Lade Login-Box.
Topthemen: Bilder vom WochenendeHofer Filmtage 2019EhrenamtskampagneVER Selb

HOCHSCHULE HOF

Stolz auf die neue berührungsempfindliche Informationssäule in der Ludwigstraße (von links): Izabella Graczyk (Leitung Kreisentwicklung Landkreis Hof), Walter Friedl (Wirtschaftsförderung Stadt Hof), Oberbürgermeister Harald Fichtner, Landrat Oliver Bär, Carolin Strößner (Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Münchberg) und Michael Stein (zuständig für das Förderprogramm Leader im Landkreis Hof ).	Foto: PR

Aktualisiert am 13.10.2019

Hof

Eine Säule zum Verweilen

Hof ist seit zehn Jahren Kompetenzstandort Wasser in Bayern. Wie strahlt dieses Siegel auf die Region aus? Und was hat dieses neue Gerät in der Ludwigstraße damit zutun? » mehr

So soll das Zentrum für Wasser- und Energiemanagement auf dem Areal der Hochschule Hof aussehen. Planungsgrafik: von M GmbH, Stuttgart

10.10.2019

Wirtschaft

Hof wird zum Zentrum für Nachhaltigkeit

21,4 Millionen Euro investiert der Freistaat Bayern in die Hochschule Hof. Dort entsteht das Zentrum für Wasser- und Energiemanagement. Ein Projekt mit internationalem Anspruch. » mehr

Nicht nur die Schüler, auch die Vertreter der Wirtschaftsregion Hochfranken interessierten sich für den Inhalt der Hochfranken-Schultaschen. Foto: Peter Pirner

06.10.2019

Marktredwitz

Eine Tasche fürs Heimatgefühl

In der Hochfrankenstunde erfahren die Schüler der FOS-BOS alles über die heimischen Unternehmen. Die jungen Frauen und Männer sind als künftige Fachkräfte gefragt. » mehr

01.10.2019

Hof

So viele ausländische Studenten wie nie

Mit einer "durchaus positiven Entwicklung bei den Studierendenzahlen" ist die Hochschule Hof am 1. Oktober in das Wintersemester gestartet - so heißt es in einer Mitteilung. » mehr

Das Hochfranken-Gymnasium Naila holte den dritten Platz des P-Seminarpreises 2019 der Unternehmerinitiative Hochfranken in den Landkreis Hof. Das Bild zeigt Dr. Dorothee Strunz (links) vom Arbeitskreis Schule-Wirtschaft und Jürgen Werner von der Rehau AG mit den Sprecherinnen der Nailaer Arbeitsgruppe, Anna-Sophie Große (Zweite links) und Charlotte Meister. Foto: Köhler

25.09.2019

Hof

Contacta bietet ein Riesenprogramm

Die zweitägige Berufsmesse hat am Mittwoch begonnen. 180 Vorträge und Führungen sind im Angebot, 2000 Schüler werden erwartetet. » mehr

Manfred Weber, vom Europäischen Parlament nach Hof. Foto: Uwe von Dorn

20.09.2019

Hof

Die EU soll Mauern einreißen

EU-Abgeordneter Manfred Weber spricht an der Hochschule Hof. Über Europa-Politik und den "European Way of Life". » mehr

Interview: mit Professor Claus Atzenbeck, Hochschule Hof, Institut für Informationssysteme (Iisys)

16.09.2019

Wirtschaft

"Die Leute wollen den digitalen Komfort"

Die Menschen lieben die Kommunikation in den sozialen Netzwerken - und bezahlen mit ihren Daten einen hohen Preis. Doch das nehmen sie bewusst in Kauf. » mehr

Die Solaranlage zur Erwärmung des Badewassers im Freibad ist annähernd 40 Jahre alt und nimmt merklich an Leistung ab. Stadtsteinach möchte weiterhin eine Wassertemperatur von idealerweise 24 Grad anbieten. Wie das Bad künftig am besten energetisch versorgt werden kann, beschäftigt den Stadtrat schon ein ganzes Jahr. Die Investitionen sind durchaus beträchtlich.	Foto: Klaus Klaschka

18.09.2019

Kulmbach

Kommt ein "Energiebündel" für das Bad?

