Lade Login-Box.
Topthemen: Bilder vom WochenendeHofer Filmtage 2019EhrenamtskampagneVER Selb

DIE BAYERISCHE

Grippe-Schutzimpfung

15.10.2019

Bayern

Grippesaison beginnt: Reicht der Impfstoff diesmal?

Erkrankte klagen meist über Fieber, Husten sowie Glieder- und Kopfschmerzen - mit dem Herbst beginnt auch die Grippesaison. Schutz bietet die Impfung beim Hausarzt. Wenn es nicht wieder Engpässe wie i... » mehr

Der Bernsteiner Taufengel, eine Leihgabe aus dem Fichtelgebirgsmuseum Wunsiedel, ist einer der "100 Schätze aus 1000 Jahren" der Landesausstellung in Regensburg. Fotos: Sabine Zehentmeier-Lang, Juri Gottschall

11.10.2019

Wunsiedel

Taufengel aus Bernstein bereichert Schau

Die Figur ist einer der "100 Schätze aus 1000 Jahren" der bayerischen Landesausstellung in Regensburg. Mit Stolz hat ihn das Fichtelgebirgsmuseum als Leihgabe überlassen. » mehr

13.10.2019

Schlaglichter

Bayerischer Ärztetag gegen Kassen-Apps

Die Bayerische Landesärztekammer will verhindern, dass Krankenkassen und Privatversicherer Gesundheits-Apps für Smartphones und PC verordnen können. Beim Landesärztetag in München forderten die Delegi... » mehr

Gesundheits-App

13.10.2019

Bayern

Bayerischer Ärztetag gegen Kassen-Apps

Die Bayerische Landesärztekammer will verhindern, dass Krankenkassen und Privatversicherer Gesundheits-Apps für Smartphones und PC verordnen können. Beim Landesärztetag am Wochenende in München forder... » mehr

19.09.2019

Regionalsport

Achtung, die Bayern kommen!

Am Samstag steigt in Röslau die bayerische Ü 32-Meisterschaft. Ein prominenter Teilnehmer sticht dabei heraus. Die Veranstalter wollen mehr als nur Fußball bieten. » mehr

Einen finanziellen Schaden konnte man im Selbitzer Rathaus wohl gerade noch so abwenden, groß dagegen ist der Image- Schaden. Fotos: aks, SöGö, Archiv

10.09.2019

Hof

Selbitzer Stadtrat will mehr Transparenz zeigen

Die Kommune ist jüngst wegen finanzieller Unregelmäßigkeiten in den Fokus geraten. Nun sollen die Beratungen über den Haushalt öffentlich besprochen werden. » mehr

Klematis

15.08.2019

Garten

Auf die Augen und Veredelungsstellen achten

Hobby-Gärtner aufgepasst, denn wer langfristig mit einer Rose oder Klematis planen will, der sollte schon beim Einpflanzen darauf achten, dass die Pflanze tief genug im Boden steckt. » mehr

US-Botschafter Grenell

09.08.2019

Brennpunkte

USA drohen Deutschland mit Truppenabzug

Nirgendwo in Europa gibt es so viele US-Soldaten wie in Deutschland. Aber wie lange noch? Aus Verärgerung über Deutschlands Militärausgaben drohen die USA mit einem Truppenabzug. » mehr

Wassermelonen anbauen

01.08.2019

Garten

Melonen im Garten anbauen

Zucker- und Wassermelone lassen sich auch im heimischen Garten anbauen. Doch wann ist der richtige Zeitpunkt zur Ernte gekommen und woran ist dies zu erkennen? Die Bayerische Gartenakademie gibt Ausku... » mehr

Kann ein Handyprogramm 500 000 Euro wert sein? Diesen Betrag investiert der Bezirk in eine "Oberfranken-App".	Foto: Montage, bongkarn/Adobe Stock

26.07.2019

Oberfranken

Auftrag außer Konkurrenz

Der Bezirk beauftragt TVO damit, eine "Oberfranken-App" zu erstellen. Kostenpunkt: 500 000 Euro. Einzig eine Ausschreibung gab es nicht. Das wirft viele Fragen auf. » mehr

