Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Jubiläumsgewinnspiel "75 Jahre Frankenpost"WohnzimmerkunstBlitzerwarnerCoronavirus

PHILIPP-WOLFRUM-HAUS

Das marode und unbewohnte Gebäude Zum Rodachtal 13 im Schwarzenbacher Ortsteil Schwarzenstein soll einem geologischen Informationspunkt weichen. Foto: Faltenbacher

22.05.2020

Naila

Neuer Platz soll Kleinod werden

Schwarzenbach am Wald will eine entstehende Freifläche ausbauen zu einem Rastplatz. Hier soll es Informationen geben zu der besonderen Gesteinsvielfalt der Region. » mehr

20.04.2020

Naila

Schwarzenbach am Wald: Wasser- und Abwasserpreise steigen

Der Ferienausschuss von Schwarzenbach am Wald reagiert auf eine neue Kalkulation. Für die nächsten Jahre sind erhebliche Investitionen geplant. » mehr

Um die Abstandsregeln einzuhalten, traf sich der Ferienausschuss zur Verabschiedung des Haushalts im Saal des Philipp-Wolfrum-Hauses. Foto: Köhler

18.04.2020

Naila

Hoffnung auf neue Impulse

Der Ferienausschuss beschließt den Schwarzenbacher Haushalt. Eine Reihe von Investitionen steht auf dem Plan, dafür steigt die Verschuldung. » mehr

25.02.2020

Hof

Entspannung für pflegende Angehörige

Wer sich rund um die Uhr um jemanden kümmert, wünscht sich vor allem Entlastung. Nun hat die "Gesundheitsregion Plus" eine Broschüre voller Angebote aufgelegt. » mehr

Stephan Zinner

17.02.2020

Kunst und Kultur

Vergebliche Suche nach dem Scheuerpunkt

Mit witzigen Alltagsgeschichten und gesundem Menschenverstand bringt Stephan Zinner sein Publikum zum Lachen, auch jüngst in Schwarzenbach am Wald. » mehr

Stephan Zinner

12.02.2020

Veranstaltungstipps

Die Zeiten ändern sich

Über Raritäten spricht Kabarettist Stephan Zinner in Schwarzenbach am Wald. Und eine Tanzshow ist in Selb zu bestaunen. » mehr

Acht verdiente Bürgerinnen und Bürger wurden beim Neujahrsempfang in Schwarzenbach am Wald mit dem Ehrenamtspreis ausgezeichnet. Unser Bild zeigt (obere Reihe, von links) Bürgermeister Reiner Feulner, Karli Gebelein, Dieter Schmidt, Thomas Walle (untere Reihe, von links) Andreas Vogler, Eleonore Hader, Margrid Schorn, Anni Zaha und Martin Oelschlegel.	Foto: Köhler

26.01.2020

Naila

Preise für die stillen Stars der Stadt

Schwarzenbach am Wald zeichnet acht Ehrenamtliche Bürger aus. Diesmal stehen die im Mittelpunkt, die sonst eher im Hintergrund wirken. » mehr

Ilja Richter

16.10.2019

Veranstaltungstipps

In Kürze

Birds of a Feather gibt an diesem Samstag um 20 Uhr ein Konzert beim Folkclub Isar im Irish Pub in Hof. » mehr

Der Mann mit 30 Stimmen

25.09.2019

Veranstaltungstipps

Der Mann mit 30 Stimmen

Bernd Händel kommt mit seiner "Kabarett- und Parodieshow" an diesem Freitag um 20 Uhr ins Philipp-Wolfrum-Haus nach Schwarzenbach am Wald. Er ist der Sitzungspräsident von Fastnacht in Franken: Mehr a... » mehr

Nach dem großen Feuer am 8. August 1859 haben die Bürger Schwarzenbach am Wald relativ schnell wieder aufgebaut. Im Oktober 1865 wurde die neu erbaute Kirche eingeweiht, mit einem Turm auf der Südseite. Dieser musste wegen Mauerschäden nach dem Krieg abgebrochen werden. Heute steht der Kirchturm auf der Nordseite.

