Lade Login-Box.
Topthemen: Kommunalwahl 2020Bilder vom WochenendeHof-GalerieBlitzerwarner

IG BCE

Continental AG

06.02.2020

Wirtschaft

Continental stockt bei Assistenzsystemen auf

Elektronik und Sensorik gehören zu den neuen Schwerpunkten beim Autozulieferer Continental. Der Konzern will das Geschäft weiter ausbauen - nun soll noch ein Standort im Süden der USA hinzukommen. » mehr

Windkraft-Gegner

28.01.2020

Brennpunkte

Krise im Windkraft-Ausbau - Jobs und Klimaziele in Gefahr

Das Ziel steht eigentlich fest: Atomkraft und Kohle sollen weichen, Strom soll vor allem aus Sonne und Wind kommen. Soweit die Theorie. Tatsächlich stockt die Energiewende aber, vor allem der Ausbau d... » mehr

Windräder

28.01.2020

Wirtschaft

Stockender Windkraft-Ausbau: Ruf nach «Energie-Pakt»

Einerseits gibt es den Wunsch nach dem Ausbau erneuerbarer Energien. Andererseits wurden im vergangenen Jahr kaum noch neue Windräder gebaut, auch weil es zahlreiche Klagen gibt. Neue Stromleitungen s... » mehr

Uniper-Kraftwerk Datteln

16.01.2020

Brennpunkte

Fahrplan für Kohleausstieg steht: Milliarden für Betreiber

Der Weg zum Ende der Kohleverstromung in Deutschland ist nach langem Ringen abgesteckt. Die Kohleländer bekommen Strukturhilfen, die Energiekonzerne Entschädigungen für stillgelegte Kraftwerke. Eine w... » mehr

Michael Vassiliadis

14.01.2020

Wirtschaft

IG BCE will mehr Druck für Ökostrom-Ausbau

Woher soll all der «grüne» Strom kommen, wenn Atom- und Kohlemeiler vom Netz gehen? Die Gewerkschaft IG BCE sieht große Unsicherheiten, auch außerhalb der Energiebranche. An einer CO2-ärmeren Zukunft ... » mehr

Sanofi-Aventis Deutschland -

10.12.2019

Wirtschaft

Umbau bei Sanofi trifft Deutschland-Geschäft hart

Seit langem steht der französische Pharmakonzern unter Preisdruck bei Arzneien für Zuckerkranke. Nun will er sich auf Krebsmedikamente konzentrieren, Diabetes spielt keine große Rolle mehr. Für Tausen... » mehr

Auftakt zur Chemie-Tarifrunde

22.11.2019

Wirtschaft

Einigung in Chemie-Tarifgesprächen: 1,8 und 1,3 Prozent mehr

Mehr Geld, eine neue Pflegezusatzversicherung und ein Zukunftskonto zum Ansparen von Arbeitszeit: Mehr als eine halbe Million Chemie-Beschäftigte können sich über ein Bündel von Vorteilen freuen. Es g... » mehr

Demonstration gegen Stellenabbau bei Continental

20.11.2019

Wirtschaft

Continental-Beschäftigte protestieren gegen Stellenabbau

Bei Continental hängt der Haussegen schief, seitdem das Management einen Konzernumbau samt Stellenstreichungen verkündet hat. Etliche Mitarbeiter stellen sich quer - aber gibt es Alternativen? » mehr

Enercon-Arbeiter

13.11.2019

Wirtschaft

Windkraft in der Krise: Jobabbau und Kritik an der Regierung

Die Pläne für einen größeren Mindestabstand für Windräder bringen der Bundesregierung eine Menge Kritik aus der Branche ein. Der Anlagenbauer Enercon ist mit seinem geplanten Abbau von 3000 Jobs nur d... » mehr

Diese Frauen und Männer gehören seit 25 und 40 Jahren zur IG Bergbau-Chemie-Energie.	Fotos: Uwe von Dorn

29.10.2019

Selb

Jahre voller Zusammenhalt

Die Industriegewerkschaft Bergbau-Chemie-Energie Selb-Hohenberg zeichnet viele Jubilare aus. Sieben von ihnen engagieren sich bereits seit 70 Jahren. » mehr