Helge Schneider

06.07.2019

Deutschland & Welt

16 neue Mitglieder für Akademie der Künste

Die Akademie der Künste bekommt Verstärkung. Unter den neuen Mitgliedern befindet sich Helge Schneider, aber auch ein früherer bayerischer Finanzminister. » mehr

Viel zu tun gibt es auch in Zukunft noch im Kulmbacher Innenstadtbereich: Der Kaufplatz (Foto) soll abgerissen werden. Allein das wird mehr als sieben Millionen Euro kosten. Auch die Sanierung der restlichen Gebäude der ehemaligen Spinnerei ist längst noch nicht abgeschlossen. Foto: Gabriele Fölsche

17.06.2019

Region

Millionenbeträge fließen ins Kulmbacher Land

Zahlreiche Kommunen freuen sich über Zuschüsse aus dem Städtebauförderungsprogramm des Freistaats. Die Stadt Kulmbach und Mainleus profitieren davon am meisten. » mehr

Sie präsentieren ihre Vorzeige-Projekte bei den Architektouren am 29. Juni in der Region (von links): Johannes Klose, Susann Schäfer, Gerhard Plaß, Peter Kuchenreuther, Ralph Böttig, Kathrin Buchta-Kost und Matthias Scheffler. Rechts im Bild Museumsdirektor Wilhelm Siemen. Foto: Peggy Biczysko

17.06.2019

Region

Prägende Räume gestatten Einblicke

Bei den Architektouren gibt es Vorzeige-Projekte. Am 29. Juni fährt ein Bus zusammen mit den innovativen Köpfen zu Anwesen, deren Türen normal verschlossen sind. » mehr

Die Gäste aus Korea tragen sich ins Goldene Buch der Marktgemeinde ein (von links): Spielbankdirektor Udo Braunersreuther, Kreistagsvorsitzender Kyung-Hoon Moon, Bürgermeister Bert Horn sowie Landrat Hyung-Jong Lee.

13.06.2019

Region

Horn empfängt Gäste aus Korea

Über den Landkreis Hof hat sich jüngst eine Delegation aus Südkorea informiert. Dabei machen die Besucher auch im Kurort Station. » mehr

Kahlfraß im Garten

04.06.2019

dpa

Den Buchsbaumzünsler effektiv bekämpfen

Der Buchsbaum - eines der beliebtesten Gartengewächse - bereitet Hobbygärtner Sorgen. Immer mehr Gehölze leiden unter Schädlingsbefall, der zwar an sich nicht tödlich ist, aber dem Sichtschutz-Gehölz ... » mehr

Die Hospitalstiftung Hof hat in ihrem Seniorenhaus Am Unteren Tor in der Gerbergasse jetzt drei Plätze ausschließlich für Kurzzeitpflege eingerichtet. Sie ist damit Vorreiter in der Region. Heimleiterin Sabine Dippold (rechts) und Pflegedienstleiterin Larissa Hörner hoffen, damit den pflegenden Angehörigen entgegenzukommen, die dadurch mehr Planbarkeit erhalten, wenn sie einmal Urlaub machen wollen, ins Krankenhaus oder zur Reha müssen. Foto: Kaupenjohann

31.05.2019

Region

Zum "Schnuppern" im Seniorenheim

Pflegende Angehörige brauchen auch einmal Erholung. Aber wohin mit Oma im Urlaub? Die Hospitalstiftung bietet ab sofort einen besonderen Service an. » mehr

Buchsbaumzünsler

28.05.2019

Garten

So bekämpft man den Buchsbaumzünsler

Der Buchsbaum - eines der beliebtesten Gartengewächse - bereitet Hobbygärtner Sorgen. Immer mehr Gehölze leiden unter Schädlingsbefall, der zwar an sich nicht tödlich ist, aber dem Sichtschutz-Gehölz ... » mehr

