Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimJubiläumsgewinnspiel "75 Jahre Frankenpost"WohnzimmerkunstBlitzerwarnerCoronavirus

Artikel zum Thema

ROTARY INTERNATIONAL

Im Mantelsaum von Hans Süß versteckt sich eine Maus.	Foto: Hermann Müller/Archiv

13.08.2020

Kulmbach

Da beißt die Maus keinen Faden ab

Das kleine Nagetier taucht in vielen Redensarten auf, die auch hierzulande geläufig sind. Und selbst in der Skulptur des Hans von Kulmbach hat es sich versteckt. » mehr

Eine unglaubliche Körperbeherrschung hat Jonas Dürrbeck, wie er in der Dr.-Stammberger-Halle zeigte.

11.08.2020

Kulmbach

Mit Humor und dem richtigen Dreh

Kultur geht auch in Zeiten von Corona: Eine Akrobatik-Show der besonderen Art begeistert die Zuschauer in der Kulmbacher Stadthalle. Initiator Rüdiger Baumann ist zufrieden. » mehr

Mit Lasten-Pedelecs lässt sich nicht nur der Hund, sondern auch der Wocheneinkauf transportieren. Wer sich ein solches Gefährt kaufen will, kann bei der Stadt Hof dafür einen Zuschuss beantragen. Symbolfoto: Frank Leonhardt dpa

05.08.2020

Hof

Für mehr Elektroräder im Hofer Stadtbild

Der Ferienausschuss hat sich gleich in mehreren Tagesordnungspunkten mit dem Radverkehr beschäftigt. Ein Zuschuss für Pedelecs und ein überdachter Stellplatz stehen dabei im Mittelpunkt. » mehr

Mit artistischen Einlagen begeisterte die Gruppe "Pepe Arts" gestern auch im Mainpark. Foto: Rainer Unger

05.08.2020

Kulmbach

Akrobatik statt Jahresausflug

Die Rotarier ermöglichen für Kulmbacher Senioren ein besonderes Event. Sie haben die Artisten von "Pepe Arts" eingeladen. » mehr

05.08.2020

Hof

Für mehr Elektroräder im Hofer Stadtbild

Der Ferienausschuss hat sich gleich in mehreren Tagesordnungspunkten mit dem Radverkehr beschäftigt. Ein Zuschuss für Pedelecs und ein überdachter Stellplatz stehen dabei im Mittelpunkt. » mehr

Am Gebäude Oberhacken 4 prangt dieser Gedenkstein an Johann Eck. Foto: Erich Olbrich

13.07.2020

Kulmbach

Denkmal für einen großen Sohn der Stadt

Ein Steinrelief im Oberhacken erinnert an den ersten evangelischen Pfarrer Kulmbachs. Von 1524 an verbreitete er die Lehren der Reformation. » mehr

H.-W. Bruns Jutta Crasser

02.07.2020

Hof

Hans-Wilhelm Bruns neuer Rotary-Präsident

Amtswechsel beim Rotary-Club Hof-Bayerisches Vogtland: Turnusgemäß wurde am 1. Juli in den Rotary-Clubs der Staffelstab überreicht, neue Präsidenten haben damit das Zepter für die kommenden zwölf Mona... » mehr

An der Rutsche sitzend (von links) Grundschulleiterin Bianca Schönberger und die Past-Präsidentin des Rotary-Clubs Hof-Bayerisches Vogtland, Jutta Crasser; dahinter (von links) Bauhofmitarbeiter Timo Brandt, der Hausmeister der Grundschule, Michael Tholl, Thomas Walther, Mitarbeiter im städtischen Bauamt, und Bürgermeister Frank Stumpf. Foto: Hüttner

02.07.2020

Naila

Die knallrote Rutsche ist schon da

Die Stadt Naila lässt den Pausenhof der Grundschule neu gestalten. Möglich macht das eine Spende des Rotary-Clubs Hof-Bayerisches Vogtland. » mehr

Hans-Karl und Ilona Ruckdeschel sowie Gerhard Popp übergeben die Spende an Andreas Pöhlmann, den Vorsitzenden des Vereins "Hilfe für Nachbarn" und Vorstand der Sparkasse Hochfranken, der extra zum Naturfreunde-Haus Zigeunermühle kam, um sich für die Spende zu bedanken.

