Topthemen: HöllentalbrückenBrandserieHof-GalerieKaufhof-PläneGerch

NEUE PRESSE

Schulbücher

06.09.2018

Brennpunkte

Union will Hartz-IV-Schulstarterpaket um 20 Euro aufstocken

Die Unionsfraktion im Bundestag will die Leistungen für den Schulbedarf von Kindern aus Hartz-IV-Haushalten um ein Fünftel von bisher 100 auf 120 Euro erhöhen. » mehr

Eine lange Kette digitaler Schlüssel soll Transaktionen sicher machen - die sogenannte Blockchain. Illustration: kugelwolf/Adobe Stock

29.08.2018

Wirtschaft

"Das funktioniert wie ein Reißverschluss"

Die Digitalisierung bringt neue Technologien hervor. Doch oft ist unklar, was sich dahinter verbirgt. Professor Andreas Wagener erklärt, wie die Blockchain die Wirtschaft verändert. » mehr

23.08.2018

Oberfranken

Von Lkw erfasst: Achtjähriger Junge stirbt bei Verkehrsunfall

In Michelau erfasst ein Lkw einen achtjährigen Jungen auf einem Fahrrad. Trotz aller Bemühungen eines Notarzt-Teams stirbt das Kind noch an der Unfallstelle. » mehr

20.08.2018

Oberfranken

In eigener Sache: Kundenservice nicht erreichbar

Ein technisches Problem hat leider dazu geführt, dass wir am Samstag und Montag zum Teil telefonisch nicht erreicht werden konnten. Wir bitten Sie dies zu entschuldigen. » mehr

Johann Pirthauer, Chefredakteur von Frankenpost und Neuer Presse , Dr. Hanns-Peter Ohl, stellvertretender VBW-Bezirksvorsitzender, Dr. Edmund Stoiber, CSU-Ehrenvorsitzender, Bertram Brossardt, VBW-Hauptgeschäftsführer, und Matthias Will, Ressortleiter Wirtschaft unserer Zeitung (von links), diskutierten gemeinsam über Handel, Politik und Europa. Foto: Thomas Neumann

25.07.2018

FP/NP

Deutschland spielt eine entscheidende Rolle

Gemeinsam mit Stoiber debattieren Vertreter unserer Zeitung und der Wirtschaft über Europa und Freihandel. Es wird klar, dass die EU viele Probleme lösen muss. » mehr

Eröffnung Nordbayern-Büro in Hof

Aktualisiert am 23.07.2018

FP/NP

Hochfranken will Unternehmen anlocken

Der Freistaat Bayern hat in Hof den zweiten nordbayerischen Standort von Invest in Bavaria eröffnet. » mehr

Edmund Stoiber

11.07.2018

FP/NP

Stoiber spricht in Hof über die Zukunft Europas

Der frühere bayrische Ministerpräsident und CSU-Ehrenvorsitzende Dr. Edmund Stoiber kommt am 24. Juli nach Oberfranken. » mehr

Dr. Johannes-Jörg Riegler, Vorstandsvorsitzender der BayernLB, sieht sein Geldinstitut gut aufgestellt für die künftigen Aufgaben der Landesbank.	Foto: Christopher Michael

12.06.2018

FP/NP

"Der Faktor Mensch wird immer eine zentrale Rolle spielen"

Die Bankenbranche steht unter Druck. Neue Spieler mischen mit. Im Exklusiv-Interview erklärt Bayern-LB-Chef Dr. Johannes-Jörg Riegler, wie er sein Institut darauf vorbereitet. » mehr

Über den Ausbau digitaler Netze in Oberfranken diskutierten im Kaisersaal von Kloster Banz Dr. Andreas Engel, VBW-Bezirksvorstandsmitglied, Klaus Adelt, Landtagsabgeordneter, Dr. Annette Schumacher, Vertreterin des Breitbandbüros des Bundes, Christopher Michael, Wirtschaftsredakteur von Frankenpost und Neue Presse sowie Moderator der Podiumsdiskussion, Uwe Meyer, Geschäftsführer von SÜC/Dacor, Stefan Frühbeißer, Bürgermeister von Pottenstein, und Hanno Kempermann, Leiter Branchen und Regionen bei IW Consult (von links). Foto: Mathias Mathes

