Lade Login-Box.
Topthemen: Bilder vom Wochenende30 Jahre GrenzöffnungBlitzerwarnerVER Selb

LIONS CLUB

Die internationalen Netzwerke der Serviceclubs greifen für wohltätige Zwecke ineinander. Dabei sind nicht alle in der Region überhaupt "gemeinnützig". Foto: Adobe Stock/Rawpixel.com

20.11.2019

Fichtelgebirge

Gutes tun ist keine Genderfrage

Wer das andere Geschlecht nicht mit dabeihaben will, soll wenigstens keine Steuervorteile mehr genießen. Dies gilt für einige Vereine der Region. Dabei geht es nicht nur um Männer. » mehr

Die Wunsiedler Kneipennacht ist Party pur. Am Samstag geht es in elf Lokalen wieder hoch her.

06.11.2019

Wunsiedel

Sogar im Schaufenster spielt die Musik

Die Wunsiedler Kneipennacht findet am Samstag zum 20. Mal statt. Hauptorganisator Rainer Rahn wartet mit einigen Neuerungen auf. » mehr

Treffen der Lions (von links): die Präsidentin des Lions-Clubs Hochfranken, Ramona Neupert, der Präsident des Lions-Clubs Naila-Frankenwald, Lutz Brett, Marisa Gebhardt, Mitglied des Leo-Clubs Hof, Distrikt-Governor Hüseyin Cakir, der Präsident des Lions-Clubs "Selb an der Porzellanstraße”, Dr. Felipe Wolff-Fabris, der Präsident des Lions-Clubs Hof, Dr. Christoph Bahlmann und der Präsident des Lions-Clubs Marktredwitz-Fichtelgebirge, Gerald Vornberger. Foto: Hanna Cordes

29.10.2019

Selb

Einsatz für mehr Nächstenliebe

Distrikt-Governor Hüseyin Cakir besucht den Lions-Club in Selb. Das Projekt "Löwenstark" unterstützt in diesem Jahr bedürftige Familien, berichtet er. » mehr

Lesen, Sprechen und Spielen: Das deutsch-tschechische Miteinander ist Teil des Konzepts im Schirndinger Kindergarten "Fuchsbau". Foto: Florian Miedl

21.10.2019

Marktredwitz

Der "Fuchsbau" macht es vor

Euregio Egrensis und Zukunftsfonds fördern die grenzüberschreitende Kooperation von Kindergärten. Das Koordinationszentrum "Tandem" ist fachlicher Partner. » mehr

Gerne nehmen die Kinder das Frühstücksangebot an. Unser Bild zeigt einige der Grundschüler mit (von links) stellvertretender Schulleiterin Jutta Starosta und dem Helferteam mit Jutta Schramm, Renate MacInnes, Ilse Benker und Carola Manthey sowie Schulleiterin Bianca Schönberger. Foto: Hüttner

18.10.2019

Naila

Zehn Jahre Schulfrühstück - eine Erfolgsgeschichte

Den Helferinnen sei Dank: Immer mittwochs gibt es in der Grundschule Naila morgens gesunde Kost. Das ist auch eine gute Gelegenheit für Kinder, sich kennenzulernen. » mehr

Mit einer grünen Schleife setzen Martin Schuster (links) und Rainer Hager, die hier das umfangreiche Programm präsentieren, ein Zeichen gegen Diskriminierung und Ausgrenzung von Menschen mit psychischer Erkrankung.	Foto: L.K.

06.10.2019

Hof

Gespräche, Kunst, Humor und mehr

Zum zehnten Mal gibt es in der Region Wochen der Seelischen Gesundheit. Von Donnerstag an finden Veranstaltungen zu spannenden Themen statt. Dabei ist Mitmachen gefragt. » mehr

Gute Laune hatten die Wanderfreunde beim 15. Selber Wandertag.

