Lade Login-Box.
Topthemen: Fotos: Erstklässler in der RegionBlitzerwarnerBilder vom Wochenende

JUNGSOZIALISTEN

Der neue Kultur- und Eventmanager der Glas-Stadt Zwiesel, Sebastian Lesnák aus Marktredwitz, auf dem Balkon des Rathauses seiner neuen Wirkungsstätte. Foto: pr.

02.09.2019

Marktredwitz

"Hier ist interkulturelle Kompetenz gefragt"

Der Marktredwitzer Sebastian Lesnák ist seit 1. August Kulturmanager von Zwiesel. Der mehrsprachige 26-Jährige hat viel vor in der berühmten Glas-Stadt in Bayern. » mehr

Eine seiner schlimmsten Stunden in diesem Jahr: Im April hat der Hofer Stadtrat einstimmig beschlossen, seine Erwachsenenbildung an die VHS des Landkreises zu übertragen. In der Sitzung meldete sich auch Reinhard Meringer zu Wort - allerdings in seiner Eigenschaft als neuer Vorsitzender der Stadt-VHS, die dabei den Kürzeren zog. Im Streit zwischen Stadt und Stadt-VHS hatte sich Meringer auch mit der SPD-Fraktion überworfen.

09.08.2019

Hof

SPD plant vorerst ohne Meringer

Der langjährige Stadtrat steht nicht auf der ersten Vorschlagsliste für die Wahl 2020. Endgültig ist damit vonseiten der Partei noch nichts - aber womöglich von ihm aus. » mehr

01.07.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 1. Juli

Das aktuelle Kalenderblatt für den 1. Juli 2019: » mehr

"Pack‘ die Badehose ein": In Rammstein-Manier zelebrierte TBC am Freitagabend in Kaiserhammer eine Was-wäre-wenn-Hitparade. Foto: Gerd Pöhlmann

02.06.2019

Kunst und Kultur

TBC feiert den gepflegten Nonsens

Das Totale Bamberger Cabaret gastiert im Kulturhammer. Dort formuliert das Trio allerlei schräge Gedanken. Höhepunkt ist eine seltsame Hitparade. » mehr

Interview: Sascha Kolb, Vorsitzender der Hofer Jusos und des Ortsvereins Hof-Mitte

27.05.2019

Hof

"Wir sollten härter sein"

Erneut hat die SPD ein extrem schlechtes Ergebnis eingefahren. Der Hofer Juso-Vorsitzende Sascha Kolb verlangt mehr Profil von der Partei - und mehr Nähe zum Menschen. » mehr

23.05.2019

Hof

Rückenwind für Jugendtaxi-App

Die Hofer Jusos machen sich stark für die Idee aus dem Landkreis Lichtenfels. Eine sichere Heimfahrt könne Unfälle vermeiden. » mehr

Wer behandelt kleine Patienten? In Hof und Münchberg läuft die Suche.	Symbolfoto: Viacheslav Iakobchuk/Adobe Stock

15.05.2019

Hof

Kinderärzte werden Mangelware

In Hof droht der Sitz eines Kinderarztes wegzufallen. Genau das ist vor drei Jahren in Münchberg geschehen. Dort setzt man nun auf eine Reform, die heute verkündet wird. » mehr

Kevin Kühnert

14.05.2019

Fichtelgebirge

Kevin Kühnert kommt nach Marktredwitz

Juso-Vorsitzender Kevin Kühnert ist wohl der umstrittenste SPD-Politiker dieser Tage. » mehr

Kramp-Karrenbauer

13.05.2019

Brennpunkte

AKK will Debatte über raschen Kanzler-Wechsel beenden

Zwei Wochen vor den wichtigen Wahlen am 26. Mai stört die Diskussion über eine rasche Ablösung von Kanzlerin Merkel den Wahlkampf der Union. Die CDU-Vorsitzende tut viel, um die Debatte auszutreten. D... » mehr

Andrea Nahles

03.05.2019

Brennpunkte

SPD-Chefin Nahles findet Kühnerts Thesen «falsch»

Ein Tag des Aufbruchs für die SPD soll es sein - mit Konzepten und dem offiziellen Start in den Europawahlkampf. Von der Vorsitzenden ist aber vor allem eine Antwort auf die Sozialismus-Thesen des Jus... » mehr

02.05.2019

Meinungen

Provokanter Weckruf

Der Stachel im Fleisch der Sozialdemokratie zu sein - für den traditionell linken Nachwuchs in den Reihen der Jusos ist das Verpflichtung. » mehr