22.05.2018

FP/NP

Digitalisierung als Chance für die Region

Oberfranken ist bei der Versorgung mit schnellem Internet gut dabei. Doch die Wirtschaft warnt: Ausruhen darf man sich nicht. Vor allem der Mobilfunk müsse besser werden. » mehr

Zehntausende feiern bei Techno-Festival «SonneMondSterne»

09.05.2018

FP

Die Festivals 2018

Welche Open-Air-Konzerte erwarten euch 2018 in der Region? In unserer Übersicht findet ihr alle Infos und Termine. » mehr

04.05.2018

Leseranwalt

Gemeinsam für die Leser

Als sich an einem kalten Februartag vor wenigen Jahren eine kleine Gruppe Journalisten und eine Vertreterin des Deutschen Presserates im Hause der Frankenpost in Hof trafen, um sich zu versichern, sic... » mehr

Nicht immer regieren an der Börse die Bullen und die Kurse gehen nach oben. Wer in Fonds investiert, kann aber auch Phasen nutzen, in denen es nicht so gut läuft. Denn er kauft die Anteile dann billiger ein und profitiert später von Kurssteigerungen. Fotos: Eisenstein/Adobe Stock, BVI

02.03.2018

FP/NP

"Fonds erreichen eine breite Risiko-Streuung"

Dax, Dividenden, ETFs - über viele Themen haben sich unsere Leser bei unserer Telefon-Aktion informiert. Wer in Fonds investieren möchte, sollte einige Regeln beachten. » mehr

12.01.2018

FP/NP

Diskussion über Integration durch Arbeit

Wie kann die Integration geflüchteter Menschen durch Ausbildung und Arbeit gelingen? Diese Frage steht im Mittelpunkt einer Diskussionsveranstaltung am Freitag, 19. Januar (19 Uhr), im Festsaal der Be... » mehr

Rettungswagen im Einsatz

10.01.2018

Region

Tragischer Unfall in der Motocross-Halle

Ein Jugendlicher aus dem Landkreis Hof kommt beim Training ums Leben. Aufnahmen der Helmkamera erlauben Rückschlüsse auf die Ursache. » mehr

Junge Landwirte waren zu Gast in der Wirtschaftsredaktion. Dr. Peter Hirschberg vom Evangelischen Bildungs- und Tagungszentrum Bad Alexandersbad (ganz links), stellvertretender EBZ-Leiter Dr. Joachim Twisselmann (Zweiter von rechts) und Matthias Will, Ressortleiter Wirtschaft von Frankenpost und Neue Presse (rechts) freuten sich über eine rege Diskussion über Glyphosat und viele weitere Themen. Foto: Michael Ertel

15.12.2017

FP/NP

Jungbauern beklagen Imageproblem

Eine Gruppe Landwirte hat leidenschaftlich mit der Wirtschaftsredaktion unserer Zeitung diskutiert. Ihr Berufsstand stehe oft zu Unrecht in der Kritik, finden sie. » mehr

28.11.2017

Leseranwalt

"Wir bleiben im Gespräch!"

Es war ein eiskalter Wintertag im Jahr 2012. Damals traf sich im Hause Frankenpost in Hof eine kleine Gruppe von Journalisten, die in ihren Redaktionen erste Ansprechpartner für die Leser sind, und ei... » mehr

"Lotte" hatte sich bei ihrem Frauchen schön eingekuschelt.

