Topthemen: Hofer Kaufhof wird HotelHilfe für NachbarnBenefiz-BallStromtrasse durch die RegionGrabung bei NailaGerch

CNN

vor 3 Stunden

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2018: 19. November

Das aktuelle Kalenderblatt für den 19. November 2018: » mehr

17.11.2018

Schlaglichter

Tote und Stromausfälle nach Wintersturm im Osten der USA

Bei Winterstürmen sind im Osten und Süden der USA bisher mindestens acht Menschen ums Leben gekommen. Zehntausende wurden von der Stromversorgung abgeschnitten, berichtete der Sender CNN. » mehr

Paradise

17.11.2018

Brennpunkte

Trump besucht Brandgebiet in Kalifornien

Verkohlte Landschaften, Häuser, von denen nur noch die Schornsteine stehen, mehr als tausend Vermisste: Das Ausmaß der Brände in Kalifornien ist gewaltig. Donald Trump besucht einen besonders schwer b... » mehr

16.11.2018

Schlaglichter

Gericht: Weißes Haus muss CNN-Reporter Zugang gewähren

Das Weiße Haus muss dem CNN-Korrespondenten Jim Acosta vorerst wieder Zugang zu Pressekonferenzen gewähren. Ein Bezirksgericht in Washington gab einem Antrag von CNN auf eine entsprechende einstweilig... » mehr

Nach den Flammen

16.11.2018

Topthemen

Brände in Kalifornien: Vermisstenzahl steigt auf über 600

US-Präsident Trump hat seinen Besuch in den kalifornischen Brandgebieten angekündigt. Die Feuerwehr macht dort Fortschritte bei den Löscharbeiten. Doch die Zahl der Vermissten steigt drastisch. » mehr

Mira Ricardel

15.11.2018

Brennpunkte

Trump schasst Vize-Sicherheitsberaterin auf Melanias Wunsch

Wer hat eigentlich das Sagen im Weißen Haus? Nach welchen Kriterien fallen dort Personalentscheidungen? Und welche Rolle spielt die First Lady Melania Trump? Der jüngste - und wohl nicht letzte - Raus... » mehr

Miley Cyrus & Liam Hemsworth

14.11.2018

Boulevard

Miley Cyrus und Liam Hemsworth spenden für Waldbrand-Opfer

500.000 US-Dollar für die Waldbrandopfer in Malibu hat das junge Paar gespendet. Die beiden hätten auch ihr eigenes Haus an die Flammen verloren, berichten US-Medien. » mehr

13.11.2018

Schlaglichter

CNN klagt gegen Trump wegen Ausschlusses eines Reporters

Der US-Sender CNN hat im Konflikt mit dem Weißen Haus um einen seiner Journalisten Klage gegen den US-Präsidenten Donald Trump und weitere Regierungsmitglieder eingereicht. Das teilte das Medienuntern... » mehr

Merkel im Europaparlament

13.11.2018

Brennpunkte

Merkel plädiert unter Buhrufen für eine europäische Armee

Die Idee einer europäische Armee geistert schon länger durch die EU. Nun hat sich auch Bundeskanzlerin Merkel dazu positioniert. In einer Europa-Rede pocht sie auf mehr Geschlossenheit in der Union. I... » mehr

Waldbrände in Kalifornien

11.11.2018

Brennpunkte

25 Tote bei verheerenden Bränden in Kalifornien

Mindestens 25 Menschen sind in den Flammen umgekommen, Tausende Häuser abgebrannt, riesige Flächen verkohlt: Die Waldbrände in Kalifornien richten große Zerstörung an, Entspannung ist nicht in Sicht. ... » mehr

Ankunft Justin Trudeau

11.11.2018

Brennpunkte

Weltkriegsgedenken: Warnungen vor neuem Nationalismus

Der Papst forderte zum Weltkriegs-Gedenken ein Ende der «Kultur des Todes» und der blutigen Konflikte in der Welt. Und Macron mahnte, «alte Dämonen» stiegen wieder auf. Manche Adressaten der Warnungen... » mehr

Michelle Obama

09.11.2018

Brennpunkte

Michelle Obama will US-Präsident Trump niemals verzeihen

An US-Präsident Trump lässt die frühere First Lady Michelle Obama kein gutes Haar. Verrückt, gemein, rücksichtslos, ein Stalker - sie will ihm nie verzeihen. In einer Biografie gibt Obama aber auch vi... » mehr

09.11.2018

Schlaglichter

Tausende fliehen vor Waldbränden in Kalifornien

In Kalifornien sind Tausende Menschen auf der Flucht vor Waldbränden. Die sich rasch ausbreitenden Flammen bedrohten in der Nacht mehrere Städte im Norden des US-Bundesstaates. » mehr

