Lade Login-Box.
Topthemen: Bilder vom Wochenende30 Jahre GrenzöffnungBlitzerwarnerVER Selb

KREISFEUERWEHRVERBAND

Bernhard Nehring starb im Alter von nur 60 Jahren. Foto: Feuerwehr

04.12.2019

Kulmbach

Bernhard Nehring ist tot

Die Kulmbacher Feuerwehr verliert ihren Vorsitzenden und Notfallseelsorger. Er wurde nur 60 Jahre alt. Auch von Ehrenvorsitzendem Erwin Rehm muss die Wehr Abschied nehmen. » mehr

Im Rahmen der Herbstkommandanten-Versammlung wurden viele Feuerwehrleute ausgezeichnet. Unser Foto zeigt die Geehrten aus dem Inspektionsbereich eins (Altlandkreis Hof) unter anderem mit Landrat Dr. Oliver Bär (links).

04.12.2019

Hof

200 Notrufe in einer Stunde

Die Feuerwehren sollen besser ausgerüstet werden für den Einsatz bei Waldbränden und bei Hochwasser. An den Feuerwehrschulen soll es mehr Lehrer geben. » mehr

Suchaktion am Elbdeich

14.10.2019

Brennpunkte

Frau und Kind im Watt vermisst

Einsatzkräfte haben in der Nacht zum Montag vergeblich nach einer im Watt vor Brunsbüttel vermissten Frau und ihrem achtjährigen Sohn gesucht. » mehr

Regierungspräsidentin Heidrun Piwernetz händigte Fritz Weinlein das Steckkreuz als Zeichen für besondere Verdienste aus. Foto: privat

25.09.2019

Kulmbach

Große Ehre für den Kreisbrandinspektor

Fritz Weinlein ist für seine besonderen Verdienste um das Feuerlöschwesen von der Regierung ausgezeichnet worden. Er erhielt das Steckkreuz als Ehrenzeichen. » mehr

Ronny Hein (Zweiter von links) weiß, worauf es im Ernstfall ankommt. Sein Wissen gibt er an Kollegen weiter.	Foto: pr.

26.08.2019

Selb

Ronny Hein stellt Wehren auf den Prüfstand

Der frisch gebackene Schiedsrichter aus Selb nimmt Leistungsprüfungen ab. Denn wenn es brennt oder jemand verletzt ist, muss jeder Handgriff sitzen. » mehr

Wiesenfestauftakt in Kirchenlamitz

12.07.2019

Wunsiedel

Ein nasser Wiesenfest-Auftakt

Beim Standkonzert in Kirchenlamitz ist es zunächst noch trocken, dann setzt der Regen ein. Beim Festzug der Vereine geht ohne Schirm nichts. » mehr

Ein Highlight des Kirchenlamitzer Wiesenfest ist der Auftritt der bekannten Oktoberfest-Band Münchner Zwietracht. Die Band spielt am Samstag im Festzelt.

09.07.2019

Wunsiedel

Kirchenlamitz freut sich aufs Wiesenfest

Das traditionelle Fest bietet vom 12. bis zum 15. Juli ein umfangreiches Programm. Höhepunkte sind eine Oktoberfest-Band sowie der Zug und die Tänze der Schulkinder. » mehr

Strahlende Gesichter gab es bei der Siegerehrung nach dem 19. Erwachsenenleistungsmarsch der oberfränkischen Feuerwehren. Foto: Werner Reißaus.

19.05.2019

Kulmbach

Machtvolle Demonstration der Leistungsstärke

Teams von 50 oberfränkischen Feuerwehren nahmen am Leistungsmarsch der Erwachsenen teil. Dabei mussten die Aktiven im Wettstreit ihr Können unter Beweis stellen. » mehr

Bei jeder Wohnungsöffnung mit vermutlichen Verletzten prüfen die Feuerwehr und auch die Einsatzkräfte des BRK-Rettungsdienstes die CO-Konzentration mit einem Messgerät, um eine Vergiftung auszuschließen. Das hat schon etliche Helfer vor Schaden an der eigenen Gesundheit bewahrt. Foto: Florian Miedl