26.11.2017

FP

Erster fränkischer Hunde-Weihnachtsmarkt in Haßfurt

Zum ersten Mal in Franken gibt es in Haßfurt einen Weihnachtsmarkt für Hunde: Davon sind vor allem die Zweibeiner angetan. Und ein Pärchen ganz besonders. » mehr

Diskutierten in der Akademie für Neue Medien über Digitalisierung und die Arbeitswelt der Zukunft: Matthias Will, Ressortleiter Wirtschaft von Frankenpost und Neue Presse, Claus Fischer von der Junior-Beratung Bayreuth, Dr. Stefan Birk, Vorstand des Instituts für Arbeitsdesign und Zukunftstechnologien. Frank Maenz, Marketing-Manager bei Microsoft Deutschland und Norbert Schug, Leiter IT/Organisation der Rehauer Firma Lamilux (von links). Foto: Stephan Herbert Fuchs

13.10.2017

FP/NP

Ohne schnelles Internet sind Jobs gefährdet

Wie können sich Firmen für den digitalen Wandel rüsten? Welche Hürden gibt es? Darauf haben Experten in Kulmbach Antworten gegeben. » mehr

Freuen sich über ein Happy End (von links): Anja und Cheyenne Mehl, Initiator Volker Friedrich, Traumspiel-Organisator Norbert Scholz und Cheyennes Nichte Melina Reuter. Foto: Henning Rosenbusch

23.08.2017

FP

Freudentränen nach dem Trikot-Klau

So sehr hatte sich Cheyenne (11) über ein Autogramm von Thomas Müller gefreut. Doch plötzlich wird es ihr während des Traumspiels entrissen. Unsere Zeitung und Bayern 3 sorgen für Ersatz. » mehr

Die Digitalisierung hat in vielen Branchen einen gnadenlosen Wettbewerb ausgelöst.

05.07.2017

FP/NP

Der Zweite geht häufig leer aus

Die Digitalisierung verändert die Wirtschaft rasant und tiefgreifend. Der Wettbewerb ist gnadenlos. Dies wird beim Mittelstandstag von Rödl & Partner deutlich. » mehr

Offenheit auf Seiten der Arbeitgeber ist notwendig, damit Menschen mit Behinderung auf dem Arbeitsmarkt Fuß fassen können. Die Integration in die Berufswelt ist aber nur einer von vielen Faktoren beim Thema Inklusion.

01.07.2017

FP/NP

Schwieriger Kampf gegen Vorurteile

Jeder Mensch hat ein Recht auf umfassende gesellschaftliche Teilhabe. So steht es in einer Konvention der Vereinten Nationen. Aber es gibt noch viel zu tun. » mehr

Die Teilnehmer der Podiumsdiskussion beleuchteten die vielen Facetten von Inklusion: Professor Stefan Voll, Werner Rabe, Ute Günzel, Maria Mangei, Bernhard Wölfl und Moderator Matthias Will (von links). Foto: Christopher Michael

01.07.2017

FP/NP

Offenheit spielt eine Schlüsselrolle

Was würden Experten aus Sport, Gesellschaft und Schule als erstes ändern, um Inklusion zu fördern? Die Antworten überraschen. » mehr

29.06.2017

FP/NP

Beraternetzwerk stellt Ideen für Mittelstand 4.0 vor

Thurnau - Die Digitalisierung schreitet schnell voran und bestimmt immer mehr Bereiche in der Wirtschaft und unserer Gesellschaft. » mehr

Über die vielen Facetten von Inklusion diskutieren Experten beim Aktionstag in Hof.

23.06.2017

Region

Mitten im Leben statt am Rand

Wie kann Inklusion gelingen? Darüber diskutieren Entscheidungsträger aus Schulen, Verwaltung, Wirtschaft und Sport am Donnerstag. Unsere Zeitung will mit einem Aktionstag Bewusstsein schaffen. » mehr

Podiumsdiskussion in der Bürgergesellschaft Hof

18.05.2017

FP/NP

Diskussionsforum: Klare Absage an die einfachen Wahrheiten

Gefährden Populisten die Demokratie? Wird freier Handel künftig überhaupt noch möglich sein? Und worauf muss sich beispielsweise die heimische Wirtschaft einstellen? Diese und weitere Fragen standen b... » mehr

16.05.2017

FP/NP

WiMO kommt jetzt auch aufs Handy

Oberfranken - WiMO, das digitale Wirtschaftsmagazin für Oberfranken, geht wieder einmal neue Wege: Das kostenlose Magazin unserer Zeitung, das bisher exklusiv als » mehr

08.05.2017

Oberfranken

Wie gefährlich sind die Populisten?

