Topthemen: Fall Peggy KnoblochStromtrasse durch die RegionHofer Kaufhof wird HotelHilfe für NachbarnGerch

HOFER SYMPHONIKER

Das Symotiv-Team bei der Arbeit mit den Hofer Symphonikern - das Projekt in Zusammenarbeit mit der Hochschule Hof liefert eine Rundum-Digitalisierung des Orchesterstückes.	Foto: Max Döres

vor 18 Stunden

Hof

Symphoniker verwandeln sich in Datensätze

Das Hofer Orchester nimmt am Projekt "Symotiv" teil. Künstliche Intelligenz rechnet die Musiker auf eine Bühne, die es nicht gibt. » mehr

Sergey Storzhenko zählte zu 48 Kindern und Jugendlichen, die bei dem Wettbewerb antreten durften - bei Hunderten von Bewerbungen. Rechts im Bild der Moderator der Live-Übertragung im russischen Fernsehen. Foto: Privat

18.01.2019

Kunst und Kultur

Musikalische Abenteuerreise nach Moskau

Der 13-jährige Trompeter Sergey Storzhenko aus Hof hat an einem hoch- karätigen Wettbewerb in Russland teilgenommen. Die Show läuft dort stets live im Fernsehen. » mehr

CSU-Neujahrsempfang in Hof Hof

13.01.2019

Hof

Redner beschwören das Gemeinsame in Europa

350 Gäste kommen zum größten Neujahrsempfang in Hof. Gebannt lauschen sie Manfred Webers Rede. Der Hausherr spricht ein Thema an, das der CSU- Politiker sofort aufgreift. » mehr

Mit dem "Ballett Tango" von Astor Piazzolla haben (von links) Gabriele Campagna (erste Violine), Alex Köhn (zweite Violine), Harald Oeler (Akkordon), Anton Bonev (Viola) und Alexey Shestiperov (Violoncello) die rund 100 Zuhörer in der KlangManufaktur begeistert. Foto: Wild

13.01.2019

Hof

Selbst Züge können die Klänge nicht stören

Mitglieder des Tonkünstlerverbands Hochfranken geben das erste Konzert in der Klang-Manufaktur. Der neue Saal überzeugt. » mehr

Eine völkerverbindende musikalische Party feiern nach fast drei Konzertstunden die beiden Sänger Randall Bills und Richard Morrison (von links) zusammen mit dem Publikum und den Hofer Symphonikern unter der Leitung des moderierenden Dirigenten Russell Harris. Foto: Dietz

07.01.2019

Hof

Happy New Year mit den Symphonikern

Britisch geht es beim Neujahrskonzert der Hofer Symphoniker zu. Zusammen mit 1500 Besuchern feiern sie eine musikalische Party im Stil von "Last Night of the Proms". » mehr

Mit einem Drachenfest, wie es sie schon zu Bauhauszeiten gegeben hat, feiern die Selber das Jubiläumsjahr. Eigene Drachen mitzubringen und steigen zu lassen, ist ausdrücklich erwünscht. Fotos: Barfknecht/Karl-Josef Hildenbrand/dpa

07.01.2019

Selb

Feiern wie das große Vorbild

Die Gesellschaft Selb 2023 hat für die kommenden Monate ein umfassendes Programm rund um "100 Jahre Bauhaus" erarbeitet. Es würdigt vor allem Walter Gropius. » mehr

Jubelnden Applaus für ein gelungenes Neujahrskonzert im Rosenthal-Theater erhielten die Sänger Randall Bills und Richard Morrison sowie Dirigent Russell Harris (von links) und die Hofer Symphoniker.	Foto: Florian Miedl

04.01.2019

Kunst und Kultur

Großartige Show zum Jahresauftakt

Die Hofer Symphoniker begrüßen 2019 in Selb mit Oper, Musical und brillanten Solisten. Dirigent Russell Harris macht aus dem Neujahrskonzert eine "Last Night of the Proms". » mehr

Garant für gute Laune: 2000 Besucher feierten im Jahr 2017 beim "In.Die.Musik"-Festival.	Foto: Frank Wunderatsch