06.03.2019

Kulmbach

Leise kommt der Tod ins Haus

Kohlenmonoxid riecht nach nichts. Es ist unsichtbar - doch hochgefährlich. Die Feuerwehren haben deshalb eine CO-Präventions-Kampagne gestartet, um Bürger zu informieren. » mehr

Die Feuerwehren der ersten Stunde, die vor 25 Jahren dem damals neu gegründeten Kreis-Feuerwehr-Verband beigetreten sind, hat der Vorstand des Verbands mit Kreisbrandrat Stefan Härtlein an der Spitze (Fünfter von links) bei der Hauptversammlung mit Urkunden ausgezeichnet. Foto: Melitta Burger

29.01.2019

Kulmbach

Feuerwehrverband leistet Lobby-Arbeit

Seit 25 Jahren gibt es den Verband im Kreis. 75 der 115 Feuerwehren gehören ihm an. Kreisbrandrat Stefan Härtlein zeigt bei der Mitgliederversammlung ein breites Arbeitsfeld. » mehr

Ob Sam, der kleine Feuerwehrmann, auf der Bühne so den Zirkus retten kann? Die Kinder auf unserem Foto haben jedenfalls schon mal geübt. Foto: Archiv/Miedl

28.12.2018

Selb

Sam macht Lust auf Feuerwehr

Mit einem Theaterstück wollen die Wehren im Landkreis Kinder und Eltern ansprechen. Im Rosenthal-Theater in Selb gastiert dazu das "Theater auf Tour". » mehr

Susanne Münzer, Fachbereichsleiterin FB 9 - Brandschutz-Erziehung im Kreisverband Hof - zeigt einen Teil des Materials für die Brandschutzerziehung in Kindertagesstätten und Grundschulen. Foto: Hüttner

06.11.2018

Hof

Kinder lernen Brandschutz

Im Landkreis Hof gehen Feuerwehrleute in Kindertagesstätten und Grundschulen zur Brandschutz-Erziehung. Nun gibt es erstmals ein Seminar, das genau dafür ausbildet. » mehr

Rauchmelder

11.10.2018

Oberfranken

Hof/Fichtelgebirge: Falsche Rauchmelder-Kontrolleure unterwegs

Die Integrierte Leitstelle und die Feuerwehr warnen: In den Landkreisen Hof und Wunsiedel geben sich zurzeit Unbekannte als Kontrolleure von Rauchmeldern aus. » mehr

Feuerwehr-Nachwuchs gesucht

08.09.2018

Region

Feuerwehr-Nachwuchs gesucht

Eine Aktionswoche soll junge Menschen für die Brandbekämpfung begeistern. Spaß, Videos und informative Themen stehen auf dem Programm. » mehr

Waldbrände in Schweden

26.07.2018

Oberfranken

Waldbrände: Oberfränkische Feuerwehren helfen Schweden

In Skandinavien wüten verheerende Waldbrände. Schon viele Wehren aus dem Ausland helfen vor Ort. Die Wehren aus der Region stehen ebenfalls in den Startlöchern. » mehr

Der Kirchenlamitzer Spielmannszug umrahmt den Auszug der Vereine am heutigen Freitag musikalisch.	Foto: Willi Fischer

05.07.2018

Region

Kirchenlamitz startet ins Festwochenende

Am Freitagabend beginnt das große Familienfest. Bis Montag feiern die Gastgeber mit ihren Besuchern, viel Musik und einer Menge guter Laune. » mehr

Wechsel in der Kreisfeuerwehrführung. Landrat Karl Döhler (links) und Kreisbrandrat Wieland Schletz (rechts) ernannten Horst Wildenauer (Zweiter von rechts) zum Kreisbrandinspektor und Jürgen Pöhlmann (Zweiter von links) zum Kreisbrandmeister. Kreisbrandinspektor Roland Renner (Mitte) wurde aus dem Amt verabschiedet. Foto: Gerd Pöhlmann

03.07.2018

Region

Wechsel in der Feuerwehr-Führung

Roland Renner tritt als Kreisbrandinspektor zurück. Ihm folgt Horst Wildenauer. Er ist ab sofort für den westlichen Landkreis zuständig. » mehr

