Topthemen: Hofer Kaufhof wird HotelHilfe für NachbarnBenefiz-BallStromtrasse durch die RegionGrabung bei NailaGerch

FC VORWÄRTS RÖSLAU

Nach den haarsträubenden Fehlern seiner Hintermannschaft konnte Röslaus Trainer Ali Sener nur die Hände über dem Kopf zusammenschlagen. Foto: Michael Ott

vor 18 Stunden

Lokalsport

Haarsträubende Abwehrfehler

Der FC Vorwärts Röslau muss sich nach vier Siegen in Folge in Memmelsdorf klar geschlagen geben. Zur Halbzeit ist das Spiel bereits entschieden. » mehr

17.11.2018

Regionalsport

Livestream: FC Vorwärts Röslau ohne Torjäger Tonka nach Memmelsdorf

Die Stimmung im Lager des Fußball-Landesligisten FC Vorwärts Röslau könnte derzeit kaum besser sein. 13 Punkte aus den vergangenen fünf Spielen kann man fast schon als Optimalausbeute bezeichnen. Dem ... » mehr

Die Bratwurst muss warten

12.11.2018

Regionalsport

Die Bratwurst muss warten

Sebastian Hermann und der Fußball - das kann ganz schön kompliziert sein. Eigentlich dreht sich im Alltag des 28-Jährigen alles um eine andere Sportart. In Röslau läuft es wieder. » mehr

Nicht zu halten: Sebastian Hermann (Mitte) führte die Röslauer mit seinen drei Toren zum 3:1-Heimsieg gegen den Baiersdorfer SV. Hier setzt er sich gegen Christoph Lehmann (rechts) und Max Grabert durch. Foto: Michael Ott

11.11.2018

Lokalsport

Hermann-Gala in Röslau

Dem Vorwärts-Mittelfeldspieler gelingt beim 3:1-Sieg gegen Baiersdorf ein Dreierpack. Es ist der vierte Sieg der Fichtelgebirgler am Stück in der Fußball- Landesliga Nordost. » mehr

Röslau Trainer Ali Sener freute sich riesig über den Sieg in Selbitz. Hier bejubelt er mit Physiotherapeut Lutz Hoffmann Ertac Tonkas Tor zum 4:2-Endstand. Foto: Michael Ott

10.11.2018

Lokalsport

Livestream: FC Vorwärts Röslau - Baiersdorfer SV

Der FC Vorwärts Röslau geht mit breiter Brust ins heutige Heimspiel gegen den Baiersdorfer SV. Die Sener-Elf strebt den vierten Sieg in Folge an. » mehr

SpVgg Selbitz - FC Vorwärts Röslau

02.11.2018

Regionalsport

Röslau siegt im Hochfranken-Derby

Das Dutzend ist voll: Fußball-Landesligist SpVgg Selbitz muss eine bittere zwölfte Niederlage in Folge quittieren. Der FC Vorwärts Röslau gewinnt letztlich auch etwas glücklich 4:2. » mehr

Das war das Röslauer 4:2 am vergangenen Wochenenden gegen den DVV Coburg. Sebastian Hermann (blaues Trikot) köpfte den Ball unhaltbar für den Coburger Torhüter Oleksandr Churilov in die Maschen. Zuvor hatte Hermann schon das 3:2 erzielt. Am Ende siegte der FC Vorwärts mit 4:3. Foto: Hannes Bessermann

02.11.2018

Regionalsport

Röslauer Trainer Sener hofft auf Derbysieg

In der Fußball-Landesliga steigt am Samstag in Selbitz das Hochfranken-Derby: Die gastgebenden SpVgg wartet bereits seit elf Spielen auf ein Erfolgserlebnis. » mehr

Mit einem Doppelschlag in der 6. und 7. Minute brachte Mahsun Deniz (links) die Röslauer mit 2:0 in Front. In dieser Szene hat der Coburger Daniel Kimmel das Nachsehen.	Foto: Hannes Bessermann

28.10.2018

Lokalsport

Offensiv-Spektakel in Röslau

Fußball-Landesligist FC Vorwärts Röslau bezwingt in einem packenden Spiel den FC Coburg mit 4:3. In drei Minuten fallen drei Tore. » mehr

Mit dem klaren 5:0-Erfolg gegen den TSV Sonnefeld haben die Röslau eine zweimonatige lange Phase ohne Sieg in der Landesliga Nordost beendet. Im Bild der Röslauer Marco Siniawa (rechts), der hier im Laufduell den Ball gegen den Sonnefelder Niclas Jakob behauptet. Foto: Thomas Schrems