01.01.2019

Hof

Hof: Event-Highlights im Jahr 2019

Schlappentag und Indie-Festival, Innenhofkonzerte und Lifestyle-Messen: Das neue Jahr wird reich an Hofer Höhepunkten. » mehr

Das Jahresprogramm für die Basilika Marienweiher haben vorgestellt (von links): Pfarrer Pater Adrian Manderla, der Geschäftsführer des Fördervereins der Basilika, Marktleugasts Bürgermeister Franz Uome, Vorsitzender Professor Monsignore Dr. Dr. Rüdiger Feulner, Sigrid Daum, stellvertretender Vorsitzender Landrat Klaus Peter Söllner und Pilgerbüroleiter Josef Daum.	Foto: Klaus-Peter Wulf

01.01.2019

Kulmbach

Die Basilika als leuchtender Fixpunkt

In Marienweiher sollen Gläubige Erbauung und Gestresste Ruhe und Inspiration finden. Das umfangreiche Jahresprogramm reicht von Konzerten bis hin zur Tanzmeditiation. » mehr

Unverstärkt und perfekt einstudiert bereiten die Sängerinnen und Sänger des Unterstufenchors und des Großen Chors die Ankunft des Herrn vor, mit Werken vom Frühbarock bis in die Moderne.	Fotos: Andreas Geißer

18.12.2018

Hof

Ein helles Licht im Finstern

Das Jean-Paul-Gymnasium lädt zu seinem Adventskonzert. Mit der Musikschule der Hofer Symphoniker singen und spielen die Akteure von der Ankunft des Herrn. » mehr

Christina Stürmer

19.12.2018

Veranstaltungstipps

In Kürze

"Let it beat - Die Show des Jahres" findet am 16. Februar um 19.30 Uhr in der Freiheitshalle in Hof statt. » mehr

Berauschende Bilder, viel Gefühl und eine Show mit unsterblichen Hits: Die Operette "Viktoria und ihr Husar" feierte Premiere am Theater Hof. Foto: Harald Dietz

16.12.2018

Kunst und Kultur

Ganz großes Unterhaltungstheater

Ein Ohrwurm jagt den anderen in "Viktoria und ihr Husar". Am Samstag feierte die Operette Premiere am Theater Hof - mit großen Bildern und Gefühl, frei von Kitsch und Klamauk. » mehr

Fünf brillante Sänger und die Hofer Symphoniker - der Abend im Festsaal der Freiheitshalle wird den Zuhörern in schöner Erinnerung bleiben. Foto: Harald Dietz

10.12.2018

Kunst und Kultur

Fünf Stimmen und ein Orchester

Viva Voce aus Ansbach und die Hofer Symphoniker bilden eine Symbiose beim Konzert in der Freiheitshalle. Zur Musik kommen launige Gedanken zu Weihnachten. » mehr

Das Zupfensemble unter Leitung von Dietmar Ungerank war eines der Highlights des Adventskonzerts der Symphoniker-Musikschule. Foto: Thomas Neumann

03.12.2018

Kunst und Kultur

Virtuos gegen die Hektik

Besinnlich im wahrsten Sinne des Wortes gerät das Adventskonzert der Musikschule der Hofer Symphoniker. Die jungen Musiker beweisen großes Talent. » mehr

Ein beeindruckendes Gesangs- und Instrumental-Ensemble: Mehr als 100 Chorsängerinnen und Chorsänger führten zusammen mit den Hofer Symphonikern und vier Solisten (mit im Bild Altistin Annekathrin Laabs) unter der Leitung von Georg Stanek Händels "Messias" klanggewaltig auf. Foto: Harald Dietz

02.12.2018

Kunst und Kultur

Der Messias - frisch und imposant

Händels berühmtes Oratorium in der Michaelis- kirche: Eine glanzvolle Leistung dreier großer Ensembles unter der Leitung von Kirchenmusikdirektor Georg Stanek. » mehr

Weihnachtslieder in neuem Gewand

01.12.2018

Veranstaltungstipps

Weihnachtslieder in neuem Gewand

Viva Voce und die Hofer Symphoniker treten am 9. Dezember um 17 Uhr unter dem Motto "Symphonic Christmas" in der Freiheitshalle in Hof auf. Gemeinsam präsentieren sie eine Mischung aus höchster sympho... » mehr

