Topthemen: Fall Peggy KnoblochHofer Kaufhof wird HotelNeue B15-AmpelHilfe für NachbarnStromtrasse durch die RegionGerch

LUDWIG-MAXIMILIANS-UNIVERSITÄT MÜNCHEN

17.01.2019

Bayern

Physio für Bello und Miezi: Zentrum für Kleintiermobilität

Nicht nur Menschen leiden unter Hüftschmerzen oder Verspannungen, auch Tiere kann es zwicken und drücken - zumal im fortgeschrittenen Alter. » mehr

"Die Fichte und die Tanne" heißt eines der Themen in der neuen Video-Reihe "Annas Bäume". Der gebürtige Hofer Thomas Gerl, hier mit Familienhund Finlay, erklärt darin zusammen mit der bekannten Schauspielerin und Moderatorin Annika Preil alias Anna, woran Fichte und Tanne zu unterscheiden sind - zum Beispiel an den Zapfen. Foto: Köhler

07.01.2019

Hof

Streiter für Tanne und Zapfen

Der gebürtige Hofer Lehrer Thomas Gerl dreht mit der Moderatorin Annika Preil Internet-Videos. Seine Herzensangelegenheit: Er möchte die Menschen wieder in die Natur locken. » mehr

23.12.2018

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2018: 24. Dezember

Das aktuelle Kalenderblatt für den 24. Dezember 2018: » mehr

Nachnamen am Klingelknopf

19.12.2018

Familie

Nur einer von 16 Männern nimmt Nachnamen der Ehefrau an

Vor mehr als 25 Jahren kippte das Bundesverfassungsgericht die Pflicht zu einem gemeinsamen Ehenamen. Seither können Frauen bei der Hochzeit ihren Namen behalten. Eine neue Studie zeigt nun aber, dass... » mehr

Ehepaar

19.12.2018

Deutschland & Welt

Studie: Männer nehmen selten den Namen der Ehefrau an

Nur einer von 16 Männern in Deutschland nimmt bei der Hochzeit den Nachnamen seiner Ehefrau an. Das ist das Ergebnis einer neuen Studie der Gesellschaft für deutsche Sprache (GfdS), die am Mittwoch in... » mehr

Erkennen Sie den Vogel? Um welche Art es sich handelt, ist vielen Schülern nicht mehr klar. Die Auflösung finden Sie am Ende des Artikels. Fotos: dpa

13.12.2018

Region

Der Vogel, das unbekannte Wesen

Wer zwitschert dort auf dem Baum und sitzt am Futterhäuschen? Die meisten Schüler kennen die Amsel, offenbaren sonst aber große Wissenslücken. » mehr

Tomatensuppe mit Basilikumschaum

12.12.2018

Ernährung

Lassen sich Zyklusbeschwerden wegessen?

Essen nach dem weiblichen Zyklus - oder umgekehrt: Den Zyklus und die damit einhergehenden Beschwerden kann man durch die richtige Ernährung beeinflussen. Diese Idee verfolgen manche Kochbücher. Alles... » mehr

Diskutierten in Sonnefeld, was digitale Transformation für die Wirtschaft bedeutet (von links): Professor Florian Matthes von der Technischen Universität München, Hans-Peter Friedrich, Bundestagsvizepräsident, Thomas Kaeser, Vorstandsvorsitzender der Bezirksgruppe Oberfranken der Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft, und Moderator Matthias Will, Leiter der Wirtschaftsredaktion von Neue Presse und Frankenpost . Foto: Frank Wunderatsch

04.12.2018

FP/NP

Neu denken, neu arbeiten

Ein Unternehmer, ein Wissenschaftler und ein Politiker diskutieren über die Zukunft. Sie sind sich einig: In der digitalen Ära gibt es Herausforderungen, aber auch viele Chancen. » mehr

ADHS

02.12.2018

Deutschland & Welt

ADHS häufiger bei früh Eingeschulten

Sie kippeln mit dem Stuhl, laufen im Klassenraum umher oder stören den Unterricht. Vor allem kleinen Jungen fällt es anfangs schwer, einen Vormittag in der Schule durchzuhalten. Wird bei einigen desha... » mehr

Bachforellen-Sterben

28.11.2018

Deutschland & Welt

Forscher lüften Geheimnis um Bachforellen-Sterben

Ein Forellensterben im Alpenraum sorgte für Rätselraten. Nun haben Forscher die Ursache geklärt: ein bislang unbekanntes Virus. Aber Fragen bleiben: Wo kommt der Erreger her? » mehr

