Topthemen: Hofer Kaufhof wird HotelHilfe für NachbarnBenefiz-BallStromtrasse durch die RegionGrabung bei NailaGerch

NASA

ISS

vor 16 Stunden

Wissenschaft

Wie lange wird es die ISS noch geben?

Technikfehler, ein Leck und ein Beinahe-Crash: Die Raumstation ISS kämpft kurz vor ihrem 20. Jubiläum mit großen Problemen. Wie lange hält die Station noch durch? » mehr

Europäisches Servicemodul

02.11.2018

Wissenschaft

Antriebsmodul für Mondflug reist in die USA

Auf dem Mond war die Menschheit schon. Dahinter aber noch nicht. Dorthin soll das Raumschiff «Orion» starten. Gebaut wird es in den USA - und in Bremen. » mehr

Eisberg B-46

02.11.2018

Wissenschaft

Pine-Island-Gletscher: Weiterer großer Eisberg abgebrochen

An einem Gletscher in der Westantarktis ist einem Forscher zufolge ein über 200 Quadratkilometer großer Eisberg abgebrochen. » mehr

US-Raumfahrtsonde «Dawn»

02.11.2018

Wissenschaft

Sonde «Dawn» ist Sprit ausgegangen

Woche des Abschieds bei der Nasa: Erst geht dem Weltraumteleskop «Kepler» der Sprit aus und jetzt auch noch der Raumsonde «Dawn». Beides war erwartet worden, trotzdem sind Forscher wehmütig. Als Trost... » mehr

31.10.2018

Schlaglichter

Ende für «Kepler»: Tank von Weltraumteleskop ist leer

Nach rund neun Jahren im All ist dem Weltraumteleskop «Kepler» wie erwartet der Treibstoff ausgegangen. Das Teleskop sei deswegen in den Ruhestand entlassen worden, teilte die US-Raumfahrtbehörde Nasa... » mehr

Weltraumteleskop Kepler

31.10.2018

Wissenschaft

Tank von Weltraumteleskop «Kepler» ist leer

Neun Jahre war «Kepler» im All, fand Hinweise auf Tausende mögliche Exo-Planeten, doch jetzt ist dem Weltraumteleskop wie erwartet der Treibstoff ausgegangen. Forscher sind wehmütig - aber es gibt sch... » mehr

30.10.2018

Schlaglichter

Nasa-Sonde so nah an der Sonne wie kein Raumschiff zuvor

Rekord für die Nasa: Die im August gestartete Sonde «Parker Solar Probe» ist so nahe an die Sonne herangekommen wie kein anderes Raumschiff zuvor. Die Sonde sei näher als 42,7 Millionen Kilometer an d... » mehr

Eisberg in der Antarktis

24.10.2018

Brennpunkte

Rechteckiger Eisberg treibt in der Antarktis

Forscher der US-Raumfahrtagentur Nasa haben bei einem Flug über die Antarktis einen rechteckigen Eisberg fotografiert. Bei dem sogenannten Tafeleisberg handle es sich um einen seltenen Fund, erklärte ... » mehr

Eisberg in der Antarktis

24.10.2018

Wissenschaft

Eckig und eisig: Rechteckiger Eisberg in der Antarktis

Forscher der US-Raumfahrtagentur Nasa haben bei einem Flug über die Antarktis einen rechteckigen Eisberg fotografiert. Bei dem sogenannten Tafeleisberg handle es sich um einen seltenen Fund, erklärte ... » mehr

24.10.2018

Schlaglichter

Ungewöhnlicher Eisberg treibt in der Antarktis

Forscher der US-Raumfahrtagentur Nasa haben bei einem Flug über die Antarktis einen rechteckigen Eisberg fotografiert. Bei dem sogenannten Tafeleisberg handle es sich um einen seltenen Fund, hieß es a... » mehr

