Topthemen: HöllentalbrückenBrandserieHof-GalerieKaufhof-PläneGerch

OPEL

08.09.2018

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2018: 8. September

Das aktuelle Kalenderblatt für den 8. September 2018: » mehr

Begrüßte seine Kollegen aus Politik und Landwirtschaft auf dem Bär-Hof: Der Kreisobmann des Bayerischen Bauernverbandes, Wilfried Löwinger. Foto: Henrik Vorbröker

06.09.2018

Kulmbach

Die Politik will den Landwirten helfen

Die Trockenheit macht den Bauern in diesem Jahr das Leben schwer. Vor der Landtagswahl stellen sich Kulmbachs Politiker hinter die Landwirte. » mehr

Opel-Entwicklungszentrum

05.09.2018

Wirtschaft

Opel gibt Teile von Entwicklungszentrum ab

Seit der Übernahme vor gut einem Jahr trimmt PSA-Chef Carlos Tavares Opel auf Rendite. Selbst das Herzstück des Rüsselsheimer Autobauers, das Entwicklungszentrum, ist betroffen. » mehr

Neuwagen

04.09.2018

Wirtschaft

Neuwagen-Boom durch Umstellung bei Abgastests

Dem deutschen Automarkt bringt der August ein unverhofftes Zwischenhoch. Vor allem Unternehmen kaufen Neuwagen in großer Zahl. Das hat mit einem neuen Standard bei den Abgastests der EU zu tun. » mehr

30.08.2018

Mobiles Leben

Gute alte Zeit

Noch ist nicht heraus, wie das Auto der Zukunft aussehen wird. Eher klassisch, mehr einem Ufo ähnelnd - oder womöglich mit einer Silhouette, die wir uns heute noch gar nicht vorstellen können? Dass ab... » mehr

30.08.2018

Mobiles Leben

Opel Combo: Macht Sitz – macht Platz

Er ist der Malocher im Opel-Werk. Freund all derer, die ordentlich was zu packen haben. Seit 1986 schon firmiert er unter dem Namen Combo. Nun soll der Opel Combo 2018 auch in fünfter Generation für v... » mehr

23.08.2018

Mobiles Leben

Vor 80 Jahren: Der "Kapitän" begründet die große Opel-Zeit

Es war der Vertreter der guten alten Zeit bei Opel. Jedes Kind kannte ihn, und auch wenn es "Admiral" und später "Diplomat" gab - der "Kapitän" war mehr als vier Jahrzehnte lang das eigentliche Flaggs... » mehr

23.08.2018

Mobiles Leben

Von wegen Luft raus…

Zwischen Weinbergen und Panzerplatte erlebt Weltmeister Sébastien Ogier, warum eine Rallye bis zuletzt spannend ist. » mehr

Raser auf der Autobahn

23.08.2018

Region

Waghalsige Flucht vor der Polizei: Mit 140 Sachen durch Hof

Ein 19-Jähriger Opel-Fahrer ist zu schnell unterwegs. Polizisten wollen ihn daraufhin stoppen, doch der junge Mann ergreift auf spektakuläre Art und Weise die Flucht. Jetzt sitzt er in Haft. » mehr

Unfall bei Töpen

22.08.2018

Region

Unfall auf B2 nahe Töpen: Traktor übersieht Kleinwagen

Diese Senioren hatten Glück im Unglück: Trotz des Totalschadens am Opel Corsa verletzt sich keiner der drei betagten Insassen schwer. Sie werden vor Ort behandelt und können nach Hause. » mehr

Ein Warndreieck

22.08.2018

Region

Crash: 79-Jährige will Linksabbiegerin überholen

Eine 25-Jährige biegt mit ihrem Auto in Marktredwitz links ab. Eine Seniorin überholt sie währenddessen und es kracht. Beide verstoßen dabei gegen die Straßenverkehrsordnung. » mehr

Florian Ondruschka ist mit der Entwicklung der jungen Spieler beim VER Selb sehr zufrieden.