Die Vertreter der Bäckerinnung überreichten mit Obermeister Ralf Groß ein symbolisches "Ehrenamtsbrot" an Landrat Klaus Peter Söllner, der die Bäckermeister im Kreis der Akzeptanzpartner herzlich willkommen hieß. Im Bild (von links): die KoBE-Ansprechpartnerinnen am Landratsamt Birgit Ziegler und Heike Söllner, Reinhard Müller, Daniel Spindler, Obermeister Ralf Groß, Landrat Klaus Peter Söllner, Fritz Dumler und Heinrich Herz. Foto: Werner Reißaus

24.05.2019

Region

Bäcker gewähren Ehrenamtlichen Rabatt

Die Kulmbacher Bäckerinnung ist die 100. Akzeptanzstelle im Landkreis für Inhaber der Ehrenamtskarte. Mehr als 3000 Bürger zählen inzwischen zu diesem Kreis. » mehr

Sparkassenvorstand Harry Weiß (von links), stellvertretender LBS-Vorstand Heinz Peter Hungbauer, der Verwaltungsratsvorsitzende der Sparkasse, OB Henry Schramm, Vorstandsvorsitzender Dr. Klaus-Jürgen Scherr, Vorstand Steffen Potstada und Wolfgang Eckert aus der Immobilienabteilung stellten die Entwicklungen auf dem Kulmbacher und Kronacher Immobilienmarkt vor. Der entwickelt sich rasant, sagen die Vertreter der Sparkasse. Foto: Melitta Burger

24.05.2019

Region

Rasante Entwicklung auf dem Immobilienmarkt

Die Preise für Wohneigentum sind drastisch gestiegen, aber niedrige Zinsen gleichen das wieder aus, sagt die Sparkasse. Der Wunsch nach eigenen vier Wänden ist ungebremst. » mehr

Beim Tag des offenen Denkmals im September 2018 haben sich zahlreiche Besucher das Turbinenhaus angesehen. Foto: privat

13.05.2019

Region

Fördergelder für das Turbinenhaus

Die Bayerische Landesstiftung hat 51 000 Euro an die Stadt Kulmbach ausgezahlt. Im ersten Bauabschnitt wird unter anderem das Dach des Turbinenhauses saniert. » mehr

05.04.2019

Oberfranken

Liftbetreiber zufrieden mit Winter

Oberstdorf - Viel Schnee, viel Sonne - in den Skigebieten geht eine Rekordsaison zu Ende. » mehr

Startschuss für die Projektförderung (von links): Stefan Leible, Präsident der Universität Bayreuth, Florian Linseis, Ministerialdirektor Rolf-Dieter Jungk, Forschungsstiftungspräsident Anrdt Bode und Professor Ralf Moos.	Foto: Peter Kolb

27.03.2019

FP/NP

Neueste Messtechnik aus Selb

Ein von der Firma Linseins und der Uni Bayreuth entwickeltes Gerät soll die thermische Analyse von Stoffen revolutionieren. Der Freistaat fördert das Projekt. » mehr

Kirill Petrenko

17.03.2019

Deutschland & Welt

Petrenko: Münchner Oper ist «musikalisches Vaterland»

Ein Abscheid, der auch Wehmutr mit sich bringtr. Kirill Petrenko, neuer Chef der Berliner Philharmoniker, hängt sehr an München. » mehr

Der Beruf des Industriemechanikers war auch im vergangenen Jahr bei jungen Auszubildenden beliebt. In den oberfränkischen Statistiken machen sich Hunderte Azubis mit Flüchtlingshintergrund bemerkbar. Foto: Patrick Pleul/ZB/dpa

14.02.2019

FP/NP

In Oberfranken gibt es wieder mehr Lehrlinge

Die Industrie- und Handelskammern melden für 2018 ein Plus bei den Auszubildenden. Die Handwerkskammer registriert hingegen einen leichten Rückgang. » mehr

Über die Zukunft der Bayerischen Kurbäder haben die Spitzenvertreter des Heilbäder Verbandes, unter ihnen auch Peter Berek (dritte Reihe, Mitte), Bürgermeister von Bad Alexandersbad, mit Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger (erste Reihe, Zweiter von rechts) gesprochen.	Foto: pr.

