Lade Login-Box.
Topthemen: Kommunalwahl 2020Bilder vom WochenendeHof-GalerieBlitzerwarner

EDEKA-GRUPPE

Brief- und Parteifreunde: Bayerns Innenminister und oberster Polizist, Joachim Herrmann, - hier beim Dämmerschoppen der Hofer CSU im Jahr 2018 - soll über den Vorschlag des Hofer Oberbürgermeisters Harald Fichtner (links) nachdenken, ob das neue Polizeibeschaffungsamt nicht auf dem Zentralkauf-Areal in der Hofer Innenstadt gebaut werden könnte.	Archivfoto: Thomas Neumann

vor 5 Stunden

Hof

Freistaat - Freund und Helfer ?

Markthalle, Polizeibeschaffungsamt oder doch ein Einkaufszentrum mit Wohnungen: Plötzlich wird über Alternativen zur Hof-Galerie nachgedacht. Eine Einordnung in Zeiten wilden Wahlkampfgetöses. » mehr

Interview: mit Udo Benker-Wienands, Leiter der Ökologischen Bildungsstätte Burg Hohenberg

vor 7 Stunden

Arzberg

"Es bringt nichts, auf die Politik zu warten"

Im März leitet Udo Benker-Wienands die Ökologische Bildungsstätte Burg Hohenberg seit zehn Jahren. Er wünscht sich mehr Engagement und Mut beim Umweltschutz. » mehr

Supermarkt Real

Aktualisiert vor 16 Stunden

Wirtschaft

Real ist verkauft - doch 34.000 Beschäftigte bangen weiter

Nach monatelangem Tauziehen sind die Verträge für den Verkauf von Real endlich unterschrieben. Die Supermarktkette soll nun zerschlagen werden. Doch bis Kunden und Mitarbeiter Klarheit über das Schick... » mehr

Braucht Naila noch einen Einkaufsmarkt? Darüber herrschen geteilte Meinungen. Gegenwind kommt aus der Nachbarschaft.	Symbolfoto: AdobeStock/robypangy

18.02.2020

Hof

Neuer Einkaufsmarkt in Konradsreuth

Die Kette Diska will sich im Gewerbegebiet ansiedeln. Damit nimmt ein mehr als 20 Jahre dauerndes Bemühen nun Gestalt an. Die Freude im Gemeinderat ist groß. » mehr

Real-Beschäftigte demonstrieren

14.02.2020

Wirtschaft

Real-Beschäftigte: «Wir wollen in sichere Hände»

Zur Hauptversammlung der Metro demonstrieren Hunderte Beschäftigte der vor der Zerschlagung stehenden Supermarktkette Real. Vor den Aktionären verteidigt Metro-Chef Koch den geplanten Verkauf. » mehr

Supermarktkette Real

13.02.2020

Wirtschaft

Metro: Rund 30 Real-Märkte werden nach Verkauf geschlossen

Metro-Chef Koch rechnet noch am Donnerstag mit Zustimmung der Gremien zum ausgehandelten Real-Verkauf. Im Weihnachtsquartal sorgte die Supermarktkette noch einmal für rote Zahlen beim Mutterkonzern. » mehr

Die Real-Märkte stehen vor einer ungewissen Zukunft. Auch die Beschäftigten bangen: Wird ihr Markt weiterbetrieben oder geschlossen? Symbolfoto: Oliver Berg/dpa

12.02.2020

Oberfranken

Real-Belegschaft spricht von Nerventerror

Der Metro-Konzern will die Real-Kette verkaufen. Die Mitarbeiter leiden unter der Ungewissheit und bangen um ihre Arbeitsplätze. Doch Informationen fließen spärlich. » mehr

Real-Supermarkt

Aktualisiert am 11.02.2020

Deutschland & Welt

Real-Verkauf rückt in greifbare Nähe

Der Kaufvertrag zwischen Metro und einem Bieterkonsortium soll bereits in den kommenden Tagen unterschrieben werden. Danach droht der Supermarktkette Real die Zerschlagung. Es sollen auch Geschäfte ge... » mehr

09.02.2020

FP/NP

Schlechte Geschäfte auf der Top-Messe

Frankens Aussteller sind von der diesjährigen Ambiente in Frankfurt enttäuscht. Die Kunden aus Asien fehlen, das mindert den Umsatz. » mehr

Werktags parken auf dem Areal des künftigen Fachmarktzentrums mehr als hundert Autos: Der Eigentümer hat große Teile an die benachbarte Firma Gealan Fenstersysteme als Mitarbeiterparkplatz vermietet. Dem Vernehmen nach arbeitet Gealan bereits an einer Lösung, um Ersatz zu schaffen.	Foto: Keltsch

