Lade Login-Box.
Corona Ticker
Topthemen: CoronavirusKommunalwahl 2020WohnzimmerkunstBlitzerwarnerHof-Galerie

BUNDESPOLIZEI

Christoph Breuer

30.03.2020

Sport

Sportökonom: «Athleten geht es nach der Krise nicht besser»

Die Coronavirus-Pandemie wird auch Auswirkungen auf die finanzielle Lage von Athleten nach der Krise haben. Der Sportökonom Christoph Breuer meint, dass es nicht viel schlimmer werden kann: Die meiste... » mehr

Stau

27.03.2020

Bayern

Grenzsperrungen: Osteuropäer reisen im Konvoi in die Heimat

Transitlösung für Osteuropäer: Die Schließung der Grenzen innerhalb Europas wegen der Corona-Krise führte in den vergangenen Tagen zu Staus bei der Ein- und Ausreise an den deutschen Grenzen. Vor alle... » mehr

Olympia-Verlegung

24.03.2020

Sport

Die Milliarden-Frage: Was kostet die Olympia-Verschiebung

Die Olympischen Spiele in Tokio werden auf das Jahr 2021 verschoben. Das entschied das Internationale Olympische Komitee nach einem Gespräch des japanischen Premierministers Shinzo Abe mit IOC-Chef Th... » mehr

Grenze zur Schweiz

22.03.2020

Brennpunkte

Coronavirus macht Grenzkontrollen zum Dauerthema in Europa

Innerhalb der Schengenzone sind Grenzkontrollen eigentlich seit Jahren abgeschafft. Doch wegen des Coronavirus stehen wieder Grenzschützer an den Übergängen. Womöglich noch lange. » mehr

IOC-Präsident

21.03.2020

Sport

Bach: Olympia-Absage wäre «am wenigsten faire Lösung»

Eine mögliche Verschiebung oder Absage der Olympischen Spiele wegen der Coronavirus-Pandemie kommt für IOC-Präsident Thomas Bach weiter noch nicht infrage. Doch es gibt viele kritische Stimmen. » mehr

Ursula von der Leyen

18.03.2020

Brennpunkte

Europa macht die Grenzen dicht

Die EU schottet sich im Kampf gegen das Coronavirus weiter ab. Einreisen aus Nicht-EU-Staaten sind nicht mehr möglich. Erste Reisende wurden abgewiesen. Unterdessen läuft eine großangelegte Rückholakt... » mehr

Reise nach Italien

18.03.2020

Brennpunkte

Megastaus an den Grenzen

Im Kampf gegen das Coronavirus schottet die EU sich nach außen ab. Das soll auch die Grenzkontrollen im Inneren der Staatengemeinschaft überflüssig machen. Das klappt aber längst nicht. Helfer spreche... » mehr

Grenzkontrollen

16.03.2020

Reisetourismus

Einreiseverbote und strenge Grenzkontrollen in Europa

Die Einreise aus fünf Nachbarländern nach Deutschland wird schwierig. Ausnahmen gibt es für Deutsche und bestimmte Gruppen. Viele andere europäische Länder haben ähnliche Schritte beschlossen. » mehr

Grenze zur Schweiz

16.03.2020

Brennpunkte

Deutschland kontrolliert wegen Corona-Virus Grenzen

Straßensperren, Kontrollen, Temperaturmessungen: Um den Coronavirus einzudämmen, schränkt Deutschland den Grenzverkehr ein. An den Flughäfen des Landes ist es deutlich ruhiger geworden. » mehr

Kontrolle in Saarbrücken

16.03.2020

Brennpunkte

Deutschland verhängt Einreiseverbote wegen Corona-Krise

In der Coronavirus-Krise ist von freiem Reisen in Europa nicht mehr die Rede - etliche EU-Länder machen Grenzen weitgehend dicht, nun auch Deutschland. Von Reisen ins Ausland wird abgeraten. » mehr

Kein schöner Anblick: Fahrräder und Tüten mit Plastikflaschen türmen sich beim Eingang zur ehemaligen Postfiliale neben dem Hofer Hauptbahnhof. Das Bild entstand in der vergangenen Woche. Foto: privat

11.03.2020

Hof

Ärger um Schmuddel-Ecke am Hofer Hauptbahnhof

Direkt neben dem Hofer Hauptbahnhof lagert jemand einen Teil seiner Habe. Die Stadt kennt das leidige Problem - tun kann sie nichts. » mehr

Videoüberwachung am Frankfurter Hauptbahnhof

09.03.2020

Reisetourismus

Wie sicher ist Bahnfahren in Deutschland? 