Buschfeuer in Nordkalifornien

09.11.2018

Brennpunkte

Waldbrände wüten in Kalifornien: Mehrere Tote

Die Stadt Paradise verwandelt sich in ein brennendes Inferno. Die ersten Menschen verbrannten auf der Flucht in ihren Fahrzeugen. Waldbrände bedrohen auch eine der bekanntesten Künstlerstädte. » mehr

09.11.2018

Schlaglichter

Tausende fliehen vor Buschfeuer in Nordkalifornien

Tausende Kalifornier sind vor einem rasch um sich greifenden Buschfeuer geflüchtet. Mehrere Menschen wurden verletzt, berichtete unter anderem der Sender CNN. Nach Auskunft der Feuerbehörde ist der Br... » mehr

Robert Mueller

08.11.2018

Hintergründe

Spekulationen um Zukunft der Russland-Ermittlung

Donald Trump macht Ernst und drängt seinen Justizminister zum Rücktritt. An der Spitze des Ministeriums installiert er vorübergehend einen loyalen Mann. Was der in der Vergangenheit über die Russland-... » mehr

Donald Trump

08.11.2018

Brennpunkte

Sessions-Ablösung: Was wird aus den Russland-Ermittlungen?

Es sind nicht mal alle Stimmen der US-Wahl ausgezählt, da geht US-Präsident Trump schon in die Offensive und drängt den ihm unliebsamen Justizminister Sessions aus dem Amt. Was wird nun aus den Russla... » mehr

Pressekonferenz

08.11.2018

Brennpunkte

Akkreditierung entzogen: Weißes Haus wirft CNN-Reporter raus

Dass US-Präsident Trump auf Medien nicht gut zu sprechen ist und Journalisten regelmäßig verunglimpft, ist kein Geheimnis. Nun holt das Weiße Haus aber zu einem drastischen Schritt gegen einen Reporte... » mehr

07.11.2018

Schlaglichter

Eklat bei Trump-Pressekonferenz: Wortgefecht mit CNN

Bei der Pressekonferenz von Präsident Donald Trump ist es erneut zu einem Eklat mit den Medien gekommen: Trump zettelte auf offener Bühne einen Streit mit dem CNN-Reporter Jim Acosta an. » mehr

07.11.2018

Schlaglichter

Wahlbeteiligung bei US-Zwischenwahlen deutlich gestiegen

Die Wahlbeteiligung bei den Zwischenwahlen in den USA hat verglichen mit der Abstimmung vor vier Jahren deutlich zugelegt. Der Sender CNN berichtete, 113 Millionen Menschen hätten gewählt - das entspr... » mehr

Donald Trump

07.11.2018

Hintergründe

Trump und die Kongresswahlen: Ein «großartiger Erfolg»?

US-Präsident Donald Trump hat die Kongresswahl zu einer Abstimmung über sich selber erklärt. Dass seine Republikaner zwar den Senat gehalten, das Repräsentantenhaus aber verloren haben, schmälert Trum... » mehr

07.11.2018

Schlaglichter

Wahl: Haus geht an Demokraten, Senat behalten Republikaner

Mehrere US-Medien berichten, dass die US-Kongresswahlen entschieden sind. NBC und Fox News prognostizieren Siege der Demokraten im Repräsentantenhaus. Im Senat behalten dagegen die Republikaner laut C... » mehr

07.11.2018

Schlaglichter

Sender: Trumps Republikaner behalten Kontrolle über den US-Senat

Bei den Kongresswahlen in den USA behalten die Republikaner von Präsident Donald Trump ihre Mehrheit im Senat. Das meldeten die US-Sender CNN, ABC und Fox News auf Grundlage von ersten Ergebnissen und... » mehr

07.11.2018

Schlaglichter

Ex-Präsidentschaftskandidat Romney zieht in US-Senat ein

Der frühere republikanische Präsidentschaftskandidat Mitt Romney hat die Senatswahl im US-Bundesstaat Utah gewonnen. Der 71-Jährige setzte sich erwartungsmäßig gegen seine demokratische Gegenkandidati... » mehr

07.11.2018

Schlaglichter

Stand der US-Wahl: Demokratische Kandidaten gut in Florida

Erste Auszählungen der US-Kongresswahlen laufen vor allem für die Demokraten nach Plan. Im Repräsentantenhaus haben mehrere Medien die Übernahme eines ersten Sitzes der Demokraten von den Republikaner... » mehr

06.11.2018

Schlaglichter

CNN: Viele US-Wähler wollen Zeichen gegen Trump setzen

Bei den US-Kongresswahlen wollen viele Wähler laut einer Nachwahlbefragung des Fernsehsenders CNN ihren Ärger über Donald Trump ausdrücken. 39 Prozent der Befragten erklärten, ihre Stimme abgegeben zu... » mehr