Gemeinsam bereiten sie "DIE Show des Jahres" vor (von links): Sabine Knieling (Extra Radio), Organisationsleiter Volker Rösler, -Intendantin Ingrid Schrader, Dirigent Daniel Spaw, Sänger und Moderator Gery Gerspitzer, Orchesterdirektorin Stefanie Müller-Lietzau, Arrangeur Pete Lawrence, Ewa Margareta Cyran (Bandcoach der Little Heroes), Chorleiterin Stefanie Zühlke-Schmidt und Solistin Sandra Hofmeister. Foto: Christine Wild

29.11.2018

Hof

Gery, Beatles und die Hofer Symphoniker

Da kommt eine vielversprechende Show auf die Hofer zu: „Let it be(at)“ heißt das Motto. Verschiedene Welten treffen dabei aufeinander. » mehr

Rekkenze Brass, das sind (von links) Sebastian Krügel, Rainer Steit, Elisabeth Nußrainer, Benjamin Sebald und Dominik Thomas.

28.11.2018

Hof

Besinnliches Blech

Das Hofer Ensemble Rekkenze Brass spielt in der Weihnachtszeit drei Konzerte in der Region. Es wird international und nicht immer stad. » mehr

Die Jubilare, die seit 25, 30 oder 40 Jahren bei der Diakonie Hochfranken beschäftigt sind.

27.11.2018

Hof

Seit Jahrzehnten Dienst am Nächsten

Die Diakonie Hochfranken ehrt Jubilare. Zwölfmal gibt es "Gold" in Form des Kronenkreuzes. » mehr

Dem Federvieh der Witwe Bolte geht’s noch "geschmurgelt" an den Kragen: Carla Wieden Dobón und Lucas Corrêa als Max und Moritz (oben) mit Yana Andersson und einem Spitz aus dem Kinderballett. Foto: Harald Dietz

23.11.2018

Kunst und Kultur

Satansbraten im Brotteig

Fidel untergraben zwei Rotzlöffel den Frieden ihres Spießer-Dorfs: "Max und Moritz" begeistern in Hof als burleskes Tanzstück und großartiges Kostümfest. » mehr

Zweifel? Bei "Mord auf Schloss Haversham" ist das nicht die Frage, aber die veraltete Technik des Hofer Theaters muss noch ein weiteres Jahr funktionieren - einfach weil es keine Alternative gibt. Foto: Harald Dietz

23.11.2018

Hof

Ob das mal gut geht

Die verschobene Sanierung des Theaters Hof bringt das Haus in die Bredouille. Intendant Friese fügt sich, an die marode Technik darf er aber nicht denken. » mehr

23.11.2018

Selb

Volles Programm im Theater

Im Selber Kulturausschuss stellen die Hofer Symphoniker und das Theater Hof das Programm für die Saison 2019/2020 vor. Stadträte und Oberbürgermeister sind begeistert. » mehr

21.11.2018

Hof

Aus dem Haupt- und Finanzausschuss

Integrationslotsen können weiter arbeiten Hof - Das Projekt Integrationslotse geht im kommenden » mehr

19.11.2018

Kunst und Kultur

Gruppenbild mit Dame

Ein Abend, vier Dirigenten: Das Publikum in Münchberg erlebt die Hofer Symphoniker in einem Konzert von doppeltem Seltenheitswert. » mehr

Großer Beifall und Bravorufe in Selb für (von links) Gabriel Venzago und Holly Hyon Choe, Arutyun Muradyan und Martijn Dendievel. Sie durchlaufen im Dirigentenforum des Deutschen Musikrats ein anspruchsvolles Förderprogramm. Foto: Florian Miedl

16.11.2018

Kunst und Kultur

Gruppenbild mit Dame

Ein Abend, vier Dirigenten - wann gibt’s das schon? Das Publikum in Selb und Münchberg erlebt die Hofer Symphoniker in einem Konzert von doppeltem Seltenheitswert. » mehr

Mitwirkende des Abschlusskonzertes (von links): Generalmusikdirektor Georg Stanek, Sopranistin Amelia Senf und Chorleiter Torsten Petzold vor dem Altar der Marienkirche.	Foto: Meyer