21.06.2020

Münchberg

Laufen für die Corona-Hilfe

Der Benefizlauf der Naturfreunde Münchberg als Ersatz für den "Bratwurstlauf" stößt auf tolle Resonanz. 850 Euro kommen zusammen. » mehr

Ein Berggorilla in Kongo-Brazzaville

18.06.2020

Reisetourismus

Nationalparks in Afrika fehlen die Touristen

Ob Spitzmaulnashorn oder Berggorilla: Mit der Corona-Krise hat sich für die Tiere in Afrikas Naturreservaten viel geändert. Es gibt mehr Ruhe und Raum, denn die Touristen bleiben weg. Doch mittelfrist... » mehr

Der Präsident des Rotary-Clubs Hof-Bayern, Johannes Scheruhn (links), überreicht Marko Hammer, Betreuer der Aktion Knochenmarkspende Bayern, einen symbolischen Scheck über 6000 Euro. Foto: Schmidt

13.05.2020

Region

6000 Euro für Typisierungsaktionen

Blut spenden und sich gleichzeitig als Stammzellenspender typisieren lassen - das ist bei jeder Blutspende möglich. Am Sonntag gab es einen Aufruf zu dieser Aktion in der Hofer Freiheitshalle während ... » mehr

Rotary-Präsidentin Jutta Crasser beteiltigte sich natürlich auch. Mit ihrem Mann Alan Train ging’s durch den Frankenwald.

27.04.2020

Region

Benefizlauf: Rekordsumme bei "Menschen laufen für Menschen"

"Menschen laufen für Menschen" brachte über Ostern Hochfranken in Bewegung. Am Ende kommt eine Rekord-Spendensumme zusammen: 17 000 Euro für die Corona-Hilfe. » mehr

Ralf Kemnitzer diverse

13.04.2020

FP

Bilder vom Benefizlauf: Menschen laufen trotzdem für Menschen

18 Jahre lang gibt es schon den Benefizlauf des Rotary-Clubs Hof-Bayerisches Vogtland. In diesem Jahr lief jeder für sich allein am Osterwochenende – und doch hatten alle ein gemeinsames Ziel: Pro Kil... » mehr

Sportliche Frau hört Musik beim Jogging

09.04.2020

Oberfranken

Mach mit: Spendenlauf für Corona-Hilfe an den Osterfeiertagen

Der Traditionslauf "Menschen laufen für Menschen" ist in diesem Jahr anders als sonst. Doch jeder kann mitmachen. Der Erlös geht an die Corona-Hilfe von "Hilfe für Nachbarn". » mehr

Motivation für Läufer

08.04.2020

Region

Jeder läuft Benefizlauf für sich allein

Der Lauf "Menschen laufen für Menschen", der für den 25. April an der Ködeltalsperre geplant war geplant war, wurde wegen Corona abgesagt. Trotzdem findet der Lauf statt - in anderer Form. » mehr

22.02.2020

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2020: 23. Februar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 23. Februar 2020: » mehr

Gepflegter Weingenuss in der Freiheitshalle

16.02.2020

Region

Gepflegter Weingenuss in der Freiheitshalle

Schon kurz nach der Eröffnung der dritten Hofer Weinmesse am Samstagnachmittag war das Foyer der Freiheitshalle gefüllt mit Liebhabern edlen Rebensaftes. Zur Freude des Präsidenten Johannes Scheruhn u... » mehr

Die Kugel kann scheinbar auf einem Wasserfilm schweben, weil sie haargenau in die Aushöhlung passt.

02.01.2020

Region

Kugeltanz auf dem Wasser

Gästeführer Rainer Krolop stellt in der Frankenpost Hofer Sehenswürdigkeiten vor. Die Serie beginnt heute in der Altstadt. » mehr

18.12.2019

Region

Rehauer und Hoffer helfen in Badacin

Helfer reisen in die rumänische Stadt, um den Menschen in einem Heim für Behinderte Unterstützung zukommen zu lassen. » mehr

Junge Orchesterakademie hilft Familien mit 10 000 Euro

16.12.2019

Region

Junge Orchesterakademie hilft Familien mit 10 000 Euro

Elf Familien mit schwerkranken Kindern werden aus dem Reinerlös des "Bayreuther Osterfestival" unterstützt. Die Schecks im Gesamtwert von 10 000 Euro überreichten die Organisatoren bei einer Feier in ... » mehr

Aus Wunsiedel und Marktredwitz stammen die Mitglieder der einheimischen band Considerers, die als Vorgruppe dem Publikum einheizten.