Kongresswahlen in den USA

07.11.2018

Brennpunkte

Trump warnt nach Wahlerfolg der Demokraten vor Machtspielen

Die Republikaner von US-Präsident Trump haben bei den Kongresswahlen zwar den Senat gehalten, das Repräsentantenhaus aber verloren. Für Trump wird das Regieren jetzt schwieriger. Er versucht es mit ei... » mehr

06.11.2018

Schlaglichter

Rassismusvorwürfe: US-Sender setzen Wahlkampfspot von Trump ab

Mehrere US-Sender haben einen Wahlkampfspot von US-Präsident Donald Trump aus dem Programm genommen, weil dieser Migranten in ein schlechtes Licht rückt. Zuvor hätten allerdings schon Millionen Zuscha... » mehr

Für Grenzmauern

06.11.2018

Brennpunkte

Auch Facebook setzt Trump-Wahlkampfspot wegen Rassismus ab

In der Mitte zwischen zwei Präsidentenwahlen finden in den USA Kongresswahlen statt. Meist bekommt die Regierungspartei dabei einen Denkzettel verpasst. Mit teils geschmacklosem Wahlkampf bis zur letz... » mehr

02.11.2018

Schlaglichter

Mann in USA auf elektrischem Stuhl hingerichtet

In den USA ist erstmals seit fünf Jahren ein Mensch auf dem elektrischen Stuhl hingerichtet worden. Aus Angst vor einem qualvollen Todeskampf hatte sich der 63-Jährige gegen die Hinrichtung per Giftsp... » mehr

Mahnwache

30.10.2018

Brennpunkte

Trump will nach Anschlag Pittsburgh besuchen

Nach zwei Gewaltausbrüchen ist Amerika aufgewühlt. Wo kommt all der Hass her? Einige sehen eine Mitschuld beim Präsidenten, der wiederum macht die Medien verantwortlich. Nun will Trump den Ort des jün... » mehr

Yigit

29.10.2018

Brennpunkte

Ausländerbehörde: Keine Ausweisung des Journalisten Yigit

Während einer Erdogan-Pressekonferenz mit Kanzlerin Merkel Ende September protestierte Ertugrul Adil Yigit gegen den türkischen Staatspräsidenten. Nun hat er Sorge um seine Aufenthaltserlaubnis. Die B... » mehr

US-Präsident Trump

29.10.2018

Brennpunkte

Trump will nach Anschlag Pittsburgh besuchen

Nach zwei Gewaltausbrüchen ist Amerika aufgewühlt. Wo kommt all der Hass her? Einige sehen eine Mitschuld beim Präsidenten, der wiederum macht die Medien verantwortlich. Nun will Trump den Ort des jün... » mehr

Verdächtiger

27.10.2018

Brennpunkte

Trump-Fanatiker verschickt Briefbomben

Mehrere Tage lang tauchten in den USA immer wieder Briefbomben auf. Allesamt adressiert an Menschen, die Donald Trump kritisch sehen. Nun haben die Behörden einen Verdächtigen gefasst. Wer ist der Man... » mehr

Merkel

26.10.2018

Brennpunkte

Merkel verurteilt Khashoggi-Tötung aufs Schärfste

Erst wollte Saudi-Arabien vom Tod des Journalisten Jamal Khashoggi nichts gewusst haben. Dann hieß es, er sei bei einer Schlägerei ums Leben gekommen. Jetzt präsentiert Riad wieder eine neue Version. ... » mehr

Auf dem Weg in die USA

26.10.2018

Brennpunkte

Trump will Migranten mit Soldaten stoppen

Tausende Menschen aus Mittelamerika fliehen vor brutaler Gewalt und bitterer Armut. Doch kurz vor den Kongresswahlen in den USA werden sie zum Wahlkampfthema. Wohl auch deshalb gibt sich Präsident Tru... » mehr

Fahndung

26.10.2018

Brennpunkte

Verdächtiger in US-Briefbombenserie angeklagt

Mehrere Tage lang tauchten in den USA immer wieder Briefbomben auf. Allesamt adressiert an Menschen, die Donald Trump kritisch gegenüber stehen. Nun haben die Behörden einen Verdächtigen. Trump verurt... » mehr

26.10.2018

Schlaglichter

Khashoggis Sohn angeblich in die USA geflogen

Der Sohn des getöteten saudischen Journalisten Jamal Khashoggi hat das Königreich angeblich verlassen und soll in die USA eingereist sein. CNN berichtet, dass er nach Aufhebung seiner Ausreisesperre i... » mehr

25.10.2018

Meinungen

Sprengsätze

Donald Trump ist zwar nicht Ursache der tiefen Kluft zwischen Republikanern und Demokraten, sondern deren rüpeliges Ergebnis, aber seine unverholene Verachtung für demokratische Grundwerte und menschl... » mehr