14.11.2018

Hof

Sanfter Ausklang der Bernhard-Lichtenberg-Tage

Die katholische Kirche hat mit Konzerten, Filmen und Gebeten an den 75. Todestag des Seligen erinnert. Den Abschluss machte ein Konzert mit dem Frauenchor Euphonia. » mehr

Mit der Rammstein-Tribute-Show "Stahlzeit" kommt im Dezember eine beliebte Veranstaltung nach Hof in die Freiheitshalle. Als Abendkassen-Ticketkäufer sollte man Bargeld bereithalten. Foto: Semmel Concerts

11.11.2018

Hof

Nur Bargeld, bitte!

In der Freiheitshalle kann man an der Abendkasse in der Regel nicht mit Karte bezahlen. Eine Ausnahme sind die Hofer Symphoniker - und das hat seinen Grund. » mehr

Interview: Dr. Harald Fichtner, Hofer Oberbürgermeister und Bezirksrat

07.11.2018

Hof

"Die Schwächeren brauchen eine starke Stimme"

Heute findet die erste Sitzung des neuen Bezirkstags statt. Der Hofer Oberbürgermeister Dr. Harald Fichtner ist neu im Gremium - und freut sich auf die Aufgabe. » mehr

Der drängendste Bau: Der erste Bauabschnitt des Eisteichs muss noch dieses Jahr fertig werden, sonst könnten Fördergelder in Gefahr sein.	Fotos: Uwe von Dorn

07.11.2018

Hof

Hof verbaut gerade 50 Millionen Euro

Die Stadt und viele andere bauen, sanieren und erneuern an allen Ecken und Enden. Eine Übersicht über die größeren Baustellen bestimmt auch die Bürgerversammlung. » mehr

Der 15-jährige Jonas Beckmann aus Litzendorf spielt am Fagott ein Stück von Francois Devienne. Foto: Rebekka Völkel

04.11.2018

Kunst und Kultur

Acht Stars von morgen

Selbstvertrauen, Mut und Können haben junge Musiker bewiesen. Mit den Hofer Symphonikern treten die Jugend- musiziert-Preisträger als Solisten in Naila auf. » mehr

Julia Hinteregger begeistert mit ihrem Lied "Männer" aus dem Musical "Die drei Musketiere" nicht nur die Männer des Chores Neustift im Festsaal der Hofer Freiheitshalle, sondern auch das Publikum. Mehr Bilder vom Konzert des Akkordeon-Orchesters Hof und dem Chor aus Südtirol gibt es im Internet unter www.frankenpost.de . Foto: von Dorn

04.11.2018

Hof

Musikalische Hommage an die Liebe

Das Akkordeon-Orchester Hof und der Männerchor Neustift präsentieren beim Konzert in Hof Musik vom Feinsten. Dabei spielt die Liebe eine besondere Rolle. » mehr

Jimmy Smith (Jannik Harneit) und Millie Dillmount (Julia Leinweber) wollen die Liebe zueinander erst nicht wahrhaben - weil sie einfach nicht in ihre festen Lebenspläne passt. Foto: Theater Hof

28.10.2018

Hof

Eine exzentrische Gesellschaft

Mit "Höllisch moderne Millie" holt Intendant Friese eine weitere deutsche Musical-Erstaufführung nach Hof. Das Premierenpublikum feiert die Produktion. » mehr

Offen für Neues: Gestandene Frauen leihen dem Chor Euphonia ihre Stimmen.	Foto: Thomas Neumann

22.10.2018

Hof

Frauenchor mit Bildungsanspruch

Zur Musikschule der Hofer Symphoniker gehört der Frauenchor Euphonia. Mit seinem breiten Repertoire möchte das Ensemble künftig häufiger öffentlich auftreten. » mehr

Angelique Kittl von der Saxophonklasse Slawed Dudar mit Violette Köhn von der Musikschule der Hofer Symphoniker.

