Lade Login-Box.
Topthemen: Bilder vom WochenendeStromtrasse durch die RegionBlitzerwarnerVER Selb

LICHT- UND KRAFTWERKE HELMBRECHTS

Mit einem symbolischen Scherenschnitt gaben der Bürgermeister und die verantwortlich an Planung und Bau beteiligten Fachleute die Georg-Seidel-Straße offiziell frei. Unser Bild zeigt (von links) Andreas Bäßler (Firma Streicher), Mario Zuber (LuK), Frank Lehmann (Niederlassungsleiter der Firma Streicher in Oelsnitz), Helmut Rausch (Stadtbauamt), Frank Gausche (LuK), Bürgermeister Stefan Pöhlmann, Bauamtsleiter Manuel Thieroff, Bauleiter Sebastian Ullrich und Thomas Bund (Stadtbauamt). Foto: Bußler

06.12.2019

Münchberg

Helmbrechts: Seidelstraße ist wieder frei

Fast eine Million hat die Stadt Helmbrechts für das Bauprojekt ausgegeben. Nun will sie Straßen in der Nähe anpacken. » mehr

Vielerorts müssen private Stromkunden im nächsten Jahr mehr bezahlen.	Foto: Arno Burgi/dpa

05.12.2019

Hof

Einkaufskosten treiben Strompreise hoch

Kommunale Stromanbieter der Region heben ihre Preise an. Die "Anpassung nach oben" hat vielschichtige Gründe. » mehr

Die Weißenstädter Einzelhändler werden sich an der Kampagne "Ich kauf in der Region" beteiligen. Auch Optikerin Katrin Matthäus findet die Aktion gut und macht mit. Ihr Kunde Klaus Tuchbreiter sagt: "Man sollte nie auf fachmännische persönliche Beratung verzichten." Als Vorsitzender des Gewerbevereins weiß er, wovon er redet. Foto: R. M.

14.11.2019

Fichtelgebirge

Konkrete Hilfe für die Einzelhändler vor Ort

Die Stadt Weißenstadt macht mit bei der Kampagne "Ich kauf in der Region". Sie will ihre Geschäfte gegen die Konkurrenz aus dem Internet stärken. » mehr

01.08.2019

Münchberg

Fast 100 Kinder im Helmbrechtser Hort

Helmbrechts - Die Licht- und Kraftwerke Helmbrechts sind ein stadteigenes Unternehmen, deshalb lässt sich der Stadtrat von dessen Geschäftsführung regelmäßig Bericht über die geschäftliche Entwicklung... » mehr

Reinhard Gahn erläutert die Arbeitsweise eines DSLAM. Von links: Elektromeister André Hoyer, Tiefbau-Projektleiter Thomas Baderschneider, der Breitbandpate der Stadt, Christof Dohlus, Bürgermeister Stefan Pöhlmann, Stadtbaumeister Wolfgang Baier, Technischer Leiter Reinhard Gahn, LuK-Geschäftsführer Jürgen Wolf, der Geschäftsführer von Thüga MeteringService, Peter Hornfischer, und LuK-Geschäftsführer Gerd Dilsch.	Foto: igo

25.08.2012

Münchberg

Kommunales DSL funktioniert bald

Die LuK bietet von Oktober an kommunales DSL an. Vor allem in den Ortsteilen besteht rege Nachfrage. Erste Verträge sind unterschrieben. » mehr

Gerd Dilsch (links) und Jürgen Wolf, die Geschäftsführer der LuK in Helmbrechts.	Foto: Archiv

06.04.2011

Münchberg

Sonnenstrom braucht neue Kraft

Im Strom-Energiemix der LuK in Helmbrechts steigt der Anteil der erneuerbaren Energien. Besonderes Engagement gilt aber Blockheizkraftwerken. » mehr

Gerd Dilsch (links) und Jürgen Wolf, die Geschäftsführer der LuK in Helmbrechts.	Foto: Archiv

06.04.2011

Naila

Sonnenstrom braucht neue Kabel

Der regionale Gasversorger LuK betreibt im Helmbrechtser Raum auch ein Stromnetz. Hier steigt der Anteil der erneuerbaren Energien und die LuK investiert in das Netz. Das besondere Engagement der Firm... » mehr

^