Lade Login-Box.
Topthemen: Video: Hof im Radwege-CheckHof-GalerieStromtrasse durch die RegionGerch

SANDLER AG

Prüflinge glänzen mit guten Noten

11.04.2019

Hof

Prüflinge glänzen mit guten Noten

Die IHK überreicht in Hof 259 Absolventen die Zeugnisse. Festredner Achim Hager unterstreicht den Wert der qualifizierten Berufsausbildung. » mehr

Der Dekanatssauschuss als neu gewähltes Leitungsgremium im Kirchenbezirk Hof: Monika Köppel-Meyer, Dagmar Zaha, Dekan Günter Saalfrank, Vera Luchscheider, stellvertretender Dekan Thomas Persitzky (vordere Reihe von links). Sebastian Oehme, Stefan Gebhardt, Pfarrer Frank Knausenberger, Michaela Wilferth, Sabine Tauscher, Ulrike Sommer, Pfarrer Michael Grell, Michael Bechert und Pfarrer Stefan Fischer (hintere Reihe von links).

09.04.2019

Hof

Synode nimmt ihre Arbeit auf

Das Dekanat Hof stellt sich neu auf. Dabei bleiben die Herausforderungen. Fast 1000 Gläubige verliert der Kirchenbereich in einem Jahr. 271 Menschen sind ausgetreten. » mehr

"Es macht sprachlos, wie die Engländer ihre Wirtschaft kaputtmachen", sagt Vorstandsvorsitzender Dr. Christian Heinrich Sandler. Als Verstärkung des Führungsteams agieren Dipl.-Betriebswirt (FH) Guido Baumgärtner, Bereichsleiter Personal, und Dipl.-Oec. Philipp Ebbinghaus, Bereichsleiter Finanzen (von links). Foto: Hans-Peter Schwarzenbach

22.03.2019

Wirtschaft

Sandler AG legt noch eine Schippe drauf

Der Vliesstoff-Spezialist steigert seinen Umsatz um drei Millionen Euro - ein maßvolles Plus. Dennoch bewertet der Vorstandschef das Geschäftsjahr 2018 mit der Note "gut". » mehr

Markus Deimunt. Zurzeit wartet er auf Nachricht von der Deutschen Knochenmarkspenderdatei. Foto: Langer

17.02.2019

Hof

Hoffnung für einen kleinen Patienten

Markus Deimunt aus Döhlau spendet Stammzellen für ein Kind im Iran. Er hat sich bei einer Aktion der Sandler AG typisieren lassen. » mehr

Die EU-Flagge wird wohl nur noch wenige Monate über den Gebäuden des Vereinigten Königreichs wehen. Denn die Briten wollen die EU verlassen. Das beschäftigt auch die hiesige Wirtschaft. Shocky/Adobe Stock

06.12.2018

Wirtschaft

Viele Sorgen, aber keine Hysterie

Großbritannien kehrt Europa den Rücken. Die hiesigen Unternehmen sehen etliche Risiken, aber sie hoffen auf einen geregelten Austritt des Vereinigten Königreichs. » mehr

Auch in diesem Jahr lädt die Unternehmerinitiative Hochfranken wieder zu Homecoming-Partys ein; sie finden in Hof und Marktredwitz statt. Foto: Frank Wunderatsch/Archiv

29.11.2018

Hof

Berufs-Infos aus erster Hand

Die Unternehmerinitiative Hochfranken möchte mit der "X-Mas-Reunion" junge Fachkräfte werben. Die Akteure suchen noch Referenten, die von ihrer Laufbahn berichten. » mehr

Auch in diesem Jahr lädt die Unternehmerinitiative Hochfranken wieder zu Homecoming-Partys ein; sie finden in Hof und Marktredwitz statt. Foto: Frank Wunderatsch/Archiv

29.11.2018

Fichtelgebirge

Erfahren, wie der Berufsstart läuft

Die Unternehmerinitiative Hochfranken möchte mit der "X-Mas-Reunion" junge Fachkräfte werben. Die Akteure suchen noch Referenten, die von ihrer Laufbahn berichten. » mehr

