Topthemen: Hofer Kaufhof wird HotelHilfe für NachbarnBenefiz-BallStromtrasse durch die RegionGrabung bei NailaGerch

DEUTSCHER INDUSTRIE- UND HANDELSKAMMERTAG

Berthold Hübers

12.11.2018

Karriere

Lernen im Ausland: Was Azubis wissen müssen

In der Ausbildung ins Ausland gehen - das ist doch nur etwas für Studenten, oder? Von wegen! Auch für Lehrlinge gibt es diese Möglichkeit. Weit verbreitet ist das bislang aber noch nicht. » mehr

Lucinde Friedrich

12.11.2018

dpa

Wie werde ich Manufakturporzellanmaler?

In mühevoller Handarbeit verzieren sie Tafelservices, Vasen und Teller - nach Vorlagen oder mit selbst entworfenen Dekors. Manufakturporzellanmaler benötigen neben künstlerischem Talent und einer ruhi... » mehr

Handelsgespräche

09.11.2018

Wirtschaft

EU bereitet sich auf Handelsgespräche mit den USA vor

Die EU will eine Eskalation des Handelsstreits mit den USA vermeiden. Aber um jeden Preis? In einigen Wochen könnte es etwas mehr Klarheit geben. » mehr

US-Sanktionen gegen Iran

05.11.2018

Hintergründe

Die deutsche Wirtschaft und die US-Sanktionen

Der Iran war ein Hoffnungsmarkt für die deutsche Wirtschaft, Milliardengeschäfte lockten. Das ist vorbei. US-Präsident Trump hat den Stecker gezogen. » mehr

Koch in der Küche

04.11.2018

Wirtschaft

Kein Ende des deutschen Beschäftigungsbooms in Sicht

Seit Jahren eilt der deutsche Arbeitsmarkt von einem Beschäftigungsrekord zum nächsten. Nach Prognosen aus Wirtschaft und Politik bleibt das auch erstmal so. Auf längere Sicht drohen aber auch Risiken... » mehr

Hassan Ruhani

02.11.2018

Brennpunkte

US-Sanktionen sollen maximalen Druck auf Iran ausüben

Der Iran ist vermutlich der größte Feind der USA. Dass sich Barack Obama auf einen Atomdeal mit Teheran eingelassen hat, stört viele Hardliner in der Regierung von Donald Trump - und die höchst irankr... » mehr

Kohlebefürworter

24.10.2018

Brennpunkte

Tausende demonstrieren gegen schnelles Ende der Braunkohle

«Das Revier ist in Wallung»: Im rheinischen Braunkohlegebiet machen Kumpel und Industrie-Mitarbeiter ihrem Ärger Luft. Sie werben für die Zukunft ihrer Jobs. Die Kohlekommission sucht unterdessen weit... » mehr

Erdogan in Kayseri

20.10.2018

Wirtschaft

Deutsche Wirtschaft: Probleme mit Türkei «offen ansprechen»

Vor der Türkei-Reise von Wirtschaftsminister Peter Altmaier in der kommenden Woche mahnen deutsche Unternehmen, die politischen Spannungen zwischen den Ländern nicht auszublenden. » mehr

Martin Wansleben

18.10.2018

Wirtschaft

DIHK will neuen «Aufbruch» in Deutschland

Der deutschen Wirtschaft geht es gut - die Frage ist, wie lange noch. Die Unternehmen haben zunehmend Sorgen. Der DIHK wirft der Regierung «Durchhalteparolen» vor. » mehr

Stau

10.10.2018

Topthemen

Weniger CO2-Ausstoß, mehr Diesel-Verbote

Die Autokonzerne sind über ihre Lobby eng mit der Politik vernetzt, in Brüssel wie Berlin. Schärfere Klimaschutzregeln und neue Risiken beim Diesel bringen sie aus Sicht von Kritikern aber gleich von ... » mehr

Flüchtlinge am Arbeitsmarkt

02.10.2018

Hintergründe

Fachkräfte willkommen, Hoffnung für Geduldete

Der deutschen Wirtschaft fehlen Fachkräfte. Gleichzeitig gibt es im Ausland viele, die gerne hier arbeiten würden. Dazu will ihnen die Bundesregierung mehr Möglichkeiten eröffnen. Abgelehnte, aber gut... » mehr