07.08.2019

Naila

Großer Brand jährt sich zum 160. Mal

Am 8. August 1859 brennt Schwarzenbach am Wald nahezu nieder. An dieses Ereignis erinnert ein Bericht des damaligen Lehrers Frank. » mehr

Nach einem Jahr Amtszeit freut sich Bürgermeister Reiner Feulner vor allem über einen Rekord-Investitionshaushalt von rund 13 Millionen Euro für die Stadt Schwarzenbach am Wald. Foto: Christine Rittweg

05.06.2019

Naila

"Ich habe gewusst, was mich erwartet"

Seit einem Jahr ist Reiner Feulner Bürgermeister der Stadt Schwarzenbach am Wald. Der Kontakt zu den Bürgern ist ihm wichtig. » mehr

Als der Regen endlich nachließ, versammelten sich die Ehrengäste am Selbitzer Anger für ein Erinnerungsfoto. Unser Bild zeigt (von links): Pfarrer Gerhard Stintzing, Bürgermeister Frank Stumpf, Naila, MdB Dr. Hans-Peter Friedrich, Architektin Susanne Augsten, den Selbitzer Bürgermeister Stefan Busch, Pfarrer Gerald Zimmermann, Bürgermeister Reiner Feulner, Schwarzenbach am Wald, Karin Töpfer von der Regierung von Oberfranken, Pastor Markus Gumpfer, MdL Klaus Adelt, Pastoralreferent Herbert Punzelt und Landrat Dr. Oliver Bär. Foto Nauck

12.05.2019

Münchberg

Stadt Selbitz weiht neues Herzstück ein

Über 1,9 Millionen Euro kostet die Umgestaltung des Selbitzer Angers. Allein 750 000 Euro bringt die Stadt selbst auf. » mehr

"Das Eich" zu Gast in Schwarzenbach am Wald.	Foto: Rittweg

14.04.2019

Kunst und Kultur

Ein Franke auf der Aida

Schwarzenbach am Wald - Im Philipp-Wolfrum-Haus ist der aus Kulmbach stammende Kabarettist Stefan Eichner aufgetreten. Mit seinen Sprüchen hatte er das Publikum fest im Griff. » mehr

Im Rathaus Hof wurden jüngst 17 Senioren des Seniorenrates Hof zu Demenz-Partnern ausgebildet.

04.04.2019

Hof

Geschult für den Umgang mit Demenzkranken

Auch 2019 bietet ein breites Kooperations- bündnis die "Demenz- Partner-Schulungen" an. Die Resonanz ist groß. » mehr

Das Eich

04.04.2019

Veranstaltungstipps

In Kürze

Sein Programm "Fürchtet Eich nicht" zeigt der Kulmbacher Comedian Stefan Eichner als Das Eich am 13. April um 20 Uhr im Philipp-Wolfrum-Haus in Schwarzenbach am Wald. » mehr

Rodelblitz dampft durch die Region

18.02.2019

Naila

Jongleur der Worte und der Witze

Mäc Härder begeistert in Schwarzenbach mit dem Programm "Wir haben früher überlegt und nicht gegoogelt". Der Franke nimmt alles auf die Schippe, was ihm unterkommt. » mehr

Mäc Härder

07.02.2019

Veranstaltungstipps

In Kürze

"Wir haben nicht gegoogelt , wir haben überlegt" - unter diesem Motto kommt der Bamberger Kabarettist Mäc Härder am 17. Februar um 18 Uhr ins Philipp-Wolfrum-Haus nach Schwarzenbach am Wald. Karten gi... » mehr

Aus den Händen von Bürgermeister Reiner Feulner (links) erhielt Dieter Frank die höchste Auszeichnung der Stadt. Foto: Köhler

27.01.2019

Naila

Schwarzenbach am Wald: Dieter Frank wird Ehrenbürger

Die Stadt Schwarzenbach am Wald ehrt ihren ehemaligen Bürgermeister. Der dankt allen seinen Wegbegleitern, vor allem aber seiner Familie. » mehr

Jedes Jahr zum Neujahrsempfang dankt die Stadt Schwarzenbach am Wald zehn Ehrenamtlichen, die sich außerordentlich verdient gemacht haben, mit besonderen Auszeichnungen. Das Bild zeigt (von links) Carmen Rauh, Günter Krapp, Bürgermeister Reiner Feulner, Helmut Wenzel, Jörg Hägel, Rainer Degelmann, Martina Hagen-Wunner, Anni Spörl, Angelika Mergner, Angela Spörl und Ulrich Schlee. Fotos: Köhler

27.01.2019

Naila

Vorbilder für die Gesellschaft

Die Stadt Schwarzenbach am Wald zeichnet zum Neujahrsempfang einige verdiente Bürger aus. Die zehn Menschen setzen sich in verschiedensten Bereichen ein. » mehr

Liebenswerte Natürlichkeit, die Ohren und Herzen erfüllt: Liedermacherin Fee Badenius und das Instrumental-Trio Johannes Still, Piano, Jochen Reichert, Kontrabass, und Christoph Helm, Perkussion, beim Konzertabend des Forums Naila im Schwarzenbacher Philipp-Wolfrum-Haus. Foto: Singer

