Topthemen: HöllentalbrückenBrandserieHof-GalerieKaufhof-PläneGerch

LUDWIG-MAXIMILIANS-UNIVERSITÄT MÜNCHEN

Demenz im Altenheim

vor 3 Minuten

Gesundheit

«So viel Freiheit wie möglich»: Architektur für Demenzkranke

Betroffene ringen um Worte, erkennen die Familie nicht mehr. Zwar gibt es für Alzheimer keine Heilung, aber neue Ansätze versuchen, den Patienten besser gerecht zu werden - mit Architektur und der Ges... » mehr

Demenz im Altenheim

vor 3 Minuten

Familie

Heime schaffen für Demenzkranke richtige Umgebung

Betroffene ringen um Worte, erkennen die Familie nicht mehr. Alois Alzheimer erklärte dieses Vergessen erstmals mit Hirnveränderungen. Heilung gibt es nicht. Neue Ansätze versuchen, den Patienten bess... » mehr

Methangasausstoß beim Oktoberfest

vor 22 Stunden

Bayern

Forscher: Erhöhter Methan-Ausstoß in München zur Wiesn-Zeit

In der Wiesn-Zeit steigt in München nicht nur der Bier-Ausstoß massiv an, auch vom Klimagas Methan werden deutlich höhere Mengen freigesetzt. Das haben Forscher der Technischen Universität München (TU... » mehr

Gestörtes Schlafverhalten

12.09.2018

Gesundheit

Forscher warnen vor ewiger «Sommerzeit»

Die Zeitumstellung abschaffen - das wollen nicht nur viele Deutsche. Auch Wissenschaftler halten das Hin und Her für Unsinn. Doch sie warnen zugleich: Gelte die sogenannte Sommerzeit künftig dauerhaft... » mehr

Zeitumstellung

12.09.2018

Deutschland & Welt

Ende der Zeitumstellung schon 2019?

Noch stellen alle EU-Bürger die Zeit im März eine Stunde vor, und im Oktober eine Stunde zurück. Damit könnte schon bald Schluss sein. Die EU-Kommission drückt aufs Tempo. » mehr

Wald

09.09.2018

Deutschland & Welt

Nach Dürre-Sommer: Wissenschaftler fordern Wald-Wandel

Vielerorts ist der Wald braun statt grün. Von der langen Trockenheit geschwächte Bäume sind anfällig für Schädlinge wie den Borkenkäfer. Manche sterben ganz ab. Welche Hilfen benötigen die Forstbetrie... » mehr

Staatsstraße zwischen Naila und Marxgrün

06.09.2018

Oberfranken

Bauarbeiter soll vor 30 Jahren seine Tochter bei Naila verscharrt haben

Immer wieder war die Polizei zuletzt an der Staatsstraße bei Marxgrün aktiv. Die Staatsanwaltschaft äußert sich nicht zu den Ermittlungen. » mehr

Baubotaniker Ferdinand Ludwig

17.08.2018

Bauen & Wohnen

Wie Bäume zu Bauelementen von Häusern werden

In dicht besiedelten Großstädten kommen Grünflächen immer öfter zu kurz oder müssen gar Betonklötzen weichen. Der Architekt Ferdinand Ludwig erforscht deshalb, wie man neuen Wohnraum schaffen und trot... » mehr

Dr. Reiner Kern

15.08.2018

Gesundheit

Warum so oft ein Generikum verschrieben wird

Generika sind wirkstoffgleiche Kopien von ehemals patentgeschützten Arzneimitteln. Ihr Vorteil: Sie sind preisgünstiger als das Original. Aber wirken sie auch genauso gut? Und was, wenn nicht? » mehr

Interview: mit Ursula Münch

07.08.2018

Oberfranken

"Die CSU hat einen Fehler gemacht"

Die etablierten Parteien zersplittern zusehends. Welche Auswirkungen das auf Parteien und Politiker hat - darüber spricht die Politikwissenschaftlerin Ursula Münch. » mehr

Reinhard Mosandl

03.08.2018

Region

Letzter Arbeitstag in der Häuselloh

Noch einmal kommt Reinhard Mosandl mit seinen Studenten in den Selber Forst. Der Professor war treibende Kraft hinter den Entwicklungen dort. » mehr

Blicken zuversichtlich in die kommunalpolitische Zukunft (von links): CSU-Ortsvorsitzender Mario Rabenbauer, die designierte Bürgermeisterkandidatin Margit Bayer, CSU-Kreisvorsitzender und Landtagsabgeordneter Tobias Reiß, Stefan Müller und Angela Burger. Foto: Oswald Zintl