Heiko Maas

26.09.2018

Brennpunkte

Deutschland und Saudi-Arabien beenden diplomatische Krise

Es war das schwerste Erbe, das Außenminister Sigmar Gabriel seinem Nachfolger Heiko Maas hinterlassen hatte: Das zerrüttete Verhältnis zum Königreich Saudi-Arabien, dem Gabriel «Abenteurertum» vorgewo... » mehr

Fachkräftemangel

25.09.2018

Wirtschaft

Fachkräftemangel wird immer größeres Wachstumshindernis

Der Fachkräftemangel wird aus Sicht der Handelskammern zunehmend zu einem Wachstumshindernis für den Standort Deutschland. Rund 1,6 Millionen Stellen könnten längerfristig nicht besetzt werden. » mehr

21.09.2018

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2018: 21. September

Das aktuelle Kalenderblatt für den 21. September 2018: » mehr

17.09.2018

Schlaglichter

DIHK: Rechtsextremismus gefährdet unser Wirtschaftsmodell

Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag DIHK befürchtet nach den ausländerfeindlichen Vorfällen in Chemnitz eine Beschädigung des Standortes Deutschland. «Bilder haben immer eine starke Wirkung. » mehr

Polizisten unter Baumhäusern

14.09.2018

Brennpunkte

Hambacher Forst: Polizei räumt weiter

Im Hambacher Forst macht die Polizei mit der Räumung der Baumhäuser weiter. Der Protest dagegen erreichte am Freitag Berlin. Dort entzweit das umstrittene Vorgehen gegen die Waldbesetzer zudem die Koh... » mehr

Unterricht an weiterführender Schule

11.09.2018

Karriere

Berufsorientierung an Schulen führt oft an die Uni

Unternehmen suchen oft händeringend Azubis - doch bei der Berufsorientierung an Schulen spielt eine Ausbildung oft eine untergeordnete Rolle. » mehr

Unterricht

09.09.2018

Brennpunkte

Umfrage: Berufsorientierung an Schulen führt oft an die Uni

Unternehmen suchen oft händeringend Azubis - doch bei der Berufsorientierung an Schulen spielt eine Ausbildung oft eine untergeordnete Rolle. » mehr

Meisterbrief

11.06.2018

Karriere

Weiterbildung nach der Ausbildung

Fachwirt, Meister oder Fachkraft, staatlich oder öffentlich geprüft: Wer sich nach der Ausbildung weiterbilden will, wird schnell von der Flut verschiedener Möglichkeiten erschlagen. Einen Weg durch d... » mehr

Wagenwäsche

29.05.2018

dpa

Wie werde ich Tankstellen-Azubi?

Einst waren viele Tankstellen auch Werkstätten - heute sind sie eher kleine Supermärkte. Das ändert auch die Arbeit: Den Tankwart, der auch am Auto herumschrauben kann, gibt es kaum noch. Ein Comeback... » mehr

Der ehemalige IHK-Präsident Heribert Trunk, DIHK-Präsident Dr. Eric Schweitzer, Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml, IHK-Präsidentin Sonja Weigand, der frühere IHK-Präsident Dr. Wolfgang Wagner, IHK-Hauptgeschäftsführerin Gabriele Hohenner und der bayerische Wirtschaftsminister Franz Josef Pschierer (von links) freuen sich über das Kammer-Jubiläum. Foto: Matthias Will

08.05.2018

FP/NP

Die Kammer als Erfolgsgarant

Viele Gäste sind zum Festakt in Bamberg erschienen. DIHK-Präsident Schweitzer und Wirtschaftsminister Pschierer würdigen die Leistungen der Bayreuther Organisation. » mehr

07.05.2018

FP/NP

"Wir nutzen den Rückenwind nicht"

Die deutsche Wirtschaft läuft gut. Und doch lauern viele Risiken. Ein Gespräch mit DIHK-Präsident Schweitzer über Trump, China, berufliche Bildung und Kammer-Kritiker. » mehr

Tedros Gebru

19.04.2018

Karriere

Immer mehr Flüchtlinge als Azubis

Aus humanitären Gründen, vor allem aber um den Fachkräftemangel zu verringern, bilden immer mehr Mittelständler Flüchtlinge aus. Die Erfahrungen sind oft gut; aber ein Hemmnis bleibt. » mehr

Ausbilder und Azubi

09.04.2018

dpa

Wie werde ich Elektroniker/in für Gebäudesysteme?