10.02.2019

Fichtelgebirge

Geld soll weiter sprudeln

Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger verspricht den bayerischen Heilbädern wie Bad Alexandersbad weitere finanzielle Unterstützung - aber konkret wird er nicht. » mehr

Dr. Oliver Bär

06.02.2019

Region

Landrat erwägt Beitritt zu Verkehrsverbund

Die CSU will einen besser vernetzten ÖPNV. Hoffnung macht die Neuausschreibung des Eisenbahnverkehrs. » mehr

Die Sicherstellung der Versorgung im ländlichen Raum ist für Oberbürgermeister Oliver Weigel ein wichtiger Punkt.	Foto: Florian Miedl

28.01.2019

Region

Oliver Weigel mit gewichtiger Stimme

Der Rathaus-Chef ist stellvertretender Vorsitzender der Bayerischen Krankenhausgesellschaft. Der Verband vertritt 370 Kliniken mit 75 000 Betten und 170 000 Mitarbeitern. » mehr

Rainer Ludwig, (von links) Programmleiter Markus Weber und Geschäftsführer Mischa Salzmann von Radio Plassenburg freuen sich über die hohen Einschaltquoten, die der Sonntags-Frühschoppen hat. Doch Ende Juni wird die Sendung eingestellt. Landtag und Radio lassen sich nicht vereinbaren. Foto: Melitta Burger

21.01.2019

Region

Abschied nach drei Jahrzehnten

Der Frühschoppen mit Rainer Ludwig auf Radio Plassenburg ist Kult. Im Sommer geht diese Ära zu Ende. Ludwig verlässt den Sender. Damit sind Schlager und Volksmusik passé. » mehr

Winter in Bayern

09.01.2019

Topthemen

Alle sehen weiß: So läuft es in den Schnee-Krisengebieten

Wegen Schneefalls hat ein Landkreis in Bayern Katastrophenalarm ausgelöst. In Österreich ist eine Gemeinde seit Tagen weitgehend abgeschnitten. Schulen bleiben zu, Züge fallen aus und manche machen so... » mehr

Schnee in München

07.01.2019

Deutschland & Welt

Kurze Ruhe vor dem nächsten Schneesturm

Der große Schneefall in Bayern und Österreich geht weiter. Die Lawinengefahr steigt und steigt. Bahnen fallen aus, Schulen verlängern die Weihnachtsferien. Und DJ Ötzi muss seine Pläne ändern. » mehr

Traditionelles Silvester-Geschenk

04.01.2019

dpa

Glücksklee mag es kühl und trocken

Glücksklee ist ein beliebtes Geschenk, vor allem zum Jahresbeginn. Mit der richtigen Pflege kann die Pflanze den Besitzer lange erfreuen. Ein paar Tipps für den Standort und die Gießmenge. » mehr

Der ICE 4 ist der modernste Fernverkehrszug der Deutschen Bahn, der nach dem Fahrplanwechsel auch durch Oberfranken rollen wird.	Foto: Werner Rost

27.11.2018

FP/NP

Schneller per Bahn zum Flughafen

Am 9. Dezember tritt der neue Fahrplan in Kraft. In Oberfranken verkürzen sich die Fahrzeiten bei einigen Regionalexpress-Verbindungen. Per ICE geht es direkt nach Wien. » mehr

Jan Sandler beim wöchentlichen Training auf der Kegelanlage des ESV Neuenmarkt-Wirsberg.	Foto: Werner Reißaus

16.11.2018

FP-Sport

Jan Sandler hat im Kegeln Großes vor

Der 17-Jährige aus Wirsberg gilt als großes Talent. Jüngst war er bei einem Ländervergleich der beste Kegler in der bayerischen Auswahl. » mehr