Die Solaranlage im Stadtsteinacher Freibad hat ausgedient. Jetzt ist ein innovativer Mix aus Sonnenenergie, Wärmepumpe und Pellets angedacht. » mehr

Alexander Kätzel (Mitte) will die Nachfolge von Bürgermeister Klaus Grünzner (rechts) antreten. Mit auf dem Foto (von links) Kreisvorsitzender Paul-Bernhard Wagner, Thorsten Müller und Ehrenmitglied Herbert Degenkolb. Foto: Nürnberger

17.09.2019

Hof

CSU Töpen will Generationswechsel auf dem Chefsessel

Mit Alexander Kätzel nominieren die Christ- sozialen den Wunschkandidaten des Bürgermeisters als Nachfolger. Der 33-Jährige stellt erste Pläne für seine Arbeit vor. » mehr

Junge Leute informieren sich über Karriere-Möglichkeiten

15.09.2019

Hof

Junge Leute informieren sich über Karriere-Möglichkeiten

Die Contacta findet am 25. und 26. September statt. Mehr als 75 Unternehmen zeigen an der Hochschule die berufliche Vielfalt in der Region. » mehr

Bundesinnenminister Horst Seehofer hat Landrat Dr. Karl Döhler (links) in Berlin den Förderbescheid für das "Smarte Fichtelgebirge" überreicht. Foto: pr.

03.09.2019

Fichtelgebirge

Landkreis Vorreiter bei Digitalisierung

In Berlin erhält Landrat Dr. Karl Döhler den Förderbescheid von Innenminister Horst Seehofer. "Smartes Fichtelgebirge" macht den Weg für Millioneninvestitionen frei. » mehr

Bei der Vorstellungsrunde: Insgesamt sieben Rennteams waren in Schleiz mit am Start - ganz rechts steht das Hofer Rennauto, es trägt den Namen "Bonnie". Fotos: Uwe von Dorn (2)/Hannes Huttinger

02.09.2019

Hof

"Auf der Überholspur"

Die Hofer Studenten feiern beim "Schleizer Summer Racing" ein Rennsport-Fest. Cheforganisatorin Müller ist zufrieden - und erschöpft. Sie muss einen Schönheitsfehler verdauen. » mehr

Die Studenten machen Ferien, an der Hochschule Hof geht es zurzeit augenscheinlich ruhig zu - doch hinter den Kulissen haben die Mitarbeiter viel zu tun. Fotos: Schmidt

26.08.2019

Hof

Viel Arbeit - auch ohne Studenten

An der Hochschule Hof sind Semesterferien. Doch in den Büros und bei der Gebäudewartung herrscht Hochbetrieb. So läuft der Studentenservice durchgehend weiter. » mehr

Forscher der Hochschule Hof treiben das autonome Fahren voran: Die wissenschaftlichen Mitarbeiter Marcin Czaban (links) und Simon Steudtel demonistrieren, wie sie mit Probanden im Fahrzeug einen Parkassistenten testen. Foto: Schmidt

20.08.2019

Hof

Hände weg vom Steuer

Mit Hilfe von Probanden testet die Hochschule Hof Technik zum autonomen Fahren. Von den Ergebnissen profitieren Autohersteller ebenso wie Autofahrer. » mehr

Daniel Schreivogel (links) und Nepomuk Bense gehören zu den besten Musikschülern der Hofer Symphoniker-Musikschule. Nun beenden die beiden jungen Hofer ihre Gitarristen-Karriere - mit gerade 20 Jahren. Foto: Wild

20.08.2019

Kunst und Kultur

Zwei Asse legen die Gitarren weg

Daniel Schreivogel und Nepomuk Bense zählen zu den besten Schülern der Musikschule der Hofer Symphoniker. Jetzt ist es für die Männer Zeit, an die Zukunft zu denken. » mehr

Hermann Knoblich vom Abfallzweckverband Hof ist vom Erfolg des Projekts begeistert: Mittlerweile wurden knapp 4800 umweltfreundliche Hof-Becher an den Bürger gebracht. Foto: Uwe von Dorn

