Topthemen: Hofer Kaufhof wird HotelHilfe für NachbarnBenefiz-BallStromtrasse durch die RegionGrabung bei NailaGerch

BURGFREUNDE LICHTENBERG

Feuerprobe im Holzwurm-Zirkus: Die Stars der Manege - "Markus und Horst" - überstehen die Nummer nicht ganz unbeschadet.	Fotos: Werner Rost

09.09.2018

Naila

Politisches Kabarett inmitten einer Märchenkulisse

Tausende Besucher haben sich beim Burgfest in Lichtenberg auf Zeitreise begeben. Ein Gaukler greift die aktuelle Politik auf. » mehr

Der Chorraum der Berger Sankt-Jakobus-Kirche beherbergt eine herrschaftliche Loge der Familie von Mammen. Zum Tag des offenen Denkmals am Sonntag kann man sich durch die Kirche führen lassen. Foto: Uwe von Dorn

04.09.2018

Aus der Region

Historische Stätten öffnen am Sonntag

Am 9. September ist der Tag des offenen Denkmals. In der Stadt Hof kann man in den Untergrund gehen - aber auch hoch hinaus. Auch Stätten im Landkreis laden ein. » mehr

Unvergessene Hits: Zum Sommerfest der Spielbank Bad Steben entführen Charles Johnson (Mitte) und die Sunshine Gang in die Disco- und Soul-Epoche der 70er- und 80er-Jahre.

25.07.2018

Naila

Rauschende Feste in den Sommerferien

Von wegen "In den großen Ferien ist daheim nichts los". Im Altlandkreis Naila gibt es den Sommer über attraktive Veranstaltungen. Man muss nur wissen, wann und wo. » mehr

Kerstin Eckardt (links) zeigt das Brettchenweben. Das rechte Bild zeigt Achim Dresselt, der für das Lagerfeuer verantwortlich zeichnet.	Fotos: Hüttner

25.06.2018

Naila

Das Früher im Heute

Das Mittelalter ist wieder modern. Die Burgfreunde Lichtenberg zelebrieren diese Zeit in historischer Gewandung und mit alter Handwerkskunst. » mehr

Kreidebleich und blutende Beulen im Gesicht: Männer mit Pestnasen schaffen einen "Kranken" auf einem Handwagen aus der Stadt.	Foto: Werner Rost

10.09.2017

Oberfranken

Beklemmendes Schauspiel für den guten Zweck

Die Schrecken und Freuden des Mittelalters erleben die Besucher auf dem Burgfest in Lichtenberg. Fast alle Einwohner wirken mit. » mehr

Burgfest in Lichtenberg Lichtenberg

10.09.2017

Region

"Feuerteufel" begeistern mit ihrer Show

Rund 6000 Besucher sind am Wochenende auf dem Burgfest Lichtenberg in die Welt der alten Ritter eingetaucht. Das Interesse ist ungebrochen. Es gab alte und neue Attraktionen. » mehr

Symbolischer Fingerzeig: Ulla Tögel hält ihre Hand schützend über das Schauensteiner Schloss. Derzeit organisiert sie das Mittelalterfest.	Fotos: Werner Rost

14.07.2017

Region

Vorfreude auf das historische Spektakel

In einem Monat steigt auf Schloss Schauenstein das zweite Mittelalterfest. Die Organisatorin Ulla Tögel verspricht alte und neue Attraktionen. Helfer sind jederzeit willkommen. » mehr

Interview: mit Stefan Eckardt, Vorsitzender der Burgfreunde Lichtenberg

31.08.2016

Region

"Zwei Schandmaiden erklären mittelalterliche Erotik"

Am 10. und 11. September steigt das Lichtenberger Burgfest. Viel Abwechslung verspricht Stefan Eckardt von den Burgfreunden. Am Einlass finden heuer Rucksack-Kontrollen statt. » mehr

Neben diesem Feuerkreis erleben die Zuschauer bei der Feuer-Tanz-Performance von "Lux Aeterna" viele faszinierende Spiele mit dem heißen Element.	Foto: Lux Aeterna

04.08.2016

Region

Spielbank verspricht ein Fest für alle Sinne

Ritterkämpfe, Glücksspiel, Feuer-Artistik, Musik und Kunst erleben morgen die Gäste des Bad Stebener Casinos. Das Sommerfest ist alljährlich ein absoluter Publikumsmagnet. » mehr

Beim Filzen mit Sandra Kaiser aus Pottiga hatten die Kinder viel Spaß.