21.08.2018

Sport

„Die neuen Spieler versprechen viel Tempo“

Florian Ondruschka sieht dem Umbruch beim Eishockey-Oberligisten VER Selb relativ gelassen entgegen. Der Wölfe-Leitwolf sieht sein Team breiter aufgestellt. » mehr

Polizei

17.08.2018

Region

Mann gibt sich als sein Bruder aus

Mehrere Strafverfahren hat seit Donnerstag ein 30 Jahre alter Mann am Hals. Gegen 12.45 Uhr stoppten die Fahnder den Mann mit seinem Opel Astra auf der Autobahn A9 in Richtung Berlin am Parkplatz Stre... » mehr

15.08.2018

Mobiles Leben

Opel -Familie: Mit Vollgas aus den roten Zahlen

Vielleicht ist das ja die beste Nachricht: Opel verdient aktuell Geld. Im ersten Halbjahr betrug das Betriebsergebnis 502 Millionen Euro, zuvor steckte das Logo mit dem Blitz fast 20 Jahre in den rote... » mehr

Der älteste Traktor beim Oldtimertreffen war dieser Deutz-Schlepper vom Baujahr 1941, den Werner Hacker (sitzend) aus Zettmeisel vor zwölf Jahren erworben und zusammen mit seinem Sohn Markus komplett restauriert hat. Mit auf dem Bild (von links) Bürgermeister Günther Hübner, Michaela Groeßhammer und BBV-Kreisobmann Wilfried Löwinger. Fotos: Werner Reißaus

14.08.2018

Region

Harsdorf feiert sich und seine Bürger

Drei Tage lange feierte die Gemeinde ihr Bürgerfest mit zahlreichen Gästen und bei bestem Wetter. Geboten war ein vielfältiges Programm. » mehr

Auf der legendären Rennstrecke zwischen Friedenfels und Poppenreuth findet der dritte Friedenfelser "Berg-Classic-Preis 2018" statt. Viele historische Fahrzeuge werden heuer wieder am Start sein.	Foto: B. S.

10.08.2018

Region

Oldtimer starten auf legendärer Rennstrecke

Nach einer Pause veranstalten der AC Friedenfels und der MSC Wiesau wieder den "Berg-Classic-Preis". Die Organisatoren erwarten 127 Fahrer und Fahrzeuge. » mehr

Von dem Fahrzeug war nur noch ein ausgeglühtes Gerippe übrig. Fotos: Feuerwehr

05.08.2018

Region

Drei Brände an einem Tag

Die Trockenheit hält weiterhin die Feuerwehren in Atem. Gleich dreimal musste die Kulmbacher Feuerwehr am Sonntag Flammen löschen. Zwei Stunden lang war die Nordumgehung gesperrt. » mehr

Die Besten der drei Ausbildungswege in der Hauswirtschaft zusammen mit den Ehrengästen: Unser Bild zeigt (vorne von links) Antaran Petrosian, Claudia Hinkel, Heike Till, Florian Börschlein, Sandra Steiner und Antonia Gebhardt sowie (hinten von links) Kulmbachs stellvertretende VfL-Frauenvertreterin Martina Wehrfritz, Kulmbachs Kreisbäuerin Beate Opel, Gertrud Kolb vom Berufsbildungsamt Bayreuth, die stellvertretende Bayreuther Landrätin Christa Reinert-Heinz, Wunsiedels Kreisbäuerin Karin Reichel, Prüfungsausschuss-Vorsitzende Waltraud Seuß, Veronika Mend vom Fortbildungszentrum Almesbach und Bildungsberaterin Karin Wittmann. Foto: Klaus-Peter Wulf

30.07.2018

Region

Fachleute mit breitem Wissensspektrum

Die Ausbildungswege in Sachen Hauswirtschaft sind vielfältig. Auch aus dem Landkreis Hof kommen Absolventen, und zwar mit guten Noten. » mehr

Die - im doppelten Sinn - ausgezeichneten Schüler des Münchberger Gymnasiums.

27.07.2018

Region

Schüler punkten mit guten Noten

129 Schüler des Gymnasiums Münchberg haben gestern nicht nur Zeugnisse, sondern auch Buchpreise erhalten: für einen guten Notendurchschnitt oder ihr Engagement. » mehr

Die Mittelschule Neuenmarkt-Wirsberg hat ihre Absolventen verabschiedet. Unser Bild zeigt (von links) Rektor Mathias Liebig, Schulrätin Kerstin Zapf, die Klassenbesten Markus Eckl und Thomas Schneider, Klasslehrer Stefan Mohr. Auf dem Bild fehlt der Klassenbeste Jakob Ganzleben. Foto: Werner Reißaus

26.07.2018

Region

Im Ziel der "kleinen Tour de France"

Die Mittelschule Neuenmarkt-Wirsberg hat ihre neunte Klasse ins Berufsleben verabschiedet. Bester Absolvent ist Jakob Ganzleben aus Wirsberg. » mehr

Kirmes Empfertshausen 2018 Mit ihren Schmuckstücken reisten die Teilnehmer der Fichtelgebirgsfahrt des Motorsportclubs aus nah und fern an.	Foto: Julia Kuhbandner