In einigen westlichen Demokratien sind die Populisten auf dem Vormarsch. Was sie verbindet: Sie stehen für einen neuen Nationalismus. » mehr

Sonntagmorgen 10.15 Uhr, Spurensicherung am Tatort: Derzeit ist ein Betreten verboten.	Fotos: Friedrich/Rosenbusch

08.05.2017

FP

Tödlicher Herzinfarkt nach Schlägerei

Nach einem Streit im Coburger Steinweg stirbt ein 35-Jähriger. Vier Personen sind zunächst in Haft. Am Abend bestätigt die Polizei die Todesursache. Trotzdem bleiben viele Fragezeichen. » mehr

Mit einer Mischung aus Messe und Vorträgen soll auch die diesjährige "Lebensart" in den Hofer Saaleauen wieder ein Anziehungspunkt für die Menschen aus der Region werden. Foto: Archiv

24.04.2017

Oberfranken

"LebensArt" zeigt Neues für Garten und Wohnen

In den Saaleauen in Hof und im Rosengarten Coburg präsentieren 100 Aussteller Tipps und Unterhaltung. Regionale Anbieter stehen im Fokus. » mehr

13.04.2017

Oberfranken

Coburger Justizgebäude nach Drohanruf evakuiert

Nach einem Drohanruf war das Coburger Justizgebäude am Donnerstagnachmittag evakuiert worden. Alle Informationen gibt es bei uns im Ticker: » mehr

"Wir wollen unsere Partnerschaft mit der Akademie fortsetzen", sagte BLM -Präsident S iegfried Schneider beim Festakt in Kulmbach. Fotos: Gabriele Fölsche

03.03.2017

Region

Macher, Mittler und Moderatoren

Die Akademie für Neue Medien in Kulmbach feiert ihr 30-jähriges Bestehen. Die Journalistenschule erhält viel Lob von Weg- gefährten und Partnern. » mehr

Als "liebenswerter Mensch" und "angenehmer Partner" bleibt Reinhard Gerstner vielen Weggefährten in Erinnerung. Foto: Archiv

18.01.2017

FP/NP

Reinhard Gerstner ist tot

Der frühere Vorstandschef der Kreis- und Stadtsparkasse Hof ist im Alter von 71 Jahren gestorben. Sein Tod löst bei ehemaligen Weggefährten große Trauer aus. » mehr

Als "liebenswerter Mensch" und "angenehmer Partner" bleibt Reinhard Gerstner vielen Weggefährten in Erinnerung. Foto: Archiv

18.01.2017

FP/NP

Reinhard Gerstner ist tot

Der frühere Vorstandschef der Kreis- und Stadtsparkasse Hof ist im Alter von 71 Jahren gestorben. Sein Tod löst bei ehemaligen Weggefährten große Trauer aus. » mehr

16.01.2017

FP/NP

Spannende Themen im neuen WiMO

Das neue digitale Wirtschaftsmagazin von Frankenpost und Neue Presse ist im vergangenen Jahr erfolgreich gestartet. » mehr

14.11.2016

FP/NP

Spannende Themen im neuen WIMO

Oberfranken - Das neue digitale Wirtschaftsmagazin von Frankenpost und Neue Presse ist im September erfolgreich gestartet. Nun geht WIMO in die zweite Runde. » mehr

Die Welt von morgen ist total digital

20.10.2016

FP/NP

Die Welt von morgen ist total digital

Ohne Internet wird in Zukunft nichts mehr gehen. Alle Bereiche des täglichen Lebens sind immer stärker vernetzt. Das bringt viele Vor-, aber auch etliche Nachteile. » mehr

"Bislang musste sich ein Kunde für seine nationale Werbung mit bis zu 20 einzelnen Partnern abstimmen, das war zeitaufwendig und teuer. Künftig ist es nur noch einer, der alles übernimmt und zentral steuert", sagt Heiko Genzlinger, Chef der Score Media Group.