24.11.2019

Fichtelgebirge

13 Souldiers heizen Wunsiedlern ein

Das Konzert der Dresdner Band war ein großer Erfolg. Und das in doppelter Hinsicht: Der Erlös des Abends kommt dem Juku-Mobil zugute. » mehr

Die internationalen Netzwerke der Serviceclubs greifen für wohltätige Zwecke ineinander. Dabei sind nicht alle in der Region überhaupt "gemeinnützig". Foto: Adobe Stock/Rawpixel.com

20.11.2019

Fichtelgebirge

Gutes tun ist keine Genderfrage

Wer das andere Geschlecht nicht mit dabeihaben will, soll wenigstens keine Steuervorteile mehr genießen. Dies gilt für einige Vereine der Region. Dabei geht es nicht nur um Männer. » mehr

Die Alzheimergesellschaft Regionalgruppe Hof/Wunsiedel hat einen neuen Vorstand. Das Bild zeigt die beiden neuen Ehrenvorsitzenden Elke Spindler und Martha Link mit der neuen Vorsitzenden Ute Hopperdietzel (vorne, von links), Kassiererin Christine Martin, Beisitzerin Manuela Bauroth (Mitte, von links), die Gesprächsgruppenbetreuerin für Angehörige, Manuela Wöger, Beisitzerin Angela Schwarzenau und Schriftführer sowie Beisitzer Klaus Baumann. Auf dem Bild fehlen die neue stellvertretende Vorsitzende Dr. Sandra Häupler und Manuela Mück von der Angehörigen-Gesprächsgruppe.	Foto: Köhler

18.11.2019

Region

Einsatz für Demenzkranke geht weiter

Die Alzheimergesellschaft Hof/Wunsiedel hat viel für die Aufklärung über die Krankheit geleistet. Als neue Vorsitzende möchte Ute Hopperdietzel diese Bestrebungen fortsetzen. » mehr

Die Hofer Freimaurer-Loge stellt sich gegen die Pläne des Bundesfinanzministers, die Gemeinnützigkeit eines Vereins vom Geschlecht abhängig zu machen.	Foto: Engineer - stock.adobe.com

12.11.2019

Region

Hofer Freimaurer lehnen Scholz-Pläne ab

Reine Männervereine sollen ihre Steuervorteile einbüßen, wenn es nach dem Finanzminister geht. Bei den Vereinen in der Region stößt das Ansinnen auf Unverständnis. » mehr

8. Benefizball der Hofer Service-Clubs Hof

02.11.2019

Region

Ball der Hofer Serviceclubs: Impressionen einer rauschenden Nacht

Rauschende Ballnacht in der Hofer Freiheitshalle: Zum achten Mal fand am Samstagabend der Hofer Benefizball statt. » mehr

Stippvisite beim Sport-Projekt: Seit Montag tummeln sich in der Turnhalle der Eichendorff-Schule in Hof die Kinder mit Rollern und diversen Arten von Skateboards auf verschiedenen Parcours - rollender Beweis dafür, wie viel Spaß Bewegung macht. Das Ganze bestaunen, hinten von rechts, Stefan Stadelmann vom Schulamt, Dr. Matthias Schürmann, Organisator von "Menschen laufen für Menschen" vom Rotary-Club Hof-Bayerisches Vogtland, Carolin Schädlich und Ulrike Barbara von Rücker von der Eichendorffschule, Rotary-Präsidentin Jutta Crasser, Dr. Rolf Ponader vom Sana-Klinikum und Hans-Georg Frank vom Roller Kids Rrojekt. Foto: cp

22.10.2019

Region

Eine Woche Sport als Hauptpreis

Die Eichendorff-Schule Hof hat mit den meisten Kindern bei "Menschen laufen für Menschen" teilgenommen. Der Lohn: Das Roller-Kids-Projekt kommt zu Besuch. » mehr

Zum Abschluss eine Feier in der Küche: im Bild (von links) Annette und Alexander Müller, Dr. Hanns-Peter Ohl, Zwei-Sterne-Koch Tobias Bätz, Andreas Fickenscher, Matthias Burger, Jürgen Schaller, Sebastian Metzdorf vom Posthotel Alexander Herrmann, Jörg Schneider, Professor. Dr. Anil Sinha, Dr. Hansjörg Keller, Martin Abt, Matthias Gemeinhardt, Johannes Scheruhn, Iris Sommer-Pechstein, Stefanie Müller-Lietzau und im Vordergrund Pauline Bätz. Foto: v.Dorn