28.05.2016

Region

Handwerker zeigen ihr Können

Beim achten Hoffest in Schleeknock zeigten viele Handwerker aus der Region ihr Können. » mehr

Die Organisatorinnen Kerstin Eckardt und Astrid Klasen haben in ihrem reichhaltigen Fundus schon mal gestöbert (von links). Foto: S.H.

21.04.2016

Region

Große Gewandbörse für Mittelalter-Fans

Lichtenberg - "Gewand und Tand" heißt es am Samstag um 15 Uhr wieder in der Burgscheune am Lichtenberger Schlossberg. » mehr

Ritter im Zweikampf: Die Recken gehen nicht nur mit Schwertern, sondern auch mit Hellebarden aufeinander los. Weitere Fotos im Internet unter www.frankenpost.de . Fotos: Werner Rost

14.09.2015

Region

Kanonendonner hallt über Lichtenberg

Das Burgfest lockt aus ganz Deutschland Mittelalterfans an. Einige der Attraktionen sind bundesweit einzigartig. Mehr als 8000 Besucher erleben die Zeitreise durchs 15. Jahrhundert. » mehr

Der 14-jährige Andreas Einsiedel schlüpfte in die Rolle des berühmten Naturforschers Alexander von Humboldt.

07.09.2015

Region

Zeitreise auf dem neuen Radweg

Die Einweihung in historischem Ambiente sorgt für Aufsehen. Die Biedermeierfreunde Bad Steben und die Burgfreunde Lichtenberg treffen sich zur gemeinsamen Feier. » mehr

Darsteller loben Premiere des mittelalterlichen Spektakels

24.08.2015

Region

Darsteller loben Premiere des mittelalterlichen Spektakels

Viele Gäste nehmen in historischer Kleidung am Schauensteiner Schlossfest teil. Alle sind vom Flair der Veranstaltung begeistert. » mehr

Ein Herz aus Schiefer nehmen sich viele Gäste mit nach Hause. 	Fotos: Hüttner

08.06.2015

Region

Hoffest lockt viele Besucher

Zum 7. Mal lädt Familie Degel auf ihren Biohof ein. Dabei erleben die Gäste hautnah, wie es auf einem Bauernhof zugeht. Auf dem Programm steht auch alte Handwerkskunst. » mehr

CD-Cover mit Chorleiterin Rena Achtel-Quehl: So kennt man die Bibamus-Mönche vom Lichtenberger Burgfest. Auch Bürgermeister Holger Knüppel (ganz rechts) ist von Anfang an dabei.

08.05.2015

Region

Deftige Trinklieder jetzt auf CD

Die Bibamus-Mönche Lichtenberg veröffentlichen ihren ersten Ton- träger. Darauf zu hören gibt es unter dem Titel "Ergo Bibamus" auch gregorianische Gesänge und eigene Stücke. » mehr

Machen viel Rabatz: Die zwanzig Trommler vom "Fähnlein Ems" aus Mindelheim treten nach ihrem Debüt von 2012 zum zweiten Mal in Lichtenberg auf.

13.09.2014

Region

Feuer und Flamme fürs Mittelalter

Eine illustre Zeitreise in die Welt mutiger Ritter und edler Burgfräulein erwartet die Besucher des Burgfestes an diesem Wochenende. Bis vor wenigen Tagen haben die Burgfreunde am Programm gefeilt. Es... » mehr

Sechs kräftige Männer packen mit an, um den großen Zuber auf dem Badestand des Burgfestareals aufzustellen.	Fotos: Werner Rost

04.09.2014

Region

"Spanner-Taler" rollen bald wieder

Die Burgfreunde stellen ein riesiges Cognac-Fass als Zuber auf. Darin genießen Gäste des Burgfestes auch heuer mittelalterliche Badefreuden. Schaulustige erhalten Einblick gegen einen kleinen Obolus. » mehr