Die Hochschule Hof konnte sich auch dank der Gesellschaft der Freunde und Förderer in den vergangenen 25 Jahren gut entwickeln. Foto: Thomas Neumann

05.11.2018

Hof

Millionenschwere Unterstützung

Die Fördergesellschaft der Hochschule Hof feiert Geburtstag. Der Verein hat bereits viele Projekte ermöglicht und fördert den internationalen Austausch. » mehr

Die Prüfungsbesten: Sie haben einen Notendurchschnitt, der besser ist als 1,5. Hier sind sie zu sehen mit ihren Gratulanten (von links): Hans-Peter Baumann, Karolin Ganzmüller, Alexander König, Jana Bußler, Felix Szameitat, Lisa Oelschlegel, Stefan April, Sabrina Busch, Philipp Herpich, Tamara Giegold, Tobias Müller, Jessica Zeitler, Anne Ritter, Larissa Gottesmann, Marco Walter, Eva Weiß, David Tröger, Harald Fichtner, Heinrich Strunz. Erfolgreich, aber nicht mit auf dem Bild: Philipp Börner, Kathrin Hofweller, Lara Köhler und Tobias Wössner.

11.10.2018

Hof

379 stolze Absolventen

Die erfolgreichen Azubis nehmen in Hof ihre Urkunden entgegen. Drei von ihnen sind die Besten in Bayern, einer gar bundesweit. » mehr

Dicht an dicht standen die Informationsinseln von mehr als 80 verschiedenen Unternehmen, Schulen und Institutionen bei der Ausbildungsmesse im Otto-Hahn-Gymnasium in Marktredwitz. Fotos: Peter Pirner

07.10.2018

Marktredwitz

Viele Möglichkeiten zum Berufseinstieg

Schüler aus dem ganzen Landkreis kommen zur Ausbildungsmesse der Wirtschaftsjunioren. So viele Arbeitgeber und Schulen wie nie zuvor präsentieren ihr Angebot. » mehr

So, wie auf diesem Symbolbild, wünschen es sich immer mehr Arbeitnehmer: Mama arbeitet und die Tochter sitzt vergnügt daneben. Weitere Bilder auf www.frankenpost.de . Foto: JackF - stock.adobe.com

19.09.2018

Hof

Alles für die Familie

Bereits 22 Betriebe aus Stadt und Landkreis Hof gehören dem Familienpakt Bayern an. Sie helfen ihren Mitarbeitern mit individuellen Lösungen. Das bringt Vorteile. » mehr

Das Festprogramm steht, die Schwarzenbacher werden mit ihren Gästen ein einmalig schönes Altstadtfest erleben, das versprechen (von links): Leo Johannes Cepera, Peter Reindel, Sabine Oltsch, Bürgermeister Hans-Peter Baumann, Niclas Jahn und Benjamin Pippig. Foto: Engel

21.08.2018

Hof

Riesiges Programm zum Altstadtfest

Am Wochenende feiert Schwarzenbach an der Saale in ganz großem Stil. Wer Sticker sammelt, kann eine "Duckfretete" zusammensetzen. » mehr

Chr. H. Sandler

17.08.2018

Wirtschaft

Sandler feiert 65. Geburtstag

Er ist Unternehmer und steht seit vielen Jahren an der Spitze des bayerischen Textilverbands: Dr. Christian Heinrich Sandler. Am heutigen Samstag feiert er seinen 65. Geburtstag. » mehr

Franken-Aktiv-Tag

18.07.2018

Hof

Franken-Aktiv-Tag: Große Sprünge im Sportpark

Mehr als 900 Kinder haben am Dienstag in Schwarzenbach an der Saale am großen Spiel- und Bewegungsfest "Franken aktiv" des Bayerischen Landessportverbandes teilgenommen. » mehr

Ministerpräsident Markus Söder (rechts) und Dorothee Bär, Staatsministerin für Digitales in Berlin, suchen die Nähe zur Wirtschaft. VBW-Hauptgeschäftsführer Bertram Brossardt und VBW-Präsident Alfred Gaffal (von links) stehen gerne für ein Selfie zur Verfügung. Fotos: VBW, Matthias Will

19.06.2018

Wirtschaft

Wenn Bayern zu Preußen werden

Politik und Wirtschaft sind im Freistaat eng verbunden. Aktuell eint beide Partner besonders der Frust über die Bundespolitik. Unternehmer sind zunehmend besorgt. » mehr

Die staatliche Berufsfachschule für Bekleidung präsentierte sich ebenfalls den Neuntklässlern.