Götz Aly

20.11.2018

Deutschland & Welt

Geschwister-Scholl-Preis für Götz Aly

Der Historiker und Autor hat ein Buch über die Bedingungen und Ursachen des Holocaust geschrieben. Dafür wurde er jetzt in München ausgezeichnet. » mehr

Jugendwort des Jahres

16.11.2018

Deutschland & Welt

«Ehrenmann» und «Ehrenfrau» sind Jugendwörter des Jahres

«I bims», «Yolo», «Smombie» - das Jugendwort des Jahres hat oft Kopfschütteln verursacht. Dieses Jahr dann die Überraschung: Es ist ein Überrest aus der Sprache von Ur-Oma und Ur-Opa - wenn auch mit e... » mehr

Hochschulangebote für Senioren

05.11.2018

dpa

Im Alter noch mal Neues lernen

Wer anfängt zu studieren, hat sein Berufsleben meist noch vor sich. Doch die Hörsäle stehen auch älteren Menschen offen - und deren Interesse ist groß. Viele Universitäten bieten sogar ein speziell au... » mehr

Vorhofflimmern vorbeugen

02.11.2018

dpa

Ein gesundes Gewicht beugt Vorhofflimmern vor

Übergewicht ist kein rein kosmetisches Problem. Wer über Jahre zu viel Fett mit sich herumschleppt, riskiert Erkrankungen. Insbesondere das Herz leidet unter Übergewicht und zu wenig Bewegung. Gegenst... » mehr

Dr. Dorothee Strunz: "Gute Bildung und gute Schulen gehören zu den harten Standort-Faktoren. Ich wundere mich darüber, dass das manchmal übersehen wird."	Foto: Florian Miedl

26.10.2018

FP/NP

"Ich liebe das Bodenständige in der Region"

Dr. Dorothee Strunz leitet die prosperierende Rehauer Firma Lamilux. Die Chefin wird am Sonntag 60. Das Fortkommen junger Menschen betrachtet sie als ihr Lebenswerk. » mehr

Dr. Ursula Sellerberg

17.10.2018

Gesundheit

Wann die Mandeln rausmüssen

Wer andauernd starke Halsschmerzen hat oder durch die Nase kaum Luft bekommt, sollte seine Mandeln untersuchen lassen. Sind sie häufig entzündet, kann der Arzt sie entfernen. Allerdings birgt der Eing... » mehr

Im Raum Rehau fühlt sich die Flussperlmuschel wohl - die Teichwirte tragen dazu offenbar bei. Archiv-Foto: Daniel Karmann/dpa

12.10.2018

Region

Beim Abfischen wird es spannend

Seit April läuft rund um Rehau ein Forschungsprojekt: Experten untersuchen den Einfluss der Fischteiche auf die Bestände der Flussperlmuschel. » mehr

Erst 2014 wurde die Kirche wieder in ihren Originalzustand versetzt. Seit 90 Jahren ist Erkersreuth eine selbstständige Kirchengemeinde. Foto: J.H.

10.10.2018

Region

Ein fröhliches Fest zum 90. Geburtstag

Das Erkersreuther Gotteshaus feiert am 27. und 28. Oktober Jubiläum. Auf dem Programm stehen ein Gottesdienst, ein Festakt und ein Jubiläumskonzert. » mehr

Studie zu Homosexualität

06.10.2018

Deutschland & Welt

Sechs Prozent der Schwulen leben heterosexuell

Es gibt Familienväter, die Frau, Kinder und Sex mit anderen Männern haben. Und es gibt Schwule, die sich ihrer Homosexualität zwar bewusst sind - sie aber nicht ausleben. Eine Studie hat hierzu jetzt ... » mehr

Auf der Fahrt in den alten Waggons hatten die Fahrgäste viel Zeit zum Reden. Im linken Bild ist Organisator Erwin Scherer (rechts) zu sehen. Das rechte Bild zeigt die Einfahrt der Dampflok in den Arzberger Bahnhof. Fotos: Norbert Dürbeck

05.10.2018

Region

Lok zuckelt gemächlich durchs Land

Fast 400 Fahrgäste nehmen von Arzberg aus an einem Ausflug mit einer historischen Lokomotive teil. » mehr

Jürgen Bolten

01.10.2018

dpa

Ersetzt digitales Lernen den Hörsaal?