22.07.2018

Fichtelgebirge

Bewegte Geschichten und schicke Schlitten

560 Kilometer Anreise, eine erst 17 Jahre alte Oldtimerfahrerin und ein Auto aus Uusikaupunki haben eines gemeinsam: Sie alle gehörten zu den 70 Teilnehmern der Fichtelgebirgsfahrt des Motorsportclubs... » mehr

Sturz im Parkhaus

20.07.2018

Region

Gas und Bremse verwechselt: Auto durchbricht Mauer

Vollgas statt Vollbremsung: Erst eine Garage konnte die wilde Fahrt einer 73-jährigen Autofahrerin stoppen. » mehr

18.07.2018

Region

Übersehen: Sprinter kracht Opel ins Heck

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Dienstag, gegen 15.50 Uhr, auf der B 15 kurz vor der Autobahnauffahrt Hof-West. Eine Frau wurde dabei verletzt. » mehr

Bei Kindern sind die bunten Plastik-Trinkhalme sehr beliebt. Bald werden sie in der Europäischen Union verboten sein. Foto: Gabriele Fölsche

12.07.2018

Region

Tschüss Plastik-Strohhalm

Plastikmüll verseucht Meere und tötet Tiere. Jetzt will die EU Einwegprodukte aus Plastik verbieten. Dazu zählen unter anderem Trinkhalme, Rühr- oder Wattestäbchen. » mehr

Eine der blauen Kontrollsäulen für die neue Lastwagenmaut auf der Bundesstraße 85 nahe Heinersreuth. Ob deswegen weniger Lastwagen die Bundesstraße nutzen, scheint fraglich. Fotos: Andreas Harbach

04.07.2018

Region

Die Lkw-Maut ist auf dem Land

Seit 1. Juli ist sie für Lastwagen auf Bundesstraßen Pflicht. Handwerker und Spediteure fürchten Mehrbelastungen. » mehr

28.06.2018

Mobiles Leben

Mehr Blitz als Donner - Opel kehrt zurück

Die Opel-Welt wird neu konfiguriert – als Mix aus PSA-Plattformen und deutscher Ingenieurskunst » mehr

28.06.2018

Mobiles Leben

Kia Ceed: Ein Hauch von Stinger

Es läuft gerade nicht schlecht für Kia. Vorbei die Zeiten, in denen man bei den drei Buchstaben an "irgendwas mit sieben Jahren Garantie" dachte. Das hat die Koreaner selbstbewusst werden lassen. Vor ... » mehr

Tape und Ersatzreifen sind für Stefanie Stöcker und Florian Färber beim "Carbage-Run" unerlässlich. Foto: Gödde

22.06.2018

Region

Pannen sind einkalkuliert

Mit einem klapprigen Vehikel auf Schnitzeljagd quer durch Europa: das machen Stefanie Stöcker und Florian Färber aus Lichtenberg Ende Juli - für einen guten Zweck. » mehr

Höhepunkt des Oldtimertreffens beim Tag der Landwirtschaft war die Rundfahrt durch Schirradorf. Foto: Stephan Herbert Fuchs

18.06.2018

Region

Mit historischen Schleppern durch Schirradorf

Landtechnik Nicklas lockte viele Hundert Besucher zum Tag der Landwirtschaft. Ein Höhepunkt war die Modenschau in der Maschinenhalle. » mehr

Nasse Fahrbahn. Unfall. Symbolfoto.

10.06.2018

Region

A9/A72: 67.000 Euro Schaden bei Unfällen wegen Nässe

Am Samstagnachmittag ist es auf der A9 und der A72 zu Verkehrsunfällen gekommen. Auf regennasser Fahrbahn rutschten Fahrzeuge in Autos und in die Leitplanke. Eine Frau wurde verletzt. » mehr

Auch Mopeds gingen an den Start.

03.06.2018

Region

Amischlitten und Käfer-Legenden

Fans nostalgischer Fahrzeuge kommen aus dem Staunen nicht heraus. Der 1. MSC Münchberg schickt 57 Oldtimer auf die 94 Kilometer lange Etappe. » mehr

Die Übergabe des Ford Transit an die Himmekroner Heime durch den Förderverein: links am Fahrzeug Vorsitzende Pia Aßmann, rechts daneben Günter Binger, der Leiter der Offenen Hilfen der Himmelkroner Heime. Foto: Werner Reißaus

29.05.2018

Region

Ein neues Auto für die Himmelkroner Heime

Dank zahlreicher Sponsoren konnten die Freunde und Förderer einen Ford Transit anschaffen. Das neue Fahrzeug bietet viel Platz. » mehr