13.08.2019

Hof

Kaffeebecher kommt bei den Hofern an

Seit Juni 2018 setzt der AZV Hof auf die gelbe Alternative zum To-go-Becher. Mittlerweile kann man den Mehrweg-Becher in 59 Geschäften der Region kaufen. » mehr

Das Trio an der Spitze der Firma Schminke Krantechnik: Daniel Schminke, Frank Gottwald und Fabian Schminke (von links) vor den Plänen aktueller Projekte und Entwürfe im Konstruktionsbüro. Foto: Andreas Harbach

13.08.2019

Kulmbach

Millioneninvestition in Thurnau

Der Kranbauer Schminke erweitert seinen Betrieb im Landkreis Kulmbach. Das Geschäft floriert, das Unternehmen will für Großaufträge seiner Kunden gerüstet sein. » mehr

Yannic Siebenhaar, Emily Feiler, Dominik Dietrich, Alexandra Stumpf, Jörg Scheidt, Larissa Hensel, Christian Feller und Jennifer Gerbeth (von links) haben zum Thema Migräne geforscht.

06.08.2019

Hof

Ferien helfen gegen Migräne

Schüler des Hofer Reinhart-Gymnasiums erforschen, was es mit dem Kopfschmerzanfall auf sich hat. Sie stellen brisante Fragen - und finden Antworten. » mehr

Dr. Dorothee Strunz (im Vordergrund) mit dem Team der Rotary- und Lions-Clubs (von links): Dr. Felipe Wolff-Fabris, Hans Dietrich, David Plaetrich, Klaus Pöhland, Ralf Schmidt, Michael Bitzinger und Veronika Sirch.

06.08.2019

Hof

Contacta stellt sich breiter auf

Jugendliche lernen bei der Ausbildungsmesse Betriebe und Karrierechancen kennen. Und sie können mit erfahrenen Praktikern sprechen. » mehr

20 000 Fachkräfte fehlen, in diese Lücke stoßen diese neuen Bäckereifachverkäuferinnen.

01.08.2019

Hof

Größere Brötchen backen

28 junge Hochfranken haben die Prüfung im Bäckerhandwerk erfolgreich abgeschlossen. Unter ihnen einer, der sich das vor fünf Jahren nicht hätte träumen lassen. » mehr

Florian Pültz vor einer Shiva-Statue in der Stadt Coimbatore - aufgenommen auf einem der seltenen touristischen Ausflüge.

29.07.2019

Hof

Kletter-Flo kommt extra aus Indien

Florian Pültz aus Schwarzenbach am Wald betreut wieder den Kletterbaum in der Hofer Hall‘n - er fliegt dafür eigens aus dem südlichen Indien ein, wo er gerade ein Praktikumssemester absolviert. » mehr

Ein Hofer Rennauto, das über den Kurs am Schleizer Dreieck fegt - auch in diesem Jahr wird es das zu sehen geben. Fotos: Hof-Spannung/Hannes Huttinger

24.07.2019

Hof

Speed für alle

Zum dritten Mal trägt Hof-Spannung ein Renn-Event am Schleizer Dreieck aus. Das studentische Team will diesmal etwas anders vorgehen. Zwei Frauen klären auf. » mehr

Aktualisiert am 22.07.2019

Hof

Energie-Netzwerk will drei Prozent Strom einsparen

Das hochfränkische Netzwerk setzt sich das ambitionierte Ziel. Es entspricht dem Verbrauch von 1300 Haushalten. » mehr

16.07.2019

Hof

SPD kritisiert Weg zur Marke "Hofer Land"

Die Fraktionsvorsitzenden im Stadtrat und im Kreistag befürchten, dass damit Hochfranken aus dem Spiel ist. Sie fordern eine öffentliche Diskussion. » mehr

Starke Frauen für eine starke Region

14.07.2019

Hof

Starke Frauen für eine starke Region

Das unabhängige Netzwerk "Frauen.Stärken.Hof" feiert sein fünfjähriges Bestehen. Es geht um Kontakte und Austausch. Aber auch um gesellschaftliche Verbesserungen in der Region. » mehr

Die Stimmung der Wirtschaft ist in der Region besser als auf größerer Ebene. Aber es gibt auch hier Zeichen eines Abschwungs.