Wo viele Menschen zusammentreffen, gibt es immer auch Diebe und Handgreiflichkeiten. Die Zahl der Taten geht zurück. Doch es sind noch immer viele Tausend. » mehr

Taschen- und Gepäckdiebstähle

07.03.2020

Brennpunkte

Bahnreisende werden seltener bestohlen oder verletzt

Wo viele Menschen zusammentreffen, gibt es immer auch Diebe und Handgreiflichkeiten. Die Zahl der Taten geht zurück. Doch es sind noch immer viele Tausend. » mehr

Schwerpunkteinsatz der Bundespolizei an der deutsch-tschechischen Grenze

06.03.2020

Oberfranken

Hunderte Grenzkontrollen: Hubschrauber im Einsatz

Rund 200 Fahrzeuge haben Polizeikräfte am Donnerstag zwischen Hof und Cham kontrolliert. Auch Hubschrauber sind bei der Aktion eingesetzt worden. » mehr

05.03.2020

Oberfranken

Freistaat zieht Grenze bei Zuwanderung

Laut Innenministerium ist Bayern nicht gewillt, erneut eine große Zahl an Flüchtlingen einreisen zu lassen. Eine Situation wie 2015 dürfe sich nicht wiederholen. » mehr

04.03.2020

Oberfranken

Bayern für tschechische Polizei zu riskant

Gemeinsame Patrouillen von Polizisten aus Deutschland und Tschechien gibt es derzeit nicht. Die Nachbarn sind in Sorge wegen des Corona-Virus. » mehr

Jugend trifft Erfahrung

04.03.2020

Region

Jugend trifft Erfahrung

Zwei Männer bewerben sich in Trogen um das Amt des Bürgermeisters. Beide sind Verwaltungsexperten und haben die örtlichen Themen im Blick. » mehr

Flugbetrieb am Frankfurter Flughafen eingestellt

02.03.2020

Deutschland & Welt

Flugdrohne: Frankfurt-Flughafen vorübergehend lahmgelegt

Für mehr als eineinhalb Stunden wird der Betrieb am größten deutschen Flughafen eingestellt, nachdem ein Pilot dort eine Drohne gesehen hat. Es ist nicht der erste derartige Fall in diesem Jahr. » mehr

Merz

02.03.2020

Deutschland & Welt

CDU-Wirtschaftsflügel nominiert Merz für Parteivorsitz

Die drei Bewerber um den CDU-Vorsitz wollen sich treffen, um das weitere Vorgehen bis zur Wahl zu besprechen. Ex-Fraktionschef Merz hat die Unterstützung einer CDU-Vereinigung sicher. » mehr

Lea Sophie Friedrich

01.03.2020

Überregional

Friedrichs 500-Meter-Sieg Luxusproblem für den Bundestrainer

Die erst 20-jährige Lea Sophie Friedrich krönt sich zur jüngsten 500-Meter-Weltmeisterin. Bei Olympia bekommt der Bundestrainer ein Luxusproblem. Denn neben Friedrich kämpfen auch Emma Hinze und Pauli... » mehr

Spuren im Schnee

28.02.2020

Region

Spuren im Schnee führen zu Münchberger Dieb

Ein Münchberger macht sich in der Nacht zum Freitag in Selb an verschiedenen Autos zu schaffen. Ein Zeuge sieht ihn und ruft die Polizei. Der Täter kann zunächst entkommen. » mehr

Schirnding, Arzberg, Marktredwitz (Foto) - und immer noch ging es weiter: Erst kurz vor Schwandorf kam der Güterzug, der zum Geisterzug wurde, zum Stehen. Foto: Archiv/Grafik: DB AG

