Lade Login-Box.
Topthemen: FirmenlaufBilder vom WochenendeHofer Volksfest 2019BlitzerwarnerGerch

EUROPÄISCHE UMWELTAGENTUR

Badegewässer im Test

06.06.2019

Reisetourismus

Wie gut ist die Wasserqualität der Badeseen in Europa?

Bei heißem Sommerwetter in den Badesee: herrlich! Aber lauern im Wasser schädliche Bakterien? Ein EU-Bericht gibt weitgehend Entwarnung für Deutschland und Europa. Einige Probleme bleiben aber. » mehr

Badegewässer im Test

06.06.2019

Brennpunkte

Wasser an deutschen Badestellen meist ausgezeichnet

Bei heißem Sommerwetter in den Badesee: herrlich! Aber lauern im Wasser schädliche Bakterien? Ein EU-Bericht gibt weitgehend Entwarnung für Deutschland und Europa. Einige Probleme bleiben aber. » mehr

Abgase

23.01.2019

Brennpunkte

Sind die Feinstaub- und Stickoxid-Grenzwerte unbegründet?

Wie viel Feinstaub genau ist gesundheitsschädlich, und wie wird das seriös berechnet? Prominente Lungenärzte zweifeln an der Aussagekraft und Berechtigung der Grenzwerte, über die halb Deutschland dis... » mehr

Kohlendioxid-Belastung

26.11.2018

Wirtschaft

Autoverkehr in Deutschland stößt immer mehr CO2 aus

Auf deutschen Straßen bleibt die Klimawende weiterhin aus. Obwohl die Motoren effektiver und sauberer werden, steigt die vom Autoverkehr verursachte CO2-Belastung. Daran sind die Käufer nicht unschuld... » mehr

29.10.2018

Schlaglichter

Verpestete Luft setzt vor allem den Kleinsten zu

Luftverschmutzung tötet einer Studie zufolge weltweit sieben Millionen Menschen pro Jahr. Rund 600 000 von ihnen sind Kinder unter 15 Jahren, wie die WHO in Genf berichtete. Betroffen seien vor allem ... » mehr

Abgase

29.10.2018

Brennpunkte

Verpestete Luft setzt vor allem den Kleinsten zu

Holzöfen, Kerosinlampen, offenes Feuer und Abgase: der Qualm macht Kinder krank und tötet Millionen Menschen vorzeitig. Besonders schlimm ist die Lage in armen Länden aber auch in Europa sterben viele... » mehr

29.10.2018

Schlaglichter

Luftverschmutzung ist größte Gesundheitsgefahr in Europa

Die Luftverschmutzung in Europa ist nach wie vor zu hoch. Das geht aus einem von der Europäischen Umweltagentur veröffentlichten Report hervor. Laut der Agentur ist Luftverschmutzung der Hauptgrund fü... » mehr

Abgase

03.10.2018

Wirtschaft

EU-Parlament fordert schärfere CO2-Grenzwerte bei Neuwagen

Ein großer Teil der klimaschädlichen CO2-Emissionen in der EU wird von Autos verursacht. Nun hat das EU-Parlament für deutlich schärfere Grenzwerte gestimmt. Ist das das Aus für Europas Autoindustrie?... » mehr

Röntgenbild Lunge

29.09.2018

Gesundheit

Klimawandel und Luftverschmutzung gefährden die Lunge

Rauchen ist der größte Risikofaktor für Erkrankungen der Atemwege. Feinstaub und Stickoxide führen allerdings dazu, dass Lungenkranken buchstäblich die Luft wegbleibt. Müssen Autos aus den Innenstädte... » mehr

Autoauspuff

23.09.2018

Brennpunkte

Lungenärzte für mehr Anstrengungen gegen Luftverschmutzung

Rauchen ist der größte Risikofaktor für Erkrankungen der Atemwege. Feinstaub und Stickoxide führen allerdings dazu, dass Lungenkranken buchstäblich die Luft wegbleibt. Müssen Autos aus den Innenstädte... » mehr

Badegewässerqualität

30.05.2018

Reisetourismus

Badestellen in Deutschland bekommen gute Bewertung

Sommer, Sonne, Badespaß. Schon jetzt lockt so manchen der Badesee. Auch wenn das Wasser schlammig wirken sollte: In Deutschland kann man fast überall bedenkenlos planschen. Mancherorts jedoch sollten ... » mehr

Warnschild am Finsterroter See

13.04.2018

Reisetourismus

Viele Seen in Deutschland in schlechtem Zustand

Quecksilber, Pflanzenschutzmittel, Nährstoffüberschüsse: Die ökologische Qualität der Gewässer in Deutschland ist bedenklich. Als Badegewässer sind sie allerdings kaum beeinträchtigt. » mehr

Im Wellertal nahe Silberbach fließt die Eger ruhig vor sich hin. Trotz der Verunreinigungen, die vor einigen Jahren die Wasserqualität trübten, hat sich der Fluss in der Zwischenzeit wieder leicht erholt. Gefahr für Wanderer oder Haustiere geht von der Eger nicht aus.	Foto: Christopher Michael

10.07.2014

Wunsiedel

Fast alles im grünen Bereich

Die Fichtelgebirgsseen glänzen mit einer ausgezeichneten Wasserqualität. Einem unbeschwerten Badegenuss steht nichts im Weg. Nur der Kösseinebach bereitet noch Sorgen. » mehr

Immer wieder fragen die Zuhörer nach einem möglichen idealen Standort für einen Funkmast. Professor Buchner lehnt eine pauschale Antwort kategorisch ab: "Ich kann ihnen das nicht sagen! Das muss sauber ausgerechnet werden! Man muss die Höhenlagen berücksichtigen, die Dachformen, die Baumaterialien, den Baumbewuchs und anderes mehr." Falsch sei die Behauptung, dass es direkt unter dem Mast aufgrund eines angeblichen Schirmeffektes keine Strahlung gebe.  	Fotos: Peetz

04.02.2014

Naila

Experte warnt vor zu viel Strahlung

Die Bürgerinitiative Issigau lädt den Münchener Professor Klaus Buchner ein. Der Physiker erläutert, welche Gefahren von Mobilfunkmasten ausgehen können. » mehr

11.11.2011

Naila

Mobilfunk-Initiative feiert dritten Geburtstag

Die Initiative Risikogruppe Mobilfunk blickt mittlerweile auf drei Jahre ihres Bestehens zurück. Trotz aller Erfolge um die Aufklärung über die Gesundheitsrisiken durch Handy-Strahlung gibt es noch vi... » mehr

12.11.2008

Naila

Zäher Weg

Jetzt, Anfang November, hat die Europäische Umweltagentur vor der gesundheitlichen Gefahr von Mobilfunk gewarnt und empfohlen, die geltenden Grenzwerte zu senden, wie das ARD-Magazin „Report“ berichte... » mehr

fpmhz_mavie_mobilfunk_2

06.11.2007

Münchberg

„Gesund und strahlenfrei in Stammbach leben“

„Derzeit“, das sagt auch Stefan Pfeiffer, „liegt Stammbach in Sachen Mobilfunk-Strahlenbelastung noch weit unter dem Durchschnitt.“ Fast schon „friedlich schlafend“ liege es da. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".