13.01.2019

Kunst und Kultur

Lieder, die nachhallen

Ja, es ist Kabarett - aber die Ironie ist leise, die Texte sind authentisch. Fee Badenius und ihre Begleiter hinterlassen in Schwarzenbach am Wald ein fasziniertes Publikum. » mehr

Kuriositäten des fränkischen Dialekts

18.01.2019

Veranstaltungstipps

Kuriositäten des fränkischen Dialekts

Der Bamberger Liedermacher Wolfgang Buck kommt mit seinem Soloprogramm "Des Gwärch & des Meer" am 26. Januar um 20 Uhr ins Porzellanikon nach Selb, am 16. März um 19 Uhr ins Philipp-Wolfrum-Haus nach ... » mehr

Etwa 100 Abende im Jahr

27.11.2018

Naila

Etwa 100 Abende im Jahr

Schwarzenbach am Wald hat die teilnehmerstärkste Volkshochschule im Landkreis Hof. Das liegt vor allem am Engagement der Leiterin. » mehr

Gute Nachricht für Lichtenberg: Der Staat übernimmt 90 Prozent der Kosten für den Abriss des alten Schulhauses, an dessen Stelle ein Kindergarten entstehen soll.	Foto: Hüttner

14.11.2018

Naila

Kindergarten nimmt Hürde

Der Staat bezuschusst den Abriss der alten Schule in Lichtenberg. Damit kann die Stadt die Pläne für die Kita an selber Stelle weiter verfolgen. » mehr

Schwarzenbach investiert in Wohnungsbau

14.11.2018

Naila

Schwarzenbach investiert in Wohnungsbau

Mehr Platz für junge Familien und Firmen verspricht Bürgermeister Reiner Feulner während der Bürgerversammlung. Sorgen bereitet der hohe Schuldenstand. » mehr

Skurrile Parodien-Parade

12.09.2018

Veranstaltungstipps

Skurrile Parodien-Parade

Das Duo Stelzner & Bauer kommt mit seiner "Sächsisch-bayerischen Satireshow" am 14. Oktober um 18 Uhr ins Philipp-Wolfrum-Haus nach Schwarzenbach am Wald. » mehr

Die Barbie im L-Format

11.08.2018

Veranstaltungstipps

Die Barbie im L-Format

Daphne de Luxe zeigt ihr Programm "Extraportion" am 14. September um 20 Uhr im Zentrum in Bayreuth und das Programm "Comedy in Hülle und Fülle" am 2. November um 20 Uhr im Philipp-Wolfrum-Haus in Schw... » mehr

Ins frühere "Weka"-Gebäude in der Neuen Straße 3 wird neues Leben kommen, wie Bürgermeister Frank Stumpf erläuterte. Foto: Hüttner

01.08.2018

Naila

Früchte der Zusammenarbeit

Seit zehn Jahren gibt es die Kooperation zwischen Schwarzenbach, Selbitz und Naila. In dieser Zeit gelangen Projekte, die die Städte voranbringen. » mehr

Schon jetzt dürfen sich die Marathon-Wanderer auf ein Andenken freuen: Am Prinz-Luitpold-Turm gibt's den Döbrabergbezwinger in Form einer Medaille und ein Brillenputztuch.

26.07.2018

Naila

Marathon führt auch am Döbraberg vorbei

Am 22. September gehen rund 600 Teilnehmer auf die 44 Kilometer lange Strecke. Ob es unterwegs einen Kärwa-Schnaps gibt, ist noch nicht sicher. » mehr

Bürgermeister Reiner Feulner hat das Programm in der dritten Klasse verteilt. Foto: cri.

05.07.2018

Naila

Ferienspaß für die Kinder

Die Stadt Schwarzenbach bietet in Zusammenarbeit mit den Vereinen ein Ferienprogramm an. Das Angebot reicht von Kegeln bis Lama-Wandern. » mehr

Mirjam Drechsel und Reiner Feulner empfehlen sich den Schwarzenbacher Bürgern auf vielen Plakaten im Stadtgebiet sowie in den Ortsteilen, auf dem Foto in Döbra.	Foto: Faltenbacher

20.04.2018

Naila

Großes Interesse an der Briefwahl

3796 Schwarzenbacher dürfen am 6. Mai an die Urnen. Stellvertretende Wahlleiterin Andrea Größner steckt mitten in den Vorbereitungen und erklärt Einzelheiten. » mehr

Urkomisch und immer einen Finger in den Wunden der Gesellschaft: das Totale Bamberger Cabaret mit (von links): Georg Koeniger, Michael A. Tomis und Florian Hoffmann. Foto: Harald Dietz

12.02.2018

Kunst und Kultur

2017: Passt scho!