Einer von Holger Knüppels Lieblingsplätzen in Lichtenberg ist die Burg. So lässt er sich denn auch gerne als Ritter am Burgfest-Schauplatz ablichten. Den "Ritterschlag" hat er also schon lange hinter sich - die Vereidigung als Bürgermeister ist hingegen noch frisch in Erinnerung. 	Foto: Giegold

07.08.2014

Region

"Wir wollen den Zwist weghaben"

In den ersten Monaten seiner Amtszeit ist Holger Knüppel an der Organisation von zwei Festen in Lichtenberg maßgeblich beteiligt. Dazu holt er gern alle Beteiligten an einen Tisch - wie auch zu andere... » mehr

Ruckzuck wird das Kleid mal anprobiert und wechselt die Besitzerin.

14.04.2014

Region

Erfolg auf der ganzen Linie

Die erste Gewandbörse der Burgfreunde Lichtenberg zieht viele Mittelalter-Fans an. Und die kaufen gerne. » mehr

Der Fundus ist reichhaltig, so dass schon das eine oder andere Stück einen neuen Besitzer finden wird. Unser Bild zeigt, von links, Christoph und Astrid Klasen sowie Stefan und Kerstin Eckardt. 	Foto: Hüttner

28.02.2014

Region

Markt für Recken, Frouwen und Knappen

Die Burgfreunde Lichtenberg veranstalten im April eine mittelalterliche Gewandbörse. Kleider, Schuhe, Schmuck und anderes aus jener Zeit können dann ge- und verkauft oder getauscht werden. » mehr

Dabei sind am 7. und 8. September auch die Mindelheimer Trommler des Fähnlein Ems.

16.05.2013

Region

Burgfest verspricht Gaudi pur

Lichtenberg - "Maximale Gaudi" garantiert die Theatergruppe Max Gaudio erstmals dem Publikum zum Lichtenberger Burgfest am 7. und 8. September. Doch Max Gaudio wird nach Ankündigung der Burgfreunde Li... » mehr

31.07.2012

Region

Tausende Besucher im Jubiläumsdorf

Am Festsonntag führt durch Marlesreuth ein Rundweg mit vielen Attraktionen. Rund 10 000 Besucher strömen durch die Straßen des Ortes. » mehr

Die Werbe-Würfel stehen an den Ortseingängen. Das Bild zeigt (von links) Geschäftsführer Klaus Munzert, die Stadträte Ingrid Steiner und Harald Schuberth, Bürgermeister Frank Stumpf, den Vorsitzenden der "Arge 650-Jahr-Feier", Dieter Benker, Atelierleiter Hannes Neubert, den Werkleiter des Marlesreuther Werks der Rehau AG, Alexander Schuckmann, Armin Hohberger, Jürgen Dütsch, Andreas Brunner und Stadtbaumeister Reiner Franz. 	Foto: Spindler

08.08.2011

Region

Würfel werben fürs Jubiläum

Die Vorbereitungen für die 650-Jahr-Feier in Marlesreuth laufen auf vollen Touren. Vor allem Ende Juli 2012 geht's rund. » mehr

09.06.2011

Region

Mittelalter in Lichtenberg anno 2011

Die Burgfreunde schlagen an der Ruine ihre Zelte auf. Sie kleiden sich in wunderliche Gewänder und nehmen für ein paar Tage Abschied von der Moderne. Das Treiben lockt auch Gäste, die ähnlich ticken. » mehr

fpha_rai_schmiede_230311

23.03.2011

Region

Lernen mit Feuer und Flamme

In ihrer Schmiede lernen Schüler der Montessori-Schule Berg nicht nur den Umgang mit glühendem Eisen. Sie müssen sich selbst organisieren, sauber arbeiten und auch mal Fehlschläge hinnehmen. » mehr

fpnai_eckardt_stefan_080311

08.03.2011

Region

"Jeder hat seinen eigenen Stil"

