Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimJubiläumsgewinnspiel "75 Jahre Frankenpost"BlitzerwarnerCoronavirus

Artikel zum Thema

DIE BAYERISCHE

Bayerns Grenzpolizei

10.09.2020

Fichtelgebirge

Schöffel stellt sich hinter Grenzpolizei

Die Truppe ist für den CSU-Kreisvorsitzenden verfassungskonform, erfolgreich und dringend notwendig. Die Stellen sollen bis 2023 verdoppelt werden, wovon auch Selb profitiere. » mehr

09.09.2020

Rehau

Noch kein Urteil zur AfD-Klage

Wird die Rehauer AfD Sitze in einem der fünf Senate bekommen? Eine gerichtliche Entscheidung dazu steht noch aus. Auch in anderen bayerischen Kommunen laufen ähnliche Verfahren. » mehr

Fußball

Aktualisiert am 08.09.2020

Bayern

Bayern erlaubt Ligaspiele und Breitensport-Events

Monatelang mussten die bayerischen Amateur-Sportler ihren Wettkampf-Betrieb wegen Corona unterbrechen. Von der nächsten Woche an kann es nun wieder los gehen - und das sogar mit Fans! Nur die Profis m... » mehr

Corona-Beschränkungen im Breitensport

08.09.2020

Regionalsport

Offensichtlich grünes Licht für den Sport in Bayern

Der Druck der Sportverbände scheint Wirkung zu zeigen. Wie die „Nürnberger Nachrichten“ aus dem Bayerischen Staatskabinett erfahren haben wollen, soll Wettkampfbetrieb in Bayern wieder erlaubt werden. » mehr

Berliner Ensemble

30.08.2020

Boulevard

Weniger Plätze in den Theatern wegen Corona

In Theatern und Opernhäusern sinkt jetzt wegen Corona von Amts wegen die Zuschauerzahl drastisch. Die neue Saison 2020/21 verändert viel in Deutschland. In Österreich und in der Schweiz gibt es andere... » mehr

Ein mann befestigt ein Informationsschild zur Maskenpflicht

13.08.2020

Bayern

Polizei kontrolliert heute Maskenpflicht in Bussen und Bahnen

Die Polizei startet bayernweite eine Aktion zur Maskenpflicht im ÖPNV. Am Donnerstag finden gezielte Kontrollen statt. » mehr

Ein leeres Krankenbett steht auf einer Intensivstation

07.08.2020

Bayern

Krankenhäuser halten zweite Corona-Welle für beherrschbar

Nach den herausfordernden Wochen im Frühjahr sehen sich Bayerns Kliniken für einen erneuten Anstieg der Coronazahlen gut gerüstet. Eine Schwachstelle bleibt aber - und lässt sich auch nicht schnell be... » mehr

Joachim Herrmann

04.08.2020

Bayern

Herrmann: Extremisten instrumentalisieren Corona

Im Internet und auf Hygiene-Demos wird deutlich: Verschwörungsmythen haben in der Corona-Pandemie Hochkonjunktur. Nun warnt der bayerische Innenminister, Extremisten wollten die Krise für sich ausnutz... » mehr

Der Leiter der Entwicklungsagentur Thomas Edelmann, Bildungsbeauftragter Horst Geißel, Julia Schelter aus dem Bildungsbüro und Landrat Peter Berek stellen den Landkreis als Digitale Bildungsregion vor. Foto: Peter Pirner

20.07.2020

Fichtelgebirge

Landkreis Wunsiedel wird "Digitale Bildungsregion"

Lernen wird im Fichtelgebirge seit vielen Jahren groß geschrieben. Jetzt darf sich die Region auch noch mit einem Qualitätssiegel der Staatsregierung schmücken. » mehr

Das Virus als Gesprächsthema

01.07.2020

Aus der Region

Das müssen Sie am Mittwoch zu Corona wissen

Bayern verlängert die Kontaktbeschränkungen, auf der Luisenburg ist das erste Konzert nach dem Lockdown über die Bühne gegangen und die Arbeitslosenzahl steigt abermals aufgrund der Pandemie. Die wich... » mehr

Die Bayerische Staatsoper

01.07.2020

Bayern

Staatsoper sammelt für freie Künstler und Musiker

Die Bayerische Staatsoper hat während der Corona-Krise Spenden in Höhe von mehr als 190.000 Euro für freischaffende Künstler eingesammelt. Das Geld komme mehr als 200 Künstlerinnen und Künstlern zugut... » mehr

