Lade Login-Box.
Topthemen: 30 Jahre GrenzöffnungBlitzerwarnerVER SelbGerch

KREISVERBAND HOF

Freund der Freunde und Helfer

11.11.2019

Hof

Freund der Freunde und Helfer

Der Kreisverband Hof der Deutschen Polizeigewerkschaft feiert 40-jähriges Bestehen. Ob Schichtsystem, Uniform oder Rechtsschutz: Der Bedarf an Beistand für Beamte wächst. » mehr

Thomas Klich, Kreisbereitschaftsleiter BRK Kreisverband Hof.

16.10.2019

Hof

Mit Herz und Hand - die Ehrenamtskampagne

Dem Ehrenamt ein Gesicht geben. Die Kampagne "Mit Herz und Hand" des Landkreises Hof ist eine Wertschätzung an alle Freiwilligen, die sich für die Allgemeinheit einsetzen. » mehr

Das Rathaus im Blick: Elisabeth Scharfenberg will Oberbürgermeisterin in Hof werden.	Foto: pr.

12.10.2019

Hof

Grüne starten mit Überraschungen in den Wahlkampf

Die Partei tritt in Stadt und Landkreis mit vollen Listen an. Das findet bei allen Zuspruch - nur einer schießt quer, schon wieder. » mehr

Mit Herz und Hand - die Ehrenamtskampagne

12.10.2019

Hof

Mit Herz und Hand - die Ehrenamtskampagne

Dem Ehrenamt ein Gesicht und eine Stimme geben. Die Kampagne "Mit Herz und Hand" des Landkreises Hof ist eine Wertschätzung an alle Freiwilligen, die sich für die Allgemeinheit einsetzen. Im Zuge der ... » mehr

Bündnis 90/Die Grünen

08.10.2019

Hof

Hofer Grüne stellen OB-Kandidaten

Der Kreisverband Hof von Bündnis 90/Die Grünen stellt am Donnerstag, 10. Oktober, seine Kandidaten für die Kommunalwahl 2020 auf. » mehr

Ramona Hofmann (links) übergibt die Führung des CSU-Ortsverbands von Schwarzenbach am Wald an Bianka Klein.	Fotos: Faltenbacher

16.09.2019

Naila

Schwarzenbacher CSU-Führung bleibt in Frauenhand

Bianka Klein ist die neue Vorsitzende des CSU-Ortsverbands Schwarzenbach am Wald. Sie löst Ramona Hofmann ab, die zurückgetreten ist. » mehr

Saftiges Gemüse für edle Herren und feine Damen: Die Mitglieder der Bad Stebener Biedermeiergruppe betrachten interessiert die Tomatenvielfalt am Stand der Gartenfreunde Köditz. Mehr Bilder gibt es im Internet unter www.frankenpost.de .	Fotos: Dirk John

08.09.2019

Hof

Fantasien rund um den Garten

Wer gern gärtnert ist am Sonntag in Köditz richtig: An vielen Ständen präsentieren sich Freunde des gepflegten Grüns. Tausende Besucher schlendern durch die Straßen. » mehr

Mit Sonnenblume und mehr als 100 Ausstellern: Am Sonntag, 8. September, laden diverse Akteure zum Kreisgartentag nach Köditz.	Foto: cp

02.09.2019

Hof

Eine bunt blühende Leistungsschau

Der Kreisgartentag am Sonntag in Köditz wird mehr als ein Stück heile Welt im Zeichen der Sonnenblume: Die Gartenbauer stellen ein großes Programm zusammen. » mehr

Wachposten

26.08.2019

Oberfranken

Landtag feiert Grenzöffnung in Hof

Am Dienstag, 1. Oktober, lädt der bayerische Landtag zur Festveranstaltung "30 Jahre Grenzöffnung" in die Freiheitshalle in Hof ein. » mehr

24.06.2019

Fichtelgebirge

Eine ganze Region für die Luisenburg

An den Festspielen hängt weit mehr als der eigentliche Theaterbetrieb. Bei jeder Vorstellung müssen mehrere Sanitäter anwesend sein. » mehr

Die Rekord-Blutspender aus dem Bereich des Hofer BRK-Kreisverbands. Foto: Emanuel Klempa