Linde

24.10.2019

Wirtschaft

Linde will Jobs in Deutschland abbauen und umziehen

Entscheidungen des Gasekonzerns Linde befeuern die Diskussion um die Folgen der Fusion mit Praxair im vergangenen Jahr. Gewerkschaften zeigen sich entsetzt. » mehr

Chemieindustrie

21.10.2019

Wirtschaft

«Meilenweit auseinander» - Auftakt der Chemie-Tarifrunde

Es geht um die Arbeitsbedingungen von mehr als einer halben Million Menschen in der Chemie- und Pharmaindustrie. Die Beschäftigten sagen, ihnen gehe es nicht nur ums Geld, doch die Arbeitgeber mauern. » mehr

Dunkle Wolken über dem Michelin-Werk in Hallstadt.	Foto: N. Armer/dpa

28.09.2019

Wirtschaft

Betriebsrat prüft rechtliche Schritte gegen Michelin

Die Stimmung im Werk bei Bamberg ist aufgeheizt. Die Mitarbeiter wollen sich mit allen Mitteln gegen eine Schließung wehren. » mehr

Auf dem Reifenmarkt herrscht ein harter Wettbewerb - und Michelin steckt mitten drin

27.09.2019

Oberfranken

Betriebsrat prüft rechtliche Schritte gegen Reifenhersteller Michelin

Die Stimmung im Michelin-Werk bei Bamberg ist aufgeheizt. Die Mitarbeiter wollen sich mit allen Mitteln gegen eine Schließung des Werks wehren. » mehr

Klimademo

18.09.2019

Topthemen

Generalstreik für den Klimaschutz? Ein Aufruf mit Risiko

Proteste in Tausenden Städten und in rund 150 Staaten - der globale Klimastreik am Freitag umspannt die Welt. Nicht nur Jugendliche, auch alle Erwachsenen sollen diesmal mitmachen - nach dem Motto «Au... » mehr

Klima-Demonstration. Symbolfoto.

18.09.2019

Deutschland & Welt

Klimaschutzforderungen: Gewerkschaft warnt vor Kahlschlag

In zwei Tagen soll die Entscheidung über ein großes Klima-Maßnahmenpaket fallen. Die Bewegung Fridays for Future will auf den Straßen Druck auf die Regierung ausüben. Einer Gewerkschaft gehen manche F... » mehr

Annegret Kramp-Karrenbauer

26.08.2019

Deutschland & Welt

Endspurt in Sachsen und Brandenburg - Schwarze Null bleibt

Die Unionsspitze ruft zum Endspurt im Wahlkampf auf und skizziert schon mal ihre künftige Steuer- und Wirtschaftspolitik. Die werde verfolgt, auch wenn die SPD vorzeitig aus der GroKo aussteige. » mehr

26.08.2019

Deutschland & Welt

Kramp-Karrenbauer: 2038 ist Rahmen für Kohleausstieg

Die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer hat vor Kohlebergleuten versichert, dass 2038 das Rahmendatum für den Kohleausstieg ist. Wenn es schneller gehen solle, dann müsste auch der Strukturwand... » mehr

Michelin steht unter Druck

14.08.2019

FP/NP

Michelin steht unter Druck

Überkapazitäten und Preiskampf - der Reifenmarkt wird immer schwieriger. Das bekommt auch das oberfränkische Michelin-Werk in Hallstadt zu spüren. » mehr

Continental

07.08.2019

Deutschland & Welt

Conti will nach Gewinneinbruch Jobs streichen

Die Serie der Negativnachrichten deutscher Autozulieferer reißt nicht ab. Continental-Chef Degenhart spricht von einem «sehr herausfordenden» Marktumfeld - und kündigt Konsequenzen an. » mehr

Schon in den Vorjahren hatten die Teams einiges Geschick bewiesen, um mit High-Tech-Seifenkisten an den Start gehen zu können.	Archivfoto: Silke Meier

27.06.2019

Region

Seifenkisten auf der Jagd nach Bestzeiten

Tollkühne Männer und Frauen wagen sich in ihren rollenden Kisten auf die Strecke. Am Sonntag wird die Hohenberger Straße zur Rennstrecke. Es gibt ein großes Rahmenprogramm. » mehr