09.09.2019

Selb

160 Wanderer erleben die Heimat

Glück mit dem Wetter hat der Lions Club Selb an der Porzellanstraße bei seinem Wandertag am Sonntag. Die Teilnehmer loben einhellig die drei Strecken. » mehr

Kommenden Sonntag findet der 15. Selber Wandertag statt.	Foto: Cordes

01.09.2019

Selb

Lions Club geht wandern

Der Veranstalter hat für den Wandertag drei Strecken zwischen sechs und 18 Kilometer erstellt. Die Teilnahme ist kostenlos. » mehr

Auf der Bühne zeigen beim Family Fun Festival kleine und große Künstler ihr Können.	Foto: Gabriele Fölsche/Archiv

28.08.2019

Kulmbach

Zuschauen und Mitmachen

Von Bobby-Car bis Zaubershow: Beim Family Fun Festival am 8. September ist an 40 Ständen ein buntes Programm geboten. Die Organisatoren erwarten bis zu 10 000 Gäste. » mehr

Mitglieder und Gäste des Lions Clubs Selb an der Porzellanstraße besuchten die Firma Kyocera Fineceramics Precision in Selb. Geschäftsführer Dr. Carsten Rußner (links) führte durchs Unternehmen, Lions-Präsident Felipe Wolff-Fabris (Zweiter von links) dankte für die Informationen. Foto: Hanna Cordes

16.08.2019

Selb

Keramikteile in höchster Präzision

Der Lions Club besucht das Unternehmen Kyocera, das die Firma H.C. Starck übernommen hat. 230 Mitarbeiter fertigen 32.000 verschiedene Produkte. » mehr

Höhe- und Mittelpunkt des Porzellinerfestes ist der Porzellanflohmarkt am Samstag und - in etwas verkleinerter Form - am Sonntag. Foto: Florian Miedl

31.07.2019

Selb

Porzelliner feiern am Wochenende

Am Samstag und Sonntag verwandelt sich ganz Selb wieder in einen riesigen, ganz besonderen Flohmarkt. Auch sonst ist unglaublich viel geboten. » mehr

Präsident Dr. Felipe Wolff-Fabris dankte Ulrike Schumacher, Kursleiterin der ScienceLab Forscherwerkstatt Selb, für ihren Vortrag beim Lions Club "Selb an der Porzellanstraße". Foto: Hanna Cordes

05.07.2019

Selb

Einsatz für kleine Forscher

Ulrike Schumacher stellt die Forscherwerkstatt ScienceLab in Selb dem Lions Club vor. Präsident Wolff-Fabris unterstreicht die Bedeutung des kindlichen Lernens. » mehr

Wilfried Erhard (rechts), bisheriger Präsident des Lions Clubs "Selb an der Porzellanstraße", heftet seinem Nachfolger Dr.-Ing. Felipe Wolff-Fabris die Präsidenten-Nadel an. Foto: Hanna Cordes

01.07.2019

Selb

Lions Club unter neuer Führung

Wilfried Ehrhard übergibt das Amt an Dr. Felipe Wolff-Fabris. Der stellt sein Programm unter das Motto "Wissenschaft und Technik für ein besseres Leben. » mehr

Viele fleißige Hände der Helferinnen und Helfer um Präsident Hans Blüml (rechts) sortieren die Waren für den Flohmarkt zum Brunnenfest. Foto: Schi.

11.06.2019

Fichtelgebirge

Schnäppchenjagd für einen guten Zweck

Zum Wunsiedler Brunnenfest öffnet der Flohmarkt des Lions- Hilfswerks seine Pforten. Auch die Kulinarik kommt dabei nicht zu kurz. » mehr

Die Geschäftsführerin der Museen im Kulmbacher Mönchshof, Dr. Helga Metzel, und Conny Fischer Andreassohn können es kaum erwarten, dass die Moonlight Serenade beginnt. Foto: Rainer Unger

06.06.2019

Kulmbach

Swing und Jazz für den guten Zweck

Das Dutzend ist voll: Am Sonntag, 30. Juni, findet um 19 Uhr im Kulmbacher Mönchshof die zwölfte Moonlight Serenade statt. » mehr

