Lade Login-Box.
Topthemen: Bilder vom WochenendeHofer Volksfest 2019BlitzerwarnerGerch

FC LORENZREUTH

ASV-Vorsitzender Horst Köstler zeigt beim zehnjährigen Bestehen des ASV die Richtung an. Foto: Gerd Zeitler

17.06.2019

Wunsiedel

Zehn Jahre gemeinsam

Der ATS und die SpVgg sind gut zusammengewachsen. Der ASV hat in der Zeit viel erlebt. » mehr

Der Döhlauer Trainer Jürgen Gahn (links) und Daniel Micklisch, Spielertrainer des BSC Tauperlitz (rechts), hoffen auf eine stimmungsvolle Kulisse in Oberkotzau. Auf einen Tipp zum Spielausgang wollte sich keiner der beiden festlegen. Fotos: Michael Ott

25.05.2019

Regionalsport

BSC Tauperlitz siegt im Derby mit Willen und etwas Glück

Der BSC Tauperlitz spielt in der nächste Saison in der Fußball-Kreisliga. Im Relegationsspiel zur Kreisliga Nord setzte sich die Mannschaft von Spielertrainer Daniel Micklisch im Elfmeterschießen mit ... » mehr

Peter Kemnitzer

21.05.2019

Regionalsport

Brisante Derbys in der Relegation

Döhlau gegen Tauperlitz und Marktleuthen gegen Röslau: Die Relegation zur Fußball-Kreisliga verspricht Emotionen pur. Der Aufstieg zur Kreisklasse verkommt zu einer Farce. » mehr

Einschwören auf die zweite Chance: Über die Relegation kann der FC Marktleuthen doch noch den Klassenerhalt in der Kreisliga schaffen.	Archivbild: Pöhner

21.05.2019

Lokalsport

Zweite Chance durch die Hintertür

Der FC Marktleuthen darf über die Relegation nun doch noch einmal auf den Klassenerhalt in der Fußball-Kreisliga hoffen. Die Spieler wollen beweisen, dass sie es besser können. » mehr

19.05.2019

Lokalsport

Marktleuthen darf in die Relegation

Überraschende Wende in der Fußball-Kreisliga Süd: Nicht der FC Marktleuthen muss direkt in die Kreisklasse absteigen, sondern der SV Steinmühle wird auf den letzten Tabellenplatz gesetzt. Das teilte K... » mehr

Der Kirchenlamitzer Ertunc Denizeri (links) zieht vor Sven Luber vom FC Schwarzenbach ab. Foto: Hannes Bessermann

17.05.2019

Lokalsport

Lorenzreuther Generalprobe gelingt

Die Fux-Schützlinge knöpfen dem Kreisliga-Meister aus Rehau einen Punkt ab und gehen zuversichtlich in die Relegation. Der TuS Förbau schafft den Klassenerhalt. » mehr

Der VFC Kirchenlamitz, hier mit Christopher Jena (links) gegen Marco Thumser von der SpVgg Selb 13, will die Saison mit einem Heimsieg im Derby gegen Schwarzenbach und auf Platz vier abschließen.	Archivbild: Andreas Pöhner

16.05.2019

Lokalsport

Von wegen Goldene Ananas

In der Fußball-Kreisliga Süd geht heute Abend der letzte Spieltag über die Bühne. Einige Clubs haben noch Großes vor. Richtig Spannung herrscht aber nur in Förbau. » mehr

450 Zuschauer verfolgten am Sonntag das Spitzenspiel zwischen dem FC Trogen und dem FC Martinsreuth. Auch am Freitagabend werden die Anhänger beider Vereine ihre Teams im Kampf um die Kreisliga-Meisterschaft anfeuern. In dieser Szene kämpfen Christoph Goller (Martinsreuth/vorne) und Alexander Walter (Trogen) um den Ball. Foto: Michael Ott

16.05.2019

Lokalsport

Die heiße Endphase

Am Freitag und Samstag fallen die Entscheidungen um Titel, Relegationsplätze und Abstiege in den Kreisligen und Kreisklassen. Einige Vereine müssen nochmals hellwach sein. » mehr

Vor knapp zwei Wochen hat der ATV Höchstädt mit einem 1:1 bei der SpVgg Weißenstadt II die Meisterschaft in der Fußball-A-Klasse Fichtelgebirge und den Aufstieg in die Kreisklasse klar gemacht. Unser Bild zeigt das Meisterteam, das bis auf drei Spieler aus zumeist jungen Höchstädtern und Thiersteinern besteht. Einer der älteren Kämpen ist Vorsitzender Martin Schikora (links), der das Trikot des an diesem Tag verhinderten Felix Rogler präsentiert.	Foto: Pauline Manzke