26.10.2018

Lokalsport

Livestream: Das Feuer ins Spiel übertragen

Vorwärts Röslau will in der Fußball-Landesliga gegen den FC Coburg seinen Aufwärtstrend fortsetzen. Mitterteich erwartet Herzogenaurach, Selbitz muss nach Lichtenfelds. » mehr

FC Coburg

26.10.2018

Regionalsport

Livestream: FC Vorwärts Röslau – FC Coburg

Der FCC wartet nunmehr schon seit mehr als einem Monat auf einen Sieg. » mehr

Die Torwart-Aktion, die zum zweiten Elfmeter für Röslau führte: Maximilian Rang (links) trifft mit seinen Fäusten Vorwärts-Spieler Fabian Sturm. Foto: Thomas Schrems

21.10.2018

Lokalsport

Röslau lässt keine Zweifel aufkommen

Der Fußball-Landesligist fegt das Tabellen-Schlusslicht Sonnefeld mit 5:0 vom Feld. Es ist nach zweimonatiger Durststrecke wieder der erste Sieg. » mehr

21.10.2018

Regionalsport

Porzellankönigin spielt Losfee für Turnier in Selb

Die SpVgg Selb 13 hat die Vorrundengruppen für das am Samstag, 29. Dezember stattfindende Hallenfußball-Hochfrankenturnier ausgelost. » mehr

Sonnefeld.jpg

20.10.2018

Regionalsport

Livestream: FC Vorwärts Röslau – TSV Sonnefeld

Für den TSV Sonnefeld (18./4 Punkte) bedeutete das bravourös erkämpfte 1:0 gegen den Nachbarrivalen FC Lichtenfels mehr als nur den ersten Saisonsieg. » mehr

Der Röslauer Mohammad Tamo (rechts) klärt hier vor dem Coburger Adrian Guhling.

13.10.2018

Lokalsport

Livestream: SC Feucht - Vorwärts Röslau

Der FC Vorwärts Röslau muss an diesem Sonntag beim Landesliga-Spitzenteam in Feucht antreten. Und steht damit vor einer schier unlösbaren Auswärtsaufgabe beim Aufstiegsaspiranten. » mehr

Gegen den SC Großschwarzenlohe erwischten die Röslauer einen rabenschwarzen Tag. In dieser Szene spitzelt der am Boden liegende Nico Knoblauch (blaues Trikot) den Ball vor Andreas Scheuenstuhl (SC Großschwarzenlohe) weg. Foto: Michael Ott

05.10.2018

Lokalsport

Livestream: Vorwärts will die Negativserie beenden

Fußball-Landesligist Röslau hat sich heute in Lichtenfels viel vorgenommen. Der SV Mitterteich steht vor einem richtungsweisenden Heimspiel. » mehr

Der Röslauer Marco Siniawa (blaues Trikot) versucht hier, Andreas Scheuenstuhl vom SC Großschwarzenlohe zu umspielen. Foto: Miachel Ott

30.09.2018

Lokalsport

Böses Röslauer Erwachen

Der FC Vorwärts verliert gegen den Tabellenvorletzten der Landesliga Nordost völlig zurecht mit 0:1. Die Sener-Elf zeigt ihr bislang schlechtestes Saisonspiel. » mehr

Sebastian Hermann (rechts), hier im Zweikampf mit dem Bamberger Fabian Hoffmann, soll heute bei den Röslauern die Rolle von Tobias Benker übernehmen, der ebenso wie Mohammad Tamo fehlt. Foto: Dirk Meier

28.09.2018

Regionalsport

FC Vorwärts Röslau - SC Groschwarzenlohe: Allmählich wieder Zeit für drei Punkte

Der FC Vorwärts Röslau will heute in der Landesliga Nordost in die Erfolgsspur zurück. Doch Trainer Ali Sener warnt vor dem Tabellenvorletzten SC Großschwarzenlohe. » mehr

Hatte in den vergangenen Wochen nichts zu lachen: Ali Sener, Trainer des FC Vorwärts Röslau. Foto: Dirk Meier

24.09.2018

Lokalsport

Die Lage ist verzwickt

Der FC Vorwärts Röslau wartet seit fünf Spielen auf einen Sieg. Warum läuft es nach starkem Saisonstart nicht mehr rund? Trainer Ali Sener ist längst auf Ursachenforschung. » mehr