09.05.2019

Region

Auszeichnung für Rekord-Spender

Das Bayerische Rote Kreuz ehrt besonders engagierte Blutspender. Unter ihnen sind auch viele Menschen aus der Region, die mit ihrem Einsatz helfen, Leben zu retten. » mehr

Peter Meyer

15.04.2019

Region

Wählergemeinschaft hat neues Ehrenmitglied

Diese Würde lässt die MWG dem ehemaligen Landtagsabgeordneten Peter Meyer zuteilwerden. Der Freie Wähler zeigt sich gerührt. » mehr

Der neu gewählte Kreisvorstand gratuliert zusammen mit Markus Latte dem stellvertretenden Bezirksvorsitzenden Peter Senf zur Kandidatur für die OB-Wahl (von links): Nikolas Hamm, Markus Latta, Dieter Späte, Peter Senf, Malte Klindt und Lars Eichert. Foto: Faltenbacher

31.03.2019

Region

Peter Senf nimmt Kurs aufs Hofer Rathaus

Die Hofer FDP will künftig wieder mitmischen in der Stadt-Politik. Die Mitglieder nominieren einen Kandidaten für die Wahl des Oberbürgermeisters. » mehr

Zahlreiche Mitglieder erhielten Ehrungen für zehnjährige Mitgliedschaft im VdK. Fotos: Engel

26.03.2019

Region

Großes Angebot für mehr als 1000 Mitglieder

Der VdK Münchberg zeigt in der Hauptversammlung die Vielfältigkeit seiner Aktivitäten auf. Im Mittelpunkt steht die Ehrung treuer Mitglieder. » mehr

"Ei, ei, ei, jeder will ins Rathaus nei": So sieht Karikaturist Werner Michael die Situation zur Kommunalwahl am 15. März 2020.

15.03.2019

Region

Der Run aufs Rathaus beginnt

Vier bis sieben Parteien entsenden einen OB-Kandidaten, zehn oder mehr Gruppierungen möchten in den Stadtrat: Die Wahl in genau einem Jahr wird so bunt wie nie zuvor. » mehr

Sie setzten gemeinsam Bachforellen-Eier in Burboxen in den Bach bei Rehau (von links): Michael Blaha vom tschechischen Fischereiverband, Dr. Viktor Schwinger, Bezirkstagsaprsident Henry Schram, Bürgermeister Michael Abraham und Wolfgang Degelmann.	Foto: Faltenbacher

22.02.2019

Region

Einsatz für den Artenschutz

Der Bezirkstagspräsident informiert sich in Rehau über die Aktivitäten zum Erhalt der Flussperl- muschel. Naturschützer zeigen ihr Engagement vor Ort an Bachläufen. » mehr

Mit einem "Frühlingsgruß" bedankten sich Uschi Kissler vom Kreisverband Hof und Vorsitzender Hilmar Bogler bei Referenten, Gastgebern und Gästen. Unser Bild zeigt (von links): Gerhard Trapper, Klaus Adelt, Uschi Kissler, Thea Pflaum, Günter Puchta vom Obst- und Gartenbauverein Zedtwitz und Hilmar Bogler.

13.02.2019

Region

24 Vereine tauschen sich aus

Beim "Frühlingsseminar" des Kreisverbandes Hof für Obst- und Gartenbauvereine steht die Jugendarbeit im Fokus. Der Verband lädt Interessierte zu verschiedenen Kursen auf die Streuobstwiese ein. » mehr

Das neue Vorstandsgremium der Wirtschaftsjunioren Hof zusammen mit Vertretern der IHK und der Wirtschaftsjunioren Oberfranken (von vorne): Kreissprecherin Jenny Sochmann, stellvertretender Kreissprecher Andreas Ritter, Finanzvorstand Philipp Ebbinghaus, Past President Lena Ritter, Regionalsprecher Dominik Weiß, Kreisgeschäftsführerin WJ Hof Alexandra Prüfer, Regionalsprecher Martin Runge und den Oberfranken-Geschäftsführer Peter Belina.