08.05.2019

Lokalsport

"Der Wendepunkt war ein Spielabbruch"

Der ATV Höchstädt kehrt nach vier Jahren in die Fußball-Kreisklasse zurück. Im April 2017 standen die Fußballer schon vor der Abmeldung. Der Vorsitzende blickt zurück. » mehr

Jubel, Trubel, Heiterkeit: Mit einer beeindruckenden Bilanz hat sich der TuS Erkersreuth die Meisterschaft in der Fußball-Kreisklasse Fichtelgebirge und den Aufstieg in die Kreisliga gesichert. Völlig überraschend trennt sich der Verein nach der Saison von seinem Trainer Radim Brtva (Fünfter von rechts).	Fotos: Hannes Bessermann

06.05.2019

Lokalsport

Kommissar Zufall sorgt für den Knall

Die Nachricht schlägt ein wie eine Bombe. Der Meistercoach des Fußball-Kreisklassisten TuS Erkersreuth muss seinen Stuhl räumen. Roman Pribyl löst Radim Brtva ab. » mehr

Kreisliga Süd

03.05.2019

Lokalsport

Kreisliga Süd: FC Rehau in meisterlicher Laune

Die Fußballer feiern in Wunsiedel den Titel in der Kreisliga Süd - und steigen in die Bezirksliga auf. Einer trifft doppelt. Schwarzenbach verliert - und muss weiter zittern. » mehr

Nach dem 4:0-Sieg in Schönhaid und der damit verbundenen souveränen Kreisklassen-Meisterschaft ließen die Spieler des TSV Waldershof ihren Trainer Maximilian Berek hochleben. Foto: Rudi Gebert

30.04.2019

Lokalsport

Ungeschlagen zum Titel

Der TSV Waldershof hat den "Betriebsunfall Abstieg aus der Kreisliga" umgehend korrigiert. Die Berek-Truppe macht am Sonntag ihr Meisterstück in der Kreisklasse Stiftland. » mehr

Voller Zuversicht: der Lorenzreuther Trainer Roland Fux. Foto: Archiv

21.03.2019

Lokalsport

"Wir haben einen Plan"

Trotz neun Punkten Rückstand: Trainer Roland Fux geht jede Wette ein, dass der FC Lorenzreuth die Fußball-Kreisliga erhält. Auch er hat dazulernen müssen. » mehr

Im Rahmen der Jahresabschlussfeier des ASV Wunsiedel gab es auch einige Ehrungen. Unser Bild zeigt (von links): dritten Vorsitzenden Karl Heinz Thomys, Frank Schöffel (40 Jahre Mitglied), Ehrenbeirat Roland Pollak, zweiten Vorsitzenden Michael Pfauntsch, dritten Bürgermeister Winfried Kukla, Vorsitzenden Horst Köstler und den Alt-Landrat Dr. Peter Seißer (40 Jahre Mitglied) sowie in der ersten Reihe Pasquale Marrama (40 Jahre Mitglied). Foto: Gerd Zeitler

09.12.2018

Wunsiedel

Peter Hornfeck neues Ehrenmitglied

Der ASV ehrt bei der Weihnachtsfeier treue Mitglieder. Vorsitzender Köstler nennt erste Mannschaft das Aushängeschild. » mehr

Peter Kastner senior wurde zum Ehrenmitglied des FCL ernannt.

20.11.2018

Marktredwitz

"Goldene Raute" für den FCL

Der Fußballclub in Lorenzreuth bekommt zum zweiten Mal die hohe Auszeichnung. Nun visiert man die "Goldene Raute mit Ähre" an. » mehr

Auf Erfahrung baut der FC Marktleuthen im Abstiegskampf. Im Derby beim VFC Kirchenlamitz konnte aber auch der 42-jährige Andy Hegner nichts retten bei der 1:7-Niederlage.

15.11.2018

Lokalsport

Von Spaßfußballern und Flops

Der VfB Arzberg darf in der Fußball-Kreisliga Süd zur Winterpause vom großen Coup träumen. Albträume könnte es dagegen in Selb, Lorenzreuth oder beim FC Marktleuthen geben. » mehr

Viele technische Informationen gaben die Mitarbeiter im Showroom an die Besucher weiter.

