Lade Login-Box.
Topthemen: Bilder vom WochenendeHofer Volksfest 2019BlitzerwarnerGerch

FILMAKADEMIE BADEN-WÜRTTEMBERG

Regisseur Sebastian Marka (links) beim Dreh im Bayreuther Landgericht. Daneben die Darstellerinnen Dagmar Manzel und Eli Wasserscheid. Foto: BR Fernsehen

19.02.2019

Kunst und Kultur

Vollgas, die ganze Zeit

Bayreuth-Kenner Sebastian Marka führte Regie beim Franken-"Tatort" "Ein Tag wie jeder andere". Ausgestrahlt wird der Film am nächsten Sonntag. » mehr

Regisseur Sebastian Marka (links) beim Dreh im Bayreuther Landgericht. Daneben die Darstellerinnen Dagmar Manzel und Eli Wasserscheid. Foto: BR Fernsehen

18.02.2019

Oberfranken

Vollgas, die ganze Zeit

Bayreuth-Kenner Sebastian Marka führte Regie beim Franken-Tatort "Ein Tag wie jeder andere". Ausgestrahlt wird der Film am nächsten Sonntag. » mehr

"Einfach Maria" heißt die neue Web-Comedy-Serie von und mit Maria Kempken. Ab 14. Februar wird sie auf Youtube zu sehen sein. Foto: pr

04.12.2018

Fichtelgebirge

"Die Komödie war eine spontane Idee"

Ab Februar wird "Einfach Maria" auf Youtube zu sehen sein. Maria Kempken spielt die Hauptrolle. Sie hat auch das Drehbuch geschrieben und die Serie produziert. » mehr

Stammgast bei den Hofer Filmtagen: Regisseur und Drehbuchautor Constantin Hatz. Foto: Frank Wunderatsch

25.10.2018

News

"Man braucht als Filmemacher einen langen Atem"

Constantin Hatz ist erst 28 Jahre alt, doch präsentiert er bei den Hofer Filmtagen bereits seinen vierten Film. Zwei Mal erhielt er hier einen Preis. Jetzt ist sein neues Werk erneut nominiert. » mehr

Oscars

13.09.2018

Boulevard

Kein Studenten-Oscar für deutsche Hochschule

Gleich zwei deutsche Nachwuchsregisseure holten im vorigen Herbst Studenten-Oscars. In diesem Jahr waren vier Absolventen deutscher Hochschulen in der Vorauswahl - doch die Hoffnungen wurden enttäusch... » mehr

Hofer-Filmtage-Party 2016 in der Hoftex-Halle

24.10.2017

Promis & Partys

Die besten Partys im Überblick

Während der Hofer Filmtage 2017 dreht sich nicht alles nur um Filme. Das Festival ist auch bekannt für sein Nachtleben. Es folgt ein kleiner Filmtage-Party-Guide. » mehr

Watu Wote/All of Us

14.09.2017

Kunst und Kultur

Zwei deutsche Filme gewinnen Nachwuchs-Oscars

Zwei Studenten-Oscars gehen nach Deutschland. Ob es sogar für Gold reicht, entscheidet sich im Oktober. » mehr

29.10.2016

Promis & Parties

Bild-Kunst-Förderpreise für „Ray / Paradies“

Die Bild-Kunst-Förderpreise "Bestes Kostümbild und Bestes Szenenbild" gehen an den Film „Ray / Paradies“. Die vier Preisträger können aber am Samstagabend nicht in Hof dabei sein, als ihre Stellvertre... » mehr

Eröffnungsparty Filmtage 2014

16.10.2015

Service

Partys, Preisverleihungen und Promis

Kontakte, Kontakte, Kontakte – sie sind das Wichtigste, wenn man sich als Normalo ins Nachtleben der Hofer Filmtage stürzen möchte. Nur wer die richtigen Leute kennt, erhält Zutritt zu diversen Partys... » mehr

"Well done!": Mit der Preisträgerin Katharina Marie Schubert freuten sich der Hofer Oberbürgermeister Dr. Harald Fichtner, Filmtage-Chef Heinz Badewitz und der Laudator Oliver Haffner (von links). Fotos Michael Giegold

24.10.2015

Drumherum

Kunst aus kreativem Kosmos

Die Schauspielerin und Regisseurin Katharina Marie Schubert nahm heuer den 30. Filmpreis der Stadt Hof entgegen. Als bester Nachwuchsspielfilm wurde "Fuge" von Constantin Hatz ausgezeichnet. » mehr