20.10.2019

Region

Rotary kocht und gärtnert mit Grundschülern

Der Club spendiert Hochbeete und gärtnerisches Gerät im Wert von 17 000 Euro. Höhepunkt der Projekts ist ein Fest mit Profi-Köchen. » mehr

Freudiges Wiedersehen: Karina Zdanevic ist aus Polen nach Hof gekommen. Sie freut sich, Hofer Freunde wie Professor Matthias Schürmann (rechts) zu sehen. Der Hofer Unfallchirurg hatte sie vor 15 Jahren nach dem Verkehrsunfall, bei dem beide Eltern ums Leben gekommen waren, operiert und Hilfe für die damals 13-Jährige organisiert. Erich Schaller (links) hielt in all den Jahren Mail- und Telefonkontakt.	Foto: K. D.

22.09.2019

Region

Zu Besuch bei Freunden

Vor 15 Jahren verunglückte ein weißrussisches Ehepaar auf der A 9 tödlich, das Kind wurde schwerstverletzt. Karina erfuhr in Hof viel Hilfe. Heute ist sie eine erfolgreiche Frau. » mehr

Bei der mitreißenden Musik des renommierten Tanzorchesters Pik10 dürften alle Tanzbegeisterten auf ihre Kosten kommen.

21.09.2019

Region

Hof: Kartenverkauf für den Benefizball startet

Seit 2012 heißt es immer am ersten Wochenende im November "Tanzen und dabei etwas Gutes tun". Der 8. Benefizball lockt in die Hofer Freiheitshalle. » mehr

Martin Ernstberger (links) ist der neue Präsident des Rotary Clubs Fichtelgebirge; Past-Präsident Andreas Ebenburger gratulierte. Foto: pr.

17.07.2019

Fichtelgebirge

Präsidentenwechsel bei den Rotariern

Der Rotary Club Fichtelgebirge blickt auf ein erfolgreiches Jahr zurück. Immer wieder hilft er Kindern mit namhaften Spenden. » mehr

Die Mädchen und Jungen der Klasse 3 c der Hofer Sophienschule freuen sich schon auf das große Event am kommenden Samstag, 20. Juli, an den Hofer Saaleauen.	Foto: Schmidt

15.07.2019

Region

Sportmesse steigt an Saaleauen

Mehr Fläche, mehr Vereine und mehr Möglichkeiten bietet die neu konzipierte Hofer Sportmesse. Zum zehnten Jubiläum zieht sie um. » mehr

Mit Spannung erwarten (von links) Martina Kerschbaum und Nour Altabbaa von "Wir alle sind Wunsiedel", Bürgermeister Karl-Willi Beck, Touristikfachkraft Melanie Wehner-Engel, Daniel Wolf vom Ordnungsamt und Harry Ipfling (kniend), externer Berater, das Brunnenfest. Foto: Christian Schilling

17.06.2019

Fichtelgebirge

Für zwei tolle Tage ist alles bereitet

Am Wochenende findet das Brunnenfest in Wunsiedel statt. Die Vorbereitungen sind nahezu abgeschlossen. » mehr

Integration durch Sport

07.06.2019

Region

Integration durch Sport

Zu Gast beim Hofer Sportverband war Dr. Katharina Bunzmann. Sie warb dafür, dass die Vereine sich um die ausländischen Mitbürger bemühen. » mehr

Altersarmut trifft auch viele Menschen in der Region. Seit gut einem Jahr gibt es eine unkomplizierte Anlaufstelle für Betroffene - auch für jene, die sich schämen und nicht leicht Hilfe annehmen können. Symbolfoto: Stephanie Pilick/dpa

06.06.2019

Region

Die Helfer nehmen Fahrt auf

Gut ein Jahr nach seiner Gründung sitzt der Verein für psychisch Kranke und gegen Altersarmut fest im Sattel. Die Akteure helfen im Kleinen - und sorgen für manches Hochgefühl. » mehr

Beim Treffen in Hof: (von links) Alexej Hermann, Thorsten Schaumann (Festivalleiter der Hofer Filmtage), Christine Walter (Hofer Filmtage), Eike Weinreich und Lukas Röder. Foto: Andreas Rau

28.05.2019

FP

Rendezvous mit Regisseuren

Drei Filmemacher, zwei Sondervorstellungen: Lukas Röder, Eike Weinreich und Alexej Hermann haben das "Home of Films" besucht. » mehr

Die Schüler an der Otto-Knopf-Grundschule freuen sich über das von den Rotariern gespendete Hochbeet. Foto: von Dorn

24.05.2019

Region

Hochbeete für zehn Schulen

Der Rotary Club Hof-Bayern nimmt 17 000 Euro in die Hand. Damit stattet er zehn Schulen in Stadt und Landkreis Hof mit je einem Hochbeet aus. » mehr

Sich und das Publikum in Ekstase getrommelt haben Tim Lederer, Jonathan Graf, Jonas Jahn und Samuel Pohl vom Percussion-Quartett der Musikschule der Hofer Symphoniker.

