Lade Login-Box.
Topthemen: Fotos: Erstklässler in der RegionBlitzerwarnerBilder vom Wochenende

SCHILLER-GYMNASIUM HOF

Die Schüler testen die selbst gebauten Space Elevator. Foto: Uwe von Dorn

16.09.2019

Hof

Schiller-Team gewinnt den Roboter-Wettbewerb

Das Schiller-Gymnasium Hof veranstaltet eine "Space Elevator Challenge". Die Schüler bauen Roboter, die ein Seil erklimmen. » mehr

2300 Fans wollen "Dance, Brass & Beat"

31.05.2019

Kunst und Kultur

"Dance, Brass & Beat" ist ausverkauft

Für das Konzert-Ereignis am 18. Juli in Hof sind alle Karten vergriffen. 158 Musiker und 120 Tänzerinnen und Tänzer werden ein Musik- und Show-Feuerwerk entfachen. » mehr

Sechs Wochen vor dem Konzert ausverkauft: Das hätten sich die Macher von "Dance, Brass & Beat" wohl nicht träumen lassen.

15.05.2019

Hof

Am Montag beginnt der Kartenvorverkauf für Dance, Brass & Beat

250 Beteiligte, 350 Quadratmeter Bühnenfläche und vermutlich wieder mehr als 2000 Besucher: Am Donnerstag, 18. Juli, steigt im Großen Haus der Hofer Freiheitshalle das Mammut-Projekt Dance, Brass & Be... » mehr

Die Münchberger Judoka beim Judo-Bezirksfinale in Hof mit ihrem Trainer Andreas Hentschel, dem aufgrund seines Alters als Co-Trainer eingesetzten Schüler Daniel Ullrich sowie Lehrer Oliver Gloeck.

11.04.2019

Münchberg

Judoka verpassen Landesfinale

Vom Bezirksfinale "Jugend trainiert für Olympia" in Hof sind die Judoka des Gymnasiums Münchberg mit zwei dritten Plätzen zurückgekehrt: » mehr

Alisha Ultsch experimentiert im Schülerinnen-Labor "PhysLab".

25.02.2019

Hof

Mint-Botschafter in Berlin

Als Mitglied des naturwissenschaftlichen Exzellenz-Netzwerks "Mint-Ec", hat das Schiller-Gymnasium Hof einmal im Jahr die Ehre, am Hauptstadt-Forum des Vereins teilzunehmen. » mehr

Die oberfränkischen Wertebotschafter haben ihre Urkunden erhalten. Das freute auch Ministerialrätin Birgit Kleinhappl (links) und den Bürgermeister von Steinbach am Wald, Thomas Löffler (rechts).	Foto: Bayerisches Kultusministerium

25.02.2019

Hof

Wertebotschafter setzen neue Impulse

In Steinbach am Wald zeichnet Staatssekretärin Anna Stolz 24 Schüler aus Oberfranken aus. Sie sollen fortan dafür sorgen, dass "der gute Ton" nicht verloren geht. » mehr

Die sechs Regionalsieger Oberfranken des Regionalwettbewerbs "Jugend forscht" 2019. Vordere Reihe von links: Lukas Lischke (Kaiser-Heinrich-Gymnasium Bamberg) und Carolina Bickel (Franz-Ludwig-Gymnasium Bamberg), Annika Stricker (Schiller-Gymnasium Hof), Tae-Jun Park (Schiller-Gymnasium Hof), Justus Ködel (WWG Bayreuth) und Viktor Neumaier, Leopold Franz und Fabian Beck (Gymnasium Ernestinum Coburg). Hintere Reihe von links Dr. Michael Bail, Wettbewerbsleiter Jugend forscht, Frank Ebert, Geschäftsführer Oberfranken Offensiv, Andreas Pöhlmann, Vorstandsvorsitzender Sparkasse Hochfranken, Regionalsieger Hannes Näther (Marktgraf-Georg-Friedrich Gymnasium Kulmbach), Henry Schramm, Bezirkstagspräsident und stellvertretender Vorsitzender Oberfranken Offensiv, Ester Buthmann, Personalleitung Pegnitz der KSB SE & Co. KGaA, sowie Michael Stammberger, Leiter Aus- und Weiterbildung Brose Gruppe.	Foto: Uwe von Dorn