21.10.2018

Hof

Zarte Finger, viel Energie, Selbstvertrauen

Mit einem Festkonzert und "Musik in der Stadt" präsentieren sich bayerische Musikschulen dem breiten Publikum. Viel Beifall belohnt die meist jungen Künstler. » mehr

Wucht: Benjamin Sebald mit dem Jugendsymphonie-Orchester Hof und dem Symphonischen Blasorchester Hof und Sängerin Luisa Ruckdeschel.Mehr Fotos von den Musikschultagen unter www.frankenpost.de . Foto: von Dorn

19.10.2018

Hof

Junge Kraft, entfesselt

Mit einem berauschenden Konzert starten die Musikschultage in Hof. 486 junge Musiker donnern zum Finale. » mehr

Schon kleine Kinder können Beachtliches leisten, wie Judith Kaiser mit ihrer Violine beweist; am Piano Tomoko Cosacchi. Foto: Kaupenjohann

20.10.2018

Hof

Forderung nach mehr Förderung

Musikschulen ermöglichen eine Ausbildung für jeden. Während des 41. Bayerischen Musikschultags werden zwei verdiente Mitstreiter ausgezeichnet. » mehr

"Wir sind hier bestens aufgestellt": Symphoniker-Intendantin Ingrid Schrader und Verwaltungsleiterin Gabriele Jahn haben ein Programm ausgearbeitet, das die Öffentlichkeit einbezieht. Foto: Wild

10.10.2018

Kunst und Kultur

Hof ganz und gar musikalisch

Die bayerischen Musikschultage kommen in die Saalestadt. Dabei darf auch die Öffentlichkeit lauschen, was der Nachwuchs leistet. » mehr

Die Klangmanufaktur der Hofer Symphoniker ist fertiggestellt - das altehrwürdige Gebäude links wurde saniert und hat einen Anbau bekommen. Nun fehlt noch die Gestaltung der Außenanlagen. Foto: Thomas Neumann

09.10.2018

Hof

Neues Juwel in der Hofer Kultur-Trilogie

Die Klangmanufaktur ist fertig - und wurde nun eröffnet. Neben Probenräumen im Hauptgebäude gibt es einen Konzertsaal im neuen Anbau. » mehr

Pianist Ingo Dannhorn vor den Hofer Symphonikern und dem Dirigenten Daniel Spaw: Anmut und Vornehmheit, sensibel gemischt. Foto: Gabriele Fölsche

07.10.2018

Kulmbach

Lebendige Erinnerung

Einem Altmeister des Klaviers zum Gedenken: In Thurnau begeistert Ingo Dannhorn mit einem Lieblingsstück des großen Wilhelm Kempff. » mehr

"Auch Kirchen im Westen sind auf Rückgang gepolt": Günther Beckstein beim Christustag in Steinbühl.	Foto: Hüttner

05.10.2018

Hof

Beckstein fordert Bekenntnis zum Glauben

Der ehemalige Ministerpräsident ist Gastredner beim Christustag in Steinbühl. Mehr als 250 Gläubige feiern. » mehr

Heimspiel für Alexander König (Mitte): Bei der Feuerwehr im Schauensteiner Ortsteil Windischengrün kennt er jeden, und ihn kennt jeder. Unser Bild zeigt ihn im Gespräch mit Kommandant Markus Salomon (links) und Vereinschef Michael Salomon. Foto: Thomas Neumann

28.09.2018

Hof

Kümmerer, Polterer, Wanderer

Bäcker-Termine, Mailings, Gespräche: Der CSU- Politiker ist wieder im Wahlkampf-Modus. Doch es gibt auch den unpolitischen Alexander König. » mehr

Gratulation mit Blumen (von links): Personalratsvorsitzender Jürgen Spotka, Oberbürgermeister Dr. Harald Fichtner, Elternbeiratsvorsitzende Barbara Sprinzl, Stefan Klein, der neue Schulleiter des Jean-Paul-Gymnasiums Hof, der Ministerialbeauftragte für Gymnasien in Oberfranken Dr. Harald Vorleuter und der stellvertretende Schulleiter des Jean-Paul-Gymnasiums Mathias Seifert. Foto: von Dorn

27.09.2018

Hof

Jetzt ist's amtlich

Das Jean-Paul-Gymnasium leitet Stefan Klein schon seit Monaten. Nun hat der Ministerialbeauftragte den Gitarrenliebhaber auch offiziell in das Amt eingeführt. » mehr

Cancan: Das Ballettensemble glänzte bei seinem Auftritt.