10.07.2019

Hof

Die Wirtschaft der Region wird vorsichtiger

Die Erwartungen an die Konjunktur erleiden einen Dämpfer. Dennoch sieht sich die Wirtschaft in der Region gut gerüstet - und stellt Forderungen an die Politik. » mehr

Facebook, Instagram und Whatsapp

10.07.2019

Fichtelgebirge

Der Landkreis Wunsiedel wird zur Smart City

Eine Jury hat das Fichtel-gebirge als Modell-Region in ein bundesweites Programm aufgenommen. Für Digitalisierung stehen somit rund zehn Millionen Euro zur Verfügung. » mehr

Professor Martin Wachovius (rechts) gratulierte den frisch gebackenen Gesundheits- und Pflegemanagern.	Foto: pr.

10.07.2019

Marktredwitz

Die letzten Studenten verlassen Marktredwitz

13 Absolventen haben den Bachelor in Gesundheits- und Pflegemanagement in der Tasche. Mit ihrem Abschluss endet das akademische Angebot am bfz in Marktredwitz. » mehr

Wasser ist ein wertvoller Rohstoff. In Hof plant der Freistaat Bayern schon seit fünf Jahren ein Forschungsinstitut zum Thema Wasser und Energie. Jetzt kommt Bewegung in das Projekt.

03.07.2019

Hof

Bau des Wasserinstituts kommt in Fahrt

Der Haushaltsausschuss des Landtags hat die Erschließungsarbeiten für das geplante Zentrum für Energie- und Wassermanagement (ZEW) an der Hochschule Hof genehmigt. » mehr

Helene leistet Widerstand gegen Grenzschließungen.	Foto: Hofer Filmtage

27.06.2019

Kunst und Kultur

Filmtag-Rendezvous an der Hochschule Hof

Die Veranstaltung findet zum ersten Mal dort statt. Zu sehen ist eine politische Dokumentation mit dem Titel "#Widerstand". » mehr

Nur noch wenige Wochen sitzt Schulleiter Hans-Ottmar Donnert an seinem Schreibtisch. Foto: Matthias Bäumler

24.06.2019

Fichtelgebirge

Mr. Schulleiter geht in Ruhestand

Hans-Ottmar Donnert hat die Schullandschaft im Landkreis geprägt wie kaum ein anderer. Auch in seinen letzten Wochen im Amt will er kein Blatt vor den Mund nehmen. » mehr

Das Bayerisch-Indische Zentrum fördert mit vielen Aktionen die Beziehungen zwischen dem Freistaat und Indien. Das Bild zeigt Teilnehmer einer Summer School beim Besuch des zur Daimler AG gehörenden Unternehmens BharatBenz im indischen Chennai. Fotos: Matthias Will, BayInd, IHK für Oberfranken

19.06.2019

Wirtschaft

Riesiger Markt mit Chancen und Risiken

Seit zehn Jahren gibt es das Bayerisch-Indische Zentrum in Hof. » mehr

Letzte Tage im zweiten Zuhause

19.06.2019

Hof

Letzte Tage im zweiten Zuhause

Manasi Hulsurkar kommt aus Indien und hat ein Jahr in Hof gearbeitet. Kurz vor ihrer Abreise trifft sie im Hofer Stadtbus auf vertraute Töne. » mehr

Vince Ebert unterhält sein Publikum mit vielen Vergleichen und Humor.