25.02.2019

Hof

E-Mails aus dem Blumentopf

Intelligente Bewässerungssysteme für Zuhause und ein Lob-Roboter fürs Hände-Desinfizieren: Schüler erforschen Hightech für den Alltag. » mehr

21.12.2018

Hof

Hofer Lehrer siegen sich nach Portugal

Ein Lehrerteam aus Hof hat sich für die Teilnahme am Europäischen Mint-Lehrergipfel in Portugal qualifiziert. » mehr

Simon Nürmberger (links) hat am Walter-Gropius-Gymnasium in diesem Jahr sein Abitur gemacht und studiert jetzt in Stuttgart Technische Kybernetik. Seine Erfahrungen hat er an Monique Rothenberger aus der Q 12 weitergegeben. Foto: Katharina Melzner

21.12.2018

Fichtelgebirge

Von der Idee zum Erfolgsprojekt

Die -Mas-Reunion ist beliebter denn je. Viele Studenten wollen bei der Berufsinformation auf Augenhöhe mitwirken. Neu ist ein Newsletter. » mehr

Werner Kotschenreuther

05.12.2018

Hof

Gegen den Schweinehund

Ein besonderes Coaching bietet das Schiller-Gymnasium seinen Schülern an. Ein erfahrener Berater hilft den Jugendlichen, in sich zu schauen. » mehr

Auch in diesem Jahr lädt die Unternehmerinitiative Hochfranken wieder zu Homecoming-Partys ein; sie finden in Hof und Marktredwitz statt. Foto: Frank Wunderatsch/Archiv

29.11.2018

Hof

Berufs-Infos aus erster Hand

Die Unternehmerinitiative Hochfranken möchte mit der "X-Mas-Reunion" junge Fachkräfte werben. Die Akteure suchen noch Referenten, die von ihrer Laufbahn berichten. » mehr

20.11.2018

Hof

Hofer Lehrer qualifizieren sich für Mint-Gipfel in Portugal

Die beiden Lehrer Christoph Selbmann und Bastian Schatz vom Schiller-Gymnasium Hof haben sich ein Ticket für das Europäische Science on Stage Festival in Cascais 2019 gesichert. Zusammen mit neun ande... » mehr

"Die Länder der Welt", so lautet der Titel des Buchs, das der kleine Prinz im Theaterstück "Rotasia" verbotenerweise gelesen hat.	Foto: Schwappacher

03.07.2018

Hof

Die Bühne ist eine Lehrmeisterin

Im Theater Hof treffen sich die Schauspielgruppen mehrerer Schulen zu den Schultheatertagen. Im Mittelpunkt steht dabei der Austausch und das Lernen vom anderen. » mehr

Der neue Schulleiter des Hochfranken-Gymnasiums Naila feiert seine Amtseinführung. Unser Bild zeigt (von links) Stefan Klinke (stellvertretender Schulleiter), Dr. Harald Vorleuter (Ministerialbeauftragter),Stefan Ernst (Schulleiter) und Ehefrau Claudia, Frank Stumpf (Bürgermeister) und Dr. Oliver Bär (Landrat).

16.05.2018

Naila

Schulleiter startet mit Anlauf

Stefan Ernst, neuer Schulleiter des Hochfranken-Gymnasiums in Naila, ist nun offiziell ins Amt eingeführt. Im Chefsessel sitzt er bereits seit drei Monaten. » mehr

Auf die Plätze, Abi, los!

02.05.2018

Hof

Für 426 Schüler in Stadt und Landkreis wird es ernst

Die Prüfungen in Bayern haben gestern begonnen - mit Mathematik. Ein Blick ins Nailaer Gymnasium zeigt: Viele der Prüflinge bleiben ganz gelassen. » mehr

Mathias Seifert Stefan Klein

24.04.2018

Hof

Mathias Seifert komplettiert Schulleitung am JPG

Stefan Klein, Leiter des Jean-Paul-Gymnasiums Hof, hat ab Herbst einen Stellvertreter an der Seite. Der "Neue" kommt vom Schiller-Gymnasium. » mehr

Ilona Wohner Sarka Stadlerova

18.04.2018

Hof

Start in eine verheißungsvolle Zukunft

Die Hochschule Hof verabschiedet feierlich 280 Studien-Absolventen. Präsident Lehmann hofft, dass sie zurückkehren und helfen, ihre Alma Mater weiterzuentwickeln. » mehr