Das Bild zeigt: (hinten von links) Jörg Jeschke (ehemaliger Kommandant), Hans Götz (Vertrauensperson der passiven Wehr), Christopher Medick (2. Vorsitzender), Roland Medick (Vertrauensperson der aktiven Wehr) sowie (Mitte, von links) Kreisbrandmeister Thomas Greipel, Stefan Medick (Kassier), Björn Bickel (1. Vorsitzender), Karl-Heinz Mages (Hauptfeuerwehrmann und Schriftführer), Fabian Medick (Kassenprüfer), Kreisbrandrat Wieland Schletz sowie (vorne von links) Tobias Schönauer (1. Kommandant), Bürgermeister Bernd Hofmann, Christine Medick (stellvertretende Feuerwehrreferentin) und Frank Winterstein (2. Kommandant). Foto: Jacqueline Damböck

16.01.2018

Region

Björn Bickel bleibt an der Spitze der Wehr

Die Freiwillige Feuerwehr Kothigenbibersbach wählt einen neuen Vorstand und Kommandanten. Die Mitglieder sind sich einig. Eine Jugendgruppe gibt es wieder nicht. » mehr

Sascha Ploss, Pressesprecher Kreisfeuerwehrverband Hof

09.01.2018

Region

„Wir spielen solche Szenarien immer wieder durch“

Der Brand im „Haus Rosengarten“ in Hof vergangene Woche ist dank des schnellen Eingreifens der Einsatzkräfte glimpflich ausgegangen. Doch sind solche Einsätze von der Feuerwehr gefürchtet. » mehr

Bei der Herbstkommandantenversammlung gab es Ehrungen für 25-jährigen Dienst: (hinten, von links) Florian Stöhr, Bernd Wolfrum, Martin Zankl, Ronnie Seuß und Florian Festel (alle Sparneck); vorne von links: KBI Reinhard Schneider, KBR Reiner Hoffmann, Thomas Popp (Burkersreuth), Christian Pfeil (Helmbrechts), Holger Hofmann (Lehsten) und Landrat Dr. Oliver Bär. Fotos: Engel

27.11.2017

Region

Viel Lob nach einem schweren Einsatz

Bei der Kommandantenversammlung in Münchberg werden Erinnerungen an das Busunglück wach. Polizeichef Hör ärgert sich über einen TV-Bericht. » mehr

Verabschiedungen und Ernennungen prägten die Verbandsversammlung mit (von links) Kreisbrandrat Wieland Schletz, Kreisbrandinspektor Armin Welzel, Johanne Arzberger, Mario Hoffmann, Sabine Magdt, Roland Renner, Sabine Hawel-Rudert und Kreisbrandinspektor Marc Schmidt. Fotos: Konrad Rosner

19.11.2017

Fichtelgebirge

Floriansjünger ruhen sich nicht aus

61 Wehren mit insgesamt 1745 Mitgliedern gehören dem Kreisfeuerwehrverband an. In Marktredwitz zieht Kreisbrandrat Wieland Schletz eine Bilanz ihrer Arbeit. » mehr

Landrat Dr. Karl Döhler (links) und Kreisbrandrat Wieland Schletz (rechts) zeichnete Willi Dürrbeck und Bernd Freisleben aus.	Foto: pr.

02.11.2017

Fichtelgebirge

Ehrenzeichen für Willi Dürrbeck und Bernd Freisleben

Dank für Engagement: Kreisfeuerwehrverband und Landkreis zeichnen zwei Persönlichkeiten aus. » mehr

Auch Bauchtanz ist im Bahnhofspark zu bewundern.