Einen so bitterbösen wie urkomischen Rückblick auf das Jahr wagen die drei Herren von TBC. Da ist alles dabei: Geist, Witz - und viel Blödelei. » mehr

Organisatorin Christine Rittweg vor dem Philipp-Wolfrum-Haus, der "VHS-Zentrale" am Marktplatz in Schwarzenbach am Wald.	Foto: kst

07.02.2018

Naila

Boom-Town für Erwachsenenbildung

Das VHS-Angebot in Schwarzenbach am Wald ist beliebt. Knapp ein Drittel der Einwohner besuchen die Kurse und Vorträge. Das liegt nicht zuletzt an einer Frau. » mehr

Mehr als 150 Vertreter von Vereinen und Organisationen aus Schwarzenbach am Wald folgten der Einladung der Stadt zum Neujahrsempfang im Philipp-Wolfrum-Haus. Fotos: Rittweg/Faltenbacher

28.01.2018

Naila

Schwarzenbach investiert ins Lebensgefühl

Die Verbesserung der Lebensqualität steht im Fokus der städtischen Entwicklung. Der zweite Bürgermeister lobt das Ehrenamt und blickt optimistisch in die Zukunft. » mehr

Von allem ein bisschen mehr

31.01.2018

Veranstaltungstipps

Von allem ein bisschen mehr

Daphne de Luxe zeigt ihr Programm "Extraportion" am 24. Februar um 20 Uhr im Porzellanikon in Selb. » mehr

Dieter Nuhr

24.01.2018

Veranstaltungstipps

Kreuz und Quer durch das Weltgeschehen

Dieter Nuhr kommt im Februar mit seinem neuen Programm nach Hof. Und das Totale Bamberger Cabaret blickt auf das vergangene Jahr zurück. » mehr

Groß war der Andrang am Tisch, wo Miroslav Nemec nach der Lesung sein Buch signierte. Foto: Wild

21.01.2018

Kunst und Kultur

Miroslav Nemecs erster Fall

Wie viel von "Tatort"- Kommissar Ivo Batic steckt in dem Schauspieler? Mit der Vermischung dieser Ebenen spielt er bei der Lesung aus seinem ersten Krimi. » mehr

Wer Kleidung und Textilien übrig hat, kann diese in die Sammelannahmestelle der Hilfsorganisation bringen. Die Kleiderannahme in der Nailaer Straße hat vom 2. April an wieder geöffnet. Fotos: Rittweg

18.01.2018

Naila

Rumänienhilfe braucht freiwillige Helfer

Seit 28 Jahren gibt es die Organisation "Christen helfen Rumänien". Die Planungen für den nächsten Hilfskonvoi haben bereits begonnen. » mehr

Habbe und Meik - in den Figuren stecken echte Menschen.

16.01.2018

Kunst und Kultur

Viel Musik, Pantomime und mehr

Das Forum Naila legt sein Jahresprogramm vor. Los geht es am Samstag mit einer Krimi-Lesung mit einem berühmten Autor. » mehr

Die ehemalige Kreisstadt Naila feiert heuer 200 Jahre Stadtrecht. Der Festzug zum Heimat- und Wiesenfestes wird ebenfalls unter diesem Motto stehen. Archivfoto: Hüttner

03.01.2018

Naila

Narren-Jubiläum, Stadtrecht und viele Feste

Das noch junge Jahr 2018 hält im Frankenwald wieder einige Höhepunkte parat. Zwar ist noch nicht alles in "trockenen Tüchern", aber einige Termine stehen schon fest. » mehr

Ulrich Scharfenberg, Vorsitzender des SPD-Unterbezirks (rechts), gratulierte Klaus Adelt zu einem überwältigenden Wahlergebnis. Dahinter klatschen Eva Döhla und Christian Zuber mit den 51 Delegierten Beifall. Foto: Faltenbacher

18.12.2017

Hof

Mit Mister 100 Prozent in den Landtag

Alle Delegierten der SPD in Stadt und Landkreis Hof wählen Klaus Adelt zum Kandidaten für die Landtagswahl 2018. Christian Zuber tritt für den Bezirkstag an. » mehr

14.12.2017

Kunst und Kultur

Start mit Miroslav Nemec und den Geschwistern Well

Krimi-Lesung und Kabarett: Das Forum Naila bringt zum Saisonauftakt beliebte Künstler auf die Bühne. » mehr

Der Markt findet an der Kirche statt.