Auf ihren eigenen "Ochsenkopf" klettern können ab sofort die Schüler der Siebensternschule Selb. Das freut auch (von links) Dr. Hermann Kunze vom Förderverein der Siebensternschule, Andreas Pöhlmann, Vorstandsvorsitzender Sparkasse Hochfranken, Helmut Resch vom Lions Club Selb, Kai Hammerschmidt von der Firma KaGo & Hammerschmidt, Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch und Schulleiter Jörg Herzig. Foto: Gerald Lippert

24.05.2019

Selb

Ein Stückchen Ochsenkopf am Pausenhof

Der Kletterfelsen mit Rutsche erweitert das Freizeitangebot der Siebensternschüler. 20 000 Euro kostet der zweithöchste Berg des Fichtelgebirges im Kleinformat. » mehr

Großer Bahnhof anlässlich des 80. Geburtstags von Dr. Hans Hunger (von links, vordere Reihe): OB Henry Schramm, Dr. Hans Hunger und seine Lebensgefährtin Irene Fornoff, Landrat Klaus Peter Söllner, Klinikums-Geschäftsführerin Brigitte Angermann. Zweite Reihe von links: Landtagsabgeordneter Rainer Ludwig, Schwiegertochter Dagmar Besand, Kulmbachs zweiter Bürgermeister Dr. Ralf Hartnack und Dekan Hans Roppelt. Hinten von links: Lions-Präsident Hans-Peter Brendel, dritter Bürgermeister Frank Wilzok und Klaus Förster von den Freien Wählern. Foto: Melitta Burger

16.04.2019

Kulmbach

"Einfach ein guter Mensch"

Dr. Johann Hunger feierte seinen 80. Geburtstag. Zahlreiche Gratulanten übermittelten dem beliebten Arzt und Kommunalpolitiker Glückwünsche. » mehr

Ein Rundgang durch den Erweiterungsbau der neuen Produktionshalle von Netzsch-Gerätebau beeindruckte die Mitglieder des Lions Clubs. Foto: Hanna Cordes

01.04.2019

Selb

Lions Club kommt bei Netzsch ins Staunen

Wie spannend Physik und Chemie sein können, erfahren die Gäste bei einem Rundgang. Dabei ist von der Suche nach Außerirdischen und Unterschriftsfälschung die Rede. » mehr

Auch die Gäste beteiligten sich zum Auftakt des Übergewicht-Präventionsprojektes für Erst- und Zweitklässler der Otto-Knopf-Grundschule in Helmbrechts an den Bewegungsübungen. Foto: Bußler

17.02.2019

Münchberg

Mehr Sport, weniger Limo

Kinder der Grundschule Helmbrechts lernen bei einer Aktion, wie sie gesund leben können. Tipps bekommen auch die Eltern. » mehr

Der Posaunenchor spielte in gewohnt guter Manier auf. Weitere Bilder unter www.frankenpost.de Fotos: Silke Meier

13.02.2019

Selb

Tanz und Musik für den guten Zweck

Der Lions-Club Selb setzt sich Tag für Tag für seine Mitmenschen ein. Mit einem Benefizkonzert beweist er einmal mehr, dass Treue, Mut und Tatkraft nicht nur leere Worte sind. » mehr

Chorleiter Christian Metz, Kassier Hermann Döbl, Archivar Gerd Fröber, Schriftführer Richard Groh, Vorsitzender Reiner Thiem und zweiter Vorsitzender Michael Jakob (von links) freuten sich über ein tolles Jahr. Foto: pr.