19.08.2018

Aus der Region

Tausende Besucher sehen sich bei Cube in Waldershof um

Mehr als 20.000 Interessierte werfen am Wochenende einen Blick hinter die Kulissen des inzwischen größten Radherstellers in Europa. Ein besonderes Augenmerk gilt der Fertigung. » mehr

Neue Sturmhoffnung in Marktleuthen: Georg Hoyer.	Foto: Gerhard Fleißner

19.07.2018

Lokalsport

Arzberg und Rehau die Topfavoriten

Am Wochenende startet die Fußball-Kreisliga in die neue Saison. Fast alle Vereinsvertreter glauben, dass für die Meisterschaft nur zwei Teams in Frage kommen. » mehr

Freuen sich auf das große Angebot des "MAKaktiv"-Tags: Vertreter der Stadt, der Sponsoren und Organisatoren.	Foto: Peter Pirner

22.06.2018

Marktredwitz

Großes Programm am "MAK-Aktiv"-Tag

Im Markt, im Auenpark und im Skatepark gibt es viele Aktivitäten. Danach startet eine Sommernachtsparty zum Abtanzen und Chillen. » mehr

Gegen den FC Trogen, wie Ende Mai in der Relegation, wird der FC Waldstein in der kommenden Saison nicht spielen. Vielmehr geht es gegen Kirchenlamitz, Marktleuthen, Selb 13 oder Wiesau. In dieser Szene wird Waldsteins Dominic Kraus (rechts) vom Trogener Thorsten Drechsel gefoult.	Foto: Michael Ott

18.06.2018

Lokalsport

Die Ligeneinteilung steht

Im Fußball-Kreis Hof - Tirschenreuth - Wunsiedel wird es auch künftig zwei Kreisligen und vier Kreisklassen geben. Einige Vereine müssen allerdings die Ligen wechseln. » mehr

Freuen sich auf die Kreisliga: (vorne, sitzend von links): Patrick Flessa, David Heidel, Kubilay Özdemir, Kevin Mclean, Justin Göhlert, Seyyit Bayrak, Markus Zürner, Sercan Tarhan, Hüseyin Parklak, Yusuf Tarhan; (mittlere Reihe, von links) Trainer Dimitar Plomer, Ümit Cakir, Serkan Coban, Alexander Wolf, Andre Eckardt, Manuel Willumeit, Ömer Toy, Manuel Scholz, Michael Matthes, Ruslan Bektimirov und Spielleiter Boban Sabovic. Hintere Reihe, von links: Jakub Bartos, Nico Werner, Sezer Yetim, Benjamin Pampuch, Burak Karakus, Oliver Hermann, Rudi Root, Johannes Zintl, Igor Dauer und Daniel Wohlrab. Es fehlen: Christopher Kuhn, Andreas Eichner, Gökay Sahin, Sebastian Lindern, Lukas Zakrzewski und Team-Manger Alexander Schrempf. Foto: Verein

11.06.2018

Lokalsport

Raus aus dem Tal der Tränen

Die SG Marktredwitz feiert zwei Jahre nach der Fusion den ersten großen sportlichen Erfolg. Nun soll sich das Team in der Fußball-Kreisliga etablieren. » mehr

Der VfB Arzberg und der FC Rehau werden wohl auch in der neuen Saison gegeneinander spielen. In dieser Szene fährt Emre Sivriler (Arzberg/rechts) dem Rehauer Sefa Arslantürk in die Parade. Foto: Michael Ott

08.06.2018

Regionalsport

Vier müssen in den Süden

Die Fußball-Kreisligisten Rehau, Schwarzenbach/Saale und Förbau wird es wohl erwischen. » mehr

Abräumer im Mittelfeld und Torschütze zum erlösenden 3:1: Johannes Selhorst (rechts), hier gegen den Neualbenreuther aver Frank.	Foto: Thomas Schrems

30.05.2018

Lokalsport

Spätes Happy-End nach langer Zittersaison

Der FC Lorenzreuth sichert sich durch einen 5:1-Sieg gegen Neualbenreuth den Klassenerhalt in der Fußball-Kreisliga Süd. Den Spielern und Trainer Fux fallen Steine vom Herzen. » mehr

So sehen Sieger aus: Der FC Stammbach ist auch in der kommenden Saison Kreisligist - nach dem 2:1 Sieg gestern Abend in Sparneck im Relegationsspiel gegen den FC Eintracht Münchberg II. Foto: Michael Ott