Sie bauen Solaranlagen fürs Hausdach, Notstromaggregate fürs Krankenhaus oder Lüftungssysteme für eine Industriehalle: Elektroniker für Gebäude- und Infrastruktursysteme haben einen abwechslungsreiche... » mehr

Umgang mit Kunden

08.01.2018

dpa

Wie werde ich Versicherungskauffrau/mann?

Versicherungskaufleuten geht die Arbeit nicht aus. Denn ihr Job basiert auf den Pleiten, dem Pech und den Pannen anderer Menschen. Damit sind sie oft einer der ersten Ansprechpartner in Notfällen und ... » mehr

Friseurberuf

18.12.2017

Karriere

Der steinige Weg vom Hauptschüler zum Azubi

Gastronomen, Baubetriebe, Handwerker - viele Unternehmen suchen händeringend Nachwuchs. Und trotzdem gibt es jedes Jahr tausende Jugendliche, die einfach keinen Ausbildungsplatz finden. Woran liegt da... » mehr

Tischlein deck dich

11.12.2017

dpa

Wie werde ich Restaurantfachfrau/mann?

Harte Arbeit zu unmöglichen Zeiten, dabei stets freundlich bleiben und den Gast möglichst gut beraten: Ein Zuckerschlecken ist die Arbeit von Restaurantfachleuten nicht. Abwechslung gibt es dafür genu... » mehr

Michael Berzl (links), Leiter Abrechnung und Vermessung, und Rädlinger-Niederlassungsleiter Michael Russ (rechts) begleiteten Martin Junghans nach Berlin

07.12.2017

Region

Ein Spitzen-Azubi kommt aus Selbitz

Ein Auszubildender einer Baufirma hat in seiner Abschlussprüfung ein Top-Ergebnis eingefahren. Dafür wurde der Vermessungstechniker geehrt. » mehr

Hörsaal

27.11.2017

dpa

Aus dem Job an die Uni und zurück: So geht der Wechsel

Hörsaal oder Berufsschule, Hausarbeit oder Berichtsheft, Studium oder Berufsausbildung: Wer nach der Schule einen Beruf lernen will, wählt in der Regel einen dieser beiden Wege. Doch inzwischen wird a... » mehr

Schüler bei der Gruppenarbeit

21.11.2017

dpa

PISA-Studie: Deutsche Schüler können gut im Team arbeiten

Am Arbeitsmarkt werden Sozialkompetenzen immer wichtiger. Eine neue PISA-Auswertung zeigt: Teamarbeit ist eine Stärke deutscher Neuntklässler. Doch es gibt auch Nachholbedarf. » mehr

Arbeit in der Werkstatt

13.11.2017

dpa

Wie werde ich Technische/r Produktdesigner/in?

Vom Auto bis zur Küche: Technische Produktdesigner sind gefragt. Mitbringen sollten Berufsanfänger räumliches Vorstellungsvermögen, viel technisches Verständnis - und die Bereitschaft, auf Kundenwünsc... » mehr

Mensch mit zwei Tellern in der Hand

10.11.2017

dpa

Fakten bitte: Fünf Studien zum Fachkräftemangel

Keiner möchte mehr ins Handwerk, aber auch Bäckereien fehlt es an Nachwuchs. Und Akademiker - gibt es sowieso zu wenige. Was ist wahr an diesen Prognosen zum Thema Fachkräftemangel? » mehr

Planung und Koordination sind wichtig

09.10.2017

dpa

Wie werde ich Kaufmann/frau für Dialogmarketing?