Thorsten Schäfer-Gümbel

14.06.2019

Deutschland & Welt

Mieten bundesweit einfrieren? Idee heizt Wohnungsdebatte an

Ein Mieterhöhungs-Stopp für fünf Jahre - diese Idee für Berlin brachte noch einmal Schwung in die ohnehin schon aufgeheizte Debatte um bezahlbaren Wohnraum. Einige Politiker können sich das sogar für ... » mehr

01.03.2019

FP/NP

Höherer Lohn in der Lederindustrie

Die Angestellten der Lederindustrie bekommen seit 1. März mehr Geld. Ausgehandelt hat das die IG Bergbau, Chemie, Energie. » mehr

Wintershall

21.02.2019

Deutschland & Welt

Wintershall DEA streicht 800 Arbeitsplätze in Deutschland

Die Fusion der beiden großen deutschen Öl- und Gasförderunternehmen kostet viele Arbeitsplätze in Deutschland. Der Betriebsrat sagt: Das liegt auch am Verzicht auf die umstrittene Fracking-Technik. » mehr

Glückliche Rentner

06.02.2019

Geld & Recht

Neue Betriebsrente kommt nicht in Schwung

Ein Jahr neue Betriebsrente und keiner will sie bislang. Vor allem Geringverdiener und Beschäftigte kleiner Firmen sollen von dem Modell profitieren. Doch bislang hakt es. » mehr

Uniper

28.01.2019

Deutschland & Welt

Mehr Geld für Beschäftigte des Kraftwerkbetreibers Uniper

Die rund 5000 Beschäftigen des Kraftwerksbetreibers Uniper bekommen mehr Geld. Der Düsseldorfer Konzern, die Gewerkschaft Verdi und die Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie (IG BCE) einigten... » mehr

Kohleausstieg

28.01.2019

Deutschland & Welt

Politik beim Kohleausstieg am Zug

Der Kohleausstieg wird viel Geld kosten. Nach dem Konzept der Kohlekommission muss nun die Bundesregierung liefern. Sie nennt drei klare Kriterien. » mehr

28.01.2019

Deutschland & Welt

Kohlekompromiss: Bundesregierung prüft konstruktiv

Nach der Einigung der Kohlekommission soll die Politik für die Umsetzung der vorgeschlagenen Maßnahmen sorgen. Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer forderte die Bundesregierung zu raschem Han... » mehr

Braunkohletagebau Hambach

26.01.2019

Deutschland & Welt

Deutschland soll spätestens 2038 aus der Kohle raus

21 Stunden rangen sie am Ende um eine Lösung, die das Klima schützt, aber auch den Menschen vor Ort neue Perspektiven bietet. Am Ende ist keiner zwar richtig glücklich. Aber in polarisierten Zeiten is... » mehr

Hans Joachim Schellnhuber

24.01.2019

Deutschland & Welt

Kohlekommission im Endspurt - Klimaschützer in der Offensive

Im Ringen um den Kohleausstieg sind viele Kompromisse schon vereinbart - aber das Gesamtpaket könnte dennoch scheitern. Denn wenn die Umweltverbände nicht zustimmen, verfehlt die Kohlekommission ihren... » mehr

Braunkohlekraftwerk

15.01.2019

Deutschland & Welt

Vor Spitzentreffen: Warnung vor teurem Kohleausstieg

Wie teuer wird der Kohleausstieg - und wofür genau wird das Geld ausgegeben? Vor einem Spitzentreffen im Kanzleramt stellen Wirtschaft und Arbeitnehmer Forderungen. » mehr

Übergabe

22.12.2018

Deutschland & Welt

Steinkohleförderung in Deutschland beendet

Ein letztes Glückauf für den Bergbau: Bundespräsident Steinmeier bekommt auf der Zeche Prosper-Haniel das letzte Stück Kohle überreicht. Damit ist der Steinkohlenbergbau in Deutschland endgültig und u... » mehr

Bayer-Werksgelände in Leverkusen

29.11.2018

Deutschland & Welt

Bayer plant Abbau von 12.000 Stellen weltweit

Bayer kämpft aktuell an mehreren Fronten - vor allem nach der Monsanto-Übernahme. Doch mit einem massiven Arbeitsplatzabbau, dem Verkauf von Unternehmensteilen und einer Neuausrichtung der Pharmaforsc... » mehr

