Lade Login-Box.
Topthemen: Bilder vom Wochenende30 Jahre GrenzöffnungBlitzerwarnerVER Selb

INTERGOVERNMENTAL PANEL ON CLIMATE CHANGE

Protest in Brandenburg

02.12.2019

Hintergründe

Wo steht die Welt beim Klimaschutz?

Erst vor ein paar Tagen haben wieder Hunderttausende junge Menschen mehr Ehrgeiz im Kampf gegen die Erderhitzung gefordert. Nun beraten fast alle Regierungen der Erde darüber, auf der Weltklimakonfere... » mehr

Smog in Neu Delhi

02.12.2019

Brennpunkte

UN-Klimakonferenz: Guterres fordert Tempo

Der Klimawandel ist längst keine abstrakte Bedrohung mehr, sondern weltweit spürbar. Was auf dem Spiel steht, wird auch beim Auftakt der UN-Klimakonferenz in Madrid deutlich. Die Unterhändler haben zw... » mehr

Klimawandel

29.11.2019

Faktencheck

Das Ozonloch haben wir im Griff - den Klimawandel also auch?

Als das Ozonloch entdeckt wurde, war die Bedrohung für die Menschheit konkret und akut. Die Politik reagierte schnell - mit Erfolg. Das müsste doch auch für die Erderwärmung funktionieren, denken manc... » mehr

Wien

29.11.2019

Brennpunkte

«Stoppt Black Friday!» - Hunderttausende bei Klimaprotesten

«Ohne Bäume keine Träume»: Zum mittlerweile vierten Mal in diesem Jahr gehen Menschen weltweit gemeinsam für mehr Klimaschutz auf die Straße. Die Kritik der Demonstranten richtet sich am Black Friday ... » mehr

Klimakonferenz in Madrid

28.11.2019

Faktencheck

25 Klimakonferenzen - ist das alles überhaupt nötig?

Dank Klimapaket sollen Deutsche für ein Flugticket künftig mehr, für ein Bahnticket weniger zahlen. Heizöl und Sprit sollen teurer werden. Wozu das Ganze? » mehr

Kohlestrom

13.11.2019

Wirtschaft

Experten warnen vor weltweit wachsendem Energiehunger

Alle reden von Klimawandel und besserem Klimaschutz - doch auf der Welt wird immer mehr Energie verbraucht. Die Internationale Energieagentur ist besorgt - etwa über den Boom schwerer SUV-Autos. » mehr

Gletscherlagune

07.11.2019

Wissenschaft

Polarregionen klimarelevant und gefährdet

Die Polarregionen sind unwirtlich und dünn besiedelt. Doch schmelzende Eismassen und wärmere Polarmeere gehen alle Menschen an. Der Eisschwund in den Polargebieten gefährdet aufgrund der steigenden Wa... » mehr

Klimaschutz

05.11.2019

Wissenschaft

Bericht: Klimaschutz-Pläne weltweit meist unzureichend

Kurz vor der nächsten Weltklimakonferenz haben Experten unter die Lupe genommen, was die Staaten bisher im Rahmen des Paris-Abkommens versprechen. Das Ergebnis ist ernüchternd - es gibt aber Ausnahmen... » mehr

US-Präsident Trump

05.11.2019

Brennpunkte

Empörung nach US-Kündigung des Pariser Klimaabkommens

US-Präsident Donald Trump hält Wort und kündigt das Pariser Klimaabkommen auf. Fast gleichzeitig warnen Tausende Wissenschaftler vor «unsäglichem menschlichem Leid». Aber nicht nur die USA verzögern d... » mehr

Kalenderblatt

01.11.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 2. November

Das aktuelle Kalenderblatt für den 2. November 2019: » mehr

Äthiopien und Eritrea schließen Frieden

11.10.2019

Brennpunkte

Abiy Ahmed erhält Friedensnobelpreis

Viele hatten mit Klimaaktivistin Greta Thunberg als Preisträgerin gerechnet. Doch der Friedensnobelpreis geht in diesem Jahr ans Horn von Afrika. Dort ist der Jubel groß - auch wenn der Preisträger no... » mehr