Das SGH-Team des Schiller-Gymnasiums präsentiert seinen Schüler-Formel 1-Rennwagen "Taurus": (von links, vorne) Operation-Manager Julius Meinel, Marketing-Managerin Lena Erhardt, Projektbetreuer Bastian Schatz; hinten: Resourcen-Manager Steven Gebel, Teammanager Julius Fleßa, das SGH-Maskottchen, Konstrukteur Dominik Jilg und Schulleiter Rainer Schmidt. Es fehlt Grafikdesigner Johannes Riedel. Foto: Nouledo

23.02.2018

Hof

Mit Kampfgeist und Vollgas nach Singapur

In einer Woche richtet das Schiller-Gymnasium Hof die regionale Schüler- Formel 1-Meisterschaft Süd-Ost aus. Zwei Teams gehen für die Schule an den Start. » mehr

Roman Pausch und Ulrich Pötzsch empfingen die Schüler am MINT-Tag im Rosenthal-Theater. Foto: Kristina Rödig

06.02.2018

Selb

Industrie macht Lust auf Technologie

Neun Firmen aus der Region öffnen am MINT-Tag ihre Türen und geben Schülern Tipps für den Berufseinstieg. Damit gehen sie gegen den Fachkräftemangel an. » mehr

Denkfabrik für Suchende

16.10.2017

Hof

Denkfabrik für Suchende

Ingrid und Gotthard Haushofer leiten den Freundeskreis Hof der Evangelischen Akademie Tutzing. Jetzt beginnt ihr Herbst-Winter-Programm. » mehr

k-FM8_4273.JPG Hof

Aktualisiert am 09.07.2017

Hof

Art, Brass & Beat: Standing Ovations im Konfettiregen

Das Projekt "Art, Brass & Beat" von Schiller-Gymnasium Hof, Therapeutisch-Pädagogischem Zentrum Hof (TPZ) und Frankenpost hat mit einem beinahe ausverkauften Benefizkonzert vor über 2200 Menschen in d... » mehr

02.07.2017

Hof

Ausstellung "Art Beat" beginnt am Montag Freiheitshalle

Ein weiterer Höhepunkt im Großprojekt "Art, Brass & Beat" ist am heutigen Montag die Eröffnung einer Kunstausstellung. » mehr

Interview

26.06.2017

Hof

„Eine bereichernde Erfahrung“

Das Projekt "Brass & Beat" präsentiert sich heuer um "Art" erweitert. Sebastian Schumann, Kunsterzieher am Schiller-Gymnasium Hof, erzählt, wie es dazu kam, und was es bedeutet. » mehr

Die Konzert-Manager von der Schulbank

26.05.2017

Hof

Die Konzert-Manager von der Schulbank

Schüler des Schiller- Gymnasiums stemmen für "Art, Brass & Beat" eine Herkulesaufgabe. Sie organisieren die Proben, die Werbung und den Kartenverkauf. » mehr

05.05.2017

Hof

„Art, Brass & Beat“ - Hof erlebt ein ungewöhnliches Crossover-Projekt

Es ist ein Projekt, das es in dieser Dimension und in diesem Zuschnitt noch nicht gegeben hat: Unter dem Titel "Art, Brass & Beat" haben das Schiller-Gymnasium Hof, das Therapeutisch-Pädagogische Zent... » mehr

Aufmerksam lauschen die Abiturienten den Ausführungen von Kursleiter Bastian Dittmar, bevor die Prüfungsunterlagen ausgeteilt werden. Foto: Sandra Hüttner

03.05.2017

Hof

Ausgerechnet Mathe

388 Abiturienten in Stadt und Landkreis Hof sind ins Abi gestartet. In Naila setzen die Schüler zur Beruhigung auf Süßes - und göttlichen Beistand. » mehr

07.04.2017

Hof

G 9 gibt Schülern Zeit, sich zu entwickeln

Mit der Rückkehr Bayerns zum neunjährigen Gymnasium sind die Hofer Schulleiter zufrieden. Mit dem G 8 konnten sie aber auch gut arbeiten. » mehr