SPD-Flaggen

03.05.2019

Hintergründe

Die SPD und der demokratische Sozialismus

Juso-Chef Kevin Kühnert will den Kapitalismus überwinden. Dieses erklärte Ziel der SPD-Jugendorganisation bekräftigte er in einem Interview mit der «Zeit». Ohne Kollektivierung sei das «nicht denkbar»... » mehr

Juso-Chef Kevin Kühnert

02.05.2019

Brennpunkte

Heftige Kritik an Sozialismus-Thesen von Juso-Chef Kühnert

Kollektivierung von Unternehmen? Eine Welt ohne Wohnungsvermietungen? Der Juso-Chef wird für seine Äußerungen zum Sozialismus heftig angegriffen. Doch es gibt auch Unterstützung. » mehr

Gerhard Bauer

11.04.2019

Münchberg

Brandt-Medaille für Genossen

Gerhard Bauer aus Gefrees erhält eine der höchsten Auszeichnungen der SPD. Seit sechs Jahrzehnten ist er in der Partei und packt an, wo es nötig ist. » mehr

Kevin Kühnert

06.04.2019

Brennpunkte

Kühnert: «Für jüngere Generation geht es um alles in Europa»

Seit Wochen gehen junge Menschen fürs Klima auf die Straße. Mit warmen Worten ließen sie sich nicht abspeisen, meint der Chef der Jusos. Auch sonst sieht er die Jüngeren stärker als bisher am Zug. » mehr

Rund 150 Schüler haben am Freitag in Wunsiedel für einen besseren Klimaschutz demonstriert. Fotos: Florian Miedl

05.04.2019

Wunsiedel

Aktion soll Händler zum Handeln zwingen

Etwa 150 Kinder und Jugendliche bekunden am Marktplatz eindrücklich ihr Meinung. Dabei fordern sie ein radikales Umdenken. » mehr

Rund 150 Schüler haben am Freitag in Wunsiedel für einen besseren Klimaschutz demonstriert. Fotos: Florian Miedl

05.04.2019

FP

Aktion soll Händler zum Handeln zwingen

Etwa 150 Kinder und Jugendliche bekunden am Marktplatz eindrücklich ihr Meinung. Dabei fordern sie ein radikales Umdenken. » mehr

Das Führungsteam der SPD Hof-Mitte: (von links) Beisitzer Hendrik Ertel, Hans Stark, Michael Ammon, Christa Stark, Kreisvorsitzender SPD Hof-Stadt Patrick Leitl, Ortsvereinsvorsitzender Sascha Kolb, Revisor Bernd Wolfrum, Fraktionsvorsitzende Eva Döhla, Beisitzerin Astrid von Waldenfels, Beisitzer Jörg Mielentz, Kassier Lukas Thümling und Landtagsabgeordneter Klaus Adelt. Nicht auf dem Bild ist Schriftführer und Kreisgeschäftsführer Luca Scheuring.

04.04.2019

Hof

SPD Hof-Mitte wählt Kolb zum Vorsitzenden

Sascha Kolb ist neuer Vorsitzender SPD-Ortsvereins Hof-Mitte . Die Mitglieder wählten ihn als Nachfolger von Patrick Leitl. » mehr

Der neue Vorstand der SPD in Hochfranken und Ehrengäste freuen sich auf die Zusammenarbeit im Unterbezirk (von links): Landtagsabgeordneter Klaus Adelt, Holger Grießhammer, Luca Scheuring, Jörg Mielentz, Pascal Bächer, Jörg Nürnberger, Stefan Dittmar, Ulrich Scharfenberg, Melanie Graf, Michael Unglaub und Florian Pronold. Foto: Herbert Scharf

31.03.2019

Fichtelgebirge

Führungswechsel im SPD-Unterbezirk

Jörg Nürnberger steht an der Spitze der Sozialdemokraten in Hochfranken. Ulrich Scharfenberg zieht sich zurück, Pascal Becher rückt als Stellvertreter nach vorn. » mehr

Michael Böhm, Vorsitzender des Kreisverbandes Hof-Wunsiedel der Piratenpartei, führte am Samstag den Demonstrationszug durch die Hofer Innenstadt an. Mehr Bilder unter www.frankenpost.de. Foto: Köhler