14.07.2017

Region

Festspielstadt erwartet heiße Tänze

Der Bahnhofspark in Wunsiedel bildet die Bühne für ein Tanzfestival. Für dessen erstmalige Organisation zeichnen die Stadt und die TSG verantwortlich. » mehr

Klaus Munzert

31.03.2017

Region

Klaus Munzert zieht die Uniform aus

Nach 47 Jahren Dienst in der Feuerwehr Marlesreuth setzen Vorschriften einen Punkt. Die Wehr verliert einen Aktiven, behält aber einen Gönner. » mehr

Ein strahlender Franz Gareis (Mitte) präsentierte nach seiner Ernennung zum Ehrenvorsitzenden des Kreisfeuerwehrverbandes seine Urkunde. Glückwünsche zu dieser hohen Ehrung gab es (von links) von Schriftführer Peter Putzmann, stellvertretendem Vorsitzenden Horst Tempel, Landrat Klaus Peter Söllner, Kreisbrandrat und neuem Vorsitzenden Stefan Härtlein, Schatzmeister Harald Will, dem Untersteinacher Bürgermeister Volker Schmiechen und von stellvertretendem Vorsitzenden Fritz Weinlein. Foto: Melitta Burger

31.01.2017

Region

Höchste Ehre für ein "Urgestein"

Franz Gareis hat den Vorsitz im Kreisfeuerwehrverband an Kreisbrandrat Stefan Härtlein abgegeben. Als Ehrenvorsitzender wird er "seinem" Verband aber weiter verbunden bleiben. » mehr

Kreisbrandrat Wieland Schletz (links) und dritter Bürgermeister Franz Rattler (Vierter von links) gratulierten der neugewählten Vereinsführung sowie den Geehrten (von rechts) Siegfried Pausch, Monika Köstler, Roland Pausch, Sascha Csecs, Demet Kan sowie Daniela und Stefano Sertl. Foto: Schi.

30.01.2017

Region

Neue Heimat für Spielmannszug

Bis vor eineinhalb Jahren waren die Musiker unter dem Dach der Feuerwehr in Wunsiedel. Nun gehört der Verein dem Kreisfeuerwehrverband an. » mehr

22.12.2016

Region

Aus dem Stadtrat Schwarzenbach

Neuer Bürgerbus für 50 000 Euro Die Stadt schafft für 50 135 Euro einen neuen Bürgerbus an. Diesen Beschluss aus nichtöffentlicher Sitzung machte die Verwaltung am Dienstag öffentlich. » mehr

Mit Kreisbrandrat Wieland Schletz (rechts) und den Vertretern der Feuerwehr Brand, Manuela Schletz und Martin Tröger (Bildmitte hinten), gruppierten sich die Mädchen und Jungen mit dem Kindergartenteam um Leiterin Jütte Schug (Zweite rechts hinten) zu einem Erinnerungsfoto. Foto: Willi Pöhlmann

17.12.2016

Region

Malbücher können Leben retten

"Brandschutzerziehung für Kinder" heißt das neue Buch, das der Wunsiedler Kreisfeuerwehrverband mit einem Verlag entwickelt hat. Die Kleinen mögen es. » mehr

Ratlos nach der Trennung

09.03.2016

Fichtelgebirge

Ratlos nach der Trennung

Der Spielmannszug und der Feuerwehrverein in Wunsiedel sind quasi geschiedene Leute. Wie es für die Musiker weitergeht, ist noch nicht klar. » mehr

Zwei hochkarätige Ehrungen des Landesfeuerwehrverbandes Bayern prägten das Treffen des Kreisfeuerwehrverbandes Kulmbach in Rugendorf. Der Kulmbacher Kreisbrandrat Stefan Härtlein nahm aus der Hand des stellvertretenden Bundesvorsitzenden und oberfränkischen Bezirksvorsitzenden Kreisbrandrat Hermann Schreck das goldene Ehrenkreuz des Landesverbandes entgegen. Roland und Franz Schnaubelt von der gleichnamigen Rugendorfer Schreinerei Schnaubelt wurden vom Landesfeuerwehrverband Bayern und der Vereinigung des Bayerischen Wirtschaft für besondere Verdienste um das Feuerwehrlöschwesen geehrt. Unser Bild zeigt (von links) Kreisbrandrat Hermann Schreck, Kreisbrandrat Stefan Härtlein, Kreisbrandinspektor Fritz Weinlein, Bürgermeister Ralf Holzmann, Roland Schnaubelt, Landrat Klaus Peter Söllner, Franz Schnaubelt und Ehrenkreisbrandinspektor Franz Gareis. Foto: Klaus-Peter Wulf