06.02.2020

Region

Hof lehnt neuen Markt in Oberkotzau ab

Gegen die Pläne für das "Fachmarktzentrum Hofer Straße" ist eine Flut von Einwänden eingegangen. Der Bauausschuss der Marktgemeinde lässt sich nicht beirren. » mehr

SB-Warenhauskette Real

06.02.2020

Deutschland & Welt

Streit um Lieferpreise: Keine Milram-Produkte mehr für Real

In mehreren Supermarktketten sucht man derzeit vergeblich nach Milram-Produkten. Hintergrund ist ein Streit über künftige Lieferpreise. » mehr

Bei der Gestaltung des Oberen Torplatzes in der Hofer Innenstadt fehlt es nach Gudrun Bruns Ansicht an detaillierter Planung. Foto: von Dorn

04.02.2020

Region

Zehn Themen für Hof

So steht Gudrun Bruns dazu » mehr

04.02.2020

Deutschland & Welt

Studie: Supermärkte hängen die Discounter ab

Trotz aller Debatten um Billigfleisch und Dumpingpreise: Im deutschen Lebensmittelhandel haben im vergangenen Jahr die großen Supermarktketten beim Umsatz deutlich stärker zugelegt als die Discounter ... » mehr

Supermarkt

04.02.2020

Deutschland & Welt

Studie: Supermärkte hängen die Discounter ab

Beim Lebensmittelkauf greifen Kunden einer Studie zufolge vermehrt zu hochwertigen Produkten. Supermarktketten wie Edeka und Rewe profitieren davon - anders als ihre günstigeren Konkurrenten. » mehr

04.02.2020

Deutschland & Welt

Studie: Supermärkte hängen die Discounter ab

Die großen Supermarktketten haben im vergangenen Jahr beim Umsatz stärker zugelegt als die Discounter. Nach einer aktuellen Marktstudie der Gesellschaft für Konsumforschung steigerten Edeka, Rewe und ... » mehr

Hackfleisch als Billigartikel - das ärgert die Landwirte. Foto: Sebastian Gollnow/dpa

03.02.2020

Oberfranken

Dumping-Preise ärgern die Bauern

Lebensmittel sind zu billig, sagt Oberfrankens Bauernpräsident Hermann Greif. Er bezeichnet die Sonderangebote der Supermärkte als unmoralisch. Bundeskanzlerin Merkel lehnt staatliche Mindestpreise ab... » mehr

Aktualisiert am 03.02.2020

FP/NP

Preisfragen

Das ist für Edeka gerade noch einmal gut gegangen: "Essen hat einen Preis verdient - den niedrigsten", plakatierte die Genossenschaft Minden-Hannover und erntete dafür einen Sturm der Entrüstung. » mehr

Streit um Lebensmittelpreise

03.02.2020

Ernährung

Zwei Kilo Hähnchen für 3,99 Euro

Beim Einkauf wollen oder müssen viele Verbraucher auf den Preis achten. Auch Lebensmittelhändler werben deshalb oft mit Tiefpreisen. Doch welche Folgen hat das, zum Beispiel für die Landwirte? » mehr

Lebensmittel im Supermarkt

02.02.2020

Deutschland & Welt

Politiker warnen vor zu billigen Lebensmitteln

Umstrittene Werbeaktionen für extrem günstiges Essen, Bauernproteste wegen steigender Auflagen und sinkender Margen - die Diskussion um Dumpingpreise für Lebensmittel droht zu eskalieren. Kann ein Spi... » mehr

Spülmaschinen-Multitabs

29.01.2020

dpa

Die besten Spülmaschinen-Multitabs kosten sieben Cent

Dosierfach auf, Tab rein, Klappe zu, Maschine an: So einfach läuft Geschirrspülen mit Multitabs - verspricht die Werbung. Doch ein Test zeigt: Verbraucher können mit den Tabs auch viel falsch machen. » mehr

Katze auf Katzenklo

29.01.2020

dpa

Getestete Katzenstreu-Produkte bilden Klumpen

Katzen sind reinlich und lieben ein sauberes Klo. Dafür kaufen Katzenbesitzer kiloweise Katzenstreu. Für welche Produkte sich die Schlepperei lohnt, hat die Stiftung Warentest geklärt. » mehr