Rose

14.11.2018

dpa

So pflanzt man Rosen richtig ein

Die beste Zeit, um Rosen zu pflanzen, ist der Herbst. Dabei ist es wichtig, dass die Veredelungsstelle an der richtigen Stelle sitzt. Auch in Sachen Standort und Boden hat die Rose ihre Vorlieben. » mehr

Eibe

06.11.2018

dpa

Wurzelnackte Gehölze schnell nach Kauf einpflanzen

Wer Gehölze ohne Erde um die Wurzeln kauft, sollte sie sofort einpflanzen. Fehlt der Schutz der Erde, können die Pflanzen schnell Schaden nehmen. Wird mit dem Einsetzen dennoch gewartet, hilft eine pr... » mehr

Hofer Filmtage

28.10.2018

Deutschland & Welt

«Goldpreis» für Film über Handy-Jugend

Der «Hofer Goldpreis» der Friedrich-Baur-Stiftung folgt auf den «Heinz-Badewitz-Preis» und wird für die beste Regieleistung bei einem ersten Langspielfilm verliehen.Gewonnen hat ihn die Autorenfilmeri... » mehr

Verleihung "Hofer Goldpreis"

28.10.2018

52. Hofer Filmtage

"Hofer Goldpreis" geht an Luzie Loose

Für ihren Debütfilm "Schwimmen" erhält Luzie Loose den "Hofer Goldpreis". Die Auszeichnung ist ein Kilogramm schwer und besteht aus echtem Feingold. » mehr

Die bunte Werbung an den Alex-Loks, wie bei diesem Zug am Hofer Hauptbahnhof, kann nicht darüber hinwegtäuschen, dass die Express-Züge sehr unzuverlässig von und nach München verkehren. Der Doppelstockwaggon für Behinderte fehlt häufig im Abschnitt nach Hof. Foto: Werner Rost

26.10.2018

Region

Freistaat mahnt private Länderbahn ab

Bayern verhängt Vertragsstrafen in Millionenhöhe gegen den Betreiber der Alex-Züge. Eine externe Beraterfirma soll die Privatbahn auf Kurs bringen. » mehr

So schön der Frankenwald - hier eine Aufnahme aus dem Landkreis Hof - aussieht: Im Boden sind noch jetzt die Folgen des sauren Regens früherer Jahre festzustellen.	Foto: Thomas Kraeme / dpa

12.10.2018

Region

Der Boden vergisst nicht

Wie lange die Natur braucht, um sich von schädlichen Einflüssen zu erholen, zeigt die Waldklimastation am Rennsteig. Aber es gibt auch gute Nachrichten. » mehr

DE001012

12.10.2018

FP

"Feierlaune" bei der Residenzwoche in München

Über 120 Sonderführungen, eine Studio-Ausstellung, die Jubiläumspräsentation „1818 – 1918 – 2018“, eine Lichtinstallation an den Königsbaufassaden und zehn Konzerte erfüllen die Residenz München mit L... » mehr

Höhepunkt in der 70-jährigen Vereinsgeschichte war die Durchführung der Bayerischen Hundemeisterschaften 2016 in Rehau. Unser Bild zeigt den Einmarsch der Finalisten am Sportzentrum Rehau. In zwei Jahren sind die Hundefreunde Rehau wieder Gastgeber der Bayerischen.	Archivfoto Ronald Dietel

11.10.2018

Region

Die Bayerische als Jubiläumsgeschenk

Seit 70 Jahren gibt es den Verein der Hundefreunde. Der Vorsitzende spricht von einer guten Entwicklung, vor allem wegen internationaler Erfolge. » mehr

Narzissen

04.10.2018

Garten

Zwiebeln der Frühlingsblüher jetzt setzen

Bereit fürs Frühjahr? Keine Sorge: Herbst und Winter fallen nicht aus! Aber schon jetzt müssen Hobbygärtner einiges für das nächste Jahr vorbereiten - insbesondere Frühlingsblüher wie Krokusse, Narzis... » mehr