30.05.2018

Lokalsport

Glückliche Stammbacher halten die Liga

In der Relegation gewinnt der Kreisligist gegen FC Eintracht Münchberg II knapp mit 2:1. Damit setzen sich Erfahrung und Cleverness durch. » mehr

Zwei Schlüsselspieler beim Relegationsspiel zur Fußball-Kreisliga am morgigen Samstag in Marktleuthen: Petr Bastl (TuS Erkersreuth/links) und der Lorenzreuther Torjäger Tobias Schraml (rechts).	Fotos: Andreas Pöhner/Thomas Schrems

24.05.2018

Lokalsport

Hopp oder topp

Am heutigen Freitag startet die Relegation zur Fußball-Kreisliga. Waldershof muss gegen Neualbenreuth ran. Der FC Lorenzreuth und der TuS Erkersreuth treffen am Samstag aufeinander. » mehr

Für Trainer Stefan Stadelmann (rechts) und seine Kreisklassen-Fußballer des TuS Förbau zählt am letzten Spieltag in Thiersheim nur ein Sieg, um den Titel in der Kreisklasse Süd unter Dach und Fach zu bringen. Foto: Michael Ott

15.05.2018

Lokalsport

Freudentränen, Abstiegstrauer, Hoffnungsfunken

Wer steigt auf, wer geht runter? Ein Überblick, wo im Fußballkreis Hof/Wunsiedel/Tirschenreuth Entscheidungen bereits gefallen sind, und wo sie am Wochenende fallen. » mehr

Das neue Führungsteam des VFC Kirchenlamitz (von links): Kassier Jens Büttner, die Vorstandsmitglieder Holger Bambusek, Philipp Kögler, Viktor Triller, Schriftführer Tobias Förster und Vorstandsmitglied Christian Glenk

27.03.2018

Wunsiedel

VFC verkraftet Fusion hervorragend

Die Fußballer in Kirchenlamitz und Niederlamitz spielen in allen Klassen eine gute Rolle. Allerdings verliert der Verein Mitglieder. » mehr

Steht Rehau vorerst nicht mehr zur Verfügung: Markus Müller. Foto: Michael Ott

14.07.2017

Lokalsport

Kickers Selb ist der große Titelanwärter

Die meisten Vereine der Kreisliga Süd trauen dem Aufsteiger den Durchmarsch in die Bezirksliga zu. Auch Arzberg und Rehau werden gute Chancen eingeräumt. » mehr

Oskar Gläßel (Zweiter von links) gehört dem FC Lorenzreuth seit 70 Jahren an - also von Beginn an. Vorsitzender Siegfried Mittelmeier (links) zeichnete ihn wie auch (weiter von links) Dr. Thomas Schmalz, Olaf Krull, Erich Burger, Horst Lederer, Tommi Krull, Herbert Vogel, Klaus Müller und Siggi Tabbert aus.	Foto: K. M.

04.07.2017

Marktredwitz

Seit 70 Jahren rollt beim FCL das Leder

Vorsitzender Siegfried Mittelmeier erinnert beim Festabend an die wechselvolle Club-Geschichte. Er freut sich über den Aufstieg in die Kreisliga. » mehr

30.06.2017

Regionalsport

Die Ligen-Einteilung

Kreisliga Nord: SG Regnitzlosau, ASGV Döhlau, BSC Tauperlitz, ATSV Münchberg-Schlegel, FC Stammbach, FC Waldstein, FC Martinsreuth, FC Wüstenselbitz, VfB Helmbrechts, FT Hof, FSV Viktoria Hof, FC Gefr... » mehr

16.06.2017

Lokalsport

Gerangel um die Kreisligen

Mindestens zwei Fußballvereine aus dem Landkreis Hof müssen in den Süden. Bei der "A 93-Variante" könnten es aber auch vier werden. » mehr

Anton Zapf

30.05.2017

Lokalsport

Anton Zapf übernimmt in Lorenzreuth

In welcher Liga der FC Lorenzreuth in der kommenden Saison an den Start geht, steht noch nicht fest. Der neue Trainer indes schon. Anton "Toni" Zapf, der Anfang der 90er-Jahre den SV Holenbrunn von de... » mehr