04.02.2019

Region

Wirtschaftsjunioren wählen neue Spitze

Jenny Sochmann ist die neue Kreissprecherin der Gruppierung. Sie stellt schon einmal ihre Schwerpunkte für das Jahr 2019 vor. » mehr

Dass anerkannte Hilfsorganisationen wie das BRK (das Foto zeigt eine Übung) für den Rettungsdienst verantwortlich sind, gilt als Selbstverständlichkeit. Das könnte anders kommen, sollte der Europäische Gerichtshof entscheiden, dass das Rettungswesen öffentlich ausgeschrieben werden muss. Foto: Gabriele Flölsche

22.01.2019

Region

"Das ist ein Horror-Thema"

Muss der Rettungsdienst künftig europaweit ausgeschrieben und immer wieder neu vergeben werden? BRK-Kreisgeschäftsführer Kögler hofft, dass es nicht so weit kommt. » mehr

Interview: mit Yilmaz Can, Junge Liberale

15.01.2019

Fichtelgebirge

"Will etwas für Jugendliche erreichen"

Yilmaz Can gründet mit Gleichgesinnten in Wunsiedel einen Kreisverband der Jungen Liberalen gründen. Er will Gleichaltrige für gesellschaftliche Themen begeistern. » mehr

In einer Auftaktveranstaltung wurde das Projekt "WunschMobil" den interessierten ehrenamtlichen Mitarbeitern vorgestellt.

14.11.2018

Region

Auf Achse, um Wünsche zu erfüllen

Das Bayerische Rote Kreuz und der Hospizverein Frankenwald starten das Projekt "WunschMobil". Der Wagen bringt Menschen an ihrem Lebensende an ein Ziel ihrer Wahl. » mehr

Eine großflächige Brandverletzung am Arm nach einem Unfall am Grill als Wettbewerbsaufgabe: Die Wunde muss steril versorgt werden. Foto: Hüttner

12.11.2018

Region

Ruhe bewahren bei Stress

50 junge Leute messen ihr Können in Erster Hilfe. Beim Wettbewerb in Steinbach lernen sie auch viel. » mehr

Das Gesundheitsministerium ehrte auch Rita Arnold aus Leupoldsgrün für den Einsatz bei der Pflege deren Sohnes.

25.10.2018

Region

Orden für engagierte Menschen

Die Gesundheitsministerin zeichnet vier Menschen aus dem Landkreis Hof mit dem Bundesverdienstkreuz aus. Sie setzen sich seit vielen Jahren für ihre Mitmenschen ein. » mehr

Erika Mohr (links) aus Köditz mit Staatsministerin Melanie Huml bei der Verleihung der Bayerischen Staatsmedaille. Foto: Gesundheitsministerium

05.10.2018

Region

Erika Mohr für Engagement für Krebs-Patienten geehrt

Erika Mohr aus Köditz hat die höchste Auszeichnung des bayerischen Gesundheitsministeriums verliehen bekommen. Sie setzt sich vor allem für Krebs-Patienten ein. » mehr

Damit alles echt wirkt, wurden beim Traumatag am Sana-Klinikum in Hof schlimme Verletzungen mit Kunstblut modelliert. Foto: Bake

23.09.2018

Region

Schwerer Unfall als Übungs-Szenario

Teilnehmer des Traumatages am Hofer Sana-Klinikum haben das Verhalten im Notfall trainiert. Es ging um mehrfach verletzte Personen. » mehr

Die Fraktionsvorsitzende der Grünen im Bundestag, Katrin Göring-Eckardt, sprach beim Hofer Grünen-Kreisverband.	Foto: Uwe von Dorn

18.09.2018

Region

Göring-Eckardt diskutiert in Hof

Katrin Göring-Eckardt, die Fraktionsvorsitzende von Bündnis90/Die Grünen ist gestern zu Gast in Hof gewesen. » mehr

Die Brandschützer nutzten auch eine Steckleiter, um zum Verunfallenden zu gelangen.