11.02.2019

Selb

Männerchor sucht junge Stimmen

Der Gesangverein Thalia ernennt Barbara Spörl zum Ehrenmitglied. Ein neuer Sänger gehört dem Verein nun an. Die Mitglieder wollen verstärkt um noch mehr Nachwuchs werben. » mehr

Der heilige Georg von Hubert Weber prangt am Stadtsteinacher Schulhaus. Foto: Siegfried Sesselmann

31.01.2019

Kulmbach

Hubert Weber, der "Maler ohne Hände"

Ein berühmter Künstler hat auch in Stadtsteinach seine Spuren hinterlassen. Ein Gemälde von ihm, das den heiligen Georg darstellt, ist an der Schule zu sehen. » mehr

Mitglieder des Lions Clubs "Selb an der Porzellanstraße" informierten sich über die Aufgaben im Schülercafé "Oase" (von links): Club-Präsident Wilfried Erhard; Hilary Pallangyo, Diakon Helmut Lockenvitz und Heidi Strunz, hauswirtschaftliche Mitarbeiterin. Foto: Hanna Cordes

20.01.2019

Selb

Eine Oase für alle Schüler

Der Lions Club "Selb an der Porzellanstraße" besucht das Schülercafé. Dort treffen sich Kinder aus sechs Schulen. » mehr

Naalicher Rupperichmarkt 2018

03.12.2018

Naila

Besucher genießen Rupperichmarkt

Obwohl das Wetter wenig Romantik verspricht, tummeln sich viele Besucher auf dem 22. Naalicher Rupperichmarkt. Auch Christkind und Nikolaus haben ihren großen Auftritt. » mehr

Bei der elften Moonlight Serenade begeisterte die Old Beertown Jazzband diesen Juni auf dem Areal des Mönchshofs. Fotos: Rainer Unger

30.11.2018

Kulmbach

Moonlight Serenade, die zwölfte

Die Old Beertown Jazzband und ihre Musikerfreunde aus Dresden geben sich erneut die Ehre. Das Konzert findet wieder im Mönchshof statt. » mehr

Hommage an den Kurort: Der 94-jährige Zeitzeuge Helmut Frohn aus Schauenstein erinnert sich. Das Bild zeigt ihn vor dem "Parkschlösschen" im Kurpark, im Zweiten Weltkrieg sein "Heimat-Lazarett", in dem der ehemalige Frontoffizier vier Verwundungen auskurierte.	Foto: Singer

24.11.2018

Naila

Liebeserklärung an das Staatsbad

Im Zweiten Weltkrieg verwundet, verbringt Helmut Frohn viel Zeit im damaligen Lazarett in Bad Steben. Jetzt hat sich der 94-Jährige bedankt. » mehr

Die Mitglieder des Lions Clubs Selb sortierten die Gewinne in den Räumen des Ladengeschäfts Ludwigstraße 16 . Foto: Hanna Cordes

25.11.2018

Selb

Lions Hilfswerk bereitet Tombola vor

Zum Weihnachtsmarkt sammeln die Mitglieder wieder viele interessante Preise. Der Erlös kommt sozialen und caritativen Zwecken zugute. » mehr

Zeigten sich zufrieden mit der Resonanz auf das Seminar (von links): Kursleiterin Christine Schießl, Kerstin Janke von den Selber Lions und Jutta Schramm vom Lions-Club Naila.	Foto: pr.

19.11.2018

Selb

Lions-Quest macht Erzieher fit

"Zukunft in Vielfalt". So lautete der Titel eines Lions-Quest-Seminars im Porzellanikon Selb. » mehr

Einen riesigen Ansturm erlebte am Samstag der Lions-Flohmarkt. An allen Ständen wurde gewühlt und gestöbert. Fotos: Rainer Unger

18.11.2018

Kulmbach

Lions lassen keine Wünsche offen

Tausende Menschen stöbern in der Mönchshof-Halle nach Schnäppchen. Der Erlös des großen Flohmarkts wird sozialen Zwecken zugute kommen. » mehr

Lions-Mitglieder haben fleißig Krapfen ausgeliefert. Foto: Hüttner

13.11.2018

Hof

Mehr als 19 000 Krapfen für den guten Zweck

Die Lions-Clubs in Hof und Naila haben beim Krapfen-Verkauf einen Rekord aufgestellt. In den Backstuben der Region herrschte Hochbetrieb. » mehr

Sie sind am Samstag bei der Wunsiedler Kneipennacht wieder da: die Fichtelgebirgs-Allstars mit Frontmann Reinhard "Reini" Wunschel. Foto: pr.