200 Meter "Lifesaver" ist die Königsdisziplin bei den Meisterschaften im Rettungsschwimmen. Foto: Helmut Engel

28.05.2018

Region

Retter schwimmen an die Spitze

Die Sportler aus Marktredwitz erzielen bei den Bezirksmeisterschaften in Münchberg reihenweise gute Resultate. Der älteste Teilnehmer ist 72 Jahre alt. » mehr

Die Tage vor der Eröffnung des Freibades waren für Bademeister Thomas Ströhlein stressig, weil die Anlage wegen dem Ausfall der Frequenzumrichter nicht funktionsfähig war. Fotos: Werner Reißaus

28.05.2018

Region

Kulmbach startet in die Freibad-Saison

Die meisten Bäder in Stadt und Landkreis haben seit Kurzem geöffnet. Vor dem Saisonbeginn musste an der ein oder anderen Stelle noch nachgebessert werden. » mehr

Ein Schütze trinkt bei seiner Ankunft vor dem Schießhäuschen in Hof Bier aus einem Pokal. Der Schlappentag ist eines der ältesten Bier- und Schützenfeste Bayerns und der "Nationalfeiertag" der Hofer. Foto: David Ebener/dpa

23.05.2018

Region

Viele Namen und nur ein Schlappenkönig

Am Montag wird feststehen, wer die neue Majestät ist. Dieser Titel zahlt sich aus, wenn man einen Parkplatz braucht. » mehr

Ehrungen bei der SDP Schönwald (von links): Vorsitzende Sonja Schuster, Zweiter Bürgermeister Rudolf Stich, Fraktionssprecher Michael Rehwagen, Anita Keil und Lothar Werner (60 Jahre), Bürgermeister Klaus Jaschke sowie stellvertretender Kreisvorsitzender Holger Grießhammer.	Foto: pr.

15.05.2018

Region

SPD dankt treuen Mitgliedern

60 Jahre gehören Anita Keil und Lothar Werner dem Schönwalder Ortsverein an. Die Fraktion lobt die gute Zusammenarbeit im Stadtrat. Wichtig ist allen der Erhalt des Freibads. » mehr

Blaulichter der Polizei

11.05.2018

Oberfranken

Zu schnell bei Regen: Viele Unfälle auf den Autobahnen

Drei Verletzte und mindestens 112.000 Euro Schaden waren die Folgen von vier Unfällen, die sich am Donnerstagnachmittag bei teils starken Regenfällen auf den hochfränkischen Autobahnen ereigneten. » mehr

In jeder Firma werden Kundendaten gespeichert. Der Umgang mit diesen Daten wird vom 25. Mai an deutlich verschärft. Unternehmen stöhnen unter der Flut von Vorschriften. Foto:Daniel Naupold/dpa

09.05.2018

Region

Datenschutz als Schreckgespenst

Der 25. Mai ist der Stichtag. Dann greift die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung. Nicht nur das Wort selbst ist ein Ungetüm. Firmen klagen über Auflagen, die sie nur schwer erfüllen können. » mehr

Sie gaben am Mittwochnachmittag den Startschuss in die Kulmbacher Freibadsaison: Unser Bild zeigt (von links): Kiosk-Pächter Andreas Opel, Sanierungs-Architekt Tino Heß, Stadtwerkechef Stephan Pröschold, der für die Freizeiteinrichtungen zuständige Stadtrat Lothar Seyfferth und Oberbürgermeister Henry Schramm. Foto: Gerd Emich

09.05.2018

Region

Früher Start in die Freibadsaison

Ab dem heutigen Feiertag lädt das Kulmbacher Freibad wieder alle Wasserratten zu einem Besuch ein. Investiert wurde heuer vor allem in den Kiosk. » mehr

Der Kreisverband Wunsiedel zeichnete sich mit 39 Spendern und einer Gesamtzahl von 3875 Blutspenden aus. Im Bild sind alle anwesenden Geehrten mit den beiden Blutspendebotschaftern Gela Allmann und Felix Brunner sowie den Funktionären des BSD und des Kreisverbands. Bild: BSD

08.05.2018

Fichtelgebirge

Diese Menschen retten Leben

Das Rote Kreuz zeichnet zahlreiche Blutspender aus. Aus dem Landkreis Wunsiedel nehmen 39 ein Ehrenzeichen entgegen. » mehr

Das Bett empfindet ALS-Patient Martin Hofweller (liegend) als Gefängnis. Tochter Ronja, Pflegerin Irina und Ehefrau Antonia (von links) hoffen auf einen Rollstuhl.	Fotos: Andreas Gewinner

25.04.2018

Fichtelgebirge

Der Traum von ein bisschen Freiheit

ALS-Patient Martin Hofweller kämpft um einen Rollstuhl, mit dem er seine Wohnung leichter verlassen kann. Die AOK ist der Ansicht: Die Liege taugt auch als Rollstuhl. » mehr

22.04.2018

Region

A9: Unfall in der Baustelle

Auf der wegen der Baustelle verengten Fahrbahn zwischen den Anschlussstellen Hof-West und Münchberg-Nord wollte am Samstag ein 74-Jähriger mit seinem BMW einen Lkw überholen. » mehr

Fleißig sind die Arbeiter momentan mit der Umgestaltung des Kiosks beschäftigt.