Der Röslauer Mohammad Tamo (weinrotes Trikot) klärt hier von den beiden Bamberger Stürmern Tobias Ulbricht (links) und dem Doppeltorschützen Maximilian Großmann (rechts). In der dritten Minute der Nachspielzeit flog Tamo zu allem Überfluss nach einem Foul mit Rot vom Platz. Die Röslauer protestierten heftig gegen die ihrer Meinung nach völlig überzogene Entscheidung des Schiedsrichters. Foto: Dirk Meier

23.09.2018

Lokalsport

Die verflixte Nachspielzeit

Der FC Vorwärts Röslau hat beim Landesliga-Spitzenreiter Bamberg einen Punkt vor Augen. Doch in der 91. Minute reißt Großmann die Fichtelgebirgler aus allen Träumen. » mehr

So wie in dieser Szene die Gästespieler Tobias Zillmann (rechts) und Thomas Mohrbach (links) den Röslauer Patrick Lima ausbremsen, behielt Schwabach nach 90 Minuten die Oberhand über Vorwärts Röslau. Foto: Thomas Schrems

17.09.2018

Lokalsport

Haarsträubende Abwehrfehler

Der FC Vorwärts Röslau verspielt in der Fußball-Landesliga eine 2:0-Pausenführung. Die Gastgeber stehen bei allen fünf Schwabacher Treffern Pate. » mehr

Nicht immer ging es so rassig zu wie in diesem Duell zwischen Röslaus Jakob Schmidt und dem Mitterteicher Kevin Krassa. Foto: Thomas Schrems

07.09.2018

Lokalsport

Röslau ruht sich zu lange auf der Führung aus

Der FC Vorwärts fühlt sich in der Fußball-Landesliga schon als Derby-Sieger in Mitterteich. Doch dann fällt kurz vor Schluss der unglückliche Ausgleich. » mehr

Oft nur mit unerlaubten Mitteln zu bremsen: Der Weißenstädter Felix Lenk (vorne) hat am vergangenen Wochenende richtig zugeschlagen. In Selb gelangen dem 22-Jährigen fünf, in Wunsiedel vier Treffer.	Foto: Hans-Jürgen Wunder

04.09.2018

Lokalsport

In der Heimat ist es am schönsten

Es läuft derzeit bestens für den Fußball-Kreisklassisten SpVgg Weißenstadt. Für einen sogar blendend: Felix Lenk ließ es beim jüngsten Doppelspieltag gleich neun Mal krachen. » mehr

Das lange Bein von Daniel Hacker (TSV Neudrossenfeld) kann den Röslauer Kapitän Tobias Benker nicht am Torschuss hindern.	Foto: Hannes Bessermann

02.09.2018

Regionalsport

Röslau verpasst Überraschung

Am Ende erweist sich die Landesliga-Spitzenelf aus Neudrossenfeld als zu abgezockt für die Sener-Elf. Dabei vergibt der FC Vorwärts selbst einige dicke Torchancen. » mehr

Der Röslauer Waldemar Schneider (links) befördert hier das Leder vor dem Fürther Torschützen Abiama aus der Gefahrenzone. Foto: Thomas Färber

26.08.2018

Lokalsport

Fürth beendet die Röslauer Serie

Die stark dezimierte Vorwärts-Elf verliert bei der SG Quelle äußerst unglücklich in der Schlussminute. Ein Abwehrfehler bringt den Mittelfranken den Sieg. » mehr

Rackerte 90 Minuten lang unermüdlich: der Röslauer Tobias Benker (links), hier im Zweikampf mit dem Kornburger Zinnbauer. Foto: Thomas Schrems

19.08.2018

Lokalsport

Röslau schlägt in Unterzahl zurück

Der FC Vorwärts zwingt in der Fußball-Landesliga Nordost erstmals den TSV Kornburg in die Knie. Ertac Tonka lässt die Fichtelgebirgler in der 82. Minute jubeln. » mehr

In Memmelsdorf haben sich die Selbitzer einen Punkt erkämpft.In dieser Szene versuchen Marcel Gebhardt (links) und Nikolai Schödel, dem Memmelsdorfer Torjäger Dominik Sperlein den Ball abzujagen. Foto: Sportpress

17.08.2018

Lokalsport

Selbitz will weiter fleißig Punkte sammeln

Am heutigen Samstag, 15 Uhr, gastiert der TSV Nürnberg-Buch im Frankenwald. Trainer Schödel warnt vor dem Gegner. Röslau erwartet Kornburg. » mehr