26.07.2018

Region

CSU stellt Weichen für Neuanfang

Margit Bayer ist die designierte Kandidatin für die Bürgermeisterwahl 2020. Die Mitglieder geben ein einstimmiges Votum für die Nominierungsversammlung. » mehr

Psychischer Druck

26.07.2018

dpa

Mit Pausen die psychische Gesundheit stärken

Psychische Erkrankungen nehmen kontinuierlich zu. Arbeitnehmer können jedoch ihre seelische Widerstandskraft stärken. Es reicht schon, mehrmals am Tag Pausen einzulegen - allerdings richtige. » mehr

Migräne

20.07.2018

dpa

Wenn Schmerztabletten Kopfschmerzen noch verstärken

Bei Kopfschmerzen greifen viele zur Schmerztablette. Dabei ist dies nicht immer der beste Weg zu einer dauerhaften Linderung - die Schmerzen können dadurch sogar verstärkt werden. Experten raten eher ... » mehr

Babys erster Brei

12.07.2018

dpa

Beikost lässt Babys etwas länger schlummern

Ist das Baby satt und sauber, ist die Welt schon mal recht in Ordnung. Eltern wünschen sich und dem Kind auch einen guten Schlaf. Kann Beikost dabei helfen? » mehr

Interview: mit Dr. Torsten Brückner, Chefarzt Bezirksklinik Rehau

09.07.2018

Region

"Reiß dich zusammen!' ist nicht hilfreich"

Dr. Torsten Brückner ist der neue Chefarzt der Bezirksklinik Rehau. Für eine Gruppe von Patienten interessiert er sich besonders. » mehr

Universität Erlangen-Nürnberg

12.07.2018

dpa

Nürnberg bekommt Technische Uni mit «Modellcharakter»

Eine ganz neue Universität in Nürnberg und Erweiterungen für die Erlanger Uni und die TH: Das Kabinett will drei Milliarden in die mittelfränkische Hochschullandschaft stecken. Ministerpräsident Söder... » mehr

Binnen Minuten stand die Arzberger Innenstadt am Abend des Fronleichnamstags unter Wasser. Unser Bild zeigt die Bahnhofstraße. Foto: Christl Schemm

29.06.2018

Fichtelgebirge

Die Straße ist der neue Bach

Sturzfluten werden laut dem Geoökologen Reinhard Wesinger auch künftig Realität sein. Er schlägt im Arzberger Stadtrat eine Kooperation mit den Landwirten vor. » mehr

Autonom fahrendes Fahrzeug

12.07.2018

Netzwelt & Multimedia

Schuldfrage bei künstlicher Intelligenz noch ungeklärt

Im Science-Fiction-Klassiker «Dark Star» denkt eine intelligente Bombe, sie sei Gott - und sprengt das Raumschiff. So weit ist die Technik noch nicht. Doch Juristen zerbrechen sich die Köpfe: Wer haft... » mehr

Junger Fußballspieler

15.06.2018

dpa

O-Beine durch Profi-Fußballtraining im Jugendalter

Fußball zählt zu den beliebtestens Sportarten bei Jugendlichen. Gerade jetzt zum Beginn der WM schlagen die Herzen höher, wenn das Leder rollt. Doch Fußball als Leistungssport im Wachstumsalter kann s... » mehr

Blutspende

12.07.2018

Gesundheit

Kann Geld zur Blutspende bewegen?

Nur etwa drei Prozent der Menschen in Deutschland spenden Blut, viele von ihnen unentgeltlich. Dabei könnten es deutlich mehr sein. Wäre eine angemessene finanzielle Entschädigung die Lösung? Aus Sich... » mehr

Hund beim Fressen

06.06.2018

dpa

Dicke Hunde verhalten sich wie übergewichtige Menschen

Haustiere wie Hunde und Katzen sind häufig zu dick - wie auch viele ihrer Herrchen und Frauchen. Manchmal verhalten sich beide auch ähnlich, berichten Forscher. » mehr

Auch Bundestagsvizepräsident und CSU-Bezirksvorsitzender Dr. Hans-Peter Friedrich (links) gratulierte dem Bad Alexandersbader Bürgermeister Peter Berek zum 50. Geburtstag. Fotos: Rainer Maier

