Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: 54. Hofer Filmtage75 Jahre FrankenpostCoronavirusJubiläumsgewinnspielBlitzerwarner

Artikel zum Thema

ISLAMISCHER STAAT

Anschlag in Afghanistan

vor 2 Stunden

Brennpunkte

Anschlag überschattet afghanische Friedensgespräche

Seit mehr als zwei Monaten verhandeln Kabul und Taliban bereits über Frieden. Nach langer Zeit des Stillstands melden sich die Konfliktparteien nun mit Fortschritten. Doch die Gewalt geht weiter. » mehr

Wien

27.11.2020

Brennpunkte

Antisemitische Attacke auf Rabbiner in Wien

Eine Frau beschimpft und bedroht in Wien einen Rabbiner. Und attackiert ihn mit einem Messer. Nun ermittelt das österreichische Landesamt für Verfassungsschutz und Terrorismusbekämpfung. » mehr

Messerangriff in der Schweiz

25.11.2020

Brennpunkte

Terrorermittlungen: Schweizer Angreiferin war polizeibekannt

Eine Frau überfällt Passantinnen in einem Schweizer Einkaufszentrum und ruft terroristische Parolen. Sie ist polizeibekannt - eine Liebesgeschichte mit einem Dschihadisten spielt dabei eine Rolle. » mehr

Messerangriff in der Schweiz

24.11.2020

Brennpunkte

Terrorverdacht in der Schweiz: Messerangriff in Warenhaus

Eine Attacke im Warenhaus bringt die Schweizer Polizei auf den Plan. Eine Angreiferin ist mit einem Messer unterwegs. Sie wird festgenommen. Die Polizei nimmt Terrorermittlungen auf. » mehr

Afghanische Kinder

23.11.2020

Brennpunkte

Bericht: Täglich Kinder in Afghanistan getötet oder verletzt

Mehr als 26.000 Kinder und Jugendliche sind laut der Hilfsorganisation Save the Children in den vergangenen 15 Jahren Opfer des Konflikts in Afghanistan geworden. » mehr

Raketenangriff in Kabul

21.11.2020

Brennpunkte

Viele Zivilisten bei IS-Granatenhagel in Kabul getötet

Trotz Friedensgesprächen geht der Konflikt in Afghanistan weiter. Der Vizepräsident wollte persönlich für Sicherheit in der Hauptstadt sorgen. Nun erschüttert ein Mörserangriff die Millionenstadt. » mehr

Trump in Afghanistan

17.11.2020

Brennpunkte

USA ziehen weitere Truppen aus Afghanistan und dem Irak ab

Seinen Wählern hatte Trump versprochen, einen Schlusspunkt hinter die «endlosen Kriege» zu setzen. Das hat er in seiner Amtszeit nicht geschafft. Kurz vor ihrem Ende schafft er aber noch mal Fakten. » mehr

12.11.2020

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2020: 13. November

Das aktuelle Kalenderblatt für den 13. November 2020: » mehr

11.11.2020

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2020: 12. November

Das aktuelle Kalenderblatt für den 12. November 2020: » mehr

Beratungen

10.11.2020

Brennpunkte

Nach dem Terror: Was tun in Europa?

In den vergangenen Wochen haben mutmaßliche Islamisten in Deutschland, Frankreich und Österreich Mordanschläge verübt. Nun beraten die drei Länder über gemeinsame Mittel gegen Hass und Gewalt. » mehr

Robert Habeck

07.11.2020

Brennpunkte

Grüne legen Plan gegen islamistische Gefährder vor

Angriffe in Deutschland, in Frankreich, in Österreich: Eine Reihe islamistisch motivierter Attacken führt zu Sorge bei Bürgern und Behörden. Nun präsentieren die Grünen ihren Plan für den Kampf gegen ... » mehr

Polizeieinsatz

06.11.2020

Brennpunkte

Nach Terror in Wien: Durchsuchungen in Deutschland

Wenige Tage nach dem Terroranschlag von Wien nehmen deutsche Ermittler junge Männer aus der Islamistenszene ins Visier. Es soll Kontakte zum Attentäter gegeben haben - und sogar Treffen. In Wien werde... » mehr

Bundestag

05.11.2020

Brennpunkte

Seehofer mahnt zur Besonnenheit nach Anschlägen

Nach der Bluttat eines jungen IS-Anhängers in Wien häufen sich Fragen, ob es Pannen bei Österreichs Sicherheitsbehörden gab. Der deutsche Verfassungsschutz sieht hierzulande eine Gefahr durch Nachahme... » mehr

Nach dem Terrorangriff in Wien

05.11.2020

Brennpunkte

Anschlag von Wien: Gab «Klare Hinweise auf Gefahr»