Sonde BepiColombo

20.10.2018

Hintergründe

Die schwierige Reise zum Merkur

Ein lauter Donner, eine riesige Rauchwolke: Die Sonde BepiColombo ist zum Merkur aufgebrochen. Es ist eine der bislang schwierigsten und teuersten Esa-Missionen. » mehr

Ariane-5-Rakete mit BepiColombo

20.10.2018

Brennpunkte

Raumsonde BepiColombo unterwegs zum Merkur

Es ist die bislang ehrgeizigste Mission der Esa: Die Raumsonde BepiColombo ist zum Merkur gestartet. Die Reise zum sonnennächsten Planeten dauert sieben Jahre. Dabei muss die Sonde ständig bremsen. » mehr

Hague und Rogosin

12.10.2018

Wissenschaft

Russland will schnell wieder bemannte Flüge zur ISS senden

Der Tag nach dem Raketenfehlstart: Experten ermitteln, Flugpläne zur ISS werden neu sortiert. Am Einsatz der Sojus wird jedoch nicht gerüttelt. Wie die kleine Crew um den Deutschen Gerst weiter arbeit... » mehr

11.10.2018

Schlaglichter

ISS-Besatzung über Fehlstart der Sojus informiert

Die Besatzung der Internationalen Raumstation ISS - darunter der Deutsche Alexander Gerst - ist nach Angaben der US-Raumfahrtbehörde Nasa über die Notlandung ihrer Kollegen informiert worden. » mehr

11.10.2018

Schlaglichter

Nach Fehlstart geht es den Raumfahrern gut

Nach dem fehlgeschlagenen Start eines russischen Raumschiffes zur Internationalen Raumstation ISS sind die beiden Raumfahrer wohlauf. Der Chef der russischen Raumfahrtbehörde Roskosmos, Dmitri Rogosin... » mehr

Start fehlgeschlagen

11.10.2018

Brennpunkte

Rückschlag für Russlands Raumfahrt: Flug zur ISS gescheitert

Über der ISS-Mission von Alexander Gerst scheint kein guter Stern zu stehen. Erst gibt es ein rätselhaftes Leck an seinem Raumschiff. Nun scheitert der Start neuer Kollegen zum Außenposten der Menschh... » mehr

Hubble

09.10.2018

Wissenschaft

Weltraumteleskop «Hubble» in Sicherheitsmodus versetzt

Nach dem Ausfall eines Stabilisators hat die US-Raumfahrtbehörde Nasa das Weltraumteleskop «Hubble» in den Sicherheitsmodus versetzt. » mehr

Kommandeur

03.10.2018

Brennpunkte

«Astro-Alex» ist neuer Kommandant auf der ISS

Astronaut Alexander Gerst (42) hat als erster Deutscher das Kommando und somit die Gesamtverantwortung auf der Internationalen Raumstation (ISS) übernommen. » mehr

69. International Astronautical Congress

01.10.2018

Wissenschaft

Digitalisierung und New Space verändern Raumfahrt

Die Zeiten, in denen sich nur die großen Raumfahrtnationen ins All wagten, sind vorbei. Auch Forschungseinrichtungen und Start-ups greifen inzwischen nach den Sternen. Was bedeutet das für Raumfahrtag... » mehr

01.10.2018

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2018: 1. Oktober

Das aktuelle Kalenderblatt für den 1. Oktober 2018: » mehr

22.09.2018

Schlaglichter

Rakete mit Material für Gersts ISS-Außeneinsatz gestartet

Der japanische Raumfrachter HTV-7 ist mit Material für den deutschen Astronauten Alexander Gerst an Bord gestartet. Der Frachter soll eine Lithium-Ionen-Batterie zur Internationalen Raumstation ISS br... » mehr

20.09.2018

Mobiles Leben

…und kein bisschen leise

Porsche blickt auf 70 Jahre Sportwagen-Geschichte. Vom 356 Nr. 1 Roadster bis zum 919 Hybrid Evo. » mehr

