Topthemen: Fall Peggy KnoblochHofer Kaufhof wird HotelGerchRegionale Videos: Eisbaden, Robokids

INTERNATIONALES OLYMPISCHES KOMITEE

Georg Hackl

12.02.2019

Bayern

Georg Hackl kritisiert Entwicklung der Olympischen Spiele

Der dreimalige Rodel-Olympiasieger Georg Hackl hat die Entwicklung der Olympischen Spiele kritisiert. Der 52-Jährige wünscht sich, dass sich das IOC wieder auf die Werte besinnt, die den olympischen G... » mehr

Mark Kirchner

07.02.2019

Sport

Kirchner über Lillehammer: Blaupause, um Olympia zu retten

Die Olympischen Winterspiele von Lillehammer gelten als die gelungensten der Geschichte. Mark Kirchner trug bei der Eröffnungsfeier 1994 die Fahne. Der Biathlon-Bundestrainer hat eine Idee, wie Winter... » mehr

Walther Tröger feiert heute den 90. Geburtstag. Foto: Arne Dedert/dpa

03.02.2019

Fichtelgebirge

Mr. Olympia wird 90

Walther Tröger, geboren in Wunsiedel, hat eine große Karriere im Nationalen Olympischen Komitee hinter sich. Heute lebt er in Frankfurt am Main. » mehr

01.02.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 1. Februar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 1. Februar 2019: » mehr

Thomas Müller

23.01.2019

Computer

Fußballer und ihr Umgang mit Social Media

Über ihre Social-Media-Kanäle erreichen Deutschlands Top-Fußballer Millionen Follower. Mit einem falschen Tweet, Bild oder Video kann da in Windeseile ein Shitstorm entstehen. Was geben Vereine ihren ... » mehr

Doping-Analyselabor

13.01.2019

Sport

Russland-Entscheidung der WADA am 22. Januar

Wie geht es weiter mit dem russischen Sport und der Moskauer Antidoping-Agentur? Die WADA hat den Termin für eine Entscheidung bekanntgegeben. Eine Sportpolitikerin hält den Aufklärungswillen für «unt... » mehr

Alexander Loginow

11.01.2019

Sport

Ex-Doper Loginow siegt in Oberhof - «Müssen das hinnehmen»

Ex-Doper Alexander Loginow gewinnt in Oberhof sein erstes Weltcuprennen - der IOC-Chef hätte sich etwas anderes gewünscht. Benedikt Doll und Arnd Peiffer verpassen in Thüringen im Sprint nur knapp die... » mehr

Kevin-Prince Boateng

31.12.2018

Sport

«Oa Weißbier geht scho'» - Das Sport-Jahr 2018 in Zitaten

Die Deutsche Presse-Agentur hat die besten Zitate aus dem Sport-Jahr 2018 zusammengestellt. » mehr

31.12.2018

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2018: 29. Dezember

Das aktuelle Kalenderblatt für den 29. Dezember 2018: » mehr

Umstritten: Thomas Bach. Foto: Valentin Flauraud/KEYSTONE/dpa

28.12.2018

Meinungen

Der Herr der Ringe

Mit Olympia kennt sich IOC-Chef Thomas Bach aus. » mehr

27.12.2018

Sport

Bach sieht Misstrauen gegen internationale Organisationen

Vor allem in westlichen Staaten stößt das Internationale Olympische Komitee auf viel Misstrauen. Volksbefragungen stoppten eine Reihe von Bewerbungen für die Spiele. IOC-Präsident Thomas Bach, der am ... » mehr

Anton Schipulin

25.12.2018

Sport

Russischer Biathlon-Star Schipulin beendet Karriere

Anton Schipulin kehrt nicht in den Biathlon-Weltcup zurück. Der umstrittene russische Olympiasieger von 2014 beendet am Samstag seine Karriere. Doping-Anschuldigungen trugen einen Teil dazu bei. » mehr

Thomas Dreßen

24.12.2018

Sport

Chronologie des Sports im Jahr 2018 - Teil eins

Das war's: Die Deutsche Presse-Agentur blickt auf das Sportjahr 2018 zurück. » mehr

Biathlon

13.12.2018

Sport

Polizei wegen Doping-Ermittlungen bei Russlands Biathleten

Russlands Skijäger sehen sich weiter Ermittlungen wegen Dopings ausgesetzt. In Österreich ermittelt die Staatsanwaltschaft konkret gegen zehn Personen, darunter Olympiasieger Anton Schipulin. Die Poli... » mehr