16.04.2018

Selb

24 Firmen stellen sich vor

Beim Berufswahlseminar können sich Realschüler in Selb umfassend informieren. Auch weiterführende Schulen präsentieren sich. » mehr

Vorstandsvorsitzender Dr. Christian Heinrich Sandler setzt in den neuen Büroräumen auf ein großzügiges Raumkonzept. "Oberfranken geht es gut", sagte er. "Wir sollten endlich aufhören zu jammern - das haben wir gar nicht nötig." Foto: Florian Miedl

23.02.2018

Wirtschaft

Sandler AG fährt Rekordumsatz ein

Der Vorstandsvorsitzende freut sich über die positive Bilanz, will aber unbedingt "auf dem Teppich bleiben". Von der Politik fordert Dr. Sandler mehr soziale Marktwirtschaft. » mehr

Seit 20, 15 und zehn Jahren gehören diese Mitarbeiter der Firma Sandler AG an. Fotos: Engel

04.12.2017

Hof

Sandler blickt auf erfolgreiches Jahr zurück

Beim Jubilarabend betont der Vorstandsvorsitzende: In einem sich rasant wandelnden Markt gilt es ständig, neue Herausforderungen zu bestehen. » mehr

Wolfgang Höflich

17.11.2017

Wirtschaft

Wolfgang Höflich 65 Jahre alt

Am Sonntag, 19. November, feiert Diplom-Ingenieur (FH) Wolfgang Höflich seinen 65. Geburtstag. Im Oktober feierte er bei der Sandler AG seinen "Vierzigsten" - und eine steile Karriere. » mehr

Familienunternehmer und Experten unter sich. Unter Moderation von Oberfranken-Offensiv-Geschäftsführer Frank Ebert diskutierten der ehemalige bayerische Wirtschaftsminister Dr. Otto Wiesheu, Lamilux-Geschäftsführerin Dr. Dorothee Strunz, der Vorstandsvorsitzende der Sandler AG, Dr. Christian Heinrich Sandler, der Digital-Chef der Viessmann Werke Maximilian Viessmann sowie der Präsident des Verwaltungsrates, Professor Martin Viessmann (von links). Foto: CM

14.11.2017

Wirtschaft

Generationenwechsel ganz digital

Familienunternehmen stehen vor besonderen Herausforderungen. Oft bestimmt traditionelles Denken die Kultur im Betrieb. Die Nachfolger denken radikal anders. » mehr

Mitarbeiter und Geschäftspartner der beteiligten Firmen warten nach dem Sektempfang auf die Verleihung des Hans-Vogt-Filmpreises und die Filme im Scala-Kino.	Foto: Frank Wunderatsch

26.10.2017

News

Kultur als wichtiger Standortfaktor

Beim Filmtage-Event der Unternehmerinitiative Hochfranken unterstreicht Sprecher Jürgen Werner: Besonders junge Menschen erwarten ansprechende Angebote. » mehr

Dr. Chr. H. Sandler

23.10.2017

Wirtschaft

Sandler weiht neues Werk in USA ein

Schwarzenbach an der Saale - Der erste Auslandsstandort der Sandler AG in den USA ist auf gutem Kurs. Nun wurde er offiziell eingeweiht, wie das Unternehmen mit Sitz in Schwarzenbach an der Saale (Lan... » mehr

Die Firmen Kunststoff Helmbrechts, Rudi Göbel, Helmbrechts, und My Plastics hatten gemeinsam einen Berufe-Parcours aufgebaut, wo die Schüler austesten konnten, welcher Beruf zu ihnen passt. Fotos: Engel