Im Callcenter wird telefoniert, das sagt ja schon der Name. Doch die Fachkräfte dort machen noch viel mehr: Sie konzipieren zum Beispiel Kampagnen, sie chatten und schreiben E-Mails. Das verändert auc... » mehr

Werkstudenten

11.09.2017

dpa

Mehr als ein Nebenjob: Wissenswertes für Werkstudenten

Wer sich als Werkstudent ins Zeug legt, kann später im Berufsleben schneller durchstarten. Mit diesem Versprechen locken Jobbörsen, Vermittler und Unternehmen. Rund um Arbeitsvertrag, Versicherung und... » mehr

06.05.2017

FP/NP

Die Industrie- und Handelskammer für Oberfranken in Kürze

Die Industrie- und Handelskammer für Oberfranken in Kürze Die Industrie- und Handelskammer für Oberfranken Bayreuth ist für 47 000 Mitgliedsunternehmen zuständig. » mehr

26.04.2017

FP/NP

Strukturen anpassen

Die Kammerorganisation in Deutschland steht unter enormem Rechtfertigungsdruck. Weil es Kritikern gelungen ist, den Einfluss der Kammern mithilfe der Gerichte zu stutzen, steht die Organisation vor ei... » mehr

Dieter Rauch

19.04.2017

Geld & Recht

Wie Anleger einen guten Finanzberater finden

In Zeiten von Mini-Zinsen ist es gar nicht so einfach, Geld zu guten Konditionen anzulegen. Weiterhelfen kann mitunter ein Finanzberater. Doch worauf Anleger sollten bei der Suche achten? » mehr

Aneta Schikora

23.01.2017

Karriere

Wann eine Teilqualifizierung sinnvoll ist

Noch als Schülerin schwanger geworden oder immer nur gejobbt: Es gibt viele Gründe, warum Erwachsene ohne einen Ausbildungsabschluss sind. Doch es gibt Möglichkeiten, auch im fortgeschrittenen Alter e... » mehr

Die meisten Kandidaten für die IHK-Wahl kommen aus der Wahlgruppe Industrie. Das produzierende Gewerbe hat im Landkreis Hof einen hohen Anteil.

16.01.2017

Region

Unternehmer hoffen auf frischen Wind

Im IHK-Gremium Hof stehen wichtige Entscheidungen an. Dr. Heinrich Strunz will nicht als Präsident kandidieren. » mehr

Die Preisträger aus Oberfranken (von links): Daniel Elbel, Technischer Produktdesigner von Lamilux, Thorsten Lenz, Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik von der Rehau AG und Felix Voit, Stoffprüfer von der Didier Werke AG. Foto: IHK/Bayreuth

07.12.2016

FP/NP

Spitzen-Azubis aus Oberfranken

Drei junge Menschen aus Oberfranken haben ihre Lehre als Bundesbeste abgeschlossen. Ihre Firmen und die Industrie- und Handelskammer zeigen sich stolz. » mehr

Wie viel Geld bleibt den Kommunen? Im Landkreis Kulmbach gibt es große Unterschiede zwischen Gewerbesteuer-Hebesätzen. Foto: Stefan Linß

14.10.2016

Region

Ein Hoch auf den Hebesatz

Die Gewerbesteuer stopft viele Löcher in den kommunalen Kassen. » mehr

Sie ziehen beim Thema Unternehmensnachfolge an einem Strang: Dr. Petra Beermann, Leiterin der Stabsabteilung "Entrepreneurship und Innovation" an der Uni Bayreuth, Uni-Präsident Stefan Leible, IHK-Hauptgeschäftsführerin Christi Degen, Fofamu-Geschäftsführer Dr. Michael Hohl (von vorn) sowie (hintere Reihe, von links) Dr. Klaus-Jürgen Scherr vom Sparkassenverband, Professor Daniel Baier von der Uni Bayreuth, Karlheinz Kipke vom Genossenschaftsverband und IHK-Präsident Heribert Trunk.