16.06.2019

Hof

25. Jubiläum: Alumni und Gäste feiern ihre Hochschule

Die Hochschule Hof zeigte bei der Jubiläumsfeier ihre vielen Facetten. Hunderte Besucher kamen am Samstag auf den Campus, um sich über Studiengänge und Forschungsprojekte zu informieren. » mehr

Die Hofer Hochschule hat die Entwicklung Hochfrankens maßgeblich mitgeprägt. Darüber waren sich die Festgäste einig. Fotos: Archiv/ Jochen Bake

14.06.2019

Hof

Eine Erfolgsgeschichte für die Region

Die Hochschule Hof hat mit vielen Gästen ihr 25. Jubiläum gefeiert. Sogar die indische Botschafterin war da. Die Bildungseinrichtung hat sich sehr gut entwickelt. » mehr

Vince Ebert, Comedian und Diplom-Physiker, nahm die Zuhörer mit auf eine spannende Reise durch die Welt der Unternehmensberater, die Digitalisierung und das Bildungssystem.	Foto: Jochen Bake

16.06.2019

Oberfranken

Sarkasmus, Nachdenklichkeit, Optimismus

Physiker sind spröde und langweilig - von wegen. Vince Ebert blickt fundiert, kritisch, aber auch humorvoll auf die Digitalisierung. » mehr

Interview: mit Professor Jürgen Lehmann, Präsident der Hochschule Hof

13.06.2019

FP/NP

"Wir wollen der Motor der Region sein"

Die Hochschule Hof feiert ihr 25-jähriges Bestehen. Präsident Jürgen Lehmann spricht über Ziele, Projekte und Gründergeist. Er beklagt auch eine "satte Gesellschaft". » mehr

Von 0 auf 100 Stundenkilometer in 3,5 Sekunden: Der Elektro-Renner Bonnie kann es auf jeden Fall mit seinen Benzin-betriebenen Artgenossen aufnehmen. Foto: Mertel

13.06.2019

Region

Studenten präsentieren Boliden

Hof - Kürzlich haben die Studenten der Hochschule Hof vom Team "HofSpannung Motorsport e.V." ihren neuen Elektro-Rennwagen enthüllt. » mehr

Professor Dr. Maximilian Walter gibt es an der Hochschule Hof schon länger als die Gebäude am Alfons-Goppel-Platz.	Foto: Schwappacher

12.06.2019

Region

Erster Professor bleibt der Hochschule treu

Maximilian Walter war der erste Dozent, der vor 25 Jahren an der Hofer Hochschule anheuerte. Er erinnert sich gern an diese Zeit. » mehr

Juliane Zeißler

10.06.2019

Region

Studium in Hof legt Karriere-Grundstein

Erfolg made in Hof: In 25 Jahren haben sehr viele Studenten die Hochschule Hof abgeschlossen.Viele von ihnen erfolgreich, wie eine Ausstellung zum Jubiläum zeigt. » mehr

Die Arbeitswelt wandelt sich stetig. Arbeitnehmer haben immer konkretere Vorstellungen davon, wie ihr Arbeitsplatz auszusehen hat. Viele Unternehmen reagieren darauf mit einem außergewöhnlichen Arbeitsumfeld: mit Brain-Boxen, Teeküchen oder Dachgarten. Foto: Photographee.eu/Adobe Stock

04.06.2019

FP/NP

Wirtschaft trifft Wissenschaft

Eine neue Plattform soll den Austausch zwischen Unternehmen und Hochschulen in Oberfranken voranbringen. Herausforderungen warten vor allem in der Arbeitswelt. » mehr

Askin Akbulut ist nach dem Studium an der Hofer Hochschule in die Wirtschaftsprüfung eingestiegen - und das sehr erfolgreich.	Foto: privat

04.06.2019

Region

Das macht der erste Hofer Student heute

Askin Akbulut hatte an der vor 25 Jahren gegründeten Hofer Hochschule die Matrikelnummer eins. Nach dem Abschluss in BWL ging es mit seiner Karriere steil nach oben. » mehr

Nadja Thümling mit der US-amerikanischen Interpretation einer deutschen Tracht. Die junge Frau erzählt als Mitarbeiterin des Disney-Freizeitparks Epcot von Rindfleischwurst und Wärschtlamo.