Riesiger Eisberg in Antarktis abgebrochen

01.10.2019

Brennpunkte

Riesiger Eisberg in der Antarktis abgebrochen

Antarktischen Eisflächen bröckeln im Zuge des Klimawandels. Vor den Folgen warnte der Weltklimarat erst kürzlich wieder. Gerade hat sich dort ein gigantischer Eisberg gelöst. Auf die Erderwärmung geht... » mehr

25.09.2019

Schlaglichter

Küsten in Gefahr: Dramatische Warnung des Weltklimarats

Mit einer eindringlichen Warnung vor steigenden Meeresspiegeln und schmelzenden Gletschern hat der Weltklimarat den Druck auf die Politik auch in Deutschland erhöht. Der Bericht für die Vereinten Nati... » mehr

Isländischer Gletscher Okjökull

25.09.2019

Hintergründe

Jetzt taut's: Eisschmelze, Meeresspiegel, Gletscherschwund

Der Mensch lässt mit seinen Treibhausgasen die Gebirgsgletscher schmelzen, die wichtigen Wasserspeicher. Das wird teuer, auch für Skifahrer. Zugleich steigt der Meeresspiegel immer schneller. Einige k... » mehr

Eisberg in der Antarktis

25.09.2019

Hintergründe

Weltklimarat: Dramatische Eisschmelze und Ozean-Erwärmung

Der Weltklimarat IPCC hat am Mittwoch einen Bericht zur Eisschmelze und den Ozeanen vorgestellt. Einige Kernaussagen: » mehr

25.09.2019

Schlaglichter

Schulze zum Klimarat-Bericht: Werden uns anpassen müssen

Angesichts des Weltklimareports zur Eisschmelze und den Ozeanen sieht Umweltministerin Svenja Schulze Anpassungsbedarf auch für Deutschland. «Wir wissen, dass wir nicht mehr alles abwenden können», sa... » mehr

25.09.2019

Schlaglichter

Klimarat warnt vor Eisschmelze und Meeresspiegel-Anstieg

Angesichts immer stärker schmelzender Gletscher und anderer Eismassen mahnen Wissenschaftler die Politik zum Handeln. Nur so könnten schwerwiegende Konsequenzen für Millionen Menschen verhindert werde... » mehr

Davi Kopenawa

25.09.2019

Topthemen

Greta Thunberg erhält den Alternativen Nobelpreis

Für ihren Kampf gegen die Klimakrise bekommt die junge Aktivistin aus Schweden ihre bislang wohl größte Auszeichnung: Gemeinsam mit drei weiteren Persönlichkeiten wird sie mit dem Alternativen Nobelpr... » mehr

Eisbär

25.09.2019

Brennpunkte

Weltklimarat warnt: Küsten und Inseln verschwinden weltweit

Das ewige Eis oder der Ozean - für viele ist das weit weg. Doch wenn sich die Erde erwärmt, schmelzen die Eisschilde von Grönland und der Antarktis und lassen den Meeresspiegel steigen. Das hat erhebl... » mehr

25.09.2019

Schlaglichter

Klimarat legt Papier zu Folgen von Klimawandel vor

Der Weltklimarat IPCC präsentiert heute in Monaco seinen mit Spannung erwarteten Bericht über den Einfluss des Klimawandels auf Eismassen und Ozeane. Forscher und Delegierte der IPCC-Mitgliedstaaten h... » mehr

Proteste in Hongkong

04.09.2019

Brennpunkte

Hongkongs Regierung zieht Auslieferungsgesetz zurück

Hongkong steckt in seiner größten Krise. Als Zugeständnis an die Demonstranten kippt Regierungschefin Lam das Auslieferungsgesetz gänzlich. Wird sich die Lage beruhigen? Und kann die Kanzlerin in Peki... » mehr