26.02.2020

Oberfranken

Zug ohne Bremsen rast durch 14 Bahnhöfe: Ermittlungen dauern an

Ein Güterzug rollt unkontrolliert durch Oberfranken und die Oberpfalz. Die Ermittlungen dazu sind langwierig. Offenbar gab es aber kein technisches Versagen, sondern Fehler der Mitarbeiter. » mehr

Bonner Hauptbahnhof

25.02.2020

Deutschland & Welt

Zug verpasst: Mann stürzt von Bahnsteigkante

Ein Mann, der in Bonn seinen verpassten Zug noch stoppen wollte, ist zwischen die Bahnsteigkante und die anfahrende Bahn geraten. «Der Lokführer hat das sofort gemerkt und angehalten», sagte eine Spre... » mehr

Mutmaßliches Clan-Mitglied

24.02.2020

Deutschland & Welt

Mutmaßlicher Clan-Patient: Schutz kostete rund 900.000 Euro

Ein Mordanschlag in Montenegro, ein schwer verletzter Patient und ein wochenlanger Polizeieinsatz in einer Klinik in Hannover: Der rätselhafte Fall Igor K. wird teuer für die Steuerzahler. Und das Lan... » mehr

Handtaschendiebstahl0021

24.02.2020

Oberfranken

Fasching: Fünf Männer rauben Frau aus und flüchten

Eine Frau wird am Sonntagnachmittag in der Bayreuther Fußgängerzone von fünf Männern umzingelt. Einer des Quintetts entreißt der Dame die Handtasche. » mehr

Soldaten

Aktualisiert am 24.02.2020

Deutschland & Welt

Immer mehr Sperrzonen und immer mehr Tote in Italien

In mehreren Ländern scheinen Covid-19-Ausbrüche außer Kontrolle. Aktienkurse brechen ein, Sportveranstaltungen werden abgesagt. Springt die Epidemie von Italien nach Deutschland über? » mehr

Polizeieinsatz

21.02.2020

Deutschland & Welt

Nach Kritik an Klinik: Mutmaßliches Clan-Mitglied reist aus

Die Behandlung eines angeschossenen Mannes aus Montenegro hat die Medizinische Hochschule Hannover in Unruhe versetzt. Dutzende schwer bewaffnete Polizisten waren wegen des mutmaßlichen Clan-Mitglieds... » mehr

Trauermarsch

21.02.2020

Deutschland & Welt

Nach Hanau-Anschlag: Polizei zeigt bundesweit mehr Präsenz

Der Todesschütze von Hanau war wohl psychisch schwer krank. Für Innenminister Seehofer ist trotzdem klar, dass es ein Terroranschlag war. Noch gibt es eine Ungereimtheiten zum Tatverlauf. » mehr

In der Sperrzone

20.02.2020

Region

Mann versteckt sich in Baum vor Polizei

Auf der Flucht vor einer Kontrolle der Bundespolizei hat sich ein Mann in einem Baum versteckt. Die Polizei suchte mit einem Hubschrauber nach ihm. » mehr

Gegen Rechts

15.02.2020

Deutschland & Welt

Bunter Protest in Dresden gegen Neonazis

In Dresden protestieren Hunderte auf den Straßen, um einen Neonazi-Aufmarsch zum Gedenken an die Kriegszerstörung der Stadt vor 75 Jahren zu verhindern. Die Polizei ist mit Pferden, Hubschrauber und j... » mehr

Die Polizei kontrollierte die Autos an den Zufahrtsstraßen. Foto: Tobias Hase/dpa

14.02.2020

Oberfranken

Großeinsatz für die Sicherheitskräfte

Fast 4000 Polizisten sorgen für den Schutz der Münchner Sicherheitskonferenz. Auch die Bundespolizei aus Bayreuth ist seit Freitag vor Ort. » mehr

Regionalbahn der Deutschen Bahn

10.02.2020

Region

Exhibitionist onaniert im Zug

Vor den Augen einer jungen Frau spielte ein 36-Jähriger im Regionalexpress von Nürnberg nach Hof an seinem Geschlechtsteil. Nun erwartet den Mann ein Strafverfahren. » mehr