27.05.2020

Oberfranken

Polizei Oberfranken wird verstärkt

Die Polizei in Oberfranken wird bis 2025 insgesamt 297 weitere Stellen erhalten. Das geht aus dem Konzept "Die Bayerische Polizei bis 2025" hervor, das Innenminister Joachim Herrmann am Mittwoch vorst... » mehr

Die Kreis-Wasserwacht Hof am Untreusee. Foto: Wasserwacht Hof

13.05.2020

Region

Die Retter müssen sich gut schützen

Wasserwacht und DLRG Hof sind an den Badegewässern der Region schon im Einsatz. Unter dem Eindruck von Corona laufen die Vorbereitungen anders ab als sonst. » mehr

Verblühte Narzissen

12.05.2020

dpa

Blätter von Tulpen und Narzissen noch nicht entfernen

Was hässlich aussieht, kann weg? Nicht unbedingt. Im Garten ist es kontraproduktiv, die verwelkten Frühlingsblumen ganz abzuschneiden. Das hängt mit dem Blattgrün zusammen. » mehr

Ein Förster der Bayerischen Staatsforsten, zeigt auf einem Stück Rinde auf einen ausgewachsenen Borkenkäfer. Daneben auf der Rinde kann man das Fraßbild der Buchdrucker-Käferlarven sehen. Foto: Lino Mirgeler/dpa

18.04.2020

Region

Alarmstufe Rot in Sachen Borkenkäfer

Kulmbach und Kronach sind besonders von der Käferplage bedroht. Die Schädlinge sind jetzt zum ersten Mal in diesem Jahr ausgeschwärmt. » mehr

Das Osterfestmärzen ist trotz Corona-Krise eingebraut. Foto: Brauereimuseum

10.04.2020

Region

Zu Hause durch die Ausstellung

Museen in der Region erleben rund um Ostern für gewöhnlich einen Ansturm. Wegen Corona ist diesmal nur ein Besuch im Internet möglich. » mehr

Leerer Odeonsplatz

29.03.2020

Region

Corona-Zeit ist Ausnahme-Zeit: Sport statt Biergarten

Endlich etwas wärmer, an einem Tag sogar T-Shirt-Wetter - eigentlich Biergartenzeit: Doch die Corona-Pandemie macht den Bayern einen Strich durch Sonnenbaden und Gartenpartys. So mancher hofft auf ein... » mehr

Euro-Geldscheine

25.03.2020

FP/NP

IHK weist auf Frist zur Stundung von Sozialabgaben hin

Die IHK Oberfranken weist darauf hin, dass sich Unternehmer bis spätestens diesen Donnerstag an die Krankenkassen wenden müssen, wenn sie für den März Sozialversicherungsbeiträge stunden lassen möchte... » mehr

### Titel ###

11.03.2020

Oberfranken

Abschied vom Fichtenwald

Seit zwei Jahrhunderten prägt die Fichte den Anblick der Wälder im Fichtelgebirge und im Frankenwald. Doch der Klimawandel bedeutet das Aus für die wirtschaftlich genutzten Reinbestände. » mehr

fpnd_jahnstraße2

10.03.2020

Region

Bahn pocht auf fertige Jahnbrücke

Der Baustellen-Marathon in der Jahnstraße in Hof und die dafür nötigen Sperrungen für den Straßenverkehr lassen sich zeitlich nicht verkürzen. » mehr

Carlos Santana

10.03.2020

Deutschland & Welt

Coronavirus trifft Kulturbetrieb hart

Der Kulturbetrieb wird vom neuartigen Coronavirus schwer getroffen. Es hagelt Absagen von Köln bis München, von Berlin bis Wien. Theater- und Opernaufführungen fallen wochenlang aus. » mehr

Reichlich gelitten hat das große Löwengemälde auf dem Holztor des Christiansportals im Kasernenhof der Plassenburg. Dr. Heinrich Piening, der stellvertretende Leiter des Restaurierungszentrums in Schloss Nymphenburg, stellt die Forschungsergebnisse zu dem tierischen großgemälde am Freitag, den 13. März, in der Möcnhshof vor. Foto: Peil

10.03.2020

Region

Ist der Löwe noch zu retten?