20.05.2019

Region

Grazile Sprünge und groovender Blues

Vor 350 Gäste haben 70 Nachwuchskünstler in der 3. Hofer Junior-Champions-Gala ihr Können präsentiert. Mit dem Erlös werden weitere junge Talente gefördert. » mehr

Sabine Unglaub, zweite Vorsitzende, Ideengeber Roland Schöffel und Mitorganisatorin Bärbel Neubauer (von links) sind bereit für die nächste Runde "Mittag am Markt". Foto: Stefan Frank

13.05.2019

Region

"Mittag am Markt" wird volljährig

Seit 18 Jahren bewirtet das Wunsiedler Bürgerforum seine Gäste. Am 18. Mai gibt es eine Geburtstagsfeier mit Überraschungen. Es warten viele Schmankerln auf die Gäste. » mehr

Auf die Plätze, fertig, los: Die Kinder lassen sich von der Kälte am Samstag nicht davon abhalten, flink drauflos zu stürmen. Mehr Bilder von "Menschen laufen für Menschen" gibt es im Internet unter www.frankenpost.de .	Fotos: Dolde

05.05.2019

Region

Aus Nächstenliebe durch die Kälte

Bei der 17. Ausgabe von "Menschen laufen für Menschen" schneit es. Dennoch ziehen 90 Teilnehmer ihre Runden. Dafür gibt es Geld für einen guten Zweck. » mehr

Ein kleiner Schluck mit großer Wirkung. In Pakistan und überall auf der Welt erhalten Kinder die Polio-Impfung. Doch mancherorts gibt es Vorbehalte. Foto: Muhammad Sajjad/dpa

25.04.2019

Region

Für eine Welt ohne Kinderlähmung

Der Rotary-Club will sein ehrgeiziges Ziel bis 2020 erreichen. Dank vieler Spenden kommt die massive Impfkampagne weiter voran. » mehr

Erst sechs Jahre alt sind die jüngsten Champions aus dem "T-Studio Ballett & Pilates", die im Sommer beim Dance Worldcup in Portugal antreten, sich aber schon vorab bei der dritten Hofer Junior Champions Gala dem Publikum präsentieren werden. Foto: Vlad Turishchev

24.04.2019

Region

Best-of der Hofer Talente

Am 19. Mai lockt die Junior Champions Gala in die Freiheitshalle. Junge Tänzerinnen und Tänzer sowie musische Talente zeigen, was sie können. » mehr

Aufgaben bewältigen auf dem Tretroller: Die Schule, die die meisten Teilnehmer stellt, bekommt eine Woche lang das Roller Kids Projekt frei Haus.

Aktualisiert am 07.04.2019

Region

Für mehr Bewegung im Kinder-Alltag

Am 4. Mai steigt wieder der Benefizlauf "Menschen laufen für Menschen". Neben dem Sporteln für den guten Zweck geht es noch um mehr: ums Sporteln als Selbstzweck. Das ist nötig. » mehr

Freude über Hilfe trotz Spendenknick

02.04.2019

Region

Freude über Hilfe trotz Spendenknick

Die Spendeneingänge von "Hilfe für Nachbarn" sind im Vergleich zum Vorjahr rückläufig. Vereinschef Andreas Pöhlmann sieht den Hauptgrund in fehlenden Sondereffekten. » mehr

Kistenweise Kunststoffdeckel für den guten Zweck: Die Rehau-Azubis (von links): Timon Lüssenhop, Jannik Hoier, Maximilian Sammer, Kathrin Schmid sowie Fabian Lindner (Zweiter von rechts) übergeben vor dem Ausbildungszentrum im Beisein des Standortverantwortlichen Jürgen Werner (rechts) insgesamt 16 000 Deckel an Olivia Hager (Fünfte von links) und Constanze Sieker (Sechste von links) vom Rotaract Club Bayreuth, der den Verein "Deckel drauf " maßgeblich unterstützt.