08.11.2018

Fichtelgebirge

Vieles neu macht "Mister Kneipennacht"

Die Partygänger erleben am Samstag in Wunsiedel acht Bands, die noch nie bei dem Kult-Event dabei gewesen sind. Ein Wiedersehen mit Lokalmatadoren gibt es auch. » mehr

Das Kunstwerk, ein bunter und fantasievoll gestalteter Löwe, wurde durch die Lionsspende ermöglicht. Fotos: Herbert Scharf

24.10.2018

Marktredwitz

Ein bunter Löwe belebt den Kirchpark

Mit einer 10.000-Euro-Spende ermöglicht der Lions-Club den Bau eines Kunstwerks im Kirchpark. Das Objekt ist gleichzeitig Spielgerät. » mehr

15.10.2018

Fichtelgebirge

Investitionen trotz geringer Einnahmen

Der Förderverein der Wunsiedler Bäder nimmt in diesem Jahr einiges an Geld in die Hand. Auch unterstützt er den Kauf eines neuen Trampolins. » mehr

Es kann jeden treffen

11.10.2018

Hof

Es kann jeden treffen

Die 9. Hochfränkischen Wochen der Seelischen Gesundheit starten mit Info und Unterhaltung. Veranstalter werben für mehr Verständnis. Angehörige engagieren sich. » mehr

Die Erzieherinnen der vier teilnehmenden Kitas aus Bad Steben, Leupoldsgrün, Naila und Issigau mit (links) stellvertretenden Bürgermeister Adolf Markus und (kniend ) die Dozentin Bianka Ehlscheid und (rechts) Lionsclub-Präsident Naila-Frankenwald David Plaetrich; davor Jutta Schramm, Beauftragte für Kind, Familie, Gesellschaft und "Kindergarten plus" des Lions- Clubs Naila Frankenwald. Foto: Hüttner

20.09.2018

Naila

Damit sich Kinderseelen öffnen

Das Programm "Kindergarten plus" hält Einzug in vier weiteren Kitas. Die Kleinen sollen lernen, Emotionen zu steuern und Gefühle auszudrücken. » mehr

Vieles bleibt beim Alten im Vorstand des Vereins: (von links) Susanne Skriba, Thomas Fischer, Hella und Gerhard Völker, Irene Pohl, Joachim Reuer, Dieter Baumgärtel, Günther Bruer, Udo Benker-Wienands, Ayse Tansev und Dieter Rogler.	Foto: Jürgen Henkel

18.09.2018

Selb

Im Einsatz für Flüchtlinge

Die Mitglieder des Vereins "Zuflucht in Selb" sind noch immer wütend über die Abschiebung der Familie Said. Vorsitzender Dieter Baumgärtel wird im Amt bestätigt. » mehr

Spiel und Spaß (fast) ohne Ende gibt es beim Family-Fun-Festival auf dem Mönchshofgelände.	Foto: Archiv

03.09.2018

Kulmbach

Für Bastler, Spieler und Entdecker

Kinder haben beim Family-Fun-Festival am 9. September die Gelegenheit, alles auszuprobieren, was Spaß macht. Die Eltern lehrt das Event bisweilen das Staunen. » mehr

Wandern, von einem Ort zum andern. Dazu lädt der Lions Club "Selb an der Porzellanstraße" für Sonntag, 9. September, ein. Foto: Hanna Cordes

31.08.2018

Selb

Lions laden zum Wandertag ein

Drei Strecken hat der Club "Selb an der Porzellanstraße" für den 9. September ausgearbeitet. Start ist ab 9 Uhr. Der Verein verlost unter den Teilnehmern einen Schmankerlkorb. » mehr

Lions Club "Selb an der Porzellanstraße"

20.08.2018

Selb

Lions Club "Selb an der Porzellanstraße"

Mit 1000 Euro hat der Lions Club „Selb an der Porzellanstraße“ über sein Hilfswerk die fünfte „Mondsichelnacht“ unterstützt. » mehr