29.01.2016

Region

Der Landesfeuerwehrverband sagt Danke

Die Schreinerei Schnaubelt und Kreisbrandrat Stefan Härtlein erfahren eine hohe Ehrung. Sie engagieren sich über alle Maßen für den Brandschutz. » mehr

Adam Seyferth (rechts) wurde von Kreisbrandrat Wieland Schletz zum Ehrenmitglied ernannt. Fotos: Berndt Amann

23.11.2015

Fichtelgebirge

Auch Migranten sollen zur Feuerwehr

Der Kreisverband sieht das Werben um neue Kräfte als eine der wichtigsten Aufgaben. Für drei verdiente Mitglieder gibt es ganz besondere Auszeichnungen. » mehr

Der Förderkreis Notfallversorgung Stadt und Landkreis Hof hat die Anschaffung des Defibrillators im Münchberger Rathaus mit 1000 Euro unterstützt. Unser Bild zeigt (von links): Rainer Kaspar vom Hochbauamt, Markus Plötner, Schatzmeister des Förderkreises, Bürgermeister Christian Zuber und den Fördervereins-Vorsitzenden Norbert Goßler. Foto: H. E.

21.10.2015

Region

Förderkreis hilft den Rettern

Für den Notfall steht im Münchberger Rathaus ein Defibrillator bereit. Tausend Euro kamen dafür als Spende. » mehr

Die Pionierinnen unter den Feuerwehrdamen: Unser Bild zeigt die Damen der Feuerwehr Elbersreuth im Jahre 1979 mit ihren Kommandanten (von links) zweitem Kommandanten Robert Becher, Hannelore Becher, Else Pittroff, Ellen Bodenschatz, Inge Bodenschatz (Becken-Inge), Elfriede Kaspar, Inge Bodenschatz (Schmieds-Inge), Erika Wiedel, Irene Zeitler, Hedi Turbanisch und den Kommandant Walter Rohde.

20.10.2015

Region

Als Röcke im Dienst salonfähig wurden

Die Feuerwehr des Örtchens Elbersreuth hat vor 40 Jahren Geschichte geschrieben. Als erste Wehr im Landkreis nahm sie Damen in den Dienst auf. Und das mit Erfolg. » mehr

Die Feuerwehren möchten, dass mehr Frauen bei ihnen mitmachen.

17.09.2015

Fichtelgebirge

Feuerwehren werben um Frauen

Am Sonntag startet die Aktionswoche der Brandschützer. Im Landkreis Wunsiedel sorgen zurzeit 2200 aktive Wehrleute für die Sicherheit der Bevölkerung. » mehr

Die Firma Arno Friedrichs Hartmetall aus Mainleus ist bei der Jahreshauptversammlung des Kreisfeuerwehrverbandes Kulmbach für ihre besonderen Verdienste um das Feuerlöschwesen in Bayern ausgezeichnet worden. Unser Bild zeigt (von links) den Vorsitzenden der Feuerwehr Mainleus, Thomas Zimmermann, Firmenchef Arno Friedrichs, Landrat Klaus Peter Söllner, Kreisbrandrat Stefan Härtlein, den Kreisvorsitzenden des Feuerwehrverbandes Kulmbach, Ehrenkreisbrandinspektor Franz Gareis und den Bezirksvorsitzenden, Kreisbrandrat Hermann Schreck aus Bayreuth. 	Foto: Wulf

28.01.2015

Region

Wehren danken der Firma Friedrichs

Das Unternehmen Arno Friedrichs Hartmetall aus Mainleus fühlt sich dem Brandschutz besonders verpflichtet. Nun hat es eine Auszeichnung für besondere Verdienste um das Löschwesen in Bayern erhalten. » mehr

31.12.2014

Region

Eine eindringliche Mahnung an Bund und Land

Kreisbrandrat Hoffmann gibt in seinen Gedanken zum Jahreswechsel zu bedenken, dass der Staat die zugesagte Förderung für die Feuerwehr nicht eingehalten habe. Er dankt den Ehrenamtlichen für ihren gef... » mehr

Beate Mühlberg weiß, mit was die Kunden an Silvester am liebsten feiern. Neben den großen Feuerwerksbatterien stehen auch die Themen-Feuerwerksraketen hoch im Kurs.