03.06.2018

Fichtelgebirge

Den Aufbruch in die Herzen gepflanzt

Bürgermeister Peter Berek feiert 50. Geburtstag. Von allen Seiten gibt es viel Lob für den engagierten Kommunalpolitiker. » mehr

Die Köpfe hinter "Culticks" (von links): Adrian Hoffmann, Franz Böhmer, Larissa Schnabel, Denis Basovic und Edmund Goller. Foto: Hochschule Hof

03.06.2018

Region

„Der Einstieg war das Sticky-Fingers-Festival“

Hofer Studenten haben ein Startup für ditigalen Ticketverkauf gegründet. Larissa Schnabel, Franz Böhmer und Denis Basovic erzählen, wie "Culticks" funktioniert. » mehr

"Häuselloh-Motor" Hans Popp bei seiner Rede über das Steinhauerhandwerk mit (von links) Professor Dr. Reinhard Mosandl, Landrat Dr. Karl Döhler, Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch, Adrian Roßner, stellvertretender Vorsitzender des FGV-Hauptvereins, und ENKL-Vorsitzendem Hermann Summa.

01.06.2018

Region

Industriegeschichte bleibt lebendig

Initiatoren, Helfer und Wegbegleiter feiern den 25. Geburtstags des Schausteinbruchs. Alle Redner loben den unermüdlichen Einsatz von Hans Popp. » mehr

Das Epizentrum des Erdbebens der Stärke 4,2, das am Montagabend die Region erzittern ließ, liegt bei Luba, knapp 20 Kilometer nördlich von Cheb. Karte: Google Maps

22.05.2018

Region

"Wir wollen die Dynamik der Beben verstehen"

Am Montag hat die Erde in der Region so stark gebebt, dass mancherorts die Gläser im Schrank geklirrt haben. Wenn der Boden so wackelt, schlagen in Oberbayern die Zeiger aus. » mehr

Interview: mit Dr. Joachim Wassermann, Seismologe

18.05.2018

Fichtelgebirge

"Erdbeben sind ein schönes Labor"

Wackelt der Boden im Fichtelgebirge, schlagen in Oberbayern die Zeiger aus. 26 Messstationen liefern in Echtzeit Daten an den Erdbebendienst Bayern. » mehr

Pollenmonitorgerät auf dem Gelände der TU München: Auch Hof bekommt bald ein solches Gerät.	Foto: LGL

17.05.2018

Region

Es fliegt was in der Luft

Auf dem Dach des Landesamtes für Umwelt in Hof steht bald ein Pollenmonitor. Dessen Daten können Allergikern wichtige Infos liefern. » mehr

Informationen aus erster Hand über den Landtag und die historische Bedeutung des repräsentativen Gebäudes gab es für die Gruppe aus Arzberg im Maximilianeum.

15.05.2018

Region

Der "Gigant" kommt aus Arzberg

40 Frauen und Männer reisen nach München, um auf dem Friedhof und an der Universität Max von Bauernfeinds zu gedenken. Der Geodät beeinflusst die Wissenschaft noch heute. » mehr

Babynahrung

14.05.2018

dpa

Verdacht auf Kuhmilchallergie mit Kinderarzt besprechen

Für Neugeborene ist Muttermilch das Beste. Auf Kuhmilch reagieren einige Babys dagegen allergisch. Dies ist an Symptomen wie Durchfall oder Bauchweh zu erkennen. Bei Verdacht sollten Eltern schnell ha... » mehr

Frau bei einer Präsentation

14.05.2018

dpa

Humor kann Vorträge aufpeppen - aber nicht retten

Bei einem Vortrag gibt es verschiedene Mittel, die Zuhörer in seinen Bann zu ziehen. Humor etwa kann hierbei eine wichtige Rolle spielen. Witze einzubauen, ist jedoch auch immer ein Wagnis. » mehr

Assistenzroboter  EDAN

08.05.2018

Familie

Roboter-Kollegen sollen in der Pflege helfen

Garmisch-Partenkirchen hat viele alte Bewohner - und womöglich künftig auch eine Rekord-Dichte an Pflege-Robotern. Zwei, vielleicht drei dieser Avatare sollen dort an den Start gehen. Ob die Senioren ... » mehr

Kindesmissbrauch in der Familie

26.04.2018

dpa

Bei Missbrauch in der Familie auch Geschwister gefährdet

Kommt es in Familien zu Gewalt oder Missbrauch, ist meist nicht nur ein Kind betroffen. Auch für die Geschwister besteht meist eine erhöhte Missbrauchsgefahr. Das zeigt eine Studie der Universität Mün... » mehr