Der Hofer Hauptbahnhof ist das mit Abstand größte Empfangsgebäude für Bahnreisende in ganz Oberfranken. Nach rund 140 Jahren im Besitz der jeweiligen Staatseisenbahnen soll das markante Gebäude nach dem Willen der Deutschen Bahn AG an einen neuen Eigentümer übergehen.	Foto: Werner Rost

10.02.2020

Region

Trotz Kälte: Betrunkener nur in Unterwäsche am Hofer Hauptbahnhof

Nahezu keine Kleidung, aber dafür ein Atemalkoholwert von 1,8 Promille hatte ein 31-Jähriger, den Bundespolizisten am Hofer Bahnhof antrafen. Auf der Wache spendeten sie ihm neue Kleider. » mehr

Polizisten

10.02.2020

Region

An A 9: Bundespolizei ertappt 42-Jährigen wegen verschleppter Insolvenz

Er wurde wegen Insolvenzverschleppung gesucht: Am Sonntag haben Selber Bundespolizisten den 42-Jährigen nun an der A 9 bei Berg gestellt. » mehr

Frankfurter Flughafen

08.02.2020

Deutschland & Welt

Flugdrohne: Frankfurt Airport stellt eine Stunde Betrieb ein

Für rund eine Stunde geht nichts am größten deutschen Flughafen: Weil eine Drohne gemeldet wird, darf kein Flieger starten oder landen. Für einige Passagiere endet ihre Reise daher auf einem anderen F... » mehr

Abschiebeflug

08.02.2020

Deutschland & Welt

Bundespolizei soll mehr Spielraum für Abschiebungen erhalten

Das Bundespolizeigesetz ist von 1994. Da gab es in Europa noch viele Schlagbäume. Dass das Gesetz jetzt überarbeitet wird, erscheint daher logisch. Der Reformvorschlag aus dem Haus von Innenminister S... » mehr

Weil er Polizisten beleidigt hatte, stand ein 23 Jahre alter Mann vor Gericht. Foto: Volker Hartmann

04.02.2020

Fichtelgebirge

Drei Beleidigungen auf einen Streich

Eine Gefängnisstrafe handelt sich ein 23 Jahre alter Mann aus dem Landkreis Wunsiedel ein. Er beschimpft Polizisten mit unflätigen Bemerkungen. » mehr

Videoüberwachung

04.02.2020

Deutschland & Welt

BKA: «Grundsätzlicher Handlungsbedarf» bei Videoüberwachung

Wenn Kameras eine Straftat filmen oder einen flüchtigen Verdächtigen, hilft das der Polizei. Doch Sammlung und Auswertung der Aufzeichnungen benötigten zu viel Zeit, findet der Präsident des Bundeskri... » mehr

Schnüffler im Dienst: eine Kontrollstelle an der A 93 bei der Autobahnmeisterei Rehau. Foto: Polizei

02.02.2020

Fichtelgebirge

Junkies und Bewaffnete auf den Straßen

Polizeikontrollen entlang des Grenzgebiets zu Tschechien münden in viele Anzeigen: Den Fahndern gehen Gesuchte und Straftäter ins Netz. » mehr

Völlig trunken sorgte der Mann für Nachschlag.	Foto: Igor Zarembo/dpa

31.01.2020

Fichtelgebirge

Wodka holen mit zwei Promille

Der Schnaps ist alle. Ein 50-Jähriger besorgt ohne Führerschein, aber mit 2,1 Promille und hinterm Steuer Nachschub. » mehr

Bild3.jpg

31.01.2020

Oberfranken

Grenzkontrollen: Rehauer wird schlecht, weil er Marihuana essen will

Am Donnerstagnachmittag waren in Oberfranken zahlreiche Beamte der Grenzpolizei im Einsatz, um die Kriminalität an der Grenze zu Tschechien zu bekämpfen. » mehr

Gesichtserkennung

30.01.2020

Deutschland & Welt

Bundestag streitet um automatische Gesichtserkennung

Überwachungskameras an Bahnhöfen, Flughäfen oder in der S-Bahn gibt es längst. Die Aufnahmen werden allerdings nicht in Echtzeit mit Bildern von Verbrechern in Datenbanken abgeglichen. Die Union möcht... » mehr