18.05.2017

Lokalsport

Bezirksfinale im Baupokal in Wunsiedel

Die U 15-Fußball-Mannschaft der JFG Region Luisenburg (Stammvereine ASV Wunsiedel, ATG Tröstau und FC Lorenzreuth) hat am 1. Mai in Röslau das Kreisfinale im Baupokal gewonnen und ist nun am Sonntag A... » mehr

Oberbürgermeister Oliver Weigel ermittelte die Paarungen für die Stadtmeisterschaft. Foto: Klaus Meier

15.03.2017

Marktredwitz

FC Lorenzreuth ist wieder auf Kurs

Nach dem Abstieg hat sich die "Erste" gefangen. Besonders glänzt der Verein in der Jugend. Er erhält dafür die "Goldene Raute" und freut sich über die neue Spielgemeinschaft. » mehr

12.02.2017

Fichtelgebirge

Diebe suchen FC Lorenzreuth und SG Marktredwitz heim

In zwei Marktredwitzer Sportheimen brechen Unbekannte die Türen auf. Der Schaden, den die Täter hinterlassen, ist größer als der Wert ihrer Beute. » mehr

Moderatorin Anke Rieß-Fähnrich steckt Alt-Oberbürgermeisterin Dr. Birgit Seelbinder die Verdienstnadel an.

12.01.2017

Marktredwitz

Menschen, die eifrig anpacken

Oberbürgermeister Oliver Weigel zeichnet beim Neujahrsempfang engagierte Bürger aus. Die Marktredwitzer arbeiten seit über 25 Jahren ehrenamtlich. » mehr

"Unmöglich, das geht überhaupt nicht"

02.08.2016

Regionalsport

"Unmöglich, das geht überhaupt nicht"

Kuriose Aktion beim Spiel der Fußball-Kreisklasse Süd zwischen dem FC Schirnding-Hohenberg und dem FC Lorenzreuth (2:3): Schiedsrichter Sebahattin Karakoc vom PTSV Hof hat dem Hohenberger Marco Ciesli... » mehr

Die JFG Region Luisenburg wählte ihren Vorstand (von links): Bernd Lauterbach, A-Juniorentrainer der Bezirksoberliga-Mannschaft und sportlicher Leiter, Ernst Gamm vom Wunsiedler Stadtsportverband, Vorsitzender Karsten Leupold, Hauptkassier Erwin Bleiner, die stellvertretenden Vorsitzenden Michael Selhorst und Florian Weber, stellvertretender Kassier Günther Köllner und Schriftführer Jörg Schöffel. Foto: Gerd Zeitler

19.07.2016

Wunsiedel

Jugendfußballer tun sich zusammen

Die JFG Luisenburg und die JFG Region Marktredwitz treten gemeinsam unter neuem Namen an. Acht Mannschaften gehen auf Punktejagd. » mehr

26.06.2016

Regionalsport

Ligeneinteilung im Fußballkreis HO/WUN/TIR Saison 2016/2017

Ligeneinteilung im Fußballkreis HO/WUN/TIR Saison 2016/2017 Kreisliga Nord 1 FT Hof 2 ATSV Münchberg-Schlegel 3 SV Froschbachtal » mehr

Einer der Aktivposten bei Münchberg: Gottfried Sellak, der hier gerade Daniel Weber versetzt hat.	Foto: Katharina Hübner

02.06.2016

Regionalsport

Münchberg-Schlegel bleibt in der Kreisliga

Der ATSV verliert das wiederholte Relegationsspiel um den Aufstieg in die Bezirksliga. Er ist lange gleichwertig. Doch Mistelbach erzielt die Tore. » mehr

Ehrliche Haut: Schiedsrichter Niko Mäusbacher hat seinen Fehler inzwischen eingeräumt. Damit stehen sich der ATSV Münchberg-Schlegel und der TSV Mistelbach am Donnerstag nochmals gegenüber. Foto: Katharina Hübner

31.05.2016

Regionalsport

Münchberg-Schlegel muss Spiel wiederholen

Das Sportgericht gibt dem Protest des TSV Mistelbach statt. Das Spiel gegen den ATSV Münchberg-Schlegel muss am Donnerstag wiederholt werden. » mehr

23.05.2016

Marktredwitz

Rote Karte: Körperverletzung bei Fußballspiel

Am Sontag gegen 17 Uhr kam es auf dem Sportplatz in Brand zu einer wechselseitigen Körperverletzung. Das berichtet die Polizei. » mehr

Der neue Marktredwitzer Sportverein heißt SG Marktredwitz. Vorsitzender ist Peter Schreyer (mittlere Reihe, Fünfter von links). Foto: Michael Meier

18.05.2016

Marktredwitz

Die Fusion ist jetzt perfekt

SV 04 und FC Wacker gehen als SG Marktredwitz in die Zukunft. Peter Schreyer steht an der Spitze des 665 Mitglieder starken Vereins. » mehr

Kleine Spielmannszugfrauen von der Feuerwehr Wunsiedel.

