Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Jubiläumsgewinnspiel "75 Jahre Frankenpost"WohnzimmerkunstBlitzerwarnerCoronavirus

GEWERKSCHAFT DEUTSCHER LOKOMOTIVFÜHRER

Deutsche Bahn

26.05.2020

Wirtschaft

Rechnungshof kritisiert Milliardenhilfen für die Bahn

Wochenlang ist kaum jemand Bahn gefahren, viele Züge waren trotzdem unterwegs. Nun soll die Rechnung dafür beglichen werden. Doch es gibt Zweifel, ob sauber abgerechnet wird. » mehr

Deutsche Bahn

25.03.2020

Wirtschaft

Bahn: Fahren 75 bis 80 Prozent des üblichen Angebots

Trotz Coronakrise: Die Züge der Deutschen Bahn fahren weiter - wenn auch im reduzierten Takt. Die Gewerkschaft der Lokführer fürchtet, dass das zulasten der Beschäftigten geht. » mehr

Deutsche Bahn

24.03.2020

Wirtschaft

Bahn schließt betriebsbedingte Kündigungen wegen Corona aus

Die Beschäftigten der Deutschen Bahn müssen keine betriebsbedingten Kündigungen aus Anlass der Corona-Krise fürchten. Der Konzern und die Gewerkschaften haben dies jetzt in einer Vereinbarung ausgesch... » mehr

Sicherheit in Bangkok

30.07.2019

Hintergründe

Gefahrenzone Bahnhof: Kann Deutschland vom Ausland lernen?

Nach zwei tödlichen Attacken fühlen sich viele Menschen verunsichert: Sind Bahnhöfe in Deutschland sicher? Und wie ist die Lage im Ausland? » mehr

Arriva in Großbritannien

27.03.2019

Wirtschaft

Bahn-Führung soll Verkaufsoptionen für Tochter Arriva prüfen

Die Deutsche Bahn treibt einen möglichen Verkauf ihrer profitablen Auslandstochter voran - nun auch per Ansage von ganz oben. Dahinter steht ein Ziel. » mehr

Lokführer

23.02.2019

Wirtschaft

Bahn kann 733 Lokführer-Stellen nicht besetzen

Der Deutschen Bahn fehlen in diesem Jahr 733 Lokführer. Das berichtet das Redaktionsnetzwerk Deutschland (RND) unter Berufung auf eine Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der FDP-Bundestagsfr... » mehr

20.02.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 18. Februar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 18. Februar 2019: » mehr

Seiler und Weselsky

04.01.2019

Wirtschaft

Bahn und Lokführer einigen sich auf Tarifvertrag

Die Deutsche Bahn und vor allem ihre Kunden können aufatmen. Weil nun auch die Lokführer neuen Tarifverträgen zustimmen, sind Streiks bei dem Staatskonzern bis ins Jahr 2021 ausgeschlossen. » mehr

GDL-Tarifverhandlungen

19.12.2018

Wirtschaft

Gewerkschaft GDL kehrt an den Bahn-Verhandlungstisch zurück

Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) kehrt in die Tarifverhandlungen mit der Deutschen Bahn AG zurück. » mehr

19.12.2018

Schlaglichter

Gewerkschaft GDL kehrt an den Bahn-Verhandlungstisch zurück

Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer kehrt in die Tarifverhandlungen mit der Deutschen Bahn zurück. Man habe von dem Unternehmen seit Sonntag verbesserte Angebote erhalten und werde die Gespräch... » mehr

14.12.2018

Schlaglichter

GDL-Chef erklärt Tarifverhandlungen erneut für gescheitert

Im Bahn-Tarifkonflikt will die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer das Angebot der Deutschen Bahn AG nun doch nicht akzeptieren. «Wir sind nicht mehr bereit, auf der Basis dieses Angebots einen Tar... » mehr

14.12.2018

Schlaglichter

Bahn-Tarifrunde noch unterbrochen

Die unterbrochenen Tarifverhandlungen bei der Deutschen Bahn sollen frühestens am Mittag in Berlin fortgesetzt werden. Das sagten Sprecher der Bahn und der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft. » mehr

Reisende auf Bahnhof

15.12.2018

Wirtschaft

Tarifstreit: Deutsche Bahn und Gewerkschaft EVG einigen sich

Höhere Löhne und mehr Wahlmodelle für Beschäftigte bei der Bahn - und gute Nachrichten für Bahn-Kunden vor Weihnachten: Die DB AG und die EVG verständigen sich nach langem Ringen auf einen weitreichen... » mehr