Gesichtserkennung

30.01.2020

Deutschland & Welt

Gesichtserkennung: Polizei speichert 5,8 Millionen Fotos

Die Union wehrt sich gegen ein Verbot der automatisierten Gesichtserkennung. Doch mit welchen Polizeifotos sollen die Videoaufnahmen von Bahnhöfen und Flugplätzen eigentlich abgeglichen werden? » mehr

Polizeiaufgebot

26.01.2020

Tagesthema

Steine auf die Polizei: Indymedia-Demo in Leipzig eskaliert

Die Demonstration gegen das Verbot des Portals «Linksunten.Indymedia» führt zu neuer Gewalt in Leipzig. Auf die Polizei geht ein Steinhagel nieder. Auch werden Journalisten bedroht - auf einer Demo fü... » mehr

Bengalos

25.01.2020

Deutschland & Welt

Ausschreitungen bei Indymedia-Demo in Leipzig

Vor der Demonstration gegen das Verbot der Plattform «Linksunten.Indymedia» in Leipzig hatten Politik und Polizei zur Friedlichkeit gemahnt. Doch die Appelle nützen nichts. » mehr

Gefahr durch Drohnen

25.01.2020

Deutschland & Welt

Bund rechnet mit hohen Kosten für Drohnenabwehr an Flughäfen

Die Verbesserung der Drohnenabwehr an deutschen Flughäfen dürfte nach Einschätzung des Bundesverkehrsministeriums Millionen verschlingen. » mehr

Automatische Gesichtserkennung

24.01.2020

Deutschland & Welt

Seehofer streicht Gesichtserkennung aus seinem Gesetzentwurf

Erst sorgen Berichte über ein neues Gesichtserkennungs-System aus den USA für Aufregung. Dann wird der automatisierte Bild-Abgleich aus dem Entwurf für ein neues Bundespolizeigesetz gestrichen. Minist... » mehr

Automatische Gesichtserkennung

24.01.2020

Deutschland & Welt

Seehofer streicht Gesichtserkennung aus seinem Gesetzentwurf

Erst sorgen Berichte über ein neues Gesichtserkennungs-System aus den USA für Aufregung. Dann wird der automatisierte Bild-Abgleich aus dem Entwurf für ein neues Bundespolizeigesetz gestrichen. Minist... » mehr

Vom Hofer Gericht wurde Combat-18-Rädelsführer Stanley R. 2018 zu einer Geldstrafe verurteilt. Foto: Florian Miedl

23.01.2020

Oberfranken

Schlag gegen Rechtsextremisten

Horst Seehofer verbietet die Terrorgruppe Combat 18 und veranlasst Razzien. Dabei gerät Stanley R. in den Fokus: Der mutmaßliche Rädelsführer stand 2018 in Hof vor Gericht. » mehr

23.01.2020

Region

Wejmelka kündigt "Stadtrat vor Ort" an

Der OB-Kandidat der SPD will Sitzungen in den Ortsteilen abhalten. Das verspricht er bei der Wahlkampfveranstaltung in Steinselb. » mehr

VW geht gegen Ex-FBI-Chef Freeh vor

22.01.2020

Deutschland & Welt

VW teilt gegen Ex-FBI-Chef aus

Louis Freeh leitete in der Ära Clinton die US-Bundespolizei FBI. Der Jurist machte sich später als Rechtsberater einen Namen und war kurz davor, in der Aufarbeitung der Dieselaffäre mit VW anzubandeln... » mehr

Nirgendwo in Oberfranken ist das Bild der Eisenbahn derzeit so bunt wie auf dem Hofer Hauptbahnhof, an dem sich die Züge von fünf verschiedenen Bahngesellschaften treffen: Erfurter Bahn, ein Alex-Zug der Länderbahn, DB-Regio, Agilis und Mitteldeutsche Regiobahn. Foto: Werner Rost

20.01.2020

Region

Marktredwitz/Hof: Nickerchen im Zug führt zu Festnahme

Ein Nickerchen im Zug hat der Hofer Polizei die Festnahme eines mit Haftbefehl gesuchten Mannes beschert. » mehr

^