23.03.2019

Hof

Demo für ein freies Internet

Am europaweiten Protesttag demonstrieren rund 200 Bürger in Hof. Die Kritik richtet sich gegen den Artikel 13 der geplanten Reform zum Urheberrecht. » mehr

"Wir sind Teil der größten Klima-Bewegung der Welt", machten Miriam Andritzky (mit Kapuze) und ihre Mitstreiter deutlich: Wie in Marktredwitz seien am Freitag weltweit Schüler in 1769 Städten auf die Straße gegangen, um ihre Zukunft auf diesem Planeten zu retten. Fotos: Florian Miedl

15.03.2019

Marktredwitz

Schüler demonstrieren für Umweltschutz

Globalen Klima-Protesten schließen sich erstmals rund 200 Jugendliche und etliche Erwachsene in Marktredwitz an. Gymnasiasten rufen zum Streik nach Schulschluss auf. » mehr

Die Gymnasiastin Madeleine Schneider und ihre Mitstreiter wollen am Freitag die globalen Schüler-Proteste in fast 100 Ländern unterstützen - dafür organisieren sie eine Klima-Demo in Marktredwitz. Foto: Bri Gsch

13.03.2019

Fichtelgebirge

"Wir kämpfen für echten Klimaschutz"

Jugendliche setzen ihre Proteste am Freitag in über 1000 Städten fort. Auch im Fichtelgebirge rufen Gymnasiasten wie Madeleine Schneider erstmals zu Umwelt-Protesten auf. » mehr

07.03.2019

Hof

SPD-Kreisverband wählt Vorstand

Klaus Adelt bleibt als Vorsitzender im Amt. Auch sonst ergab sich in der Kreiskonferenz an der Spitze kein Wechsel. » mehr

Karl Jüsten

12.12.2018

Brennpunkte

Katholiken gegen Änderungen bei Werbeverbot für Abtreibungen

Um den Paragrafen 219a des Strafgesetzbuches könnte ein neuer ernster Koalitionskonflikt ausbrechen. Die katholischen Bischöfe haben eine klare Position und appellieren vor allem an die C-Parteien. Im... » mehr

Katarina Barley

09.12.2018

Brennpunkte

SPD wählt Katarina Barley zur Europawahl-Spitzenkandidatin

Die SPD hat Justizministerin Katarina Barley mit einer Zustimmung von 99 Prozent zu nationalen Spitzenkandidatin für die Europawahl am 26. Mai bestimmt. » mehr

01.12.2018

Schlaglichter

Debatte über SPD-Streitkultur - Nahles warnt Jusos

Im Streit über den Zustand der SPD hat sich die Bundesvorsitzende Andrea Nahles gegen die Kritik der Parteijugend gewehrt. Die Jusos würden die Probleme oft einfach an die Parteispitze weiterdelegiere... » mehr

Nahles bei den Jusos in Düsseldorf

01.12.2018

Brennpunkte

Nahles warnt Jusos vor Spaltung der SPD

Wenn der Gesundheitszustand der SPD-Vorsitzenden einen Hinweis auf die Lage in der Partei gibt, dann sieht es bitter aus für die SPD: Von einer Grippe angeschlagen stellt sich Nahles dem geballten Fru... » mehr

01.12.2018

Schlaglichter

Nahles kommt zum Juso-Bundeskongress

Zum Abschluss des Juso-Bundeskongresses kommt heute die SPD-Spitze nach Düsseldorf. Zunächst wird Parteichefin Andrea Nahles zum SPD-Nachwuchs sprechen, anschließend Generalsekretär Lars Klingbeil. » mehr

30.11.2018

Schlaglichter

Kühnert will Jusos zum Motor der SPD-Erneuerung machen

Juso-Chef Kevin Kühnert hat den SPD-Nachwuchs aufgefordert, der Motor der Erneuerung der kriselnden Partei zu sein. «Wir haben der weitgehend narkotisierten politschen Debatte einen ordentlichen Tritt... » mehr

25.11.2018

Hof

Jusos fordern Jugendstadtrat für Hof

In einigen Kommunen im Landkreis Hof gibt es bereits einen Jugendstadtrat. Die Hofer Jusos fordern nun erneut ein solches Gremium für die Stadt Hof. » mehr

19.11.2018

Münchberg

Jusos kicken gegen Fremdenhass

Das Fußball-Hallenturnier gegen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit geht in die nächste Runde. Am ersten Advent wird im sportlichen Wettstreit gemeinsam gekickt. » mehr