Kohlekraftwerk und Windräder

15.11.2018

Deutschland & Welt

Kohlekommission empfiehlt: Stilllegungen vertraglich regeln

Es wird ernst bei der Arbeit der Kohlekommission. Zentrale Fragen sind noch offen. Die Bergbau-Gewerkschaft schlägt Pflöcke ein - und provoziert damit die Umweltverbände. Können die unterschiedlichen ... » mehr

24.10.2018

Deutschland & Welt

Kohlekommission tagt im Rheinland

Die von der Bundesregierung eingesetzte Kohlekommission tagt heute im Rheinischen Braunkohlerevier in Bergheim. NRW-Ministerpräsident Armin Laschet will der Kommission «Wachstum, Strukturwandel und Be... » mehr

Braunkohle

24.10.2018

Deutschland & Welt

Tausende demonstrieren gegen schnelles Ende der Braunkohle

«Das Revier ist in Wallung»: Im rheinischen Braunkohlegebiet machen Kumpel und Industrie-Mitarbeiter ihrem Ärger Luft. Sie werben für die Zukunft ihrer Jobs. Die Kohlekommission sucht unterdessen weit... » mehr

RWE Tower

23.10.2018

Deutschland & Welt

Gewerkschaft warnt RWE vor betriebsbedingten Kündigungen

Die Industriegewerkschaft Bergbau Chemie Energie (IG BCE), warnt den Energiekonzern RWE vor betriebsbedingten Kündigungen infolge des Rodungsstopps im Hambacher Forst. » mehr

RWE-Bergarbeiter

15.10.2018

Deutschland & Welt

RWE-Mitarbeiter protestieren gegen drohenden Jobverlust

Am Montag wurde der Tagebau im Rheinischen Braunkohlerevier einmal nicht durch Umwelt-Aktivisten behindert, sondern durch Mitarbeiter des Energiekonzerns RWE. Sie fürchten um ihre Arbeitsplätze. » mehr

Sitzung der Kohlekommission in der Lausitz

11.10.2018

Deutschland & Welt

Kohlekommission tagt in der Lausitz - Kumpel protestieren

Der Besuch der Kohlekommission in der Lausitz lenkt den Blick auf die Arbeitsplätze, die dort verloren gehen könnten. Tausende Braunkohle-Kumpel haben der Kommission etwas zu sagen. » mehr

Hambacher Forst

06.10.2018

Topthemen

Tauziehen um den Hambacher Forst: Die Akteure

Wohl noch nie ist eine Rodungssaison im Rheinischen Revier mit so großer Spannung erwartet worden: Der Energiekonzern RWE will im Herbst die umstrittene Abholzung im Hambacher Forst für den dortigen T... » mehr

Playmobil-Produktion

17.09.2018

Deutschland & Welt

Playmobil-Hersteller: Keine Einigung im Hitzepausen-Streit

Ein Streit um Hitzepausen bei Playmobil-Hersteller Geobra Brandstätter gerät aus dem Ruder. Betriebsrat und Unternehmen liegen im Clinch. Eine Einigung ist nicht in Sicht. » mehr

Tarifgespräche in der Chemie- und Pharmabranche

05.09.2018

Deutschland & Welt

Chemie-Tarifverhandlungen für 580.000 Beschäftigte vertagt

Die Chemiebranche spürt nach einem Jahresauftakt mit Umsatzrekorden Gegenwind. Konjunkturrisiken verunsichern wichtige Industriekunden. Trübere Aussichten könnten nun die Tarifverhandlungen erschweren... » mehr

Über den Wandel in der Arbeitswelt durch die Digitalisierung sprachen zum 1. Mai (von links) Dorothea Schmid, Christine Feig-Kirschneck, Wolfgang Schilling, Elli Hirschmann, Hartmuth Baumann und Tamara Pohl.	Foto: Rainer Pohl

02.05.2018

Fichtelgebirge

Der Mensch steht immer im Mittelpunkt

Bei der Podiumsdiskussion im Porzellanikon sprechen die Rednerinnen über die Digitalisierung. Sie stellen klar: Die Maschine muss den Männern und Frauen dienen. Nicht umgekehrt. » mehr

Über den Wandel in der Arbeitswelt durch die Digitalisierung sprachen zum 1. Mai (von links) Dorothea Schmid, Christine Feig-Kirschneck, Wolfgang Schilling, Elli Hirschmann, Hartmuth Baumann und Tamara Pohl.	Foto: Rainer Pohl