Mit einer Spende von 2000 Euro unterstützt der Lions Club „Selb an der Porzellanstraße“ das Science Lab von Ulrike Schumacher im Rahmen des Sommerferienprogramms. Erik Hammermüller vom Lions Club und die stellvertretende Vorsitzende des Lions-Hilfswerkes, Johanna Fischer, überreichten jetzt die Spende. Mit dem Geld können die Kosten für die Familien und gerade für Alleinerziehende niedrig gehalten werden. Zwei Wochen läuft das Science Lab im Jugend- und Kulturzentrum Jam in Selb. Insgesamt über 50 Kinder im Alter zwischen vier und zwölf Jahren nehmen daran teil. Die Kinder sind mit Feuereifer dabei. So lernen sie in Experimenten den Magnetismus kennen, bauen und konstruieren, erforschen die Newtonschen Gesetze und sichern als kleinen Kriminalisten Fingerabdrücke und DNA-Spuren. Außerdem kochen sie selbst und essen in der Gemeinschaft. Unser Bild zeigt die Kinder mit (von links) Johanna Fischer, Erik Hammermüller und Ulrike Schumacher.

19.08.2018

Selb

Lions Club "Selb an der Porzellanstraße"

Mit einer Spende von 2000 Euro unterstützt der Lions Club „Selb an der Porzellanstraße“ das Science Lab von Ulrike Schumacher im Rahmen des Sommerferienprogramms. » mehr

Die Band Y? ist um Mitternacht als Headliner an der Reihe.	Foto: pr.

15.08.2018

Selb

Viel Musik unter der Mondsichel

Am Samstag lädt der Verein Selber Jungbrunnen wieder zum Open-Air-Konzert auf den Goldberg ein. Mit dabei sind fünf Bands aus Deutschland und Tschechien. » mehr

Ein Bronze-Relief mit der Landschaft Oberfranken übergab eine Abordnung des Lions-Clubs Kulmbach/Plassenburg auf dem Rondell der Plassenburg. Unser Bild zeigt (von links) Christine Maget von der Bayerischen Schlösserverwaltung, Landrat Klaus Peter Söllner, OB Henry Schramm, Präsident Benedikt Drempetic, Schatzmeister Gerhard Müller, Past-Präsident Hans-Peter Brendel und den Präsidenten des Lions-Hilfswerks, Dr. Gunter Heckel. Foto: Rainer Unger

22.07.2018

Kulmbach

Bronze-Relief ziert die Plassenburg

Die Landschaft Oberfrankens ist auf dem Rondell jetzt mit einem besonderen Kunstwerk dargestellt. Gestiftet hat es der örtliche Lions-Club. » mehr

Setzen sich für das "Freiwillige Soziale Schuljahr" ein (von links): Anja Lange vom Evangelischen Jugend- und Fürsorgewerk, Helmut Resch, Vorsitzender des Lions-Hilfswerks Selb und Barbara Schönberner, Ansprechpartnerin für das FSSJ im FAM-Familienzentrum Selb. Foto: Hanna Cordes

04.07.2018

Selb

Lions unterstützen Soziales Jahr

Jugendliche engagieren sich freiwillig in Kindergärten, Vereinen und Seniorenheimen. Das gibt es in Selb. Der Serviceclub fördert diese Art der Bildung mit 2000 Euro. » mehr

Der scheidende Lions-Präsident Erik Hammermüller (links) übergab sein Amt an seinen Nachfolger Wilfried Erhard. Foto: Hanna Cordes

22.06.2018

Selb

Wilfried Erhard führt die Lions

Der neue Präsident übernimmt das Amt von Erik Hammermüller. Seine einjährige Amtszeit stellt er unter das Motto "Gemeinsam, sorgsam, wirksam". » mehr

Viele Helferinnen und Helfer des Lions Clubs Marktredwitz-Fichtelgebirge machten mit beim Sammeln und Ordnen der für den Brunnenfest-Flohmarkt gespendeten Sachen. Foto: Herbert Scharf