Isländischer Gletscher Okjökull

19.08.2019

Brennpunkte

Island erklärt offiziell ersten Gletscher für «tot»

Der Okjökull ist der erste Gletscher Islands, der dem Klimawandel zum Opfer gefallen ist. Wo früher eine dicke Eisschicht den Vulkan bedeckte, liegt heute Geröll. Mit einer Trauerfeier haben Menschen ... » mehr

Isländischer Gletscher Okjökull

18.08.2019

Wissenschaft

Island erklärt offiziell ersten Gletscher für «tot»

Ein Opfer der Erderwärmung: Auf Island ist offiziell der erste Gletscher für «tot» erklärt worden. Der 700 Jahre alte Okjokull gilt formell nicht mehr als solcher, weil er mit nur noch 15 Metern Eisdi... » mehr

11.08.2019

Meinungen

Welt der Heuchler

Wer das Klima retten will, müsste sofort sein Auto stehen lassen und seine Ölheizung verschrotten; Kohle verfeuern darf er dann aber auch nicht. Greta Thunberg, der so viele Menschen in Deutschland hu... » mehr

Annegret Kramp-Karrenbauer

11.08.2019

Brennpunkte

Annegret Kramp-Karrenbauers Klima-Offensive

Der Kampf gegen die Erderwärmung ist das Thema dieser Tage. Der Deutsche Wetterdienst misst Temperaturrekorde, Schüler streiken, die Grünen sind im Höhenflug. Und wo ist die CDU? Die gar nicht mehr so... » mehr

08.08.2019

Meinungen

Keine Chance

Ein einsamer Rufer in der Wüste. Leider wird der Weltklimarat über diesen Status nicht hinauskommen. » mehr

08.08.2019

Schlaglichter

Klimabericht verstärkt Ruf nach Wandel in der Landwirtschaft

Angesichts eindringlicher Mahnungen des Weltklimarats fordern Politiker und Umweltschützer ein Umdenken in der Landwirtschaft. Umweltministerin Svenja Schulze wertete den Sonderbericht zu Klimawandel ... » mehr

Trockene Böden

08.08.2019

Hintergründe

Klimabericht als Weckruf für Verbraucher und Politik

Die Klimaforscher befeuern mit einem neuen Bericht die Debatte über Maßnahmen gegen die Erderwärmung. Sie richten umfassend wie nie ihren Blick auf die Land- und Forstwirtschaft. Da ist viel zu holen. » mehr

08.08.2019

Schlaglichter

Weltklimarat fordert schnelles Handeln

Im Kampf gegen die Erderwärmung müssen die Staaten ihre Wälder besser schützen und eine klimafreundlichere Landwirtschaft fördern. Zu diesem Ergebnis kommt der Weltklimarat IPCC in einem Sonderbericht... » mehr

Trockenheit

08.08.2019

Hintergründe

Weltklimarat: Konsumverhalten ändern - Klima schützen

Der Weltklimarat (IPCC) in Genf hat am Donnerstag einen mahnenden Sonderbericht zu Klimawandel und Landflächen vorgestellt. Hier einige Kernaussagen: » mehr

Getreideernte

08.08.2019

Brennpunkte

Weltklimarat fordert schnelles Handeln

Taten statt Worte, auch bei der sorgsamen Landnutzung - das muss nach Meinung des Weltklimarats das Motto der kommenden Jahre sein. Die Erderwärmung könnte die Versorgung mit Lebensmitteln beeinträcht... » mehr

08.08.2019

Schlaglichter

Weltklimarat: Temperaturplus schon bei über 1,5 Grad

Der weltweite Temperaturanstieg hat über den Landflächen bereits 1,53 Grad erreicht. Das geht aus dem Sonderbericht des Weltklimarats IPCC hervor, der in Geng veröffentlicht wurde. Unter Berücksichtig... » mehr