30.12.2014

Region

124 Millionen Euro gehen in Rauch auf

Kaum sind am Silvesterabend die Sekunden bis Mitternacht heruntergezählt, beginnt mit dem Feuerwerk hoch über den Köpfen der beeindruckende Höhepunkt der Feierlichkeiten. » mehr

Kreisbrandrat Gerhard Bergmann (links) überreichte dem ehemaligen Bürgermeistervertreter beim Kreisfeuerwehrverband, Robert Frenzl (Mitte), einen Ehrenteller. Landratsstellvertreter Gerald Schade übergab die Dankesurkunde des Landkreises Wunsiedel. 	Foto: Annemarie Riedel

24.11.2014

Region

Feuerwehren drückt der Nachwuchsmangel

Der Kreisfeuerwehrverband kommt in Weißenstadt zusammen. Brandrat Gerhard Bergmann verweist auf die sinkende Zahl der Anwärter. » mehr

06.11.2014

Region

Aktive der Feuerwehr besuchen die Fichtelgebirgsredaktion

Noch vor dem Druck der Zeitung haben Mitglieder des Kreisfeuerwehrverbands am gestrigen Mittwochabend die heutige Donnerstagsausgabe der Frankenpost auf Seitenausdrucken lesen können. » mehr

Wachablösung beim Kreisfeuerwehrverband Wunsiedel (von links): Kreisbrandinspektor Armin Welzel, Kreisbrandinspektor Marc Schmidt, Ramona Schletz, Landrat Dr. Karl Döhler, Ursula Bergmann, Kreisbrandrat Gerhard Bergmann, Viktoria Schletz, der zukünftige Kreisbrandrat Wieland Schletz, Kreisbrandinspektor Roland Renner, Manuela Schletz, Michael Unglaub und Stephanie Schletz. 	Foto: Riedel

02.10.2014

Region

Wieland Schletz ist neuer Kreisbrandrat

Der 43-Jährige folgt damit Gerhard Bergmann. Über 90 Prozent der Kommandanten aus dem Landkreis sprechen sich für den Marktredwitzer aus. » mehr

Eine Lanze für die Feuerwehren brach der Landtagsabgeordnete Klaus Adelt.

22.09.2014

Region

Adelt sieht Oberfranken im Nachteil

Der Landtagsabgeordneten befürchtet, dass die Zahl der Feuerwehrmitglieder stark zurückgeht. Davon wäre die Region besonders betroffen. » mehr

Eine große Anzahl von Mitgliedern der Freiwilligen Feuerwehren aus dem Landkreis Wunsiedel wurde für 25-jährigen aktiven Dienst mit dem silbernen Ehrenzeichen ausgezeichnet.	Fotos: Daniela Hirsche

19.10.2013

Region

Kreisfeuerwehrverband zeichnet Helfer aus

Die Brandbekämpfer im Landkreis sind immer zur Stelle, wenn es darum geht, schnell einzugreifen. Dafür nehmen die Retter nun verschiedene Ehrenzeichen entgegen. » mehr

24.09.2012

Region

Keine Panik vor dem Blaulicht

Viele Autofahrer wissen nicht, wie sie sich verhalten müssen, wenn sie einem Einsatzfahrzeug begegnen. Die Rettungsdienste in Naila und Umgebung mahnen zu Ruhe und Rücksicht. » mehr

Edgar Langheinrich

18.09.2012

Region

Der Weg zum Feuerwehrmann

112 Anwärter zeigen beim Kreisjugendfeuerwehrtag, was sie bereits alles können. Sie müssen viele Aufgaben erledigen. Wer zu lange braucht, erhält eine Strafe. » mehr