Verdächtiges Paket in Bürogebäude in New York

26.10.2018

Hintergründe

Trump, die Briefbomben und die zerrissenen USA

Es geht «nur» um Kongresswahlen - doch der Wahlkampf in den USA droht knapp zwei Wochen vor dem Urnengang zu überhitzen. Das Klima zwischen den Parteien ist vergiftet. Ein Nährboden, wie gemacht für R... » mehr

24.10.2018

Schlaglichter

Bürogebäude in New York wegen verdächtigem Paket geräumt

Ein großes Bürogebäude in New York, in dem unter anderem der US-Fernsehsender CNN seinen Sitz hat, ist nach dem Fund eines verdächtigen Pakets geräumt worden. Während einer laufenden Sendung war ein S... » mehr

Time-Warner-Center

25.10.2018

Brennpunkte

Weitere Trump-Kritiker werden in USA zur Zielscheibe

Wer verschickt gepolsterte Umschläge mit Rohrbomben an berühmte Demokraten in den USA? Nachdem Unbekannte acht Prominente ins Visier genommen haben, steigt der Druck auf die Polizei. Die verdächtigen ... » mehr

ZURÜCKZIEHUNG - Jamal Khashoggi

26.10.2018

Hintergründe

Was bisher über die Tötung Khashoggis bekannt ist

Fest steht: Der saudische Journalist Jamal Khashoggi ist tot. Fest steht auch: Er wurde im Istanbuler Generalkonsulat seines Landes getötet. Auch ansonsten kursieren viele angebliche Einzelheiten zu d... » mehr

Erdogan

23.10.2018

Brennpunkte

Erdogan nennt Khashoggis Tötung «barbarischen Mord»

Jamal Khashoggi sei einem Mordkomplott zum Opfer gefallen, sagt Erdogan - und widerspricht damit der Version der saudischen Führung. Die versucht, ihr angekratztes Image aufzubessern. Aber internation... » mehr

Lady Gaga

17.10.2018

Boulevard

Lady Gaga spricht über ihren «Verlobten Christian»

Die Gerüchte kursierten seit Monaten. Jetzt hat Lady Gaga über ihren Verlobten gesprochen. » mehr

Trump in Ohio

15.10.2018

Brennpunkte

Trump erkennt Klimawandel nun doch an

Seine Meinung ändert Trump häufig. Trotzdem überrascht jetzt seine Aussage, dass er nun doch an den Klimawandel glaube. Unschlüssig ist er aber noch über dessen Ursachen. » mehr

Mohammed bin Salman

17.10.2018

Brennpunkte

Fall Chaschukdschi: Pompeos Krisentreffen in Saudi-Arabien

Vor mehr als zwei Wochen verschwand der saudische Journalist Dschamal Chaschukdschi unter mysteriösen Umständen. Zu dem Fall gibt es viele offene Fragen. Auch für US-Präsident Trump steht viel auf dem... » mehr

14.10.2018

Schlaglichter

Schießerei auf erstem Kindergeburtstag - vier Männer tot

Bei einer Schießerei auf der Geburtstagsfeier eines einjährigen Kindes sind in dem US-Bundesstaat Texas vier Männer ums Leben gekommen. Das berichtet CNN unter Berufung auf die örtliche Polizei. » mehr

14.10.2018

Schlaglichter

Viele tote Migranten bei LKW-Unfall in der Türkei

Bei einem LKW-Unfall im westtürkischen Izmir sind mindestens 22 Migranten ums Leben gekommen. Der Laster sei während der Fahrt vom westtürkischen Aydin nach Izmir von der Fahrbahn abgekommen und habe ... » mehr

14.10.2018

Schlaglichter

USA: Stromausfälle und Plünderungen nach Hurrikan «Michael»

Ortschaften liegen in Trümmern, Wasser und Nahrung fehlen, es soll Plünderungen geben: Nach dem Hurrikan «Michael» ist die Lage an der Südostküste der USA dramatisch. Die Zahl der Todesopfer hat weite... » mehr

Vermisster Journalist Chaschukdschi

14.10.2018

Brennpunkte

Fall Chaschukdschi: USA und Saudi-Arabien auf Konfrontation

In zehn Tagen sei sie um zehn Jahre gealtert, sagt die Verlobte des mumaßlich getöteten saudischen Journalisten Chaschukdschi. Der mysteriöse Fall zieht immer weitere Kreise, und bringt zwei Verbündet... » mehr

Hurrikan «Michael»

13.10.2018

Brennpunkte

Hurrikan «Michael»: Zahl der Todesopfer steigt

Die Todesgefahr durch Hurrikan «Michael» ist inzwischen gebannt. Doch was bleibt, sind Verwüstung und langsam steigende Opferzahlen. Der Sturm hat mehrere Staaten an der Südostküste der USA hart getro... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".