18.04.2018

Region

Neuer Blickfang im Freibad

Die Stadt Kulmbach investiert kräftig in die beliebte Freizeiteinrichtung. Der Kiosk soll zum Saisonbeginn einladender werden. » mehr

Tedros Gebru

19.04.2018

Karriere

Immer mehr Flüchtlinge als Azubis

Aus humanitären Gründen, vor allem aber um den Fachkräftemangel zu verringern, bilden immer mehr Mittelständler Flüchtlinge aus. Die Erfahrungen sind oft gut; aber ein Hemmnis bleibt. » mehr

Ein Warndreieck

17.04.2018

Region

Dreifacher Crash für Autofahrer aus Schwarzenbach am Wald

Am Montagnachmittag fährt ein Mann aus Schwarzenbach am Wald mit seinem Auto auf der B173 in Naila. Er gerät auf die Gegenspur und prallt gegen einen Lkw. Dann kommt ein weiteres Auto. » mehr

Blaulicht

15.04.2018

Region

Vier Verletzte: Auto fliegt 30 Meter von der Straße

Vier Menschen wurden bei einem Unfall auf der B289 bei Stollen nahe Schwarzenbach an der Saale verletzt. » mehr

13.04.2018

Mobiles Leben

Opel Combo Life: Für viel Raum – und eine gute Zeit

Er ist der Malocher im Opel-Werk. Freund all derer, die ordentlich zu packen haben. Seit 1986 firmiert er unter dem Namen Combo. Nun soll er auch in fünfter Generation für viel Raum sorgen - aber eben... » mehr

Verkehrsrechtlich ungeklärt ist die Situation am Schlosshügel in Höchstädt. Sowohl die Rudolf-Reichel-Straße (links) als auch die Walddorfstraße (rechts) enden am Grundstück des ATV Höchstädt. Foto: Florian Miedl

10.04.2018

Region

Sackgasse mit Durchfahrts-Charakter

Zwei Straßen enden am Grundstück des ATV Höchstädt. Rechtlich bringt das Probleme mit sich. Vor allem für den Verein. » mehr

Karl-Heinz Schröder stellt das große Schild mit der eindeutigen Botschaft vor das Lokal. Entgegen aller Gerüchte hat der Lindengarten in Untersteinach geöffnet, betont der Gastronom. Foto: Stefan Linß

06.04.2018

Region

Rufmord am Stammtisch

Die Gastronomie im Kulmbacher Land wird zum Opfer vom Klatsch und Tratsch. Der Lindengarten in Untersteinach kämpft ebenfalls gegen üble Gerüchte. » mehr

Diskutierten im "Haus Perlenbach" über aktuelle kommunalpolitische Themen (von links): die Schönwalder SPD-Politiker Karl-Heinz Meier, Rudolf Stich, Markus Korlek, Ivonne Korlek, Günter Kirsch, Manfred Opel, Gabriele Opel, Danny Stopp, Bernd Hummer, Michael Rehwagen und Sonja Schuster. Foto: pr.

04.04.2018

Region

SPD drängt auf Wohnungskonzept

Fraktion und Vorstand treffen sich zur Klausur im "Haus Perlenbach". Moderner und bezahlbarer Wohnraum sowie der Erhalt des Freibades sind die großen Themen. » mehr

Warndreieck richtig aufstellen

30.03.2018

Region

Gefährlicher Radwechsel an der A9: Mann beinahe von eigenem Auto zerquetscht

Ein 64-Jähriger hat eine Reifenpanne und zieht auf dem Seitenstreifen ein neues Rad auf. Der Fahrer eines Transporters bemerkt das trotz eines Warndreiecks zu spät und schrammt mit seinem Fahrzeug den... » mehr

28.03.2018

Mobiles Leben

Opel Grandland Ultimate: Mehr von allem

Bei Opel nennen sie ihn den Angreifer. Schließlich soll der Grandland X die Offensive der neuen Modelle weitertragen. Weil sie in Rüsselsheim endlich wieder wegen ihrer Autos im Gespräch sein wollen u... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".