MOOC, Moodle, virtuelle Experimente: Digitale Lehrangebote an deutschen Unis nehmen immer mehr zu, die Vielfalt ist groß. Doch nicht jeder erkennt ihren Nutzen. Erleichtern sie das Lernen? » mehr

Röntgenbild Lunge

29.09.2018

dpa

Klimawandel und Luftverschmutzung gefährden die Lunge

Rauchen ist der größte Risikofaktor für Erkrankungen der Atemwege. Feinstaub und Stickoxide führen allerdings dazu, dass Lungenkranken buchstäblich die Luft wegbleibt. Müssen Autos aus den Innenstädte... » mehr

Uni Bonn

28.09.2018

dpa

34 Universitäten erhalten neue Fördermilliarden

Spannung bei den deutschen Unis: Stundenlang saßen Wissenschaftler und Minister zusammen. Dann war klar, für welche Hochschulen bei neuen Fördermilliarden der Daumen hoch oder runter geht. » mehr

Autoauspuff

23.09.2018

Deutschland & Welt

Lungenärzte für mehr Anstrengungen gegen Luftverschmutzung

Rauchen ist der größte Risikofaktor für Erkrankungen der Atemwege. Feinstaub und Stickoxide führen allerdings dazu, dass Lungenkranken buchstäblich die Luft wegbleibt. Müssen Autos aus den Innenstädte... » mehr

Im Garten des Pflegeheims

21.09.2018

Gesundheit

«So viel Freiheit wie möglich»: Architektur für Demenzkranke

Betroffene ringen um Worte, erkennen die Familie nicht mehr. Zwar gibt es für Alzheimer keine Heilung, aber neue Ansätze versuchen, den Patienten besser gerecht zu werden - mit Architektur und der Ges... » mehr

Demenz im Altenheim

21.09.2018

Familie

Heime schaffen für Demenzkranke richtige Umgebung

Betroffene ringen um Worte, erkennen die Familie nicht mehr. Alois Alzheimer erklärte dieses Vergessen erstmals mit Hirnveränderungen. Heilung gibt es nicht. Neue Ansätze versuchen, den Patienten bess... » mehr

Gestörtes Schlafverhalten

12.09.2018

Gesundheit

Forscher warnen vor ewiger «Sommerzeit»

Die Zeitumstellung abschaffen - das wollen nicht nur viele Deutsche. Auch Wissenschaftler halten das Hin und Her für Unsinn. Doch sie warnen zugleich: Gelte die sogenannte Sommerzeit künftig dauerhaft... » mehr

Zeitumstellung

12.09.2018

Deutschland & Welt

Ende der Zeitumstellung schon 2019?

Noch stellen alle EU-Bürger die Zeit im März eine Stunde vor, und im Oktober eine Stunde zurück. Damit könnte schon bald Schluss sein. Die EU-Kommission drückt aufs Tempo. » mehr

Wald

09.09.2018

Deutschland & Welt

Nach Dürre-Sommer: Wissenschaftler fordern Wald-Wandel

Vielerorts ist der Wald braun statt grün. Von der langen Trockenheit geschwächte Bäume sind anfällig für Schädlinge wie den Borkenkäfer. Manche sterben ganz ab. Welche Hilfen benötigen die Forstbetrie... » mehr

Staatsstraße zwischen Naila und Marxgrün

06.09.2018

Oberfranken

Bauarbeiter soll vor 30 Jahren seine Tochter bei Naila verscharrt haben

Immer wieder war die Polizei zuletzt an der Staatsstraße bei Marxgrün aktiv. Die Staatsanwaltschaft äußert sich nicht zu den Ermittlungen. » mehr

Baubotaniker Ferdinand Ludwig

17.08.2018

Bauen & Wohnen

Wie Bäume zu Bauelementen von Häusern werden

In dicht besiedelten Großstädten kommen Grünflächen immer öfter zu kurz oder müssen gar Betonklötzen weichen. Der Architekt Ferdinand Ludwig erforscht deshalb, wie man neuen Wohnraum schaffen und trot... » mehr

Dr. Reiner Kern

15.08.2018

Gesundheit

Warum so oft ein Generikum verschrieben wird

Generika sind wirkstoffgleiche Kopien von ehemals patentgeschützten Arzneimitteln. Ihr Vorteil: Sie sind preisgünstiger als das Original. Aber wirken sie auch genauso gut? Und was, wenn nicht? » mehr