02.05.2018

Fichtelgebirge

Der Mensch steht immer im Mittelpunkt

Bei der Podiumsdiskussion im Porzellanikon sprechen die Rednerinnen über die Digitalisierung. Sie stellen klar: Die Maschine muss den Männern und Frauen dienen. Nicht umgekehrt. » mehr

Betriebsrente

06.03.2018

Geld & Recht

Wann ist es soweit? Warten auf die neue Betriebsrente

Die neue Betriebsrente soll mehr Beschäftigten im Alter ein Zusatzplus bringen. Die ersten Versicherer gehen mit neuen Modellen an den Start. Das ist jedoch nur ein erster Schritt. » mehr

Im Schleppzug zurück zum Start.

25.06.2017

Region

BHS hat die schnellste Kiste

Uli Schmidkonz ist der glückliche Gewinner beim fünften Soifnkistnrenna. "Sieger der Herzen" wird das Selber Bob-Team. » mehr

Seppel Kraus forderte bei der Maikundgebung im Café "Altes Brennhaus" im Porzellanikon mehr soziale Gerechtigkeit.	Foto: Uwe von Dorn

03.05.2017

Region

Verbundenheit schafft Freiräume

Seppel Kraus von der IG BCE spricht bei der Maikundgebung in Selb. Er fordert gerechte Löhne und mehr Mitbestimmung der Arbeitnehmer. » mehr

Die treuen Mitarbeiter der Firma Ceramtec stellten sich mit den Ehrengästen und der Firmenleitung zum Erinnerungsfoto auf. Foto Herbert Scharf

21.11.2016

Fichtelgebirge

Jubilare bilden das Fundament

Die treuen Mitarbeiter der Firma Ceramtec legen die Basis für den Erfolg. » mehr

Seit fünf, sechs oder sieben Jahrzehnten sind diese Gewerkschafter dabei. Siegfried Wunderlich (vorne, Zweiter von links) ist seit 70 Jahren bei der IG BCE

28.10.2016

Region

Mitglieder halten Gewerkschaft die Treue

Die Ortsgruppe Selb- Hohenberg der IG BCE ehrt ihre langjährigen Mitglieder. Die Festredner loben die Solidarität und das Engagement der Frauen und Männer. » mehr

Sie leiten die Geschicke der Ortsgruppe Selb-Hohenberg (von links): Jürgen Krause, Erika Rössler, Jutta Müllner, Jürgen Krug, Ingrid Heidler, Andrea Kopp, Sibylle Geyer, Gisela Frenzel, Friedel Fehr, Daniel Schicker, Regina Pleiner, Bergith Jaworin. Foto: Rainer Pohl

21.06.2016

Region

Erika Rössler bleibt Vorsitzende der IG BCE

Die Ortsgruppe Selb-Hohenberg absolviert ein umfangreiches Programm. Im Oktober ehrt sie 120 Jubilare. » mehr

Die Glanzzeiten der Porzellanindustrie sind zwar vorüber, doch Umsatz und Absatz haben sich in den vergangenen Jahren stabilisiert. Foto: Florian Miedl

11.05.2016

FP/NP

Schwierige Zeiten für das Weiße Gold

Die Keramikindustrie blickt auf ein durchwachsenes Jahr zurück. Nur die technische Keramik verbucht ein Umsatzplus. Dr. Helmut Haussmann spricht sich für TTIP aus. » mehr

Die Ortsgruppe Selb-Hohenberg der Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie (IG BCE) unter Vorsitz von Erika Rössler hatte in die Vishay-Betriebskantine zu den Ehrungen ihrer Jubilare eingeladen. Gewürdigt wurden die anwesenden Jubilare, welche 25, 40, 50 und 60 Jahre Mitgliedschaft in ihrer Gewerkschaft vorweisen können. Diese Foto zeigt die Mitglieder, die für 50- und 60-jährige Treue geehrt wurden. Fotos: Michael Meier

19.10.2015

Region

Gewerkschaft ehrt treue Mitglieder

Die IG BCE dankt in Selb für jahrzehntelange Treue. Festredner in der Vishay-Kantine ist Oliver Oster. » mehr

^