweiter von rechts) begrüßte in der Radarstation an der Hohen Saas die CSU-Landtagsabgeordneten (von links) Alexander König, Bernhard Seidenath und Johannes Hintersberger, den Vorsitzenden des Arbeitskreises Wehrpolitik der CSU-Landtagsfraktion. 	Foto: Gebhardt

24.09.2011

Region

Beeindruckt von Hightech

Drei CSU-Landtagsabgeordnete besuchen die Bundeswehr in Hof und informieren sich über die Aufgaben der Soldaten. Sie bringen aber auch neue Informationen zur laufenden Strukturreform der Bundeswehr mi... » mehr

IMG_0545.JPG Kulmbach

01.08.2011

Oberfranken

Bierfest: Viel Arbeit für die Polizei

Kulmbach - Nur ein Hammerschlag war nötig, dann floss das Festbier: Kulmbachs Oberbürgermeister Henry Schramm (CSU) hat am Samstag das erste Fass angezapft und damit die 62. Kulmbacher Bierwoche eröff... » mehr

Ein Schlag und der Hahn ist drin. Oberbürgermeister Henry Schramm fackelt diesmal nicht lang und lässt das Festbier schnell fließen. Die vielen Tausend Zuschauer honorieren das mit tosendem Applaus, ist der Anstich des ersten Fasses doch das Zeichen, auf das alle Bierfestfans warten. 	Fotos: Fölsche

01.08.2011

Region

Ein Schlag und "ozapft is"

Die Kulmbacher Bierwoche erwies sich schon beim Auftakt als absoluter Besuchermagnet. Tausende ließen sich das süffige Festbier schmecken. » mehr

Energiepolitik ist eines der zentralen Themen, mit denen sich der neue Vorstand des CSU-Bezirksverbands Oberfranken nach den Worten seines Vorsitzenden Hans-Peter Friedrich auseinandersetzen muss. Energiepreise seien mittlerweile entscheidend dafür, dass Unternehmen am Standort Oberfranken weiter investieren und so zukunftsfähige Arbeitsplätze schaffen.	Foto: dpa

18.07.2011

Oberfranken

"Strompreis spielt wichtige Rolle"

Hans-Peter Friedrich stellt die Stärkung des Standorts Oberfranken in den Mittelpunkt seiner Arbeit als neuer Vorsitzender des CSU-Bezirksverbands. Dabei misst er der Energiepolitik besondere Bedeutun... » mehr

Die Big-Band der Bundeswehr verwandelte den Festplatz am Schwedensteg in eine klasse Open-Air-Bühne. Sängerin Bwalya beeindruckte die Zuhörer mit ihrer tollen Stimme. 	Foto: Unger

04.07.2011

Region

Spielfreude und großes Können

Der Lions-Club Kulmbach-Plassenburg feiert sein 25. Jubiläum mit einem Benefizkonzert der Big-Band der Bundeswehr. Besonders Sängerin Bwalya fasziniert die Zuhörer. » mehr

Von Werner Mergner

19.05.2011

FP/NP

Die Weltpolizisten

Ganz klar: Bei der tiefgreifendsten Reform in der Geschichte der Bundeswehr geht es vor allem darum, die Streitkräfte der Bundesrepublik Deutschland zu verkleinern, aber auch deutlich effektiver zu ma... » mehr

Guttenberg

07.05.2011

Oberfranken

Uni sieht bei Guttenberg vorsätzliche Täuschung

Die Untersuchungskommission an der Hochschule spricht von "Anmaßung". Der Politiker habe die wissenschaftliche Praxis grob verletzt. » mehr

Rügt das häufige Fernbleiben Guttenbergs von den Kreistagssitzungen:  SPD-Kreisrat Wolfgang Hoderlein.

16.04.2011

Region

Hoderlein attackiert Guttenberg

Der Kreistag entbindet Karl-Theodor zu Guttenberg mit einstimmigem Votum von seinem Mandat. Dennoch gibt es Kritik wegen der häufigen Abwesenheit des ehemaligen Ministers in den vergangenen drei Jahre... » mehr

15.04.2011

Oberfranken

Neue Angebote: Guttenberg legt Kreistags-Mandat nieder

Als letztes öffentliches Amt hat Ex-Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) am Freitag sein Mandat im Kulmbacher Kreistag niedergelegt. » mehr

21.03.2011

Oberfranken

Guttenberg gibt Vorsitz der CSU Oberfranken ab

Die Mitglieder des Bezirksvorstandes würdigen den Politiker mit langem Applaus. Hans-Peter Friedrich übernimmt nun die kommissarische Leitung. » mehr

fpks_enoch_lerchenfeld_0703

07.03.2011

Region

Welle der Sympathie für "KT"

Die Teilnehmer der Pro-Guttenberg-Demo machen aus ihren Gefühlen kein Hehl. Sie hoffen darauf, dass der ehemalige Minister in die Politik zurückkehrt. » mehr

04.03.2011

Leseranwalt

Was geschieht mit dem Doktorvater?