24.09.2018

Kunst und Kultur

Paprika und Walzertraum

Mit dem Schwung der Operette feiert das Theater Hof eine Gala. Und die Freunde des Hauses sind spendabel. » mehr

Sonne satt: So dürften sich die Veranstalter das Wetter für den Herbstmarkt am kommenden Wochenende wünschen.

23.09.2018

Hof

Markt mit Quetschen, Wärscht und Bier

Das Hofer Stadtmarketing lädt wieder zum Herbstmarkt. Das Programm ist vielseitig und wartet mit Kunst, Kulinarik, Flohmarkt und Oldtimern auf. » mehr

Minseok Kim als Herzog und Lubov Skrebets als Gilda.	Foto: H. Dietz

20.09.2018

Selb

Verdi-Oper eröffnet Saison im Selber Theater

Endlich geht der Vorhang im Rosenthal-Theater Selb wieder auf! Die Spielzeit 2018/19 beginnt am Donnerstag, 27. September, um 19.30 Uhr, mit der Oper "Rigoletto" von Giuseppe Verdi und dem Theater Hof... » mehr

Julia Leinweber in dem Musical "Höllisch moderne Millie".

16.09.2018

Kunst und Kultur

Bunter Einblick ins Programm

Das Theater Hof gibt dem Publikum einen Vorgeschmack auf die neue Spielzeit. Musical, Oper und Schauspiel sind gleichsam vertreten. » mehr

Die Sängerin Eva Enders - unser Bild zeigt sie als Schülerin der Musikschule Selb an der Gitarre - gibt am 6. Oktober mit einer Sänger-Kollegin ein Konzert im Musikschul-Saal.	Foto: Archiv

12.09.2018

Selb

Lieder von Müttern und Hexen

Zwei junge Altistinnen geben ein Konzert an der Musikschule Selb. Eine von ihnen kehrt damit zu ihren musikalischen Wurzeln zurück. » mehr

"Besonders freue ich mich, dass im Juni 2019 mit Mojca Erdmann ein Weltstar nach Hof zurückkehren wird", sagt Orchesterdirektorin Stefanie Müller-Lietzau, die für die Programmzusammenstellung und die Verpflichtung der Künstler verantwortlich ist.	Archivfoto: Julian Stratenschulte/dpa

10.09.2018

Hof

Volles Programm mit den Symphonikern

Viele große Namen kehren in der Spielzeit 2018/19 in die Saalestadt zurück. Mit den Hofer Symphonikern präsentieren sie ein hochemotionales Programm. » mehr

Stimmkreis Hof: Alexander König (CSU)

08.09.2018

Oberfranken

Alexander König (CSU)

Stimmkreis Hof » mehr

Beim Konzert von Bine und Bernd Günter am Theresienstein war der Biergarten voll. Foto: privat

07.09.2018

Region

"Wir können's halt"

Die Promenadenkonzerte am "Stein" gehen am Sonntag in die letzte Runde. Peter Seidel, der zusammen mit Klaus Schaller den Biergarten bewirtet, zieht Bilanz. » mehr

Die neue Spielzeit im Theater Hof soll mindestens so erfolgreich werden wie die vergangene. Geschäftsführer Florian Lühnsdorf (links) und Intendant Reinhardt Friese (Zweiter von links) haben die neuen Mitarbeiter des Theaters auf die bevorstehende Saison eingeschworen.	Foto: Harald Dietz

04.09.2018

FP

Viel Liebe, aber ohne Kitsch

Im Theater Hof beginnt die neue Spielzeit. Es ist die letzte vor der großen Renovierung. Intendant Reinhardt Friese stellt den Mitarbeitern aufregende Jahre in Aussicht. » mehr

Lebensbildung mit Liedern

03.09.2018

Region

Lebensbildung mit Liedern

Im Großen Chor des Jean-Paul-Gymnasiums springt die Begeisterung der Chorleiterin auf die Sänger über. Sie sollen beim Singen auch etwas fürs Leben mitnehmen. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".