Sound für Elektroautos

20.04.2018

Mobiles Leben

Tüfteln am Sound für Elektro-Fahrzeuge

Das lautlos fahrende Elektroauto - für lärmgeplagte Städter ein Traum, für Fußgänger lebensgefährlich, für Sportwagenbauer eine Herausforderung. Der Sound der Zukunft. » mehr

Fertigung einer Wand

18.04.2018

Bauen & Wohnen

Flexibles Modulhaus für Familien

So flexibel wie das Leben müsste das Wohnen auch sein: Ein Haus, das mit steigender Kinderzahl mitwächst und wieder schrumpft, wenn Familienmitglieder ausziehen. Das geht: Modulhäuser sind ein Trend d... » mehr

Am Rande der Feierlichkeiten: Professor Wolfgang A. Herrmann, Präsident der TU München (Mitte) mit dem Arzberger Bürgermeister Stefan Göcking (links) und Heimatforscher Erwin Scherer. Foto: pr.

13.04.2018

Fichtelgebirge

Arzberger feiern TU-Jubiläum mit

Max von Bauernfeind ist in Arzberg geboren. Deswegen sind Stefan Göcking und Erwin Scherer in München zum Festakt eingeladen. » mehr

Im Rettungseinsatz kommt es auf jede Sekunde an. Oft werden aber Helfer von Patienten oder Angehörigen beschimpft und angegriffen. Foto: Nicolas Armer/dpa

03.04.2018

Oberfranken

Helfer klagen über mangelnden Respekt

Immer öfter berichten Kliniken, dass Mitarbeiter beschimpft oder angegriffen werden. Als Gegenmaßnahme beauftragen immer mehr Krankenhäuser Sicherheitsdienste. » mehr

Teilnehmer der Info-Veranstaltung beim Aufwärmen. Mit dabei sind (erste Reihe, Mitte) Abteilungsleiter Stefan Nicklaus (blaues Shirt), daneben die Referenten Jörg Schubert und Dr. Wolfgang Kick.	Foto: TV Münchberg

22.03.2018

Region

Laufabteilung macht sich warm

Kurz vor Saisonbeginn informieren sich die Sportler des TV Münchberg über richtiges Training. Im April beginnt das Programm "Lauf 10". » mehr

Die "selbstheilenden Fenster" der Schreinerei Schnaubelt sind auch für denkmalgeschützte Gebäude geeignet.

16.03.2018

Region

Eine Revolution aus Holz

Die Rugendorfer Schreinerei Schnaubelt fertigt als erster Betrieb Deutschlands "selbstheilende Fenster". Das Geheimnis ist eine Lackierung, die dickflüssiger als Honig ist. » mehr

Wie in der Schule: Im virtuellen Klassenzimmer Tutorlands können die Lehrer Aufgaben mit ihren Schülern besprechen, diese sogar aufnehmen und später erneut betrachten oder herunterladen.	Foto und Screenshot: Christopher Michael

09.03.2018

FP/NP

Aufbruch mit kleinen Stolpersteinen

Das Online-Portal Tutorland nimmt Fahrt auf. Die ersten Nachhilfe-Lehrer haben sich bereits gefunden. Doch nicht alles lief gleich von Anfang an so, wie geplant. » mehr

Sarkophag

26.02.2018

dpa

Archäologen finden antike Totenstadt in Ägypten

Jeder kennt die Pyramiden von Giseh. Doch Ägypten besitzt noch viel mehr sagenhafte Schätze aus der Antike. Nun finden Forscher eine weitere Nekropole. Gute Nachrichten, um den Tourismus anzukurbeln. » mehr

Idyllische Lage nahe Neubau im Fichtelgebirge: Das "Waldhotel am Fichtelsee" ist hinter dem zugefrorenen Fichtelsee zu sehen. Foto: Nicolas Armer/dpa

12.02.2018

Oberfranken

Eine Gondelbahn soll Touristen locken

Der Wintertourismus ist ein wichtiger Wirtschaftszweig in den deutschen Mittelgebirgen. Das Problem: Der Klimawandel dürfte es Liftbetreibern immer schwerer machen. » mehr