Bei der Vorstellung des Programms der Bayerischen Theatertage (von links): Intendant Reinhardt Friese, Organisator Kristoffer Keudel, Thomas Schwarzer vom Landesverband des Deutschen Bühnenvereins und Bernd Plöger, Leiter des Jungen Theaters Hof. Foto: Kerstin Starke

07.03.2017

Hof

Theatertage auch in Klassenzimmern

Ein Schwerpunkt der 35. Bayerischen Theatertage in Hof wird das Kinder- und Jugendtheater sein. Die Gast-Bühnen treten auch in mehreren Schulen im Landkreis auf. » mehr

Andreas Schaller hat sich im Vorjahr mit einer Untersuchung der Nitratkonzentration des Untreusees am Wettbewerb beteiligt. Darauf baute er nun auf und ergänzte seine Forschung um zwölf Parameter. Foto: Stefan Rompza

27.02.2017

Hof

Junge Einsteins räumen ab

Seit zehn Jahren feiert das Schiller-Gymnasium Hof Erfolge beim Wettbewerb "Jugend forscht". Diesmal hat es sogar einen Sieger hervorgebracht. » mehr

19.02.2017

Hof

Jugend forscht mit Erfolg

Schüler aus dem Raum Hof gewinnen mit ihren Experimenten mehrere Preise auf Bezirksebene. Eine Gruppe erfindet einen Aufzug ins Weltall. » mehr

Teil des Netzwerks Jugend präsentiert

11.10.2016

Hof

Teil des Netzwerks Jugend präsentiert

Bei einer feierlichen Zeremonie im Rahmen des Bundesfinales von "Jugend präsentiert" in Berlin wurde das Schiller-Gymnasium Hof als neues Mitglied in das gleichnamige Netzwerk aufgenommen. » mehr

Lea Strößner hat in München ihre Stipendiatenurkunde in Empfang genommen; mit im Bild ist Staatssekretär Georg Eisenreich vom Kultusministerium.

17.08.2016

Münchberg

Bauchentscheidung für Südamerika

Lea Strößner aus Hof hat ein Stipendium ergattert. Für ein Jahr lang geht sie nach Brasilien. Dort lebt sie bei einer Gastfamilie. » mehr

Lea Strößner hat in München ihre Stipendiatenurkunde in Empfang genommen; mit im Bild ist Staatssekretär Georg Eisenreich vom bayerischen Kulusministerium.

08.08.2016

Hof

Bauchentscheidung für Südamerika

Lea Strößner aus Hof hat ein Stipendium ergattert. Für ein Jahr lang geht sie nach Brasilien. Dort lebt sie bei einer Gastfamilie. » mehr

Das P-Seminar Eventchemie hielt genau, was der Name versprach: Spektakel.

28.01.2016

Hof

Feuerspektakel im "Schiller"

Zum "Abend der Wissen schaf(f)t" am Schiller-Gymnasium feiert Stefan Raab sein Comeback. Die P-Seminare präsentieren die Ergebnisse ihrer Arbeit. » mehr

Die Klasse 5 b im Jahr 1966, also im Gründungsjahr des Gymnasiums Naila. Claus Hempfling war einer der Jungen, die sich damals auf den Weg zum Abitur machten.

14.01.2016

Naila

Nailas erste Abiturienten

1966 eröffnet in der Stadt das Gymnasium. Claus Hempfling, heute Polizeihauptkommissar, erinnert sich gerne an die Zeit auf der Schule - auch mit kleinen Souvenirs. » mehr

Bereits zum 21. Mal hat der Nordoberfränkische Verein für Natur-, Geschichts- und Landeskunde, der sogenannte Langnamenverein, wieder einen Schülerwettbewerb für die Gymnasien in den Landkreisen Hof, Wunsiedel und Kronach durchgeführt. Im Bild (vorne, von links) die Preisträgerinnen Nina Baumann (zweiter Preis), Lea Beck, Selina Kießling (beide dritter Preis) und die Siegerin Corinna Wank. Hinten, von links: der Ministerialbeauftragte für die Gymnasien in Oberfranken, Dr. Edmund Neubauer, der Vereinsvorsitzende Dr. Arnd Kluge, der stellvertretende Landrat Frank Stumpf, der Hofer Oberbürgermeister Dr. Harald Fichtner, Schulleiter Gerd Koppitz und die Laudatorin Beatrix Münzer-Glas. Foto: H.E.