Auswirkungen des Klimawandels

08.08.2019

Brennpunkte

Weltklimarat veröffentlicht Bericht zur Erderwärmung

Die Böden der Erde werden vom Klimawandel bedroht - durch Dürren, Hitze und Überschwemmungen. Der Weltklimarat will dazu einen Sonderbericht vorlegen. Umweltschützer fordern unter anderem ein Umdenken... » mehr

08.08.2019

Schlaglichter

Weltklimarat: Bericht zu Auswirkungen der Erderwärmung

Der Weltklimarat IPCC legt in Genf einen Sonderbericht vor. In dem Report geht es unter anderem um den Schutz von Böden vor den Auswirkungen des Klimawandels und um die Rolle der Landwirtschaft für di... » mehr

Weltklimarat

07.08.2019

Wissenschaft

Zu hoher Fleischkonsum, zu viel Rodung

Am Donnerstag veröffentlicht der Weltklimarat IPCC einen Sonderbericht. Im Fokus: Klimawandel und Landnutzung. Schon jetzt ist klar: Die Essgewohnheiten des Westens und die Lebensmittelverschwendung s... » mehr

Hitzemonat Juli

05.08.2019

Topthemen

EU-Bericht: Juli 2019 war heißester Monat der Messgeschichte

Klimaforscher der Europäischen Union stellen fest: So hoch wie im Juli war die Durchschnittstemperatur seit Beginn der Aufzeichnungen noch nie. Der bisherige Rekord wurde knapp übertroffen - ist aber ... » mehr

Bodennutzung

02.08.2019

Wissenschaft

Weltklimarat: Mangel an fruchtbaren Böden droht

Der Erdboden ist eines der wertvollsten Vermögen der Menschheit, sagt die Chefin des UN-Umweltprogramms. Doch wird mit den Landflächen nachhaltig genug umgegangen? Der Weltklimareport geht dieser Frag... » mehr

Klimakiller Flugzeug?

27.07.2019

Topthemen

Fluggesellschaften verstaatlichen? Kritik an Linken-Vorstoß

Für mehr Klimaschutz das Fliegen teurer machen - kein ganz neuer Vorschlag. Der Vorstoß von Linken-Chef Riexinger, Airlines gleich ganz zu verstaatlichen und so den Markt zu regulieren, stößt allerdin... » mehr

Bäume können das Klima retten

05.07.2019

Wissenschaft

Studie: Bäume können das Klima retten

Emissionen senken, Kohle- und Ölnutzung verringern - das sind wichtige Bausteine im Kampf gegen den Klimawandel. Die effizienteste Maßnahme zur Klimarettung bietet nach einer Studie aber die Natur. » mehr

Kohlekraftwerk

01.07.2019

Wissenschaft

Klimaziele erfordern vorzeitige Stilllegung von Kraftwerken

Sinkende CO2-Emissionen sollen den Klimawandel bremsen. Doch noch immer werden fossile Kraftwerke gebaut. Die Erderwärmung lasse sich so nicht auf 1,5 Grad begrenzen, warnen Forscher. » mehr

Einsatz in Garzweiler

23.06.2019

Brennpunkte

Klimaproteste im Rheinischen Revier nach drei Tagen beendet

Die Polizei hatte alle Hände voll zu tun. Für den Klimaschutz blockierten mehrere 1000 Aktivisten an drei Tagen Anlagen von RWE. Der Energieversorger nannte das Eindringen unverantwortlich und widerre... » mehr

UN-Klimakonferenz in Bonn

17.06.2019

Brennpunkte

Demos sollen UN-Klimaschützer beflügeln

Zehntausende junge Leute haben sich der Protestbewegung Fridays for Future angeschlossen und fordern mehr Klimaschutz. Sie haben das Thema mit Wucht auf die Agenda gedrückt. Kann eine große UN-Konfere... » mehr