Heinz Badewitz gratuliert Laura Büchel zu ihrem Preis . Foto: Marcel Kliemann

23.10.2015

Drumherum

Auszeichnungen rund um den Film

Was wäre ein deutsches Filmfestival ohne Preise? Die Internationalen Hofer Filmtage sind da natürlich keine Ausnahme. » mehr

Filmpreis%20(20).jpg

23.10.2015

Drumherum

"Fuge" von Constantin Hatz ausgezeichnet

Der "Förderpreis Neues Deutsches Kino" geht in diesem Jahr an Constantin Hatz. » mehr

fpha_tsr_cossen_2sp_021110

02.11.2010

Historie

2010: Förderpreis für "Die Stütze der Abwehr"

Florian Cossen hat 2010 den 27. Eastman-Förderpreis für "Das Lied in mir" erhalten. Nun plant der 31-Jährige eine Komödie. » mehr

IMG_9124.JPG

26.10.2014

48. Hofer Filmtage

Auszeichnung für Jill Schwarzer und Juliane Maier

Sie stehen nicht wie die Schauspieler im Rampenlicht. Wenn die Kamera die Szenen einfängt, ist ihre Arbeit gemacht. » mehr

20.10.2014

Oberfranken

Baur-Preise werden in Coburg verliehen

Coburg/München - Die Friedrich-Baur-Preise der Akademie der Schönen Künste gehen in diesem Jahr an den Kunsthistoriker Lucius Grisebach, die Schriftstellerin Ursula Naumann, » mehr

Kamerafrau Svenja Baumgärtner und Regisseurin Maria Hilbert filmen die Ankunft der "Little Heroes" Florentine und Olivia Wild, Anton Gau und Jacob Haß bei der Freiwilligen Feuerwehr. Feuerwehrmann Gerd Schmidt zeigt ihnen, wo sie ihre Helme finden.	 Foto: Wild

16.10.2014

Region

Rocken zwischen Wunderkerzen

Die "Little Heroes" drehen zu ihrem ersten eigenen Song "Feuer" einen Video-Clip. Gewonnen haben sie den Dreh bei ihrem Auftritt in "Klein gegen Groß" mit Kai Pflaume. » mehr

Svenja Gassen

28.10.2013

Hofer Filmtage

"Houston" - Kleinod und großes Kino

Mit "Houston" ist Bastian Günther (Drehbuch und Regie) ein Wurf gelungen: Neben dem Förderpreis Neues Deutsches Kino (wir berichteten) hat er nun für den Film auch den mit 5000 Euro dotierten Millbroo... » mehr

03.09.2013

Region

Eine Nacht für Hofer Kurzfilme

Das Kafé Kampschulte und der Verein Kopf Hof locken 120 Gäste zur kleinen Kurzfilmnacht an. Sie zeigen alte und neue Hofer Kurzfilme. » mehr

Anne Zohra Berrached

26.10.2012

Hofer Filmtage

Von Liebe und trister Zweisamkeit

Auf dem Weg von der Filmhochschule in den Beruf ist für viele junge Regisseure das Hofer Festival ein Meilenstein. Hier präsentieren sie ihre Werke erstmals einem breiten Publikum. » mehr

Evgeny Nikitin

11.06.2012

FP

Lisbeth-Quartett spielt Jazz in der Scheune

Kleinlosnitz - Das Festival Mitte Europa ist am Mittwoch zu Gast im Oberfränkischen Bauernhofmuseum Kleinlosnitz. » mehr

Myrna Drews und Jeannette Bauer

31.10.2011

Hofer Filmtage

Preisträgerinnen mit Fantasie

Zwei junge Frauen haben den "Bild-Kunst-Förderpreis" bekommen. Myra Drews erhielt die Auszeichnung für das beste Szenenbild in Didi Danquarts "Bittere Kirschen". Die Jury lobte die "poetischen Bildsze... » mehr

Julia Ziesche

26.10.2011

Hofer Filmtage

Der zweite Blick auf Julia Ziesche

Dass sie mit 26 Filme macht, ist auf den ersten Blick klar. Papa ist ein viel beschäftigter Kameramann, Mama Dramaturgin, Produzentin und Filmredakteurin beim Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), der St... » mehr

fpku_betz5sp_180311

18.03.2011

FP

Filme gucken ist Handwerk

Johannes W. Betz singt in der Bayreuther Gruppe "Sixpack" und schreibt Filmdrehbücher. Seine Fälle bereichern unter anderem die Fernsehreihe der "Tatort"-Krimis. » mehr

fpha_tsr_cossen_2sp_021110

02.11.2010

Hofer Filmtage

Neuer Eintrag im Who's who

Florian Cossen hat den 27. Eastman-Förderpreis für "Das Lied in mir" erhalten. Nun plant der 31-Jährige eine Komödie. » mehr