09.10.2017

Münchberg

Unternehmen buhlen um Schüler

An der Mittelschule Poppenreuth präsentieren 17 Firmen ein riesiges Angebot an Ausbildungsplätzen. Die Schüler können sich schon mal in praktischer Arbeit üben. » mehr

Sie haben im Luisenburgs-Gymnasium die Hochfranken-Schultüten an 81 Schüler der Vorjahres-Abschlussklassen verteilt (von links): Nicole Mertens von der Rausch und Pausch GmbH, Michael Bitzinger von der Wirtschaftsjunioren Hof, Julia Übelmesser und Nadine Schardt von der Sandler AG, Anna Kögler von der Lamilux GmbH, Dr. Beate Haaser von der Südleder GmbH, Laura Bächer von der Rehau AG, Vorstandsvorsitzender der Wirtschaftsregion Hochfranken, Dr. Hans-Peter Friedrich, Schulleiter Joachim Zembsch, Studiendirektorin Ursula Waldmann, Bernd Birke von der Birke Elektroanlagen GmbH, Sabrina Kaestner, Hauptgeschäftsführerin der Wirtschaftsregion Hochfranken und Uta Hartl von der BHS Tabletop AG. Foto: Katharina Melzner

22.09.2017

Fichtelgebirge

Hochfranken bietet tolle Berufschancen

Der Q11 des Luisenburg-Gymnasiums haben sich am Mittwoch acht Unternehmen vorgestellt. Es gibt vielfältige Möglichkeiten, in der Region Karriere zu machen. » mehr

Der Komet ist auf Kurs

14.08.2017

Wirtschaft

Der Komet ist auf Kurs

Donald Trump löst mit manchen wirtschafts- politischen Ideen in Deutschland Sorgen aus. » mehr

Die oberfränkische Sandler AG produziert mittlerweile auch in den USA. Der Standort Perry soll mittelfristig ein wichtiges Standbein des Vliesstoff-Herstellers werden.

14.08.2017

Wirtschaft

Der Komet ist auf Kurs

Donald Trump löst mit manchen wirtschafts- politischen Ideen in Deutschland Sorgen aus. » mehr

Volle Kraft voraus auf dem Untreusee

09.07.2017

Hof

Volle Kraft voraus auf dem Untreusee

Am zehnten Drachenbootrennen des Faltbootclubs Hof auf dem Untreusee haben 14 Mannschaften teil, Vereine und Mannschaften aus Firmen der Region teilgenommen. » mehr

Offenheit auf Seiten der Arbeitgeber ist notwendig, damit Menschen mit Behinderung auf dem Arbeitsmarkt Fuß fassen können. Die Integration in die Berufswelt ist aber nur einer von vielen Faktoren beim Thema Inklusion.

01.07.2017

Wirtschaft

Schwieriger Kampf gegen Vorurteile

Jeder Mensch hat ein Recht auf umfassende gesellschaftliche Teilhabe. So steht es in einer Konvention der Vereinten Nationen. Aber es gibt noch viel zu tun. » mehr

Ministerpräsident Horst Seehofer sprach am Montagabend bei der "Bayerischen Wirtschaftsnacht" vor 450 geladenen Gästen.

31.05.2017

Wirtschaft

Eine ganz spezielle Beziehung

Ministerpräsident Horst Seehofer umgarnt die Wirtschaft. Doch vereinzelt gibt es auch Misstöne. Obwohl sie nicht da ist, spielt die Kanzlerin eine wichtige Rolle. » mehr

Lagebesprechung für den nächsten Marketing-Schritt: Die Schülerinnen und Schüler des P-Seminars Eventmanagement des Schiller-Gymnasiums beraten mit ihrem Lehrer, Oberstudienrat Stefan Bäumler (Mitte), über die Verteilung von Flyern und Plakaten für das "Brass & Beat"-Konzert. Foto: Werner Kube

26.05.2017

Hof

Die Konzert-Manager von der Schulbank

Schüler des Schiller- Gymnasiums stemmen für "Art, Brass & Beat" eine Herkulesaufgabe. Sie organisieren die Proben, die Werbung und den Kartenverkauf. » mehr

16.05.2017

Hof

Sandler mit Messe-Auftritt höchst zufrieden

Der Vliesstoff-Hersteller präsentiert in Genf zahlreiche neue Produkte für Hygieneartikel. Das Interesse ist groß. » mehr

"Ohne Klavier kann man nicht leben": Udo Schmidt-Steingraeber, Leiter des Familienunternehmens Steingraeber und Söhne. Weil es auf den britischen Inseln keinen Klavierhersteller mehr gibt, muss er sich kaum Sorgen machen.