19.04.2016

FP/NP

Jetzt braucht die Wirtschaft junge Bosse

In den kommenden fünf Jahren suchen in Oberfranken bis zu 3000 Unternehmenschefs einen Nachfolger. Ein Netzwerk aus regionalen Partnern möchte dabei helfen. » mehr

Zwischen Tor und T-Shirt

29.11.2015

Region

Zwischen Tor und T-Shirt

Die beste deutsche Azubine im Bereich Produktveredelung Textil heißt Claudia Mühlstädt. Zu ihrem Beruf fand sie über ihre Funktion als Torfrau beim 1. FFC Hof. » mehr

Das späte Erwachen der Wirtschaft

15.09.2015

FP/NP

Das späte Erwachen der Wirtschaft

Erst jetzt werben Kammern und Verbände intensiver für TTIP. » mehr

mit Heribert Trunk, Präsident der    IHK für Oberfranken: mit Heribert Trunk, Präsident der    IHK für Oberfranken

20.01.2015

FP/NP

"Meine Tagesabläufe sind straff durchorganisiert"

Noch ein Posten für Heribert Trunk: Der IHK-Präsident ist in den Vorstand des Deutschen Industrie- und Handelskammertages berufen worden. Ein Gespräch über Ziele, Ämterhäufung und Dauerpräsenz. » mehr

31.12.2014

FP/NP

Digitalisierung der Unternehmen schreitet voran

Drei von vier Betrieben haben inzwischen einen hohen Grad erreicht. Das geht aus einer Umfrage des DIHK hervor. Die Anforderungen an IT-Sicherheit steigen. » mehr

Dr. Martin Wansleben, Hauptgeschäftsführer DIHK, gratulierte in Berlin Rehau-Mitarbeiter Sebastian Scharf (links) zu seinem herausragenden Abschlussprüfungsergebnis - und zur Auszeichnung "Deutschlands Bester".

10.12.2014

FP/NP

Rehau-Mitarbeiter ist Deutschlands bester Azubi

Sebastian Scharf von der Rehau AG schließt seine Ausbildung mit der Traumnote 1,0 ab. In Berlin erfährt er dafür die Würdigung. » mehr

23.10.2014

FP/NP

Produkte aus Hof sind international gefragt

"Gute Lage, verhaltene Erwartungen", so fasst Dr. Heinrich Strunz, IHK-Vizepräsident und Vorsitzender des IHK-Gremiums Hof, die regionalen Ergebnisse der Konjunkturbefragung der IHK für Oberfranken zu... » mehr

Blick in eine Produktionshalle der Sandler AG in Schwarzenbach an der Saale. In dem Unternehmen ärgert man sich über die "planwirtschaftlichen Strukturen" in der deutschen Politik.

12.08.2014

FP/NP

Die Wirtschaft hadert mit Merkels Politik

In der Union rumort es. Im Fokus: die Wirtschaftspolitik der Bundeskanzlerin. Die kommt auch bei den Unternehmern in der Region und ihren Fachverbänden nicht gut an. » mehr

Sie wollen das Jahrzehnt Oberfrankens einläuten (von links): Der stellvertretende IHK-Hauptgeschäftsführer Wolfram Brehm, Präsident Heribert Trunk, Konjunkturreferent Peter Belina und DIHK-Chefvolkswirt Alexander Schumann.

10.05.2014

FP/NP

Oberfrankens Industrie in Feierlaune

Die Unternehmen freuen sich über die aktuelle Lage der Konjunktur. Derzeit sind 7000 neue Stellen geplant. Da kann nicht einmal die Krim-Krise den Optimismus bremsen. » mehr

Dr. Heinrich Strunz

11.05.2013

FP/NP

Dr. Heinrich Strunz führt Fach-Ausschuss

Rehau - Lamilux-Geschäftsführer Dr. Heinrich Strunz ist zum Vorsitzenden des Fachausschusses Industrie und Forschung beim Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK) gewählt worden. "Das Vertraue... » mehr

Stromzähler

04.02.2013

Umfrage

Wirtschaft gegen Strompreisbremse

Die Wirtschaft lehnt die Pläne von Umweltminister Peter Altmaier (CDU) für eine Strompreisbremse ab und fordert stattdessen eine Senkung der Stromsteuer. Das sei der beste kurzfristig gangbare Weg zur... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".