Ein Experte präsentiert Forschungsergebnisse zum Löwentor des Christiansportals. Die Freunde der Plassenburg laden ein. » mehr

Kresse züchten

27.02.2020

dpa

Kresse gelingt nicht: Saatgut zu dicht gestreut

Kresse schmeckt gut und lässt sich schnell und leicht anbauen. Die Bayerische Gartenakademie gibt Tipps zu Saatdichte und Bewässerung. » mehr

Plácido Domingo

26.02.2020

Deutschland & Welt

Opernstar Plácido Domingo unter Druck

Plácido Domingo hat sich bei den Frauen entschuldigt, die ihm Übergriffe vorwarfen. Der Druck auf den Opernstar wächst. In seinem Heimatland sagt man Auftritte von ihm ab. » mehr

Klassiker wie Goethes "Faust" waren wie bei dieser Aufführung in Stuttgart zu allen Zeiten beliebt. Die Kulmbacher suchten besonders in den 1920er-Jahren im Theater einen Ausgleich zum harten Alltag. Foto: dpa Dena/dpa

25.02.2020

Region

Meisterwerke und Viereinhalbprozentiges

Das Theater bietet in den Zwanzigerjahren den von Not geplagten Kulmbachern frohe Momente. Auch die Wirtshäuser sind wichtige Anlaufstellen. » mehr

Links oder rechts von der Hauptstrecke nach Plauen soll im nördlichen Stadtgebiet von Hof das geplante Wendegleis für den Bahnhalt Hof-Mitte entstehen. Denkbar sind die Bereiche am Schellenberg (links im Bild) oder hinter dem ehemaligen Bahnhofsgebäude Hof-Nord auf der anderen Seite oder Grundstücke auf beiden Seiten weiter nördlich. Foto: Rost

10.01.2020

Region

Halt Hof-Mitte: Bahn sucht Platz für Wendegleis

Am neuen Bahnhalt Hof-Mitte sollen auch Züge, die aus Süden kommen, halten können. Dazu braucht es ein neues Stück Gleis. Die Finanzierung dafür ist gesichert. » mehr

Bunte Gehölze für den kargen Garten

26.12.2019

dpa

Bunte Gehölze für die dunkle Jahreszeit

Gerade in der dunklen Jahreszeit freuen sich viele Menschen über Farbe im Garten. Ein Blickfang können bunte, strukturreiche oder dornige Gehölze sein. » mehr

Königsplatz in Augsburg

09.12.2019

Topthemen

Kontrollwahn oder Fahndungs-Trumpf? Tätersuche per Kamera

Ein Videoüberwachungssystem zeigt die tödliche Gewalttat von Augsburg und hilft wohl bei der Aufklärung. Die Befürworter der Kameras jubeln. Doch keiner will in Deutschland «englische Verhältnisse». » mehr

06.12.2019

FP

Regierung begrüßt Hisense-Pläne für Loewe

Politiker aus Bayern und dem Bund sagen dem Interessenten für Loewe ihre Hilfe zu. Er möchte Arbeitsplätze in Kronach schaffen. Doch lassen die Gläubiger das auch zu? » mehr

03.12.2019

Region

Zehntausende Euro für Baudenkmäler

Die Bayerische Landesstiftung bezuschusst Baumaßnahmen an drei Baudenkmälern in Stadt und Landkreis Hof mit insgesamt 39.350 Euro. » mehr

Interview: mit Hans Tischhöfer, Bürgermeister von Marktschorgast

26.11.2019

Region

"Ich will mehr Zeit mit meiner Frau verbringen"

Hans Tischhöfer hört nach zwölf Jahren als Bürgermeister von Marktschorgast auf. Ganz verlassen wird er die politische Bühne allerdings nicht. » mehr

Ein Loch in der Gartenerde

22.11.2019

dpa

Wie man Wühlmäuse aus seinem Garten fernhält

Wühlmäuse gehen gerne auf Wurzelgemüse und verderben so manche Ernte. Um sie loszuwerden, können die natürlichen Feinde der Nager helfen. » mehr

Der Bernsteiner Taufengel, eine Leihgabe aus dem Fichtelgebirgsmuseum Wunsiedel, ist einer der "100 Schätze aus 1000 Jahren" der Landesausstellung in Regensburg. Fotos: Sabine Zehentmeier-Lang, Juri Gottschall

11.10.2019

Region

Taufengel aus Bernstein bereichert Schau

Die Figur ist einer der "100 Schätze aus 1000 Jahren" der bayerischen Landesausstellung in Regensburg. Mit Stolz hat ihn das Fichtelgebirgsmuseum als Leihgabe überlassen. » mehr

19.09.2019

FP-Sport

Achtung, die Bayern kommen!