05.12.2018

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2018: 5. Dezember

Das aktuelle Kalenderblatt für den 5. Dezember 2018: » mehr

IAAF-Entscheidung

04.12.2018

Sport

IAAF-Council verlängert Russland-Bann

Das Council des Leichtathletik-Weltverbands IAAF hat die Suspendierung des russischen Verbandes RUSAF nicht aufgehoben. Die IAAF hatte Russland nach Aufdeckung des Skandals um flächendeckendes Doping ... » mehr

Skijäger

03.12.2018

Sport

Biathleten starten in die Einzel-Weltcups

Der Neustart in den Biathlon-Winter ist für das deutsche Team nicht nach Wunsch verlaufen. Noch suchen die Skijäger nach der Form, zudem fehlt der Star des Teams. Eine Bestandsaufnahme. » mehr

Ablehnung

14.11.2018

Sport

IOC-Dilemma nach Calgary-Nein - Votum gegen Winter-Olympia

Der Kandidatenkreis für die Winterspiele ist auf zwei Bewerber geschrumpft. Die Bürger von Calgary haben sich gegen Winterspiele 2026 ausgesprochen. Das IOC blickt nun mit Sorge nach Schweden und Ital... » mehr

14.11.2018

Schlaglichter

Calgary entscheidet sich gegen Bewerbung um Winterspiele

Die Bürger der kanadischen Stadt Calgary haben sich gegen eine Bewerbung um die Olympischen Winterspiele 2026 entschieden. Laut ersten Angaben auf der Webseite vote2018.calgary.ca stimmten nur 43,6 Pr... » mehr

Calgary

01.11.2018

Sport

Olympia-Bewerbung von Calgary geht weiter

In Calgary wird es am 13. November ein Bürgervotum über die Bewerbung für die Olympischen Winterspiele 2026 geben, obwohl der Stadtrat mehrheitlich für einen sofortigen Stopp der Kandidatur und damit ... » mehr

IOC-Präsident

10.10.2018

Sport

Debatte um IOC-Athleten-Erklärung

Das Internationale Olympische Komitee verabschiedet seine Athleten-Erklärung. Viele Sportler hatten das Zustandekommen kritisiert, sie fühlten sich überrollt. Eine der Autorinnen will diesen Katalog d... » mehr

Juan Antonio Samaranch jr

09.10.2018

Sport

Calgary, Mailand und Stockholm offiziell Kandidaten für 2026

Die Olympischen Winterspiele 2026 werden entweder in Kanada, Italien oder Schweden ausgetragen. Alle drei Bewerber verfügen über eine gut ausgebaute Infrastruktur und reichlich Erfahrung. In Calgary k... » mehr

Joseph Blatter

05.10.2018

Sport

Ex-FIFA-Boss Blatter sieht Führungsschwäche im Weltsport

Der frühere FIFA-Präsident Joseph Blatter hat dem Fußball-Weltverband und dem Internationalen Olympischen Komitee eine unprofessionelle Führung vorgeworfen. » mehr

Ausgewiesen

05.10.2018

Brennpunkte

Auch die Bundesregierung sieht Russland hinter Cyberattacken

Erst preschten die Regierungen in London und Den Haag vor, nun verkündet auch Berlin: Hinter heftigen Cyberattacken in den vergangenen Jahren steckt Russland - da ist man sich sicher. Die harten Worte... » mehr

Claudia Pechstein

03.10.2018

Sport

Gerichtshof stärkt CAS - Pechstein sieht Erfolg

Seit fast zehn Jahren währt der juristische Kampf von Claudia Pechstein gegen eine einst gegen sie verhängte Sperre. Nun lehnte der Gerichtshof für Menschenrechte ihre Beschwerde ab, spricht ihr aber ... » mehr

Alfons Hörmann

28.09.2018

Sport

DOSB-Präsident Hörmann kandidiert für weitere Amtszeit

Anfang Juni hatte er noch offengelassen, ob er für eine weitere Amtszeit zur Verfügung steht. Nun hat DOSB-Chef Hörmann seine erneute Kandidatur angekündigt - nach «reiflicher Überlegung», wie er sagt... » mehr

Alfons Hörmann

21.09.2018

Sport

Nach dem großen Aufschrei: Ruf nach Reform der WADA

Die Wiederzulassung der russischen Anti-Doping-Agentur RUSADA ist zur großen Frage, um die Glaubwürdigkeit der Weltagentur WADA geworden. Ämterverquickungen und Interessenskonflikte sind das Problem d... » mehr