12.04.2017

Wirtschaft

Brexit ? Alles halb so wild

Die IHK Oberfranken warnt vor negativen Folgen des Austritts der Briten aus der EU. Viele oberfränkische Firmen sehen die Entwicklung deutlich gelassener. » mehr

60 neue Arbeitsplätze geschaffen und einen "Meilenstein der Unternehmensgeschichte" erlebt - sie blicken auf ein spannendes Jahr 2016 zurück (von links): Jürgen Büsker, Bereichsleiter Finanzen, Wolfgang Höflich, Vorstand, Bärbl Sandler, Bereichsleiterin Personal/Organisation, Dr. Ulrich Hornfeck, Vorstand, Dr. Christian Heinrich Sandler, Vorstandsvorsitzender, und Karsten Luderer, Bereichsleiter Betriebstechnik.	Foto: Florian Miedl

30.03.2017

Wirtschaft

Die Sandler AG hält den Umsatz stabil

Der Vorstandsvorsitzende ist mit dem Ergebnis "sehr zufrieden". Intensiv beobachtet er die politischen Entwicklungen - nicht nur die in den USA, wo jetzt ein Werk der Firma steht. » mehr

60 neue Arbeitsplätze geschaffen und einen "Meilenstein der Unternehmensgeschichte" erlebt - sie blicken auf ein spannendes Jahr 2016 zurück (von links): Jürgen Büsker, Bereichsleiter Finanzen, Wolfgang Höflich, Vorstand, Bärbl Sandler, Bereichsleiterin Personal/Organisation, Dr. Ulrich Hornfeck, Vorstand, Dr. Christian Heinrich Sandler, Vorstandsvorsitzender, und Karsten Luderer, Bereichsleiter Betriebstechnik.	Foto: Florian Miedl

30.03.2017

Wirtschaft

Die Sandler AG hält den Umsatz stabil

Der Vorstandsvorsitzende ist mit dem Ergebnis "sehr zufrieden". Intensiv beobachtet er die politischen Entwicklungen - nicht nur die in den USA, wo jetzt ein Werk der Firma steht. » mehr

Kreisvorsitzender Heinz Brucker (links) bedankte sich bei den aus dem Vorstand ausgeschiedenen Mitgliedern Helmut Müller und Franz Dietsch sowie bei "Hoffotograf" Adolf Ladenburger (von links) mit einer Flasche Wein. Foto: pr.

17.03.2017

Fichtelgebirge

Einstimmiges Votum für Heinz Brucker

Die Mitglieder des Kreisverbands der Senioren-Union bestätigen ihren Vorsitzenden im Amt. Dieser zeigt sich beeindruckt von der großen Harmonie. » mehr

03.03.2017

Wirtschaft

Lichtenegger will Kammer-Kritiker ins Boot holen

Die Wirtschaft hat gewählt, die acht regionalen Gremien der IHK für Oberfranken haben sich konstituiert. In zwei Gremien gab es einen Wechsel an der Spitze. » mehr

Die Mitglieder der IHK für Oberfranken Bayreuth haben gewählt. Noch nicht geklärt ist aber die Frage nach dem Chef.