Am Samstag steigt in Röslau die bayerische Ü 32-Meisterschaft. Ein prominenter Teilnehmer sticht dabei heraus. Die Veranstalter wollen mehr als nur Fußball bieten. » mehr

Einen finanziellen Schaden konnte man im Selbitzer Rathaus wohl gerade noch so abwenden, groß dagegen ist der Image- Schaden. Fotos: aks, SöGö, Archiv

10.09.2019

Region

Selbitzer Stadtrat will mehr Transparenz zeigen

Die Kommune ist jüngst wegen finanzieller Unregelmäßigkeiten in den Fokus geraten. Nun sollen die Beratungen über den Haushalt öffentlich besprochen werden. » mehr

Klematis

15.08.2019

dpa

Auf die Augen und Veredelungsstellen achten

Hobby-Gärtner aufgepasst, denn wer langfristig mit einer Rose oder Klematis planen will, der sollte schon beim Einpflanzen darauf achten, dass die Pflanze tief genug im Boden steckt. » mehr

US-Botschafter Grenell

09.08.2019

Deutschland & Welt

USA drohen Deutschland mit Truppenabzug

Nirgendwo in Europa gibt es so viele US-Soldaten wie in Deutschland. Aber wie lange noch? Aus Verärgerung über Deutschlands Militärausgaben drohen die USA mit einem Truppenabzug. » mehr

Wassermelonen anbauen

01.08.2019

dpa

Melonen im Garten anbauen

Zucker- und Wassermelone lassen sich auch im heimischen Garten anbauen. Doch wann ist der richtige Zeitpunkt zur Ernte gekommen und woran ist dies zu erkennen? Die Bayerische Gartenakademie gibt Ausku... » mehr

Kann ein Handyprogramm 500 000 Euro wert sein? Diesen Betrag investiert der Bezirk in eine "Oberfranken-App".	Foto: Montage, bongkarn/Adobe Stock

26.07.2019

Oberfranken

Auftrag außer Konkurrenz

Der Bezirk beauftragt TVO damit, eine "Oberfranken-App" zu erstellen. Kostenpunkt: 500 000 Euro. Einzig eine Ausschreibung gab es nicht. Das wirft viele Fragen auf. » mehr

Helge Schneider

06.07.2019

Deutschland & Welt

16 neue Mitglieder für Akademie der Künste

Die Akademie der Künste bekommt Verstärkung. Unter den neuen Mitgliedern befindet sich Helge Schneider, aber auch ein früherer bayerischer Finanzminister. » mehr

Viel zu tun gibt es auch in Zukunft noch im Kulmbacher Innenstadtbereich: Der Kaufplatz (Foto) soll abgerissen werden. Allein das wird mehr als sieben Millionen Euro kosten. Auch die Sanierung der restlichen Gebäude der ehemaligen Spinnerei ist längst noch nicht abgeschlossen. Foto: Gabriele Fölsche

17.06.2019

Region

Millionenbeträge fließen ins Kulmbacher Land

Zahlreiche Kommunen freuen sich über Zuschüsse aus dem Städtebauförderungsprogramm des Freistaats. Die Stadt Kulmbach und Mainleus profitieren davon am meisten. » mehr

Sie präsentieren ihre Vorzeige-Projekte bei den Architektouren am 29. Juni in der Region (von links): Johannes Klose, Susann Schäfer, Gerhard Plaß, Peter Kuchenreuther, Ralph Böttig, Kathrin Buchta-Kost und Matthias Scheffler. Rechts im Bild Museumsdirektor Wilhelm Siemen. Foto: Peggy Biczysko

17.06.2019

Region

Prägende Räume gestatten Einblicke

Bei den Architektouren gibt es Vorzeige-Projekte. Am 29. Juni fährt ein Bus zusammen mit den innovativen Köpfen zu Anwesen, deren Türen normal verschlossen sind. » mehr

Die Gäste aus Korea tragen sich ins Goldene Buch der Marktgemeinde ein (von links): Spielbankdirektor Udo Braunersreuther, Kreistagsvorsitzender Kyung-Hoon Moon, Bürgermeister Bert Horn sowie Landrat Hyung-Jong Lee.