Versuchter Munitionskauf, radikale Einstellungen: Nach dem Blutbad eines jungen IS-Anhängers in Wien häufen sich Fragen, ob es Pannen bei den Sicherheitsbehörden gab. Kontakte hatte der Täter wohl wei... » mehr

Trauer nach dem Attentat

05.11.2020

Brennpunkte

Attentäter von Wien galt für Betreuer weiterhin als radikal

Versuchter Munitionskauf, radikale Einstellungen: Drei Tage nach dem Blutbad eines jungen IS-Anhängers in einem Wiener Ausgehviertel häufen sich Fragen, ob es Pannen bei den Sicherheitsbehörden gab. » mehr

Enorme Sicherheitsmaßnahmen

04.11.2020

Brennpunkte

Wiener Terroranschlag: Behörden hatten wichtige Hinweise

Die Vorgeschichte des Anschlags von Wien gewinnt an Brisanz. Die Behörden in der Slowakei hatten den österreichischen Fahndern einen wichtigen Tipp gegeben. Die Opposition fordert Aufklärung. » mehr

Einsatz in Wien

03.11.2020

Brennpunkte

Islamistischer Anschlag erschüttert Wien

Von islamistischen Anschlägen, die Frankreich, Deutschland und andere europäische Länder immer wieder erschüttern, ist Österreich lange verschont geblieben. Das ist nun vorbei: Ein junger IS-Sympathis... » mehr

Angriff auf Unigelände in Kabul

02.11.2020

Brennpunkte

Mindestens 22 Tote bei Angriff in Kabul

Wieder wird in Afghanistan eine Bildungseinrichtung Ort eines blutigen Anschlags: Bewaffnete attackieren die Universität in Kabul. Nach stundenlangen Gefechten gibt es zahlreiche Tote und Verletzte. » mehr

Erdogan

01.11.2020

Brennpunkte

Emmanuel Macron wirft Türkei «kriegerisches Verhalten» vor

Der französische Präsident wählt einen arabischen Sender, um den Muslimen seine Verbundenheit zu versichern. Dabei wendet Macron sich ungewohnt kritisch gegen seinen türkischen Kollegen Erdogan. » mehr

Beerdigung

27.10.2020

Brennpunkte

UN-Bericht: Weniger zivile Opfer im Afghanistankrieg

Die Zahl der zivilen Opfer im Afghanistankonflikt ist in diesem Jahr so niedrig wie zuletzt vor acht Jahren. Doch trotz der afghanischen Friedensgespräche ist kein Ende der Gewalt in Sicht. » mehr

25.10.2020

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2020: 26. Oktober

Das aktuelle Kalenderblatt für den 26. Oktober 2020: » mehr

Im Krankenhaus

24.10.2020

Brennpunkte

Viele Schüler bei IS-Anschlag in Kabul getötet und verletzt

Während Taliban und Regierungsvertreter über Frieden sprechen, geht der Terror in Afghanistan weiter. Jetzt hat ein Selbstmordanschlag die Hauptstadt Kabul erschüttert. Zu dem Blutbad unter Kindern un... » mehr

Gedenkstelle

22.10.2020

Brennpunkte

Hätte die Dresden-Attacke verhindert werden können?

Unter den Augen der Behörden radikalisiert sich ein junger Mann aus Syrien in Dresden. Der Fall der tödlichen Messerattacke wirft Fragen auf, die weit über die schreckliche Tat hinausgehen. » mehr

Verdacht islamistischer Tat

22.10.2020

Brennpunkte

Kritik an Behörden nach Messerattacke in Dresden

Für den Angriff auf zwei Touristen in Dresden Anfang Oktober soll ein junger Syrer verantwortlich sein. Die Bundesanwaltschaft geht von einer radikal-islamistischen Mordtat aus. » mehr

21.10.2020

News

Doku feiert Debüt: Mein Bruder, der IS-Kämpfer

Bei den Hofer Filmtagen feiert auch eine Fernsehjournalistin mit Wurzeln in Bad Berneck ihr Dokumentarfilmdebüt: Lisa Hagen drehte zusammen mit ihrer Kollegin Mariam Noori für den Norddeutschen Rundfu... » mehr

Proteste in Frankreich

18.10.2020

Brennpunkte

Welle der Solidarität nach Enthauptung eines Lehrers

Die Schule soll die Kinder in Frankreich an die Werte der Republik heranführen. Ein Angreifer hatte es nun ausgerechnet auf einen Lehrer abgesehen, der den Schülern Meinungsfreiheit nahebringen wollte... » mehr