07.12.2015

Hof

Herausragende Arbeiten

Der Langnamenverein zeichnet Schülerinnen aus: Sie haben regionale Themen wissenschaftlich aufgearbeitet. » mehr

Der Ministerialbeauftragte für die oberfränkischen Gymnasien, Dr. Edmund Neubauer, im Kreis einiger Schulsprecher aus Oberfranken. Foto: Scharf

21.11.2015

Fichtelgebirge

Mehr Zeit für besseres Lernen

Weniger stures Pauken, mehr selbstständiges Arbeiten in den Gymnasien. Darüber diskutiert der Ministerialbeauftragte Dr. Edmund Neubauer mit den Schulsprechern. » mehr

Fünf Schillerianer, drei Generationen, vier Perspektiven (von links): Rainer Schmidt hat hier 1973 sein Abitur gemacht, ist später als Lehrer und Direktor seiner Schule treu geblieben; Sara Ogrissek, Q 11, und Jonas Kaufmann, Q 12, sprechen für die aktuelle Generation G 8, wenn sie sagen, dass es heute am meisten auf die Eigeninitiative der Schüler ankommt; Heiko Neupert, Abitur 1997, hat trotz Verweisen wegen Papierkugel-Werfens seine Lehrer später zum Kaffee eingeladen und Dr. Manfred Steinhäußer, Schiller-Schüler von 1962 bis '71, erinnert sich an Zeiten, in denen man die Lehrer mit "Herr Professor" ansprechen musste - und zwischendurch auch mal eine Schelln bekam. Foto: cp

14.10.2015

Hof

Ein Haus, das verbindet

Seit 50 Jahren heißt die frühere Oberrealschule Hof Schiller-Gymnasium. Drei Schüler-Generationen erzählen ihre Geschichten - von Streichen, Strafen und Selbsterkenntnis. » mehr

Zum Landeswettbewerb war Benjamin Löhner mit einer Arbeit aus dem Fach Informatik ins Rennen gegangen.

30.03.2015

Hof

Jugend forscht: Sonderpreise für App-Idee

Benjamin Löhner vom Schiller-Gymnasium überzeugt bei "Jugend forscht" die Jury. Der 18-Jährige hat eine ganz besondere App entwickelt. » mehr

Die Preisträger (vorne von links) Merve Demirhan aus Hof, Sarah Sticht und Saskia Diezel aus Wunsiedel sowie Tobias Gesell aus Münchberg mit Vertretern des Langnamenvereins und (mittlere Reihe, Dritter von links, folgend) Dr. Arnd Kluge, Roland Schöffel und Beatrix Münzer-Glas. 	Foto: Pöhlmann

09.12.2014

Wunsiedel

Spoutzn und Klees bringen ersten Preis

Der Langnamenverein aus Hof zeichnet wieder ganz besondere Schülerarbeiten aus. Das Lugy in Wunsiedel stellt zwei Gewinner. Beide beschäftigen sich mit den Dialekten des Fichtelgebirges. » mehr

Eine außergewöhnliche Doppelstunde: Ein Team des Bayerischen Rundfunks filmt die Begegnung junger Menschen mit einem DDR-Zeitzeugen (von links): Ballonflüchtling Günter Wetzel, BR-Autor Sebastian Kemnitzer, Studienrat Nicolas Zehe und Kameramann Jürgen Staiger.

27.10.2014

Hof

"Hatten Sie denn gar keine Angst?"

Hofer Abiturienten befragen Ballonflüchtling Günter Wetzel für den Bayerischen Rundfunk. Der Beitrag aus dem Schiller-Gymnasium wird am 9. November gesendet. » mehr

Der Absolvia-Vorstand im Jahr 2014.

29.09.2014

Hof

Tradition in weiß-grün-weiß

Hofs älteste Schüler- verbindung feiert Stiftungsfest: Die "RAAV Absolvia Hof von 1869 im FAC" wird 145 Jahre alt. » mehr

Interview: mit Ingrid Schrader,  Intendantin der Hofer Symphoniker und Hauptverantwortliche für "Brass & Beat"

31.05.2014

Hof

"Eine Show, wie es sie noch nicht gegeben hat"

Frau Schrader, wie stufen Sie das Konzert "Brass & Beat" ein, was den Zuschnitt des Projekts und die Besetzung anbelangt? Schrader: Nach Gesprächen mit übergeordneten » mehr

Am Kugelbrunnen in der Altstadt heißen Oberbürgermeister Dr. Harald Fichtner und Landrat Dr. Oliver Bär (Bildmitte) die Athleten auf dem Podium willkommen.