Landesausstellung Kloster Ettal

28.09.2018

FP

Bayerische Landesausstellung bereits mit 100.000 Besuchern

Die Bayerische Landesausstellung im Kloster Ettal hat seit ihrer Eröffnung Anfang Mai 100.000 Besucher angelockt. » mehr

19.09.2018

Oberfranken

Auf dem Weg zur Uni-Klinik

Bis in Bayreuth die ersten Medizinstudenten ihre klinische Ausbildung machen, muss noch einiges passieren. So fehlt es an Ärzten mit dem Recht zur Weiterbildung. » mehr

Landtagsabgeordneter Martin Schöffel: "In unserem Landkreis wird die Hausarzt- und Landarzt-Quote sichergestellt." Foto: Willi Fischer

13.09.2018

Fichtelgebirge

"Arzt-Quote auch künftig sichergestellt"

CSU-Kandidat Martin Schöffel will sich auch für die Wirtschaft und soziale Belange einsetzen. Er verspricht einen besseren Personennahverkehr. » mehr

Neuschwanstein

06.09.2018

dpa

Bayern behält Marke «Neuschwanstein»

«Auf steiler Höh, umweht von Himmelsluft» hat Bayerns König Ludwig II. das Fantasieschloss Neuschwanstein errichtet. Es ist ein Touristenmagnet. Aber wer trägt die Namensrechte? Das hat das oberste EU... » mehr

17.08.2018

FP/NP

Erfurter Bahn übertrumpft Agilis

Zwei Wochen, nachdem Bayerns Schüler ihr Jahreszeugnis erhalten haben, stellt der Freistaat den Bahngesellschaften ein Zwischenzeugnis aus. » mehr

17.07.2018

FP

Bayerische Staatsbibliothek erwirbt Handschrift des Münchner Renaissance-Künstlers Bartholomäus Reiter

Die Bayerische Staatsbibliothek hat unlängst ein Stamm- und Wappenbuch erworben, das zwölf seltene Gouachen des Münchner Renaissance-Malers Bartholomäus Reiter (1570–1622) enthält. » mehr

Die Linde in der Kulmbacher Innenstadt befindet sich im Trockenstress. Gelbe Blätter wie im Herbst sind auch an Birken zu sehen.

06.07.2018

Region

Angst vor neuer Algenplage wächst

Die extreme Trockenheit verursacht im Kulmbacher Land weitere Probleme. An den Mainauen sinkt der Wasserpegel der Kieswäsch und im Forst kommt der Borkenkäfer in Fahrt. » mehr

Im Mittelpunkt der Eröffnung der Wanderausstellung "200 Jahre Bayerische Verfassung - Was blieb von 1818?" stand die Klasse 10f der Carl-von-Linde-Realschule mit ihrer Lehrerin Alexandra Kögel. Unser Bild zeigt sie mit (von rechts) stellvertretendem Landrat Dieter Schaar, Studienrätin Alexandra Kögel, stellvertretender Landrätin Christina Flauder, Landrat Klaus Peter Söllner, Bürgermeister Siegfried Decker und Ministerialbeauftragtem Johannes Koller. Links Konrektor Markus Popp.	Foto: Werner Reißaus

05.07.2018

Region

Die Wiege des "bayerischen Geists"

Realschüler haben eine Ausstellung über "200 Jahre Bayerische Verfassung" zusammengestellt. Sie stellt auch eine Zeitreise durch die Geschichte der Demokratie dar. » mehr

Kirill Petrenko

03.07.2018

FP

Bayerische Staatsoper bietet "Parsifal" live

Die Bayerische Staatsoper in München zeigt im Rahmen von "Oper für alle" am Sonntag, 8. Juli, ab 17 Uhr die Festspiel-Neuproduktion Parsifal unter der musikalischen Leitung von Kirill Petrenko. » mehr

Florian Liese

26.06.2018

FP/NP

"Mister Bayern-Takt" übergibt Chef-Stuhl an Florian Liese

Ein Generationenwechsel steht bei der Bayerischen Eisenbahngesellschaft an. Der neue Planungsleiter kennt Oberfranken bestens. » mehr

^