06.09.2016

FP/NP

Zeitungen bündeln Werbe-Vermarktung

Große Verlage organisieren die Werbung für Unternehmen ab sofort aus einer Hand. Auch Frankenpost und Neue Presse nutzen die Dienste der Score Media Group. » mehr

Die T-Shirts sind nicht ganz aktuell, was der Freude jedoch keinen Abbruch tut: Norbert Scholz (Red Residenz, zweiter von rechts) sowie Volker Friedrich, Steffi Wolf und Christiane Schult (von links) jubeln nach der erfolgreichen Traumspiel-Bewerbung.	Foto: Henning Rosenbusch

22.07.2016

FP-Sport

Geschafft: FC Bayern sagt Ja zu Coburg

Der Fanclub Red Residenz und die Neue Presse holen den deutschen Rekordmeister zum Traumspiel in die Vestestadt. Wegen der EM findet es erst 2017 statt. » mehr

Die Luisenburg-Nachwuchspreisträger der Spielzeit 2016 (vorne mit Urkunden, von links) Marc Schöttner und Fabian-Joubert Gallmeister freuten sich ebenso riesig über die Auszeichnung wie die Empfänger des "Extra-Applauses", die Holenbrunner Feuerwehr-Familie Fischer (rechts daneben) mit Vater Wolfgang, Tochter Johanna und Mutter Petra. Es gratulierten (von links) die Laudatoren Johann Anzenberger und Simone Bartzick, Klaus Gollwitzer von der Rehau-Gruppe, Bürgermeister Karl-Willi Beck und Intendant Michael Lerchenberg. Foto: Andrea Herdegen

19.07.2016

Fichtelgebirge

Balance zwischen Schauspiel und Tanz

Die Luisenburg ehrt Marc Schöttner und Fabian-Joubert Gallmeister als beste Nachwuchs-Schauspieler. Ein "Extra-Applaus" geht an die Familie Fischer. » mehr

Wolfgang Stute bei einem Auftritt in Kloster Banz. Foto: Mathias H. Walther

28.06.2016

FP

Instrumentalist, Komponist, Perfektionist

Der Musiker Wolfgang Stute ist zum wiederholten Mal bei den "Songs" zu hören. Der 65-Jährige blickt auf ein erfolgreiches Leben zurück, das auch mit der Region zu tun hat. » mehr

Die Tochter von Wolfgang R., die im Beiersdorf-Prozess als Nebenklägerin auftritt, mit ihrer Anwältin Elke Zipperer (rechts).	Foto: Wunderatsch

21.05.2016

Oberfranken

Tochter setzt sich gegen Vorwürfe zur Wehr

Jetzt soll auch noch der Enkel von Wolfgang R. im Beiersdorf-Prozess aussagen. Der Junge soll im Zeugenstand über das familiäre Verhältnis zum Großvater berichten. » mehr

Selbst schnelle Hilfe hätte nichts vermocht

20.05.2016

Oberfranken

Selbst schnelle Hilfe hätte nichts vermocht

Wolfgang R. ist an den Folgen brachialer Schläge und Tritte gestorben. Rechtsmediziner Seidel bezweifelt, dass er eine Überlebenschance hatte. » mehr

18.05.2016

Oberfranken

Beiersdorf-Prozess muss in die Verlängerung

An diesem Freitag sollte das Urteil verkündet werden. Doch daraus wird nichts. Die Verhandlung könnte sich bis zum Jahresende hinziehen. » mehr

Maria S. hat am Montag im Schwurgerichtssaal des Landgerichts Coburg einen Schwächeanfall erlitten. Daraufhin wurde sie vom Notarzt in das Krankenhaus eingewiesen. Ob sie am Beiersdorf-Prozess weiterhin teilnehmen kann, war am Ende des siebten Verhandlungstags unklar; links Dolmetscherin Ursula Paluch-Schilling. Maria S. ist in Brasilien aufgewachsen, ihre Muttersprache ist Portugiesisch.	Foto: Archiv Frank Wunderatsch

09.05.2016

Oberfranken

Notarzt weist Maria S. ins Klinikum ein

Die 43-Jährige klagt im Gericht über Unwohlsein. Ihr Verteidiger erhebt gegen die Vorsitzende Richterin schwere Vorwürfe und stellt einen Befangenheitsantrag. » mehr

"Ein Meister seines Fachs": Der Kommunikations-Experte René Borbonus - hier bei einem Vortrag in Wuppertal - spricht am Montag auf Einladung der Frankenpost im Festsaal der Hofer Freiheitshalle:.