Bayerischer Fernsehpreis

14.10.2020

Boulevard

Bayerischer Fernsehpreis: Kleine Feier ohne roten Teppich

Endlich wurden die Blaue-Panther-Trphäen aus weißem Porzellan mit einem weißblauen Rautenwappen in den Pranken vergeben. Die Filmpreis-Gala war im Mai aufgrund der Pandemie abgesagt worden. » mehr

Bundestags-Untersuchungsausschuss Breitscheidplatz

08.10.2020

Brennpunkte

Maaßen benennt Versäumnisse im Fall Amri

Maaßen hat noch offene Rechnungen. Er fühlt sich missverstanden und zu Unrecht an den Pranger gestellt. In der Affäre um «Hetzjagden» in Chemnitz und auch im Fall Amri. Das sehen einige Abgeordnete ga... » mehr

06.10.2020

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2020: 7. Oktober

Das aktuelle Kalenderblatt für den 7. Oktober 2020: » mehr

05.10.2020

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2020: 30. September

Das aktuelle Kalenderblatt für den 30. September 2020: » mehr

Messerattacke in Paris

25.09.2020

Topthemen

Messerattacke vor «Charlie-Hebdo»-Gebäude erschüttert Paris

Es ist ein symbolischer Ort, an dem zwei Menschen Opfer einer Messerattacke werden. In dem Gebäude, vor dem sich die Tat ereignet, hatte einst «Charlie Hebdo» seine Redaktionsräume. Gerade läuft in Pa... » mehr

UN-Generaldebatte

23.09.2020

Brennpunkte

Corona überschattet UN-Debatte - Sorge vor «Kaltem Krieg»

Das Coronavirus hat die Welt noch immer fest im Griff - das zeigt sich auch bei der größtenteils digitalen UN-Generaldebatte. Lösungen für zahlreiche Konflikte scheinen in einer zunehmend gespaltenen ... » mehr

Donald Trump

16.09.2020

Brennpunkte

Trump bestätigt: Wollte Assad «ausschalten»

US-Präsident Donald Trump hat dem US-Sender Fox News gesagt, er habe Syriens Machthaber Baschar al-Assad im Jahr 2017 töten lassen wollen. Damals habe ihm Verteidigungsminister Mattis davon abgeraten. » mehr

Glasscherben

14.09.2020

Brennpunkte

Haftbefehl nach Messer-Attacke in Stolberg

Die Messer-Attacke in Stolberg bei Aachen zieht weitere Kreise: Nach Angaben der Generalstaatsanwaltschaft hatte der Verdächtige im März schon einmal mit einem Messer zugestochen und «Allahu akbar» ge... » mehr

Nach dem Putsch in Mali

13.09.2020

Brennpunkte

Übergangslösung nach Militärputsch in Mali vereinbart

Drei Tage lang haben die neuen Herren Malis mit den politischen Kräften über eine Neuordnung des Landes nach dem Putsch beraten. Jetzt wird eine Lösung verkündet. Doch nicht alle machen mit. » mehr

Protest

11.09.2020

Wirtschaft

Heilige Aborigine-Stätten gesprengt: Rio-Tinto-Chef geht

Im Mai hatte der Rio-Tinto-Konzern zwei Kultstätten der australischen Ureinwohner zum Eisenerz-Abbau in die Luft gesprengt. Die heiligen Aborigine-Orte waren Zehntausende Jahre alt. Nach einem Sturm d... » mehr

Zelte in Flammen

11.09.2020

Brennpunkte

Merkel und Macron: Nehmen minderjährige Flüchtlinge auf

Nach dem Großbrand im Flüchtlingslager auf Lesbos durften Hunderte Minderjährige die Insel verlassen. Deutschland und Frankreich wollen sie zusammen mit anderen Staaten aufnehmen. Für Griechenland ste... » mehr

24.08.2020

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2020: 24. August

Das aktuelle Kalenderblatt für den 24. August 2020: » mehr

Anschlag auf Autobahn

20.08.2020

Brennpunkte

Aufarbeitung nach Anschlag auf Hochtouren

Seit mehr als vier Jahren lebt der Gewalttäter von der Berliner Autobahn in Deutschland. Einige Jahre davon in einer Containersiedlung. Nach der Tat stellt sich die Frage, ob er jemals in seiner neuen... » mehr

Einsatz auf Stadtautobahn A100

19.08.2020

Brennpunkte

Fahrer nach Berliner Autobahn-Anschlag in Psychiatrie

Er drückte aufs Gaspedal, um andere zu verletzen: Ein 30-jähriger Iraker soll auf der Berliner Stadtautobahn absichtlich mehrere Kollisionen verursacht haben. Die Behörden sehen ein islamistisches Mot... » mehr