14.12.2018

Schlaglichter

Bahn und EVG verhandeln den vierten Tag in Folge

Im Bahn-Tarifkonflikt bemühen sich Arbeitgeber und die Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft nun den vierten Tag in Folge um eine Lösung. Die Gespräche werden heute fortgesetzt, wie eine Bahnsprecherin ... » mehr

13.12.2018

Schlaglichter

Bahn-Tarifrunde wird am Freitag mit EVG fortgesetzt

Die Deutsche Bahn und die Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft EVG setzen ihre Tarifverhandlungen an diesem Freitag in Berlin fort. Das kündigte eine Bahnsprecherin in der Nacht an. » mehr

Warnstreik bei der Deutschen Bahn

13.12.2018

Wirtschaft

Bahn-Tarifkonflikt schwelt weiter

Nicht nur am Bahnsteig, auch bei Tarifverhandlungen der Bahn gilt: Manchmal dauert es. Seit Tagen wird verhandelt - das birgt Unsicherheit für alle, die Reisepläne haben. » mehr

12.12.2018

Schlaglichter

Bahn macht neues Angebot - Streik vorerst nicht in Sicht

Die Deutsche Bahn will mit einem neuen Angebot an die Gewerkschaften Bewegung in die schwierigen Tarifverhandlungen bringen. Welche Zugeständnisse es enthält, ist aber noch offen. » mehr

Claus Weselsky

12.12.2018

Wirtschaft

Bahn mit neuem Tarifangebot - Streik vorerst nicht in Sicht

Es geht um Prozente, Laufzeiten und Einmalzahlungen - wie viel Geld die Eisenbahner künftig bekommen, darum wird noch immer gerungen. Für Fahrgäste gilt: So lange geredet wird, gibt es keine Streiks. » mehr

12.12.2018

Schlaglichter

Lokführergewerkschaft stellt Bahn in Tarifkonflikt Ultimatum

Der Tarifkonflikt bei der Deutschen Bahn könnte sich heute wieder zuspitzen. Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer GDL forderte die Bahn am späten Abend ultimativ auf, ein verbessertes Lohnangebo... » mehr

11.12.2018

Schlaglichter

Bahn-Tarifrunde unterbrochen - Fortsetzung am Vormittag

Die Tarifverhandlungen zwischen der Deutschen Bahn und der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft sind am späten Abend unterbrochen worden. Die Man wolle sich um 10.00 Uhr wieder in Berlin treffen, sagte... » mehr

11.12.2018

Schlaglichter

Bahn und GDL führen Tarifgespräche in Eisenach

Die Bahn ist in die nächste Runde der Tarifverhandlungen gestartet. Am Dienstagmorgen begannen in Eisenach Gespräche mit der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL), wie eine Unternehmenssprecher... » mehr

11.12.2018

Schlaglichter

Neue Tarifgespräche zwischen Bahn Gewerkschaft EVG

Heute gehen die Tarifverhandlungen für rund 160 000 Mitarbeiter der Deutschen Bahn weiter. Nachdem ein Warnstreik der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft EVG gestern große Teile des Zugverkehrs lahmge... » mehr

11.12.2018

Schlaglichter

Neue Tarifgespräche zwischen Bahn Gewerkschaft EVG

Heute gehen die Tarifverhandlungen für rund 160 000 Mitarbeiter der Deutschen Bahn weiter. Nachdem ein Warnstreik der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft EVG gestern große teile des Zugverkehrs lahmge... » mehr

EVG-Warnstreik

11.12.2018

Reisetourismus

Streik bei der Bahn - Was Reisende wissen müssen

Kein guter Wochenstart für Pendler: Der Warnstreik bei der Bahn hat am Montag zu Zugausfällen und Verspätungen geführt. Und auch am Dienstag läuft der Zugverkehr noch nicht wieder wie geplant. Doch Fa... » mehr

Warnstreik bei der Deutschen Bahn

11.12.2018

Wirtschaft

Zweigleisige Bahn-Tarifrunde geht in die Verlängerung

Schnell geht in dieser Bahn-Tarifrunde nichts. Der Konzern versuchte am Dienstag das Kunststück, die Verhandlungen an zwei Orten mit zwei Gewerkschaften zeitgleich zum Erfolg zu führen. » mehr

Kundgebung

08.12.2018

Wirtschaft

Nach Abbruch der Tarifrunde: Bahn steht vor Warnstreiks

In der Tarifrunde bei der Bahn ist keine Verständigung gelungen. Die Bahn und die Gewerkschaft EVG zerstreiten sich über die Höhe der Löhne. Nun wird es Warnstreiks geben - mit den entsprechenden Folg... » mehr