Ankunft auf der ISS

11.09.2018

Deutschland & Welt

Untersuchungen nach Sojus-Riss schwieriger als gedacht

Knapp zwei Wochen nach dem Riss an einer russischen Sojus-Raumkapsel rätseln die Experten noch immer über die genaue Ursache. «Die bisherigen Ergebnisse geben uns kein objektives Bild», sagte Dmitri R... » mehr

US-Raumfahrtsonde "Dawn"

08.09.2018

Deutschland & Welt

Sonde «Dawn» geht in kommenden Wochen der Treibstoff aus

Der mit deutscher Beteiligung gebauten Raumsonde «Dawn» wird nach Berechnungen der US-Raumfahrtbehörde Nasa in den kommenden Wochen wie erwartet der Treibstoff ausgehen. » mehr

08.09.2018

Deutschland & Welt

Nasa: Sonde «Dawn» geht der Treibstoff aus

Der mit deutscher Beteiligung gebauten Raumsonde «Dawn» wird nach Berechnungen der US-Raumfahrtbehörde Nasa in den kommenden Wochen wie erwartet der Treibstoff ausgehen. Wahrscheinlich werde das zwisc... » mehr

Marssonde

03.09.2018

Deutschland & Welt

Ein «Maulwurf» gräbt sich in den Mars

Wie sind die riesigen Vulkane auf dem Mars entstanden? Was ist mit dem Magnetfeld passiert? Der Rote Planet birgt viele Geheimnisse. Einige soll der Lander «InSight» lüften. An Bord: ein «Maulwurf» au... » mehr

Raketenstart

31.08.2018

Deutschland & Welt

Vertrag für US-Nutzung von russischen Raumkapseln endet

Seit dem Ende der Space Shuttles sind die USA beim Transport zur ISS auf Russland angewiesen. Neue eigene Transporter sollen erst 2019 bemannt getestet werden. Die Zeit drängt: Der Vertrag mit Russlan... » mehr

Sojus-Raumkapsel

31.08.2018

Deutschland & Welt

Suche nach Gründen für Riss in Raumkapsel an ISS

Klebstoff und ein Speziallappen sorgen auf der ISS vorerst für Ruhe: Schnell wird damit ein Riss in der angedockten Raumkapsel abgedichtet und Schlimmeres verhindert. Doch was hat das Leck verursacht? » mehr

Simulation einer Mondstation

31.08.2018

Deutschland & Welt

«Moon Village»: Häuser und Wege auf dem Mond bauen?

Zementmischer und Ziegelstein-Transporter auf dem Weg zum Mond: Das wird es nicht geben. Gebaut werden soll mit dem, was unser Begleiter zu bieten hat. Noch liegt ein «Moon Village» in weiter Ferne - ... » mehr

Huawei P20 Pro

16.05.2018

dpa

P20-Smartphones von Huawei jetzt mit erweiterter Realität

Huaweis Flaggschiffe P20 Pro und P20 unterstützen nun die Augmented-Reality-App von Google. Damit kann unter anderem der Weltraum erkundet werden. » mehr

Neue Schriftzeichen auf 2000 Jahre alten Qumran-Rollen entdeckt

02.05.2018

FP

Neue Schriftzeichen auf 2000 Jahre alten Qumran-Rollen entdeckt

Auf den berühmten Qumran-Rollen mit Bibeltexten vom Toten Meer hat ein israelischer Forscher neue Schriftzeichen entdeckt. » mehr

Igel

01.11.2017

dpa

Zum Gähnen: Winterschlaf bei Mensch und Tier

Schlafen. Aufstehen, was essen. Wieder schlafen. Kurz aufstehen, fortpflanzen. Weiterschlafen. Was für manchen durchaus interessant klingen mag, vollziehen einige Lebewesen ganz selbstverständlich. Do... » mehr

Schlafen im Winter

25.10.2017

Gesundheit

Winterschlaf bei Mensch und Maus

Schlafen. Kurz aufstehen, was essen. Wieder schlafen. Kurz aufstehen, fortpflanzen. Weiterschlafen. Was für manchen durchaus interessant klingen mag, praktizieren einige Lebewesen ganz selbstverständl... » mehr