27.11.2017

Naila

Tombola mit 600 Losen

Schwarzenbach am Wald lädt am 9. Dezember ein zum Weihnachtsmarkt. Dazu kommt ein Rahmenprogramm. » mehr

Johann Tenoel ist der älteste Fahrer im Konvoi, er verstaut die letzten Fahrräder.	Fotos: Rittweg

25.10.2017

Naila

Helfer auf Achse

Die Aktion "Christen helfen Rumänien" gibt es seit 27 Jahren. Der 15. Transport startet am Sonntag. Verabschiedet wird der Konvoi mit einem Gottesdienst. » mehr

Laut Stadtplaner Franz Ullrich birgt das Pelz-Spörl-Areal an der Hauptstraße großes Potenzial. Ein Vorteil sei die Zugänglichkeit des Areals von zwei Seiten. Auch für Bürgermeister Dieter Frank hat das Areal höchste Priorität.	Foto: Manfred Köhler

22.09.2017

Naila

Stadt sagt Leerständen den Kampf an

Schwarzenbach möchte sein Stadtbild aufwerten. Dabei geht es um die Beseitigung von Schandflecken. Ein Stadtplaner greift dafür einen Ansatz aus dem 19. Jahrhundert auf. » mehr

Sogar ein Lernschwimmbecken war Teil der für damalige Verhältnisse bestens ausgestatteten Volksschule.	Foto: Christine Rittweg

22.09.2017

Naila

Historische Einblicke in die Volksschule

Die jetzige Grund- und Mittelschule ist 1937 in Betrieb gegangen. Schwimmbecken und Luftschutzkeller gehörten dazu. » mehr

13.06.2017

Hof

Diskussion über Nationalpark

Zu einer Zukunftswerkstatt „Nationalpark Frankenwald – Status quo“ lädt der Landtagsabgeordnete Alexander König (CSU) am Montag ab 19 Uhr ins Philipp-Wolfrum-Haus in Schwarzenbach am Wald, Marktplatz ... » mehr

Bevor Uwe als Jungfrau zersägt wird, wird er von Cordula auf Herz und Nieren geprüft. Foto: Christine Rittweg

05.03.2017

Kunst und Kultur

Harmonie und Spontan-Demenz

Kabarettistin Constanze Lindner zeigt ihre Talente. Mal als Kult-Oma, mal als Grande Dame hat sie es vor allem auf männliche Zuschauer abgesehen. » mehr

Mistcapala in Schwarzenbach am Wald (von links): Tobias Klug, Armin Federl, Vitus Fichtl und der "(Un-)Lustknabe" Tom Hake. Foto: Harald Dietz

28.02.2017

Kunst und Kultur

Schräges zwischen Boléro und wilder Lust

Die Musik-Kabarettisten von Mistcapala begeistern beim Forum Naila in Schwarzenbach am Wald mit großer Bandbreite: von Liebesliedern bis zu Spottgesängen. » mehr

Gerhard Rank

14.02.2017

Naila

Frankenwald - das vielfältigste Mittelgebirge

In einem Vortrag stellt Naturschutzwart Gerhard Rank das "Waldgebiet des Jahres 2017" vor. Dabei geht er auch auf die Geschichte ein. » mehr

In einem unterhaltsamen Interview mit dem Bürgermeister erklärte Paul den Besuchern spitzbübisch, wie er zum Fotografieren gekommen ist.

29.01.2017

Naila

Schwarzenbach stößt viele Projekte an

Die Abwasserkosten sind ein Thema beim Neujahrs mpfang. Der Bürgermeister lobt das Ehrenamt und blickt optimistisch in die Zukunft. » mehr

Das Akustik-Duo Voice-2-Voice, der Nailaer Claus-Mathias und der Helmbrechtser Harry Davids, treten im November im Philipp-Wolfrum-Haus in Schwarzenbach am Wald auf.

25.01.2017

Naila

Buntes Kabarett und viel Musik

Am 4. Februar startet die Reihe "Kult 17" im Philipp-Wolfrum-Haus. Zum Auftakt steht die Frau im Fokus. » mehr

Die vier Komödianten und ihre Kollegin vom Kölner Bewegungstheater Mobilés: Was es zu sagen gibt, fassen sie nicht in Worte; allein durch Körpersprache drücken sie sich aus. Foto: Jochen Bake

23.01.2017

Kunst und Kultur

Gorillas in der Fitnessbude

400 Zuschauer in Köditz staunen, lachen und jubeln über grandioses Clownstheater: Witzig und artistisch erzählen die Mobilés aus der Geschichte der Mobilität. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.