12.09.2018

Region

100 Helfer üben den Katastrophenfall

BRK-Einsatzkräfte aus dem Kreisverband Hof bilden sich beim Katastrophenschutz-Zeltlager fort. Es gibt eine Großübung und eine Sternfahrt. Kameradschaft steht an den drei Tagen im Vordergrund. » mehr

Im Bauzimmer können die Kinder, hier zusammen mit Tanja Steinhäuser und Markus Tremel, mit Lego und anderen Materialien bauen. Aber auch Kostüme und eine Rollenspiel-Ecke stehen zur Verfügung.	Foto: Wild

10.08.2018

Region

Ein Haus der offenen Türen und Ohren

Kinder sollen sich frei entfalten können - das sieht das Konzept der neuen BRK-Kita vor. Dennoch gibt es klare Grenzen und Regeln. » mehr

10.07.2018

Region

Grüne wettern gegen die Hängebrücken

Sprecher des Kreisverbands befürchten massive Beeinträchtigungen für das Höllental. Sie widersprechen dem Bad Stebener Wolfgang Müller. » mehr

Die Trockenheit nimmt die Pflanzen auf den Feldern sichtlich mit. Elke Browa, stellvertretende Kreisbäuerin, zeigt in Hirschberglein bei Geroldsgrün Maispflanzen, deren Blätter durch die Dürre zusammengerollt sind. Foto: Gödde

07.07.2018

Region

Dürreperiode beutelt heimische Bauern

Seit Wochen hat es kaum noch geregnet. Landwirten bereitet das zunehmend Sorgen. Sie rechnen mit großen Ernteausfällen. So mancher beginnt schon mit der Noternte. » mehr

Die Trockenheit nimmt die Pflanzen auf den Feldern sichtlich mit. Elke Browa, die stellvertretende Kreisbäuerin, zeigt auf einem ihrer Felder in Hirschberglein bei Geroldsgrün eine Maispflanze, deren Blätter durch die Dürre zusammengerollt sind. Foto: Gödde

05.07.2018

Region

Dürreperiode beutelt heimische Bauern

Seit Wochen hat es kaum noch geregnet. Landwirten bereitet das zunehmend Sorgen. Sie rechnen mit großen Ernteausfällen. So mancher beginnt schon mit der Noternte. » mehr

Zum Glück ist die Wunde nur aufgemalt; Angelina mimt eine Verletzte.

12.06.2018

Region

Künstliche Wunden und spaßige Spiele

Junge Rotkreuzler treten in Geroldsgrün zum Bezirkswettbewerb an. 30 Teams in vier Alters- gruppen zeigen ihr Können und Wissen. » mehr

Ein Schütze trinkt bei seiner Ankunft vor dem Schießhäuschen in Hof Bier aus einem Pokal. Der Schlappentag ist eines der ältesten Bier- und Schützenfeste Bayerns und der "Nationalfeiertag" der Hofer. Foto: David Ebener/dpa

23.05.2018

Region

Viele Namen und nur ein Schlappenkönig

Am Montag wird feststehen, wer die neue Majestät ist. Dieser Titel zahlt sich aus, wenn man einen Parkplatz braucht. » mehr

Alena und Kilian haben diesen Baum im November 2016 eingepflanzt, ihre Namen sind auf der anhängenden Tafel hinterlegt. Mehr Fotos auf www.frankenpost.de .	Foto: Spindler

07.05.2018

Region

Wachholderbusch blüht auf

Die Arche-Noah-Streuobstwiese hilft, seltene Bäume zu erhalten. Das Konzept versucht, Umweltsünden früherer Jahre zu tilgen. » mehr

Mit einer Demonstration wandte sich ein überparteiliches Bündnis gegen die Pläne, die Befugnisse der Polizei in Bayern auszubauen. Unser Bild zeigt an der Spitze des Demonstrationszuges (von links): Philipp Brammer von den Grünen, Klaus Adelt von der SPD, Manuel Frisch von der Linken und Michael Böhm von den Piraten. Weitere Bilder unter www.frankenpost.de . Foto: Uwe von Dorn

29.04.2018

Region

Protest gegen zu viele Polizei-Befugnisse

Bei einer Demonstration am Samstag trat ein breites überparteiliches Bündnis gegen das neue Bayerische Polizeiaufgabengesetz an. Das greife zu sehr in die Privatsphäre ein. » mehr

Tausende Spenden helfen in der Region

16.04.2018

Region

Tausende Spenden helfen in der Region

Für "Hilfe für Nachbarn" war das vergangene Jahr wieder sehr erfolgreich. Mehr als 250 000 Euro kommen Bedürftigen in Hochfranken zugute. Die Freude ist groß. » mehr

Ungebrochen hoch zeigte sich die Spendenbereitschaft für "Hilfe für Nachbarn" im Jahr 2017/2018. Grafik: Schmalfuß; Quelle: Hilfe für Nachbarn e.V.