Die Doktor-Arbeit des ehemaligen Bundesverteidigungsministers Karl-Theodor zu Guttenberg und die damit verbundene Plagiat-Affäre bewegt nach wie vor die Leserschaft. » mehr

fpnd_Seehoferdpa_030311

02.03.2011

Oberfranken

CSU – keiner will Minister werden

Die Zeiten ändern sich: Nach einer alten CSU-Weisheit gehen im ganzen Bayernland die Fenster auf, wenn Kabinettsposten zu besetzen sind. Denn keiner – so die Legende – will den Ruf überhören. Doch ang... » mehr

03.03.2011

Region

CSU rechnet auch künftig mit Guttenberg

"Der Rücktritt von Karl-Theodor zu Guttenberg von seinem Amt als Bundesverteidigungsminister macht uns sehr betroffen." Das betonen der Vorsitzende des CSU-Kreisverbandes Hof-Stadt, Oberbürgermeister ... » mehr

fpnd_Strauszdpa_020311_1

02.03.2011

Oberfranken

Nach dem Rücktritt das Comeback

Berlin - Der Rücktritt von Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg muss nicht das Ende seiner politischen Karriere bedeuten. Mehrfach verzichteten Politiker in der Bundesrepublik nach einem F... » mehr

01.03.2011

Oberfranken

Schavan schämt sich für Guttenberg

Berlin - Der Rückhalt für Karl-Theodor zu Guttenberg in den eigenen Reihen bröckelt - doch Kanzlerin Angela Merkel hält in der Plagiatsaffäre weiter zu ihrem Verteidigungsminister. "Der Bundesverteidi... » mehr

fpmhz_kaninchen-stammbach_2

28.02.2011

Region

Begehrten Pokal gewonnen

Die Stammbacher Kaninchenzüchter sind mit dem Jahr 2010 rundum zufrieden. In der Kreisschau haben sie laut Zuchtwart Hilmar Wiesel einen wirklich genialen Erfolg erzielt. » mehr

22.02.2011

Oberfranken

Zu Guttenberg nimmt endgültig Abschied vom Doktortitel

Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg hat am Montagabend Verletzungen des Plagiatverbots beim Verfassen seiner Doktorarbeit eingeräumt. „Ich habe gravierende Fehler gemacht“, sagte er. Auch... » mehr

fpnd_ri_landau_220211

22.02.2011

Oberfranken

Doktortitel ist nicht zu halten, sagt Professor

München - Der emeritierte Münchner Rechtsprofessor Peter Landau geht davon aus, dass Bundesverteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) der Doktortitel aberkannt werden muss. » mehr

fpks_Guttenberg2_210211

21.02.2011

Oberfranken

CSU im Bezirk steht hinter Guttenberg

Thurnau - Der Bezirksvorstand der CSU in Oberfranken stärkt Bundesverteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg den Rücken. Am Rande der Bezirksvorstandssitzung zum Thema Stimmkreisreform am Samsta... » mehr

19.02.2011

Region

CSU steht zu Guttenberg

Die Christsozialen im Landkreis verteidigen den Minister. Ein Rücktritt steht nicht zur Debatte. » mehr

fpnai_pfefferkorn_080211

08.02.2011

Region

Protest aus der CSU gegen die Stimmkreisreform

Auch das Gutachten des Zukunftsrats stößt auf Kritik: Der Ortsverband Naila sieht nun die Staatsregierung in der Pflicht. » mehr

fpks_BigBand_020211

08.02.2011

Region

Swing, Rock und Pop open air

Der Lions Club feiert 25. Jubiläum. Der Serviceclub holt dazu am 1. Juli die Big Band der Bundeswehr nach Kulmbach. » mehr

fpnd_mergner_vordatieren_21

26.01.2011

FP/NP

Jagd auf Guttenberg

Die Jagd hat begonnen! Erlegt werden soll ein besonderes Wild: ein Minister. Um ihn niederzustrecken, haben sich zahlreiche Jäger zusammengetan. Damit man sie auseinander halten kann, tragen sie Jagdr... » mehr

fpks_Rotary_1_170111

17.01.2011

Region

Guttenberg ein "Freund" der Rotarier

Die Kulmbacher Rotarier freuen sich über prominenten Zuwachs: Am Wochenende wurde der Verteidigungsminister ihr Ehrenmitglied. » mehr

08.01.2011

Oberfranken

Guttenberg will Prüfung der Stimmkreisreform

Kulmbach - Eine klare Position hat Bundesverteidigungsminister Dr. Karl-Theodor zu Guttenberg zu der geplanten Stimmkreisreform bezogen. » mehr

fpks_Gutgesell_050111

05.01.2011

Region

Der letzte seiner Art

Lukas Gutgesell ist noch für zwei Monate Zivi bei der Caritas in Kulmbach. Nach ihm wird niemand mehr nachrücken. » mehr

fpmhz_spaenle_040111

04.01.2011

Region

Spaenle kommt nach Bad Steben

Bad Steben - Das traditionelle Dreikönigstreffen der CSU im Hofer Land findet am 6. Januar zum 35. Mal statt. Dieses Mal wird der bayerische Kultusminister Dr. Ludwig Spaenle als Hauptredner im großen... » mehr

31.12.2010

Region

Widerstand gegen CSU-Pläne

Die Überlegungen der CSU-Landtagsfraktion für eine Stimmkreisreform mit Zusammenlegung von Kulmbach und Wunsiedel stoßen in der Kommunalpolitik auf heftige Kritik. » mehr

fpnd_fz_gutti5sp.fuerLB_1312

13.12.2010

Oberfranken

Ein Herz für Herzensarbeit

Die schulvorbereitende Einrichtung der Diakonie in Bayreuth hat einen neuen Schirmherrn. Es ist der Minister Karl-Theodor zu Guttenberg. » mehr

fpku_guttenberg2_211010

21.10.2010

FP

"Kunst darf nicht zum Konsumgut verkommen"

Dirigent Enoch zu Guttenberg ist der Künstler des Monats Oktober der Metropolregion Nürnberg. Der bekennende Oberfranke will seine Mitmenschen mit Musik bewegen. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".