Ein starkes Netzwerk knüpfen, auch unter den Trainerinnen und Beraterinnen wollen (im Bild von links): Agathe Wachter von der Beratungsstelle für Arbeitslose, Rechtsanwältin Felicitas Lubos, die Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises Heike Söllner, Meditationslehrerin Christine Friedlein, Ute Volpert vom Kulmbacher Jobcenter und Dozentin Nicola Probst. Foto: Gerd Emich

30.08.2017

Region

Frauen auf Erfolgskurs bringen

Ende September startet die neue Saison der Veranstaltungsreihe "Frau und Beruf". Die Zielgruppe der Kurse hat sich inzwischen stark verändert. » mehr

Verkauf von Schutzbrillen

21.08.2017

Reisetourismus

Millionen erwarten die totale Sonnenfinsternis in den USA

Die Sonnenfinsternisbrillen sind gekauft. Jetzt muss nur noch das Wetter mitspielen. Viele Amerikaner haben weite Anreisen hinter sich, um die «Great American Eclipse» live mitzuerleben. » mehr

Nasa-Website

02.08.2017

dpa

Auch hierzulande sichtbar: Nasa-Website zur Sonnenfinsternis

Eine Sonnenfinsternis ist für manche Deutsche ein großes Ereignis: Doch die nächste findet fern von Europa statt. Für Fans gibt es trotzdem Möglichkeiten, das Naturschauspiel mitzuverfolgen. » mehr

Interaktive Weltkarte

04.05.2017

dpa

Surftipp: Interaktive Karte macht das globale Klima sichtbar

Das Wetter ist ein interessantes Thema. Eine Internetseite gibt ihnen die Möglichkeit, tiefer in diese Materie einzutauchen. Aufregend sind insbesondere die Visualisierungseffekte. » mehr

Interview: Mit Wolfgang Lautner, Beauftragter für Innovation und Technologie der Handwerkskammer

03.04.2017

Region

"Wichtig ist, was drauf steht"

Welche Bedeutung haben Marken? Experte Wolfgang Lautner von der Handwerkskammer erläutert, warum ein Markenname sinnvoll ist und wie man ihn anmeldet. » mehr

19.02.2017

Region

Jugend forscht mit Erfolg

Schüler aus dem Raum Hof gewinnen mit ihren Experimenten mehrere Preise auf Bezirksebene. Eine Gruppe erfindet einen Aufzug ins Weltall. » mehr

Das Experiment zeigt: Feiner Traubenzucker löst sich schneller in Wasser als grober, weil die Oberfläche größer ist.

30.09.2016

Region

Was Smartphones und Geckos gemeinsam haben

Nanotechnologie ist faszinierend. Davon haben sich jetzt die Neuntklässler der naturwissenschaftlichen Klassen der Realschule überzeugen lassen. » mehr

Unendliche Weiten: Die vatikanische Bibliothek birgt die weltweit spektakulärste Sammlung alter Bücher und Handschriften. Vieles ist unbekannt.

16.09.2016

FP

Die Schatzkammer des Papstes

Die Vatikanbibliothek ist voller historischer Schätze. Nun öffnet sie sich der Moderne: Tausende alte Handschriften sollen online gestellt werden. Eine Jahrhundertaufgabe. » mehr

European Space Elevator Challenge

14.09.2016

Region

Hofer baut am Aufzug ins All

Zusteigen, Türen schließen, nächster Halt: Weltraum. Noch ist der Aufzug ins All Science Fiction. Aber theoretisch gilt er als machbar. Visionäre Forscher haben die Praxis schon im Visier. » mehr

Befehle aus Bayern ins All

29.10.2015

Oberfranken

Befehle aus Bayern ins All

Ein kleiner Schritt für die Raumfahrt, aber ein riesiger Sprung für Deutschland: Die erste von Deutschen geleitete Weltraummission startete 1985. » mehr

Arbeit an der Grenze des Machbaren

15.10.2015

FP/NP

Arbeit an der Grenze des Machbaren

Was können Unternehmer von einem Astronauten lernen? Ulrich Walter berichtet von seinen Erfahrungen und gibt den Wirtschaftsvertretern wertvolle Tipps. » mehr

Dinna Menschn leem fei gfährlich !