12.04.2018

Fichtelgebirge

"Hilfe für Nachbarn": Tausende Spenden helfen in der Region

Für "Hilfe für Nachbarn" war das vergangene Jahr wieder sehr erfolgreich. Mehr als 250.000 Euro kommen Bedürftigen in Hochfranken zugute. Die Freude ist groß. » mehr

Unterm Eis haben die Kräuterpädagogin Gerlinde Franz (rechts) und die Phytotherapeutin Melanie Müller-Winterling bereits einige junge Kräuter entdeckt, so auch ein Gänseblümchen, das unter einer dünnen Eisdecke seine Knospe geöffnet hat. Bald wird es am Naturhof Faßmannsreuther Erde wieder überall sprießen. Bereits im April beginnen die Kräuterwanderungen. Fotos: Kaupenjohann

27.03.2018

Region

Wilde Pflanzen für Mensch und Tier

Nicht nur der heutige "Ehrentag des Unkrauts" macht klar: Natur ist komplex. Was wir gern los hätten, ist für andere Lebewesen unverzichtbar. » mehr

Vorbild für das neue Kindergartengebäude der Diakonie Hochfranken in Helmbrechts ist die Kita Emilia in der Hofer August-Mohl-Straße.	Foto: wb

25.03.2018

Region

Wirbel um neuen Kindergarten für Helmbrechts

Die Diakonie wird Trägerin des Hauses nach Hofer Vorbild. Einen christlichen Träger hatten sich viele Helmbrechtser gewünscht. Den Stadtrat erreicht sogar ein Drohbrief. » mehr

Zweite Vorsitzende Andrea Vogel und Vorsitzende Gabi Ruckdeschel (von links) führen den Gartenbauverein seit den Jahren 2002 und 1998. Für beide ist die Natur Bestandteil des täglichen Lebens. Foto: Ronald Dietel

20.03.2018

Region

Die Natur steht im Mittelpunkt

Der Hollerstaudn-Gartenverein Zell blickt auf 20 Jahre zurück. Am Freitag feiern die Mitglieder den runden Geburtstag im FC-Heim. » mehr

10.03.2018

Region

Kämpferinnen für die Gleichberechtigung

Über hundert Frauen folgen der Einladung des VdK zum "Internationalen Frauentag". Maria Stadter ermutigt die Zuhörerinnen, für Frauenrechte einzutreten. » mehr

19.02.2018

Region

BRK Hof im Einsatz für kranke Kinder

Je drei Ehrenamtliche aus Regnitzlosau und aus der Stadt Hof engagieren sich in Düsseldorf. Angefragt hatte das Friedensdorf Oberhausen. » mehr

16.01.2018

Region

Grüne stellen Kandidaten für Landtagswahl auf

Der Kreisverband Hof nominiert Philipp C. Brammer für die Wahl. Der Theater-Schauspieler hat sich Europa und die Energiewende auf die Fahnen geschrieben. » mehr

Sie gehören seit vielen Jahren zum Team der BRK-Bereitschaft: (kniend von rechts) Carina Jungbauer und Jonas Kindlein, sowie (stehend von links): Ferda Kircioglu, Gülsha Kircioglu, stellvertretende Kreisbereitschaftsleiterin Elke Kiener, Siegfried Fenzlein, Barabara Keilbar, Lotte Taubald, Achim Hänisch, Helga Höllering, Ilhan Kircioglu und zweiter Bürgermeister Helmut Färber. Auf dem Foto fehlen: Ina Mäder (zehn Jahre) , Carola Meixner (35), Andrea Friedrich (zehn) sowie Ilse und Erich Dürrschmidt (50).