AfD-Europawahlversammlung

16.11.2018

Brennpunkte

Meuthen führt AfD in die Europawahl

Eigentlich geht es beim AfD-Treffen in Magdeburg um die Europawahl. Aber eine Spendenaffäre erschüttert die Partei. Und jetzt gibt es auch schon wieder Probleme mit dem Verfassungsschutz. » mehr

03.11.2018

Schlaglichter

Kühnert: Kein Bedarf für Wechsel an der SPD-Spitze

Der Juso-Bundesvorsitzende Kevin Kühnert hält die aktuelle Personaldebatte innerhalb der SPD-Spitze für völlig unnötig. Man brauche zu allererst eine inhaltliche Neuausrichtung, sagte Kühnert in Mühlh... » mehr

Andrea Nahles

03.11.2018

Brennpunkte

Richtungsstreit in der CDU - Nahles geht in die Offensive

Als «nicht akzeptabel» haben sowohl die Kanzlerin als auch die SPD-Chefin den Zustand der Koalition beschrieben. Am Sonntag kommen die Vorstände der Parteien zu Klausuren zusammen. Besonders bei der S... » mehr

Nahles

29.10.2018

Brennpunkte

SPD-Chefin Nahles will trotz Hessen-Desaster weitermachen

Während bei der CDU Angela Merkel Konsequenzen aus dem Debakel in Hessen zieht, will SPD-Chefin Nahles weitermachen - aber der Druck wächst, zumal ein angekündigter Forderungskatalog für eine bessere ... » mehr

Wahlkampf CDU

28.10.2018

Hintergründe

Hessen treibt Merkels Koalition an den Abgrund

Über 20 Prozent Minus für CDU und SPD zusammen - die Wahlkämpfer in Hessen geben den Dauerkonflikten der großen Koalition im Bund die Schuld. In Berlin dürfte es nun zu Tagen der Entscheidung kommen. » mehr

Nach der Landtagswahl

16.10.2018

Brennpunkte

Erste Rücktrittsforderungen: Druck auf Seehofer wächst

Für etwa 24 Stunden war nach der CSU-Wahlpleite Ruhe. Doch nun gibt es erste Rücktrittsforderungen an die Adresse des Parteichefs. Horst Seehofer sagt dazu nichts, ist aber offen für einen Sonderparte... » mehr

Söder

15.10.2018

Hintergründe

Das Bayern-Beben und seine Folgen

Weil Hessen in zwei Wochen wählt, dürften in Union und SPD bis dahin größere Eruptionen nach den Verlusten bei der bayerischen Landtagswahl ausbleiben. Danach dürfte auch für Kanzlerin Merkel und SPD-... » mehr

Andrea Nahles

15.10.2018

Brennpunkte

GroKo konzentriert sich nach Bayern-Debakel auf Hessen-Wahl

Die CSU ist in Bayern abgestürzt - und nun? Personelle Konsequenzen? Bisher nicht. Und die SPD? Soll sie nach dem Bayern-Debakel doch aus der GroKo aussteigen? Die Debatte nimmt Fahrt auf. » mehr

Söder und Aiwanger

15.10.2018

Hintergründe

Das Bayern-Beben und seine Folgen

Über 20 Prozent minus für CSU und SPD in Bayern - nur weil in zwei Wochen die Hessen-Wahl folgt, dürften größere Eruptionen jetzt noch ausbleiben. Aber die Signale sind klar: Ruhiger wird es nicht. » mehr

Kevin Kühnert

20.09.2018

Hintergründe

Juso-Chef fordert SPD-Entscheidung über Koalitionszukunft

Der Juso-Vorsitzende Kevin Kühnert fordert angesichts von massivem Protest an der Basis eine gemeinsame SPD-Entscheidung über die Zukunft der großen Koalition und den Fall Maaßen. » mehr

Kramp-Karrenbauer und Merkel

20.09.2018

Brennpunkte

SPD hadert mit der «GroKo» - und manche auch mit Nahles

Die Beförderung von Verfassungsschutzpräsident Maaßen sorgt in der SPD für eine brenzlige Lage. Der Druck wächst, das Ganze noch zu stoppen - droht ein Koalitionsbruch? Montag kommt es zum Schwur. » mehr

Damit hatte Matthias Hahn aus Kulmbach nicht gerechnet: Zwischen 400 und 500 Menschen hatten sich in den Schweigemarsch eingereiht, den Hahn aus Protest gegen die Geschehnisse in Chemnitz organisiert hatte.