Urlaubsregion Mittelgebirge

12.02.2018

Reisetourismus

Wintertourismus durch Klimawandel bedroht

Ob im Harz, Sauerland, Thüringer Wald oder im Fichtelgebirge - der Wintertourismus ist ein wichtiger Wirtschaftszweig in den deutschen Mittelgebirgen. Das Problem: Der Klimawandel dürfte es Liftbetrei... » mehr

Messung der Katze

09.02.2018

Tiere

Übergewicht: Besuch in der Abspeck-Sprechstunde

Nicht nur viele Menschen werden immer dicker, auch bei Haustieren ist der Trend zum Übergewicht alarmierend. Deshalb gibt es in München derzeit eine spezielle Sprechstunde für besorgte Tierbesitzer. E... » mehr

Professor Martin Ott (Mitte) und sein Team am Institut für Fränkische Landesgeschichte in Thurnau: Jochen Gaab, Verena Spicker, Benedikt Ertl und Marcus Mühlnikel (von links). Foto: Andreas Harbach

02.02.2018

Region

Forschung in einem Provisorium

Das Institut für Fränkische Landesgeschichte der Universitäten Bayreuth und Bamberg hat auf Schloss Thurnau die Arbeit aufgenommen. Professor Ott schildert seine Ziele. » mehr

Neugeborene werden schon in der Klinik gründlich untersucht. Kinderarzt Dr. Helmut Bock vom Klinikum Kulmbach kann jetzt Eltern anbieten, ihr Kind auch auf das Riksio testen zu lassen, ob es für den Ausbruch einer Diabetes, Typ 1, in Frage kommt.

26.01.2018

Region

Kampf gegen eine tückische Krankheit

Das Klinikum Kulmbach nimmt an einer Studie zur Früherkennung von Diabetes, Typ 1, teil. Neugeborene werden auf "Risiko-Gene" untersucht. Bei den Eltern kommt dieses Angebot bestens an. » mehr

Apple-Initiative

19.01.2018

dpa

Apple dehnt Initiative «Jeder kann programmieren» aus

Neues Projekt für informatikbegeisterte Schüler und Studenten. Apple kooperiert nun auch in Europa mit diversen Schule und Universitäten. Studenten sollen so den Umgang mit der Programmiersprache Swif... » mehr

Fleischlose Tierkost

19.01.2018

Tiere

Schadet Hunden vegetarisches Futter?

Seit vielen tausend Jahren leben Menschen und Hunde zusammen. Die Tiere sind an den menschlichen Lebensstil angepasst. Auch was die Ernährung angeht - so futtern nun auch Hunde zunehmend fleischfrei. ... » mehr

Johann Pirthauer (rechts), Akademie-Vorsitzender und Chefredakteur von Frankenpost und Neue Presse , und Akademie-Seminarleiter Thomas Nagel (links) überreichten den Wirth-Preis an Frauke Ancker. Mit auf dem Bild: Landrat Klaus Peter Söllner, VBW-Geschäftsführer Patrick Püttner und Frank Förtsch, Chefredakteur der Mediengruppe Oberfranken (von links).	Foto: Christopher Michael

18.01.2018

FP/NP

Verteidigerin der Pressefreiheit erhält Wirth-Preis

Weggefährten bezeichnen Frauke Ancker als klug und unerschrocken: Nun würdigt die Akademie die Verdienste der Rechtsexpertin um die Nachwuchsausbildung. » mehr

Fett absaugen

17.01.2018

Gesundheit

Fettabsaugen ist kein Abnehmtrick

Mit einer Fettabsaugung lassen sich Problemzonen am Körper chirurgisch formen. Ein solcher Eingriff eignet sich aber nicht für Übergewichtige, die so ihre überflüssigen Kilos loswerden wollen. » mehr

"Ich will noch mitmachen, so weit es geht." Der Wunsiedler Ehrenbürger Monsignore Heinrich Benno Schäffler wird am morgigen Sonntag neunzig Jahre alt. Fotos: Rainer Maier, Archiv (3)

12.01.2018

Fichtelgebirge

Der Monsignore ist überall dabei

Am Sonntag wird Heinrich Benno Schäffler neunzig Jahre alt. Der Wunsiedler Ehrenbürger steht immer noch mitten im Leben. » mehr

Diversifikation

03.01.2018

Geld & Recht

Wie Anleger ihr Geld sinnvoll streuen

Wer sein Investment breit streut, reduziert das Risiko - so heißt es immer wieder. Doch so einfach diese goldene Anlegerregel klingt: Man kann beim Streuen seines Investments auch viele Fehler machen.... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".