Gefahr fürs Friesener Tor, als der Röslauer Waldemar Schneider (rechts) auf der linken Angriffsseite durchbrechen will, aber von Maximilian Sesselmann im letzten Moment noch vom Ball getrennt werden kann. Foto: Heinrich Weiß

12.08.2018

Lokalsport

Die Röslauer Serie hält

Die Fichtelgebirgler bleiben auch im siebten Saisonspiel der Landesliga ungeschlagen. Allerdings haben sie beim torlosen Remis in Friesen auch Glück. » mehr

Nach dem Seitenwechsel war der Röslauer Stürmer Ertac Tonka (rechts) von der Herzogenauracher Defensive überhaupt nicht in den Griff zu bekommen. In dieser Szene kann Dominik Burkhardt gerade noch klären. Foto: Hannes Bessermann

05.08.2018

Lokalsport

Tonka, Tonka und nochmals Tonka

Der Röslauer Stürmer trifft beim 3:1-Sieg über Herzogenaurach gleich drei Mal. Damit ist die Vorwärts-Elf nach sechs Spieltagen in der Landesliga immer noch ungeschlagen. » mehr

31.07.2018

Lokalsport

Siniawas Einwechslung zahlt sich aus

Der Stürmer holt einen Elfmeter für Röslau heraus, der zum 1:1 führt. Damit bleibt der FC Vorwärts in der Fußball-Landesliga Nordost ungeschlagen. » mehr

Röslaus Ertac Tonka (Mitte) kommt hier einen Schritt zu spät gegen den Memmelsdorfer Keeper Lars Medem; links Sebastian Hermann. Foto: Andreas Pöhner

26.07.2018

Regionalsport

Tag der offenen Tür in Röslau

Der FC Vorwärts bleibt in der Fußball-Landesliga weiter ungeschlagen. Er erkämpft sich nach 2:4-Rückstand zur Halbzeit noch einen Punkt. » mehr

Neue Sturmhoffnung in Marktleuthen: Georg Hoyer.	Foto: Gerhard Fleißner

19.07.2018

Lokalsport

Arzberg und Rehau die Topfavoriten

Am Wochenende startet die Fußball-Kreisliga in die neue Saison. Fast alle Vereinsvertreter glauben, dass für die Meisterschaft nur zwei Teams in Frage kommen. » mehr

Laufduell: Der Selbitzer Albert Pohl (rechts) schirmt den Ball geschickt gegen Röslaus Sebastian Knoblauch ab. Foto: Michael Ott

17.07.2018

Lokalsport

Viel Aufregung und nur ein Tor

Der FC Vorwärts Röslau gewinnt das Derby in der Fußball-Landesliga. Ein schnell ausgeführter Freistoß entscheidet die Partie. Selbitz schimpft über den Schiedsrichter. » mehr

Ali Sener (links), Trainer des FC Vorwärts Röslau, durfte die Partie seines Teams in Coburg bis zur 90. Minute relativ entspannt verfolgen. Mehr Arbeit an der Seitenlinie hatte der Selbitzer Trainer Henrik Schödel zu verrichten. Fotos: Michael Ott

16.07.2018

Regionalsport

Favorit? Nein, danke

Der zweite Spieltag der Fußball-Landesliga hält gleich das Hochfranken-Derby parat. Der FC Vorwärts Röslau empfängt heute die SpVgg Selbitz. Beide brauchen Punkte. » mehr

Der Röslauer Mohammad Tamo (rechts) klärt hier vor dem Coburger Adrian Guhling.

15.07.2018

Lokalsport

Wenige Sekunden fehlen zum Traumstart

Fußball-Landesligist FC Vorwärts Röslau spielt in Coburg 1:1. Dabei war sogar ein Sieg drin. Erst in der Nachspielzeit glückt der Heimelf der Ausgleich. » mehr

Was bringt die neue Spielzeit für die SpVgg Selbitz? Trainer Henrik Schödel (sitzend) ist noch am Grübeln. Fotos: Mario Wiedel/Bernd Nürnberger

09.07.2018

Lokalsport

Die Landesliga Nordost ist startbereit

Am Donnerstag eröffnen der SV Memmelsdorf und Eintracht Bamberg die Saison. Chef der Nordost-Staffel ist ab jetzt ein Bayreuther: Volker Beck. » mehr

Mitterteichs Manuel Dürbeck (rechts) auf dem Weg zum 1:0. Der Thiersheimer David Cernousek kann ihn nicht daran hindern.