Unruhen in Mali

20.08.2020

Brennpunkte

Putsch in Mali: Nachbarn beraten über Konsequenzen

Meuternde Militärs haben in Mali die Macht übernommen. Doch wie geht es weiter? Die Nachbarstaaten beraten über Konsequenzen. Auch in Berlin gibt es Klärungsbedarf. » mehr

Unruhen in Mali

18.08.2020

Brennpunkte

Meuterei in Mali: Streitkräfte begehren auf

Mali ist eine der brenzligsten Konfliktherde der Welt. Extremisten terrorisieren seit Jahren die Bevölkerung, jüngst entwickelte sich noch eine innenpolitische Krise. Nun scheint die Lage zu eskaliere... » mehr

Verfahren

15.08.2020

Brennpunkte

Fast 150 neue Verfahren gegen radikale Islamisten

Im ersten Quartal dieses Jahres hat die Zahl der durch den Generalbundesanwalt neu eingeleiteten Ermittlungsverfahren zum islamistischen Terrorismus deutlich zugenommen. » mehr

Sicherheitskräfte in Niger

09.08.2020

Brennpunkte

Angriff in Niger: Sechs Franzosen und zwei Nigrer getötet

Die Terrorgefahr in der Sahelregion steigt - trotz internationaler Bemühungen, die Extremisten zu bekämpfen. Nun kommt es wieder zu einem brutalen Angriff. Unter den Opfern sind mehrere Franzosen. » mehr

Sicherheitskräfte

03.08.2020

Brennpunkte

IS-Kämpfer stürmen Gefängnis in Afghanistan

Erst zünden Mitglieder der Terrormiliz Islamischer Staat eine Autobombe, dann stürmen sie ein Gefängnis im Osten Afghanistans. Rund 23 Stunden lieferten sie sich Gefechte mit Sicherheitskräften. War d... » mehr

Polizei

27.07.2020

Brennpunkte

Mutmaßliche IS-Rückkehrerin in Frankfurt festgenommen

Eine Frau, die 2015 mit ihrer Tochter zum Islamischen Staat nach Syrien ausgereist war, ist in Frankfurt am Flughafen festgenommen worden. Zuletzt saß sie in der Türkei in Abschiebehaft. » mehr

Hella Mewis

24.07.2020

Topthemen

Entführte Deutsche im Irak wieder frei

Am Montag wurde die Deutsche Hella Mewis von unbekannten Männern in Bagdad verschleppt. Nun ist sie wieder auf freiem Fuß - durch eine Befreiungsaktion der Sicherheitskräfte. Wurde Lösegeld gezahlt? » mehr

Charlotte & George

21.07.2020

Boulevard

Hubschrauber-Fan und Thronfolger: Prinz George wird sieben

Kleiner Royal ganz groß: Schon jetzt sind Teile des Lebens von Prinz George, der an diesem Mittwoch Geburtstag hat, auf eine ganz große Rolle ausgerichtet: Wird er einer der Nachfolger der Queen? » mehr

Kunstzentrum

21.07.2020

Brennpunkte

Deutsche Kuratorin in Bagdad entführt

Abu Nawas im Zentrum von Bagdad gilt eigentlich als vergleichsweise sicher. Nun wird dort eine Deutsche entführt, die sich für die Förderung junger Künstler im Irak einsetzte. Erst vor zwei Wochen wur... » mehr

Lager Al-Haul

18.07.2020

Brennpunkte

Berlin: Flüchtlingslager Al-Hol ist Brutstätte für IS-Terror

Von den mutmaßlichen IS-Frauen und ihren Kindern, die aus Nordsyrien geflohen waren, sind einige zurück in Deutschland. Gegen die Frauen laufen Ermittlungen. Doch was ist mit denen, die noch in Syrien... » mehr

UN-Sicherheitsrat

12.07.2020

Brennpunkte

UN-Sicherheitsrat verlängert Syrienhilfe eingeschränkt

2,8 Millionen Menschen sind im Nordwesten Syriens auf Hilfsgüter angewiesen. Mit einem Beschluss des UN-Sicherheitsrats kommen diese jetzt nur noch über einen Grenzübergang ins Land. Weil sie zu wenig... » mehr

Antonio Guterres

07.07.2020

Brennpunkte

Guterres: Terroristen dürfen Corona nicht ausnutzen können

Covid-19 bedroht nicht nur die Gesundheit der gesamten Weltbevölkerung, auch der Frieden steht auf dem Spiel. UN-Generalsekretär Guterres warnt davor, dass Terrororganisationen wie der «Islamische Sta... » mehr

^