01.02.2017

Wirtschaft

Rennen um Präsidentschaft bleibt offen

Knapp 19 Prozent aller Wahlberechtigten geben ihre Stimme bei der IHK-Wahl ab. Alle Vizepräsidenten ziehen erneut in ihre Gremien ein. » mehr

Der FC Martinlamitz ehrte kürzlich die Jubilare (von links): Werner Merz (60 Jahre Mitgliedschaft), dritter Vorsitzender Michael Schmutzler, Martin Hoja (60 Jahre), Erwin Koschel (50 Jahre), Horst Hornfischer (60 Jahre), Gerhard Fraas (60 Jahre), Herta Heuberer (40 Jahre), Peter Baumgärtner (40 Jahre), Ingrid Koschel (40 Jahre), Holger Winter (25 Jahre), Gertrud Wunderlich (25 Jahre), Vereinsvorsitzender Gerd-Lloyd Wolfrum. Es fehlen Manfred Geyer (50 Jahre), Klaus Feiler (60 Jahre), Reinhard Krumpholz (60 Jahre) und Hans Michael (60 Jahre).

09.01.2017

Hof

690 Jahre Mitglied beim FC Martinlamitz

Der Sportverein ehrt seine treuesten Unterstützer. Darunter sind auch Mitglieder, die dem Verein bereits seit über einem halben Jahrhundert die Treue halten. » mehr

41. CSU Dreiko?nigstreffen in Bad Steben Bad Steben

06.01.2017

Naila

Im Kampfanzug für die offene Gesellschaft

Markus Blume hat den Begriff Leitkultur geprägt. In Bad Steben sagt der CSU-Politiker, warum es gerade jetzt klare Regeln brauche. Auch und vor allem im Internet. » mehr

Thomas Feilner (Mitte) nahm für seinen Vater Gerd Feilner den Hauptpreis, ein Fahrrad, entgegen. Das Bild zeigt ihn mit (von links) Dr. Andreas Engel vom ADFC, AOK-Direktor Wolfgang Hofmann, Preisträger Michael Schaller, Kerstin Möckel, AOK-Aktionsleiter Klaus Beckstein und Landrat Dr. Oliver Bär.

21.11.2016

Hof

Mit Begeisterung auf dem Fahrrad

Gerd Feilner aus Enchenreuth gewinnt den Hauptpreis der regionalen Aktion "Mit dem Rad zur Arbeit". 402 Beschäftigte aus 145 Betrieben haben mitgemacht. » mehr

U-See statt Ostsee: David Weidt, das Nordlicht, zieht es immer zum Wasser. In der Jugend empfand er den See als schlechten Ersatz. Foto: Stefan Rompza

21.10.2016

Hof

Von der wilden Küste ans flache Ufer

Liebe auf den zweiten Blick: Hof kam ihm lange zu öde vor, dann wird es für David Weidt zur ersten Wahl. Er verzichtet sogar auf eine verlockende Stelle in England. » mehr

Sie sind die Prüfungsbesten in ihren Ausbildungen. Unser Bild zeigt (von links) Landrat Dr. Oliver Bär, Landtagsabgeordneten Klaus Adelt, Daniel Elbel, Annika Harz, Roché Schmidt, Tim Künzel, Dominik-Ayrton Putze, Serdar Bayram, Ruslan Yevzerov, Katharina Schwarzhuber, Thomas Loehner, Simon Schaller, Dr. Harald Fichtner, Lukas Scharnagel und Dr. Heinrich Strunz.

18.10.2016

Hof

Azubis an der Spitze Bayerns

Die IHK verabschiedet 387 erfolgreiche Auszubildende ins weitere Berufsleben. In diesem Jahr sind die Ergebnisse der Prüfungen besonders gut. Das freut die Industrie. » mehr

Staatssekretär Franz Josef Pschierer, Tennet-Projektleiter Andreas Herath und Freie-Wähler-Chef Hubert Aiwanger (von links) saßen als Experten auf dem Podium.

14.10.2016

Hof

Droht ohne die Trasse die "kalte Flaute"?

Das Bayerische Fernsehen hat "Jetzt red i" live aus Schwarzenbach an der Saale gesendet. Beim "Streit um Stromtrassen" kamen Bürger und Experten zu Wort. » mehr

Die Nailaer Stadtkirche hat es ebenfalls als Ansicht auf den Zaun geschafft.