Interview: mit Ursula Münch

07.08.2018

Oberfranken

"Die CSU hat einen Fehler gemacht"

Die etablierten Parteien zersplittern zusehends. Welche Auswirkungen das auf Parteien und Politiker hat - darüber spricht die Politikwissenschaftlerin Ursula Münch. » mehr

Reinhard Mosandl

03.08.2018

Region

Letzter Arbeitstag in der Häuselloh

Noch einmal kommt Reinhard Mosandl mit seinen Studenten in den Selber Forst. Der Professor war treibende Kraft hinter den Entwicklungen dort. » mehr

Blicken zuversichtlich in die kommunalpolitische Zukunft (von links): CSU-Ortsvorsitzender Mario Rabenbauer, die designierte Bürgermeisterkandidatin Margit Bayer, CSU-Kreisvorsitzender und Landtagsabgeordneter Tobias Reiß, Stefan Müller und Angela Burger. Foto: Oswald Zintl

26.07.2018

Region

CSU stellt Weichen für Neuanfang

Margit Bayer ist die designierte Kandidatin für die Bürgermeisterwahl 2020. Die Mitglieder geben ein einstimmiges Votum für die Nominierungsversammlung. » mehr

Psychischer Druck

26.07.2018

dpa

Mit Pausen die psychische Gesundheit stärken

Psychische Erkrankungen nehmen kontinuierlich zu. Arbeitnehmer können jedoch ihre seelische Widerstandskraft stärken. Es reicht schon, mehrmals am Tag Pausen einzulegen - allerdings richtige. » mehr

Migräne

20.07.2018

dpa

Wenn Schmerztabletten Kopfschmerzen noch verstärken

Bei Kopfschmerzen greifen viele zur Schmerztablette. Dabei ist dies nicht immer der beste Weg zu einer dauerhaften Linderung - die Schmerzen können dadurch sogar verstärkt werden. Experten raten eher ... » mehr

Babys erster Brei

12.07.2018

dpa

Beikost lässt Babys etwas länger schlummern

Ist das Baby satt und sauber, ist die Welt schon mal recht in Ordnung. Eltern wünschen sich und dem Kind auch einen guten Schlaf. Kann Beikost dabei helfen? » mehr

Interview: mit Dr. Torsten Brückner, Chefarzt Bezirksklinik Rehau

09.07.2018

Region

"Reiß dich zusammen!' ist nicht hilfreich"

Dr. Torsten Brückner ist der neue Chefarzt der Bezirksklinik Rehau. Für eine Gruppe von Patienten interessiert er sich besonders. » mehr

Universität Erlangen-Nürnberg

12.07.2018

dpa

Nürnberg bekommt Technische Uni mit «Modellcharakter»

Eine ganz neue Universität in Nürnberg und Erweiterungen für die Erlanger Uni und die TH: Das Kabinett will drei Milliarden in die mittelfränkische Hochschullandschaft stecken. Ministerpräsident Söder... » mehr

Binnen Minuten stand die Arzberger Innenstadt am Abend des Fronleichnamstags unter Wasser. Unser Bild zeigt die Bahnhofstraße. Foto: Christl Schemm

29.06.2018

Fichtelgebirge

Die Straße ist der neue Bach

Sturzfluten werden laut dem Geoökologen Reinhard Wesinger auch künftig Realität sein. Er schlägt im Arzberger Stadtrat eine Kooperation mit den Landwirten vor. » mehr

Autonom fahrendes Fahrzeug

12.07.2018

Netzwelt & Multimedia

Schuldfrage bei künstlicher Intelligenz noch ungeklärt

Im Science-Fiction-Klassiker «Dark Star» denkt eine intelligente Bombe, sie sei Gott - und sprengt das Raumschiff. So weit ist die Technik noch nicht. Doch Juristen zerbrechen sich die Köpfe: Wer haft... » mehr

Junger Fußballspieler

15.06.2018

dpa

O-Beine durch Profi-Fußballtraining im Jugendalter

Fußball zählt zu den beliebtestens Sportarten bei Jugendlichen. Gerade jetzt zum Beginn der WM schlagen die Herzen höher, wenn das Leder rollt. Doch Fußball als Leistungssport im Wachstumsalter kann s... » mehr

Blutspende

12.07.2018

Gesundheit

Kann Geld zur Blutspende bewegen?