Stefan Eckardt ist neuer Vorsitzender der Burgfreunde Lichtenberg. Große Veränderungen in dem funktionierenden Verein bedeutet dies aber nicht. » mehr

fpha_cp_steben1_070311

07.03.2011

Region

Die Narren sind los

Der Faschingsumzug in Bad Steben zieht Tausende fröhlicher Menschen an. Das lustige Volk nimmt die Kommunalpolitik kräftig auf die Schippe. » mehr

fpnai_burgfreunde_frauen_26

26.02.2011

Region

Schaukampf-Gruppe übt schon

Stabwechsel bei den Burgfreunden Lichtenberg: Vorsitzender Holger Knüppel scheidet aus dem Amt aus, zu seinem Nachfolger wählen die Mitglieder Stefan Eckardt. Die Arbeit soll unvermindert weitergehen.... » mehr

fpha_rai_Holger_Knueppel_09

10.02.2011

Region

Vorsitzender legt Amt nieder

Der Forstmann ist bereit, als CSU-Kandidat 2014 zur Bürgermeisterwahl in Lichtenberg anzutreten. Deshalb gibt er sein Amt als Vorsitzender der Burgfreunde ab. » mehr

fpnai_am_wr_rothenburg_0409

04.09.2010

Region

Sanges-Streit statt purer Gewalt

Die Burgfreunde Lichtenberg werben auf originelle Weise für ihr Mittelalterfest am 11. und 12. September. Sie erinnern in drei Städten in Mittelfranken an deren Kriegszug gegen Lichtenberg vor 566 Jah... » mehr

fpnai_Marxgruen-Dorffest-Zaeh

21.06.2010

Region

Eine intakte Gemeinschaft

Zusammen mit vielen Gästen aus nah und fern haben die Marxgrüner auf dem Gutshof Loewel den 600. "Geburtstag" ihres Ortes gefeiert. » mehr

fpnai_Marxgruen-FlorianderBo

21.06.2010

Region

Schaukämpfe, und Spiele zum Dorffest

Marxgrün - Zu einer 600-Jahr-Feier gehört natürlich auch Mittelalterliches. Was lag also näher, als die Burgfreunde Lichtenberg nach Marxgrün einzuladen, zumal die Ortsteile "links der Selbitz" früher... » mehr

fpnai_am_burgfreunde2_190509

19.05.2009

Region

Beste Stimmung trotz enttäuschender Besucherzahl

Lichtenberg - Für einen kurzweiligen Abend mit musikalischem Ausflug in die Vergangenheit haben gleich zwei Bands beim Konzert der Burgfreunde Lichtenberg gesorgt: "Living in the Past" und "Orange Sha... » mehr

fpnai_am_Burgfreundequer3_3

21.04.2009

Region

Zur Ruine das passende Gewand

Mit 14 Mitgliedern haben sie angefangen, jetzt sind sie schon ein stattlicher Verein: Die Burgfreunde Lichtenberg zählen mittlerweile mehr als 200 Mitglieder. » mehr

fpha_am_Karne3_130209

16.02.2009

Region

Narren erwarten 15.000 Zaungäste

Bad Steben – Die Plakate hängen längst, die Musik ist bestellt, die Kamellen – eine gute Tonne – sind geliefert. Nichts mehr steht dem Höhepunkt der närrischen Session in Bad Steben, dem großen Faschi... » mehr

fpnai_Zelt_burgfr1_090708

09.07.2008

Region

Im Lager der Barbaren

Lichtenberg – Weit ab von Fernseher und Computer haben an die 60 Freunde des Mittelalters ein erlebnisreiches Wochenende im Zeltlager verbracht. » mehr

fpnai_rollsnspiel3

27.06.2008

Region

Ganz wie vor 1000 Jahren

Lichtenberg – Die Burgruine Lichtenberg verwandelte sich für drei Tage in die „Festung Norderstädt“, die am Rande des „Illerstädter Reiches“ liegt – das Ganze war der Schauplatz für ein spannendes und... » mehr

fpnai_lichtenberg4

13.08.2007

Region

Löffel und Messer selbst gemacht

Ein mittelalterliches Zeltlager veranstalteten die Burgfreunde Lichtenberg am Samstag in einem Lichtenberger Garten. Trotz Dauerregens hatten die Teilnehmer viel Spaß beim Schmieden, Schnitzen und Fil... » mehr

fpnai_burgfreunde2_070507

07.05.2007

Region

„Goldstücke“ funkeln in der Schatztruhe

In einer symbolischen Schatzübergabe überreichten die Burgfreunde Lichtenberg ihrer Stadt eine Spende von 20 000 Euro. Anschließend feierten sie das Ereignis mit einem zünftigen Festgelage. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".