fpha_film_cafe,5sp_301009

30.10.2009

43. Hofer Filmtage

Jiddische Weisheiten zum Kaffee

"Die Berlinale wird von Hof aus bearbeitet", sagt Hanns-Georg Rodek. "Hof ist der Mittelpunkt des Films." Der Redakteur der Zeitung "Die Welt" sitzt im Presse-Café der Hofer Filmtage an einem Computer... » mehr

fpha_tsr_Evi_Goldbrunner_Jo

02.11.2009

43. Hofer Filmtage

Das Anhängsel an der Seite der Fußballstars

Anfangs hat sie nur das Stativ geschleppt. So begeistert wie er war sie vom Filme machen noch nicht. Er entwarf bereits seine ersten Clips für die Theaterbühne. Beide studierten damals, bis zum Staats... » mehr

fpha_tsr_eastman_rensing_2s

02.11.2009

43. Hofer Filmtage

Marc Rensing erhält den Eastman-Preis

Für seinen Debütfilm "Parkour" ist der 35-jährige Regisseur Marc Rensing mit dem Eastman Förderpreis für Nachwuchstalente ausgezeichnet worden. » mehr

31.10.2009

43. Hofer Filmtage

Drei Preisträger

Der Preis für das beste Szenenbild geht an Tobias Maier und Anna-Maria Otte. Beide haben laut Jury mit ihrer Arbeit für den Film "Freunde von früher" von Tim Moeck eine eigene homogene Welt erzeugt. D... » mehr

Logo Filmtage Porträt

30.10.2009

43. Hofer Filmtage

Eine Begegnung und 1000 Möglichkeiten

Wer an Liebesfilme denkt, denkt an Frankreich oder Italien. Aber nicht an Deutschland. Das sagt Lena Knaus. Und glaubt dafür, den Grund zu kennen: "Hier gibt es fast nur gefühlskalte Filme." Sie ist... » mehr

27.08.2009

FP

Preis für "Schwerkraft"

Berlin - In Berlin sind zum zehnten Mal die First Steps Awards verliehen worden. Vier der Nachwuchspreise gewannen Studenten der Filmakademie Baden-Württemberg in Ludwigsburg. Der beste Spielfilm, "Sc... » mehr

07.08.2009

FP

Vier Filme gehen ins Rennen um den Nachwuchsfilmpreis

Berlin - Die Finalisten für die Ausgabe des Nachwuchsfilmpreises First Steps Awards stehen fest. Die Juroren, unter ihnen Schauspielerin Katja Riemann und Regisseur Marco Kreuzpaintner, nominierten 15... » mehr

fpha_tsr_jehn_231008

23.10.2008

42. Hofer Filmtage

Rosa Sahnetorten und Hochzeitsspielchen

Maren ist eine unsichere Braut. In Weiß zwar, doch voller Zweifel. Dabei heiratet sie Arno, den Mann, den sie zu lieben glaubt. Doch der angeblich „schönste Tag im Leben“ hält nicht, was er verspricht... » mehr

EuropSischer CIVIS Medienpreis fYr Integration in Ljubljana verliehen

14.05.2008

Region

Mit Tatort-Kommissar auf Tour

Hof/Ljubljana – Hofer Musiker und Fernsehstars stehen oft gemeinsam auf der Bühne: Seit der Aktionen gegen Ausländerhass und Fremdenfeindlichkeit vor über zehn Jahren sind Tatort-Kommissar Miro Nemec ... » mehr

fpha_

26.10.2007

41. Hofer Filmtage

Lebensgefühl und Sehnsüchte der Generation „Mitte 30“

Hof – Für seine Filme sucht er gerne die Abgeschiedenheit. „Das gibt dem Ganzen immer eine hohe Konzentration und dadurch eine Besonderheit“, davon ist Stefan Krohmer überzeugt. » mehr

30.10.2006

Hofer Filmtage

Hof – ein Ort, wo Märchen wahr werden

Toke Constantin Hebbeln hat den Eastman Förderpreis für seinen Film Nimmermeer erhalten. Der Preis für Nachwuchstalente wurde am Samstagabend im Scala zum 23. Mal im Rahmen der Hofer Filmtage vergeben » mehr

30.10.2006

Hofer Filmtage

Silke Buhr für Arbeit in Vier Minuten ausgezeichnet

HOF – Zum zehnten Mal wurde am Sonntag der Preis für das beste Szenenbild im Rahmen der 40. internationalen Hofer Filmtage vergeben. Gewinnerin wurde Silke Buhr für ihre Arbeit am Spielfilm Vier Minut... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".