Nur etwa drei Prozent der Menschen in Deutschland spenden Blut, viele von ihnen unentgeltlich. Dabei könnten es deutlich mehr sein. Wäre eine angemessene finanzielle Entschädigung die Lösung? Aus Sich... » mehr

Hund beim Fressen

06.06.2018

dpa

Dicke Hunde verhalten sich wie übergewichtige Menschen

Haustiere wie Hunde und Katzen sind häufig zu dick - wie auch viele ihrer Herrchen und Frauchen. Manchmal verhalten sich beide auch ähnlich, berichten Forscher. » mehr

Auch Bundestagsvizepräsident und CSU-Bezirksvorsitzender Dr. Hans-Peter Friedrich (links) gratulierte dem Bad Alexandersbader Bürgermeister Peter Berek zum 50. Geburtstag. Fotos: Rainer Maier

03.06.2018

Fichtelgebirge

Den Aufbruch in die Herzen gepflanzt

Bürgermeister Peter Berek feiert 50. Geburtstag. Von allen Seiten gibt es viel Lob für den engagierten Kommunalpolitiker. » mehr

Die Köpfe hinter "Culticks" (von links): Adrian Hoffmann, Franz Böhmer, Larissa Schnabel, Denis Basovic und Edmund Goller. Foto: Hochschule Hof

03.06.2018

Region

„Der Einstieg war das Sticky-Fingers-Festival“

Hofer Studenten haben ein Startup für ditigalen Ticketverkauf gegründet. Larissa Schnabel, Franz Böhmer und Denis Basovic erzählen, wie "Culticks" funktioniert. » mehr

"Häuselloh-Motor" Hans Popp bei seiner Rede über das Steinhauerhandwerk mit (von links) Professor Dr. Reinhard Mosandl, Landrat Dr. Karl Döhler, Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch, Adrian Roßner, stellvertretender Vorsitzender des FGV-Hauptvereins, und ENKL-Vorsitzendem Hermann Summa.

01.06.2018

Region

Industriegeschichte bleibt lebendig

Initiatoren, Helfer und Wegbegleiter feiern den 25. Geburtstags des Schausteinbruchs. Alle Redner loben den unermüdlichen Einsatz von Hans Popp. » mehr

Das Epizentrum des Erdbebens der Stärke 4,2, das am Montagabend die Region erzittern ließ, liegt bei Luba, knapp 20 Kilometer nördlich von Cheb. Karte: Google Maps

22.05.2018

Region

"Wir wollen die Dynamik der Beben verstehen"

Am Montag hat die Erde in der Region so stark gebebt, dass mancherorts die Gläser im Schrank geklirrt haben. Wenn der Boden so wackelt, schlagen in Oberbayern die Zeiger aus. » mehr

Interview: mit Dr. Joachim Wassermann, Seismologe

18.05.2018

Fichtelgebirge

"Erdbeben sind ein schönes Labor"

Wackelt der Boden im Fichtelgebirge, schlagen in Oberbayern die Zeiger aus. 26 Messstationen liefern in Echtzeit Daten an den Erdbebendienst Bayern. » mehr

Pollenmonitorgerät auf dem Gelände der TU München: Auch Hof bekommt bald ein solches Gerät.	Foto: LGL

17.05.2018

Region

Es fliegt was in der Luft

Auf dem Dach des Landesamtes für Umwelt in Hof steht bald ein Pollenmonitor. Dessen Daten können Allergikern wichtige Infos liefern. » mehr

Ein Prost auf Max von Bauernfeind und die TU München mit dem eigens für das Jubiläum in Weihenstephan gebrauten "Jubilatum". Im Bild (von links): TU-Vizepräsident Professor Dr. Thomas Hofmann, zweite Bürgermeisterin Marion Stowasser-Fürbringer, Professor Dr. Peter J. Brenner, Bürgermeister Stefan Göcking, Kanzler Albert Berger, Professor Dr. Thomas Wunderlich und Erwin Scherer, der die Kontakte zur Universität hergestellt hat.

15.05.2018

Region

Der "Gigant" kommt aus Arzberg

40 Frauen und Männer reisen nach München, um auf dem Friedhof und an der Universität Max von Bauernfeinds zu gedenken. Der Geodät beeinflusst die Wissenschaft noch heute. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".