13.09.2012

Region

Keine Panik vor dem Blaulicht

Viele Autofahrer wissen nicht, wie sie sich verhalten müssen, wenn sie einem Einsatzfahrzeug begegnen. Die Rehauer Rettungsdienste mahnen zu Ruhe und Rücksicht. » mehr

k-FLO_1118.jpg Fichtelberg

15.05.2012

Oberfranken

Nach dem Brand beginnt das Aufräumen

Vier Tage nach Ausbruch des verheerenden Feuers in der Therme in Fichtelberg im Kreis Bayreuth hat die Feuerwehr gestern ihre Arbeit beendet. Da auch die Brandfahnder die Ermittlungen vor Ort abgeschl... » mehr

Mit den vier erstplatzierten Mannschaften freuten sich die zahlreichen Ehrengäste beim Leistungsmarsch. 	Fotos: pr.

16.05.2012

Region

Nachwuchs im Wettstreit

Beim Jugendleistungsmarsch der Feuerwehren setzen sich die Teams aus Seußen/Haid, Arzberg, Schlottenhof und Marktredwitz durch. Sie dürfen nun zum Entscheid auf Bezirksebene nach Burgebrach fahren. » mehr

Beim Neujahrsempfang würdigt Bürgermeister Werner Burger (links) vonseiten der Marktgemeinde Grafengehaig die Leistung seiner Mitbürgerin Brigit Rodler als Unternehmerfrau im Handwerk 2011. Bernhard Schubert (weiter nach rechts), ebenfalls von der AFW Creativ Stickerei Mannsflur, durfte ein Gemeindewappen entgegen nehmen. Für Karola Schubert, Birgit Rodler und Sonja Oelschlegel hatte Burger Blumen parat. 	Foto: Wulf

10.01.2012

Region

Anpacken statt zusehen

Bürgermeister Burger würdigt am Neujahrsempfang des Marktes Grafengehaig Birgit Rodler als herausragende Unternehmerin. In der kleinen Gemeinde lebt eine ganze Reihe von überaus engagierten Bürgern. » mehr

Interview: mit Kreisbrandmeister Rüdiger Lang,   Kreisjugendwart

10.12.2011

Region

"Derzeit sind wir gut aufgestellt"

Herr Lang, Sie sind als Kreisbrandmeister zuständig für die Jugend im Kreisfeuerwehrverband Hof. Allerorten spricht man vom demografischen Wandel. » mehr

Als am 4. November im Marktredwitzer Stadtteil Lorenzreuth eine Scheune mit Wohnmobilen ausbrannte, waren zahlreiche Feuerwehren aus dem Landkreis ausgerückt, um noch größeren Schaden zu verhindern. Damit die Wehren auch weiterhin leistungsfähig sind, brauchen sie Nachwuchs.		Foto: Archiv

30.11.2011

Region

Auf der Suche nach Nachwuchs

Bei der Versammlung des Kreisverbands in Arzberg stellt Kreisbrandrat Gerhard Bergmann die Imagekampagne vor, um Jungen und Mädchen anzuwerben. In den nächsten Jahren würden 30 Prozent weniger Jugendl... » mehr

Kreisbrandrat Gerhard Bergmann (links) und Landrat Dr. Karl Döhler (Vierter von rechts) dankten den Feuerwehrleuten, die seit 40 Jahren zur aktiven Feuerwehr gehören.	Foto: Annemarie Riedel

17.10.2011

Region

Im Dienst für den Nächsten

Ob bei Feuer, Hochwasser oder Verkehrsunfällen: Im Notfall sind die Aktiven der Feuerwehren schnell zur Stelle. In einer Feierstunde in Selb ehrt der Kreisfeuerwehrverband Menschen, die ihre Freizeit ... » mehr

Getümmel in der Helmut-Sandler-Straße: Mit schwerem Atemschutz machen sich Feuerwehrleute bereit, in das Firmengebäude zu gehen. 	Foto: Feuerwehr

12.09.2011

Region

Leck am Kühlschrank löst Gas-Alarm aus

Großeinsatz für Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei: In der Firma Mann & Hummel strömt Gas aus einem defekten Kühlschrank. 130 Einsatzkräfte sind vier Stunden lang auf den Beinen, bevor es Entwarnu... » mehr

^