Orangen bei Edeka

27.01.2020

Ernährung

Ein essbarer Überzug soll Früchte frisch halten

Lange galten Plastikverpackungen als beste Möglichkeit, Obst und Gemüse vor dem Verderben zu bewahren. Doch jetzt testen Edeka und Rewe einen anderen Weg. Statt Kunststoff soll eine aufgespritzte, ess... » mehr

24.01.2020

Region

Tür für Einzelhändler steht weiterhin offen

Weißenstadt - Gerüchten, die in Weißenstadt kursieren und denen zufolge die Stadt dem Unternehmen Edeka zugesichert habe, dass sich im Ort keine weiteren Einzelhandelsmärkte ansiedeln dürfen, hat Bürg... » mehr

17.01.2020

Region

BN kritisiert Verlagerung von Kaufland-Markt

Kritisch äußert sich der Bund Naturschutz (BN) im Landkreis Wunsiedel zum geplanten Kaufland-Markt südwestlich des Kreisverkehrs an der Bayreuther Straße in Marktredwitz. » mehr

Kontrolle des Bananenumschlags

17.01.2020

Deutschland & Welt

Supermärkte verpflichten sich zu mehr Transparenz

Vor allem Discounter geraten immer wieder in die Kritik für niedrige Lebensmittelpreise. Anlässlich der Grünen Woche will nun eine Gruppe aus großen Handelsketten eine Erklärung gegen Armut von Bauern... » mehr

Bauernprotest

17.01.2020

Deutschland & Welt

Bundesweite Bauernproteste: Tausende Traktoren unterwegs

Wie Bauern Fleisch und Milch produzieren, ist für Supermarktkunden eine fremde Welt - trotz aller Siegel und Kampagnen. Die Grüne Woche soll Brücken bauen. Doch die Menschen sind auf der Straße. » mehr

Metro Cash & Carry Markt

15.01.2020

Deutschland & Welt

Metro rechnet nicht mit Wegfall von 10.000 Stellen bei Real

Der Betriebsrat sieht fast jede Dritte der noch vorhandenen 34.000 Stelle bei der zum Verkauf stehenden Supermarktkette in Gefahr. Doch Konzernchef Koch hält diese Zahl für «zu hoch». » mehr

Real-Betriebsrat schlägt Alarm

14.01.2020

Deutschland & Welt

Real-Betriebsrat: 10.000 Arbeitsplätze in Gefahr

Die SB-Warenhauskette Real steht vor der Zerschlagung. Der Betriebsrat sieht dadurch fast jeden dritten Arbeitsplatz im Unternehmen gefährdet. Doch nicht alle sehen so schwarz. » mehr

Dicht an dicht drängten sich die vielen Besucher am Mittwochabend beim Neujahrsempfang in der renovierten Marktredwitzer Stadthalle. Fotos: Florian Miedl

09.01.2020

Region

Was 2020 in Marktredwitz passiert

"Alles soll so fantastisch weitergehen", wünscht sich Oliver Weigel beim Neujahrsempfang. Der Oberbürgemeister nennt die wichtigsten Projekte und Pläne der Stadt. » mehr

Die Kandidaten der SPD für den Weißenstädter Stadtrat mit Holger Grießhammer, Inge Aures, Frank Dreyer und Markus Zitzmann (erste Reihe von links). Foto: Peter Pirner

07.01.2020

Fichtelgebirge

Dreyer und Grießhammer führen Liste an

Die Weißenstädter Sozialdemokraten nominieren 16 Kandidaten für den Stadtrat. Sie geben sich ein umfangreiches Wahlprogramm. » mehr

Kassenbonpflicht

30.12.2019

Geld & Recht

Was ändert sich für Verbraucher 2020?

Egal, ob es um den Erwerb von Autos, E-Books oder Tampons geht, ums Reisen oder den Lebensmitteleinkauf: Für Verbraucher ändert sich 2020 Einiges. Ein Überblick über die wichtigsten Neuerungen. » mehr

Für "völlig unnötig" hält die Landratskandidatin der Grünen, Brigitte Artmann, die Pläne von Kaufland, von der Innenstadt an den Stadtrand von Marktredwitz zu ziehen. Der neue Supermarkt soll auf der grünen Fläche rechts oberhalb des Kreisverkehrs entstehen. Foto: Florian Miedl

26.12.2019

Fichtelgebirge

Grüne wollen ökologischen Landkreis

Landratskandidatin Brigitte Artmann setzt auf Nachhaltigkeit als Alleinstellungsmerkmal. Viele geplante Großprojekte sieht sie kritisch. » mehr