14.05.2014

Hof

Olympisches Feuer in der Innenstadt

Hunderte von Kindern und Erwachsenen geleiten die Fackelträger von Special Olympics durch die Innenstadt. OB Fichtner und Landrat Bär wünschen den Sportlern mit Handicap Glück und Erfolg. » mehr

Immer auf der Suche nach innovativen Lösungen - die Teilnehmer am Wettbewerb "Jugend forscht" finden so unterschiedliche Themen wie die Optiminierung eines Spieles (Foto) oder das Verhalten von Gummibärchen in Bakterien.

24.02.2014

Oberfranken

Die Rätsel der Gummibärchen

Oberfranken stellt viele Teilnehmer für "Jugend forscht". Die Mädchen und Jungen haben ganz unterschiedliche Themen erarbeitet. Im März stellen sie in Hof die Resultate vor. » mehr

20.07.2013

FP/NP

Ein starker Pakt für die Jugend

Der Campus of Excellence fördert gemeinsam mit Partnern aus der Wirtschaft 63 verborgene Talente aus Mittelschulen. Das auf fünf Jahre ausgelegte Pilot-Projekt der Bildungs-Initiative ist am Freitag o... » mehr

Wer Drachenboot fährt, darf nicht wasserscheu sein. Dies zeigte sich bei den Rennen auf dem Untreusee immer wieder. Mehr Bilder von dem Spektakel gibt es wie immer im Internet zu sehen: www.frankenpost.de 	Fotos: Wunderatsch

16.07.2013

Region

Drachen auf dem Untreusee

Hunderte von Zuschauern verfolgen das Spektakel auf dem Untreusee. Sie erleben viele packende Rennen hautnah mit. » mehr

Sie sind gespannt, wie die erweiterte Kulturnacht ankommt, von links: Thomas Schindler (Theater Hof), Stefanie Schwarz (Kulturamt), Florian Lühnsdorf (Theater), Mandy Knobloch (Kulturamt), Ingrid Schrader (Symphoniker), Kulturamtsleiter Peter Nürmberger und Oberbürgermeister Dr. Harald Fichtner.	Foto: kst

14.06.2013

FP

Platz für 2500 Kultur-Freunde

In einer Woche findet die zehnte Hofer Kulturnacht statt; diesmal in Theater, Freiheitshalle und im Außenbereich dazwischen. Das reiche Programm mit 70 Darbietungen gestalten 880 Mitwirkende. » mehr

05.06.2013

FP/NP

Engagement zählt mehr als Noten

Der Campus of Excellence sucht verborgene "Schätze" an den Mittelschulen. Für das neue Projekt "Zukunft Talent" läuft bis zum 17. Juni die Bewerbungsfrist. Bei der Auswahl der Schüler stehen nicht Zen... » mehr

23.05.2013

Region

Halbzeit im Abitur

Die bisherigen Aufgaben beurteilen die Schulleiter der drei Hofer Gymnasien als allesamt gut machbar. Das sei in den vergangenen Jahren längst nicht immer so gewesen. » mehr

16.05.2013

Region

Eintrittskarte für das Bezirksfinale

Hof/Münchberg - Die Fußballer des Gymnasiums Münchberg dürfen sich freuen. » mehr

Grund zur Freude hatten die Schulleiter von 20 weiterführenden Schulen in der Region. 2,50 Euro pro Schüler übergab Michael Maurer von der Sparkasse Hochfranken an jeden Schulleiter - insgesamt 31 700 Euro. 	Foto: Gerd Pöhlmann

16.03.2013

Region

Sparkasse verteilt 31 700 Euro an Schulen

Selb - "Unser wichtigster Rohstoff ist nachwachsend - es sind die Kinder." Mit diesen Worten hat Michael Maurer, stellvertretender Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Hochfranken, am Donnerstag die Sp... » mehr

^