26.05.2019

Region

Sie erzählt den Amerikanern von Hof

Nadja Thümling aus Hof arbeitet für ein Jahr in einem Disney-Freizeitpark in den USA. Dort berichtet sie den Besuchern auch von den kulturellen Eigenarten der Saalestadt. » mehr

24.05.2019

Region

Das steckt die EU in die Region

In vielen Projekten des Landkreises Hof steckt Geld aus Brüssel. Hier einige Beispiele vor der Europawahl am Sonntag. » mehr

Um gute Verständigung geht es der Stadt Hof und ihren Sprachmittlern. Das Foto zeigt von links: Zerihun Shumete Tessema, Madlen Khalife, Dr. Katharina Bunzmann, Bürgermeister Eberhard Siller, Sabine Stelzer, Leiterin der Christian-Wolfrum-Grundschule, Organisatorin Lisa Kreissl, Iveta Bulutova und Laura Mia Merscham. Foto: lk

24.05.2019

Region

Gleiche Sprache und Kultur öffnet Türen

Die Stadt Hof setzt auf Integration. Mit Sprachmittlern macht sie gute Erfahrungen. Schulen und Kitas nutzen sie. » mehr

Diskutierten beim Europa-Forum über die Zukunft der EU: Professor Peter Schäfer, Hermann Hohenberger, Matthias Will, Jasmin Schilling, Joachim Menze, Johanna Strunz, Michael Kretzer und Reinhard Giegold (von links). Foto: red

22.05.2019

FP/NP

Ideen für ein starkes und einiges Europa

Die EU steht unter Druck. Eine Podiumsdiskussion beschäftigt sich damit, wie die Jungen von heute noch morgen von dem Staatenverbund profitieren können. » mehr

Annalisa Zellers Fotos: Frank Mertel

12.05.2019

FP

Schaulaufen der jungen Talente

Zum Preisträgerkonzert des 56. Landeswettbewerbs "Jugend musiziert" staunen die Zuhörer in der Freiheitshalle. Unter den Ausgezeichneten sind zwei aus Hof und Tauperlitz. » mehr

Hochfranken - nicht jeder Bürger kann sich mit diesem Begriff anfreunden. Doch die "Wirtschaftsregion Hochfranken" soll nach dem Willen des gleichnamigen Regionalmarketing-Vereins eine Marke mit überregionaler Strahlkraft werden. Foto: Florian Miedl

10.05.2019

Region

"Regionale Identität spielt eine wichtige Rolle"

Der Verein "Wirtschaftsregion Hochfranken" hat einen schweren Stand. Chef Dr. Hans-Peter Friedrich spricht über Teamgeist, Zersplitterung, Erfolg und Missverständnisse. » mehr

Wie können die Menschen in der EU näher zusammenrücken und was muss besser werden im gemeinsamen Europa? Über diese Fragen wird am 20. Mai beim Europa-Forum an der Hochschule Hof diskutiert. Fotos: DenisProduction.com/Adobe Stock, Matthias Will

09.05.2019

Region

Wege zu einem besseren Europa

Kurz vor der Wahl Ende Mai rückt die EU in den Mittelpunkt. Akteure aus der Region machen sich Gedanken, wie sich das gemeinsame Europa entwickeln soll. » mehr

07.05.2019

Region

Studienfächer an der Hofer Hochschule im Test

Am Montag hat die "Zeit" in ihrem Studienführer die neuesten Ergebnisse ihres Hochschulrankings veröffentlicht. » mehr

Florian Bieker in seiner Heimatstadt Selb. Beruflich ist er im Rolls-Royce-Werk Goodwood tätig und wohnt im südenglischen Chichester, etwa 100 Kilometer südwestlich von London. Foto: Christopher Michael

07.05.2019

FP/NP

Ein Oberfranke ist dem Brexit auf der Spur

Florian Bieker analysiert, welche Auswirkungen der Ausstieg der Briten aus der EU auf seinen Arbeitgeber hat. Der baut in Südengland edle Nobelkarossen. » mehr

Linda Wunderlich (Mitte) verstärkt das Team der Wirtschaftsregion Hochfranken. Darüber freuen sich Geschäftsführerin Sabrina Kaestner und Vorstandsvorsitzender Dr. Hans-Peter Friedrich. Foto: Matthias Will

27.04.2019

Region

Frauenpower gegen den Fachkräftemangel

Die Wirtschaftsregion Hochfranken will sich stärker dafür einsetzen, dass Firmen gutes Personal bekommen. Projekt- Managerin Linda Wunderlich hat etliche Ideen. » mehr

^