650 Euro kamen bei der Aktion "Wir machen dem Hunger Beine" der Wunsiedler Wirtschaftsschule zusammen.	Foto: pr.

17.12.2019

Region

Schüler laufen für den guten Zweck

Jede Runde bringt Bares: Um die Welthungerhilfe zu unterstützen, gilt es, möglichst oft die Ruine am Katharinenberg zu umkreisen. » mehr

Kunden

17.12.2019

Gesundheit

Wenn der Supermarkt auf leise stellt

Auch schon davon genervt, was die Supermärkte zu Weihnachten alles veranstalten? In Neuseeland macht die größte Kette jede Woche eine Stunde lang Musik und grelles Licht aus. Gedacht war das für Autis... » mehr

Feuerwerk

17.12.2019

Geld & Recht

Händler verzichten auf Silvesterböller

Erste Supermärkte verbannen Feuerwerk aus dem Sortiment. Marktleiter sprechen von Umweltschutz, Hersteller von einer Scheindebatte. Ob der Böller-Boykott zum Trend wird, entscheidet sich wohl nächstes... » mehr

Silvester-Feuerwerk

17.12.2019

Deutschland & Welt

Immer mehr Händler verzichten auf Silvesterböller

Erste Supermärkte verbannen Feuerwerk aus dem Sortiment. Marktleiter sprechen von Umweltschutz, Hersteller von einer Scheindebatte. Ob der Böller-Boykott zum Trend wird, entscheidet sich wohl nächstes... » mehr

Kassenbonpflicht

16.12.2019

Deutschland & Welt

Finanzministerium: Bonpflicht tritt zum 1. Januar in Kraft

Braucht es zur Bekämpfung von Steuerbetrug bei jedem Kauf einen Kassenzettel? Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier und viele andere gehen nicht davon aus - sind aber wohl zu spät dran. » mehr

Hitze und Dürre machen sich auch im Fichtelgebirge bemerkbar: Wie trocken die Erde im Sommer war, demonstrierte Stephan O’Brien auf einem Getreidefeld im Landkreis Wunsiedel. Foto: Archiv Florian Miedl

15.12.2019

Region

"Wir können selbst viel ändern"

Politiker sollten jetzt handeln statt auf Klimagipfel zu hoffen, meint Udo Benker-Wienands. Wer weiter warte, mache das Land kaputt. » mehr

"PSA kann mein Leben retten, kann dein Leben retten - darauf kannst du wetten", singen Hubert Grötsch, Stephanie Derdon und Andreas Doerfler (vorne, von links) in dem prämierten Clip über persönliche Schutzausrüstung. Foto: pr

13.12.2019

Fichtelgebirge

Mehr Arbeitschutz dank Rock und Rap

Ein Musik-Video wirkt besser als eine Schulung: Weil Gerald Bäumler das Thema Sicherheit im Job unterhaltsam verpackt, gewinnt der Bad Alexandersbader einen Filmpreis. » mehr

Hitze und Dürre machen sich auch im Fichtelgebirge bemerkbar: Wie trocken die Erde im Sommer war, demonstrierte Stephan O’Brien auf einem Getreidefeld im Landkreis Wunsiedel. Foto: Archiv Florian Miedl

11.12.2019

Fichtelgebirge

"Wir können selbst viel ändern"

Politiker im Fichtelgebirge sollten jetzt handeln statt auf Klimagipfel zu hoffen, meint Udo Benker-Wienands. Wer weiter warte, mache das Land kaputt, warnt der Umweltschützer. » mehr

Supermarktkette Real

05.12.2019

Deutschland & Welt

Metro will Real an X-Bricks-Konsortium verkaufen

Lange Zeit müht sich Metro, seine Real-Supermärkte an den Immobilienkonzern Redos und Partner zu verkaufen. Nun kommt es wahrscheinlich anders. » mehr

Wie lange werden die Real-Märkte diesen Namen noch tragen? Die Metro will sich von der Kette trennen. Doch der Verkauf zieht sich in die Länge. Derzeit prüft das Kartellamt Übernahmeangebote, unter anderem von Edeka. Entschieden ist noch nichts. Die Mitarbeiter hängen in der Luft. Foto: Roland Weihrauch/dpa

03.12.2019

Region

Die Zitterpartie bei Real geht weiter

Die Angst der Belegschaft um ihre Arbeitsplätze wächst. Protestaktionen laufen, von später möglichen Streiks ist die Rede. » mehr

Teddy Ibing ist der Band Truck Stop treu geblieben - als einziges verbliebenes Gründungsmitglied. Bis heute hat die Formation 43 Alben veröffentlicht. Foto: Management

01.12.2019

FP

"Für Blödsinn bleibt heute nicht viel Zeit"

Die Country-Band Truck Stop gastiert am 11. Dezember in der Hofer Freiheitshalle. Gründungsmitglied Teddy Ibing freut sich auf die Tournee. » mehr

100 000 PET-Leergut-Flaschen werden in einer Anlage bei Edeka in Lorenzreuth gescannt und gepresst.