09.07.2018

Lokalsport

Der Pokal geht erneut in die Oberpfalz

Der SV Etzenricht gewinnt den BD-Sensors-Cup in Röslau. Er besiegt die Gastgeber im Finale knapp mit 2:1. Titelverteidiger Mitterteich wird Dritter. » mehr

Bezirksvorsitzender Thomas Unger (rechts) überreichte dem Kapitän der Meistermannschaft, Markus Walther, die Meister-Trophäe. Danach wurde Markus Walther unter großem Beifall verabschiedet. Fotos: Hannes Bessermann

03.07.2018

Lokalsport

Ovationen für Markus Walther

Der langjährige Kapitän des FC Vorwärts Röslau wird bei der Meisterschaftsfeier verabschiedet. Stefan Denndörfer hat für den Verein ein ganz besonderes Geschenk dabei. » mehr

IMG_3229.JPG Hof

02.07.2018

Regionalsport

Nur wenige Sekunden fehlen Kickers Selb zum Titelgewinn

Der Bezirksliga-Aufsteiger führt im Finale des Erdinger-Meister-Cups lange gegen den SV Weidenberg. Doch Hannes Küffner gleicht kurz vor Schluss aus. Und im Neunmeterschießen versagen dem Team von Jak... » mehr

29.06.2018

Lokalsport

Teams fiebern auf Saisonstart hin

Der Spielplan im Fußballkreis steht. Die Kreisliga Nord sehen die Clubs so stark wie noch nie. Im Süden kommt es gleich zum Auftakt der Saison zu einem Duell der Favoriten. » mehr

Hofs Oberbürgermeister Dr. Harald Fichtner spielte Glücksfee: Er loste die 28 oberfränkischen Herrenteams und sieben Damenmannschaften in sieben Gruppen. Im Bild (von links): Tobias Schneider von der Erdinger Brauerei, Siegfried Tabbert, Vorsitzender des Fußballkreises Hof - Tirschenreuth - Wunsiedel, BFV-Bezirksvorsitzender Thomas Unger, Harald Fichtner, Ingo Knarr, Geschäftsführer des gastgebenden FFC Hof, und Jürgen Mühlstädt, Spielleiter des FFC Hof. Foto: Bernd Nürnberger

27.06.2018

Regionalsport

Die Champions League der Amateure

28 oberfränkische Fußballteams gehen am Sonntag beim Erdinger Meister-Cup an den Start. Das Bezirksturnier beim FFC Hof beginnt um 11 Uhr. » mehr

Muss jetzt dringend Lösungen finden: Bundestrainer Joachim Löw. Fotos: Christian Charisius/dpa; Mario Wiedel; Heinrich Weiß (2); privat

19.06.2018

Regionalsport

Was nun?

Bei der WM läuft es für Deutschland zum Start alles andere als rund. Experten aus der Region äußern heftige Kritik. Sie haben ein paar Tipps für Bundestrainer Löw. » mehr

Gegen den FC Trogen, wie Ende Mai in der Relegation, wird der FC Waldstein in der kommenden Saison nicht spielen. Vielmehr geht es gegen Kirchenlamitz, Marktleuthen, Selb 13 oder Wiesau. In dieser Szene wird Waldsteins Dominic Kraus (rechts) vom Trogener Thorsten Drechsel gefoult.	Foto: Michael Ott

18.06.2018

Lokalsport

Die Ligeneinteilung steht

Im Fußball-Kreis Hof - Tirschenreuth - Wunsiedel wird es auch künftig zwei Kreisligen und vier Kreisklassen geben. Einige Vereine müssen allerdings die Ligen wechseln. » mehr

In der kommenden Landesliga-Saison kommt es wieder zum Derby zwischen der SpVgg Selbitz und dem FC Vorwärts Röslau. Allerdings wird Markus Walther (rechts) dann nicht mehr das Röslauer Trikot tragen, sondern das der Frankenwäldler. Links Fernando Redondo, der mittlerweile bei Kickers Selb spielt.	Archivfoto: Peter Perzl

11.06.2018

Regionalsport

In vier Wochen geht es schon wieder los

Der Bayerische Fußball-Verband hat die Bayern- und Landesligen eingeteilt. Die Vertreter der Vereine aus der Region sind im Großen und Ganzen zufrieden. » mehr

Waldemar Schneider (links) mit dem Röslauer Trainer Ali Sener (rechts). Foto: Verein