Wirtschaftsweiser Christoph Schmidt

10.06.2019

Brennpunkte

Chef der Wirtschaftsweisen: Klimagas CO2 mit Preis versehen

Schon jetzt hat sich die Erde um rund ein Grad erwärmt. Die fatalen Folgen sind unter anderem mehr Wetterextreme wie Starkregen und Dürren. Doch wie gegensteuern? Ein Wirtschaftsweiser hat konkrete Id... » mehr

Greta Thunberg

01.06.2019

Brennpunkte

Greta Thunberg geht ein Jahr lang nicht zur Schule

Erst war nur Fridays for Future: Nun streicht sie die Schule für ein Jahr vorerst komplett. Die 16-Jährige Greta Thunberg will sich erst einmal ganz auf ihren Kampf gegen die Klimakrise konzentrieren. » mehr

Greta Thunberg

28.05.2019

Hintergründe

Der Kampf gegen die Klimakrise - Hehre Ziele, wenig Taten

In Analysen der Europawahl scheint so mancher Politiker den Klimaschutz als Modethema einzuordnen. Doch die Erderhitzung ist kein Hype und kein Fake, sondern eine Überlebensfrage für viele Menschen un... » mehr

Treibhausgase

08.05.2019

Wissenschaft

Weltklimarat will Messung von Treibhausgasen verbessern

Der Weltklimagipfel in Polen hat kürzlich ein umfassendes Regelwerk zum Klimaschutz beschlossen. Jetzt will der Weltklimarat bei seiner Generalversammlung in Japan darüber beraten, wie man die Methode... » mehr

08.05.2019

Schlaglichter

Weltklimarat will Messung von Treibhausgasen verbessern

Experten des Weltklimarats wollen die Methodik zur Erfassung von Treibhausgasen weiter verbessern. Rund 360 Wissenschaftler und Regierungsbeamte aus rund 150 Ländern begannen ihre Beratungen darüber b... » mehr

Weltkonferenz zur Artenvielfalt

06.05.2019

Topthemen

In rasendem Tempo: Eine Million Arten vom Aussterben bedroht

Ein Weltbericht zum Zustand der Natur liefert bedrückende Zahlen. Immer rasanter zerstört die Menschheit die Artenvielfalt - und damit den Ast, auf dem sie sitzt. Ein anderes Finanz- und Wirtschaftssy... » mehr

Annegret Kramp-Karrenbauer

06.05.2019

Brennpunkte

CO2-Steuer: Kramp-Karrenbauer warnt vor Alleingängen

Union und SPD ringen um die besten Rezepte gegen den Klimawandel. Die CDU setzt auf den Handel mit Verschmutzungsrechten, die SPD auf eine CO2-Steuer. Das hat Potenzial für einen quälenden Sommer-Stre... » mehr

06.05.2019

Schlaglichter

Welt-Bericht zur Artenvielfalt wird vorgestellt

Ein international abgestimmtes Papier mit Kernaussagen zur globalen Artenvielfalt wird heute in Paris vorgestellt. Die rund 40-seitige Zusammenfassung war am Samstag von den 132 Mitgliedsstaaten des W... » mehr

Dichter Verkehr

29.04.2019

Brennpunkte

Koalitionsstreit um den Klimaschutz: Kommt die CO2-Steuer?

Um beim Klimaschutz voranzukommen, könnte es eine neue Steuer auf den Ausstoß von Treibhausgasen geben - und eine Rückzahlung an die Bürger. Doch der CO2-Preis spaltet die Koalition: Die SPD will ihn,... » mehr

29.04.2019

Schlaglichter

Konferenz des Weltartenschutzrats IPBES startet in Paris

In Paris startet heute eine Weltkonferenz zur Artenvielfalt. Der Weltartenschutzrat IPBES debattiert mit Delegierten aus zahlreichen Ländern rund eine Woche seinen globalen Report zum Zustand der Natu... » mehr

^