RUSADA

20.09.2018

Sport

WADA vor Zerreißprobe: RUSADA-Begnadigung sorgt für Empörung

Russland kehrt in den Weltsport zurück. Die Welt-Anti-Doping-Agentur hebt die Suspendierung der russischen Agentur RUSADA auf, stellt aber eine Bedingung: Bis zum 30. Juni 2019 muss Zugang zum Moskaue... » mehr

WADA

20.09.2018

Sport

WADA-Entscheidung: RUSADA winkt Aufhebung der Sperre

Das Exekutivkomitee der Welt-Anti-Doping-Agentur WADA wird heute auf den Seychellen darüber entscheiden, ob die russische Agentur RUSADA drei Jahre nach der Aufdeckung des staatlich organisierten Dopi... » mehr

20.09.2018

Meinungen

Bachs Handlanger

Das falsche Spiel beginnt schon beim Namen. Welt-Anti-Doping-Agentur - für den unbedarften Sport-Zuschauer klingt das nach einer Einrichtung, die unabhängig und mit aller Macht dafür eintritt, dass de... » mehr

«Vereiningungs-Flagge»

19.09.2018

Sport

Koreanische Olympia-Bewerbung dämpft deutsche Hoffnungen

Süd- und Nordkorea wollen sich gemeinsam um die Ausrichtung der Sommerspiele 2032 bewerben. Das könnte Auswirkungen auf die deutschen Olympia-Hoffnungen haben. » mehr

Hitzewelle

12.09.2018

Sport

IOC für Zeitverschiebung zu Olympia 2020

Die Hitze in Japan zwingt das Internationale Olympische Komitee zum Handeln. Eine mögliche Zeitverschiebung um zwei Stunden soll die Belastung der Athleten bei den Sommerspielen 2020 erträglicher mach... » mehr

11.09.2018

Schlaglichter

IOC betont Katastrophenschutz während Olympia 2020 in Tokio

Für die Olympischen Spiele in Tokio 2020 müssen sich die Organisatoren auch auf die Gefahr durch Naturkatastrophen einstellen. Die massiven Schäden in diesem Sommer in Japan durch schwere Regenfälle, ... » mehr

10.09.2018

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2018: 10. September

Das aktuelle Kalenderblatt für den 10. September 2018: » mehr

CAS

03.09.2018

Sport

Urteil mit Brisanz für Internationalen Sportgerichtshof

Das Konstrukt mit dem Internationalen Sportgerichtshof CAS als unumstößliche Instanz wackelt nach einem Urteil in Belgien. Dies ist auch Rückenwind für Claudia Pechstein. Für die internationalen Verbä... » mehr

Christian Schenk

29.08.2018

Sport

Nach Dopinggeständnis will Schenk Gold behalten: «Verjährt»

Zehnkampf-Olympiasieger Christian Schenk befürchtet nach seinem Dopinggeständnis nicht, dass ihm das Internationale Olympische Komitee die in Seoul gewonnene Goldmedaille nach 30 Jahren wieder abnimmt... » mehr

Prof. Dr. Markus Kurscheidt

21.03.2018

Regionalsport

"Kreativität ist wichtiger denn je"

Wie können kleine Vereine mehr Geld in die Kasse bekommen? Professor Markus Kurscheidt liefert Ansätze. Er erklärt auch, warum Unsummen in den Spitzenfußball fließen. » mehr

Er beherrscht seine Leidenschaft: Mirko Holzmüller ist seit 1994 Skateboarder. Fotos: privat

28.02.2018

Regionalsport

Die Bretter, die die Sportwelt bedeuten

Aus Hof nach Tokio - für Mirko Holzmüller könnte der Olympia-Traum in Erfüllung gehen. Der Wettkampfrichter legt zunächst die Kriterien für die Skateboard-Wettbewerbe fest. » mehr

In den 50er- und 60er-Jahren sammelte Barbara Barthel sechs Titel im Skilanglauf (links) und war Teilnehmerin der Spiele in Grenoble. Heute feiert sie mit Freunden inmitten ihrer Trophäen ihren 78. Geburtstag. Fotos: pr./Christian Schilling

08.02.2018

Wunsiedel

Auch bei den Spielen "menschelt" es

1968 nahm Barbara Barthel aus Wunsiedel an den Olympischen Spielen in Grenoble teil. So manche Freundschaft von damals hält bis heute. » mehr

29.01.2018

Meinungen

Betrug und Selbstbetrug

Zehn Tage vor dem Start der Olympischen Spiele in Südkorea wird die Luft für das Internationale Olympische Komitee (IOC) immer dünner. Verantwortlich dafür sind die neuesten Aussagen von Grigorij Rodt... » mehr