19.09.2018

Kulmbach

"Wir dürfen nicht wegschauen"

Von der Resonanz auf seinen Aufruf zu einem Schweigemarsch als Protest gegen Rechts ist Matthias Hahn überwältigt. Im Gespräch sagt er, warum Zivilcourage wichtig ist. » mehr

Maaßen

19.09.2018

Brennpunkte

Heftige Kritik an Maaßen-Deal - Nahles fürchtet um Koalition

In der SPD baut sich erheblicher Unmut auf: Der bisherige Verfassungsschutzchef Maaßen wird befördert, ein SPD-Staatssekretär muss weichen. Nun meldet sich SPD-Chefin Nahles zu Wort. » mehr

Rund 150 Menschen versammelten sich, um gegen die AfD-Veranstaltung zu demonstrieren. Foto: Rainer Maier

16.09.2018

Fichtelgebirge

Bunter Bürgerprotest gegen AfD-Veranstaltung

Rund 150 Menschen zeigen vor dem Lang-Bräu-Saal in Holenbrunn Flagge. Sie demonstrieren für Demokratie und gegen Rechtsextremismus. » mehr

Die digitalen Medien spielen im bayerischen Landtagswahlkampf eine Rolle. Doch nicht alle Kandidaten im Stimmkreis Wunsiedel-Kulmbach sind in sozialen Netzwerken aktiv. Foto: Franz-Peter Tschauner/dpa

14.09.2018

Kulmbach

Die Landtagswahl wird digital

Die Kandidaten aus dem Stimmkreis Wunsiedel-Kulmbach kämpfen im Internet bei sozialen Netzwerken um Stimmen. Dabei schlagen sie ganz unterschiedliche Wege ein. » mehr

15.09.2018

Kulmbach

Freie Wähler weisen Kritik zurück

Dass gleich drei Freie Wähler zur FDP wechseln, gefällt weder dem alten noch dem neuen Kreisvorsitzenden. Die Vorwürfe sehen sie nicht als gerechtfertigt. » mehr

Ein Vorwurf der Jusos: Die CSU-Staatsregierung habe den digitalen Wandel verpennt. Langsame Netze auf dem Land seien die Folge. Foto: Rawpixel.com

06.09.2018

Oberfranken

"Die Digitalisierung geht nicht voran"

Kommunen könnten den Ausbau digitaler Infrastruktur nicht alleine stemmen, sagt der oberfränkische Juso-Chef Vitus Mayr. Auch sonst gebe es in Bayern einiges zu tun. » mehr

22.08.2018

Region

Shitstorm nach FDP-Kritik an Rainer Ludwig

Emotional reagiert die Facebook-Gemeinde auf die Forderung der Liberalen, den Radiomoderator und Landtagskandidaten im Wahlkampf nicht ans Mikrofon zu lassen. » mehr

SPD-Kreisvorsitzende Inge Aures ehrte langjährige Mitglieder des SPD-Ortsvereins Ludwigschorgast. Unser Bild zeigt (von links) Landtagsabgeordneten Klaus Adelt, stellvertretende Landrätin Christina Flauder, Ortsvorsitzenden Tobias Braunersreuther, Inge Aures, Wolfgang Felgenhauer, Holger Grießhammer, Landesvorsitzende Natascha Kohnen, Helmut Schmidt, Elli Konrad und Rudolf Braunersreuther. Fotos: Werner Reißaus

05.08.2018

Region

Die älteste politische Kraft

Der SPD-Ortsverein Ludwigschorgast feiert sein 70-jähriges Bestehen. Festrednerin ist Landesvorsitzende Natascha Kohnen. » mehr

11.07.2018

Region

Breite Solidarität mit Danial M.

Der Widerstand gegen die Abschiebung des 22-Jährigen nach Afghanistan wächst. Derzeit genießt der ehemalige Torwart des FC Neuenmarkt Schutz im Bayreuther Kirchenasyl. » mehr

Die persönliche Mitteilung an Florian Ritter ist deftig. Der Absender ist "enttäuscht, dass der SPD-Landtagsabgeordnete diese vertrauliche Nachricht publiziert und für Wahlkampfzwecke verwendet hat".	Foto: Matthias Balk (dpa)/Montage HCS

16.05.2018

Oberfranken

Polizeioberrat vergreift sich im Ton

Der SPD-Abgeordnete Florian Ritter fordert wegen angedrohter Prügel Konsequenzen. Der Betroffene spricht von einer Dummheit. » mehr

^