08.12.2018

Schlaglichter

Bahn-Tarifrunde noch ohne Durchbruch

Hannover(dpa) - In den Tarifgesprächen für rund 160 000 Beschäftigte der Deutschen Bahn haben die Beteiligten am Samstag einen neuen Einigungsversuch unternommen. Die ganze Nacht hindurch hatte das Un... » mehr

08.12.2018

Schlaglichter

Bahn-Tarifverhandlungen unterbrochen

Die Tarifverhandlungen für rund 160 000 Beschäftigte der Deutschen Bahn sind am frühen Samstagmorgen in Hannover unterbrochen worden. Das teilten Sprecher des Unternehmens sowie der Eisenbahn- und Ver... » mehr

DB-Mitarbeiter

07.12.2018

Wirtschaft

Bahn-Tarifrunde noch nicht auf der Zielgeraden

In der Tarifrunde bei der Bahn geht es in kleinen Schritten voran. Die dicken Brocken liegen noch vor den drei Verhandlungsparteien. Das Wahlmodell für Lohn oder Urlaub könnte zum Stolperstein werden. » mehr

07.12.2018

Schlaglichter

Bahn-Tarifrunde wird in Hannover fortgesetzt

Die Tarifverhandlungen für rund 160 000 Beschäftigte der Deutschen Bahn werden am Freitag in Hannover fortgesetzt. Seit gestern verhandelt der Konzern abwechselnd mit der Eisenbahn- und Verkehrsgewerk... » mehr

06.12.2018

Schlaglichter

Bahn sucht Tarifeinigung mit beiden Gewerkschaften

Die Tarifrunde für rund 160 000 Beschäftigte der Deutschen Bahn geht in die entscheidende Phase. Am Donnerstag und Freitag verhandelt das Verkehrsunternehmen an getrennten Orten in Hannover mit beiden... » mehr

Lokführer

05.12.2018

Wirtschaft

Gewerkschaft EVG droht mit Abbruch der Bahn-Tarifgespräche

In den Tarifverhandlungen bei der Deutschen Bahn dringt die Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) auf eine rasche Einigung und droht mit einem Abbruch der Gespräche. » mehr

05.12.2018

Schlaglichter

Gewerkschaft EVG droht mit Abbruch der Bahn-Tarifgespräche

In den Tarifverhandlungen bei der Deutschen Bahn dringt die Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft auf eine rasche Einigung und droht mit einem Abbruch der Gespräche. In der für diesen Donnerstag bis Sam... » mehr

Zug im Bahnhof

04.12.2018

Wirtschaft

Bahn im Verspätungstief: Kunden wollen früher Entschädigung

Die Bahn erleidet bei ihrem Bemühungen um mehr Pünktlichkeit einen Rückschlag. Die Kunden verlangen eine frühere und einfachere Entschädigung. In der Tarifrunde wird es spannend. » mehr

GDL-Chef Weselsky

03.12.2018

Wirtschaft

Lokführergewerkschaft erwartet von Bahn Angebot

Bei den Tarifverhandlungen für die rund 36.000 Beschäftigten des Zugpersonals der Deutschen Bahn haben die Themen Einsatzpläne und Pausen im Mittelpunkt gestanden. Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotiv... » mehr

Tarifverhandlungen

17.11.2018

Wirtschaft

Fortschritte in Bahn-Tarifverhandlungen mit der EVG

In den Tarifverhandlungen für rund 160.000 Beschäftigte der Deutschen Bahn gibt es in ersten Punkten Einigungen. » mehr

Bahn und GDL

02.11.2018

Wirtschaft

Lokführer fordern Bahn-Tarifangebot für höhere Zulagen

Die Tarifverhandlungen bei der Bahn stehen noch am Anfang. Ganz leicht erhöht die Lokführergewerkschaft aber schon den Druck auf den Arbeitgeber. » mehr

02.11.2018

Schlaglichter

Zweite Bahn-Tarifrunde mit Lokführergewerkschaft

Die Deutsche Bahn geht in den Tarifverhandlungen mit der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer heute in Berlin in die zweite Runde. Die GDL fordert 7,5 Prozent mehr Geld bei zwei Jahren Vertragslaufz... » mehr

Bahn

30.10.2018

Wirtschaft

Bahn-Tarifgespräche vertagt

In den Tarifverhandlungen für rund 160.000 Beschäftigte der Deutschen Bahn liegen die Positionen beider Seiten noch weit auseinander. » mehr

Lokführer

29.10.2018

Wirtschaft

Bahn-Tarifgespräche fortgesetzt

Die Tarifverhandlungen für rund 160.000 Beschäftigte der Deutschen Bahn sind am Montagnachmittag fortgesetzt worden. Vertreter der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) kamen in Berlin mit den Bah... » mehr