17.05.2016

Marktredwitz

Erstmals großer Umzug beim Bruckfest

Zwanzig Vereine beteiligen sich beim großen Zug durch Lorenzreuth. Am Abend feiern die Besucher mit Musikgruppen der unterschiedlichsten Stilrichtungen. » mehr

26.04.2016

Regionalsport

Pokalfinale am Vatertag in Lorenzreuth

Nun ist es auch offiziell: Das Finale im Fußball-Totopokal auf Kreisebene zwischen dem Bezirksligisten ZV Thierstein und Kreisklassist FC Marktleuthen findet an Christi Himmelfahrt (Donnerstag, 5. Mai... » mehr

Klaus Helgert

11.02.2016

Regionalsport

Futsal: Das Finale steigt in Oberkotzau

Die Futsal-Bezirksliga geht am Wochenende in die entscheidende Runde. Am Samstag finden in der Saaletalhalle in Oberkotzau die Finalspiele statt. Die Partie um Platz drei bestreiten um 18 Uhr die Spor... » mehr

Erwartet von seinen Spielern eine klare Leistungssteigerung: der Waldershofer Trainer Markus Kremser. Archivfoto: Peter Perzl

12.11.2015

Lokalsport

Kremser fordert mehr Biss

Der Waldershofer Trainer ist enttäuscht über die Einstellung seiner Mannschaft in der Fußball-Kreisliga Süd. Gegen Arzberg erwartet er eine gewaltige Leistungssteigerung. » mehr

09.11.2015

Lokalsport

Leutendorf stößt Spitzenreiter vom Thron

Die Mannschaft setzt ihre Erfolgsserie im Spitzenspiel der Fußball-A-Klasse Ost gegen Schönwald fort. Der TSV Brand nimmt mit einem 1:0-Sieg die Hürde ATG Tröstau. » mehr

Duell zwischen dem Selb-Plößberger Dennis Nendza (links) und Martin Sattler (TSV Thiersheim).	Foto: Bessermann

08.11.2015

Lokalsport

Und wieder blitzt ein Verfolger ab

Der TSV Thiersheim feiert in der Fußball-Kreisliga Süd gegen Selb-Plößberg den achten Sieg in Serie. Der FC Rehau patzt daheim mit 0:1. Die SpVgg Selb 13 siegt hoch mit 5:0. » mehr

Kaum zu stoppen: Der Thiersheimer Pavel Hudecek (Mitte) setzt sich hier kraftvoll gegen die Arzberger Ladislav Fedorek (links) und Waldemar Eisert durch. Der TSV gewann das Nachbarderby deutlich mit 7:0 und steht am Samstag bei der SpVgg Selb 13 auf dem Prüfstand.	Foto: Andreas Pöhner

15.10.2015

Lokalsport

Thiersheimer Nagelprobe

Der Tabellenführer der Fußball-Kreisliga Süd muss am Samstag im Spitzenspiel beim Verfolger SpVgg Selb 13 antreten. Der beste Angriff trifft auf die zweitbeste Abwehr. » mehr

Luftkampf in Selb-Plößberg: Der Waldershofer Moritz Höfer (links) gegen Matthias Pescheck.	Foto: Hannes Bessermann

05.10.2015

Lokalsport

TSV Thiersheim unaufhaltsam

Der Bezirksliga-Absteiger nimmt auch die Hürde beim FC Tirschenreuth souverän. Der FC Rehau gewinnt ein typisches 0:0-Spiel in Arzberg mit 1:0. » mehr

SV-Torwart Radim Smrha hat Leistenprobleme, will heute im Spitzenspiel gegen den FC Tirschenreuth aber auf die Zähne beißen.	Foto:Peter Perzl

11.09.2015

Lokalsport

Die Vorfreude hält sich in Grenzen

Die SpVgg Selb 13 muss im Spitzenspiel der Fußball-Kreisliga wichtige Spieler ersetzen. Erstmals steht Sulejmanie Brunildo im Kader. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".