13.02.2019

Region

Rehau-Azubis sammeln 16 000 Deckel gegen Polio

Mit dieser Aktion helfen die Auszubildenden 32 Schutzimpfungen zu finanzieren. Zudem unterstützen sie das weltweite Projekt "End of Polio". » mehr

2. Hofer Weinmesse Hof

10.02.2019

Region

1200 Genießer auf der zweiten Hofer Weinmesse

In vino veritas - Hof ist nicht nur Bierstadt. War die erste Auflage der Hofer Weinmesse im vergangenen Jahr trotz der bereits sommerlichen Temperaturen schon ein großer Erfolg, so wurden die Erwartun... » mehr

Auf Burg Falkenberg stellte Eva Gibhardt vom "Forum Falkenberg - Freunde der Burg" das Halbjahresprogramm 2019 vor. Den Auftakt macht am Samstag, 9. Februar, der Burgball im Brauhaussaal. Bild: Werner Robl

07.02.2019

Region

Abenteuer Arktis, Räubertochter und Jazz

Das "Forum Falkenberg - Freunde der Burg" stellt sein Halbjahresprogramm 2019 vor. Eva Gibhardt nennt in der "Wächterstube" die ersten Eckdaten. » mehr

Anstoßen für den guten Zweck

24.01.2019

Region

Anstoßen für den guten Zweck

Am 9. Februar findet zum zweiten Mal die Hofer Weinmesse statt. Im Foyer der Freiheitshalle dürfen sich Weinliebhaber dieses Jahr auf 32 Winzer freuen. » mehr

Die Kirchenlamitzer Turmbläser lauschten den Geschichten, die Christian Peter Rothemund und seine Tochter Eva-Maria vortrugen.	Foto: Hannes Bessermann

23.12.2018

Fichtelgebirge

Fränkisches zur Schönbrunner Weihnacht

Die "heilich Gschicht" in vertrauter Sprache ist in Sankt Peter zu hören. Die besinnliche Stunde ist eine Tradition des Rotary Clubs. » mehr

Fleißige Helfer beim Einpacken, beobachtet von leuchtenden Kinderaugen: Mitglieder vom Rotary-Club Hof-Bayerisches Vogtland wie Kathrin Müller-Engler (links); Maria Mangei (Mitte) und Carola Fickenscher (rechts) packten kräftig mit an.

10.12.2018

Region

Ein großer Gabentisch für 500 Kinder

Weil der langjährige Sponsor Kaufhof nicht mehr dabei ist, springen Rotarier und andere in die Bresche: Sie machen die Weihnachtsaktion für bedürftige Familien zum Erfolg. » mehr

Komisches, Nachdenkliches, Ernstes, Bitteres: Philipp Riedel und Franz-Dieter Bley fanden für alles den richtigen Ton.	Foto: Ursula Geiger

28.11.2018

Fichtelgebirge

Musikalische Spurensuche

Franz-Dieter Bley und Philipp Riedel lassen viele Facetten Erich Kästners aufblitzen. Die Benefizveranstaltung kommt dem Förderverein der Erich-Kästner-Schule zugute. » mehr

Sitzend bestaunten die Besucher der Gedenkveranstaltung das Zinnfigurendiorama, das die Eroberung Kulmbachs am 26. November 1553 zeigt. 1995 stiftete der Rotaryclub Kulmbach 80. 000 Mark, um ein bereits bestehendes Diorama aus den 1960er Jahren zu vergrößern.	Foto: Holger Peilnsteiner

27.11.2018

Region

Vom Wert der guten neuen Zeit

Die Freunde der Plassenburg erinnern an den schwärzesten Tag in der Kulmbacher Stadtgeschichte, den Konraditag. Am Ende der Veranstaltung empfinden die Besucher Dankbarkeit. » mehr

Dr. Dorothee Strunz: "Gute Bildung und gute Schulen gehören zu den harten Standort-Faktoren. Ich wundere mich darüber, dass das manchmal übersehen wird."	Foto: Florian Miedl

26.10.2018

FP/NP

"Ich liebe das Bodenständige in der Region"

Dr. Dorothee Strunz leitet die prosperierende Rehauer Firma Lamilux. Die Chefin wird am Sonntag 60. Das Fortkommen junger Menschen betrachtet sie als ihr Lebenswerk. » mehr

^