10.12.2017

Meinungen

Putins cleveres Kalkül

Der Kreml handhabt den olympischen Doping-Skandal nach dem gleichen Schema wie seine politischen und militärischen Offensiven: Erst Blutgrätsche, dann Propaganda-sperrfeuer, um das Erreichte zu vertei... » mehr

05.12.2017

Meinungen

Nicht konsequent genug

Dieser 5. Dezember 2017 wird in die Geschichte des Sports eingehen. Erstmals hat das Internationale Olympische Komitee (IOC) ein Land von den Olympischen Spielen ausgeschlossen. » mehr

19.10.2017

Münchberg

Bald olympisch?

Spielen an der Konsole - viele tun sich schwer, das als Sport zu bezeichnen. Die Asiaten sind einen Schritt voraus. » mehr

Die Gedenkstätte für die Opfer des Terroranschlags auf die Olympischen Spiele 1972 in München erinnert an die elf ermordeten israelischen Sportler und den deutschen Polizisten, der von den palästinensischen Terroristen getötet wurde.

06.09.2017

Oberfranken

Keine Chance für Hass und Gewalt

Eine Gedenkstätte auf dem Olympia-Gelände in München erinnert an die Opfer des Attentats von 1972. Ilana Romano hat lange für diesen Moment gekämpft. » mehr

Damit Florettfechter wie Benjamin Kleibrink (links) und Jeremy Cadot aus Frankreich sich auf ihren Kampf konzentrieren können, brauchte es bei der Fechtweltmeisterschaft in Leipzig viele Organisatoren wie Johannes Weigel.

03.08.2017

Region

"Musketier" hilft bei Weltmeisterschaft

In Leipzig unterstützt der Fechter Johannes Weigel die Protokollchefin. Der Abiturient aus Marktredwitz führt auch VIPs durch die Arena. » mehr

11.07.2017

Region

1100 Athleten geben alles

Am Mittwoch beginnt das größte Sportereignis für Menschen mit Behinderung in Bayern: Hof ist der Austragungsort für die Special Olympics. » mehr

Clara Keller, Stephanie Gebhardt (vorn Mitte), Niklas Menzel und Christopher Rödel (hinten Mitte) grüßen als die "vier Gesichter der Landesspiele" von den Plakaten und der Leuchtreklame vor der Freiheitshalle, die zum Besuch der Special Olympics einladen. Foto: Jochen Bake

06.07.2017

Region

Ungeduld vor den Special Olympics steigt

Athleten der Lebenshilfe Hof sehen dem großen Ereignis mit Freude entgegen. Die Trainer sind zuversichtlich. Alle hoffen auf viele Besucher aus der Region. » mehr

Deutschland - Kamerun

05.07.2017

Oberfranken

"Das ist unerträglich"

Klaus Zeyringer erforscht die Kulturgeschichte des Sports. Die jüngsten Entwicklungen überraschen ihn nicht. Er ruft sogar zum WM-Boykott auf. » mehr

Die Special-Olympics-Athleten Patrick Ruscheiy und Tobias Porsch (vorne von links) mit ihren beiden Trainern Rainer Luda und Thomas Schücke (hinten, links) bei einer Trainingsausfahrt. Foto: Matthias Bäumler

02.06.2017

Fichtelgebirge

Auf dem Weg nach Olympia

Zwei junge Männer aus dem Landkreis trainieren seit Monaten für die Special-Olympics in Hof. Die Sportler des RSC Marktredwitz unterstützen sie nach Kräften. » mehr

10.05.2017

FP/NP

Affärenstadl Fifa

Man muss kein Experte sein im Aufdecken von Widersprüchen zwischen Sein und Schein, um zu erkennen, wo der Weltfußballverband hinsteuert: in den Abgrund. Der neben dem IOC größte Affärenstadl im Sport... » mehr

04.04.2017

FP/NP

Der Sport stinkt

Der internationale Sport wird sein Dopingproblem niemals allein in den Griff bekommen. Das liegt nicht etwa daran, dass die Doper immer einen Schritt voraus sind, sondern weil die Sportverbände kein I... » mehr

Jochen Klingovsky zum Spitzensport

12.12.2016

FP/NP

In der Dopingfalle

Nur Macht und Moneten zählen, Skandal folgt auf Skandal: Der Spitzensport sitzt in der Dopingfalle, kommentiert Jochen Klingovsky. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".