03.06.2018

Regionalsport

Von Selb über Kroatien nach Röslau

Waldemar Schneider schließt sich Fußball- Landesliga-Aufsteiger FC Vorwärts Röslau an. Der 27-Jährige war zuletzt beim Bezirksliga-Aufsteiger Kickers Selb unter Vertrag. » mehr

Ein Jahr spielte das Brüderpaar aus Tschechien gemeinsam in der Bezirksliga, nun trennen sich die Wege wieder: Torwart Tomas Smrha steigt mit der SpVgg Selb 13 in die Kreisliga ab, während Jaroslav Smrha (rechts) mit dem FC Vorwärts Röslau den Aufstieg in die Landesliga anpeilt. Ob das als Meister klappt, über die Relegation gehen muss, oder die Mission gänzlich scheitert, entscheidet sich am Samstag. Die Röslauer hoffen natürlich, dass Jaroslav Smrha in Kasendorf nach seiner Oberschenkelverletzung wieder spielen kann. Foto: Michael Ott

16.05.2018

Regionalsport

Furioses Finale um den Titel

In der Fußball-Bezirksliga ist der letzte Spieltag an Spannung kaum zu überbieten. Saas Bayreuth, Vorwärts Röslau und auch Kasendorf können noch Meister werden. » mehr

Kampf um den Ball: Röslaus Patrick Lima (links) gegen Semih Sener vom ATS Kulmbach. Foto: Hannes Bessermann

13.05.2018

Regionalsport

Röslau vergibt große Chance

Nach der unglücklichen 0:1-Niederlage gegen den ATS Kulmbach verpasst der FC Vorwärts den Sprung auf Platz eins. Nun steht in Kasendorf ein richtiges Endspiel an. » mehr

Der Röslauer Marco Siniawa sorgte mit einem Doppelpack in nur 60 Sekunden für den Sieg seines Teams. Foto: Thomas Schrems

06.05.2018

Regionalsport

Röslau bleibt Saas Bayreuth auf den Fersen

Der Tabellenzweite gibt sich in Tirschenreuth keine Blöße. Marco Siniawa schnürt einen Doppelpack. » mehr

Zu selten hielt der TSV Thiersheim am Mittwochabend so energisch dagegen, wie hier Martin Sattler (rechts) gegen den vor Spielfreude nur so sprühenden Röslauer Lukas Jankovsky.	Foto: Thomas Schrems

02.05.2018

Lokalsport

Derbysieg begeistert den Trainer

Der FC Vorwärts Röslau feiert gegen einen fast wehrlosen TSV Thiersheim einen 6:0-Erfolg. Das Titelrennen in der Fußball- Bezirksliga nimmt an Dramatik immer mehr zu. » mehr

02.05.2018

Lokalsport

Röslau im Derby kaum gefordert

FC Vorwärts Röslau: Blechschmidt - Knoblauch, Smrha, Schmidt, Benker, Tamo (76. Deniz), Hermann, Lima, Kurdoglu (66. Sturm), Jankovsky, Siniawa (68. Walther. TSV Thiersheim: Schinner - G. Seidel, Satt... » mehr

Eine Szene aus dem Hinspiel: Der Röslauer Andre Eckert (links) behauptet den Ball vor dem Thiersheimer Tomas Schwalb. Im Hintergrund beobachtet Vorwärts-Spieler Tobias Benker den Zweikampf. Archivfoto: Peter Perzl

01.05.2018

Lokalsport

Jetzt gilt es

Derbyzeit in der Fußball-Bezirksliga Oberfranken Ost: Am Mittwoch, 18.30 Uhr, erwartet Vorwärts Röslau den TSV Thiersheim. Für beide Teams geht es um sehr viel. » mehr

Selbs Torhüter Tomas Smrha klärt hier in höchster Not vor dem Röslauer Marco Siniawa (vorne, blaues Trikot). Mit im Bild die Selber Marco Thumser, Rico Pohl und Matej Zila (von links) sowie der Röslauer Patrick Lima. Foto: Michael Ott

29.04.2018

Regionalsport

Schützenfest zum Frühschoppen

Der FC Vorwärts Röslau dreht gegen den Bezirksliga-Letzten SpVgg Selb 13 nach der Pause mächtig auf. Die Tore fallen dann wie reife Früchte. » mehr

22.04.2018

Regionalsport

Oberkotzau stürzt Tabellenführer

In der Nachspielzeit markiert Fischer den Siegtreffer für den Fußball-Bezirksligisten. Die SpVgg macht damit einen großen Schritt in Richtung Klassenerhalt. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".