DB-Mitarbeiter

12.10.2018

Wirtschaft

Lokführer wollen mehr Geld und klarere Regeln für Ruhezeiten

Nach der Gewerkschaft EVG steigt auch die Lokführergewerkschaft GDL in die Tarifrunde ein. Die Geldforderungen beider sind gleich, der Schwerpunkt sonst aber ein anderer. Der streitbare GDL-Chef Wesel... » mehr

Claus Weselsky

07.09.2018

Wirtschaft

Lokführergewerkschaft legt Forderungskatalog vor

Die Lokführergewerkschaft GDL geht mit einer Forderung nach 7,5 Prozent mehr Geld in die Tarifverhandlungen mit der Deutschen Bahn. » mehr

Um den Lokführerstreik zu umgehen, reist Luise Ehmann (links) einen Tag früher als geplant zurück nach Niedersachsen. Tochter Petra Römer hätte gerne noch mehr Zeit mit ihrer Mutter in Kulmbach verbracht.	Fotos: Linß

05.11.2014

Kulmbach

Streik nervt die Bahnkunden

Weil die Lokführer die Arbeit niederlegen, geraten die Pläne der Reisenden durcheinander. Trotz Mega-Streik sollen in Kulmbach angeblich nur manche Züge ausfallen. Darauf verlassen sich aber die wenig... » mehr

24.10.2013

Oberfranken

Streik bei der Vogtlandbahn

Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) hat die Lokführer und Zugbegleiter der Vogtlandbahn (VBG) am heutigen Donnerstag bis 18 Uhr zu einem Arbeitskampf aufgerufen. » mehr

Die Lokführergewerkschaft GDL wirft Geschäftsleitung der Vogtlandbahn Täuschung vor. 	Foto: Archiv

12.08.2011

FP/NP

Lokführer streiken bei der Vogtlandbahn

Neumark - Bei der Vogtlandbahn und dem Arriva-Länder-Express (alex) haben sich Fahrgäste am Donnerstag auf Behinderungen und Zugausfälle einstellen müssen. Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (... » mehr

Ein Lokführer der Vogtlandbahn erwirbt im Vogtlandexpress nach Berlin Streckenkenntnis für Zugfahrten in die Bundeshauptstadt.	Fotos: Werner Rost

05.08.2011

FP/NP

"Die GDL steht zum Wettbewerb"

Bundesvorsitzender Claus Weselsky von der Gewerkschaft Deutscher Lokführer (GDL) hofft im Tarifstreit mit der Vogtlandbahn auf ein Schlichtungsverfahren. Beim Sommerfest der GDL in Hof erläutert er di... » mehr

Zwangspause mit ungewissem Ende: Zwischen Helmbrechts und Schwarzenbach an der Saale ruht der Verkehr mit diesen neuen Agilis-Triebwagen, solange sich die Lokführer der Vogtlandbahn im Ausstand befinden.	Foto: Werner Rost

27.06.2011

Region

Busse statt Züge während des GDL-Streiks

Der Arbeitskampf bei der Vogtlandbahn trifft die Privatbahn Agilis indirekt. Im Raum Münchberg ist deshalb bis auf Weiteres Schienenersatzverkehr. » mehr

20.04.2011

Region

Streik trifft Vogtlandbahn massiv

Bis Donnerstag um 2 Uhr will die Gewerkschaft GDL ihren Arbeitskampf gegen die Privatbahnen fortsetzen. Am heutigen Mittwoch sollen zumindest die Alex-Züge wieder rollen. » mehr

fpnd_am_bahn_zugklima_170710

31.03.2011

Oberfranken

Lokführer der privaten Bahnen streiken

Die Lokführergewerkschaft GDL erhöht den Druck auf die großen Konkurrenten der Deutschen Bahn: 47 Stunden lang sollen bei den sechs Unternehmen die Züge stillstehen. Betroffen sind auch Linien in Ober... » mehr

11.03.2011

Region

Streik trifft vor allem Vogtlandbahn

Hof - Sehr unterschiedliche Auswirkungen des jüngsten Streiks der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) haben am Donnerstag die Bahnfahrgäste im Raum Hof erlebt. » mehr

03.03.2011

Oberfranken

Auch Strecken in der Region betroffen

Bahnpendlern und -fahrgästen drohen am heutigen Freitag wieder stundenlange Verspätungen. » mehr

25.02.2011

Oberfranken

Keine Züge zwischen Hof und Selb

Bahnreisende müssen sich auf Verspätungen und Zugausfälle einstellen: Die Lokführer haben am Freitagmorgen um 8.30 Uhr eine zweite Warnstreikwelle gestartet. Auch am Bahnhof Hof streiken GDL-Mitgliede... » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.