20.12.2017

Region

BRK-Bereitschaft setzt auf Nachwuchs

Selbitz - Bei der Weihnachtsfeier der Bereitschaft Selbitz des Bayerischen Roten Kreuzes (BRK) hat stellvertretender Bereitschaftsleiter Siegfried Fenzlein verdiente Aktive geehrt. » mehr

13.11.2017

Region

50 Geräte und Maschinen stehen zum Ausleihen bereit

Seit 65 Jahren gibt es die Siedlergemeinschaft Regnitzlosau. Aus der anfänglich sehr kleinen Gemeinschaft wurde der zweitgrößte Verein der Gemeinde. » mehr

Der neue Vorstand des VdK-Kreisverbands Hof (von links): Vorsitzender Otto Stadter, Adelheid Helios, stellvertretende Vertreterin der Frauen, Ingrid Kessler, Beisitzerin, Bezirksgeschäftsführer Roland Sack, Willi Engelhardt, Beisitzer, Bert Horn, stellvertretender Vorsitzender, Karin Schnabel, stellvertretende Vorsitzende, Barbara Trees, Beisitzerin, Kreisgeschäftsführer Klaus Witzgall und Maria Stadter, Vertreterin der Frauen. Foto: Helmut Engel

25.09.2017

Region

VdK - Dienstleister mit Rat und Tat

Beim 19. Kreisverbandstag treffen sich in Hof die Vertreter der 29 Ortsverbände. Vorsitzender Otto Stadter betont vor seiner Wiederwahl die Bedeutung des Ehrenamts. » mehr

Welcher Apfelbaum steht in meinem Garten? Ein Pomologe hilft bei der Bestimmung alter Sorten.

04.09.2017

Region

Buntes Programm zum Kreisgartentag

Am Sonntag kommen alle Gartenfreunde auf ihre Kosten. Sie erwartet eine Wissensbörse mit 95 Ständen. In Töpen laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren. » mehr

Christine Schoerner lehnt weiter jede öffentliche Stellungnahme ab.

12.07.2017

Oberfranken

Ein frei erfundenes Konto

Grünen-Bezirksvorsitzende Christine Schoerner soll schon mindestens ab 2009 die Kreiskasse manipuliert haben. Der Landesvorstand will sie anzeigen. » mehr

Foto: Kerstin Dolde

07.06.2017

Region

Scheibenschützen rufen zum Schlappenschießen auf

Wer wird heuer Hofer Schlappenkönig? Etwa 100 Vertreter aus Handwerk, Schützenwesen und Gesellschaft treten am Sonntag gegeneinander an. » mehr

Sina bekommt ein dickes Lob für ihren Einsatz. Sie hat Janek Hilse (links) ziemlich schnell gefunden. Fachdienstleiter Andreas Belter erklärt der Hundeführerin Martina Neuper, wie er Sinas Suchverhalten beurteilt. Foto: umi

12.05.2017

Region

Mit feinem Näschen durchs Gehölz

"Der Hund muss sein Opfer lieben" - das ist das Motto des Trainings- Wochenendes der BRK- Rettungshundestaffel. Es geht um das Verhältnis zwischen Mensch und Tier. » mehr

In zwei Wochen ist der erste Spatenstich für das neue Freizeitzentrum am Eisteich, in drei Wochen lädt die Bundeswehr zum Spatenstich für neue Büro- und Laborgebäude, zwei Wochen später soll der Abriss des alten Zentralkaufs beginnen: Die nächsten Monate sind voller Termine, die in Hof den Beginn neuer Bauprojekte markieren.

07.05.2017

Region

Das Jahr der Spatenstiche

In den nächsten Monaten starten in Hof Bauprojekte in einem Umfang von knapp 140 Millionen Euro - und das sind nur die größten. Wir sagen, wann es wo losgeht. » mehr

Aus den Händen ihres Nachfolgers Hilmar Bogler nimmt Doris Feustel die Urkunde entgegen, die sie zur Ehrenvorsitzenden des Kreisverbands macht.	Foto: Lisbeth Kaupenjoahnn

13.03.2017

Region

Doris Feustel gibt den Vorsitz ab

Der Kreisverband Hof für Gartenbau und Landespflege steht unter neuer Führung. Für die Arbeit der Vereine gibt es viel Lob. Besonderes Augenmerk liegt auf der Jugendarbeit. » mehr

^