15.06.2018

Fichtelgebirge

Lions Club sammelt für Flohmarkt

Beim Brunnenfest in Wunsiedel wird es wieder einen großen Basar geben. Im vergangenen Jahr sind über 10 000 Euro zusammengekommen. » mehr

Landrat Dr. Oliver Bär stellt ein Buch über den Landkreis Hof von Reinhard Feldrapp in den neuen offenen Bücherschrank in Naila. Foto: Hüttner

12.06.2018

Naila

Bücherschrank lädt zum Verweilen ein

An der Nailaer Stadtkirche kann man sich nun mit Lesestoff versorgen oder selbst Bücher abgeben. Möglich gemacht hat das Projekt der Lions-Club. » mehr

Mit einem symbolischen Spatenstich eröffneten die Ehrengäste mit Oberbürgermeister Oliver Weigel und Landrat Dr. Karl Döhler an der Spitze die Umbauarbeiten im Kirchpark. Foto: Herbert Scharf

06.06.2018

Marktredwitz

Kirchpark bekommt ein neues Gesicht

Mit einem symbolischen Spatenstich beginnen die Umbauarbeiten. Die Regierung fördert 90 Prozent der Kosten von rund 600 000 Euro. » mehr

Jeden Mittwoch gibt es vor dem Unterrichtsbeginn für die Nailaer Grundschüler ein zweites, vor allem gesundes Frühstück. Unser Bild zeigt die rührigen Damen (von links) Renate MacInnes, Ilse Benker, Carola Manthey und Jutta Schramm mit einigen Kindern. Foto: Hüttner

03.06.2018

Naila

Mit Müsli fit in den Unterricht

Ein abwechslungsreiches Frühstücks-Buffet erwartet die Nailaer Grundschüler jeden Mittwoch. Ein Team der Frauen-Union stellt es auf den Tisch. » mehr

"Manche sagen, ich sei stur - bin ich ja auch": Stadtrat Joachim Dumann feiert heute seinen "80.". Foto: hawe

13.05.2018

Hof

Dumann, der Älteste

Joachim Dumann, Jurist und Hofer Stadtrat seit 30 Jahren, wird heute 80. Der Methusalem des Gremiums schätzt keine Grabenkämpfe, erlebt hat er dennoch einige. » mehr

Freuen sich schon auf das 14. Gastspiel des Bayreuther Osterfestivals mit der Internationalen Jungen Orchesterakademie in Selb: Kulturamtsleiter Hans-Peter Goritzka, Hanna Cordes vom Lions-Club Selb an der Porzellanstraße, Christian Preisenhammer, Präsident des Lions-Clubs Marktredwitz-Fichtelgebirge und Philipp Riedel, Präsident des Rotary-Clubs Fichtelgebirge (von links).	Foto: Florian Miedl

28.03.2018

Fichtelgebirge

Service-Clubs fördern Musiktalente

Die "Internationale Junge Orchesterakademie" kommt am 3. April nach Selb. Musiker aus 30 Nationen spielen im Rosenthal-Theater Anton Bruckners 5. Symphonie. » mehr

Freuen sich schon auf das 14. Gastspiel des Bayreuther Osterfestivals mit der Internationalen Jungen Orchesterakademie in Selb: Kulturamtsleiter Hans-Peter Goritzka, Hanna Cordes vom Lions-Club Selb an der Porzellanstraße, Christian Preisenhammer, Präsident des Lions-Clubs Marktredwitz-Fichtelgebirge und Philipp Riedel, Präsident des Rotary-Clubs Fichtelgebirge (von links).	Foto: Florian Miedl

25.03.2018

Selb

Service-Clubs fördern Musiktalente

Die "Internationale Junge Orchesterakademie" kommt am 3. April nach Selb. Musiker aus 30 Nationen spielen im Rosenthal-Theater Anton Bruckners 5. Symphonie. » mehr

Der bedrohte Star

22.03.2018

Hof

Der bedrohte Star

Ein Sänger, der hoch hinaus will: Er brütet in luftiger Höhe und ist der "Vogel des Jahres 2018". Doch sein Bestand geht rapide zurück. » mehr

^