30.03.2016

Oberfranken

Plädoyer für eine vergessene Tugend

Am Montag spricht einer der führenden Kommu- nikations-Experten des Landes in Hof zum Thema "Respekt". Der Vortrag läuft in der Leserakademie-Serie der Frankenpost. » mehr

Am Lichtenfelser Bahnhofsvorplatz müssen alle Fahrgäste in Richtung Bamberg auf Ersatzbusse umsteigen.

12.01.2016

FP/NP

Bahn muss mehr Ersatzbusse ordern

Für die Anbindung der ICE-Strecke ruht bis zum September der gesamte Zugverkehr. Seit Dienstag fahren täglich rund 150 Ersatzbusse. Es gibt einige teils massive Beschwerden. » mehr

Die entscheidende Passage aus dem Strafbefehl, den das Amtsgericht Coburg gegen Michael Stoschek am 18. August 2015 wegen Urkundenfälschung ausgestellt hat.

29.08.2015

Oberfranken

Stoschek sieht nur Ordnungswidrigkeit

Der Brose-Chef hält den gegen ihn ausgestellten Strafbefehl für nicht gerechtfertigt. Jetzt rechnet er mit einem Gang vor Gericht. » mehr

Junge aus Bad Kissingen wird Superstar in Fernost

15.08.2015

Oberfranken

Junge aus Bad Kissingen wird Superstar in Fernost

Vor acht Jahren stand der Gewinner von "Vietnam Idol" bereits auf einer Bühne in Coburg. Beim Gesangswettbewerb der Heimatzeitung zeigte er damals sein Talent. » mehr

Spricht von einem "massiven Verstoß Deutschlands gegen das Schengen-Abkommen": Alexander Thal, Sprecher des Bayerischen Flüchtlingsrates.

12.08.2015

Oberfranken

"Kontrollwahnsinn verschärft die Krise"

Der Bayerische Flüchtlingsrat wirft den Behörden vor, bei der Aufnahme der Flüchtlinge falsch zu handeln. Er rät, die Asylbewerber dorthin reisen zu lassen, wohin sie wollen. » mehr

Löcher klaffen in den Sohlen. Die Skaterschuhe taugen nur noch als Kunstwerk. Am Schwedensteg steht Kulmbachs erster Schuhbaum.	Foto: Linß

24.03.2015

Region

Latschen, die an der Buche baumeln

Neben der Skaterbahn am Kulmbacher Schwedensteg hängen Dutzende alter Schuhe hoch oben im Geäst. » mehr

Ein Vollzugsbeamter bringt Maria S., eine der Hauptangeklagten im Prozess um einen mutmaßlichen Auftragsmord in Beiersdorf, am Mittwochmorgen in das Landgericht Coburg.	Foto: Wunderatsch

08.01.2015

Oberfranken

Frührentner kommt um Aussage nicht herum

Dreimal meldet sich ein Zeuge krank, der im Prozess um einen mutmaßlichen Mord im Coburger Rocker- und Rotlichtmilieu eine wichtige Rolle spielt. Am Mittwoch hat das Gericht genug: Die Polizei holt de... » mehr

Das Dessert: gratiniertes Backobst an Ahorn-Mandelsößchen

23.12.2014

Oberfranken

Vegan: Ein Festmenü Gans ohne

Franz Rocklitzer serviert drei Gänge komplett ohne tierische Produkte. Ein geübter Koch benötigt dafür zwischen 60 und 80 Minuten. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".