31.08.2016

Naila

Nicht alle Latten am Zaun

Dr. Ulrich Hornfeck baut am Selbitzer Berg in Naila einen Zaun aus Gemälden. Das Projekt ist aus der Not geboren: Der alte Zaun war einfach marode. Ersatz musste her. » mehr

Windkraft soll Farbe bekennen

25.08.2016

Kunst und Kultur

Windkraft soll Farbe bekennen

Seit vier Jahren wohnt der Mainzer Reinhold Geyer in Kaiserhammer im Fichtelgebirge. Er malt Bilder von Zerstörungen. Als Windkraft-Aktivist aber will er die Welt schöner machen. » mehr

BR- Moderator Jürgen Kaul, die beiden "vbw champs" Thilo von Glass und Sybille Kießling mit Laudator Dr. Christian Heinrich Sandler und BR -Moderator Roman Roell bei der Preisverleihung auf der großen Showbühne auf dem Marktredwitzer Benker-Areal. Foto: vbw

02.08.2016

Fichtelgebirge

Auszeichnung für Alltagshelden

Bei der BR -Radltour ehrt die Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft den Förderverein Fichtelgebirge. Dieser setzt sich für einen attraktiven Lebensraum ein. » mehr

An besonders gute Schüler überreichte Landrat Dr. Oliver Bär Buchpreise. Im Bild von links: Franziska Bielmeier, Christian Wolf, Anne Luchterhand, Patrick Claas, Julia Birkl und Sascha Maurus.

01.08.2016

Münchberg

Branche der Innovationen

Die Textilfachschule in Münchberg entlässt ihre Absolventen. Hauptthema der Verabschiedung sind die Herausforderungen der Industrie 4.0. » mehr

Ab der Abzweigung Schwarzenbach-Nord führt kein Weg nach Rehau. Die Straße ist wegen der Sanierung noch bis 5. August gesperrt. Foto: Ronald Dietel

22.07.2016

Rehau

"Gut" und "ausreichend" für Umleitung

Die Sanierung der B 289 zwischen Stobersreuth und Rehau läuft. Der Selbsttest zeigt auf, wo die Umfahrung gut funktioniert. Je nach Richtung fallen die Noten unterschiedlich aus. » mehr

Der Stoff, aus dem die Zukunft ist

12.07.2016

Wirtschaft

Der Stoff, aus dem die Zukunft ist

Das Textilunternehmen Sandler baut seinen oberfränkischen Stammsitz aus. Es schafft Arbeitsplätze und bekommt viel Lob von Wirtschaftsministerin Ilse Aigner. » mehr

16 Absolventen erreichten die Traumnote "Eins" für den Prüfungsabschluss in ihrem Ausbildungsberuf. Fotos: flo

08.04.2016

Hof

Jungen Azubis wird nicht geschenkt

Die IHK überreicht in Hof 233 Absolventen die Zeugnisse. Für herausragende Ergebnisse gibt es Auszeichnungen. Fest- redner Dr. Hans-Peter Friedrich unterstreicht den Wert der qualifizierten Berufsausb... » mehr

In dem neuen Produktionsgebäude der Sandler AG entsteht zurzeit eine 26 Millionen Euro teure Fertigungsanlage. Unser Bild zeigt den Vorstandsvorsitzenden Dr. Christian Heinrich Sandler (Mitte), flankiert von den beiden Vorständen Dr. Ulrich Hornfeck (links) und Wolfgang Höflich.	Foto: Florian Miedl

19.02.2016

Wirtschaft

Sandler AG bleibt auf Rekordkurs

Der Vliesstoff-Spezialist erhöht seinen Umsatz auf 288 Millionen Euro. Er investiert viel am Standort Schwarzenbach. Und die Vorbereitungen für das Werk in den USA laufen. » mehr

Diese Männer und Frauen sind seit 25 und 20 Jahren bei der Sandler AG beschäftigt.

05.12.2015

Hof

Sandler AG ehrt 71 Mitarbeiter

Der Vliesstoffhersteller setzt weiter auf Wachstum. Derzeit entsteht ein neues Produktionsgebäude. Qualifizierte Mitarbeiter seien für das Unternehmen ein Erfolgsfaktor. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".