18.09.2015

Region

Dinna Menschn leem fei gfährlich !

Die Diggn kenna jubln: Etzerd hamm neemlich die Ernährungsmediziner davor gewarnd, dass "Dünnsein" genauso gfährlich iss wie Ibergewichd. Mei Nachber Hans hot dess scho seid Johr und Dooch gsochd, obb... » mehr

Dinna Menschn leem fei gfährlich!

08.08.2015

Region

Dinna Menschn leem fei gfährlich!

Die Diggn kenna jubln: Etzerd hamm neemlich die Ernährungsmediziner davor gewarnd, dass "Dünnsein" genauso gfährlich iss wie Ibergewichd. Mei Nachber Hans hot dess scho seid Johr und Dooch gsochd, obb... » mehr

Freizeit-Astronom Daniel Völkel aus Geroldsgrün.

30.07.2015

Region

Junger Experte in Sachen Universum

Bobengrün - In den vergangenen Jahren ist Bobengrün ein kleines Zentrum ist für Hobby-Astronomen im Frankenwald geworden. » mehr

Michael Böhnel, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fraunhofer-Institut in Fürth, erklärt die Computertomografie eines T-Rex-Schädels.

20.06.2015

Oberfranken

Dino-Schädel im Röntgengerät

Forscher haben in Fürth den Schädel eines T-Rex durchleuchtet. Sie wollen so Teile im Gehirn finden, die sie bisher nur vermuten, aber bislang nicht nachweisen konnten. » mehr

Ein Höhepunkt auf dem Rückweg der Wandertour ist ein Besuch des Bobengrüner Heimatmuseums im ehemaligen Schulhaus mit dem speziellen Planetenzimmer. Dort ist unter anderem der von Dietmar Friedrich nachgestellte Sternenhimmel mit entsprechend kleinen Leuchten der Fixsterne der Sternbilder zu bewundern. In der Mitte informiert Volkhard Spindler eine Besuchergruppe.	Foto: R. S.

10.06.2015

Region

Bobengrüns unendliche Weiten

Nach fünf Jahren hat sich der Planetenweg etabliert. Wer etwas über das Sonnensystem erfahren will, kann es auf einer Strecke von drei Kilometern ablaufen. » mehr

Über 100 Wissenschaftler aus 13 Ländern kamen zu den "6. Selber Kopplungstagen" in das Porzellanikon.	 Foto: Scharf

16.04.2015

Region

Wissenschaftler aus aller Welt in Selb

Auf Einladung der Firma Netzsch-Gerätebau treffen sich über 100 Experten aus 14 Ländern im Porzellanikon. 26 Referenten informieren über die neuesten Forschungsergebnisse. » mehr

Interview: mit Jörg Raithel, Geschäftsführer   des Regionalmarketing-Vereins  Wirtschaftsregion Hochfranken

24.04.2014

FP/NP

"Wir warten nur auf den Startschuss"

Jörg Raithel nimmt Stellung zur Kritik am hochfränkischen Regionalmarketing-Verein. Der Geschäftsführer spricht auch über neue Projekte, die dürftige finanzielle Basis seiner Organisation und mangelnd... » mehr

Ausgezeichnetes Design aus Coburg: der "Kosmos der Konzentration" von Madeleine Klein und Oliver Keyerleber.	Foto: Hochschule

06.12.2013

FP/NP

Eine Insel zum Arbeiten

Zwei Absolventen der Hochschule Coburg machen sich Gedanken über einen Rückzugsort, an dem man ungestört lernen oder arbeiten kann. Beim Lucky-Strike-Junior- Designer-Award bekommen sie dafür eine bes... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".