29.11.2019

Fichtelgebirge

Wie Lebensmittel in die Märkte kommen

Von Marktredwitz aus werden die Regale in mehr als 1000 Edeka-Märkten bestückt. In den 17 Hallen lagern auch Christbäume und sündteure Whiskys. » mehr

Start frei für das Eislauf-Vergnügen im Stadtpark. Wer noch etwas wackelig auf den Beinen ist, kann sich mithilfe der orangefarbenen Robben übers Eis bewegen, die Oberbürgermeister Oliver Weigel (Mitte, links) und Haupt-Sponsor Günter Fröber von der Edeka (daneben) schon mal getestet haben. Foto: Biczysko

29.11.2019

Region

Eislauf-Vergnügen im Park

Die neue Arena beim Adventszauber ist aus Kunsteis. Haupt-Sponsor ist die Edeka, die den Bürgern vor dem Bau ihres neuen Logistikzentrums ein Geschenk macht. » mehr

Mit dem Bau des Parkhauses an der Kösseine auf dem Benker-Areal soll Ende 2020, Anfang 2021 begonnen werden.	Zeichnung: Stadt Marktredwitz

29.11.2019

Region

Stadt ermittelt Bedarf für Stellplätze

Wie groß das Parkhaus auf dem Benker-Areal wird, soll eine Umfrage bei Investoren und Anliegern zeigen. OB Weigel kündigt einen bunten Strauß an Projekten für 2020 an. » mehr

Horst Döring vom Bürgerforum trug zwölf Fragen vor; rechts neben ihm Wortführer Fred Buchka, der überrascht war, dass das Bürgerforum seine Fragen selbst vor Publikum vortragen musste. Foto: Peggy Biczysko

28.11.2019

Region

Blamage für das Bürgerforum

Die Mitglieder haben zur Bürgerversammlung ihren eigenen Fragenkatalog nicht dabei. Etliche Marktredwitzer löchern die Verwaltung mit Fragen, die auf den Nägeln brennen. » mehr

Bundeskartellamt

20.11.2019

Deutschland & Welt

Großfusion auf dem Wurstmarkt: Kartellamt gibt grünes Licht

Der Wettbewerb unter Fleischverarbeitern ist hart. Seit Jahren dreht sich deshalb das Fusionskarussell. Durch den Zusammenschluss zweier Mittelständler entsteht nun ein neuer Branchenriese. » mehr

Yayla Krefeld

20.11.2019

Ernährung

Halal-Produkte im deutschen Supermarkt

Die Fleischindustrie steckt im Wandel. Neben Bio-Siegeln sind in deutschen Supermärkten inzwischen auch immer öfter Halal-Siegel zu sehen. » mehr

TLG Immobilien

19.11.2019

Deutschland & Welt

Immobilien-Milliardenfusion? Aroundtown will TLG

Aroundtown und TLG wollen Europas drittgrößten Immobilienkonzern schmieden - mit Gewerbe. Die Übernahme würde im Milliardenbereich liegen. » mehr

Die Weißenstädter Einzelhändler werden sich an der Kampagne "Ich kauf in der Region" beteiligen. Auch Optikerin Katrin Matthäus findet die Aktion gut und macht mit. Ihr Kunde Klaus Tuchbreiter sagt: "Man sollte nie auf fachmännische persönliche Beratung verzichten." Als Vorsitzender des Gewerbevereins weiß er, wovon er redet. Foto: R. M.

14.11.2019

Fichtelgebirge

Konkrete Hilfe für die Einzelhändler vor Ort

Die Stadt Weißenstadt macht mit bei der Kampagne "Ich kauf in der Region". Sie will ihre Geschäfte gegen die Konkurrenz aus dem Internet stärken. » mehr

ADAC-Zentrale

14.11.2019

dpa

ADAC will die Beiträge erhöhen

Pannenhilfe, Dienstleistungen, Digitalisierung, Versicherungsteuer: Das kostet den ADAC viel Geld. Doch woher nehmen? Jetzt sollen die Mitglieder helfen. » mehr

^