13.06.2019

Region

Horn empfängt Gäste aus Korea

Über den Landkreis Hof hat sich jüngst eine Delegation aus Südkorea informiert. Dabei machen die Besucher auch im Kurort Station. » mehr

Kahlfraß im Garten

04.06.2019

dpa

Den Buchsbaumzünsler effektiv bekämpfen

Der Buchsbaum - eines der beliebtesten Gartengewächse - bereitet Hobbygärtner Sorgen. Immer mehr Gehölze leiden unter Schädlingsbefall, der zwar an sich nicht tödlich ist, aber dem Sichtschutz-Gehölz ... » mehr

Die Hospitalstiftung Hof hat in ihrem Seniorenhaus Am Unteren Tor in der Gerbergasse jetzt drei Plätze ausschließlich für Kurzzeitpflege eingerichtet. Sie ist damit Vorreiter in der Region. Heimleiterin Sabine Dippold (rechts) und Pflegedienstleiterin Larissa Hörner hoffen, damit den pflegenden Angehörigen entgegenzukommen, die dadurch mehr Planbarkeit erhalten, wenn sie einmal Urlaub machen wollen, ins Krankenhaus oder zur Reha müssen. Foto: Kaupenjohann

31.05.2019

Region

Zum "Schnuppern" im Seniorenheim

Pflegende Angehörige brauchen auch einmal Erholung. Aber wohin mit Oma im Urlaub? Die Hospitalstiftung bietet ab sofort einen besonderen Service an. » mehr

Buchsbaumzünsler

28.05.2019

Garten

So bekämpft man den Buchsbaumzünsler

Der Buchsbaum - eines der beliebtesten Gartengewächse - bereitet Hobbygärtner Sorgen. Immer mehr Gehölze leiden unter Schädlingsbefall, der zwar an sich nicht tödlich ist, aber dem Sichtschutz-Gehölz ... » mehr

Die Vertreter der Bäckerinnung überreichten mit Obermeister Ralf Groß ein symbolisches "Ehrenamtsbrot" an Landrat Klaus Peter Söllner, der die Bäckermeister im Kreis der Akzeptanzpartner herzlich willkommen hieß. Im Bild (von links): die KoBE-Ansprechpartnerinnen am Landratsamt Birgit Ziegler und Heike Söllner, Reinhard Müller, Daniel Spindler, Obermeister Ralf Groß, Landrat Klaus Peter Söllner, Fritz Dumler und Heinrich Herz. Foto: Werner Reißaus

24.05.2019

Region

Bäcker gewähren Ehrenamtlichen Rabatt

Die Kulmbacher Bäckerinnung ist die 100. Akzeptanzstelle im Landkreis für Inhaber der Ehrenamtskarte. Mehr als 3000 Bürger zählen inzwischen zu diesem Kreis. » mehr

Sparkassenvorstand Harry Weiß (von links), stellvertretender LBS-Vorstand Heinz Peter Hungbauer, der Verwaltungsratsvorsitzende der Sparkasse, OB Henry Schramm, Vorstandsvorsitzender Dr. Klaus-Jürgen Scherr, Vorstand Steffen Potstada und Wolfgang Eckert aus der Immobilienabteilung stellten die Entwicklungen auf dem Kulmbacher und Kronacher Immobilienmarkt vor. Der entwickelt sich rasant, sagen die Vertreter der Sparkasse. Foto: Melitta Burger

24.05.2019

Region

Rasante Entwicklung auf dem Immobilienmarkt

Die Preise für Wohneigentum sind drastisch gestiegen, aber niedrige Zinsen gleichen das wieder aus, sagt die Sparkasse. Der Wunsch nach eigenen vier Wänden ist ungebremst. » mehr

Beim Tag des offenen Denkmals im September 2018 haben sich zahlreiche Besucher das Turbinenhaus angesehen. Foto: privat

13.05.2019

Region

Fördergelder für das Turbinenhaus

Die Bayerische Landesstiftung hat 51 000 Euro an die Stadt Kulmbach ausgezahlt. Im ersten Bauabschnitt wird unter anderem das Dach des Turbinenhauses saniert. » mehr

05.04.2019

Oberfranken

Liftbetreiber zufrieden mit Winter

Oberstdorf - Viel Schnee, viel Sonne - in den Skigebieten geht eine Rekordsaison zu Ende. » mehr

Startschuss für die Projektförderung (von links): Stefan Leible, Präsident der Universität Bayreuth, Florian Linseis, Ministerialdirektor Rolf-Dieter Jungk, Forschungsstiftungspräsident Anrdt Bode und Professor Ralf Moos.	Foto: Peter Kolb

27.03.2019

FP/NP

Neueste Messtechnik aus Selb

Ein von der Firma Linseins und der Uni Bayreuth entwickeltes Gerät soll die thermische Analyse von Stoffen revolutionieren. Der Freistaat fördert das Projekt. » mehr

Kirill Petrenko

17.03.2019

Deutschland & Welt

Petrenko: Münchner Oper ist «musikalisches Vaterland»

Ein Abscheid, der auch Wehmutr mit sich bringtr. Kirill Petrenko, neuer Chef der Berliner Philharmoniker, hängt sehr an München. » mehr

^